Brook

    • Zuerst: bin ich auch überrascht wie sehr Brook in dieser Ark glänzen kann.
      Einfach eine super Leistung.

      Aber warum ich mich eigentlich melde ist folgendes:
      Kommt es euch nicht auch komisch vor das Brook genug Zeit hatte die Soldaten zu bekämpfen und die Porneglyphe abzupausen?

      Also ich weis ja das er einer der schnellsten der SHB ist und das er auch ein ausgezeichneter Fechter ist. Aber reicht das?
      Ich meine gegen die Wachen einer Kaiserin während sie selbst auf dem weg ist?

      Einige haben ja schon festgestellt das es in dieser Ark viele Einflüsse von anderen "Geschichten" gibt.
      Als ich über beides zusammen nachdachte kam mir die Idee das Brook eine neue Technik gemeistert haben könnte.

      Die Zeit/Seele einzufrieren oder zumindest zu verlangsamen.

      Es währe nicht der erste Animecharakter der diese Fähigkeit besitzen würde. Das würde auch erklären wie er Prometheus verletzen konnte und er könnte es auch außerhalb von Todland benützen könnte.
      Es würde auch zu seinem Kampfstiel und seiner TF passen. Außerdem kann er ja schon Wesen motivierten, manipulieren, ernschläfern, einfrieren, ... also warum nicht?

      Auch wenn ich persönlichen immer noch hoffe das er ein paar Homies von Big Mom mitnimmt. (am besten Prometheus und Zeus)
    • Nach der aktuell bravourösen Vorstellung von Brook im WCI Arc habe ich mir ein paar Gedanken über seine Teufelskraft und seine Art zu Kämpfen gemacht.
      Besonders beeindruckend finde ich den Potpourri an verschiedenen Stilen welche er sich angeeignet hat.
      Seine Primärwaffe ist sicher sein Stock/Schwert welche er durch das Einfrieren nochmals auf eine neue Stufe gehoben hat.
      Zusätzlich verwendet er noch sein Musiktalent als Waffe in dem er die Töne so beherrscht um andere Personen mit dessen Klang zu manipulieren.
      Zu guter Letzt seine vielleicht größte Kraft die Totenreichfrucht. Nachdem sich Oda in letzter Zeit sehr viel künstlerische Freiheit bei den Fähigkeiten der Teufelskräfte genommen hat und diese meiner Meinung nach dadurch überpowert und etwas zu abstrakt wirkten (Doflamingo mit seinem Doppelgänger, Sugar mit Ihrer Spielzeugfrucht, Brulee mit ihren Echtzeit Spiegelbildern etc) könnte ich mir vorstellen, dass auch Brook noch ein Upgrade in diese Richtung bekommt.
      Die Möglichkeiten wären enorm wenn ich daran denke, dass der Soul King seine Seele in andere Körper/Dinge transferieren könnte um diese zu beherrschen oder die Seelen von anderen Personen zu steuern und beeinflussen.
      Was ist eigentlich eine Seele?
      Lt. Google alles Denken, Fühlen und Empfinden eines Menschen bzw der körperlose unsterbliche Teil eines Menschen.
      Wer Herr dieser Dinge wäre, hätte wohl die absolute Macht aber ich gehe Mal davon aus, dass Oda Brook zwar nochmals pushen wird aber mit Bedacht und klar definierten Grenzen seiner Power um glaubwürdig zu bleiben.
      "Mein Name ist Guybrush Threepwood und ich will Pirat werden!"