Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Kapitel 856 - "Lügner"

    blink - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Zitat von Triple_D_Sixx: „Vielleicht hofft das Mädel insgeheim ja doch, dass die Nummer schief geht, Chaos verursacht wird und sie ihre Mutter vom Hals hat. Capone wäre in dem Szenario dann ihr Komplize, der ihr beim Komplott gegen BM helfen würde.“ An sich eine gute Idee, wobei ich hinzufügen möchte, dass uns der zeitliche Ablauf von Puddings Kräften noch einmal visualisiert werden müsste. Die Sekunden der Anwendungsdauer sind zumindest erwähnenswert, da der gute Bobbin noch bei Bewusstsein war…

  • Feedback @qoii

    blink - - Fanfictions

    Beitrag

    Guten Abend! Ich bin schon gespannt, von wie vielen Leuten Du beim Forentreff gelobt wirst. qoii, der kommentiert, qoii, der immer da ist, qoii, der sich einen Namen gemacht hat und letztendlich bekannter als jeder FF-Autor ist. Ohne ein einziges Kapitel in die Tastatur gehauen zu haben. Beim nächsten FFT können wir vielleicht eine neue Kostprobe von dir erhalten, hurra! ___________ Die letzte Woche war das Kapitel recht kurz gehalten, da ich vermitteln wollte, dass es nicht alles gewesen sein k…

  • Kapitel 856 - "Lügner"

    blink - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Was ich am Kapitel richtig witzig finde: Die Vinsmokes feiern und sprechen dabei ganz offen über die Ziele, die mit dem Northblue verknüpft sind, Ziele, die angesichts der Yonkou-Saga und Big Mums Vorhaben verschwindend klein auf mich wirken. Vor den Türen, die sie beobachten, zelebrieren sie die kommende Nacht, in der sie, offen gesprochen, eine Allianz geschmiedet haben werden. Passend zum Kapiteltitel ist es natürlich wahrscheinlicher, dass die Wahrheit darin liegt, die kommende Nacht zu beju…

  • Kapitel 856 - "Lügner"

    blink - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Wie schön, dass die Parallele zu Sora eins zu eins umgesetzt wurde. Das nasse fallengelassene Essen, Ruffys Gesichtsausdruck - es passt alles zusammen. Damit findet sich der gute Abschluss, welcher nicht durch irgendwelche Störungen beeinträchtigt wurde. Das war für mich das interessanteste: Wer Bobbin und seine Rolle kennt, wusste, dass man den Dingen nur ihren Lauf nehmen lassen muss. Wer den 'Fixer' daran hindert, gewisse Dinge geradezubiegen, nimmt das Chaos in Kauf, das folgerichrig in Gang…

  • Zitat von OneBrunou: „Dann wirst du den FF-Bereich des Forums lieben! Ist zwar imo wieder extrem ruhig da (ich selbst kann da derzeit leider auch nicht mehr wirklich mitwirken), aber die Geschichten von Vexor und Bo, die derweil noch aktiv betrieben werden, kann ich dir nur wärmstens empfehlen!“ Hast du diesen - D. Draig und mich unter Verschluss haltenden :'-( - Eindruck als finalen Ansporn gesehen? Das Ende deiner ersten (von vielen vielen) Prüfungen oder doch meine versteckten Hinweise wie „S…

  • Vieles wiederholt sich...

    blink - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    0c35cd-1487149285.jpg Hier passt der Titel doch ideal, nachdem sich uns gezeigt hat, welche Lügen dem Charakter Sanji geschadet und welche ihn ermutigt haben. Die Lüge seiner Mutter hinsichtlich des Essens war klar aufbauend und ein Lichtblick am Ende seiner beschwerten kleinen Reise, an gefräßigen Hunden vorbei und durch Regen hindurch. Jetzt unternimmt er die gleiche Reise "aus seinem Turm heraus" erneut, um einem Menschen, den er liebt, mit einem Essenspaket zu stärken. Klar wird es wieder ni…

