Foreshadowings

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mal was ganz anderes, das könnte vielleicht aufdecken, was ganz ganz am ende nach dem großen finale passiert!

      ruffy sagt in band 1 das er gern mitessen würde und später mit dem schatz bezahlen würde! das heißt er kehrt nach hause zurück. das der hauptheld zwar immer nach seinem großen abendteuer heimkehrt ist nichts neues aber man weiß ja nie! vielleicht steigt das finale auch beim ihm daheim wo alles begann *roffl*
    • Ein weiteres Foreshadowing:

      Als Nico Robin Ruffy vor dem Treibsand gerettet hat, hat sie ihn gefragt, wofür die Leute, die ein D im Namen tragen, kämpfen.
      Das hat darauf hingedeutet, dass sie jemanden gekannt haben muss, der einen D im Namen getragen hat. Ich sage nur Jaguar D Sauro

      Ich weiß nicht, ob ich das zu nennen brauche, aber ich tue es mal trotzdem. Die ganzen Hinweise/Andeutungen darauf, dass es eine familiäre Beziehung zwischen Ruffy und Gol D Roger gibt. Vorausgesetzt die Leute, die ein D im Namen tragen, sind eine Familie.
      Auch wenn sie keine familiäre Beziehung haben sollten, gibt es so viele Vergleiche zwischen den Beiden, dass man dies kaum übersehen kann.
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Ich weiß leider nicht ob das hier schon erwähnt wurde.^^

      Mir fallen noch zwei ein:

      1.Als Lysop auf dem Puffing Tom steht,sagt er zu Franky und Sanji,dass im letzten Waggon nur Masken und Kostüme hängen würden.Kurze Zeit später taucht ein maskierter Lysop alias Sogeking auf.

      2.Akoji warnt die SHB vor Robin.Sie würden wegen ihr viel Ärger bekommen und die Bande würde wahrscheinlich auseinander brechen,da alle Banden bzw. Organisationen in denen Robin Mitglied war auseinander brachen.
      Und was geschieht danach?
      Auf Water 7 bricht die Bande auseinander und die SHB legt sich wegen Robin mit der Weltregierung an!!!
    • Original von Achilles
      Ein weiteres Foreshadowing:

      Als Nico Robin Ruffy vor dem Treibsand gerettet hat, hat sie ihn gefragt, wofür die Leute, die ein D im Namen tragen, kämpfen.
      Das hat darauf hingedeutet, dass sie jemanden gekannt haben muss, der einen D im Namen getragen hat. Ich sage nur Jaguar D Sauro

      Ich weiß nicht, ob ich das zu nennen brauche, aber ich tue es mal trotzdem. Die ganzen Hinweise/Andeutungen darauf, dass es eine familiäre Beziehung zwischen Ruffy und Gol D Roger gibt. Vorausgesetzt die Leute, die ein D im Namen tragen, sind eine Familie.
      Auch wenn sie keine familiäre Beziehung haben sollten, gibt es so viele Vergleiche zwischen den Beiden, dass man dies kaum übersehen kann.



      naja, Saul ist Ruffy's Opa, ist eigentlich zu 99 % sicher, weil es wäre ja wohl dass langweiligste überhaupt, wenn Goldi Ruffy's Großvater wäre... zzZZzzzZzzzzZZZZZzzZzZzzZZZzzzzz zzZZzzzZzzzzZZZZZzzZzZzzZZZzzzzz

