You are not logged in.

Aktuelles Kapitel Aktuelle Episode Aktueller japanischer Band Aktueller deutscher Band One Piece Special 3D2Y OPwiki
Pirateboard Advertisement Box (Registrierten Usern bleibt die Wahl: Supporten oder ausblenden)

Dear visitor, welcome to Pirateboard.net - Das One Piece Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Vinsalt

Meister des 3-D-Jutsu

  • "Vinsalt" is male

Bounty: 16,290,000

Location: Düsseldorf

Occupation: Schüler, Hobby-Autor

Lieblingsmanga: One Piece, Magister Negi Magi, Black Cat, Code:Breaker

  • Send private message

101

Wednesday, August 3rd 2011, 12:21am

Guten Abend, ich poste jetzt hier was, um mich zu beruhigen xD

So, mein Kleidungsstil. Na ja, ich habe keinen, würde ich sagen.
Ich habe viele bunte T-Shirts, die ich gerne anziehe, die meisten mit lustigen Motiven, da ich so was mag. Grell und lustig.^^
Meisten trage ich zu den bunten T-Shirts Sweatshirt-Jacken, da ich so besser als Pullover und einzelnen T-Shirt finde. Dazu kommt eine Jeans, blau oder schwarz, und Schuhe. Große Auswahl habe ich nicht, ein paar Chucks und welche, die sich fast auflösen, so abgelaufen sind die. Das wars eigentlich.
Markenkleidung habe ich so gut wie nichts (kanns mir ja auch nicht leisten xD), Kleidungstücke, die ich vermeide zu tragen, sind Sandalen und kurze Hosen. Die trage ich nicht gerne.^^
"Ich will nicht in der richtigen Welt leben. Da habe ich keine Superkräfte."
- Peter Smits

Pride

Kabinenjunge

  • "Pride" is male

Bounty: 8,030,000

Location: Niedersachsen

Occupation: Schüler

Lieblingsmanga: One Piece, FMA, Toriko , Naruto, AssClass

  • Send private message

102

Wednesday, August 3rd 2011, 3:03am

Also, zu erst Mal eine kurze Frage, zählt die Frisur, egl auch zum Kleidungsstil ?

Okay dann fange ich mal an:
Also ich stehe egl mehr auf schlichte Kleidung. Das heißt ich hab jetzt keine grelle oder ausgefallenen Klammoten wie zb Emo/Gothic Klamotten(Aber das soll jetzt keine Beleidigung für diese Leute sein, um ehrlich zu seine, meine Mum ist sogar eine Goth), Also ich hab T-Shirt in allen möglichen Farbvarianten, von Pink,über Grün bis hin zu schwarz. Wohl die meist vertretene Farbe in meinem Schrank ist wohl lila. Ein paar meiner Shirts haben auch Figuren wie Homer Simpson oder Charlie Sheen als Aufdruck. Ansonsten habe ich noch ein paar Pullover, ber die Trage ich im WInter meistens nicht. Ich hab nen knielangen Schwarzen C&A Mantel, der mich selbst bei unseren kalten Hochdeutschen Winter allein mit einem T-Shirt drunter warmgehalten hat. Dazu meinstens eine Jeans.
An Schuhen trage ich egl meistens diese Puma Klettsneaker, einfach weil ich zu faul bin mir immer ne Schleife zu binden.
Seit neusten trage ich auch nen Fedora Hut in schwarz, vom H&M.
So als letztes komme ich zu einem für Jungs normal untypischen Kleidungsstück: Ich trage fast immer ein Braunes Haargummi, da ich meine Haare wachsen lies, bis ich mir einen Zopf binden konnte(so ungefähr Schulterlang), einfach nur, weil ich mal lange Haare haben wollte :D
So was haltet ihr von Jungs mir Langen Haaren, oder Mädchen mit ganz kurzen Haaren ?
Dead Men Tell No Tales

Ordoso

Ono Palaver!

