Ankündigung Gesammelte Theorien [Pilot]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen




  • Ich habe alle Theorien aus dem Charakter Thread Marco und Jozu hier zusammengefasst. Momentan sind alle Theorien aus den Posts 1-245 bis Seite 13 hier aufgelistet. Wenn noch jemanden etwas zu Marco oder Jozu einfällt oder wenn noch etwas fehlt, dann kann man mir gerne eine PN schreiben. ^^

    Marco


    Bewiesene Theorien

    • Marcos Teufelskraft stellt einen Phönix dar.
    • Marco kann mit seiner Teufelskraft Feuer erzeugen ~> Jein, denn er erzeugt Flammen, die ihm helfen sich zu regenerieren.
    • Marcos Teufelskraft ist eine Zoan ~> Note: genauer - (Typ: Mystische Bestie)-Zoan-Frucht
    • Marco kombiniert seine Teufelskraft mit Kicks
    • Er kann alle drei Formen der Zoan Frucht einsetzen
    • Marco stirbt beim Großen Ereignis nicht
    • Er beherrscht Haki


    Widerlegte Theorien

    • Da Marco auch Flammen in seiner Teufelskraft hat, kann er wie Ace diese auf andere schleudern z.B. in Form von Speeren oder "Bällen" (Seine Flammen sind lediglich auf seinen Körper begrenzt und helfen ihn z.B. sich zu regenerieren oder zu fliegen)
    • Marco wird dadurch, dass ihm Seestein Handschellen angelegt wurden, ins Impel Down geliefert


    Gehaltvolle Theorien

    • Marco ist der stärkste von den Kommandanten
    • Er ist physisch sehr stark, da er mit seiner Teufelskraft nicht angreift, sondern dieser nur zum beschleunigen bzw. zum heilen benutzt
    • Marco ist in etwa auf Admiral Niveau
    • Marco und Jozu werden mit den Rest eine Neue Whitebeard Bande gründen und sie umbenennen, wie zb. New Whitebeard, oder Whitebeard X
    • Marco kann in seiner Tier-Mensch Form entscheiden welche Körperteile er verwandelt und welche nicht, war bisher bei anderen Zoan Nutzern nicht so
    • Seine Zoan-Frucht (Typ: Mystische Bestie) funktioniert ein wenig anders als herkömmliche Zoans, wodurch das verwandeln der Körperteile zu erklären wäre
    • Marco und Konsorten gehen in Zukunft eine Allianz mit Luffy und Crew ein
    • Marco ist neuer Kapitän der Whitebeardbande
    • Marco ist so stark das er einem Samurai oder Vizeadmiral ebenbürtig gegenüberstehen kann
    • Was im Großen Ereignis gezeigt wurde, diente wohl lediglich der Demonstration ihrer Fähigkeiten (Jozu & Marcos) und dem Machtverhältniss zwischen den ganz großen Kalibern


    Gehaltlose Theorien

    • Marco kann wie ein Phönix von den Toten wieder auferstehen
    • Ace, Jozu und Marco sind auf dem gleichen Stärkeniveau
    • Marco und Jozu laufen zu den Revolutionären über da diese einen Hass auf die Weltregierung haben (Whitebeard und Ace abgemurkst)
    • Marco wird ein Mitglied der Strohhutbande
    • Marcos Teufelskraft ist die bisher mächtigste überhaupt
    • Marco tritt nach dem ableben Whitebeards der Shanks Bande bei
    • Die Reste der Whitebeardbande inklusive Marco und Jozu verteilen sich, ähnlich wie die Roger Bande, in alle Winde
    • Marco wurde von der Blackbeardband getötet und seine Teufelskraft besitz jetzt Laffit



    Jozu


    Bewiesene Theorien

    • Jozu besitzt Haki, da er Crocodile blutig schlagen konnte und später auch Kuzan schlug, obwohl beide eine Logia gegessen haben
    • Jozu hat eine riesige Kampfkraft (Muskeln, Größe etc.) und kann auch in seiner Diamantenform angreifen.
    • Jozu stirbt beim Großen Ereignis nicht


    Widerlegte Theorien

    • Jozus Teufelskraft ist ein Upgrade derjenigen von Mr.1, sodass dieser auch angreifen und alles schneiden kann.
    • Jozu wird während des Krieges sterben
    • Jozu hat seinen Arm nicht verloren
    • Jozu kann seinen Arm wieder durch seine Teufelskraft verbinden, oder ihn durch Diamanten neu wachsen lassen (wiedererlangter Arm war Fehler seitens Oda)
    • Jozus Arm wurde wieder angenäht
    • Das Jozu seinen Arm während des Krieges verlor, war nur ein Stilmittel seitens Odas um die Lage zu verdeutlichen
    • Jozus Teufelskraft ist der von Marco ähnlich, heisst dass dieser sich heilen kann und so seinen Arm wiederbekommen hat


    Gehaltvolle Theorien

    • Er hat eine Diamantfrucht gegessen und kann sich in Diamant verwandeln (Paramecia)
    • Jozu ist zu schwach, als das er einen wie AkaInu oder Falkenauge besiegen kann
    • Er ist einer der besten, was Defensive angeht
    • Der fehlende Arm beeinträchtigt Jozus Kampfstil, da er ja eher mit seiner Körpermasse und den Armen agiert
    • Jozu ist in etwa auf Admiral Niveau
    • Jozu ist so stark das er einem Samurai oder Vizeadmiral ebenbürtig gegenüberstehen kann


    Gehaltlose Theorien

    • Jozu ist noch dazu da um von Zorro zerschnitten zu werden. Bezieht sich auf die Aussage von Mr.1 in Alabasta (Zorro meinte es sei eine Verschwendung Diamanten zu schneiden und bisher gibt es keine Anzeichen für ein aufeinandertreffen)
    • Jozus Teufelskraft Schwäche ist Feuer bzw. Hitze. Diamant schmilzt bei sehr hohen Temperaturen
    • Er hat eine Paramecia, welche die Lücke zwischen Paramecia und Logia schließt
    • In einer möglichen neu Bildung der Whitebeardbande mit Marco als Captain wäre Jozu der Vize
    • Seine Teufelskraft ist eine Defensivfrucht. Damit ist gemeint, dass dieser sich nicht wie z.B. Luffy sich dehnen, sondern lediglich eine Diamantrüstung anlegen kann
    • Jozu kann alle ankommenden Attacken reflektieren, z.B. KiZarus Angriffe
    • Jozu tritt nach dem ableben Whitebeards der Shanks Bande bei
    • Jozu wurde von der Blackbeardbande getötet und seine Teufelskraft hat jetzt Shiliew



    Stand: 20.01.2013

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Chopper Man ()

  • Theorienzusammenfassung "Franky"



    Info
    In diesem Post sind sämtliche Theorien zu dem Charakter Franky gesammelt, der aktuelle Stand bezieht sich auf die Seiten 1-4, Post 1-65. Sollten weitere kommen, wird dieser Post selbstverständlich editiert, damit ihr auf dem aktuellsten Stand bleibt. Ich habe versucht, die Theorien möglichst objektiv in gehaltvolle und gehaltlose zu unterteilen.
    Sollten Fehler vorhanden sein oder sollte ich etwas vergessen haben könnt ihr mich oder blink per PN kontaktieren. Bei Beschwerden und Morddrohungen bitte nur PNs an mich.


    Aussagen und bestätigte Theorien
    • Sein Kampfstil ist eine Mischung aus Nah- und Fernkampf.
    • Er ist das kämpferische Gegenteil von Sanji, da er nur mit den Fäusten kämpft.
    • Seine viereckigen Arme dienen ihm als Werkzeugkisten.


    Theorien mit Gehalt

    Theorien in Bezug auf seinen Charakter
    • Sein Traum ist nicht nur, mit seinem Traumschiff die Welt zu umsegeln, sondern auch der beste Handwerker/Cyborg der Welt zu werden.
    • Was Franky mit seinem "I am beyond human understanding" meint, ist nicht, dass er nichts menschliches mehr an sich hat und sich auch so verhält, sondern, dass er nun jenseits des für den Menschen verständlichen Wissens ist, dass er also eine Entwicklung durchgemacht hat, die ein normaler Mensch nicht begreifen kann, so außergewöhnlich ist sie.
    • Früher oder später kommt es zu einem Kuma vs Franky.


