PBCx: Diskussion, Feedback, Kritik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hätte einen Vorschlag, was die Nullposter anbelangt:
      Wenn diese länger wie z.B. ein Jahr nicht mehr aktiv waren, so ist es durchaus vertretbar, diese zu löschen.

      Was die letzten Neuanmeldungen betrifft und ihren Abstimmungen beim PBCB, so finde ich sollte TT seine harten Maßnahmen durchgreifen und ggf. über IP-Adressen die User ausmachen und verwarnen.

      Es ist nämlich eine Unverschämtheit mittels Fakeaccounts das Ergebnis zu manipulieren! Auch ist das respektlos und unfair gegenüber ehrlichen und vernünftigen Usern. :!:
    • Schade das es soweit kommen muss...

      Ich selber habe mich auch erst zum Battle angemeldet,
      weil ich das eine tolle Idee finde und gerne dabei mitmachen wollte.

      Selber bin ich eher der "Leser", daher hab ich mich auch bisher net angemeldet.
      Posten und Diskutieren ist net soo meine Sache, lesen reicht voll aus.

      Wenn ich deswegen gelöscht werde, naja Schade.
      Aber zum wohle aller und zum fairen battle ist es leider eine gute Idee.

      Also, war nett mit euch, ich zieh mich wieder zum lesen zurück, byby :)
      "Ich hasse alle, die zu Feige sind zum Leben!!!"
      Nojiko
    • Also ich will den Leuten die einen Fake Account haben nichts.Es ist ihre sache ob sie das das tun,ich persöhnlich finde es einfach schade!Der CB war eine Klasse idee,und ich finde dort sollte es fair zu gehen.Ich finde im CB geht es nicht darum seinen Lieblings Chara mit allen mitteln in die nächste Runde zu bringen sondern Spaß zu haben an der Sache,inzwischen wird es ganz schön übertrieben was einige da abziehen.Aber mann darf auch nicht sagen das alle die in den letzten Tagen neu hier sind schon einen anderen Account haben.Ich habe bevor ich mich angemeldet habe auch erst eine Zeit lang nur gelesen was hier so ist.Deswegen kann ich mir auch vorstellen das der CB für einige den Anstoß gegeben hat sich anzumelden.

      Wenn sich hier welche einen Fake Account machen dannn ist es ihre ache,aber schade ist es trotzdem.
      Fc Bayern München
    • RobinLoves2Fly schrieb:

      Sry, aber das Sperren finde ich noch schlimmer als die Fakeaccounts, denn schließlich ist es NUR ein Spiel.
      Ich finde es sehr übertrieben alle Neuen zu sperren, nur weil nebenbei ein Popularitätsvotum läuft.
      Das ist mehr als schwachsinnig.

      Forenregeln bleiben Forenregeln so einfach und Mods/Admins, die ihre eigenen Regeln nicht durchsetzen, machen grundsätzlich was falsch. Außerdem ist zu bedenken, dass du dich mit deiner Registrierung mit den hier verwendeten Regeln einverstanden erklärt hast, insofern ist das lediglich eine konsequent durchgesetzte Maßnahme der Forenregeln, da gibts nix zu deuteln. Ich war selber lang genug in einer Moderation/Admincommunity im PC-Hardwarebereich und weiß, was das Verwalten eines Forums für Arbeit macht, zumindestens wenn man ein qualitiv halbwegs vernünftiges Niveau halten möchte. Daher ist das Sperren solcher Accounts nur konsequent, alles andere z.B. die Nichtsperrung dieser Accounts wäre mehr als schwachsinnig und inkonsequent. Aber nur meine Meinung.

      MFG
      Das Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert. Die eine Seite, die Seite der Gegner und die Wahrheit.
    • craft schrieb:

      Gibt es nicht noch andere Kriterien die man treffen kann? Meine Wenigkeit z.B. wäre damit eher unzufrieden. Ich bin nicht gerade lange angemeldet, aber sonderlich neu bin ich auch nicht. Allerdings bin ich auch nicht gerade der große Poster, eher der Leser und wenn ich wirklich was zusagen habe, dann tu ich das auch. Trotz alledem würde ich noch gerne an dem PBCB teil haben. Ich könnte natürlich jetzt auch meine restlichen Beiträge versuchen zu füllen, aber das wäre sicherlich nicht im Sinne dieser "Sperre". Btw. würde dies ja auch dafür sorgen, dass evtl. einige versuchen mal schnell die 10 Posts zu bekommen um Voten zu dürfen. Könnte dementsprechend auch für Spam sorgen.