  • "Ordoso" is male

Bounty: 24,900,000

Location: NRW

Occupation: Student

Lieblingsmanga: Naruto, One Piece

  • Send private message

103

Wednesday, August 3rd 2011, 11:10pm

Mein Kleidungsstil:

Ich trage hauptsächlich lange Jeanshosen (Im Sommer, wenns wirklich warm ist auch mal ne kurze Hose). Diese sind farblich so bei dunkelblau angesiedelt. Dazu trag ich dann je nach Jahreszeit Polo-Hemden, T-Shirts oder Pullover. Farblich sind die T-Shirts schwarz oder weiß (meistens nur für unter den Pullover, die schwarzen aber auch gerne mal im Sommer). Die Polo-Hemden sind ganz unterschiedlich: Blau, schwarz, weiß, wie auch immer und trage ich eigentlich nur im Sommer bzw. wenn es eben nicht zu kalt dafür ist. Die Pullover ziehe ich im Winter an und auch die sind unterschiedlich gefärbt. Ich habe einen grün-weiß-schwarzen, einen blau-weiß-schwarzen, einen schwarz-grauen (jeweils Streifenmuster) zwei ganz schwarze, einen braunen mit buntem Karo-Muster usw. Schuhe sind bei mir meistens braun. Zur Zeit hab ich ein Paar hell braune und ein Paar dunkel-braune Schuhe. Dazu trag ich dann noch je nach Wetter eine dunkel-braue Kunstleder-Jacke. Da ich knapp über 1,90 groß bin und ein breites Kreuz hab, kommt das schon mal etwas bedrohlich rüberm wenn man mich mit der Jacke sieht, ich bin allein deswegen schon mehrfach angesprochen worden, ob ich jeden Tag im Fitnessstudio pumpen ginge^^ (tu ich nicht xD).
Aber was soll ich sagen: Mir gefällts und ich hab auch kein Problem mit Leuten, die sich ausgefallen kleiden, solange sie das machen, weil sie das so wollen und nicht weil sie Aufmerksamkeit wollen oder jemanden nachmachen...
"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." [Albert Einstein]

Chilledkroete

Hardcore-Lümmel|Ex-Opposite of an Adult

  • "Chilledkroete" is male

Bounty: 6,210,000

Location: Nähe Bremen

Occupation: Zeitungsausträger, Schüler

Lieblingsmanga: One Piece

  • Send private message

104

Wednesday, August 3rd 2011, 11:37pm

Jo mein Kleidungsstil...
Fangen wir mal oben an. Im Sommer trag ich auf dem Kopf meist nichts, vielleicht manchmal ne Cap. Im Winter trag ich gerne Mützen ;) Ich trag eigentlic egal welche Jahreszeit T-Shirts. Im Winter des Öfteren einen Hoodie drüber, sonst entweder Hemden oder meist gar nichts drüber. Am Liebsten trage ich Röhrenjeans ausser im Sommer da sinds karierte kurze Hosen. Achja zur Jeans: Nur blaue bis dunkelblaue. Nie schwarz oder so. Und ein Gürtel muss immer sein.
Schuhe sind meistens schwarz. Etwas dicker aber sportlich, denn wenn ich mal eine weite Hose trag, dann würden dünne Schuhe dazu nicht passen :p Jop das wärs von mir denk ich
Gruß