    Theorien in Bezug auf sein Aussehen
    • Er sieht jetzt so riesig und kantig aus, weil er sich Vegapunks Techniken und Waffen angeeignet und eingebaut hat, die wegen ihrer Stärke dementsprechend auch viel mehr Platz brauchen.
    • Er ist so riesig, damit er im Laufe der Geschichte eigene, noch bessere Waffen als Vegapunks zu bauen, die viel kleiner, aber stärker sind. So sieht er in seiner Finalform wieder so aus wie am Anfang.


    Theorien in Bezug auf seine neuen Kräfte
    • Er hat sich eine Funktion eingebaut, mit dem er sich frei unter Wasser bewegen kann. Per Knopfdruck auf "W.A.T.E.R-M.O.D.E".
    • Er kann Laserstrahlen schießen, wie die Pacifistas.
    • Er hat seine Schwachstellen ausgemergelt und sich optimiert:
      -Rückenpanzerung
      -Allgemeine Panzerung, so stark wie die von Kuma
      -Erweiterte Cola Tanks/Umstellung auf einen effizienteren Stoff/Cola-Konzentrate (Pillen/Substanz aus Vegapunks Labor, die Chopper dann zu sowas wie Rumble Balls für Franky entwickeln könnte/Sanji mixt ihm eine Super-Cola) /Braucht gar keinen Antrieb mehr/Hat einen "dauerhaften Speicher"
      -Effizientere Waffen (Raketen, Coup de Burst, eine Art Ursus Shock etc.)
    • Er kann sich nun entweder per Super-Sprit oder Dynamo-Akku antreiben lassen.
    • Er kann sich wie die Transformers verformen, in drei verschiedene Formen:
      1. Gorilla-Form: Für Kraft und Zerstörung zuständig
      2. Speed-Form: Für große Schnelligkeit, um weit entfernte Ziele oder änliches zu erreichen
      3. Lauscher-Form: Für Informationsbeschaffung und um verdeckt zu arbeiten/Aufregungen zu vermeiden (evtl. Tarnkappenmodus)
    • Er hat fliegenden Hände, bei seinem "Strong Right" hängt die Faust nicht mehr an einer Kette.
    • Franky kann sich in weitere Formen verwandeln, neben der Zentauer-Form.
    • Sein Rücken ist immer noch schwächer gepanzert, weil er nach wie vor nicht an seinen Rücken rankommt.


    Theorien ohne Gehalt

    Theorien in Bezug auf sein Aussehen
    • Die "Frisur-Maschine" stellt keine Verbesserung dar. Franky hatte einfach Lust auf weitere, neue Frisuren.


    Theorien in Bezug auf seine neuen Kräfte
    • Franky hat sich Seesteine angebaut.
    • Seine Computerstimme dient ihm als maschinelle Erinnerung, da Franky sich so viel Neues eingebaut hat, dass er sogar Hilfe braucht, um sich alles zu merken.
    • Franky hat aus der SHB am meisten Potenzial und ist zur Zeit etwas stärker als Robin.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mugi ()

  • Theoriensammlung zu "Doc Q & Stronger"



    Info
    In diesem Post sind sämtliche Theorien aus dem Charakterthread "Doc Q & Stronger" gesammelt. Der aktuelle Stand bezieht sich momentan auf die Posts 1-23. Sollte ich eine Theorie übersehen haben, so kann er sich gerne per PM an mich wenden und möglichst einen Link zu dem entsprechenden Beitrag senden.


    Theorien mit Gehalt

    - Doc Q hat eine TF gegessen
    - Konkret: Eine Virenfrucht (daher läuft ihm auch einfach Blut aus dem Mund o.Ä.)
    - Schon wenn man Doc Q berührt, verschlechtert sich der eigene Gesundheitszustand drastisch
    - Er ist das perfekte Gegenbild eines guten Arztes
    - Er kämpft mit Gift ( Sein Name hat Ähnlichkeit mit dem Wort "Doku", was Gift auf Japanisch bedeutet)
    - Er wird mal gegen Chopper kämpfen
    - Sein Pferd Stronger ist ebenfalls ziemlich krank
    - Sein Aussehen wurde vom vierten Apokalyptischen Reiter, dem Tod, inspiriert


    Theorien ohne Gehalt

    - Chopper wird nur gegen Stronger kämpfen
    - Seine Äpfel funktionieren ähnlich wie die Überraschungswolken auf Skypia
    - Doc Q hat seine Fähigkeiten als Arzt nach Magellans Gift absichtlich nicht genutzt, um Shiryuu zu testen
    - Doc Q hat für Stronger auch eine Art "Rumble Ball" entwickelt
    - Er wird gegen Brook kämpfen


    Bestätigte Theorien

    - Er ist in Wirklichkeit nicht so schwächlich wie er immer vorgibt
    - Er kämpft mit einer Sense

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Drrdixi ()

  • Theorienzusammenfassung "Madame Shirley"

    In diesem Beitrag wird es wie in der Headline bereits kenntlich, um die schöne Wahrsagerin und Meerjungfrau gehen.




    Info
    Sämtliche Theorien und Ideen zu ihrer Person möchte ich hier beisammen haben und hüten. Falls ich also welche übersehen haben sollte, Neue hinzugekommen sind oder sich Stati verändert haben, so bitte ich um eine möglichst kurze aber auch detailierte und aussagekräftige PN an mich oder an blink .
    Geordnet werden sie - wie bei torajiro auch - nach zwei Stati. So erhalten Theorien entweder den Status gehaltvoll/mit Gehalt oder eben Gehaltlos/ohne Gehalt. Die Bewertung erfolgt ausschließlich in Form meiner eigenen objektiven Einschätzung, lasse mich jedoch gern durch schlagkräftige PN's überzeigen.



    Gehaltvolle Theorien
    ● Die Flossen/Beine-Frage

    • sie ist unter 30 und hat damit noch keine gespaltene Flosse. Das bedeutet, das sie bereits als Kind das große Piratenzeitalter vorher sagte.
    • ihrem Äußeren und ihrer Gesinnung nach muss sie über 30 sein. Auch der Gedanke das sie bereits als Kind etwas vorhersagte ist abwegig. So hat sie bereits eine gespaltene Flosse, kann sie aber wie z.B. Oma Kokolo 'wandeln'.

    ● Vision über die Zerstörung der FMI

    • sie hat nicht Ruffy gesehen. Sie sah lediglich jemanden mit Strohhut, welches laut einem Poster auch Van der decken sein könnte.

    ● Vision als Auslöser

    • Es liegt nahe, das erst ihre Vision alles Kommende ins Rollen bringt. Ohne sie wäre mit unter keine Panik und keine Gegenmaßnahmen entstanden bzw. unternommen worden, welche letztendlich zu einem fatalen Ende führen könnten.
    • "...das Gefüge der Zeit verändern zu wollen, macht es nur schlimmer!"



    Gehaltlose Theorien
    ○ ihre Fähigkeit

    • ihre Fähigkeit Dinge vorherzusagen basiert auf keiner Teufelsfrucht. Damit reiht sie sich in unerklärliche Phänomene ein, welche ebenso in OP vorkamen, aber nicht rational erklärt werden konnten, wie z.B. der Kabautermann.
    • es ist eine enorm verstärkte und spezielle Form des Color of Observation-Haki.
    • es ist eine (mytische) Teufelskraft unter der Shirley leidet seit sie sie verzehrt hat. Erstens kann sie als MJF nicht mehr schwimmen und zweitens sieht sie schreckliche Szenarien.
    • sie war eine Sklavin als Kind und hat zur Belustigung ihrer Herren eine TF bekommen. Deswegen hasst sie ihre Fähigkeit so sehr.
    • die Fähigkeit ist eine Nebenwirkung einer Droge, wie der E.S-Pillen wie sie auch dei NFMPB nimmt. Sie verursachen in bestimmten Dosen folgenschwere Wahnvorstellungen. Shirley könnte so schon seit Jahren benutzt werden.

    ○ die Art der Zerstörung

    • die FMI wird total zerstört, sodass sie letztendlich unbewohnbar wird!
    • sie steigt gen Oberfläche und nimmt nur geringfügig Schaden.
    • die Blasenkonstruktion wird verschwniden, sodass die FMI teils durch das hereinbrechende Wasser zerstört wird, im Nachhinein aber dann Lebensraum alleine für Meeresbewohener geben wird.

    ○ Zeichen ihrer Kleidung

    • die Muster auf der Innseite ihrer Kledung erinnern stark an die der Kuja-Piraten. Dies macht einen Vergleich mit Boa Hancock und auch Shacky noch zwingender. Welche Rolle wird sie genau einnehmen?
    • die Muster gehen auf das Zeichen der Sonnenpiraten zurück. Sie war auch einmal Sklavin.