      Wenn es möglich wäre, wäre eine Kriterium ala "Du bist seit 4 Wochen (ggf. auch anderer Zeitraum) hier angemeldet". Da könnten die neuen nicht Voten, aber alle die vorher angemeldet waren, würden hier Fair behandelt werden. Wenn diese Möglichkeit nicht besteht, sind die Möglichkeiten natürlioch stark beschränkt, leider...

      Es ist auch möglich, das nach einem Zeitraum zu richten oder eine Mischung aus beidem, sprich entweder so und so viel Posts oder so und so lange aktiv. Echte neue User sollten aber auch die Chance haben, sich zu beteiligen, daher halte ich ein Kriterium, dass man nach einer gewissen Anzahl an Posts voten darf, für okay. Dass das natürlich direkt wieder den negativen Effekt hat, dass der ein oder andere versucht, sich die Beiträge zusammenzuspammen, ist klar. Aber eine einwandfreie Lösung gibt es für das Problem nicht und so leicht ist es nicht, im PB zu spammen. ^^

      Primär geht es jetzt um die ganzen verdächtigen Nullposteraccounts. Man sollte einfach nicht mehr in der Lage sein, schnell für sich mehrere Accounts beanspruchen zu können, um mit diesen zu voten.

      RobinLoves2Fly schrieb:

      Sry, aber das Sperren finde ich noch schlimmer als die Fakeaccounts, denn schließlich ist es NUR ein Spiel.
      Ich finde es sehr übertrieben alle Neuen zu sperren, nur weil nebenbei ein Popularitätsvotum läuft.
      Das ist mehr als schwachsinnig.

      Keine Sorge, du wirrst nicht gesperrt, da du ja augenscheinlich aktiv warst. :D Wer neu angemeldet ist, aber irgendwas gepostet hat, ist erstmal außer Gefahr. Es geht hier um die ganzen Geisteraccounts. Und natürlich ist das unschön, dass wir jetzt so hart durchgreifen müssen, sonst hätten wir dies auch gleich von Beginn an getan. Bedanken kannst du dich bei den Usern, die es so übertrieben haben. Neue User werden deswegen aber auch weiterhin frei im Forum agieren können, sie dürfen eben nur erstmal nicht abstimmen.

      Für mich ist das auch eine beschissene Situation. Wir machen das zum ersten Mal und es gibt sicher einige, die sich jetzt extra wegen dem PBCB bei uns anmelden. Damit schrecken wir also potentielle neue User ab. Aber man kann sich ja, auch wenn man erstmal nicht voten kann, an den Kampagnen beteiligen.


      conair schrieb:

      Ich hätte einen Vorschlag, was die Nullposter anbelangt:
      Wenn diese länger wie z.B. ein Jahr nicht mehr aktiv waren, so ist es durchaus vertretbar, diese zu löschen.

      Da das ja schon oft gewünscht wurde, werde ich das sicherlich auch noch angehen. Dann wird auch wieder der ein oder andere Nick frei.
    • Zuerst einmal finde ich es wirklich schade, dass es Personen gibt, die sich einen Fake-Account machen, nur um bei einem solchen "Spiel" zu "schummeln".

      Ich finde der Ausgang des Spiels sollte die ehrliche Meinung der Forumuser wiederspiegeln, da man ansonsten dieses auch einfach hätte sein lassen können. Darüber hinaus finde ich es auch einfach viel viel interessanter zu sehen wie welche Charaktere ohne irgendwelche Schummeleien abschneiden würde.

      Also, mein Aufruf an ALLE: Bitte fair bleiben, dann macht es allen mehr Spass!
    • Ich lese nun schon länger hier im Pirateboard mit und habe mich, um mir die Zeit bis zum neuen Kapitel zu überbrücken, extra fürs PBCB angemeldet. Es ist schade, das es nun aufgrund diverser Fake Accounts zu Sperrungen von eben solchen Neuanmeldungen kommen soll.
    • Ich muss sagen, dass ich diese Art von Webbewerbsverzerrung ehrlich gesagt nur erbärmlich finde. Egal was für einen Grund man für so einen Schmuh hat, sowas sollte eigentlich ein Unding für jeden klar denkenden Menschen sein... naja wer sowas brauch :thumbdown: Es ist doch nur ein Spiel! Ich jedenfalls finde das CB eine klasse Idee die Zeit zu überbrücken, da auch ich sonst eher zu den stillen Lesern gehöre^^ Wenn die Admins es für nötig halten gewisse Regulierungen einzuführen um diese Verzerrungen zu verhindern, so finde ich das eine weise und kluge Entscheidung, wie sie auch ausfallen sollte.

