Jewelry Bonney

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jewelry Bonney

      Name: Jewelry Bonney
      Name in Kana: ジュエリー・ボニー 
      Name in Rōmaji: Juerii Bonii

      Jewelry Bonney, auch bekannt als "Vielfraß" ist eine der 11 SN die sich auf dem SA eingefunden haben um in die NW zu gelangen. Sie ist außerdem die einzige Frau unter den Supernovae. Ihr Kopfgeld beträgt 140.000.000 Berry und ist somit das viert Niedrigste unter den 11 Supernovae



      Ihre Erscheinung ist wie für die meisten Frauen in OP typisch. Sie hat ein perfekte Figur die man mit Nami, Boa und Robin vergleichen kann. Jedoch hat sie als erste Frau die von Ruffy und Ace bekannte und wohl auch noch bei anderen Männern verbreitete "Fresssucht". Dies ist eine eher untypische Angewohnheit für eine Frau und hebt Bonney deshalb für mich auch ein wenig unter den Frauen hervor, da dieses vulgäre und teilweise auch ekelhafte Verhalten im gegensatz zu ihrem schönen Äußeren steht. Ich finde jedoch, dass durch dieses untypische Verhalten eine gewisse Sympathie von Bonney ausgeht.

      Jewelry Bonney ist des weiteren wohl im Besitz von TK. Sie scheint die Fähigkeit zu besitzen, sich und Andere entweder zu verjüngen oder altern zu lassen. Dies ist für mich eine imposante TK, denn theoretisch könnte sie somit unsterblich sein. Diese Theorie habe ich bereits schon einmal iwo gelesen und ich finde sie sehr interessant, denn sie könnte sich tatsächlich immer, wenn sie ein gewisses Alter erreicht hat wieder verjüngen oder sie bleibt einfach immer auf einem Alter stehen (theoretisch könnte sie nämlich auch schon 20[/size][/size] Jahre so aussehen, wie sie jetzt aussieht, wir wissen es nicht). Worum es sich genau bei dieser TK handelt und welche Möglichkeiten sie bietet (Unsterblichkeit?) kann man noch nicht sagen und wird wohl erst aufgeklärt wenn man sie in der NW wieder sieht.

      Ich bin der festen Überzeugung, dass man Jewelry Bonney noch einmal wieder treffen wird, da sie bereits gesagt hat, dass sie der SHB in der NW in den **** treten will wegen der Sache auf dem SA (ich geh hier jedoch nicht von einem ernsthaften Konflikt zwischen Bonney und der SHB aus). Außerdem glaube/hoffe ich, dass Oda diesen interessanten und sympathischen Charakter nicht in der Versenkung verschwinden lässt.

      Das was ich an Bonney jedoch bisher am interessantesten finde, ist der Fakt, dass sie bei der Übertragung von Aces Hinrichtung auf dem SA zu sehen war und man erkennen konnte, dass sie am weinen war. Ich schätze Bonney jetzt nicht als stark emozionale Frau ein, die nahe am Wasser gebaut ist und frage mich deshalb warum so eine Reaktion von ihr auf das Gezeigte folgte. Die anderen SN sahen das Ganze eher gelassen, doch sie wirkte sehr aufgelöst. Auch ihre Crew schien nicht zu verstehen warum sie so reagiert, was für mich drauf schließen lässt, dass ihre Crew nicht alles über sie weiß bzw. das sie ein Geheimniss hat.

      Ich frage mich deshalb:
      [/size][/size]
      • Hat sie irgendeine Verbindung zu Ace, WB oder einem anderen NW Pirat der sich im GE im Kampf befindet?
      • Ist sie, aufgrund ihrer TK wirklich schon viel älter als sie zu sein scheint und hat deshalb eine gemeinsame Vergangenheit mit einer der Person die sich im GE befinden?
      Ich finde diesen Punkt sehr interessant und vlt befindet sich Bonney nach dem GE noch auf dem SA und man bekommt etwas Aufklärung darüber. Wenn nicht wird man wohl spätestens in der NW neue Informationen zu ihr bekommen.

