Cosplay

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heii :3
      Ich lieeeeebe Cosplay *-* Und und und möchte unbedingt mehrere sehen ! ♥
      Da mach ich mal ein Anfang O:

      Die folgenden Bilder sind von der AniPara in Hannover.
      Ich bin da als Chii (Ohne Ohren... Sind kaputt y_y)

      Das bin ich mit Rin *Q*





      Das bin ich dann nochmal ganz D:








      Hoffe Euch gefällt's >///>

      Und jetzt: Postet ! ♥

      NERDS not HIPSTERS
    • Wenn ich Cosplay höre, muss ich immer an folgendes denken. Es gibt 2 Extreme: entweder sind die Cosplays totally AWESOME, oder aber sie sind so grotesk und verabscheungswürdig das man beim Ansehen dieser Bilder das Gefühl hat als würde die eigene Seele vergewaltigt werden von Fans die jeglichen Realitätsbezug verloren haben :D :D :D Falls jmd sich nun fragt was ich mit so einer drastischen Aussage meine, der möge mich drauf ansprechen und wich werde für Klarheit sorgen :D

      Zu den Pics von Roxy, dieses Cosplay gehört glücklicherweise zu denen die AWESOME sind. Wirklich gut gemacht. Ich kann nur sagen hübsch hübsch, nich so ultra aufwendig, aber ein angemessenes Cosplay und keine Charakter-Ketzerei, was in meinen Augen 80% aller Cosplayer in der Regel betreiben XD
    • Ich will auch wissen, was du damit meinst oO

      Ich hab dieses Jahr mein erstes und bisher einziges Cosplay gemacht und auf der AnimagiC 2010 getragen^^ Und auf einer Geburtstags-Con in Düsseldorf...
      Der Chara ist Taitou Shirei aus Juushin Enbu (was hier wahrscheinlich keiner kennt und auch auf der Ani niemand außer denen kannte, die ich damit vollgelabert hab)... Ne Freundin hat mich nicht erkannt und mich gefragt, wer das ist und meinte, ich seh als Junge total gut aus^^"
      Egal, jedenfalls hier erstmal eine Ganzkörperansicht
      In Pose^^

      Und beim Manjuu-Essen, wie es sich für Taitou gehört^^


      Achja, dein Cos sieht echt klasse aus, Roxy*___*
      ~~~Damit das klar ist: Taitou gehört MIR!~~~

    • Danke schön^^Nja, den Mantel hab ich komplett selbst gemacht, alles andere entweder gekauft oder was, was ich schon hatte ein bisschen umgenäht^^
      Ich will Modedesignerin werden, von daher ist Lust zum Nähen bei mir schon VorraussetzungXD Ich war schon immer recht gut in Textil (auch, wenn ichs nur 2 Jahre lang hatte) und ich hab auch viel von meiner Mutter abgeguckt, die damals immer Kostüme für mich genäht hat (per Hand! Ich hab immerhin noch ne Nähmaschine>.<)
      Aber es ist nur halb so gut wie es aussieht^^" Auf den Fotos sieht man die unsauberen Nähte und den ganzen Schluderkram nicht^^" Ich hab das schon ganz schön verbockt, den werd ich auf jeden Fall nochmal neu nähen, wenn ich jetzt nähen lerne auf der Schule^^
      ~~~Damit das klar ist: Taitou gehört MIR!~~~

    • Nun gut, nun gut. Ich möchte euch sagen was ich damit meine :D

      Eins vorweg, ich weiß wieviel Spaß es macht sich zu verkleiden, und dann auch noch als seine Lieblingsfigur? Totally awesome^^ Und wie geil es dann ist, wenn alle anderen sich auch verkleiden und man einfach Spaß zwischen all den anderen hat. Is ne tolle Sache, ich weiß, das will ich auch niemanden nehmen. Trotzdem müsste man manchen Leuten einfach mal den Spiegel der Realität vorhalten. Manche Personen kann man nunmal mit einem bestimmten Gesicht oder einer bestimmten Körperfülle NICHT COSPLAYEN. Dann hat man halt Pech. Man muss sich dann nicht in i.welche schlechten Kostüme zwängen und anderen Fans mit dem Anblick mutwillig Augenkrebs verschaffen, das Statement:"ihr müsst ja nich hingucken wenns euch nicht gefällt" zählt nämlich nicht. Wer Cosplayed der will auch auffalen bzw gesehen werden mit seinem Kostüm :D Das kann man nicht mit nem generellen Kleidungsstil oder anderen Dingen in der Öffentlichkeit, die anderen sauer aufstoßen könnten wie Homosexualität oder so (ich mach kein Scheiß, der Vergleich kam schonmal in ner Diskussion mit einem Cosplayer auf xD). Ich finde dann sollte man es bitte einfach lassen und den anderen Fans keine Alpträume verursachen XD

      Nurn ein Beispiel, das hier ist Dante aus der Devil May Cry Reihe:


      Soweit so gut.