      Genauso ist es mit D = Familienname: IMO viel zu langweilig und eines Genies wie Oda doch garnicht würdig...
    • Ich glaub auch nicht das Gol D Roger Ruffy's Opa ist, aber wahrscheinlich der Bruder seines Opa's oder Cousin. Vielleicht auch der Onkel, auf jeden Fall, jemand aus seiner Familie.
      Denn die ganzen Ähnlichkeiten zwischen den Beiden, die die Leute sehen, deuten darauf hin. Vielleicht fragen sich manche von euch, warum ich das unbedingt auf eine familiäre Beziehung zurückführe. Aber, wenn man's genau betrachtet, ist es am wahrscheinlichsten und logischsten.
      Die Leute (Kuleha, Krokos, der Mann aus der Bar, Ganford), die ihn mit Gol D Roger vergleichen bzw. Ähnlichkeiten sehen, sehen ja nicht nur die äußerlichen Gemeinsamkeiten, sondern die charakterlichen Züge (die ganze Art).
      Also denke ich nicht, dass diese Vergleiche nur dazu dienen sollen, um zu zeigen, dass Ruffy Gol D Roger's Nachfolger sein wird, sprich König der Piraten. Das würde in den bisherigen Verlauf und zu Oda nicht passen. Es ist offensichtlich, dass die Leute, die ein D im Namen tragen, eine Familie sind (Puma D Ace--> Ruffy Bruder, Jaguar D Sauro--> höchstwahrscheinlich Ruffy Opa).

      Das Einzige, was nicht ins Schema passt, ist das die Vornamen von den folgenden Personen von Tieren stammen:
      - Monkey D Ruffy
      - Puma D Ace
      - Jaguar D Sauro

      Das diese Personen eine Familie sind, ist für mich fast 100%ig. Okay bei Ace und Ruffy ist da ja klar ;)

      Außer bei Gol D Roger und Marshall D Teach ist das anders. Warum? Hat das was zu bedeuten oder ist das nur von Oda so gemacht worden, um uns zu verunsichern? Oder ist Gol doch ein Tier?

      Ich glaube schon, dass sie eine Familie sind, aber ein Teil aus der Familie gibt die Namen anders als die Anderen. Zum Beispiel geben die einen von Generation zu Generation einen Tiernamen ihren Kindern und die Anderen eben nicht.

      Mal sehen, was die Zukunft bringt. Was ich damit meine, ist, dass Oda ja auch nicht aus jeder Kleinigkeit eine unglaublich große Sache machen muss, was niemand erwartet hätte. Die Sachen die du aufgezählt hast stimmen, keine Frage!!

      Aber es gibt auch klare Informationen, die man nur richtig verstehen und deuten muss. Meiner Meinung nach, sind die Leute mit einem D im Namen eine Familie und wenn nicht, zumindest ein Clan. Was sollen sie sonst sein? Wenn es sich bewahrheiten sollte, dass Jaguar D Sauro Ruffy's Opa ist, steht dieser These sowieso nichts mehr im Wege.

      Zum Beispiel war es doch offensichtlich, dass Nico Robin irgendwie der SHB "Schaden" würde (Nicht falsch verstehen) bzw. die SHB verlassen würde. Dafür gabs klare Indizien von Anfang an. Smoker hatte mal in Alabasta gesagt, dass jede Piratenbande, in der Robin war, zerstört worden ist. Das war eine klare Information von Oda, dass sowas in der Art auch der SHB wiederfahren wird. Genauso war es auch klar, dass sie trotz allem ein festes Mitglied der SHB sein wird und ihre Vergangenheit/Ängste überwinden muss, wie Nami.

      Nur ist es eben natürlich nicht klar gewesen, aus was für einem Grund sie die SHB "hintergehen" bzw. "verlassen" sollte und wie die Story sich weiterentwickeln würde. Wir können zwar nicht vorhersehen wie etwas passieren wird, aber das bestimmte Sachen passieren werden.

      In einer Hinsicht hast du Recht. Oda macht es und wird es nicht langweilig machen.
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • @Achilles
      Klar, Oda muss nicht aus jeder kleinen sache etwas großes machen, aber...

      1: Was wäre dass denn für eine Familie? Die wärte ja Gigantisch und wie es aussieht, ist Saul Ruffy's Großvater, wie passt da dann z.B. Gol D. in dieses Gesamt Bild?

      2: Wenn sie eine Famile währen, warum wll dann BB Ruffy anb die Gurgel? Weil er sein Früstück geklaut hat? QUATSCH MIT SOSSE!!!!

      Ausserdem hat dass D. ne tiefere Bedeutng als man sieht, denn viele meinen Ja dass die D's die Ahnen des Antiken Königreiches sind, und wenn es ein ganzen Königreich gab, kannst du mir dann erklären wie die eine Familie sein können?
      A-Sexuelle Fortpflanzun Oo?