  • Feedback @qoii

    blink - - Fanfictions

    Beitrag

    Nabend! Nachdem mein letztes Feedback inoffiziell im Newsletter geäußert wurde, kann ich wieder ein regelbewusster Nutzer sein, indem ich einen Doppelpost vermeide - oder falsche Angaben ins Profil stelle. Spaß beiseite, der FF-Bereich ist noch immer ein wenig schlafmützig. Mehr als vier aktive Schreiber sind natürlich immer gern gesehen, sodass ich fast glaube, dass bald wieder ein FFT angebracht wäre. (Und mit der Meinung stand er nicht allein auf weiter Flur.) Ehe ich eine Kampagne ausarbeite…

  • Wie Brook im gesamten Kapitel dargestellt wurde, war einfach passend zu seiner lange gebrauchten Entwicklung. Auch wenn es fürchterlich platt klingt, war er so cool wie noch nie. Passend zu seinem Kampfstil und auch endlich passend zu seinem Alter. Er ist der alte Mann, der ganz gelassen sagen kann: Mission accomplished. Das fand ich einfach super, da es den Brook zeigt, den es vermutlich schon vor der Thriller Bark gab. Selbst vor den fünfzig Jahren Stillstand hatte er bereits einiges erlebt, w…

  • Pirateboard Tippspiel

    blink - - Sport

    Beitrag

    Puh, nach drei Tagen habe ich mich endlich ein wenig abregen können, nachdem mir Werder Bremen am Sonntag gezeigt hat, was es heißt, mit unlauteren Mitteln besiegt zu werden. Ich verliere, weil irgendwer anders, außer mir, einen Fehler macht. Da könnt ich jedesmal das Streich'sche Rumpelstilzchen geben. ^^ In der 94. Minute wird mein Unentschieden-Tipp durch ein Abseitstor gesprengt und das Polster schmilzt auf kümmerliche neun Punkte zusammen. Das Bayernspiel hat einzig und allein der gute Ted …

  • One Piece Openings & Endings

    blink - - One Piece Anime

    Beitrag

    Da kommt bislang nur Zunesha in Frage, der Elefant, auf dem die aktuelle Handlung stattfindet. Als wandelndes Wesen wurde es in dem Fall von hinten gezeigt, so ist er in ständiger Bewegung und somit bereits wieder aus dem Bild herausgestapft. ^^

  • Neueste Episode (777)

    blink - - One Piece Anime

    Beitrag

    War doch schön, den Vorlauf für die Verarztungsszene gezeigt zu bekommen. Auch, wenn mir der Miyagi-Satz gefehlt hat, der den Weg Zuneshas hinterfragt. Damit wurde das Mysterium, das den Elefanten umgibt, am Ende nochmal auf ein Podest gestellt - wohin geht der Weg? Wonach hast du vor ewigen Zeiten gesucht? Klassisches Gänsehautfeeling, da dieser Elefant neben der Noah einfach das zweite gigantische "Etwas" ist, das scheinbar schon seit Urzeiten existiert. Ansonsten war diese Folge ein Schaulauf…

  • Euer aktueller Status

    blink - - Fun & Spam

    Beitrag

    Saß vor einigen Stunden bei der heute show Aufzeichnung. Mal schauen, ob ich mich gleich blöd guckend im Publikum wiederfinde. :D

  • Das war hier der richtige Moment, um dieses eine unscheinbare Panel noch einmal ins Gedächtnis zu rufen. Sanji, der sich seinem Schicksal gefügt hat, bereitet Pudding das Essen zu, nur um zu erkennen, dass sich gewisse Verhaltensmuster nicht einfach ablegen lassen. Unterbewusst tat er das, was er immer tat und worin er seinen eigentlichen Platz gefunden hatte. Nicht bei seiner Familie, mit denen er eine trostlose Kindheit und einen noch trostloseren Abgang hinlegen würde, sondern bei Ruffy und C…