    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von dDave ()

  • Neue Designs [sponsored by dD4ve & Buckethead]

    Da dD4ve sehr viel Freizeit hat und sich nützlich machen möchte, entwirft er für jeden Charakter mithilfe von Buckethead ein paar Logos, die wir über die Beiträge einfügen möchten. Uns ist aufgefallen, dass einige Helfer in ihr Profil schreiben, um wen sie sich in diesem kleinen Projekt kümmern. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch so ein schickes Design in euer Profil packen, damit man sofort weiß, dass ihr dabei mitmacht - hat ja nicht jeder sowas cooles. Zudem ist es geschenkt und Dave geht extra nicht ans Tageslicht, nur, um das für euch zu machen. Denke, es sieht ganz nett aus, wenn man damit zeigt, wo man mitmacht. Zudem wirds hier auch etwas bekannter, ohne gleich ganze Threads mit nerviger Werbung zu errichten. ^^

    Vorzugsweise sieht man es in der linken oberen Ecke eures Profils. Da es ein sehr kleines Design ist, wird es auch nicht viel Platz einnehmen.
    Zu alledem hat sich dD darum bemüht, den Bildverlust im Darkness-Style auszugleichen. Man wird dort alles an Text sehen, dennoch insgesamt beeinträchtigt, da dieser Stil die transparenten Hintergründe gerne verschluckt.




    Ich zum Beispiel habe bereits mein Profil mit diesem Design geschmückt.


    (Auch, wenn Madame Shirley weiterhin den meisten Raum einnimmt. Sie ist ja auch super~ sexy!)
  • Theorienzusammenfassung "Sentoumaru"



    Bewiesene Theorien
    • Er beherrscht das Rüstungshaki und das Kenbunshoku.


    Gehaltvolle Theorien
    • Er beherrscht Techniken der Formel 6.
    • Er beherrscht alle Techniken der Formel 6.
    • Er sollte zur Marine wechseln, damit er die PX-Armee anführt, doch kann er unter diesen Umständen nicht gleichzeitig Vegapunks Leibwächter sein.
    • Seine dümmliche Art ist ein Vorwand damit seine Gegner ihn unterschätzen.
    • Er wird nochmal gegen Ruffy kämpfen.
    • Seine Verteidigung, die laut eigener Aussage die beste der Welt ist, ist Selbstüberschätzung und genauso fraglich wie beispielsweise Luccis Tekkai.
    • Er gehört zu den Besten was die Defensive angeht.

    Gehaltlose Theorien
    • Seine Axt ist ebenso scharf wie Falkenauges Black Sword.
    • Er ist nun ein vollwertiges Mitglied der Marine, weil er lieber für diese arbeitet.
    • Seine Doppelaxt ist, wie Spandams Schwert auch, ein Teufelsfrucht-''Nutzer''.
    • Sentoumarus Axt besitzt eine Vogelfrucht. (Aufgrund der äußeren Form).
    • Die Weltregierung hat den Wechsel beschlossen. Demzufolge ist er dort nicht freiwillig.
    • Vegapunk will nur den besten Bodyguard und hat ihn für das "Versagen" auf dem Sabaody Archipel entlassen.
    • Er ist/wird Admiral der Marine.
    • Sentoumaru übernimmt die Rolle des "Gegners" für Ruffy, so wie damals Garp für Roger.
    • Er wird ein Arc-Endgegner.
    • Sentoumaru ist an einem Oger angelehnt.
    • Seine Axt hat keine große Bedeutung, sie ist nur ein Markenzeichen von ihm.
    • Seine Kraft und schläge lassen sich wohl am ehesten mit einem Impaktdial vergleichen.
    • Er ist so stark wie ein Samurai.
    • Sentoumaru ist nach dem Zeitsprung nicht stärker geworden.
    • Er ist nicht mehr der Leibwächter von Vegapunk.
    • Sentoumaru wird keine größere Rolle mehr spielen.


    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Melissa () aus folgendem Grund: Threadstand: 11.09.2011

  • Theorienzusammenfassung "Lysop"



    Info

    In diesem Beitrag habe ich alle erwähnten Theorien zu Lysop von den Seiten 5-10, genauer von den Posts 81-195, des dazugehörigen Charakterthreads zusammengefasst. Wenn ich welche übersehen, sich der Status geändert oder neue hinzugekommen sein sollten, bitte ich um eine kurze PN an mich oder an blink. Auch bei sonstigen anderen Beschwerden, wie z.B. die Unterteilung der Theorien bitte ich um eine kurze persönliche Nachricht an mich oder an blink.
    Die Theorien werden nach "Theorien mit Gehalt" und "Theorien ohne Gehalt" geordnet. Diese Einteilung erfolgt nach meiner rein subjektiven Meinung.


    Lysop: Er ist der Schütze der Strohhutbande und der Sohn von Yasopp. Sein großer Traum ist es, ein tapferer Krieger der Meere und der beste Schütze zu werden.

    Fähigkeiten

    Theorien mit Gehalt
    - er erlernt eine Art des Hakis
    - seine Fähigkeiten als Schütze werden sich im Laufe der Story enorm verbessern
    - er erlernt die Rasur
    - er bekommt im Laufe der Geschichte noch eine Pistole
    - er erlernt das Rüstungs-Haki
    - er wird Kabuto behalten
    - durch seine neuen Muskeln kann er nun viel kräftigere Schüsse abgeben als zuvor
    - er kann am Ende von One Piece mit jeder Schusswaffe umgehen
    - er besitzt einen Dialhandschuh für den Nahkampf

    Theorien ohne Gehalt
    - er besitzt nach dem Zeitsprung eine Teufelskraft
    - sein Upgrade besteht in ein einer Ganzkörper-Rüstung, welche er aus Teilen der Monster auf dem Bowin Archipel gemacht hat, ähnlich wie bei Herakles
    - er schafft es das Rejekt-Dial zu "meistern"
    - er bekommt im Laufe der Geschichte noch einen Dolch
    - er isst eine Teufelsfrucht
    - er ist nun in der Lage, einen 5t Hammer zu schwingen
    - er trinkt das Herkuleswasser
    - Lysop bekommt einen Kampfanzug, der es im ermöglicht, schneller, beweglicher, etc. zu werden
    - er erlernt mit seiner Nase eine neue Art der Fingepistole
    - Lysop hat die Pflanzenfrucht gegessen


    Zukunft

    Theorien mit Gehalt
    - er wird irgendwann mal nach Elban fahren
    - er kämpft auf Elban gegen einen Riesen und besiegt diesen furchtlos, womit er ein tapferer Krieger der Meere geworden ist
    - er wird seinen Vater übertreffen
    - Lysop und Sogeking werden irgendwann "fusionieren", woraufhin Lysop mutiger wird
    - sein finaler Kampf geht gegen Wan Oger

    Theorien ohne Gehalt
    - er wird irgendwann gegen seinen Vater, Yasopp, antreten
    - er wird später einmal vom Bowin Archipel gefressen
    - er findet auf einer Insel der Grandline nochmal Diale
    - sein finaler Kampf geht gegen Yassop


    Pop Greens

    Theorien mit Gehalt
    - Pop Greens dienen ihm als Munition für Kabuto
    - er züchtet die Pflanze für die Pop Greens auf der Thousand Sunny
    - er benutzt die Pop Greens vorallem für den Nahkampf
    - die Pop Greens haben eine begrenzte "Haltezeit"
    - es gibt nur fünf Arten von Pop Greens
    - er wird die Pop Greens mit Dialen kombinieren

    Theorien ohne Gehalt
    - die Pop Greens verhalten sich genauso wie Seesteine
    - er bekommt neben Kabuto noch eine neue Waffe für seine Pop Greens
    - Pop Greens dienen nicht nur als Munition, sondern auch als Droge, welche die Zielgenauigkeit es Nutzers extrem erhöht
    - Pop Greens benötigen ein bestimmtes Mittel, damit sie sich aktivieren
    - Pop Greens werden mittels Haki aktiviert
    - eine seiner Pop Greens lässt einen unglaublich lauten Schrei aus, deshalb auch die Kopfhörer