Edit: Ich trag auch sehr gerne J&J Pullis


Va2Nü

Ms. Magician

  • "Va2Nü" is female

Bounty: 20,230,000

Location: Ludwigshafen

Occupation: Schülerin =/

Lieblingsmanga: One Piece

  • Send private message

105

Tuesday, February 21st 2012, 2:41am

Wuhu der Thread gefällt mir :D
Fangen wir mal an. Allgemein bevorzuge ich meine Röhrenjeans, doch diesen Sommer hatte ich auch mal meine Hot Pants Phase, weiß auch nicht warum. Dazu hab ich dann mal ein ganz normales Top getragen ohne viel drum herum, oder mal ein ausgefalleneres T-Shirt oder eines dieser Fledermaushirts. Was mich auch gereizt hat dieses Jahr war die Kombination aus einem normalen Top & eines dieser weiteren karierten Hemden drüber, die Ärmel dann am besten noch hochgekrempelt & gut ist xD
Im Winter bleib ich dann bei meinen Röhrenjeans & bin eher schlicht angezogen, mal ein Pulli mal eine Weste, nichts besonderes. Kommt auch mal vor das ich mit Jogginghose rumlunger. Jacke.. naja muss Warm halten & schwarz sein, allgemein müssen meine Jacken schwarz sein, auf weiß sieht man zu viel, bei meinen anderen Klamotten ists mir dann egal, die können auch mal weiß sein, aber bei einer Jacke ist das, für mich jedenfalls, ein No Go.
Schuhe meist Chucks oder Ankle Boots, die sehen übrigens in Kombination mit (Shirred) Baggy Pants richtig episch aus *schwärm* Wenn ich dann mal weg gehe dürfen es auch mal normale Pumps sein. Aber in den meisten Fällen sind flache Sportschuhe bzw. Chucks.
Auf dem Kopf trag' ich so gut wie nie was, dafür gebe ich mir morgens viel zu viel Mühe beim Haare glätten, gut ab & zu nehm ich mir mal ungefragt die Cap von meinen Freund oder im Winter, wenn es richtig kalt ist, zieh ich mal eine Mütze an, aber es ist eigentlich recht selten ;P
Oft trage ich auch einen Schal bzw. diese Schal Halstücher.

@ Crimson Alchemist: Zu deiner Frage würde ich mal sagen, wem's steht ;) Für mich persönlich wäre gaaanz kurz nichts, denke das würde nicht passen, lass mir seit Mitte 2010 die Haare etwas kürzer wie Schulterlang als Bob Haarschnitt [nicht ganz so extrem, könnte auch fast schon als normaler Stufenhaarschnitt durchgehen xD] schneiden, das ist für mich persönlich das höchste der Gefühle. Bei Jungs weiß ich nicht so recht, ein paar meiner Freunde haben längere Haare, find das auch nicht schlecht, aber mein fester Freund sollte dann nicht wirklich längere Haare haben wie ich *lach*

"No matter how strong you are, my forecast will never be wrong!"



Trafalgar Reef

Der blutige Lachs Gottes

  • "Trafalgar Reef" is male

Bounty: 3,070,000

Location: Winsen City

Lieblingsmanga: One Piece

  • Send private message

106

Wednesday, February 22nd 2012, 10:40am

Ein Stil-Thread ^^ großartig

Gott sei Dank brauche ich nicht, wie mein Vorredner, in Freizeit & Arbeit zu unterscheiden, da es bei uns keine Kleiderordnung gibt.

Ich trage eigentlich immer Baggies, schön weite T-Shirts und Turnschuhe.
Bei den Marken beweg ich mich dabei von noname bis zu Rocawear, Kani & Vokal und die Turnschuhe sind natürlich von Nike.
Dazu eigentlich immer mindestens einen Hoodie oder Zipper.. Pullover trag ich fast gar nicht, irgendwie fehlt mir da der Reissverschluss. ^^
Um mein Outfit zu komplettieren trag ich eigentlich tatsächlich immer einen Schal und meistens, trotz mehr als 'nem halben Meter Haarlänge, eine Mütze.

Ansonsten noch am linken Arm 'ne Kette, am rechten Arm ne Uhr.. und n Bart :)

Ja, das wär so mein Stil würd' ich sagen.

- und was ist dein Stil? -
Hat sich hier eigentlich irgendwer getraut One Piece NICHT zu seinen Lieblingsmangas zu schreiben ?? xDDD

107

Sunday, March 4th 2012, 10:57am

Lolol Ist den Leuten dieser Welt schon so lw dass sie anderen ihren Kleidungsstil mitteilen ?^^

Wogegen die meisten meiner Freunde einen Heavy Metal look oder emo, punk stil haben, trage ich genau wie mein bro einen Anzug. Kp wieso aber ich finde der oldschool style ist immernoch das beste. Schwarzer Anzug, schwarze Hose und sonnenbrille. Außerdem muss ich in dem Beruf den ich momentan neben des Studiums durchführe einen Anzug tragen.
Ich weis wie das klingt. Ihr denkt ich bin einer dieser reallife trolls aber so ist es nicht :D

Gruß Troll :3

1 registered user agreed already.