      Mal ein anderes Foreshardwning


      Buggy: Die Hexe füttert Hänsel und Gretel, bis sie Fett sind, mit anderen Worten...
      Kabaji: Ich habs: Jeh höher dass Kopgeld beim Ermurden des Strohhuts desto höher die eigene erhöhung des Kopfgeldes!!!


      Dass heißt wenn jetzt dass KG noch mal erhöht wuird, könnte buggy vielkeicht wieder einen auftritt haben, vieleicht sogar im nächsten! (Was Buggy und Kabaji da oben gesagt haben stimmt nur ungefährm, hatte keinen Bock nachzulesen XD)
    • Jaguar D Sauro

      Wie kommst du darauf, dass die Familie gigantisch ist? Wen kennst du denn aus der Familie?

      - Monkey D Ruffy
      - Puma D Ace
      - Marshall D Teach alias Blackbeard
      - Gol D Roger alias Gold Roger
      - Jaguar D Sauro

      Wow!! Du hast Recht, dass ist eine wirklich gigantische Familie... =D

      Was redest du da von einer Asexuellen Fortpflanzung? Denk mal lieber etwas nach bevor du etwas schreibst... x(

      Das Einzige, wo ich mit dir übereinstimme, ist die tiefere Bedeutung des D's. Da hast du Recht.
      Ich sage ja nicht, sie sind eine Familie und das wars. Dahinter steckt viel mehr dahinter, das ist offensichtlich. Vielleicht hat sich die Familie gespalten oder sonst was. Alles ist möglich. Die Hintergrundinformationen können wir nicht wissen, aber in welche Richtung bestimmte Sachen gehen, wird uns gezeigt.

      Cutty Flam

      Du hast schon Recht, aber worauf führst du die unzähligen Vergleiche zwischen Ruffy und Gold Roger zurück? Was macht das sonst für einen Sinn?

      Am deutlichsten finde ich die Aussage von Ganford. Er sagt, die Beiden haben eine unheimliche Ähnlichkeit miteinander. Jeder der Gol D Roger gekannt oder getroffen hat, hat ihn sofort mit Ruffy verglichen bzw. eine Ähnlichkeit empfunden. Das ist doch nicht normal. Niemand, ähnelt einem so sehr, wenn er aus einer anderen Familie kommt. Das ist nun mal so.

      Ihr müsst meine Meinung nicht teilen. Ich versuche euch nicht von meiner Theorie zu überzeugen oder so, ich will euch nur meine Beweggründe für meine Denkweise verdeutlichen. Also Peace *Suppa*
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Achilles ()

    • Original von Achilles
      Jaguar D Sauro

      Wie kommst du darauf, dass die Familie gigantisch ist? Wen kennst du denn aus der Familie?

      - Monkey D Ruffy
      - Puma D Ace
      - Marshall D Teach alias Blackbeard
      - Gol D Roger alias Gold Roger
      - Jaguar D Sauro

      Wow!! Du hast Recht, dass ist eine wirklich gigantische Familie... =D

      Was redest du da von einer Asexuellen Fortpflanzung? Denk mal lieber etwas nach bevor du etwas schreibst... x(

      Das Einzige, wo ich mit dir übereinstimme, ist die tiefere Bedeutung des D's. Da hast du Recht.
      Ich sage ja nicht, sie sind eine Familie und das wars. Dahinter steckt viel mehr dahinter, das ist offensichtlich. Vielleicht hat sich die Familie gespalten oder sonst was. Alles ist möglich. Die Hintergrundinformationen können wir nicht wissen, aber in welche Richtung bestimmte Sachen gehen, wird uns gezeigt.


      1: Weißt du gar nicht, wie viele D's auf Hoher See schippern!

      2: War dass mit der Asexuellen Fortpflanzung ein witz, dass durch Oo verdeutlicht wurde!!

      3: Wenn dass mit denn Königreich stimmen sollte, kannst du mir doch nicht sagen dass es dort nur eine Familie gab!

      4: Dass Gol D. Ruffy ähnelt, auf jeden, aber er könnte auch technisch gesehen die Wiedergeburt von Gol D. sein, auch wenn ich dass bezweifel!!!