      Gruß
      aWo

    • ich kann es einfach nicht verstehen -.-
      ich fand die idee von den Battle echt ziemlich gut
      und dachte könnte lustig werden...
      und das ist es auch. ich finde die post echt gut,zuzusehen wen die leute so mögen von One Piece und es macht spaß alles zu lesen
      auch wenn oft die die ich wähle nicht weiter kommen :D
      ich meine was bringt es den sich tausende accounts zu machen seine lieblinge zu wählen und dann ??
      ich meine man gewinnt hier doch nix und nach den battle interessiert das doch niemand mehr so wirklich wer gewonnen hat oder ??
      jetzt sollen echt die neuen darunter leiden weil es hier leute gibt die anderen den spaß versauen wollen??
      Einige Menschen wollen die Welt einfach nur brennen sehen !
    • Ich finde es gut, dass man versucht die Fakaccounts daran zu hindern sich einfach ins CB einzumischen und dafür müssen nun mal ein paar Opfer gebracht werden. Ich selbst bin auch erst seit kurzem hier angemeldet habe allerdings wie viele andere das Forum vorher immer wider besucht und mich damit auf dem neusten Stand gehalten.

      Wenn nun als konsequenz auf die Fakaccounts die neuen mich inbegriffen eine weile lang vom Turnier ausgeschlossen werden ist das denke ich vertretbar. Es ist auch kein Weltuntergang wenn man halt nicht Voten darf dann schaut man sich das halt in ruhe an. Es ist auf jeden Fall auch als zuschauer überaus spannend das Battle zu verfolgen. Ob ich da mein Stimmchen auch noch reintuhen darf oder nicht kommt auch nicht so wahnisinnig darauf an^^
    • Da kann man eigentlich nur noch einmal betonen, wie SCHADE es ist, dass das Battel, welches eigentlich nur zum Spaß extra für die User gemacht war, jetzt so viel Ärger und zusätzliche Arbeit, für die, die es nicht verdienen (die "Veranstalter" vorallem), mit sich bringt :( :( :(
      Aber das scheint einigen Usern ja leider egal zu sein bzw. sie waren sich der möglichen Auswirkungen nicht bewusst, aber Betrug bleibt Betrug, deshalb finde ich es richtig, dass diese nun Bestraft werden.
      Es sollte aber bitte wirklich darauf geachtet werden, dass es nicht die falschen User trifft, auch wenn das dann ein noch größeren Arbeitsaufwand zur Folge hat.
    • Zuerst einmal finde ich es wirklich schade, dass es Personen gibt, die sich einen Fake-Account machen, nur um bei einem solchen "Spiel" zu "schummeln".
      Ich muss ja lachen :rolleyes: zwar hab ich zur zeit wegen arbeit keine Zeit irgendwelchen post hier nachzugehen, zwar hab ich durch das lesen oft lust zu schreiben aber eben, einen 36h Tag bekomm ich ned.

      Jedenfalls ich muss ja wirklich schmunzeln, wenn ich hier lesen, das man bei solch einem Spiel schumelt,. ich meine was ist das hier schon? Gewinnt ihr was dabei oder so? Es gibt doch kein Preis hier. Also ich muss mich jetzt einfach fragen, was treibt einem dazu, das man mit Fakeaccounts seinen lieblingschar pusht? Ganz ehrlich was für Minderwertigkeitskomplexe und anders krankhaftes muss hier vorhanden sein das man wertvolle Zeit seines Alltäglichen leben ofpert und sich teils extra- Email Adressen einrichtet, neue user registriet nur um nochmals abzustimmen.


      Ich meine ich mach das ja auch immer wenn mein Nachbar bei Online Wettbewerben mitmacht wo man über die Emailadresse oder so abstimmen kann. Da gewinnt man dann aber auch Ipads, oder Kameras, Objektive usw. und wer solch ein bescheuertes Rating macht, der muss sich ja ned wundern warum man das Exploitet.