    Sonstiges

    Theorien mit Gehalt
    - er ist nach den zwei Jahren Training nun mutiger
    - Lysop wurde dick, um dann abzuspecken und Muskeln aufzubauen
    - der "fette" Lysop war kein Joke, sondern eine Anlehnung an DBZ: durch sein extremes Übergewicht, fällt es ihm viel schwerer sich zu bewegen, was gleichzeitig bedeutet, dass er, wenn er wieder dünn ist, sich ziemlich leicht fühlt und somit sehr schnell sein muss
    - Herakles hat ihm bei seinem Training geholfen
    - Lysop will der beste Schütze der Welt werden
    - Herakles hat Lysop Haki beigebracht
    - die neue schwarze Waffe ist eine Anspielung auf Herakles
    - er hat für die Riesen auf Elban eine Spezial-Waffe gebaut, um sie eines Tages zu übertreffen

    Theorien ohne Gehalt
    - Franky verbessert sein Kabuto
    - er ist psychisch schon ein mutiger Krieger der Meere, nur physisch noch nicht
    - er benutzt nach dem Zeitsprung Seestein
    - er besitzt Kugeln aus Seestein


    bewiesene bzw. widerlegte Theorien

    Bewiesen
    - er kämpft nach dem Zeitsprung mit Pflanzen --> bewiesen, man konnte bei seinen zwei Attacken mit den Pop Greens gut erkennen, dass es sich hierbei um Pflanzen handelt
    - er bekommt eine neue Waffe --> bewiesen, im Kapitel 613 kämpft er mit "Black Kabuto", einer kleineren und handlicheren Ausgabe von Kabuto
    - er hat Kabuto kleiner gemacht --> bewiesen, siehe eins drüber

    Widerlegt
    - Lysop bleibt fett
    - er wird sich nur psychisch weiterentwickeln, körperlich aber hingegen nicht --> widerlegt, es ist eindeutig zu erkennen, dass er Muskelmasse aufgebaut hat
    - Pop Greens benötigen Erde, um "aufzupoppen" --> widerlegt, Lysop setzt auch unter Wasser Pop Greens ein
    - Lysop besitzt nach dem Zeitsprung mindestens 70 Millionen Berry Kopfgeld --> eindeutig widerlegt, durch die Steckbriefe in Kapitel 612



    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Mayuri Kurotsuchi ()

  • Theorienzusammenfassung ''Mihawk Dulacre Falkenauge''



    Info
    In diesem Post werden alle Theorien bezüglich Falkenauge aus dem entsprechenden Charakterthread zusammengefasst. Genauer gesagt der Seiten 15-27, Posts 281-529. Unterteilt sind die Theorien - wie bei den anderen auch - in Gehaltvoll/mit Gehalt und Gehaltlos/ohne Gehalt. Falls jemand mit der Einteilung einer Theorie nicht zufrieden ist, bitte per PN an mich wenden. Falls sich der Status einer Theorie verändert haben sollte, ich eine Theorie vergessen habe oder neue Theorien dazugekommen sind, ebenfalls bitte an blink oder mich wenden.


    Falkenauge: Gehört zu den Shichibukai und trägt den Titel ''Bester Schwertkämper der Welt''.

    Charakter - Aussehen - Zukünftiges
    Theorien mit Gehalt:

    • Falkenauge zieht alleine umher, weil er keine Rücksicht auf Freund und Feind nimmt und ein irres Monster ist, dass seine ganze Umgebung gefährdet.
    • Auf Falkenauges Insel herrschte einmal ein Krieg, ein Überbleibsel scheint das große Holzkreuz zu sein. Dies wurde von Falkenauge geschnitzt; ein Grund dafür könnte sein, dass FA eine wichtige Person verloren hat. Dies würde auch seinen Charakter erklären.
    • Falkenauge wird nicht der letzte Gegner von Zorro, da zwischen Zorro und FA jetzt ein ähnliches Verhältnis besteht, wie bei Ruffy und Shanks.
      -> Shiryuu besiegt FA.
    • Nachdem Shiryuu den Kampf gegen FA gewonnen hat, gelangt das Black Sword in seine Hände.


    Theorien ohne Gehalt:

    • Falkenauge gehört einer speziellen Rasse an, auf Grund seiner Augen.


    Vergangenheit
    Theorien mit Gehalt:

    • Falkenauge war Kopfgeldjäger
      -> ordnet sich niemanden unter bzw. lässt sich von niemandem etwas sagen


    Theorien ohne Gehalt:

    • Falkenauge war in Roger's Bande
    • Falkenauge und Shanks sind zusammen groß geworden. Beide haben trainiert um stärker zu werden und wollten sich gegenseitig überbieten.
    • Er hatte eine mächtige Bande
    • Rayleigh war früher einmal die Nummer 1 der Schwertkämpfer und wurde von Falkenauge besiegt
    • Falkenauge's Titel ''bester Schwertkämpfer'' wurde von Medien erzeugt.


    Das Black Sword
    Theorien mit Gehalt:

    • Das Black Sword kennzeichnet den besten Schwertkämpfer.


    Theorien ohne Gehalt:

    • Falkenauge hat das Blacksword von Kong
    • Das Black Sword besteht aus einem unzerstörbarem Material.
    • Das Black Sword ist ein Relikt aus dem verlorenem Königreich.
    • Neben Pluton und Poseidon ist das Black Sword eine antike Waffe.
    • Das Black Sword ist nicht das allerbeste Schwert der Welt.


    Fähigkeiten/Kraft
    Theorien mit Gehalt:

    • Falkenauge ist nicht stärker als ein Kaiser
      -> allein von der Logik her müsste es so sein, denn sonst wäre die Dreimacht nicht im Gleichgewicht.
    • - Falkenauge ist NICHT auf Admiral-/Kaiser- Niveau
      -> Man weiß nichts von dem Ausgang der Kämpfe zwischen FA und Shanks, deshalb kann man dies nicht als Standpunkt nehmen; evtl. hat Shanks nur mit seinem Schwert gekämpft und nicht seine andere Power benutzt, was heißen würde, dass Shanks nicht mit voller Kraft gekämpft hat
      -> Akainu hat gesagt, dass die Samurai von der Stärke her den Admirälen unterlegen sind und Kaiser sind (etwa) auf dem Niveau der Admiräle. Deshalb muss bzw. ist FA schwächer als ein Kaiser o. Admiral.


    Theorien ohne Gehalt:

    • Er kann immaterielle Sachen zerschneiden (Geister usw.)
    • Falkenauge hat eine Teufelsfrucht gegessen.
      -> Visierfrucht; Reaktionsgeschwindigkeit und Präzision
      -> Zeitlupenfrucht; Er nimmt sein Umfeld langsamer wahr.
    • Falkenauge kann Akainu besiegen.
    • Falkenauge hat uns bis jetzt noch nie seine volle Kraft gezeigt.
    • Falkenauge ist ''stärker'' als Magellan
      -> es kommt drauf an, wer zuerst treffen würde.
    • Falkenauge ist genauso stark wie Whitebeard, weil Shanks mit ihm mithalten konnte und Falkenauge genau so stark wie Shanks ist.
    • Falkenauge ist auch der beste Schütze -> sehr hohe Sehkraft und Geschwindigkeit
    • Falkenauge besitzt Haki
    • Falkenauge ist nur auf ''Grand-Line-Niveau''. In der Neuen Welt gibt es ein paar bessere Schwertkämpfer, aber die Weltregierung gab ihm diesen Titel, um Piraten davon abzuhalten, zur Grand Line zu segeln.


    FA und Shanks
    Theorien ohne Gehalt:

    • Falkenauge schließt sich Shanks' Bande an - zumindest für den Fall, dass sie gegen die Blackbeard Bande kämpfen.
    • Falkenauge hat sich vor dem Großen Ereignis mit Shanks abgesprochen/getroffen.


    Falkenauge der Revolutionär
    Theorien ohne Gehalt:

    • Falkenauge ist ein Revolutionär; Kleidung und Charakter ähneln einem Revolutionär.
    • Es gibt eine Beziehung zwischen dem Revolutionär Bartholomäus Bär und Falkenauge
      -> Weil Bär Perona auf FA's Insel hintelepotiert hat und ihm so evtl. eine geheime Botschaft hinterlassen wollte.


