News: Ankündigungen, Umsetzungen, etc.

    • Amazarashi schrieb:

      Twelve schrieb:

      Naruto ist bereits vorbei und was ist falsch daran, ein paar Storys hinzuzufügen?
      Ein paar ist gut. Naruto hatte 93 Filler Folgen und damit einen Anteil von 42 % des gesamten Anime und Naruto Shippuuden zurzeit 216 Filler Folgen und damit einen Anteil von 44%. Natürlich kann jeder davon halten was er will, aber ich persönlich finde das ziemlich schlimm, wenn man bedenkt das fast die Hälfte vom Anime aus Fillern besteht. Wenn es gute wären könnte man ein Auge zudrücken, aber selbst dies ist ja subjektiv. Kann im übrigen auch nicht wirklich zustimmen das Naruto weniger Standbilder und Fillerszenen innerhalb der Hauptstory hätte. Das kann Pierrot auch schon ziemlich gut. Natürlich kommt das nicht an One Piece ran.
      Was Live Action angeht bin ich mal gespannt. Hab bisher mit Ausnahme von Space Brothers und Rurouni Kenshin keine wirklich guten Live Actions gesehen, aber wenn ich mir den ersten Trailer zu dem neuen Gintama Live Action Movie anschaue, hege ich etwas Hoffnung das die Leute für gewisse Projekte, und damit auch Naruto, etwas mehr Geld und Mühe stecken.

      slr schrieb:

      dragonball z war ja noch wenig zugemüllt.
      Mir ist grad beim Essen etwas im Hals stecken geblieben vor Lachen. Also wenn man bedenkt das Dragonball Z 291 Folgen hatte und Dragonball Kai es geschafft hat die gesamte Geschichte ohne wirklich was relevantes rauszucutten auf weniger als 200 gekommen ist, dann bezweifele ich diese Aussage ja mal ganz stark. Dragonball Z hat nicht umsonst den Ruf Minutenlange Schrei Passagen und Starrduelle zuhaben ohne das etwas passiert.
      ich sag ja zugemüllt, aber im vergleich zu one piece ist das schon deutlich weniger. one piece besteht nicht nur aus unnötigen schrei passagen, sondern passiert mitten in der folge noch mal was ganz anderes. die hauen filler mitten in der folge rein und in den letzten 2 minuten passiert dann endlich was, d.h 18 minuten waren für mich unnötig.
      irgendwie bleibt das bei dbz nicht so stark in erinnerung weil es zum teil gepasst hat. der freezer kampft war extrem. das drumherum um vegetto hat zum beispiel gepasst. der hatte ja im manga nur ein kapitel im anime hat er locker 3 folgen bekommen und das hat keinen gestört.

      gibt es hier einen anime vs manga thread?
      :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D
    • Black Lagoon wird im Frühling 2017 fortgesetzt

      Die Monthly Sunday GX kündigt an, dass Rei Hiroe im Frühling 2017 seinen Manga Black Lagoon fortsetzen wird.

      Außerdem wird berichtet, dass er an einem Original TV-Anime Projekt mit dem Titel Re: Creators arbeitet, das ebenfalls nächstes Jahr anlaufen soll. Er steuert dazu das Konzept und die Charakterdesigns bei. Produziert wird das Ganze von Studio TROYCA (u.a. Aldnoah.Zero).

      Quelle: ANN

      Es freut mich riesig, dass es endlich mit Black Lagoon weitergeht. Im Frühling 2017 werden es dann knapp drei Jahre Pause sein, das ist schon echt heftig. Ich bleibe natürlich erst mal skeptisch, wie lange Hiroe einen geregelten Veröffentlichungsrhythmus hinbekommt, aber an sich zählt ja erst mal die freudige Nachricht.

      Was sein Anime Projekt betrifft, bin ich auch sehr gespannt, was er sich da ausgedacht hat. Da das noch recht junge Studio Troyca mit gut produzierten Anime Serien aufgefallen ist, muss man sich in der Hinsicht auch keine Sorgen machen.