  • Ich fänd es ja witzig, wenn sich herausstellt, dass alle Informationen falsch sind und auch die Vinsmokes gar nicht schlafen, sondern wie Sanji irgendein Double ins Bett gelegt hätten. Das Motiv ist zwar schon so alt, mit so langem Bart, dass ich hier vor Freude fast 'n Champagner köpfen würde. Vermutlich geht es mir da ähnlich wie Pudding, die bei der Enthüllung ihres teuflischen Plans wahrscheinlich auf dem Tisch tanzt und sich wie alle anderen in ihren selbstherrlichen Lügen sonnt. Traurige R…

  • Von Patienten und Psychiatern (blink)

    blink - - Fanfictions

    Beitrag

    [Tabmenu: Arc II] (Versteckter Text)(Versteckter Text)(Versteckter Text)(Versteckter Text)(Versteckter Text)(Versteckter Text)

  • Was mich stutzig macht: Für kämpferische Auseinandersetzungen wird vergleichsweise viel Zeit aufgebracht, es werden Phasen dezidiert unterteilt (Ruffy/Cracker, strategischer Rückschlag in der Spiegelwelt, Pedro vs. Tamago Stufe 3 (folgt...)) - während informationsbedingte Konflikte ziemlich schnell abgearbeitet werden - Ruffy wird betrogen, Sanji wird betrogen, Sanji löst den Betrug gegenüber Reiju auf, Ruffy erfährt von Reiju, dass Sanji vom Betrug weiß, etc. Selbst Ruffys Reaktion auf die Bara…

  • Ich feiere gerade!

    blink - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Okay, das ist mal geil. Wurde doch tatsächlich gesagt, dass der gute Roger einfach aufgrund seiner Fähigkeit das RP gelesen hat und somit den entscheidenden Vorsprung erhielt. Gut, das war an sich naheliegend, doch ich finde es einfach super, dass uns endlich wieder mal gezeigt wird, dass der Mann das gewisse Extra hatte. Etwas, was immer nahe lag, doch den König der Piraten jedesmal ein Stück weit greifbarer macht. Auch vergegenwärtigte es mir noch einmal eines: Wozu gibt es diese spezielle Fer…

  • War war zuerst, das Ei oder das Huhn? Zur Abwechslung wieder eine äußerst kreative Frucht, dahingehend, dass man mal eine Art Hybrid zwischen Zoan- und Paramecia ausprobiert. Weniger erfreulich ist für mich das drei-Augen-Volk, nachdem man durch Naruto jegliches Interesse an Augen-Fertigkeiten verloren hat. Das wurde bis zum Erbrechen ausgereizt, quasi der Fetisch, der bei FT wesentlich breiter angelegt wurde. Aber ich möchte nicht abschweifen. Die Frage, die sich mir stellt: Wird dieses dritte …

  • Was man berücksichtigen sollte und was man immer wieder gerne vergisst: Welcher Charakter ist ungebunden, hat keinen natürlichen Rückzugsort. Wenn man Wano Kuni zurückerobert, macht es wenig Sinn zu sagen: Sayonara, ihr Penner! Momonosuke will Shogun werden, das nun um so mehr Sinn macht, nachdem man weiß, was der jetzige für ein korrumpierter, verräterischer Drecksack ist. Kin'emon und Co. sind die klassische Garde, wie es ihr Verbund zu den Minks aufzeigt. Allesamt gebunden mit einem Rückzugso…

  • Woran erinnert es mich nur?

    blink - - One Piece Manga

    Beitrag

    vinsmokejudgezdne2a43j7.png Geiles Cover! Klasse, wie dezent es gehalten wurde. Der bunte Schriftzug ist mir gar nicht sofort aufgefallen, nachdem ich erstmal die betont verschlagenen Ichiji und Reiju, daneben die vorlauten anderen beiden Nasen gesehen habe. Da sieht man mal, wozu Genmodifikation führt. Danke dafür, dass uns keine schreiende Zahnlücke entgegenblökt, obwohl man einen lädierten Ruffy sieht. Was soll man noch sagen? Was für eine schrecklich furchtbare Familie. :D