      Das wars jetzt erstmal, wenn ihr euch auch etwas für Bonney interessiert könnt ihr ja mal eure Meinung posten, wenn nicht ist es auch nicht schlimm^^.
      Mfg Azrael

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Archangel Azrael ()

    • Wuhu, Bonney! :)
      Eine von wenigen Frauen, die meiner Meinung aus dem Rahmen fallen, und somit nur noch sympatischer werden.
      Ihre Kraft, das Alter zu bestimmen ist sehr interessant.

      Was mich beschäftigt ist, wieso sie trotz ihrer "Fresssucht" einen so perfekten Körper hat.
      Könnte es sein, dass sie nicht nur das Alter, sondern auch den Zustand eines Körpers, wie dieser zu einem gewissen Zeitpunkt war oder sein wird, verändern kann?

      Da sie ja über das Alter bestimmen kann, wie lange existiert sie dann bereits?
      Könnte sie schon bereits so alt sein, sodass sie mehrere Berümtheiten kennenlernen konnte?
      Vielleicht ist sie ja traurig gewesen, weil sie irgendetwas über Roger oder Ace gewusst hat.
      Wenn sie so alt ist, und trotzdem erst eine der Supernovas ist, muss sie also erst spät die Piratenkarriere begonnen haben.
      Also muss sie bereits vor ihrer Piratenkarriere Ehrfahrungen mit diesen Berühmtheiten gemacht haben.

      Ich frage mich, wie Bonny in Zukunft zur SHB stehen wird.
      Ihre Rache wird sie wahrscheinlich dadurch bekommen, indem sie Ruffy in einen Opa verwandelt.^^
      Aber da ich glaube, dass ihre Bande insgesamt nicht gegen die SHB anstinken kann, wird sie glaube ich keine große Gegnerin werden, also könnte es sein, dass sich das Verhältnis zwischen den beiden Banden bessert, und die Bonny-Piraten ja soetwas wie Verbündete der SHB werden.

    • Jedoch muss diese TF auch ihre nachteile haben . Denn wenn sie von allen Alter und möglicherweise auch körpergewicht bestimmen kann , wird es schwer sie zuschlagen und das würde ihr KG auch nicht rechtfertigen , da 140 mio nicht gerade viel sind. Wenn sie dann zb. jeden gegner zueinem greis macht , ist sie ja praktisch unbesiegbar. Vondaher für mich eine eher abwegige throrie , dass sie diese tk besitzt. btw: gab es für die TK mal anhaltspunkte , hat sie irgnwas verraten ?!

      Zum thema : Körpergewicht beeinflussen , man schaue sich ruffy an , der is auch immer noch dünn . das viele essen hat wsl keine auswirkungen auf die körperfigur , da ihre vielen abenteuer auch oft mit anstrengung verbunden sind , und so verbrannt mal kalorien ;)
      Boa Hancock ♥ Ruffy
    • Lyn schrieb:

      Was mich beschäftigt ist, wieso sie trotz ihrer "Fresssucht" einen so perfekten Körper hat.

      Könnte es sein, dass sie nicht nur das Alter, sondern auch den Zustand eines Körpers, wie dieser zu einem gewissen Zeitpunkt war oder sein wird, verändern kann?
      also das sie auch ihr köpergewicht bestimmen kann glaub ich weniger oder ist eher gesagt sehr unwahrscheinlich weil bei der Baroquefirma eine Tussi war wo des schon konnte durch eine TF.

      ich find Bonney auch toll das sie nicht so ist wie die anderen one piece Frauen damit meine ich sie achtet gar nicht darauf wie viel sie ist und hat auch keine manieren