    Widerlegt

    • Falkenauge gehört zu den drei stärksten Charakteren in One Piece.
      -> widerlegt allein schon wegen der Aussage von Akainu, dass die Samurai nicht mit den Admirälen mithalten können; außerdem wäre es vollkommen unlogisch.
    • Die Insel, auf welche Zorro von Kuma hintelepotiert wurde, ist die Heimatinsel von FA.
      -> widerlegt, ist nur eine Art ''Wahlheimat'' von FA.
    • Falkenauges Schwert besteht aus Seestein.
      -> widerlegt, sonst hätte Falkenauge Buggy besiegt/zersäbelt.
    • Mihawk Dulacre Falkenauge -> Mihawk D. Falkenauge; soll heißen, dass FA das D. in seinem Namen trägt.
      -> widerlegt; Falkenauge ist nur ein Spitzname und im Englischen heißt er Mihawk Juracule.
    • Mihawk begleitet Zorro zum Sabaody Archipel
      -> widerlegt; Perona hat Zorro zum Sabaody gebracht.


    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kuzan () aus folgendem Grund: dD's Grafik.//verbesserte Version.

  • Theorienzusammenfassung Monkey D. Dragon





    Stand Seite 1-6 des Dragon Threads

    Teufelskräfte

    - besitzt Teufelskräfte, vorzugsweise eine Logiafrucht

    Wind
    Sturm
    Hurricane
    Wetter

    aber auch andere TF wie

    Drachenfrucht

    - hat mit einem Blitz Ruffy in Loguetown vom Schaffott gerettet und war für den grünen Sturm verantwortlich

    Bewiesen: Nein, bisher konnte keine TF Dragon zugeordnet werden


    Haki

    beherrscht Haoushouku und die anderen beiden Haki Arten

    Bewiesen: Indirekt, da man Ruffy im GE erst nach dem Haoushokuausbruch mit ihm verglichen hat


    Vergangenheit vor den Revolutionären

    - ist ein Crewmitglied von GR gewesen
    - Ist ein Bruder oder Neffe von GR
    - hat GR gekannt
    - war bei der Marine
    - alter Bekannter von Smoker
    - hohes Tier in der WR
    - ist ein Shandia von der Insel Skypia

    bewiesen: nichts von alldem ist bisher bewiesen worden



    Antikes Königreich

    - Dragon ist der Wächter des Antiken Königreiches , der Porneglyphe und der antiken Waffen
    - Nachfahre des Antiken Königreiches

    bewiesen: bisher ist dies nicht bewiesen worden, noch ob er und in welchen Ausmaß über das AK, PG und die Waffen Bescheid weiß


    Verschiedenes

    - Dragon will gegen die WR vorgehen (bewiesen)
    - hat möglicherweise ein höheres KG als die Kaiser (nicht bewiesen)
    - wird sich mit Ruffy verbünden(?)
    - der CP9 Anschlag galt ursprünglich Dragon und Co. (nicht bewiesen)
    A Laser beam of Epicness

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LaDarque ()

  • Theorienzusammenfassung "Prinzessin Shirahoshi"


    Info
    In diesem Post werden alle Theorien bezüglich Prinzessin Shirahoshi aus dem entsprechenden Threadzusammengefasst. Da dieser jedoch noch nicht sehr umfangreich ist, habe ich noch einige Theorien aus den Threads zu den Kapiteln 613, 614 und einigen anderen sowie des "Das Haus Neptun"-Threads hinzugefügt. Unterteilt sind sie in Gehaltvolle Theorien, Gehaltlose Theorien und Beitrittstheorien, da es dazu eine recht angeregte Diskussion gab. Falls jemand Fehler und/oder ausgelassene Theorien findet oder mit der Unterteilung einer Theorie nicht zufrieden ist, bitte per PN an mich oder blink wenden.


    Shirahoshi: Sie ist eine riesige Meerjungfrau und als Tochter von König Neptun die Prinzessin des Königreichs Ryugu, außerdem stellt sie eine der antiken Waffen dar.

    Gehaltvolle Theorien

    • Shirahoshi ist als riesige Meerjungfrau das schnellste Wasserlebewesen überhaupt.
    • Sie wird später eine für die Strohhutbande strategisch wichtige Person sein, wie z.B. Hancock. (Besonders jetzt interessant, denn eine antike Waffe als Verbündete zu haben, kann sich sicher als nützlich erweisen.)
    • Ihrer Brüder zum Trotz wird Shirahoshi selbst Thronfolgerin und als Königin Otohimes Willen fortführen.
    • In diesem Arc wird Shirahoshi entführt und muss von Ruffy und co. gerettet werden.


    Gehaltlose Theorien
    • Im Seewald bringt Jimbei ihr Fischmenschenkarate bei, damit sie sich selbst gegen VDD verteidigen kann.
    • Sie ist nicht nur zum Schutz vor Van der Dekken eingesperrt worden.[edit]Andererseits ist sie nun ja offenbar eine Antike Waffe...[/edit]
    • Eigentlich ist sie gar keine so große Heulsuse, Ruffy hatte sie nur erschreckt.
      --> Dafür heult sie dann doch zu oft. Und ja, diese Theorie gab es auch nach dem Kapitel 613 noch.
    • Shirahoshi ist eine Halbgöttin, da Neptun ja der Gott der See ist.
    • Sie beherrscht Haki, genauer gesagt das Kenbunshoku.


    Beitrittstheorien
    • Standardtheorie bei jedem neuen Charakter
    • Als Gegenstück zu San Juan Wolf
    • Sie möchte die Welt sehen
    • Mit ihrer Schnelligkeit könnte sie die Sunny aus Gefahrenzonen ziehen (Calm Belt)
    • Höchstwahrscheinlich übernimmt sowieso einer ihrer Brüder die Thronfolge.

      ABER:

    • Laut eigener Aussage mag Ruffy sie nicht.
    • Sie kann höchstwahrscheinlich nicht kämpfen.
    • Sie ist zu groß für das Schiff. Selbst wenn sie nebenherschwimmt, kann sie nicht auf Inseln mitkommen, da sie keine Beine hat.


    Gehaltlose Theorien:
    • Die 10 Jahre Gefangenschaft sind eine Anspielung darauf, dass sie das 10te Crewmitglied wird (Ruffy miteingeschlossen).


    Widerlegte Theorien

    • Sie ist 24-29 Jahre alt: Wäre sie älter, hätte sie eine gespaltene Flosse und wäre sie jünger, dann wäre ein Heiratsantrag Van der Dekkens vor 10 Jahren unwahrscheinlich gewesen.
      -->Der Flashback zeigt: Offenbar ist sie 16.
    • Sie liebt VDD auch.
      --> etwas unwahrscheinlich, wenn er sie töten will Deswegen nicht, er ist nur nicht ihr Typ.

    Mc

    Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von McKirby () aus folgendem Grund: Aktualisierungen und so.

  • Theorienzusammenfassung "Smoker"



    Smoker: Ein 36-jähriger, rebellischer Marineoffizier, der über die Macht der Rauch-Logia verfügt und es sich zum Ziel gesetzt hat Monkey D. Ruffy zu schnappen. Grund hierfür ist sein persönlicher Ehrgeiz und die Tatsache, dass ihm Ruffy als erster Pirat in Loguetown durch die Lappen ging. Smoker vertritt seine ganz persönlichen Ansichten der Gerechtigkeit, die sich häufig nicht mit denen der Regierung decken, was in der Vergangenheit schon öfters einer möglichen Beförderung im Weg stand. Vor dem Zeitsprung begleitete er den Rang eines Kommodores (Flottillenadmirals), den er aufgrund eines angeblichen Sieges über den Verräter Sir Crocodile erlangte. Nach der Entscheidungsschlacht der Weltmächte in Marine Ford ließ er sich freiwillig in die Marinebasis G-5 in der Neue Welt versetzten, um sich Ruffy so auch in Zukunft an die Fersen heften zu können. Nach dem zweijährigen Zeitsprung taucht Smoker erneut als Vizeadmiral von G-5 auf – gemeinsam mit Kapitän Tashigi und seiner Einheit wartet er auf das Auftauchen der Strohhutbande, gegenüber in der Neuen Welt.

    Info
    In diesem Beitrag werden alle Theorien aus dem Smoker-Thread entsprechend zusammengefasst. Vorlage dafür sind Post 1 – 251 der Seiten 1 bis 13. Sollten sich weitere Theorien finden bzw. sich derzeitige als falsch oder wahr herausstellen, wird dies gekennzeichnet, sodass die Posts möglichst auf dem Laufenden sind. Eins vorweg: Die Theorien stammen nicht ausschließlich von mir, sondern von diversen Usern, die im genannten Thread gepostet haben. Ich habe sie lediglich nach aktuellem Faktenstand und argumentativem Gehalt zusammengefasst und unterteilt. Jegliche Einteilung ist daher rein subjektiv und kann auf Wunsch per PM näher erläutert und ggf. abgeändert werden.