      Aber hier. Sry sucht euch Hobbys ist ja nur zum Lachen was hier User machen :rolleyes:
      :!:
    • Es ist schon ultra lächerlich mit den Fake acc's aber es ist sehr richtig wie die Admins reagiert haben. Eine perfekte Lösung gibt es nicht, wie TourianTourist ja schon gut ausgeführt hat.
      Ist zwar schade aber deshalb sollten wir jetzt nicht son aufriss machen à la Sarrazin ^^
      Einfach vertrauen in die Admins haben und fair beim PBCB bleiben .....und natürlich Spaß haben :)
      mikado könig
    • tja, kann ich allen Bereichen nur zustimmen. Echt total lächerlich, sich wegen eines FUN!!!-ratings fakeaccounts zu machen. Ich würde echt gerne weiter mit abstimmen, bin aber eben auch nur ein stiller Leser. Den Account hab ich eig nur, weils damals noch von Nöten war, um die Spoiler lesen zu können.

      Was diese 10-Post-marke betrifft, es wird bestimmt dann einige spamthreads geben, wo sich manche ihre 10 posts voll machen wollen.
      Du hast jetzt nicht wirklich das getan, was ich denke, oder!?
    • Ich frage mich, ob hier wirklich geschummelt wurde, oder ob hier nur den verdacht des schummelns gibt. Könnte es nicht auch sein, dass sich gerade durch das Turnier sich viele neu anmelden, die hier bisher nur Mitleser waren, aber selbst noch keinen Account haben.

      An sich finde ich, dass es für Multis nur eine Lösung gibt, nämlich alle Accounts die zu ein und der selben IP-Adresse gehören zu sperren, so wie es in anderen Foren, wie zu Beispiel dem AP-Forum üblich ist. Auf die gefahr hin, dass man den bereits bestehenden Account ebenfalls verlieren könnte, würde man wohl nicht so schnell einen neuen Account erschaffen, bloss um bei einer unwichtigen Abstimmung bei der es nichts zu gewinnen gibt mitzumachen.

      Ich finde alle die nachweisbar einen Multi besitzen sollten gesperrt werden und jene die sich neu angemeldet haben, meinetwegen nur um beim Charakter Battle mitzumachen, sollten die Chance haben mitzumachen. Da ich nie als Moderator oder Administrator eines Forums war, kann ich nicht sagen, wie einfach sich IP-Adressen überprüfen und vergleichen lassen. Gut möglich, dass das fast nur bei einem entsprechenden verdacht geht.
      21 ist nur die halbe Wahrheit
    • Manche Menschen scheinen den Sinn dieses Wettbewerbs nicht verstanden zu haben. Der Sinn liegt für mich nicht darin, das mein Lieblingscharakter (Der bereits raus ist) hier gewinnt, sondern darin, gerade solchen Charakteren eine Bühne zu geben und sie noch einmal in den Mittelpunkt stellen. Dafür braucht es keinen Fake- Account. Die Leute, die sich einen oder mehrere solcher erstellen, haben den Sinn dieses Wettbewerbs nicht verstanden. Punkt.

      In diesem Sinne:
      Pro ausgefeilte Kampagnen! Gegen Fake- Accounts!

      Auf die wahren Sieger dieses Tuniers: Doc Bader und Bentham, die Charaktere mit den besten Kampagnen!


      Solche User müssten zu spüren bekommen, was es heißt, einen Doppelaccount zu nutzen: Die Sperrung aller Accounts. Dann ist die Hemmschwelle vielleicht auch viel höher. Die 10 Post Regel begrüße ich, denn so werden nur User zugelassen, die sich aktiv am Forenleben beteiligen.

      @mad Lou: Ich weiß nicht, welche Forensoftware und in welcher Version sie hier benutzt wird, aber in PHP ist es relativ easy, einen IP Vergleich anzustellen. Allerdings muss man dafür einen Verdacht haben. Sonst gilt das Selbe wie bei jeder gefundenen DNA am Tatort: Ohne Vergleichsmaterial ist sie nicht zu gebrauchen.

      LG Sofian :)
      Finge tibi tuam sententiam!

      "Und da ist ja auch Commander Data, der mit seiner 3-Bit Speicherkapazität jede einstellige Additionsaufgabe innerhalb von 3 Stunden garantiert falsch lösen kann!"

      Theorien rund um FanFiktions oder das kreative Schreiben allgemein? Mein Autorenblog.
    • mad Lou schrieb:

      Ich frage mich, ob hier wirklich geschummelt wurde, oder ob hier nur den verdacht des schummelns gibt.

