Fragen zum Forum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist zwar der falsche Thread dafür, der richtige wäre Fragen zum Forum, aber ich antorte trotzdem mal.

      Du kannst dir sicher vorstellen, dass der Server, mit dem das Pirateboard arbeitet, nicht überlastet werden darf. Und Überlastung würde vor allem durch übermäßiges Spamen verursacht werden, weshalb dies durch die 24h Regel eingeschränkt ist.

      Du solltest aber auch eher in die On Topic Berieche gehen als in die Spam-Bereiche, denn für die gibt es das PB primär nicht.

      MfG
      MnL hat es zwar schon fast gesagt, aber trotzdem nochmal: Dies ist ein Forum, in dem über ONE PIECE diskutiert werden soll. Das heißt, es wäre absoluter Schwachsinn, eine 24h Regel für die One Piece Bereiche einzuführen. Auch für andere Threads, die einigermaßen Sinn haben und nicht Spam sind wie der Beitragsbewertungsthread oder ähnliches, gilt das. Wir wollen hier dochgute Diskussionen führen und mit einer Begrenzung auf einen Post am Tag geht das nicht so gut.

      Das nächste Mal also nochmal überlegen, wo du dich angemeldet hast und zu welchem Zweck. Wenn du nur Spamen willst, bist du hier nicht ganz richtig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ()

    • Und von anderen Threads, z.b. "Theorien und Allgemeines" wird der server nicht überlastet?
      Ich werd die Ausbildung wechseln, ein Buch schreiben, mir nen Bart wachsen lassen, mein Spiel fertigprogrammieren, mir den Bart wieder abrasieren, einen YT-Channel starten und auf deinen Beitrag antworten! Also gleich morgen! Oder gleich übermorgen! Oder mal sehen
    • Ich glaube kaum, dass der Server durch die wenigen Posts, wo jedes Mal auch eine relativ lange Zeitspanne zwischen jedem Post liegt, belastet wird. Im Spambereich jedoch, wo man beliebig Einzeiler und Sinnloses posten kann, wird sehr sehr viel gepostet werden, gäbe es kein Limit.
      Ich habe außerdem mal gelesen (Quelle TT), dass es vor 2 Jahren oder so eine Gruppe gab, die sich Spam-Piraten nannten und so viel spammten, dass der Server überlastet wurde und daraufhin die 24h-Regel eingeführt werden musste. Ob das nur ein Gerücht ist, oder Wahrheit, kann dir nur TT oder jemand aus der Zeit persönlich beantworten.
    • Der Pazifista schrieb:

      Und von anderen Threads, z.b. "Theorien und Allgemeines" wird der server nicht überlastet?

      Da werden aber ordentliche Beiträge geschrieben, welche auch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen und auch ihre Daseinsberechtigung haben. Im krassen Gegensatz zum Spambereich, welcher jawohl NICHT den Sinn und Zweck des Forums präsentiert und absolut keine Priorität hat. Der Sinn und Zweck des Pirateboards ist sich ordentlich über One Piece (und andere Mangas) unterhalten zu können und aktuelle Entwicklungen auf einem halbwegs vernünftigen Niveau zu diskutieren. Der Spambereich ist (neben dem Chat) mehr oder weniger nur ein Puffer für Leute, die sich auch mal ein wenig austoben wollen. Nur scheinen aktuell viele User im Pirateboard leider vergessen zu haben, dass dies eben nicht das Primäre am Forum ist und somit auch keinen Vorrang hat...