User who agreed with this post:

Huhnl

fleischkeule

die mit dem Fleisch tanzt

  • "fleischkeule" is female

Bounty: 3,500,000

Location: Niederösterreich

Lieblingsmanga: OP, Midoris Days...

  • Send private message

108

Monday, March 5th 2012, 6:46pm

Hätte nicht gedacht, dass es hier auch so nen Thread gibt.
Tja, also was tragen Fleischkeulen so? Ordentlich Fleisch um die Knochen! :D

Nein ernsthaft: Ich trage gerne Bandshirts, schwarze und blaue Röhrenjeans, Pullis, Turnschuhe....bevorzugt in den Farben Grün,Rot und Schwarz. Im Sommer gerne Flipflops und Strohhüte ( :D ) und im Winter liebe ich Mützen.

Das wars, man will sich ja nicht 50-Zeilen-lange Einträge durchlesen ;) .



Wer Hunger hat, soll essen! :D

kilam

Robins Stalker

  • "kilam" is male

Bounty: 46,540,000

Location: In Robins Zimmer

Occupation: Robins Stalker

Lieblingsmanga: One Piece, Naruto

  • Send private message

109

Wednesday, April 25th 2012, 5:47pm

Ich habe eigentlich immer Sportschuhe an. Farben: Weiß, Schwarz
Dazu Jeans, von hell bis dunkel. Manchmal eine ganz schwarze Hose.
Dazu trage ich meist ein Hemd oder T-Shirt. Darüber entweder Kapuzenjacke oder
eine Lederjacke. Manchmal ein Cap auf dem Kopf. Am linken Arm eine Armbanduhr, um meinem Hals trage ich gerne eine Kette.
I want to wear Monets glasses :)

Heisenberg

Weltraumfahrer

  • "Heisenberg" is male

Bounty: 2,710,000

Location: Ulm

Occupation: Koch von Crystal Meth

Lieblingsmanga: One Piece, Death Note, Naruto,

  • Send private message

110

Wednesday, April 25th 2012, 6:23pm

Mein Kleidungsstil: Also zurzeit die Chino Hosen von H&M in rot,blau,grün,braun,gelb u.s.w. Meine Snapback Phase ist Gott sei dank seit längerem zu Ende. Oberteile - Im Sommer meistens T-Shirts vorzugweise von Jack&Jones im Wintereher Kapuzenpullis Pullover und meine Lieblingsfarbe im Winter Weiß - der Laden wo ich hauptsächlich meine Oberteile hole ist Peek&Cloppenburg. Und Schuhe hauptsächlich von Boxfresh.

Berry D. Nami

Es ist nicht alles Gold was glänzt

  • "Berry D. Nami" is female

Bounty: 6,320,000

Location: Bad Zwischenahn

Occupation: One Piece Fan auf Lebenszeit

Lieblingsmanga: One Piece! Wieso bin ich sonst hier?

  • Send private message

111

Wednesday, April 25th 2012, 7:21pm

Mein Kleidungsstil: Ich bevorzuge Jeanshosen, meist Röhrenjeans in Dunkelblau bis Schwarz. Dazu Trage ich fast ausschließlich Turnschuhe in schlichten Farben. Momentan trage ich höhere Jeansturnschuhe in blau mit Blumenmuster. Wenn es Kälter ist, trage ich auch oft Stiefel in unterschliedlichen Modellen.

Was der Oberbekleidung betrifft, trage ich sehr gerne Pullover mit Reisverschluss und dazu ein Passendes T-Shirt. Früher habe ich im Sommer ausschließlich T-Shirts getragen aber jetzt bin ich auf den Geschmack von farbenfrohen Blusen gekommmen.

Was dem Schmuck angeht trage ich nicht immer etwas. Ab und zu eine Kette oder Ohrringe, dass reicht.