      Nene, ich habe auch schon eine ganze Reihe an Fakeaccounts per IP-Vergleich nachgewiesen und die entsprechenden User verwarnt. Auf Verdacht werden jetzt noch alle neuen Nullposteraccounts gelöscht, wo wirklich nichts anderes getan wurde, als sich anzumelden, schnell zu voten und wieder zu verschwinden (was halt recht verdächtig ist). Das sind natürlich nicht unbedingt alles Fakeaccounts, aber wirklich schade ist es um diese Accounts auch nicht. Hätten wir von Anfang an es so geregelt, dass komplett neue User erstmal nicht abstimmen dürfen, hätten diese Accounts eh nicht abstimmen können. Und wer jetzt zu unrecht gelöscht wird, der kann sich ja notfalls einfach wieder neu anmelden.
    • Ich bin auch relativ enttäuscht von den Leuten.
      Was für mich, und wahrscheinlich auch einen Großteil des Boards, als Spaß und Zweitvetreib auf Grund der momentanen Pause von OP sein sollte, ist jetzt echt aus den Rundern gelaufen.
      Ich kann es nciht nachvollziehen, wie man bei solchen "Spielen" schummeln muss.
      Für mich ist die Sache klar: Die neuen User können erstmal nicht mit abstimmen. Ist zwar wirklich schade für die, die wirklich neu sind, aber wegen den Fakes kann man das nicht verantworten.
      Ich hab ehrlich nicht damit gerechnet, dass sowas passieren könnte. Und ich glaube auch die Organisatoren haben nicht damit gerechnet, dass es Leute gibt die sowas machen, denn sonst wären ja schon vor dem Battle Wege eingeleitet worden, um das zu verhindern.
      Ich bin wirklich nur enttäuscht von den Leuten und ich hoffe, so wie fast alle, dass sie jetzt zur Besinnung kommen und ein Spiel auf ehrliche Weise spielen.
    • Das Voten wird dann nur noch für User zulässig sein, die bestimmte Kriterien erfüllen. Mein erste Gedanke war jetzt, dass man mindestens 10 Beiträge haben muss. Wer sich jetzt wirklich neu im PB anmeldet, weil er beim PBCB mitmachen will, der muss dies eben mit Kampagnen tun und kann erstmal selber nicht voten. Dasselbe gilt natürlich für unsere "aktiven" Leser.Es ist natürlich schade, dass sowas anscheinend immer ausarten muss und dann solche harten Maßnahme ergriffen werden müssen, aber hilft ja nichts. Der PBCB ist zwar eine Spaßaktion und sowas regt natürlich zu Unsinn an, aber ihr solltet deswegen trotzdem fair bleiben und den anderen Usern nicht den Spaß an der Sache nehmen.
      Den Punkt mit den 10 Posts Minimum finde ich nicht gut und auch ein wenig unfair!
      Ich selber bin schon ziemlich lange stiller Leser des PB und hatte mich auch nur wegen dem für nicht-User gesperrtem Bereich angemeldet...wie gesagt, ich lese viel, poste aber nicht(1 Post), trotzdem besuche ich das PB gerne und oft, und würde es ziemlich bescheiden finden wenn ich jetzt vom CB ausgeschlossen wäre, da ich es ziemlich lustig und unterhaltsam in der Spoilerlosen Zeit fand!
      Also, das mit den Min-Posts kann nicht der Weisheit letzter Schluss sein, oder soll das ein Signal sein das man hier nur der Posts wegen einen Beitrag schreibt???Und das wo gerade im WSJ-Bereich sowieso schon jeder 2. Post das gleiche beinhaltet???
      Peace

      "Es müsste immer Musik da sein, bei allem,
      was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, ist wenigstens noch
      die Musik da. Und an der Stelle, wo's am allerschönsten ist, da müsste
      die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment."

      "Ich akzeptiere das Chaos. Ich bin mir nur nicht sicher, ob es mich akzeptiert." Bob Dylan
    • Flash-Gordon schrieb:

      Den Punkt mit den 10 Posts Minimum finde ich nicht gut und auch ein wenig unfair!
      Ich selber bin schon ziemlich lange stiller Leser des PB und hatte mich auch nur wegen dem für nicht-User gesperrtem Bereich angemeldet...wie gesagt, ich lese viel, poste aber nicht(1 Post), trotzdem besuche ich das PB gerne und oft, und würde es ziemlich bescheiden finden wenn ich jetzt vom CB ausgeschlossen wäre, da ich es ziemlich lustig und unterhaltsam in der Spoilerlosen Zeit fand!
      Also, das mit den Min-Posts kann nicht der Weisheit letzter Schluss sein, oder soll das ein Signal sein das man hier nur der Posts wegen einen Beitrag schreibt???Und das wo gerade im WSJ-Bereich sowieso schon jeder 2. Post das gleiche beinhaltet???
      Peace