      Das Thema hat auch nicht direkt mit der Serverauslastung zu tun (diese hat andere Ursachen), sondern einfach mit gesundem Menschenverstand. Vor ein paar Jahren, als wir die "24 Stunden"-Regel eingeführt haben, gab es eine Gruppe namens "Spampiraten" im Forum, die es sich zum Auftrag gemacht hatte, den Spambereich ordentlich zuzukrachen (sollte euch vielleicht bekannt vorkommen ^^). Das Resultat war dann einfach nicht tragbar und um das einzuschränken, hatte ich mir die 24h-Regel einfallen lassen. Diese ist auch mehr als sinnvoll und trifft auch gar nicht mal auf alle Spamthreads zu. Das Format hat sich bewährt und daran wird auch nicht mehr gerüttelt. Selbst mit der 24h-Regel ist der Spambereich ja immernoch so ziemlich der aktivste Bereich im Forum, was mehr als schade ist. Denn wie schon gesagt, der Spambereich ist eigentlich nur Bonus und nicht der Sinn des PBs.
    • Ich habe im Archiv einen Thread namens "Theorie des Monats" gefunden, wo immer eine Theorie rausgepickt wurde und man darüber abstimmen konnte. Ich finde die Idee sehr unterhaltsam, vor allem, dass das eine Umfrage ist und uns bestimmt auch viele Ein- und Zweizeiler im WJK-Bereich ersparen wird. Kann das nicht ein anderer Mod oder gar ein aktiver User (dD4ve, Gabratan, Blitz, Borsalino etc.) fortführen?

      LG
      MnL
    • Weiss nicht ob es jetzt schon mal genannt wurde, aber dieser Chat in der Leiste oben ist anch oben hin ausgeklappt dies aber dauerhaft. Wenn ich auf die Schaltfläche mal raufgehe, dann erscheint das unterhalb der Schaltfläche aber auch nochmal, jedoch nicht dauerhaft.
      Ist das jetzt ein Fehler bei mir oder ein genereller Fehler. Stört zwar nicht wirklich, ist aber nicht gerade eine Augenweide :)

      MFG und vielen dank

      torajiro

      Thx TT, nach dem aktualisieren hats geklappt ^^''
      ♫ ♪ Madao for life ♪♫
    • torajiro schrieb:


      Weiss nicht ob es jetzt schon mal genannt wurde, aber dieser Chat in der Leiste oben ist anch oben hin ausgeklappt dies aber dauerhaft. Wenn ich auf die Schaltfläche mal raufgehe, dann erscheint das unterhalb der Schaltfläche aber auch nochmal, jedoch nicht dauerhaft.
      Ist das jetzt ein Fehler bei mir oder ein genereller Fehler. Stört zwar nicht wirklich, ist aber nicht gerade eine Augenweide

      MFG und vielen dank

      torajiro

      Einfach (mehr)mal(s) aktualisieren und notfalls Browser-Cache leeren. Das Problem hatten einige am Anfang, jetzt schaut aber wieder alles normal aus. Falls das nicht klappt, bitte Angabe zum Style machen und welchen Browser du verwendest.
    • Hmm mir fällt gerade auf, dass ich das selbe Problem habe, allerdings nur mit dem Darkness Style den ich normal verwende. Bei allen Anderen habe ich kein Problem mit der Chat Anzeige. Aktualisieren scheint leider auch nicht zu helfen. Kann man das noch beheben?

      Lg Azrael

      Okey, Danke für die Tipps TT.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Archangel Azrael ()

    • Archangel Azrael schrieb:

      Hmm mir fällt gerade auf, dass ich das selbe Problem habe, allerdings nur mit dem Darkness Style den ich normal verwende. Bei allen Anderen habe ich kein Problem mit der Chat Anzeige. Aktualisieren scheint leider auch nicht zu helfen. Kann man das noch beheben?

