LV999 Villager

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LV999 Villager

      Guten Tag,

      durch Zufall bin ich auf diesen Manga gestoßen.


      Worum geht es? Nun, man könnte es als eine Mischung aus One Punch Man und Sword Art Online betrachten.



      In einer mittelalterlichen Welt leben Menschen, Monster und Dämonen in einer Art Spielewelt. Dabei hat jedes Lebewesen ein faktisches Level, welches auf Wunsch "gezeigt" werden kann, und seine Klasse. Nur einige wenige Erwählte besitzen dabei die 3 oberen Klassen, Sage, King oder Hero. Diese haben einen Durchschnittslevel von 50-150. Der höchste bekannte Level beträgt hierbei 254. Unter ihnen gibt es verschiedene Unterklassen wie Merchant, Warrior etc., welche eine Levelbreite von 5-100 haben. Die meisten jedoch haben die Klasse Villager, die eigentlich unfähig sind zu kämpfen, und deshalb nicht wirklich leveln können. Dies ist nämlich nur möglich, wenn sie Monster besiegen, welche die gleiche oder höhere Stufe besitzen. Das stärkste Monster aller Zeiten weist eine Stufe von 500 auf. Und fast alle Villager haben einen Level von 1-5. Der höchste gesehene Villager hat es sogar bis 30 geschafft. Die große Ausnahme ist jedoch der Protagonist, welcher ebenfalls ein Villager ist - allerdings mit einer Stufe von 999.

      Viel mehr möchte und kann ich dazu nicht sagen, denn dieser Manga ist noch sehr neu und erst in diesem Jahr erstmals erschienen.
      Man merkt deutliche Parallelen zu OPM, allerdings hat dieser Manga mehr einen "seriöseren" Hintergrund.

      Was haltet ihr davon?
    • Ja, der Manga hat in meinen Augen auch viel Potential. Es gibt wie du schon erwähnst leider noch nicht allzu viel zu sagen, da dieser noch in den Startlöchern steht. Aber mir gefällt auch auf jeden Fall der Zeichenstil. Einzige Manko für mich in meinen Augen ist die Dämonenprinzessin, das ist mir persönlich einfach zu Loli-haft, und ich bin da kein wirklicher Freund von.
    • Hab den Manga vor ner weile auch im Internet entdeckt und gelesen. Zumindest das wenige was es davon gibt.

      Die Geschichte ist jedoch ursprünglich ein japanisches Novel und ist ein Stück weit auf Englisch übersetzt worden, weiss jedoch nicht genau wie oft weitere Kapitel übersetzt werden, wobei dies wohl öfters/schneller geschehen dürfte als das neue Kapitel des Mangas herauskommen, da der Manga auch erst gezeichnet werden muss.

      novelupdates.com/series/lv999-villager/

      obwohl ich doch einige solcher Novels lese und gelesen habe, habe ich mit diesem jedoch noch nicht angefangen. Den Kommentaren nach ist der spätere Verlauf der Geschichte jedoch nicht sehr gut, was leider ein häufiges Phänomen von Geschichten dieser Art ist.

      Gibt übrigens sehr viele Novels die als Manga interpretiert werden und allmählich den Weg ins Englische finden (wenn zumeist auch nur vom Amateurübersetzern, die ihren Job teilweise aber wirklich super machen, aber das ist bei den Manga im Netz ja auch nicht anders) Solltet ihr also einen solchen Manga lesen und wissen wollen wie es weitergeht solltet ihr nach solchen Novelübersetzungen suchen, von denen es auch immer mehr gibt. Mit der Zeit kann man etwa einschätzen welche Manga von einem Novel stammen, da diese doch immer wieder eine ähnliche Art haben.
    • Danke für deinen Post. Ich finde den Manga absolut überragend und zum Glück erinnert er mich kein Stück an One Punch Man (mMn der schlechteste Manga der letzten Jahre). Die Stärke des Protagonisten wird ja auch eingeschränkt. Er kann zB. keine Magie wirken und die Klasse Villager könnte auch noch weitere Einschränkungen haben.

      Mir gefallen die sympathischen Charaktere, die Welt und auch das RPG Konzept als Manga.

      Weiß jemand in welchem Rhythmus die neuen Kapitel erscheinen werden.