    Anmerkung meinerseits: Ich habe mich entschieden die eigentlichen Theorien, denen eine gewisse Grundlage zu Füßen liegt in die Kategorie "Offene Theorien", und jegliche wilde Spekulationen ins Blaue, die weder durch irgendetwas untermauert noch klar widerlegt werden können, in die Rubrik "Unbegründete (…) Theorien" zu packen. Diese Unterteilung kommt der in "gehaltvoll"/"gehaltlos" sehr nahe, ist aber nicht ganz so drastisch.


    Offene Theorien

    Smokers Rang:
    • Smoker wird innerhalb der Story zum Admiral aufsteigen, seine Logia-Frucht sowie die Tatsache, dass er es explizit auf höhere Ränge abgesehen hat, untermauern dies.
    • Smoker wird nie Admiral werden, da ihm seine persönlichen Freiheiten wichtiger sind, genau wie Garp. Der höchste Rang, den er einnehmen wird, bleibt daher der des Vizeadmirals.


    Smokers Reaktion auf Dragon:
    • Smoker hat Dragon nicht dem Marinehauptquartier gemeldet, weil er eigentlich gar nichts gegen die Revolutionäre hat. Smoker arbeitet in erster Linie bei der Marine, weil er für Gerechtigkeit kämpfen will, nicht um der Weltregierung zu dienen. Es ist daher möglich, dass er mit Dragons Revolutionsgedanken sympathisiert oder diesen zumindest toleriert.
    • Smoker und Dragon kennen sich von früher, daher rührt auch ein gewisser, beidseitiger Respekt. Deshalb hat Smoker ihn auch nicht dem Marinehauptquartier gemeldet.

    • Smoker hat nichts gegen Dragon unternommen, weil er genau wusste, dass er keine Chance gegen Dragon hat.

    Smokers Fähigkeiten:
    • Smoker wurde die letzten zwei Jahre zusammen mit Corby von Ex-Vizeadmiral Garp höchstpersönlich trainiert. Daraus resultiert die Beherrschung des Haki.
    • Aufgrund seines aktuellen Ranges (Vizeadmiral) beherrscht er mindestens Busoushoku, Kenbunshoku oder sogar beide Formen. Pekoms Anmerkung und die Tatsache, dass Smoker als Rauch-Logia noch im selben Kapitel auftaucht, sind ein weiteres Foreshadowing in diese Richtung.

    • Smoker wird Rokushiki (Formel 6) erlernen, um fehlende Zerstörungskraft zu kompensieren.

    • Smokers Logia ist im Vergleich zu den anderen nicht annähernd so letal, er wird gezielt daran arbeiten.
    • Smoker wird seinen Rauch komprimieren und ihn somit in einen dichten, schwarzen "Ascheregen" verwandeln, der wesentlich offensiver genutzt werden kann. Er wird in die Atemwege seiner Gegner eindringen und sie somit außer Gefecht setzten, was seine Teufelskraft mit einem Schlag enorm gefährlich werden lässt. Außerdem kann er mit dem komprimierten Rauch auch wesentlich härter Zuschlagen und von sich heraus "Explosionen" verursachen, nach dem Prinzip von Kumas "Ursus Shock".

    • Genau wie einige andere Logia-Kräfte (Sand: Entziehen von Flüssigkeit; Donner: Hitze und Formen von Gold) hat auch die Rauch-Frucht einen zweiten Effekt, den Smoker erst noch entdecken muss.
    • Smokers Teufelskraft ist zwar nicht die destruktivste, hat als Ausgleich dafür aber auch keinen natürlichen Feind oder sonstige Schwächen.
    • Smokers natürlicher Feind ist die Luft-Logia, da diese den Rauch einfach wegpusten und so unschädlich machen kann.

    Sonstiges:
    • Smoker wird eine Marine-Einheit leiten, die das Gegenstück zur Strohhutbande darstellen wird. Unter anderem werden so die Einheiten von Smoker und Tashigi; Hina, Jacko und Fullbody sowie Helmeppo und Croby zusammengelegt.
    • Smoker und Corby werden sich zusammentun, um Ruffy zu schnappen. Beide sind Emporkömmlinge, haben ähnliche Ansichten von Gerechtigkeit und sind seit langer Zeit Ruffys "Rivalen".

    • Wir werden einen ausführlichen Flashback über Smokers Vergangenheit und seine Beweggründe bekommen. Möglicherweise erfahren wir auch, welchen Fehler er sich erlaubt hat, um als Logia-User in den Eastblue abgeschoben worden zu sein.
    • Der Name "Smoker" ist nur ein Rufname, der von seiner Teufelskraft und der daraus resultierenden Angewohnheit des Ketten-Zigarrenrauchens kommt, seinen wahren Namen werden wir im Laufe der Geschichte erfahren.
    • Smoker war ursprünglich Kopfgeldjäger und wechselte später zur Marine. Aus diesen Zeiten stammen auch noch sein Beiname "White Hunter", sowie seine Eigensinnigkeit.

    • Smoker hasst Ruffy nicht wirklich und würde ihn auch nicht umbringen, er verfolgt ihn nur aufgrund seines übersteigerden Stolzes. Dies kann man daran sehen, dass er Ruffy auf Alabasta einen Vorsprung ließ. Sein eigentlicher Hass gilt den plündernden Piraten.


    Unbegründete oder sehr unwahrscheinliche Theorien

    Unwahrscheinliche Theorien:
    • Smoker wird der Strohhutbande beitreten. → Unwahrscheinlich, da er in Tashigi sowie Hina eigene Nakama hat und bei seiner Ehre schwor, Ruffy in der Neuen Welt festzunehmen.

    • Smoker wird in One Piece die Rolle von "Team Rocket" aus Pokémon einnehmen und die Strohhüte immer mal wieder jagen, was aber immer kläglich schlief geht. → Sehr unwahrscheinlich und bereits Buggys Platz. Smoker ist kein Comic-Relief-Character, sondern ein ernsthafter Verfolger Ruffys, der ihm bisher auch immer überlegen war. Nur dank verschiedener Umstände und der Hilfe Dritter gelang Ruffy die Flucht vor ihm.

    • Hinter Smokers niedrigem Rang steckt noch was anderes als sein üblicher Starrsinn, schließlich sind auch Garp und Kuzan eher Quertreiber. → Nicht vollends widerlegbar, jedoch unwahrscheinlich. Kuzan und Garp sind lange nicht so rebellisch wie Smoker. Kuzan hat den Buster Call auf Ohara ohne weiteres unterstützt, er übertrieb es nur nicht so wie Sakazuki. Garp hat gegen Roger und Shiki gekämpft und wurde so zur Legende, was ihm viele Privilegien einräumte.

    • Smoker wird im direkten Anschluss an die Schlacht befördert (Konteradmiral, Vizeadmiral oder Admiral). → Nichts dergleichen wurde selbst nach dem zweiwöchigen Zeitsprung angedeutet. Smoker spielte in der Schlacht eine sehr untergeordnete Rolle und hat abgesehen von seiner puren Anwesenheit nichts vollbracht, was eine Beförderung zum Konteradmiral rechtfertigen würde – für alles weitere fehlt ihm die Mindestvoraussetzung des Haki.

    • Smoker wird Ruffys Endgegner. → Je nachdem wie man Endgegner definiert, möglich, aber eher unwahrscheinlich.

    • Smokers Teufelskraft wird nie viel offensiver werden, sie dient hauptsächlich dazu den Gegner zu verwirren, für den Rest ist Smoker auf sein körperliches Können angewiesen. → Wackelkandidat. Dass er innerhalb der zwei Jahre so gar nicht an seiner Offensivpower gearbeitet haben soll, halte ich für sehr unwahrscheinlich.