      Ich will dir nicht deine Meinung nehmen, aber so sehe ich nun mal die ganbse sache, aber nun lassen wir es sein und wie du schon sagtest: PEACE *Suppa*
    • Genau das meine ich!! Obwohl sie, auch meiner Meinung nach, so unterschiedlich sind, empfinden die Leute eine große Ähnlichkeit zwischen den Beiden. Es geht nicht darum, ob sie ein Paar gleiche Charakterzüge haben, wie z.B. das Beide willensstark sind oder so ähnlich. Ich glaube eher, dass die Leute das gesamte Erscheinungsbild bzw. die ganze Art mit Ruffy in Verbindung setzen.

      Cutty Flam
      Wieso müssen charackterliche Ähnlichkeiten zwangsläufig auf Familienbeziehungen zurückzuführen sein?

      Nein, natürlich müssen charakterliche Ähnlichkeiten nicht auf eine Familienbeziehung zurückzuführen sein. Da gebe ich dir voll Recht! Aber dies wäre, meiner Meinung nach, am sinnvollsten. Es könnte ja auch sein, dass das D ein Titel oder sowas in der Art ist, wie z.B. Sir. Könnte auch sein.

      Okay jetzt wirds langsam verrückt.... :eyes:

      Mit euch zu diskutieren macht wirklich SPAß!!! ;) Ihr seid wirklich eine Herausforderung
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Original von Jaguar D Sauro
      3: Wenn dass mit denn Königreich stimmen sollte, kannst du mir doch nicht sagen dass es dort nur eine Familie gab!
      ...


      Ich denke, dass Achilles meinte, wenn die Leute des D.-Clans aus dem alten Königreich stammen und vielleicht sogar die Königfamilie in dem alten Königreich gebildet haben, dann gäbe es auch nur eine Familie.

      Außerdem wie könnt ihr sagen, dass die ganze Familiensache Schwachsinn ist? Schließlich haben wir schon ein Geschwisterpaar unter den D.´s, nämlich Ruffy und Ace. Okay, das heißt nicht sofort, dass alle D.´s miteinander verwandt sind, aber schließlich hat Oda uns bereits schon so ein Beispiel gegeben. Hätte Oda uns klar machen wollen, dass die D.´s nicht miteinander verwandt sind, so hätte er es rausgelassen. Aber das hättest du, Cutty Flam als 'Deuter' aller bisherigen Fakten in One Piece doch eigentlich auch sehen müssen, oder nicht :D

      Original von RuffyGoku
      Stimm dir Hundert Prozent zu, was auch komisch ist.
      JAGUAR D. Saul
      MONKEY D. Ruffy
      PUMA D. Ace

      sind alle Tiernamen, schon komisch, Ace heißt in im Japanischen Portgas D. Ace, naja.


      Es ist nicht komisch, dass Ace im japanischen Original 'Portgas' heißt, sondern dass Ace im deutschem Manga 'Puma' heißt ...
    • Leo III
      Genau das meine ich! Ich sage nicht, dass alle mit den D's gleich eine Familie sind, aber zu mindest die, die einen Tiernamen (Jaguar, Monkey, Puma/Portgas) haben. Was es mit den Anderen (Gol, Marshall) auf sich hat, kann man nicht wissen, da Oda uns, in dieser Hinsicht, keine Richtung gegeben hat. Aber trotzdem muss zwischen den Beiden D's irgend eine Beziehung doch sein, ob nun dann familiär oder nicht, ist eine andere Sache.

