Das Ende

    • Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass irgendeiner der Strohhüte am Ende sterben wird. Aber wenn einer sterben sollte, dann wäre Ruffy tatsächlich der einzige Kandidat dafür. Trotzdem, halte ich das wie gesagt für ausgeschlossen.

      Wer aber wohl aller Wahrscheinlichkeit nach am Ende (bzw. zu Beginn der finalen und letzten Saga) das Zeitliche segnen wird, ist Shanks. Ob durch die Hand von Blackbeard oder Eustass Kid ist dabei noch offen. Wobei ich persönlich letzteres für wahrscheinlicher halte. Ruffy wird Kid danach besiegen und es werden nur noch Ruffy und BB als potentielle Anwärter aus der Schlimmsten Generation auf den Titel des Piratenkönigs übrig bleiben. Ich könnte mir ebenfalls vorstellen, dass Kuzan das letzte Powerup von BB sein wird. BB wird Kuzan zwar nicht töten, aber mit ihm sprichwörtlich den Erdboden wischen.

      Weiterhin glaube ich, dass der Kampf gegen die BBB entweder erst auf Unicon/Raftel oder auf der Insel mit dem letzten verschollenen Road-Porneglyph stattfinden wird. Die BBB wird die letzte Prüfung der Strohhüte sein und nach diesem Kampf werden alle Strohhüte ihre maximale Kampfstärke erreicht haben.
      Ich glaube auch, dass wir auf Unicon/Raftel nur erfahren werden, dass das sich letzte Stück der Wahren Geschichte in Mary Joa befindet. Ruffy wird dann auch einsehen, dass er, wenn er wirklich vollkommen frei sein will, die Weltregierung, wie sie jetzt ist, beseitigen muss. Vielleicht wird es dafür auch einen weiteren Anstoss geben a la Sabo wird gefangen genommen und soll hingerichtet werden...
      Auf jeden Fall werden sich die Träume der SHB erst nach der letzten finalen Schlacht gegen die Weltregierung erfüllen. Zorro wird z.B. erst in Mary Joa Falkenauge besiegen, aber davor schon gegen Shiryuu gewinnen. Ruffy wird in dieser Schlacht mit Sakazuki ähnlich verfahren, wie WB in Marineford. Einziger Unterschied diesmal ist, dass Sakazuki nicht versucht Ruffy zu töten, sondern den geschwächten Sabo, welcher dann von Ruffy gerettet wird.

      Am Ende der ganzen Schlacht steht dann natürlich der Fall der jetzigen Weltregierung und das Ende der Himmelsdrachenmenschen. Sowie damit verbunden die Auflösung über das Verlorene Jahrhundert und den Allblue.

      Dragon, Sabo und die Revolutionäre werden eine neue demokratische Weltregierung gründen. Vivi wird sie dabei unterstützen. Smoker wird der neue Großadmiral. Issho bleibt Admiral und die Sieben Samurai werden aufgelöst. Falkenauge wird nach seiner Niederlage gegen Zorro spurlos verschwinden, genauso wie die Überlebenden der Rothaar-Piratenbande. (Keiner von ihnen wird entführt werden oder so, sie werden sich einfach auf einer einsamen Insel zur Ruhe setzen und feiern. Dies wird Oda den Leser aber nicht zeigen, aber als Interpretationsmöglichkeit zulassen). Ich stelle mir hierbei ein Panel vor, wie Falkenauge und die Rothaar-Piraten mit ihren Schiffen langsam im Nebel verschwinden.

      Fast ganz zum Schluss wird Brook natürlich auch LaBoum wiedersehen. Dabei wird die SHB auch auf einen neuen Vizeadmiral treffen: Corby. Dieser ist allerdings nicht am Kap der Zwillinge um Ruffy zu verhaften, sondern will zunächst mit Helmeppo den flüchtigen Käpt'n Morgan fangen. Erst danach will man mit der Jagd nach der SHB beginnen.

      Im letzten Panel des Mangas wird dann die SHB mit der Thousand Sunny in den Sonnenuntergang segeln, während ein Text eingeblendet wird, dass sich die Crew des Piratenkönigs in ein neues Abenteuer stürzen wird.