    Ratespielchen ins Blaue:
    • Smoker wird im Laufe der Geschichte sterben.
    • Smoker wird die Marine komplett verlassen und seinen eigenen Weg der Gerechtigkeit gehen.
    • Smoker wird am Ende eine reformierte Marine, die für wahre Gerechtigkeit kämpft und nicht länger den Dogmen der Weltregierung folgt, anführen.
    • Corby und Smoker werden einen sportlichen Wettstreit daraus machen, wer Ruffy zuerst fängt.
    • Ruffy wird Smoker nie wirklich besiegen, sondern diesem immer nur durch Glück entkommen.
    • Smoker wird Ruffy am Ende gegen die Weltregierung tatkräftig unterstützten.
    • Es wird auf ein großes Battle Royale zwischen Ruffy, Blackbeard und Smoker hinauslaufen.
    • Smoker hat ein "D." im Namen.
    • Smoker wird Ruffy im Kampf gegen Blackbeard helfen.
    • Smoker ist Ruffys "Garp", ergo wird Ruffy sich diesem auch irgendwann freiwillig stellen.
    • Dr. Vegapunk wird ihm einen dampfbetriebenen Kampfanzug bauen, ganz nach dem Vorbild seines Smoke Bikes.
    • Smoker wird es nie mit den Admirälen aufnehmen können.
    • Smoker wird Blackbeard fangen und so zum Admiral aufsteigen.

    Spekulationen über Smokers Jitte:
    • Smokers alte Jitte wird einfach repariert beziehungsweise ersetzt.
    • Smoker wird ab sofort zwei Jitten mit sich führen.
    • Dr. Vegapunk wird die Jitte modifizieren.
    • Smokers Jitte wird nicht ersetzt, er wird sich ab sofort auf seine eigenen Fähigkeiten verlassen müssen.

    Spekulationen über Smokers Narbe:
    • Jemand hat ihn ins Meer geschmissen und ihn so verletzbar gemacht.
    • Jemand hat ihn mit einer Seesteinwaffe angegriffen.
    • Blackbeard hat ihm seine Narbe zugefügt.
    • Einer der Supernovae hat Smoker die Narbe zugefügt.
    • Die Narbe hat keinerlei Bedeutung.
    • Smokers neue Narbe über/unter dem rechten Auge steht in irgendeiner Verbindung zu der von Zorro.


    Durch Manga-Fakten widerlegte oder bestätigte Theorien (ⅹ/ √)

    Klar widerlegte Theorien oder Spekulationen:
    • Smoker war vor Jahren mal Pirat, seine Art aus diesem Gesetzlosenleben konnte er nie wirklich ablegen. → Nahezu unmöglich, da Smoker den Grundsatz "Einmal Pirat, immer Pirat." vertritt und deshalb die Shichibukai schon nicht ausstehen kann. Er hat mehrfach zum Ausdruck gebracht, dass er Piraten hasst.

    • Wäre Smoker nicht so stur, hätte er schon längst den Rang eines Vizeadmirals. → Hinas Aussage bezog sich auf seinen Rang als Käpt'n einer Basis irgendwo im Eastblue. Dass er schon längst einen so hohen Rang hätte, ist völlig aus der Luft gegriffen, da man als Vizeadmiral das Haki beherrschen und langjährige Berufserfahrung gesammelt haben muss.

    • Smoker wechselt zur CP9. → Smoker ist Marinesoldat und kein Agent der Regierung, außerdem wurde die CP9 vernichtend geschlagen und die nächste Generation befindet sich erst im Training.

    • Smoker hat aufgrund seiner Logia-Frucht längst das Zeug zum Admiral. → Um Admiral sein zu können, muss man im Normalfall Vizeadmiral gewesen sein (siehe oben). Smoker beherrscht weder Haki noch Rokushiki, außerdem mangelt es ihm an der nötigen Offensivkraft, sowie der Reputation, um als "Höchste Kriegsmacht " respektiert zu werden.

    • Smoker kann den Admirälen, Garp oder Sengoku von seiner körperlichen Stärke her das Wasser reichen; die Logais und die Berufserfahrung machen allerdings den Unterschied. → Aus offensichtlichen Gründen nicht. Stichwort "Common Sense".

    • Smoker und Tashigi haben sich, nachdem sie sich in Marine Ford zurückzogen, nach Mary Joa aufgemacht. → Eindeutig widerlegt, gegen Ende sah man sie immer noch auf Marine Ford. Eine unbefugte Entfernung des Kampfgeschehens käme einer Fahnenflucht gleich.

    • Smoker wird zuerst Konteradmiral nach dem Zeitsprung – im Normalfall überspringt man keine Ränge. → Smokers derzeitiger Rang ist der des Vizeadmirals, ob er in den zwei Jahren länger als Konteradmiral unterwegs war oder ob er umgehend Vizeadmiral wurde, bleibt offen.


    Bestätige Theorien oder Spekulationen:
    • Wäre Smoker nicht so rebellisch, hätte er (zu Zeiten seiner Stationierung im Eastblue) schon wesentlich früher einen höheren Rang begleitet. → Alte Aussage, die damals schon durch Hina bestätigt war. Captain Obvious also.

    • Smoker wird nach dem zweijährigen Zeitsprung direkt ein Vizeadmiral sein. → In Kapitel 652 bestätigt.



    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Borsalino () aus folgendem Grund: Smoker als Vizeadmiral; Haki-Vermutungen und die Narbe.

  • Theorienzusammenfassung "Enel"



    Enel: "Gott" Enel war der selbsternannte Herrscher der Himmelsinsel Skypia. Ursprünglich stammt er von der Himmelsinsel Birka, diese zerstörte Enel aber eigenhändig. Danach unterjochte er zusammen mit seinen Priestern das Volk von Skypia. Enel ist ein sehr selbsbewusster und überheblicher Mensch, der schon fast zu einem Gott-Komplex neigt.
    Sein Ziel war es mit seiner Arche Maxim die Fairy Vearth, den Mond, zu erreichen. Nach der Niederlage gegen Ruffy gelingt ihm dies auch.
    Er ist bis zum jetztigen Zeitpunkt wahrscheinlich noch auf dem Mond.

    Info
    In diesem Beitrag werden fast alle Theorien aus dem Enel Charakter-Thread zusammengafasst. Vorlage hierfür waren die Posts 1-53 von den Seiten 1-3. Da der Thread momentan geschlossen ist, kommen in nächster Zeit wohl keine neuen Theorien hinzu.
    Im Thread wurde grösstenteils über eine mögliche Rückkehr von Enel in die Hauptstory diskutiert. Da dieses Thema aber auf wackeligen Beinen steht und zu wenig Hinweise dazu existieren, habe ich mich entschlossen sämtliche Theorien zu diesem Thema unter Gehaltlos zu stellen.
    Bei Kritik, Vorschlägen oder Sonstigem einfach per PN an mich wenden.

    Theorien für und gegen Enel's Rückkehr
    Alle Theorien laufen unter gehaltlos
    pro:
    • Die Blitze auf der Insel, auf die Urouge in der NW zusteuert, sind von Enel.
    • Urouge und Enel haben womöglich eine gemeinsame Vergangenheit. Urouge stammt womöglich aus Birka.
    • Das mondähnliche Gebilde, dem Capone Bege begegnet, hat was mit Enel zu tun.
    • Auf dem Mond wird es ihm auf die dauer zu langweilig und eintönig.
    • Er will sich auf der Erde eine neue Herausforderung suchen.
    • Sein Gott-Komplex ist durch die Unterwerfung vom Mond noch lange nicht gestillt. Er gibt erst Ruhe, wenn er alles Menschenbekannte unterworfen hat.
    • Die Wandmalereien auf dem Mond sind Teil der wahren Geschichte.
    • evt. ist auch ein Porneglyph vorhanden.
    • Auf dem Mond befindet sich eine der antiken Waffen.
    • Es wäre eine Verschwendung diese TK nicht mehr vorkommen zu lassen.
    • Die Coverstory deutet auf ein erneutes Auftauchen hin.

    kontra:
    • Die Blitze auf der Insel, auf die Urouge in der NW zusteuert, können nicht von Enel sein. Weil es diese speziellen Regenschirme gibt, daher ist es ein gewöhnliches Naturphänomen, das auf dieser Insel herrscht.
    • Das Gebilde, dem Capone begegnet, hat absolut nichts mit Enel zu tun.
    • Enel konnte seinen Traum, die Fairy Vearth zu erreichen, bereits erfüllen. Daher hat er kein Ziel mehr.
    • Er hat sich eine eigene Zivilisation aufgebaut, die würde er nicht aufgeben.
    • Somit hat er alles was er wollte, sein Gott-Komplex ist durch das eigene Reich und Untertanen befriedigt.
    • Er passt nicht ins Marine Schema, er würde sich nie jemandem unterordnen.
    • Genausowenig ist er als Pirat geeignet.
    • Es gibt keinen vernünftigen Grund ihn wieder in die Story einzubauen.
    • Durch seine Coverstory hat er einen würdigen Abschluss erhalten.