      Lg Azrael

      Aktualisier nochmal oder leer deinen Cache. Du nutzt Firefox und der ist gerne sehr hartnäckig, was Caching betrifft (dafür ist er halt aber "so schön schnell"). Der Darkness-Stil hat dieselben Templates wie die anderen Stile, der wird bei dir nur nicht korrekt angezeigt, weil du ihn vorher benutzt hast und Firefox der Meinung ist, diverse Seiteninhalte nicht aktualisieren zu müssen. ^^
    • Mugiwara-no-Luffy schrieb:

      Ich habe im Archiv einen Thread namens "Theorie des Monats" gefunden, wo immer eine Theorie rausgepickt wurde und man darüber abstimmen konnte. Ich finde die Idee sehr unterhaltsam, vor allem, dass das eine Umfrage ist und uns bestimmt auch viele Ein- und Zweizeiler im WJK-Bereich ersparen wird. Kann das nicht ein anderer Mod oder gar ein aktiver User (dD4ve, Gabratan, Blitz, Borsalino etc.) fortführen?

      LG
      MnL


      Ich hab den Thread damals, ohne wirkliche Rücksprache mit dem Team, ein wenig stürmisch eröffnet und so ist die Idee dann auch wieder untergegangen. Das Ganze war zu wenig durchgeplant, und ich musste feststellen, dass einfach zu wenige neue innovative Theorien erstellt werden. An dieser Stelle muss ich mir aber natürlich auch an die eigene Nase fassen, da mich die Motivation für diesen Thread auch recht schnell wieder verlassen hat. Im Grunde genommen würde ein erneuter Versuch dieser Idee zu einer lediglichen Essay Bereich Ausgrab Aktion werden und ansonsten wohl eher den Spam fördern als verringern. Man müsste ja nur einmal die Frage zu einem möglichen neuen Kandidaten der SHB stellen.^^
    • Hallo Zusammen,

      mir ist mit dem aktuellen Spoiler eine Idee gekommen und wollte mal fragen ob das machbar wäre.
      Und zwar wird ja der Thread durch nen Admin normalerweise eröffnet, wo dann alle bis dato bestätigten Spoiler drin stehen.
      Nun werden aber immer wieder neue Spoiler von einzelnen Usern mitten im Thread gepostet. Da diese dort jedoch ziemlich untegehen würden, werden sie ja auch irgendwann in den Anfangspost kopiert.
      Das Problem beim Ganzen ist, dass man sich dann mit dem Ditomat beim Threadersteller und nicht den jeweiligen Usern bedankt, welche eigentlich den Spoiler gepostet haben.

      Hier nun die Frage, ob man nicht die Posts als ganzes an den Anfang des Thread verschieben kann?
      Der Beitrag von »dojiki« (Heute, 12:07) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »blink« gelöscht: Selbst Chuck Norris könnte das nicht entziffern. (Heute, 15:10).
    • Da es dir wohl an meinem Post heute aufgefallen bzw. du dich dadurch entschlossen hast, dies zu posten, bin ich mal so frei zu antworten.

      Ich glaube, das ist nett gemeint, aber nicht realisierbar. Das hat auch mehrere Gründe. Zum eine sollte es nicht immer auf die Ditos ankommen, die jemand bekommt, wir sind ja hier um zu diskutieren etc. Außerdem bekommt man ja doch ein paar Ditos und es ist halt so, dass der Threadersteller die meisten bekommt, er hat sie zuerst entdeckt, bekommt also den Thread.
      Der Thread wird übrigends nicht zwangsläufig durch einen Mod eröffnet, da wie gesagt jeder die Spoiler finden kann und einen Thread aufmachen kann.
      Ach ja, bevor ich es vergesse, ich glaube nicht, dass es möglich ist, einen Beitrag einfach irgendwo vorzuschieben. Die Moderatoren können Beiträge in andere Threads verschieben, dort werden sie aber auch immer an die neueste Stelle gesetzt, von daher...

      Ich denke, so wie es bisher lief, ist es doch ok. Änderungen deswegen vorzunehmen halte ich für unnötig und ziemlich "Ich bin scharf auf Ditos"-like. Das ist hier ja kein Wettkampf um Ditos ^^.