      D's mit Tiernamen
      - Monkey D Ruffy
      - Puma/Portgas D Ace
      - Jaguar D Sauro

      D's ohne Tiernamen
      - Marshall D Teach
      - Gol D Roger (hier weiß man nicht, ob Gol doch ein Tier sein könnte)

      Auf jeden Fall wird's Herr Oda richtig spannend machen. Ich freue maich schon :)
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Hy Leute,
      also ich hab in diesem Zusammenhang mit dem D in ruffys gol d rogers
      whitreberad usw. ne echt coole These gehört. :nick:
      Nämlich könnte es ja sein, dass eine Art Clan in diesen 300 Jahren, wo niemand weiß was in dieser Zeit passiert ist, regiert hat. Jedes Mitglied dieses Clans hatte ein D. im Namen. Halt so vergleichbar mit nem Königshaus. Jedenfalls wurde diese Regierung von der heutigen Weltregierung gestürzt, vielleicht vergleichbar mit Star Wars und dem Imperium. Um diesen Clan aus dem Gedächtnis der Menschen zu löschen, hat die Weltregierung halt verboten etwas dadrüber zu wissen. Man versuchte den Clan auszulöschen, wobei vielleicht so ein paar Leute entkommen konnten. Jedenfalls haben diese paar Leute, die Geschichte auf den Porneglyphen festgehalten, in der Hoffnung dass irgendwann die Wahrheit ans Licht kommt.

      Jedenfalls könnte es ja so kommen, dass Monkey D. Ruffy, ein Nachfahre dieser Überlebenden, sich gegen diese Weltregierung aufbaut, vielleicht sogar mit Hilfe von Shanks und Whitebeard und noch ein paar anderen, und die Wahrheit über den D. Clan ans Tageslicht bringt, indem Nico Robin die Porneglyphen entziffert.

      Spoilerwarnung!!!!!!!!



      In den aktuellen japanischen Kapiteln erfährt man ja, dass es noch einen Riesen mit einem D. im Namen gibt, welcher in Robins Kindheit eine Rolle spielte. Da ich kaum glaube, dass Ruffy mit einem Riesen verwandt sein kann, wird diese Clan-Theorie noch verstärkt. Weiterhin eröffnet Ruffy ja den Krieg gegen die Weltregierung, indem er die Flagge verbrennen lässt. Spricht auch für diese Theorie.


      Spoilerende!!!

      Natürlich handelt es sich hierbei nur um eine Theorie und es gibt keine konkreten Beweise, aber ich find diese Theorie einfach mal so faszinierend. Stellt euch mal vor Ruffy fügt den D. Clan wieder zusammen und wird nicht nur Piratenkönig, sondern kriegt auch das Angebots des Königs der Welt. Aber so wie ich Ruffy kenne, sagt der dann, "ach ne is mir zu langweilig" und segelt einfach mit seinem Schiff weiter.

      Würd mich mal interessieren was ihr von dieser Theorie haltet!!!
      ein paar werdens natürlich voll beschissen finden
    • also eigentlich stand das innerlich für mich fest, das glauben ziemlich viele.
      Aber mal was anderes, beim mächtigste Pirat mit dem Namen GolD Roger stellte sich heraus das er in wirklich keit Gol D Roger heißt, und dann gibt es noch den einzigen Piraten der ihm bis jetzt das wasser reichen konnte, mit dem Namen EdwarD Newgate, es gibt zudem Theorien dass er in Rogers Bande war, (was ich selbst glaube) Und vielleicht hieß WB in wirklich keit Edwar D. Newgate. und sollte das agnze stimmen könnte das ein Vorshwodown darauf sein dass alle in Rogers Bande ein D. hatten und er mit ihnen halt das verschwundene Königreich wieder aufbauen wollte. nachdem er auf heraus fand dass der D. clan das frühere Königreich war, zwar ist diese These falsch aber ich wollte mich mal aussprechen.

      Los, schlachtet meine These, ich hab nichts dagegen.
      Sobald die Crew Fischmenschenisland erreicht hat, wird der Arc mit Mary-Joa zusammenfallen. Ich vermute, dass die Weltregierung in exakt diesem Arc fallen wird und ihre Rolle im leeren Jahrhundert viel geringer ist, als ursprünglich angenommen.
    • Was meinst du eigentlich mit typisch?
      Das WB ein D ist, ist mehr als unwahrscheinlich. Wenn Jemand vorgestellt wird, wird von vornherein der wahre Name gesagt/gezeigt. Außer bei Gol D Roger war das anders, bei ihm hat man erst im Nachhinein herausgefunden, dass er ein D-Träger ist.