      aber Bonney muss ja auch nicht unbedingt älter sein wie ihr bis jetzt denkt es ist doch auch möglich das sie jünger ist
      aber die möglichkeit das sie jemand kennt oder sehr nahe steht der an der marine ford ist
    • also das sie auch ihr köpergewicht bestimmen kann glaub ich weniger
      oder ist eher gesagt sehr unwahrscheinlich weil bei der Baroquefirma
      eine Tussi war wo des schon konnte durch eine TF.
      Das hat nichts mit dem Gewicht zu tun.
      Ich habe mir gedacht, vielleicht kann Bonney nicht nur das Alter, sondern auch die Zeit, die ein Lebewesen durchgemacht hat, vorspulen, zurrückspulen, oder stehenbleiben lassen.
      Wenn Bonney den Zustand ihres Körpers stehenbleiben lassen kann, also die Zeit, die bei ihrem Körper normalerweise verstreicht, bedeutet dies, dass sich das Fett des ganzen Essens nicht auf sie auswirken kann.
      Versteht ihr? Vielleicht kann Bonney einen bestimmten Bereich, Gegenstand oder ein bestimmtes Lebewesen komplett aus dem normalen Zeitverlauf herausnehmen.
      btw: gab es für die TK mal anhaltspunkte , hat sie irgnwas verraten ?!
      Jop, auf dem SA hat sie eine Truppe Marinesoldaten in einen Haufen aus Babys und alten Säcken verwandelt.

    • Die Fressucht ist in den Japanischen Serien sehr verbreitet, besonders bei protagonisten, was mir bei bonny etwas hervorsticht ist das sie wirklich viel ist und das nicht wie songoku oder ruffy sondern es scheint bei ihr wirklich dimensionelle ausmaße anzunehmen denn sie schlingt das essen wirklich rasch in sich rein und so wie es bei ihr aussahmachte es es mir mich eher den eindruch als ob sie durch irgendwas angetrieben werden.

      Wenn man jetzt Charakter wie Ruffy oder Songoku betrachtet dann ist es eigendlich mehr als logisch das sie so verfressen sind, denn je mehr jemand körperliche kraft produziert umso mehr kallorien verliert er auch und da solche personen wirklich übermenschliche dinge schaffen brauchen sie auch dementsprechend viel nahrung um ihre energie reserven wieder aufzufüllen. Deshalb sieht es bei Bonny auch mehr nach einer sucht aus weil man bisher kaum was von ihrem können gesehen hat, jedoch kann es auch dadran liegen das sie mit ihrer TF unmengen an kallorien verbraucht die durch ihre ständigen körpergrößen wandlungen geschehen könnten.

      Bonny an sich hat einen eher schroffen charakter und sie mischt sich nur in die dinge anderer ein wenn sie ihr eigenes wohl dadruch gefährdet sieht, so auch als zorro sankt carlos attakieren wollte, das tat sie nicht aus hifsbereitschaft sondern einfach nur weil sie nicht wollte das ihr admiräle und marine soldaten aufm leib rücken
      Das ihre alterfrucht dazu dienen sollte das sie länger lebt glaube ich nicht, denn wenn sie schon so lange leben sollte dann wäre sie sicherlich kein rookie, und da es heißt das es "vielversprechende neulinge sind" ist sie wohl auch nicht so lange im geschäft wie die anderen novas auch, zudem würde ich auch nicht sagen das ihre frucht sie unsterblich macht denn sie verändert damit lediglich ihr alter und ihre körpergröße, ich kann mir nicht vorstellen das sie auch das alter ihres körpers an sich verändern kann. Ein mensch stirbt wenn der körper zu alt ist und irgendwann nichtmehr die kraft hat dh. denke ich das sie auch nicht das alter ihrer organe beliebig verändern kann, sie kann ihr alter etc verändern aber ihr körper wird trotzdem selbst nach hohen jahren irgendwann den löffel abgeben müssen sonst wäre die frucht wirklich etwas zu heavy.