      Es ist bereits umgestellt und du wirst merken, dass du noch voten kannst. Das mit den 10 Beiträgen war nur ein Beispiel und wurde jetzt nicht so umgesetzt. Die jetzigen Kriterien dafür, dass man voten kann, fallen sehr gering aus. Es geht ja nur darum, neu erstellte Nullposteraccounts zu blocken. Wer sich jetzt neu anmeldet und der Meinung ist, dass er unberechtigterweise nicht voten kann, kann sich außerdem bei mir melden. Ich werde dazu auch noch mehr bekannt geben, aktuell bin ich noch dabei, die ganzen Nullposteraccounts der letzten drei Wochen auszusieben.
    • @ Flash-Gordon

      Danke dir, mir gehts da ähnlich ich lese auch immer fleissig mit und finde es klasse was es hier so an Theorien und so weiter gibt und lese es immer mit freuden, aber angemeldet habei ch mich wegen des CB. Ich finde das CB verdammt unterhaltsam und spaßig für diese lange Pause und fände es sehr schade wenn man wegen eine mindest Post- anzahl ausgeschlossen wird, nur weil irgendwelche Leute meinen anderen den Spaß zu verderben durch Fakeaccounts. Dennoch bin ich der Meinung, das man etwas gegen diese Fakeaccounts tun sollte zum Beispiel die Sache mit der IP-Nummer klingt recht gut.

      Nach Beitrittsdatum odern ach P osts zu gehen ist meiner Meinung nach etwas ungeshcickt, da halt auch Leute wie ich und Flash-Gordon davon betroffen wären.
    • Das Voten wird dann nur noch für User zulässig sein, die bestimmte Kriterien erfüllen. Mein erste Gedanke war jetzt, dass man mindestens 10 Beiträge haben muss. Wer sich jetzt wirklich neu im PB anmeldet, weil er beim PBCB mitmachen will, der muss dies eben mit Kampagnen tun und kann erstmal selber nicht voten. Dasselbe gilt natürlich für unsere "aktiven" Leser.Es ist natürlich schade, dass sowas anscheinend immer ausarten muss und dann solche harten Maßnahme ergriffen werden müssen, aber hilft ja nichts. Der PBCB ist zwar eine Spaßaktion und sowas regt natürlich zu Unsinn an, aber ihr solltet deswegen trotzdem fair bleiben und den anderen Usern nicht den Spaß an der Sache nehmen.
      Den Punkt mit den 10 Posts Minimum finde ich nicht gut und auch ein wenig unfair!
      Ich selber bin schon ziemlich lange stiller Leser des PB und hatte mich auch nur wegen dem für nicht-User gesperrtem Bereich angemeldet...wie gesagt, ich lese viel, poste aber nicht(1 Post), trotzdem besuche ich das PB gerne und oft, und würde es ziemlich bescheiden finden wenn ich jetzt vom CB ausgeschlossen wäre, da ich es ziemlich lustig und unterhaltsam in der Spoilerlosen Zeit fand!
      Also, das mit den Min-Posts kann nicht der Weisheit letzter Schluss sein, oder soll das ein Signal sein das man hier nur der Posts wegen einen Beitrag schreibt???Und das wo gerade im WSJ-Bereich sowieso schon jeder 2. Post das gleiche beinhaltet???
      Peace

      Dem kann ich nur zustimmen, lese hier auch schon länger immer mit, aber mir geht es wie einigen anderen auch, ich bin eben mehr der Leser und poste und diskutiere nicht viel (jetzt erster Post), und habe mich auch erst zum Start des PBCB angemeldet.
      Natürlich finde auch ich es sch****, dass hier manche meinen sich Fakeaccounts erstellen zu müssen um hier ihren Lieblingscharacter gewinnen zu lassen, aber es gibt genausoviele ehrliche Accounts die sich jetzt wegen dem CB angemeldet haben, oder die sich erst jetzt mal zu Wort melden...
      Fände es ziemlich schade, jetzt von dem Voting ausgeschlossen zu werden, aber ich würde es noch überleben, das amüsanteste an den Wahlen sind ja immernoch die Kampagnen, die man ja trotzdem weiter verfolgen kann...
      Nunja wie auch immer,
      MfG :D