      Das hier ist ein gutes Cosplay welches ich klasse finde da die Person selber oke ist für den Charakter und das Kostüm auch passt.

      Dagegen habe ich nichts, das unterstütze ich vollkommen und finde es einfach herrlich.

      Nun kommt aber ein Cosplayer der unter Realitätsverlust leidet und mir kalte Schauer über den Rücken schickte. Das Bild stammt von der GC 2008. Der Typ da bin nicht ich, das is n Freund von mir.



      Ja, das Ding da ganz Rechts soll auch Dante darstellen.

      xDXD Also Leute, sowas muss echt nicht sein xD

      Hach, ich habe so viele Fotos von solchen FAIL Aktionen... xDXD
    • So geb ich auch mal meinen Senf dazu.

      Vorweg, jedesmal wenn ich einen Cosplayer sehe verfalle ich in eine Art..nunja Girly-Hippelig-Kreisch*ohne wirklich zu kreischen*-Anfall.
      Ich freu mich einfach für gute Cosplays und über das Chara gesetzele "Denn kenn ich." "Ui geiles Jeanne Cosplay." "Hmm noch nie gesehn...Soul Eater? Ne..."
      Selber, hab ich nicht den Mut dazu bzw. die Motivation zu Cosplayen. Bin zu schüchtern für sowas, das allerhöchste der Gefühle war bis jetzt ein Ruffy Strohhut aufm Kopf. Außerdem fehlt mir die Zeit, die Lust hinzuhocken und da tagelang rumzuschneidern. Und kaufen kommt für mich nicht in Frage, zu teuer und sieht oft scheiße aus. Genau deswegen hab ich den größten Respekt vor denen, die in so ein Cosplay ihr Herz und Blut eingebracht haben.

      Für mich sind die Reaktionen der "Normalos" z.B. auf Buchmessen immer wieder lustig. Natürlich sidn Buchmessen in erster Linea für Infos über Bücher, Vorlesungen bla... da und keien Conventions. Trotzdem nimmt es immer mehr diese Ausmaße an, wenn z.B. 1/2 Halle der Leipziger Buchmesse auschließlich für uns gestaltet wurde. Dementsprechend kommen immer dumme Kommentare von älteren Leute wie meinen Eltern (50+!), das die Leute in Cosplays nicht ganz dicht sind etc. worüber ich immer nur schmunzeln kann.

      Jedenfalls hoff ich, das irgendwann ein Anlass kommt, andem ich selbst mal Cosplayen kann.
      Someday I know I'll find my place... >Warum dein goiler~ Beitrag gelöscht wurde!!1eins<
    • ICH LIEBE COSPLAYS! Und ich finde die, die hier gepostet worden echt supii!
      Bis jetzt hab ich auch mal versucht eins zu machen. Na ja, an dem is aber auch nichts wirklich selbst gemacht. Also, ich hab mal Vivi versucht. (Cover Band 23) Ich hoffe aber das ich in Zukunft noch mal eins mache. Denn im Moment hab ich einfach keine Gelegenheit nen Cosplay zu tragen. Auf die (meisten) Conventions darf man ja leider erst ab 14 alleine.
      Aber na ja mal sehen wies weiter geht. =)
      =)
    • Bacon D. Orian schrieb:

      Nun gut, nun gut. Ich möchte euch sagen was ich damit meine :D

      Eins vorweg, ich weiß wieviel Spaß es macht sich zu verkleiden, und dann auch noch als seine Lieblingsfigur? Totally awesome^^ Und wie geil es dann ist, wenn alle anderen sich auch verkleiden und man einfach Spaß zwischen all den anderen hat. Is ne tolle Sache, ich weiß, das will ich auch niemanden nehmen. Trotzdem müsste man manchen Leuten einfach mal den Spiegel der Realität vorhalten. Manche Personen kann man nunmal mit einem bestimmten Gesicht oder einer bestimmten Körperfülle NICHT COSPLAYEN. Dann hat man halt Pech. Man muss sich dann nicht in i.welche schlechten Kostüme zwängen und anderen Fans mit dem Anblick mutwillig Augenkrebs verschaffen, das Statement:"ihr müsst ja nich hingucken wenns euch nicht gefällt" zählt nämlich nicht. Wer Cosplayed der will auch auffalen bzw gesehen werden mit seinem Kostüm :D Das kann man nicht mit nem generellen Kleidungsstil oder anderen Dingen in der Öffentlichkeit, die anderen sauer aufstoßen könnten wie Homosexualität oder so (ich mach kein Scheiß, der Vergleich kam schonmal in ner Diskussion mit einem Cosplayer auf xD). Ich finde dann sollte man es bitte einfach lassen und den anderen Fans keine Alpträume verursachen XD

      Nurn ein Beispiel, das hier ist Dante aus der Devil May Cry Reihe:


      Soweit so gut.