      MfG
    • NeXoR schrieb:

      Hallo Zusammen,

      mir ist mit dem aktuellen Spoiler eine Idee gekommen und wollte mal fragen ob das machbar wäre.
      Und zwar wird ja der Thread durch nen Admin normalerweise eröffnet, wo dann alle bis dato bestätigten Spoiler drin stehen.
      Nun werden aber immer wieder neue Spoiler von einzelnen Usern mitten im Thread gepostet. Da diese dort jedoch ziemlich untegehen würden, werden sie ja auch irgendwann in den Anfangspost kopiert.
      Das Problem beim Ganzen ist, dass man sich dann mit dem Ditomat beim Threadersteller und nicht den jeweiligen Usern bedankt, welche eigentlich den Spoiler gepostet haben.

      Hier nun die Frage, ob man nicht die Posts als ganzes an den Anfang des Thread verschieben kann?

      Beiträge nach vorne zu verschieben geht nicht ohne Weiteres, nur durch direkten Eingriff in die Datenbank, was für diesen Zweck mehr als umständlich wäre und daher nicht praktikabel. Das Zeug wird im ersten Beitrag gesammelt und fertig. Wer jetzt nur Spoiler postet, weil er sich davon erhofft, viele Ditos zu bekommen, ist selber Schuld. Der ein oder andere User sollte sich vielleicht auch mal über den ursprünglichen Sinn und Zweck der Ditos/Thxs im Klaren werden. Das war mal und ist noch als Spampuffer gedacht, da es früher viele Beiträge gab, wo nur der Vorgängerpost zitiert und prinzipiell nur "seh ich auch so" dazu gesagt wurde. So können die User etwas "sagen", sich auch ins Thema einbringen, ohne jetzt einen zu kurzen und unnützen Beitrag rauszuhauen. Ein Dito ist prinzipiell ein Minibeitrag. Im Falle der Spoilerthreads kann ich mir gut vorstellen, dass viele User mit den Ditos sagen wollen, "hab nicht wirklich etwas dazu zu sagen, aber ich hab's wahrgenommen, danke". :D Die wöchentlichen Kapitel sind natürlich das Allerwichtigste in unserer Community und derjenige, welcher den Kapitelthread erstellt, hat halt das Glück gehabt, dass er mit Ditos überhäuft wird, auch wenn er selber jetzt keine allzu große Leistung vollbracht hat. Das Problem ist aber nicht, dass jetzt jemand vielleicht ungerechtfertigt viele Ditos bekommt, das Problem ist der übertrieben hohe Stellenwert, welcher den Ditos mittlerweile in unserer Community eingeräumt wird. Im Spambereich werden User nach ihrem Dito/Beitrags-Verhältnis bewertet, was extremer Bullshit ist. User pushen ihre Ditozahlen nach oben, indem sie sich gegenseitig all ihren Beiträgen zustimmen. Der Ersteller des Kapitelthreads wird beschimpft, dass er für nichts viele Ditos bekommt. Theater, Theater, Theater. Sowas war natürlich von vornherein absehbar, denn sobald irgendwo im Internet ein Zähler nach oben geht, hagelt es virtuelle Schwanzvergleiche...

      Die Lösung ist natürlich aber sehr simpel: Gesamtditozähler für jeden User aus. Und ich behalte mir vor, dies umzusetzen, falls sich die Probleme, Beschwerden und alberne Wettstreite zu dem Thema häufen.
    • Guten Abend / Gute Nacht

      ... Was mir gerade so auffiel: Wenn man einen Beitrag ändert/ verbessert, taucht dieser in der Liste der letzten Artikel nicht nochmals auf.
      Gibt es irgend eine Seite/ Anfrageoption, in der geänderte Artikel erwähnt werden? (manchmal sind die Änderungen ja regelrecht sinnverändernd und so...)
      P.S. ich habe nicht den gesamten Thread gelesen -falls es schon mal gesagt wurde, bitte einen Hinweis auf die Stelle. Danke.
      Wir sind nicht süchtig.
      Wir könnten jederzeit aufhören.
      Wir wollen nur nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Draxx ()

    • TourianTourist schrieb:

      Die Lösung ist natürlich aber sehr simpel: Gesamtditozähler für jeden User aus. Und ich behalte mir vor, dies umzusetzen, falls sich die Probleme, Beschwerden und alberne Wettstreite zu dem Thema häufen.