Im algemeinen würde ich mein Stil mit Sportlich bis Lässig beschreiben.

PS. Ich gehöre meiner meinung nach zu den wenigen Frauen, die den Schuhkauf hassen. Ich habe schätzungsweise 6 Paar Schuhe zu Hause stehen und dass liegt nur daran, dass ich leider zu große Füße besitze. Ich "Leide" unter der Schuhgröße 41!! :cursing:

MFG. Berry D. Nami
:love: Liebe ist der größte Reichtum :love:

RaZZor

°º¤ø„ϟKRI||ƩX¸„ø¤º°¨„ø¤º°¨FØR€V€R`°º¤ø

  • "RaZZor" is male

Bounty: 2,940,000

Location: Irgendwo im Nirgendwo

Occupation: Schüler

Lieblingsmanga: One Piece, Ao no exorcist, Soul eater, Naruto

  • Send private message

112

Wednesday, April 25th 2012, 7:39pm

Ich würde meinen Kleidungsstil auch eher als normal bezeichnen:
-im Winter immer einen Pulli von Jack and Jones H&M oder seit neustem auch vom New Yorker (meistens in dunklen Tönen wie es zum Winter passt)
eine Röhrenjeans und Knöchelhohe Socken (schwarz) die zu meinen Turnschuhen passen ( zurzeit von DC)
-im Frühling zieh ich eigentlich dasselbe an auser es wird mal richtig heiß dann pack ich meine kurzen Hosen und T-Shirts raus
- im Sommer hol ich dann endgültig die kurzen Hosen und T-Shirts raus, die Shorts meist bunt karriert und knielang die T- Shirts
dann in bunten knalligen Farben (ebenfalls Jack and Jones H&M etc.) meistens trage ich dazu eine Armbanduhr am linken und
viele verschieden Armbänder (5 Stück) am rechten Arm. Meine Turnschuhe tausche ich gegen Flip-Flops aus die ich persönlich
sehr cool finde.
Alles in allem achte ich schon sehr auf Styling, Aussehen und Hygiene

113

Wednesday, April 25th 2012, 8:06pm

Puh mein Kleidungsstil ist eigentlich ziemlich unspektakulär xD

Meist Jeans, mit T-Shirts (alle möglichen Farben meist von H&M oder Jack&Jones), darunter ein schlichtes schwarzes Longsleeve und drüber dann nen Cardigan meist in grau, rot, marine, schwarz oder grün.

Schuhe meist Chucks (total ausgelatscht) oder Sneaker (Derby PU) von Buffalo in schwarz, grau oder braun^^


Und für alle die es auch noch interessiert mein absoluter Hassstyle, denn ich nicht mehr sehen kann: Hipster!

114

Wednesday, April 25th 2012, 8:34pm

Also mein persönlicher Kleidungsstil ist schon etwas ungewöhnlich, der nennt sich nämlich "Steampunk". Vielleicht gibt es hier welche die diesen viktorianisch/post-apokalyptischen Style kennen. Der lässt sich auch gut mit drei Worten beschreiben, Abenteuer, Romantik und Wissenschaft. Ich orientiere mich in Sachen Bekleidung daher eher an Retro-Designs fast 10/20ziger Jahre mäßig. Accessoires werden meist aus Metall und anderen Teilen selbst gebastelt, Hosenträger sind bei mir schon zur Pflicht geworden, genauso wie Schweisserbrillen, Taschenuhren und Mokassins. Auch trage ich gerne Hüte, Ballonmützen und Westen alles zusammen oft in dezenten Schwarz/Brauntönen aber allgemein trage ich was Farben angeht fast alles, Grün, Rot, Blau, Lila, Grau oder Schwarz kommt etwas auf die Stimmung und den Anlass an. Da ich aber auch ein Kind der Neuzeit bin, msiche ich gerne ältere (viktorianische) Kleidungsstile mit dem Casual Style von Heute. Auch asiatische Einflüsse lasse ich gern und oft in meine Outfits fließen. Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, mein Kleidungsstil variiert öfters, aber der Steampunkhauch bleibt erhalten.