      Bonny muss eine verbindung zu WB oder irgendeinem anderen Crew Mitglied gehabt haben, es kann auch gut sein, denn nicht nur ruffy kann auf hohe leute gestoßen sein, mag sein das ruffy shanks kennt und ace halbbruder ist aber das heißt nicht das die anderen leute nicht ebenso solchebekanntschafften gemacht haben.
      Die Warheit verändert sich nicht durch die anzahl der Menschen die dadran glauben.
      Die Warheit bleibt immer die Warheit und die mehrheit der Menschen irrt sich immer.
      (Giordano Bruno/Martin Luther King)
    • Das ihre alterfrucht dazu dienen sollte das sie länger lebt glaube ich
      nicht, denn wenn sie schon so lange leben sollte dann wäre sie
      sicherlich kein rookie, und da es heißt das es "vielversprechende neue
      leute sind" ist sie wohl auch nicht so lange im geschäft wie die
      anderen novas auch, zudem würde ich auch nicht sagen das ihre frucht
      sie unsterblich macht denn sie verändert damit lediglich ihr alter und
      ihre körpergröße, ich kann mir nicht vorstellen das sie auch das alter
      ihres körpers an sich verändern kann. Ein mensch stirbt wenn der körper
      zu alt ist und irgendwann nichtmehr die kraft hat dh. denke ich das sie
      auch nicht das alter ihrer organe beliebig verändern kann, sie kann ihr
      alter etc verändern aber ihr körper wird trotzdem selbst nach hohen
      jahren irgendwann den löffel abgeben müssen sonst wäre die frucht
      wirklich etwas zu heavy.
      Ein Körper stirbt an Schwäche, und nicht nur wegen dem Verstreichen einer gewissen Zeit.
      Durch die Veränderung ihres Alters kann sie logischerweise verhindern, dass sie jemals diesen Punkt erreicht, in dem ein Körper zu schwach ist, um weiterzuleben.
      Wie komisch wäre denn das, wenn sie am Alter stirbt, obwohl sie den Körper eines Teenies hat.

      Und dass sie erst auf dem Level eines Rookies ist, kann auch andere Gründe haben.
      Vielleicht hat sie erst viel später beschlossen ein Pirat zu werden, und somit immer stärker zu werden.
      Vielleicht war sie die ganze Zeit, die sie durch ihre Frucht bekommen hat, nur eine ganz normale Zivilistin?

      Der einzige Vorteil, den sie durch so ein langes Leben erhalten hat, ohne schon seit Beginn eine Piratin zu sein, ist vielleicht Lebenserfahrung, sonst nichts.

    • Mhh intersanntes Thema.

      Jeedoch habe ich da mal eine Frage und zwar woher wollt ihr wissen das sie ihr alter verändern kann?
      Bis jetzt hat man doch nur gesehen das sie das Alter anderer personen ändern kann.
      Das heißt wenn sie es nicht könnte ist sie somit auch nicht unsterblich ist.
      Es ist ja auch möglich das ich was verpasst habe aber ich glaube man hat nirgendwo gesehen
      das sie ihr eigenes alter ändert, wenn ich falsch liege klärt mich auf.

      Mfg Slushi :thumbsup:
    • Als Zorro den Tenryubito angreifen wollte hat sie sich auf ihn geworfen und sich in ein kleines kind verwandelt damit die szene glaubhafter wird das bonny die kleine schwestern von zorro ist, zudem hat zorro nach dem vorfall sich gewundert wo das kleine kind verschwunden ist, hätte sie sich nicht in ein kleines kind verwandelt wäre der tenryubito vieleicht nicht so nachgibig gewesen und geglaubt er hätte zorro verfehlt
      Die Warheit verändert sich nicht durch die anzahl der Menschen die dadran glauben.
      Die Warheit bleibt immer die Warheit und die mehrheit der Menschen irrt sich immer.
      (Giordano Bruno/Martin Luther King)
    • Puh,komm endlich mal wieder zum schreiben,werde in nächster zeit eher selten hier sein. Das ende des beitrages ist mein vorläufiger abschied.

      Toll,ein thread über bonney also. Mal kucken,sie scheint anders als ruffy eher unter einer sucht zu stehen,auch kam mir sofort die idee,das sie wömöglich solche orgien ungeschehen machen kann,falls sie die zeit kontrollieren kann,oder auch nur über den zustand von körpern bestimmt. Der kommentar eines zuschauers bei bonneys erstem auftritt,wo sie das ganze essen in ihrem körper verstauen kann,könnte in diese richtung zeigen finde ich.