      Ansonsten wurden die meisten wichtigen Persönlichkeiten richtig vorgestellt (vom Namen her).

      Einige Beispiele:
      - Edward Newgate alias Whitebeard, der stärkste Pirat der Welt
      - Marshall D Teach alias Blackbeard, Kapitän der BB-Piratenbande
      - Don Quichtotte de Flamingo, einer der 7 Samurai
      - Puma D Ace, Ruffy's Bruder
      - Mihawk Dulacre alias Falkenauge, einer der 7 Samurai
      - usw.

      Der "richtige" Name von "Der Rote Shanks" wurde noch nicht genannt. Bestimmt hat Oda noch einiges mit ihm vor.

      Mal sehen, was die Zukunft bringt. :)
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • "Immer der wahre Name, außer..."

      Joar..klingt immer gut^^
      Naja ich will ja nicht sagen, dass ich die D Theorie zu WB unterstütze, aber manche müssten ihre Aussagen nochmal lesen und danach emrken, dass sie selbst meist gleich Gegenargumente liefern die sie selber als Pro Argumente hinstellen.^^

      Grundsätzlich ist es möglich, dass auch WB später noch mit D. im Namen vorgestellt wird. Es ist One Piece..

      Es hat über 25 Bände gedauert bis der richtige Name von Roger bekannt wurde und WB kam erst in Band 25 vor ;)

      Wie gesagt ich bin davon auch nicht überzeugt, aber möglich ist es.

      Grundsätzlich sollten sich hier einige nochmal vor Augen halten, dass ALLES Spekulationen sind, was nicht von Oda selbst gezeichnet wurde und der hat aktuell 414 Kapitel und die FPS UNS gezeigt.
      Andere Sachen als Fakten darzustellen, die hier noch nicht gezeigt wurden ist grundweg egoistisch.

      Also lasst uns spekulieren und nicht mit Sätzen diskutieren "Das ist unmöglich, Fakt ist, etc."
      Denn gerade diese offenen Fragen machen OP doch auch interessant, oder?

      Denn Fakt ist, das ist One Piece! ;)

      ~ Mario

      P.S.: Ihr könnt den beitrag ruhig mit ein wenig Ironie les

    • Du kannst ruhig sagen, dass du mich meinst, Mario^^
      Auch wenn cih deine Aussagen hierzu trotzdem net verstehe. ;)
      und dass das Spekulationen sind, brauchste au net zu sagen, spar dir lieber die Schreibarbeit, denn wenn der Thread Spoiler/Vermutungen heisst...
      Dann weiß man IMO, dass hier alles Vermutungen sind *viel zu faul immer IMO hinterzuschreiben*

      Öhm und noch was zur Richtigkeit:
      Es wurde bereits in Band 17 gesagt, dass er Gol D. Roger heisst.

      Für mich stellt sich dann aber die berechtigte Frage, warum Oda es uns nicht in Chapter 234 gesagt hat, wenn WB ein D im Namen trägt. Wäre dass nicht in seinem Sinne gewesen, da er es ja befürwortet, über die Story zu spekulieren, wenn er WB = D gleich im Kapitel gesagt hätte, in dem er ihn einführte. Hätte dass die ganze Sache nicht noch mehr interressanter gemacht?
      Ich meine Chapter 234 wird schon Blackbeard = Marshall D. Teach uns gezeigt, warum nicht dann auch WB?
      Ich sehe storytechnisch jetzt keinen Sinn darin, WB zu einem anderen Zeitpunkt als D darzustellen, als in Chapter 234.

      IMO wäre es auch mehr als langweilig. Müssen denn alle wichtigen Personen ein D im Namen tragen?
      Oda überlegt sich schon sehr genau, WEM er ein D gibt. Dass wird IMO bei WB nie der Fall sein, weil er ist einfach kein D. IMO.
    • In der Hinsicht, dass WB kein D ist und auch nie einer wird, stimme ich dir zu Cutty.

      Es gibt 2 Arten wie jemand vorgestellt wird. Zum einen wird die der Name der Person von ihm selbst gesagt oder durch bestimmte andere Personen ausgesprochen und zum anderen werden die Personen durch eine "Info-Box" vorgestellt (z.B. Whitebeard, Blackbeard, Bartholomäus Bär usw.)