    • Neben neuen One Piece-Folgen gibt es auch noch weitere Ankündigungen zu den Animes auf ProsiebenMaxx:

      ProsiebenMaxx schrieb:

      Naruto Shippuden startet am 30. Januar in seine 16. Staffel. Weiter geht es mit der Geschichte um den vierten großen Krieg der Shinobi.
      Die Ausstrahlung neuer Naruto-Folgen wurde unterbrochen, da die Synchronisation noch nicht so weit fortgeschritten war.

      ProsiebenMaxx schrieb:

      Detektiv Conan bleibt weiter ungeschnitten: Die ersten 111 Folgen wurden nun genau überprüft, und es ist bei ihnen alles da, was da sein soll. Wir konnten uns auch eine ungeschnittene Version des Zweiteilers „Mord unter Freunden“ sichern. Detektiv Conan ist also vollständig.
      Hier eine kleine Info dazu: ProsiebenMaxx sendete den Zweiteiler "Mord unter Freunden" in einer geschnittenen Version, obwohl die Folgen ungeschnitten ausgestrahlt werden sollten. Bis dato lag nämlich kein ungeschnittenes Sendemaster mehr vor, worum sie sich aber inzwischen gekümmert haben.

      ProsiebenMaxx schrieb:

      Bei Dragon Ball Z Kai wiederholen wir im Februar zunächst das Ende der Freezer-Saga sowie die Cyborg- und die Cell-Saga. Doch 2017 zeigen wir euch auch die Buu-Saga. Dass ihr euch noch eine neue Dragon Ball-Serie wünscht, wissen wir natürlich. Bleibt gespannt, denn dazu wird es wohl dieses Jahr noch eine News von uns geben.
      Damit ist dann auch fix, dass Dragon Ball Super auf Maxx laufen wird. Wird interessant, ob Kazé da irgendwie wieder mit drinsteckt und der Cast von Kai wieder mit dabei ist, obwohl er im Internet ja ziemlich zerrissen wurde. Bin gespannt. :D

      ProsiebenMaxx schrieb:

      Der Animenacht bringt der Februar neues Futter: Wir zeigen euch die zweite Staffel von Seraph of the End, freuen uns auf die schönen Kämpferinnen von Ikki Tousen und rüsten uns für die Finsternis von Psycho Pass und Death Note.
      Schön, dass man mal nicht ausschließlich auf Ecchi setzt (nicht, dass ich die Anime-Nacht verfolge, just sayin'). Mit Death Note und Psycho Pass läuft ja auch mal was anderes, und das sogar zu einer recht angenehmen Uhrzeit (ab 22 Uhr, wenn mich gerade nicht alles täuscht).
    • Entschuldigt, dass ich jetzt ein wenig ausflippe, aber: Yeeeeesss! Die Anime-Adaption gehört für mich zu den besten Anime-Serien der letzten Jahre und hat mich begeistert, wie kaum etwas anderes. Die Charaktere sind unglaublich sympathisch, der Humor einfach herrlich schön und die Matches grandios inszeniert und an Spannung kaum zu überbieten. Man fühlt sich, als säße man selbst am Spielfeldrand und erwischt sich sogar dabei, die Punkte der Jungs von Karasuno frenetisch zu bejubeln. Da fällt mir ein, ich wollte hier eigentlich auch mal ne kleine Rezension dazu schreiben.

      Ich hatte ja noch so meine Zweifel, ob man hierzulande einem Sport-Titel noch mal eine Chance geben würde, aber irgendwo zeichnete sich dann ja zum Glück ab, dass man sich dem Hype irgendwann einfach nicht mehr würde entziehen können. Zumal es ja auch bereits kürzlich die Anime-Adaption nach Deutschland geschafft hat.

    • @Death the Kid: Ist doch vollkommen normal, dass man sich bei so einer Nachricht freut. ;)

      Ich habe ebenfalls eine Neuigkeit für euch:
      Da YGO Arc-v nächste Woche beendet wird ( :( ) , folgt daraufhin logisch eine nachfolgende Serie.
      Die lautet Yugioh Vrains.

      Hier die etwas detailierteren Informationen dazu:
      anime2you.de/news/133872/yu-gi…gi-oh-serie-angekuendigt/
      Ein Mann ist ein Mann, wenn er sich nicht zu schade ist, seine kindlichen Seiten zu zeigen.
    • ProsiebenMaxx bringt Attack on Titan!