      UNWICHTIGER TEIL

      Sorry,der gelihene laptop macht mir probleme beim schreiben.
      ciao,werd eine weile ohne auskommen,werd dan aber sicherlich wider tüchtig theorien schmieden :D toller nebeneffekt,wenn ich wieder einen pc anschmeisse,kann ich mir das ende des grossen ereignisses ganz ruhig und in ganzer länge ankucken 8o
      Ade,bis nächsten sommer wen ich das geld für nen neuen laptop zusammen habe.
    • Das sie sich selber verjüngen kann steht außer Frage. Du musst dir mal in Episode 393 die Szene wo sie auf Zorro springt genau ansehen, da ist sie deutlich kleiner, als nachher wenn sie mit ihm redet. Zorro ist danach auch kurz überrascht, dass das "kleine Mädchen" nichtmehr da ist.

      Das sie iwann sterben wird weil ihre Organe trotzdem alter, kann ich mir iwie nicht vorstellen. Wenn sie sich verjüngen kann, dann wohl auch komplett. Ob dadurch so etwas wie Unsterblichkeit möglich ist steht für mich auch nicht 100% fest, ich könnte es mir aber durchaus vorstellen.

      Was ihr Gewicht angeht kann ich mir sowohl Lyns Vorschlag vorstellen, es könnte aber auch einfach sein, dass das Essen wie bei Ruffy und Ace, die ja auch nicht Fett werden, sich nicht ansetzt. Muss ja keinen besonderen Grund haben und bei OP muss auch nicht alles wie in der Wirklichleit sein. Bonney hat halt einfach eine gute Verbrennung und nimmt nicht zu^^.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Archangel Azrael ()

    • slushi schrieb:

      Naja über zeugt bin ich davon noch nicht da ich keine wirkliche veränderung
      sehen kann aber ist ja auch egal.



      Mfg Slushi


      zweizeiler bitte löschen :D


      Allein am Größenunterschied ihrer Körpergröße und ihrer Oberweite sieht man schön das sie in dem Moment wo sie sich auf Zorro stürzt ein Kind war. Nach dem Carlos dann weg war hat sie ja auch ihre "normale" Größe und Oberweite wieder als sie neben Zorro steht ^^

      Zu der Sache mit der Unsterblichkeit ... also ich glaub nicht das sie das kann ... sondern auch ihre Grenzen hat wie andere TF´s die gewissermaßen ähnlich sind ... wie von Miss Valentine die ja auch nur ihr Gewicht von 1g - 10t verändern kann und nicht unendlich ... oder Don Acchiino bei dem bei 10000 Crad auch Ende war ... so denk ich das sie auch nur einen gewissen Spielraum hat und nicht nach Lust und Laune das Alter verändern kann.
    • sehr sehr interessant was ich hier lese.

      wenn sie wirklich ihr alter selbst steuern kann und vielleicht schon 300 oder mehr jahre alt ist (also wie lange sie schon auf der erde ist), dann ist das vielleicht so wie bei tsunade in naruto, die ihr körper jung hält und dauerhaft chakra in einem siegel anhäuft um es in notsituationen zu benutzen.

      wenn das stimmt, ist ihr wirkliches alter enorm hoch vielleicht und wenn sie dann auch nur einmal mit etwas in kontakt gerät, dass TK lähmt, sei es haki, seestein oder sonstwas, dann würde ihre TK sie vor dem alter nicht mehr schützen, sie wird dann tatsächlich 300 und verreckt vielleicht aufgrund des alters.
      aber nur vielleicht, denn der eine typ von cipherpol 9 hat ja auch schon über 2.000 jahre gelebt, wenn man ihm glauben schenkt.
      ich meine diesen kumadori-typ. aber andererseits ist es schon wahrscheinlich, dass sie wohl sterben würde, denn nicht jeder kann einfach so so alt werden. und da bonney schlagartig auf 300 jahre altern würde, müsste das auch ihren tod bedeuten.

      aber wir wissen ja nicht ob sie wirklich die Uhr für sie selbst anhalten kann oder ob sie trotzdem altert, von daher naja.

