Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hatte Big Mom etwa eine ganz traurige Kindheit? Erfahrt es jetzt! Spoiler stammen von Shitaraba aus dem 2ch.

    Zusammenfassung auf Deutsch
    Titel: Ein geborener Zerstörer

    Big Mom war ein Kind zweier Menschen, aber trotzdem bereits 5 Meter groß, als sie 5 Jahre alt war. Da sie etwas beschränkt war und mit ihrer Größe viel Schaden in ihrem Heimatdorf angerichtet hat, wurde sie nach Elban verbannt.

    Vor 100 Jahren haben die Riesen-Piraten die Welt in Schrecken versetzt, bis ihre beiden Kapitäne verschwunden waren. Ohne Führung wurde der Rest von der Marine gefangen und sollte exekutiert wurden, als eine junge Schwester erschien. Diese meinte, dass die Hinrichtung nur die Riesen verärgern und ihre Rache provozieren würde.

    Der Name der Schwester war Karamell und sie wurde als "Mutter Karamell" bekannt. Sie hat ein Kinderheim eröffnet, wo alle Kinder ganz gleich ihrer Rasse oder ihrer Stellung willkommen sind. Dies nannte sich das "Schafsheim". Hier war auch Linlin, welche in ihrer unschuldigen Art versucht hat, andere Kinder zu verletzen (z.B. die Hand eines Langarm-Menschen abzureißen), aber Karamell hat die anderen Kinder dennoch ermutigt, sich mit Linlin zu verstehen.


    10 Jahre Monate später wurde Linlin von den Riesen aufgenommen. Sie spielte mit einem Riesen-Mädchen und man sieht einen jungen Hajrudin, wie er trainiert. Die zwei ältesten Riesen passten auf ihn auf, "Wasserfallbart Yoruru" mit 344 Jahren und "Bergbart Yaruru" mit 345 Jahren. Sie waren früher mal die Kapitäne der Riesen-Piraten.

    Auf Elban gibt es eine Tradition zum Fasten zur Wintersonnenwende. Davor gibt es spezielle Süßigkeiten, welche Linlin sehr mochte. Sie hielt auch 6 von 7 Tage der Fastenzeit durch, doch am siebenten Tag hatte sie einen Fressanfall ähnlich wie in der Hauptstadt auf der Kucheninsel.

    Dabei zerstörte sie das Dorf von Elban und wurde daraufhin von Yoruru als böser Geist erklärt und zu Tode verurteilt, trotz des Einwands von Mutter Karamell.



Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kapitel 866 - "Ein geborener Zerstörer"

101

Dragoon

Love and Loath - [Charakterumfrage]

46

C. /s

Pirateboard Tippspiel

117

MercenaryKing

Elban und die Riesen

43

StringGreen

Your daily Lieblingssong 2017

752

Nussschale

Letzte Aktivitäten

  • Akuma -

    Stimmt dem Beitrag von Monkey D. RobZen im Thema Kapitel 866 - "Ein geborener Zerstörer" zu.

    Dito (Beitrag)
    Das Kapitel an sich ist so - naja - es ist eben da. Nicht übermäßig gut, aber auch nicht schlecht! Über den Charakter "Mutter Caramell" kann man sich sicher lang und breit echauffieren, ich hingegen würde einfach mal abwarten. Ich könnte mir gut…
  • -Bo- -

    Stimmt dem Beitrag von Reborn im Thema Love and Loath - [Charakterumfrage] zu.

    Dito (Beitrag)
    Dann wollen wir doch mal in die 6. Runde von Love and Loath! Die "Wahl" fiel dabei überraschenderweise - wie man es nimmt - auf den Rotzbengel Momonosuke, und damit wechseln wir von den Shichibukais zu einem Charakter, der wahrhaftig den Namen Samurai…
  • -Bo- -

    Stimmt dem Beitrag von C. /s im Thema Love and Loath - [Charakterumfrage] zu.

    Dito (Beitrag)
    Momonosucke Love: Seine Teufelskraft gefällt mir (obwohl er für diese eigentlich nicht verantwortlich ist...) Loathe: Da ich mir Love-Teil kein Bein rausreißen musste, versuche ich, es im Loathe-Part wieder wettzumachen. Momonosuke...Ich hasse diesen…
  • Dragoon -

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 866 - "Ein geborener Zerstörer" verfasst.

    Beitrag
    Mal kurz was anderes! Ist euch schon aufgefallen, dass die Zeitangaben bezüglich Boogey und Woogey und dem Alter von Big Mum nicht zusammenpassen! Oda hat ja gesagt Big Mum sei 68 Jahre alt. Jetzt weis ich nicht wann er das gesagt hat aber aufgrund der…
  • C. /s -

    Hat eine Antwort im Thema Love and Loath - [Charakterumfrage] verfasst.

    Beitrag
    Momonosucke Love: Seine Teufelskraft gefällt mir (obwohl er für diese eigentlich nicht verantwortlich ist...) Loathe: Da ich mir Love-Teil kein Bein rausreißen musste, versuche ich, es im Loathe-Part wieder wettzumachen. Momonosuke...Ich hasse diesen…
  • Akuma -

    Stimmt dem Beitrag von dDave im Thema Euer aktueller Status zu.

    Dito (Beitrag)
    Ventilator im Büro aufgestellt. #voller Hoffnung ^.^ dD.
  • Trafalgar D. Water Law -

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 866 - "Ein geborener Zerstörer" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Santoryu1080: „Jimbei hat auch hart Trainiert um dort zu stehen wo er heute ist. Dennoch ist er ''fett und unförmig''. Das aussehen sagt nichts über das Training eines Charakters aus. BM wird 100% auch die beiden anderen Haki-Arten…
  • Abt der Temperamente -

    Stimmt dem Beitrag von StringGreen im Thema Elban und die Riesen zu.

    Dito (Beitrag)
    Was ich durchaus interessant fände, wäre wenn mit dem Elban-Arc nocheinmal eine Brücke zum Skypia-Arc geschlagen werden wird. Und zwar deswegen, da wir dort bereits den Giant Jack hatten, der als Bohnenranke ja eine klare Anspielung auf das Märchen…
  • derlombax -

    Hat eine Antwort im Thema Love and Loath - [Charakterumfrage] verfasst.

    Beitrag
    Love: Naja, da gibt es ehrlich gesagt nicht viel. Wenn ich was an ihm mag, dann ist es seine durchaus tragische Vergangenheit und daraus resultierend seine geschichtliche Relevanz. Loath: Er ist für mich im grund Genommen nur so ein 0815-Standardkind,…
  • Eldrail -

    Stimmt dem Beitrag von qoii im Thema Von Patienten und Psychiatern (blink) zu.

    Dito (Beitrag)
    Irgendwie komme ich derzeit einfach nicht mehr in meine bisherige Kommentierspur im FF-Bereich, aber ich hoffe, das wird sich mit der Zeit wieder geben. Bei dir sind es jetzt einige Kapitel, zwei Kommentare und eine Antwort die ich aufzuholen habe. Wie…
  • Namiron Stone "un-SD-ed"
  • Z o r o - Stop Bitch
  • Jasako
  • Hamani 2011