      Du kannst das ja so machen, dass nur der User selbst seine ditos sieht und die gesamtanzahl. Also ich meine diese zusatzoption, wo man sieht wer eionem zulezzt zugestimmt hat und die spalte wo man die zahl aller ditos sieht. So weis nur der user sein dito-zustimmungsverhältnis, was ich viel besser finde.
    • Draxx schrieb:

      ... Was mir gerade so auffiel: Wenn man einen Beitrag ändert/ verbessert, taucht dieser in der Liste der letzten Artikel nicht nochmals auf.
      Gibt es irgend eine Seite/ Anfrageoption, in der geänderte Artikel erwähnt werden? (manchmal sind die Änderungen ja regelrecht sinnverändernd und so...)
      P.S. ich habe nicht den gesamten Thread gelesen -falls es schon mal gesagt wurde, bitte einen Hinweis auf die Stelle. Danke.

      Was denn für Artikel bitte? Wenn Vorschläge zum OPwiki posten willst, bitte im passenden Bereich.

      Falls du jetzt Beiträge bei uns im Forum meinen solltest und du dich nur sehr unglücklich ausdedrückt hast, dafür gibt es im Tab "Einstellungen" unten die Option "Beitrag als neu markieren". Damit bekommt der Beitrag einen neuen Zeitstempel verpasst und poppt auch auf der Startseite wieder auf. Das funktioniert allerdings nur für den letzten Beitrag in einem Thema, nicht für einen Beitrag irgendwo in der Mitte. Wurde eigentlich schon oft erwähnt und steht auch im FAQ.

      Wasser-Ruffy mit Rülps schrieb:


      Du kannst das ja so machen, dass nur der User selbst seine ditos sieht und die gesamtanzahl. Also ich meine diese zusatzoption, wo man sieht wer eionem zulezzt zugestimmt hat und die spalte wo man die zahl aller ditos sieht. So weis nur der user sein dito-zustimmungsverhältnis, was ich viel besser finde.

      Das lässt sich nicht einstellen. Entweder sehen es alle oder keiner.
    • Ich hab mal ein paar Fragen zu diesem komischen Texteditor, den das Forum verwendet:
      1. Wie kann man Text / Absätze einrücken? Oder banaler: Wie kann man 2 oder mehr Leerzeichen hintereinander eingeben?
      2. Jedes Mal, wenn ich mein Profil bearbeite, muss ich für das Feld "Über mich" den Quellcode-Modus benutzen, da mir dieser komische Editor immer die Formatierung zerschießt und Textpassagen einfach löscht. Es stört mich zwar nicht, den Quellcode-Modus zu benutzen (is mir eh lieber), ich wüsste aber trotzdem: Woran liegt das?
      MfG, Drake

      Danke TT. Ein "Ich hab keine Ahnung" oder "der Misteditor is einfach sch***e" ist tausendmal besser als überhaupt keine Antwort.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Drake Black () aus folgendem Grund: Was mus man tun, um hier eine Antwort zu bekommen?

    • DrakeBlack schrieb:

      Was mus man tun, um hier eine Antwort zu bekommen?


      Boah... Mädel. Dreimal den Beitrag als neu zu markieren, erhöht die Aufmerksamkeit nicht wirklich, deine Frage ist beim ersten Mal angekommen. Unterlass sowas bitte in Zukunft.