      MfG Rasengan-Kng
      Sehen Sie weniger fern, dann sehen Sie mehr durch.

    • Bonnys Grenzen liegen sicherlich zwischen "nach der Geburt" und "vor dem sterben" eines Lebewesens, ansonsten wäre die Frucht zu überpowert.
      Da ihr ja anscheinend als Piratin das Leben eines Unschuldigen egal ist, hätte sie die Marinesoldaten einfach zu Asche verwandeln können, dem war aber nicht so.
      Allerdings finde ich so einen Kampfstil ziemlich unflexibel. Mal sehen, was Oda da so zu bieten hat.

    • Zu der sache mit der Unsterblichkeit das bezweifle ich auch da wie schon gesagt
      alles seine Grenzen haben muss. Wenn sie unsterblich vom altern her wäre es ja doof.
      Und auch gar nicht Odas Art.

      Das sie bei Ace live übertragung weinte hat mich auch gewundert.
      Jedoch denke ich nicht das sie WB aus alten Zeiten kennt das sie sonst kein Rookie für mich ist.
      Könnte mir aber vorstellen das sie eine tiefere verbindung mit Ace hatte. (z.B. zur gleichen Zeit in see gestochen als Piraten und sich verbündet oder so)
    • Jewelry Bonney

      Tja. Nach langer Zeit kann ich mal wieder einen Beitrag schreiben. Die Schule beansprucht zu viel Zeit.



      Also Jewelry Bonney. Die einzige Frau unter den Supernovas. Ein interessanter Charakter wie alle anderen 10 Rookies auch. Und eine typische Piratin. Das eigene Wohl steht an erster Stelle: Zorro daran hindern einen Weltaristokraten zu zerfetzen, nur um zu verhindern, dass ein Admiral erscheint, aber gleichzeitig einem hilflosen, schwer verletzten Mann Hilfe zu verweigern. Interessant dürfte es aber werden, wenn sie die Strohhüte eines Tages trifft, dann offensichtlich in der Neuen Welt. Denn durch Ruffys Aktion wurde letztenendlich doch ein Admiral herbeigerufen. Der Wutausbuch als sie davon erfuhr und das Versprechen Ruffys Bande zu zermalmen, lassen darauf schließen, dass sie ihre Rache möglichewrweise ausleben könnte. Aber in der Versenkung wird Bonney bestimmt nicht enden. Alle Rookies haben großes Potenzial und Oda hat sie ja nicht ohne Grund eingeführt.





      Aber was viel wichtiger ist die Frage bezüglich ihrer Fähigkeit. Eine Teufelskraft ist auf jeden Fall im Spiel. Diese ermöglicht es ihr wahrscheinlich die Zeit und damit das Alter zu manipulieren. Sie hat es sowohl bei sich angewandt, als auch bei den Marinesoldaten. Aus mehreren erwachsenen Männern wurden urplötzlich kleine Kinder bzw. alte gebrechliche, alte Männer die sich mit ihrem Gewehren abstützen müssen. Und swlbst wurde sie zu einem Kind, als sie Zorro zu Boden warf, um zu verhindern , dass dieser Saint Carlos aufschlitzt. Doch eine Frage die ich mir stelle ist, wie führt sie diese Altersveränderung durch. Man konnte leider nicht erkennen, ob sie eine spezielle Handbewegung ausführt. Oder entsteht ein Raum wie bei Laws Frucht. Vlt genügt es sogar einfach auf das Opfer zu zeigen, denn der Marinesoldat der seine Kameraden um Verstärkung bat und an der Teleschnecke saß befand sich am Boden. Bonney dagegen auf einem Gebäude hoch über ihm. Na gut. Auf welche Art und Weise Bonney Teufelskraft funktioniert, das werden wir zu sehen kriegen. Aufgefallen ist mir aber sie trägt besonders eng anliegende Kleidung, die sehr knapp und und zu klein für sie wirkt. Diese Kleidung passte übrigens perfekt, als sie sich in ihrer Kindgestalt auf Zorro warf.
      Die Gerechtigkeit siegt immer
    • Zu der sache mit der Unsterblichkeit das bezweifle ich auch da wie schon gesagt

      alles seine Grenzen haben muss. Wenn sie unsterblich vom altern her wäre es ja doof.

