Girl's Love

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Girl's Love

      Der erste Shoujo Ai Manga den ich kenne. Bzw je in den Regalen hier gesehen habe :'D
      Ich hasse Shounen Ai X(
      Und mag das umso lieber *___*
      Der Manga besteht aus vielen kleinen Geschichten, wo sich halt immer 2 Mädchen ineinander verlieben.
      Das ist sooo süüüüß *///*


      NERDS not HIPSTERS
    • Haha da muss ich dir zustimmen, Girls Love ist auch meiner lieblinge. Bin persönlich auch keinen shounen ai fan, und war schon immer mehr in shoujo ai vernarrt, daher war ich ziemlich froh, dass es mit girls love nun endlich auch mal ein reiner shoujo ai / yuri manga nach deutschland geschafft hat.
      es gibt aber auch noch einige andere shoujo ai mangas, die hierzulande veröffentlich wurden
      Chirality
      Rosen unter Marias Obhut
      Kleines Biest
      Aqua / Aria
      A lollipop or a Bullet
      Utena
      logischer weise auch noch sailor moon, da gibt es ja auch noch nen lesben pärchen
      und diverse andere, in denen shoujo ai angedeutet wird
    • Puh, den hab ich auch irgendwo im Regal stehen. Fand diesen Band aber nicht wirklich berauschend, keine Ahnung, hätte mir ein wenig mehr vorstellen können. Generell ist es ziemlich traurig, wie wenig Shojo-ai es in Deutschland bzw. Österreich gibt. Wenn es um Shonen-Ai geht, dann schafft es eh jeder Manga veröffentlich zu werden, was mit der Zeit nur noch auf die Nerven geht.
      Ich wünsch mir schon ziemlich lange die Veröffentlichung von Girl Friends, was einfach nur eine süßer Manga ist. Ist nun leider auch mit 35 Kapiteln abgeschlossen.
      Was man auch noch hinzufügen könnte, wäre 12 Days. Ist ein Einzelband mit einer rührenden Geschichte ;)