      Ich hab mal ein paar Fragen zu diesem komischen Texteditor, den das Forum verwendet:
      1. Wie kann man Text / Absätze einrücken? Oder banaler: Wie kann man 2 oder mehr Leerzeichen hintereinander eingeben?
      2. Jedes Mal, wenn ich mein Profil bearbeite, muss ich für das Feld "Über mich" den Quellcode-Modus benutzen, da mir dieser komische Editor immer die Formatierung zerschießt und Textpassagen einfach löscht. Es stört mich zwar nicht, den Quellcode-Modus zu benutzen (is mir eh lieber), ich wüsste aber trotzdem: Woran liegt das?
      MfG, Drake


      Ich persönlich nutze den Texteditor nicht, ich nehm nur den Quelltexteditor, kann dir daher keine Auskunft geben, was auch der Grund war, warum ich dir bislang nicht geantwortet hatte. Der Texteditor ist ein wenig komisch und verbuggt, dafür kommen aber auch ständig Updates dafür raus... mehr kann ich dazu aktuell nicht sagen, sorry. :D Wer es genau braucht, der nutzt besser den Quelltexteditor, dort funktioniert alles problemlos. Der entspricht auch dem, was man aus anderen Foren als normalen Editor kennt. Sagst du ja sogar selber, dass du dies lieber machst, wozu sich jetzt also mit dem Texteditor rumquälen?
    • Da es ja beim Editor gewisse Grenzen gibt, wollte ich mal Fragen, ob das auch für das Nummerieren zutrifft. Denn in meinem Post kann ich scheinbar die einzelnen Absätze nur bis zur "4" nummerieren. Bei der Fünften, wird nur der Quellcode angezeigt, egal wie ich den Absatz positioniere. Versucht habe ich es mehrmals. Ich habe auch ein paar mal alles gelöscht und es wieder versucht, aber es will einfach nicht den Absatz nummerieren. Sollte das bestimmbar sein, könntet ihr da mal eine Ausnahme machen? Oder ist das ein Bug von WBB?

      LG, Bambocha

      Ohh, vergessen, es geht bei mir eigentlich gar nicht mit dem Nummerieren. Ich muss aus dem Quelltext etwas entfernen, damit es richtig funktioniert. Kommischerweise, ist das, was ich aus dem Quelltext entferne die Nummer! Trotzdem zeigt es die richtige Nummer bei der Vorschau an. Was ich nicht so ganz kapiere ?(
      Verfechter der Massen-Anwendung von Smileys.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DragonClaw ()

    • Wie machen ich denn so ein "Spoilerfenster" das man aufreisen kann und dann mehr Text zeigt/versteckt, nur nicht als Spoilerfenster, sondern das ich den Text der anstatt von "Spoiler" da steht selbst bestimmt kann ¿?

      Ich hoffe meine Frage ist verständlich...

      Spoiler anzeigen
      Also genau so ein Fenster, nur soll eben oben in blau nicht Spoiler stehen, sondern ich möchte den Text selbst bestimmen, habe das schon öfters mal gesehn, aber ich hab keine Ahnung wie man das macht.
      Das gelbe Dreieck mit dem Ausrufezeichen ist dann natürlich auch normal weg.

      Finde auch nirgends eine Erklärung dafür.




      Versuch ich doch gleich mal!
      Juhu, hat geklappt.
      Danke schön!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Limyted ()

    • Eine Frage: Wie ändere ich die Einstellung fürs dauerhaft angemeldet sein, also damit ich mich jedesmal neu mit Benutzernamen und Passwort anmelden muss (Jemand anderes verwendet diesen Computer nämlich auch, da fänd ich es sicherer.

      Sollte ich im falschen Thread sein, bitte nicht löschen, sondern in den richtigen verschieben.
      Ich werd die Ausbildung wechseln, ein Buch schreiben, mir nen Bart wachsen lassen, mein Spiel fertigprogrammieren, mir den Bart wieder abrasieren, einen YT-Channel starten und auf deinen Beitrag antworten! Also gleich morgen! Oder gleich übermorgen! Oder mal sehen