      Und auch gar nicht Odas Art.
      Woher weisst du, was Odas "Art" ist?
      Oda hat in den aktuellsten Kapiteln einen wichtigen Charakter sterben lassen, und vorher hat auch jeder behauptet, es wäre nicht Odas Art, jemanden sterben zu lassen.
      Was wäre daran schlimm, wenn sie furchtbar alt wäre? Gar nichts, ganz im Gegenteil! Wenn Bonny furchtbar alt wäre, könnten wir durch sie Sachen aus der Vergangenheit erfahren, die wir noch nicht kennen. Und durch solche Charaktere erzählt Oda auch die Vergangenheit seiner selbstgeschaffenen Welt, nimm Rayleigh als Beispiel.
      Jedoch denke ich nicht das sie WB aus alten Zeiten kennt das sie sonst kein Rookie für mich ist.
      Was ergibt das für einen Sinn?
      Nur weil sie WB kennen könnte, heisst das doch nicht, dass sie automatisch besser ist als ein Rookie!
      Es ist ja nicht so, als hätte WB eine Aura, die jeden stärker macht.
      Croco hat WB auch in seiner Zeit als Rookie kennengelernt, und der ist auch nicht besser geworden als ein solcher.

    • Lyn schrieb:


      Was ergibt das für einen Sinn?
      Nur weil sie WB kennen könnte, heisst das doch nicht, dass sie automatisch besser ist als ein Rookie!
      Es ist ja nicht so, als hätte WB eine Aura, die jeden stärker macht.
      Croco hat WB auch in seiner Zeit als Rookie kennengelernt, und der ist auch nicht besser geworden als ein solcher.
      Oh da hast du mich falsch verstanden ich meine das so: Rookies sind doch Neuanfänger welche ziehmlich schnell sich
      ein sehr hohes Kopfgeld erworben haben oder ??
      Wenn sie jedoch WB kennt welcher schon ziehmlich "alt" ist sie kein Rookie mehr für mich .
      So hab ich das gemeint.

      Ach und das mit Odas Art stimmt schon aber ich könnte mir nicht vorstellen das sie ne alte schbrakke ist :D
      trozdem kann es ja möglich sein.
    • slushi schrieb:

      Lyn schrieb:


      Was ergibt das für einen Sinn?
      Nur weil sie WB kennen könnte, heisst das doch nicht, dass sie automatisch besser ist als ein Rookie!
      Es ist ja nicht so, als hätte WB eine Aura, die jeden stärker macht.
      Croco hat WB auch in seiner Zeit als Rookie kennengelernt, und der ist auch nicht besser geworden als ein solcher.
      Oh da hast du mich falsch verstanden ich meine das so: Rookies sind doch Neuanfänger welche ziehmlich schnell sich
      ein sehr hohes Kopfgeld erworben haben oder ??
      Wenn sie jedoch WB kennt welcher schon ziehmlich "alt" ist sie kein Rookie mehr für mich .
      So hab ich das gemeint.

      Ach und das mit Odas Art stimmt schon aber ich könnte mir nicht vorstellen das sie ne alte schbrakke ist :D
      trozdem kann es ja möglich sein.

