Euer aktueller Status

    • Neu

      Echt geil, wenn dank einer unzureichenden Kommunikation zwiscchen T-Mobile und dem Bauamt der Kleinstadt in der ich wohne, meine ca 80 Jährige, allein wohnende Oma seit 5 Wochen keinen funktionierenden Festnetzanschluss mehr hat :rolleyes:
      Nachdem sich in den ersten zwei Wochen bei T-Mobile absolut NIEMAND verantwortlich gefühlt hat und man ständig weiter vermittelt wurde und dann plötzlich mit Service Mitarbeitern geredet hat, die sich am anderen Ende von Deutschland befinden kam es heraus, dass durch einen Fehler unter einer Verkehrsinsel insgesamt 12 Haushalte ohne Festnetz sind.
      Soweit so gut, dann wird eben mal was aufgebohrt und nach ein paar Tagen läuft alles wieder... Denkste!!

      Leider kommt (Zumindest laut Auskunft von T-Mobile) das Bauamt der Stadt nicht dazu, den "Buddelantrag" der Telekom abzusegnen.
      Toll, dass meiner Oma daher jetzt mit 80 Jahren dazu gezwungen ist, sich ein Seniorenhandy + Prepaid Karte anzuschaffen um im Notfall jemanden erreichen zu können :pinch:
    • Neu

      Supergeil. Mein Arm ist aufgrund einer Sehnenscheidentzündung, die mich bereits seit April/Mai plagt und von meinem bisherigen Orthopäden allein mit Cortison behandelt wurde - was mein Vertrauen in seine fachärztlichen Kompetenzen nicht sonderlich erhöhte -, erst einmal zehn Tage in Gips gelegt. Bringt das nichts, muss ich unters Messer, was mir gar nicht gefällt. Ungelegen kommt mir der Gips auch deshalb, weil ich die kommende Woche mehrere Km nach Luxemburg zu Vorstellungsgesprächen fahren muss und derzeit als einarmiger Bandit dezent gehandicapt bin. Das fängt bei hygenischen Banalitäten an, geht über Schwierigkeiten, problemlos ein Buch festhalten zu können und endet irgendwo bei massiven Zeitaufwendungen für diverse andere Angelegenheiten, wie etwa dem Verfassen dieses Kommentars. Ich würde das alles gerne gegen diesen gemeingefährlichen, todbringenden Männerschnupfen tauschen. Wer will?^^
    • Neu

      Oh leck, diese Jamila Schäfer, ihres Zeichen Sprecherin der grünen Jugend, ist ja noch nerviger, noch moralisierender, noch besserwisserisch als die Göring-Eckhardt und Konsorten. Hoffentlich wird die bei ihrem institutionellen Marsch noch geschliffen oder durchdringend denselben erst gar nicht bis nach oben.