115

Wednesday, April 25th 2012, 9:44pm

Wenn man euren Kleidungsstil nicht beschreiben aknn, warum zeigt ihr dann nicht einfach ein Bild?

Also ich ziehe mich eigentlich normal an, das einzige unnormale ist vielleicht das ich meine Jeans Hosen immer unterm Arsch trage, sieht zwar nciht gut aus ist aber irgendwie bequemer :D und mit ner coolen boxershort und nen etwas längeren tshirt sieht es eig ganz gut aus...finde ich zumindest^^ andere sehen das zwar anders aber wen interessieren schon die andern

Bezina

Drummerin

  • "Bezina" is female

Bounty: 2,780,000

Location: Schweiz

Occupation: Abteilungsleiterin Charcutrie im Einzelhandel

Lieblingsmanga: One Piece

  • Send private message

116

Wednesday, April 25th 2012, 10:51pm

Mein kleidungsstil: Schwarz. :D
Band T-Shirts, Jeans und Springer, hin und wieder aber auch mal ein Korsett und Schnürstiefel. Anders bin ich gar nicht anzutreffen. :)
Und da ich nicht wirklich gut im beschreiben bin, folge ich nun SkiZ`Anweisung und zeige ein Foto, welches übrigens vor der hübschen
Klokulisse des Kinos aufgenommen wurde. :thumbup:
EDIT: Meine Güte, kann ich böse gucken. Ich bin nicht so böse, wie ich dreinschau, ich schwörs. :whistling:

Spoiler Spoiler



1 registered user agreed already.

User who agreed with this post:

Strawhat_Fan

Dofla

Tenyasha| Joker| 天竜人

  • "Dofla" is male

Bounty: 1,590,000

Location: Norddeutschland

Lieblingsmanga: One Piece, Snk

  • Send private message

117

Monday, May 21st 2012, 11:25pm

Ich denke, so jede Szene hat so ihre typischen Kleidungsstücke und ja, ich kombiniere aus sehr vielen verschiedenen Szenen meinen eigenen Stil. Ich bin niemand, der nicht gern übermäßig bunt herumläuft bzw. trage ich nur gedeckte, dunkle und Naturfarben. Oft mischt sich sogenannte Emo Kleidung darunter, dass liegt aber daran das ich eben diese typischen Muster doch gern mag. Gerade Streifen und Karos. xD
Auch Kleidungsstücke aus dem Gothic Bereich, gerade Mäntel mischen sich gern mal dazu, kommt aber auch sehr auf meine Laune an.
Ich trage auch gerne den jap. Mori Stil, allerdings nicht so ausgeprägt wie original, da mir das teilweise dann doch etwas zu weit und Landstreicherhaft ist. Ich bin eigentlich immer mit einem Tuch oder Schal anzutreffen, Sommer wie Winter da ich das einfach schick finde und mag. Ergo hab ich da recht viele, genauso wie Mützen. :>
Schuhe..ja, meistens Vans, ich liebe diese Treter.
Ich kann meinen Stil nur schwer beschreiben, aber ich hoffe das hat man ein wenig verstanden.


Poker D. Jo

Bootsmann

  • "Poker D. Jo" is male

Bounty: 22,150,000

Location: Grand Line - Jaya

Occupation: 2.Maat der Discobeatpiraten

Lieblingsmanga: One piece, Fairy Tail, Btoom, Dragonball Multiverse

  • Send private message

118

Tuesday, May 22nd 2012, 8:32am

Ich versuche immer relativ stilvoll aufzutreten. Einerseits will ich auf meiner Arbeit einen guten Eindruck machen und meine Aufstiegschancen erhöhen, andererseits fühle ich mich in diesen Klamotten auch wohler und gepflegter. Ich trage meist schwarze oder dunkelblaue Jeanns, schlichte schwarze Schuhe und ein entsprechend passendes Hemd. Auch die Hemdfarben sind mit grau, lila, dunkelblau, schwarz etc. eher dunkel. In meiner Freizeit, wenn ich mit Kumpels chillen will, trag ich ehr buntere Sachen. Gerade jetzt im Sommer ist eine kurze Hoser sehr praktisch. Diese ist bei mie meist blau oder grün und dazu dann ein farbliches passendes Polo-Shirt.