      Anime2You schrieb:

      Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX hat sich die Lizenz an der beliebten Anime-Serie »Attack on Titan« gesichert und wird diese bald als deutsche TV-Premiere im Rahmen der Anime-Nacht ausstrahlen. Die erste Folge wird bereits am 5. Mai um 23:10 Uhr zu sehen sein. Weitere neue Folgen gibt es dann immer am Freitag zur selben Zeit.
      Quelle

      Ich war mit der deutschen Fassung sehr zufrieden, vielleicht will der ein oder andere ja auch mal reinschnuppern, wenn man die DVDs und Blurays noch nicht gekauft hat. Wem die Uhrzeit nicht passt, kann dann auch sicherlich in der Mediathek die Folgen nachholen, schätz ich mal. Da die Anime-Nacht demnächst wieder auf den Freitag wandert, sollte das aber vielleicht nicht ein allzu großes Problem darstellen. :)
    • Ich weiß leider nicht wo das sonst hingehört, daher poste ich das hier. Falls das der falsche Bereich ist bitte ich die Moderation um Nachsicht und diesen Beitrag in dem entsprechenden Bereich zu moven.

      Mary and the Witch's Flower



      Der Film ist vom neu gegründeten Animationsstudio Studio Ponoc. Gegründet wurde das Studio 2015 von ehemaligen Animatoren aus Studio Ghibli! Dementsprechend erinnert auch der Stil ihres ersten Anime-Film Mary and the Witch´s Flower sehr an die damaligen Ghibli Filme. Das erste Projekt des Studios erscheint am 08. Juli 2017 in Japan. Wann und wie es in anderen Ländern erscheint ist noch unklar.

      Der Film handelt von der kleinen Mary die für eine Nacht lang eine Hexe wird, nachdem sie in Kontakt mir einer magischen Blume kommt.. Als ihre Katze entführt wird macht sie sich auf den Weg sie und andere gequälte Tiere zu retten.

      Mittlerweile ist der 3. Trailer draußen und ich muss sagen, das der Film sehr vielversprechend ist! Also so auf einen Film gefreut habe ich mich schon lange nicht mehr. Man sieht auch die Ähnlichkeit zu den Studio Ghibli Filmen. Ich kann nur hoffen das der Film genau wie mir damals die Studio Ghibli Filme viele viele Kinder (und Erwachsene) ein lächeln ins Gesicht zaubert!

      Trailer #3



      Wer den Film bisher nicht auf den Schirm hatte sollte spätestens nach dem Trailer überzeugt sein :D
      ワンピース




    • Warte, liest den Titel nochmal: Ok, da steht immer noch Assassin´s Creed!

      Ja, ihr habt richtig gelesen. Assassin´s Credd bekommt eine Anime-Adaption. Mehr ist im aktuellen Zeitpunkt auch nicht mehr bekannt.
      Produzent ist Adi Shankar, der auch den am 07.07.2017 auf Netflix startenden Anime-Cartoon Castlevania produziert hat, also ein Cartoon im Anime-Stil (Also eigentlich halt ein Anime, nur das der im Westen produziert wird). Da auch Castlevania auf Netflix startet, kann man wohl davon ausgehen das auch Assassin´s Creed bei Netflix zu schauen sein wird! Aber wie gesagt bis jetzt ist außer die Bestätigung nichts bekannt!
      ワンピース
    • Neu

      Gerade läuft auf ProSieben Maxx die erste Folge von Inuyasha. Wer jetzt gedacht hat die Folgen sind Uncut den muss ich enttäuschen. Die Folgen entsprechen der stark geschnittenen RTL 2 Fassung. Quelle dazu: schnittberichte.com/news.php?ID=12271#587904
      Edit: Die Folge lief doch Uncut das wurde auf schnittberichte.com bestätigt. Ob auch die folgenden Folgen uncut laufen ist unbekannt.
      Edit: Kann auch bestätigen das die Folge Uncut war. Lief Online Uncut auf ProSieben Maxx.
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RuffyGear3 ()