      Daher:
      Ich glaube, dass es bei Gol D Roger eine Ausnahme war, denn bei Roger ist erst mit Dr. Kuleha Jemand erschienen, der ihn persönlich bzw. gut zu kennen schien. Also konnte keiner wissen, dass er eigentlich Gol D Roger heißt, bis dann das Geheimnis erstmals durch Dr. Kuleha gelüftet wurde und dann zur Bestätigung auch von Ganford gesagt wurde.

      Ich sollte lieber One Piece studieren. :D :eyes:
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Shanks wird denke ich schon noch eine sehr große Rolle in OP spielen, schon deshalb, weil er Ruffy´s Idol ist und man bis jetzt eigentlich erst sehr wenig von ihm sah. Außerdem wird er ja am Anfang jedes Bandes beschrieben, obwohl er so gut wie nie in dem jeweiligen Band vorkommt, dass ist imo ein wichtiges Zeichen, dass Shanks noch eine sehr bedeutende Rolle spielen wird.
    • Ja, darauf bin ich sehr gespannt. Wie er mit richtigem Namen heißt? Wie hoch sein KG ist? In welcher Beziehung er zu WB steht? Einfach alles. Aber vor allen Dingen, interessiert mich seine Bezeihung zu Ruffy. Wusste er wer Ruffy ist bzw. kannte er seine Familie?
      Als Ruffy seinen ersten KG bekommen hatte, sagte Makino, es sei schon immer sein Traum gewesen, Pirat zu werden. Aber der Bürgermeister sagte: "Ja, sein Traum oder sein Schicksal"?
      Was meint er damit? Lässt das nicht darauf schließen, dass er in die Fussstapfen eines Familienangehörigen treten wird, der selber Pirat war bzw. kommt er aus einer Familie, wo alle Piraten werden? Oder kennt der Bürgermeister gar sein Vater bzw. einen Familienangehörigen dem er ähnelt?

      Ne, 150 Mille ist zu wenig. Denn nach Crocodile ist ja sein KG, um 70 Mille, auf 100 Mille gestiegen.
      Jetzt hat er die WR angegriffen, macht hunderte Leute fertig und einen CP9 Agenten (kommt noch). Also wenn jetzt sein KG nicht mindestens 100 Mille, auf 200 Mille, steigen muss, dann weiß ich nicht weiter.
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Achilles ()

    • und wenn man sich ansieht wie oberflächlich die WR (meiner meinung anch ist) könnten die ja glauben dass es sich auf den Douriki bezieht wie stark jemand ist, und Lucci hat schon den höchsten, und Ruffy hat auch noch Bruno besiegt, den viert stärksten. naja, aber für das Kopfgeld gibts nen extra thread
      Sobald die Crew Fischmenschenisland erreicht hat, wird der Arc mit Mary-Joa zusammenfallen. Ich vermute, dass die Weltregierung in exakt diesem Arc fallen wird und ihre Rolle im leeren Jahrhundert viel geringer ist, als ursprünglich angenommen.
    • falls dein schema zutreffen sollte (damit schließe ich auch mögliche 200 mile mit ein nicht nur die 300 mille) dann ziehe ich meinen hut cutty flam^^

      denn diese sache wäre mir glaub ich nicht aufgefallen..aber nun heissts abwarten^^
      YEAH SWORDMASTER ZORRO IS FINALLY BACK


      ich grüsse meinen alten freund ruffy goku und fierce

      And Rammstein Rulez
    • Hallo zusammen,
      also ich weiss nicht ob man es als Foreshadowing bezeichnen kann,aber als Clover im Robin-Flashback den Namen des untergegangen Königreichs sagen wollte, hat einer der Weisen den sofortigen Befehl zum Töten gegeben.
      Warum? Warum hat der Weise schon Panik wenn es allein um den Namen geht? Ich glaube das alleine schon der Name einiges über das Königreich aussagt und ich vermute das uns der name nicht ganz so unbekannt vorkommen wird.
      Durst wird durch Bier erst richtig schön