      Das hier ist ein gutes Cosplay welches ich klasse finde da die Person selber oke ist für den Charakter und das Kostüm auch passt.

      Dagegen habe ich nichts, das unterstütze ich vollkommen und finde es einfach herrlich.

      Nun kommt aber ein Cosplayer der unter Realitätsverlust leidet und mir kalte Schauer über den Rücken schickte. Das Bild stammt von der GC 2008. Der Typ da bin nicht ich, das is n Freund von mir.



      Ja, das Ding da ganz Rechts soll auch Dante darstellen.

      xDXD Also Leute, sowas muss echt nicht sein xD

      Hach, ich habe so viele Fotos von solchen FAIL Aktionen... xDXD
      Du hast da sowas von Recht ! =_=
      Für manche muss man sich echt schämen. Aber dafür freut man sich umso mehr, wenn ich hübsche Menschen sehe, die das Image wieder hochputschen. Das kann man nicht anders sagen.. Das ist oft echt mega peinlich v///v'

      NERDS not HIPSTERS
    • Hey, also deine Cosplay gefallen mir wirklich gut :3
      Ich selber habe noch nie gecosplayed, was nicht daran liegt, das ich es nicht gerne tun würde, sonder einfach daran, das mir das Talent (und wohl auch die Lust) zum nähen fehlt, und einfach eines zu kaufen wäre, wie ich persönlich finde, nicht das gleiche.
      Umso mehr respektiere ich Leute, die ich auf Conevntions, in den prachtvollsten Cosplays sehe. Wirklich beeindruckend, was diese Leute da alles raushauen, vorallem weil viele richtig in ihrer Rolle aufgehen, also nicht nur die Kleidung ihres Lieblingscharas tragen, sonder sich auch so benehmen.
      Was ich allerdings nicht begrüße, sind die Klischeehaften fetten Fanboys/girls die sich in unpassende Cosplays zwängen. Auf so gut wieder jeder Con sieht man übergewichtige Namis oder Sakuras mit Orangenhaut. Wirklich schlimme Sache. Ich frage mich immer, ob diese Leute keinen Spiegel zu Hause haben, das ist doch echt peinlich D=
      Naja, deine Cosplays sehen jedenfalls wirklich toll aus Roxy, dieses Kleid ist wirklich zuckersüß!
      Würde mich freuen, wenn du noch mehr zeigen würdest :3
      lg
      Zitronenkeks
    • also ich kann cosplay nicht leiden. ich finde manche leute echt abartig, die so etwas tun. nicht nur, dass sie überhaupt nicht so aussehen wie ihr charakter, sondern sich auch immer so kindisch benehmen. so etwas hasse ich.

      irgendwann mal war ich auf einer buchmesse, und die masse an cosplayern hat mich umgehauen. es gab kaum einen, der die figur real gespielt hat. das ist doch total lächerlich, oder nicht? man sollte mindestens versuchen ein wenig auszusehen wie die originale. man kann echt übertreiben.

      ist natürlich nicht immer so, da gab es auch schon einpaar gut aussehende, aber so wenig!
    • Ich liebe Cosplays ..

      nur ich selber bin immer noch nicht dazu gekommen ;(

      aber ich mag es cosplays anzusehen und so !!!

      Cosplays die wirklich gut sind mag ich auch wirlklich aber nicht die möchte gern Cosplayer oder so.

      Jungs und Mädels die hüpsch sind ... macht Cosplays :thumbsup:

      Aufgefallen in dieser antwort 5-mal-cosplay ( das wort) vorgekommen. :D
      Also geht es in der neuen Welt, der eine steigt, der andere fällt. ;)
    • Wer es mag, kann es ja machen, aber beim Großteil bekommt man das Gefühl heulen zu müssen.
      Wenn man sich schon dafür interessiert und es auch machen will, dann soll man es bitte auch richtig machen. Wenn man einen Charakter richtig darstellen will, dann sollte man auch auf seine Figur achten und sich nicht in Lederoutfits quetschen. Ich hab da mal ein Mädl gesehen, dass sich in eines von Robins Outfit reingezwängt hat, wo die richtige vier mal Platz gehabt hätte. Klar, es soll ja für jeden Spaß dabei sein. Nur wenn man sich einen Charakter aussucht, dann sollte man sich auch richtig "anpassen". Es reicht halt nicht, wenn man sich nur die Haare färbt und dann Klamotten anzieht, bei denen man scharf überlegen muss, um wen es sich hierbei nun handelt.
      Und der Punkt, der mich meist stört, ist noch immer der, dass sie den Charakter überhaupt nicht darstellen können... Es gehört Spaß dazu, aber wenn dann ein ernster Charakter nur Dummheiten anstellt und man einfach nur so aussieht... Sorry, aber dann sollte man es gleich lassen. Wenn man wirklich auf das Gesamtpaket achtet, dann gibt es nur einen minimalen Prozentteil, der es wirklich drauf hat und der Rest...

      Und mich wundert es manchmal wirklich nicht, dass ältere Leute oder jene, die mit Manga, etc, nichts am Hut haben, darüber lachen oder den Kopf schütteln... Viele führen sich auch auf wie die letzten Vollidioten -.-'
    • wie wäre es dann wenn du einfach n Foto posten würdest wo man es besser sieht? XD Ich kann Black Rock Shooter jetzt nicht, kann mit dem Begriff absolut gar nichts anfangen persöhnlich, aber das WAS man sieht lässt den Eindruck erwecken als wäre es ein gutes Cosplay ^^

      Demnach -> du bitte posten bessere Foto :D
    • Cosplays sind klasse!
      Toll wäre es mich z.B. im selbstgeschneiderten Robin-Kostüm durch eine Convention stöbern zu sehen. :)
      Ich finde es großartig, wie leidenschaftliche Manga-Liebhaber monatelang an ein Kostüm arbeiten und so lange dafür arbeiten,
      um ''nur'' einmal bein Animagic ihren Spaß zu haben.
      Zum B-Day wünsche ich mir eine gute Nähmaschine, übe mich an Oberteilen und sonstigen und werde dann irgendwann
      nächstes Jahr selber mal eine Kostüm machen.^^
    • Also ich muss sagen cosplay ist ne tolle idee :D
      mich hatte mal jemand eingeladen zur leipziger buchmesse mitzukommen, sie wollte als sakura / Sasuke gehen, und ich sollte/wollte als rock lee (da ich mindestens genauso coole und großeaugenbrauen hab)

      leider ist es dann auch nix geworden.

      naja auf jedenfall bin ich ein großer fan davon :)

      auch muss ich hier mal loswerden das mir weibliches colsplays sehr gefallen :D
      ich meine es gibt viele anime mädels wo man denkt, "boa wenn die real wäre . . ." und dann sieht man diverse mädels die genauso aussehen, das ist einfach klasse :D

      naürlich gibt es ausnahmen ich will NIE eine Oma COCOLO oder MARIGOLD Colsplay sehen xD
      thegeekrebellion.com/wp-content/uploads/2010/06/badcos5.jpg
      sowas meine ich ;)

      andererseits muss ich sagen das das cosplay von roxy sehr gut finde. sie ist schon so ein hübsches mädchen sofern ich das auf ihren fotos beurteilen kann und im cosplay sieht sie noch ein ganzes stück ebsser aus^^
      hier sieht man einen vergleich
      i291.photobucket.com/albums/ll…Shooter_by_pcmaniac88.jpg
      und von dem was wir da sehen ist den kostüm ziemlich gut geworden :)

      ich glaub aber die ganzkörper aufnahemn solltest du wegsein sonst bist du bald PB´s most wanted person " im sinne von sanji" :D
      dann heißt es nichtmehr nami, shirley, oder hancock, sondern ROXY! :D :thumbsup:
    • Ich hab mal eine Frage an euch.
      Falls das hier der falsche Bereich im Forum ist, tut es mir Leid. Cosplay passt bei der Frage dachte ich.

      Fuer einen Freund und riesen One Piece Fan moechte ich Ace Hut basteln.
      Der orangefarbende Cowboyhut ist kein Problem.
      Die Perlenkette auch nicht.
      Die Smileys wuerde ich aus einem Shop bestellen, da sie dort aus Metall gefraest sind.
      Das Einzige was mir noch fehlt, ist dieser Schaedelanhaenger.

      Wuesstet ihr, wie ich so einen selber machen koennte?
      Eine Freundin meinte, aus Speckstein meißeln, aber das waere ein gutes Stueck Arbeit...
      Ich will ihn eben dreidimensional haben. Bei manchen Cosplayshops gibts den Schaedel einfach auf ein rundes Holz geklebt.