Insgesamt versuche ich meist gut zu kleiden und überlege mir auch, was ich frühs anziehe. Allerdings nie länger als 5 Minuten. Wie gesagt in stilvoller Kleidung fühle ich mich wohler, besonders auf Arbeit. Ich habe aber auch kein Problem damit, mich in der Freitzeit chillig zu kleiden.

spanki09

Milchreis

  • "spanki09" is male

Bounty: 8,620,000

Occupation: Student

Lieblingsmanga: One Piece

  • Send private message

119

Tuesday, May 22nd 2012, 10:32am

Hauptsache lässig

egal ob Sommer , Winter, Frühling oder Herbst ... lässig muss es sein

Jeans ist Pflicht , muss aber eine sein, die im Schritt etwas weiter ist und zu den Füßen leicht eng zu läuft ... meine favourites sind die "Kelvin" von WeSC , die "Buddha" von DND und die "Even" von Mazine. Dazu gibts dann im Winter einfarbige bzw. quergestreifte Sweater von Carhartt oder WeSC ... und nen dunkel blauen oder schwarzen Parka ... meiner Meinung nach kommen die besten Parka vom Label "Prim I Am". Im Sommer gibts dann dazu ganz simple einfarbige T-Shirts in grau/weiß melange, schwarz oder grün ... oder weißes Shirt mit nem karierten Hemd darüber. Kurze Hosen dürfen im Sommer aber auch nicht fehlen. Wenn, dann trage ich am liebsten Karo Shorts von "billabong", "Forvert" oder "DC Shoes". Ah und bevor ichs vergesse, zu jeder Hose , egal ob Sommer oder Winter gehört ein Gürtel ... braun oder schwarz ... Leder. Sommerjacken gibt es schöne von "Carhartt", "Forvert" oder "Irie Daily".
Schuhe ... hm ... Ich trage seit ich denken kann Converse Cucks ... im Winter die Leder Variante in hellbraun ... im Sommer weiße, blaue oder graue. Wenn es dann mal wirklich schick werden muss, kommen entweder braune Lederschuhe von Lacoste oder graue von Levis.
Meistens trage ich auch noch eine Armbanduhr und eine Leder Halskette.
Frisur : für Jungs oder Männer ... kurz ... egal ob Mohawk, glatte Seiten etc. ... Hauptsache kurz und unkompliziert ...

Kuma

Revolutionär

  • "Kuma" is male

Bounty: 2,350,000

Lieblingsmanga: One Piece, Naruto

  • Send private message

120

Sunday, December 9th 2012, 3:46pm

Also ich hab es eigentlich immer wieder unterschiedlich, hängt manchmal auch einfach von meiner laune ab, oder wo ich so hingehe. Für die Schule bleibt es meist bei lässigen Sachen, wenn ich halt mal irgendwo wegggehe sollte es schon etwas schicker sein. Jetzt im Winter ist Standard bei mir eigentlich Jeans, Turnschuhe (ich hasse Winterstiefel), T-Shirt, Sweatjacke daheim auch mal ne Jogginghose, find ich einfach gemütlicher. Draußen Winterjacke und co. dürfte klar sein.
Im Sommer kommt bei mir nichts anderes in Frage als Flip-Flops, die brauche ich einfach, ich hasse es schwitzende Füße zu haben. Kurze Hosen, meist mit Karo-Muster sind auch ein Muss. Ab und zu trage ich auch Hemden, die dann aber in bunten Farben.
Ich bin insgesamt eigentlich eher ein Anhänger von bunter Kleidung und was ich gar nicht mag ist alle was den Kopf bedeckt. Bis auf Mützen im Winter vermeide ich das.
Freiheit ist nicht, wenn man alles machen kann was man will, sondern wenn man nichts machen muss, was man nicht will !!

Social bookmarks