      Das Rookie Neuanfänger sind, die sehr schnell ein hohes Kopfgeld erreichen stimmt.
      Jedoch musst du auch bedenken, dass X Drake bevor er Pirat wurde ein Konteradmiral der Marine war. Das heißt er ist auch schon älter als Ruffy oder Kid.
      Ein Rookie tu sein hat nichts mit dem Alter zu tun!
      Das Idee, dass Bonney eine alte Frau ist finde ich gar nicht so weit her gegriffen. Schließlich kann sie dass Alter der Gegner (und auch Ncihtgegner) und ihr eigenes ändern. Damit hätte Oda wieder eine Chance einen langen Flashback einzubauen, in der die Geschichte von Kalibern wie Roger oder WB vorkommen und Oda hätte die Chance OP ins ewige ziehen zu lassen :D .
      Feelin' way too damn...
    • Den Vergleich mit X- Drake finde auch ich hier sehr treffend. Er wird wohl als Konteradmiral schon einige Erfahrungen bei der Marine gemacht haben und war damals bestimmt schon ein starker Kämpfer. Es muss also nich zwangsläufig bedeuteten, dass jeder Rookie es in sehr kurzer Zeit schaffen muss ein hohes KG zu bekommen. Vlt sind einige der Rookies schon länger unterwegs als Andere und einige sind vlt auch erst sehr kurz dabei. Trotzdem könnte Bonney schon älter sein, vlt ist sie es früher auch langsam angegangen, als SN wird sie uns ja auch nur vorgestellt weil sie jetzt in die NW will. Man weiß aber nicht wie lange sie und die anderen SN sich im ersten Teil der Grandline rumgetrieben haben. Btw Capone Gang Bege macht auf mich auch nicht den Eindruck als ob er noch blutjung wäre.

      Wie Alt man ist, ist meiner Meinung nach unerheblich für den Rookie Status, dehalb könnte Bonney auch älter sein als die Anderen Rookies und eben auch Leute kennen die heute sehr berühmt sind, damals aber vlt nur Rookies waren. Stellt euch mal vor sie kennt einen WB noch aus Rookie Zeiten, das wäre der absolute Hammer und vermutlich ein gigantischer Flashback.
      Aber das ist bisher ja alles nur Spekulation. Ich denke jedoch, dass Bonney aufgrund ihrer TK sehr alt sein könnte. Das sie noch jünger ist und sie sich mit Hilfe ihrer Kräfte älter gemacht hat schließe ich aus, da ich schätze (okey bei OP ist das schwer, Robin sieht auch nicht 1 Tag älter aus als Nami^^) das sie höchstens 20 sein dürfte, dem Äußeren nach zu urteilen.

    • Also an die Unsterblichkeitstheorie glaub ich nicht
      Ich schaetze dass entweder
      Bonneys Geist normal altert und sie irgendwann trotzdem stirb obwohl sie in einen jungen Koerper ist. Schließlich wissen wir seit Brook dass es in OP nicht nur den Koerper sondern auch den Geist gibt.
      Oder
      Dass es durchgehend Energie kostet den Koerper zu verjuengen, daher auch das viele Essen und dass je groeßer der unterschied zwischen echten Alter und gewuenschten Alter umso mehr Energie die verwandlung kostet.
      "Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
      Philosophie ist, wenn man trotzdem denkt.
      Religion ist, wenn man trotzdem stirbt"
    • Es ist wirklich totaler Quatsch das Rookies immer jung sind. Neben X-Drake ist Buggy auch noch ein sehr gutes Beispiel. Der ist schon seit über 20 Jahren Pirat und von der Stärke her immernoch ein kleiner Rookie. Man kann nur sagen, dass er im Gegensatz zu anderen viel mehr Erfahrung hat da er schon mit der Rogerbande die gesamte Welt umsegelt hat.
      Und das Jewelry Bonney unsterblich durch ihre TF ist eigentlich auch Schwachsinn. Ich denke eher das die TF so ähnlich wie die von Foxy funktioniert. Also das man sich selbst oder andere für eine gewissen Zeit (zb 10 Minuten) jünger oder älter werden lässt. Die Grenze liegt dann bei kurz nach der Geburt und kurz vor dem Tod, des Opfers. Um eine Person dann jünger oder älter werden zulassen muss man dann einfach mit dem Zeigefinger auf das Opfer zeigen. So würde ich mir die TF von ihr vorstellen.
      Die Theorie das das verjüngern bzw veraltern eine Menge Energie verbraucht und das sie deswegen so viel Essen muss ist sehr gut möglich. Mich hat es sowieso gewundert das jemand der sowiel isst, trotzdem so dünn ist. Aber es kann auch einfach ein kleiner Joke von Oda sein, der einfach mal ein Char in OP haben wollte die genauso verfressen ist wie Ruffy. :D