    Theorien über Enel's Teufelskraft

    Gehaltvoll
    • Die Donnerfrucht ist eine der stärksten TFs in OP.
    • Durch Training kann er seine Entladungs Attacke noch stärker machen.

    Gehaltlos
    • Er kann sich durch sie telepotieren.
    • Enel wäre gegnüber Kid im Vorteil, da Metall gut Elektrizität leitet.
    • Crocodile ist ein weiterer natürlicher Feind von Enel, da der Strom durch den Sand geerdet wird.
    • Oder aber der Sand würde in Glas verwandelt werden, so wäre Enel im Vorteil.


    sonstige Theorien

    Gehaltvoll
    • Er trainiert seinen Körper, damit er sich nicht nur auf seine TK verlassen muss.
    • möglicherweise die Formel 6

    Gehaltlos
    • Er ist auf dem Nieveau eines Samurai.
    • Er ist auf dem Niveau eines Admirals.
    • Er ist auf dem Niveau eines Kaisers.
    • Er hat irgendwas mit der Wetterinsel Wetteria zu tun.

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Orgrimm Thunderfist ()

  • Theorienzusammenfassung "Sabo"




    Grundlegene Theorien:

    Theorien mit Gehalt:

    ° Sabo ist gestorben und war nur ein Stilmittel um die Dramatik Ace's Tod zu erhöhen indem gezeigt wird, dass Ruffy schoneinmal (s)einen Bruder verloren hat.

    ° Sabo hat den Angriff Jalmacks überlebt
    1. Er wurde von Dragon gerettet
    2. Er ist Mitglied der Revolutionäre
    3. Er ist nach einer Erholphase/mit 17 nocheinmal in See gestochen.
    4. Er wurde von jemand unbekanntem gerettet.

    Theorien ohne Gehalt:
    1. Er ist ins Goa-Kingdom zurückgekehrt und arbeitet dort als adliger Spitzel für die Revolutionäre.
    2. Er lebt ein normales Leben als Goa-Kingdom-Adliger.
    3. Er wurde zwangsverheiratet um den Einfluss seiner Familie zu erweitern.
    4. Er ist ein angeheirateter Tenryuubito.
    5. Sabo wird von Ruffy und Ace nichtmehr als Bruder gesehen. - ziemlich deutlich widerlegt, sonst hätte Ace sein Tatoo nicht und er hätte Sabo nicht als einen Grund genannt Leben zu wollen


    Theorien über die Gegenwart/Zukunft (auch pre-TS):

    Theorien mit Gehalt:
    1. Sabo's Flagge ist Grundlage für Ace's Tatoo. (ASCE)
    2. Sabo besitzt eine DF.
    3. Sabo ist stärketechnisch immernoch auf Ace's Level. -> Sabo ist stärker als Luffy
    4. Sabo ist bei den Revolutionären. -> Er ist ein "hochdekoriertes" Mitglied. / Er hat während des TS mit Robin gesprochen oder gar zusammengearbeitet.
    5. Sabo wird Steckbrieflich gesucht. -> Er benutzt einen anderen Namen um nicht wiedererkannt zu werden.
    6. Sabo ist der eigentliche Grund warum Ruffy Charlos schlägt weil bei dem Anblick des verletzten Okta alles wieder hochkam.
    7. Sabo hat mitbekommen, dass Ace und Ruffy sich schworen ihn zu vergessen und denkt sie taten das weil sie ihn hassten. -> Er will Ruffy deshalb nicht treffen.
    8. Sabo hat Ace' Grab besucht. (Sakeschüssel + Flasche auf dem Cover von Kapitel 668)

    Theorien ohne Gehalt:

    1. Sabo besitzt die Wind/Wetterfrucht. -> Es war Sabo und nicht Dragon der Luffy in Loguetown gerettet hat.
    2. Sabo ist irgendwer der in der Story zu sehen war. (Natürlich ist damit alles vor dem Backflash gemeint.) -> Er ist Lucci (99% widerlegt) oder Law.
    3. Sabo kennt Corby (<=> Corby kennt Sabo) , weiß aber nichts von der Verbindung zu Ruffy und wird, sobald er es erfährt, eine "Allianz" mit ihm bilden um Ruffy zu schützen oder unterstützen.
    4. Sabo wird Mitglied der SHB.
    5. Sabo ist oder wird einer der 4 Kaiser.




    Random Theorien:

    • Sabo war schon geplant als man Ace bzw. sein Tatoo das erste mal sah.
    • Sabo wurde aus puffergründen erfunden weil Oda nicht wusste was direkt nach dem GE machen sollte bzw. weil er nicht den TS direkt darauf folgen lassen wollte.

    Possum, sed nolo.

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von grmblfx ()

  • Theorienzusammenfassung "Shiryuu des Regens"



    Shiryuu: Shiryuu des Regens war füher Kommandant der Wärter von Impel Down. Er missbrauchte dabei seine Machtposition um wehrlose Gefangene zu seinem Vergnügen abzuschlachten. Daraufhin wurde er von Magellan in Level 6 inhaftiert. Als in Impel Down das grosse Chaos aussbrach, liess ihn Magellan wieder raus um beim Einfangen der Sträflinge zu helfen. Shiryuu hatte eigene Pläne und half später Blackbeard und seiner Bande, die von Magellan vergiftet wurden, mit einem Gegengift. Daraufhin wurde er ein Mitstreiter von Blackbeard. Shiryuu nimmt dort die Position des Schwertkämpfers ein.

    Info
    In diesem Beitrag werden die Theorien des Shiryuu Threads zusammengefasst. Vorlage hierfür waren die Posts 1-50 auf den Seiten 1-3. Unterteilung in gehaltvoll und gehaltlos erfolgt rein subjektiv. Bei Verbesserungsvorschlägen und sonstigem, mich bitte mit einer PN kontaktieren.

    Theorien über Shiryuu's Stärke und Fähigkeiten

    Gehaltvoll
    • Er ist Schwertkämpfer. bestätigt
    • Etwa so stark wie Magellan.
    • In einem Kampf mit Magellan würde er aber den kürzeren ziehen.
    • Er ist blutrünstig und brutal.
    • Sein Schwert ist ein Königsschwert.
    • Sein Schwert ist ein Drachenschwert.
    • Sein Schwert ist ein Kitetsu der 1. Generation.
    • Er erlernt das Haki oder berherscht es bereits.

    Gehaltlos
    • Er hat die Regenfrucht gegessen.
    • Er hat die Wasser Logia gegessen.
    • Er hat die Drachenfrucht gegessen. (abgeleitet von Todesdrache)
    • Er könnte Jozu verletzen.


    Theorien über Shiryuu's Namen

    Gehaltvoll
    • Weil er bei seinen Kämpfen Blut regnen lässt.
    • In Kanji bedeutet sein Name "Todesdrache".
    • Shiryuu des Regens hat etwas mit Jigoroh des Windes zu tun.
    • Es gibt/gab einen Schwertorden in dem die Mitglieder solche Namen verliehen bekammen.

    Gehaltlos
    • Wegen der Regenfrucht.


    sonstige Theorien

    Gehaltvoll
    • Sein Design ist an Mr.Bison aus Streetfighter angelehnt.
    • Er besiegt Vista um sich einen Namen zu machen.
    • Er besiegt Falkenauge und wird der beste Schwertkämpfer der Welt.
    • Er wird Zorros Endgegner.

    Gehaltlos
    • Er ist Blackbeard gegenüber loyal.
    • Er meutert gegen Blackbeard.
    • Er ist der Vize der BBB.


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orgrimm Thunderfist ()


  • In diesem Beitrag wird es wie in der Headline schon erkenntlich um den Charakter "Buddah" Sengoku, dem ehemaligen Großadmiral, gehen.

    Info
    In diesem Beitrag werden alle erwähnten Theorien und Ideen von Sengoku (Buddah) von den Posts 121-203 (Seite 7-11) zusammengefasst. Falls ich welche übersehen habe, Neue hinzugekommen sind oder sich der Stati verändert hat, bitte ich um eine PN an mich oder an blink. Wenn es sonstige Beschwerden bei der Theorienzuasmmenfassung gibt, bitte ich ebenfalls um eine PN an mich oder an blink. Ich habe in dem Thread die widerlegten oder bestätigten Theorien, hauptsächtlich über Sengokus TF, ausgelassen.
    Geordnet werden sie nach zwei Stati. So erhalten Theorien entweder den Status gehaltvoll/mit Gehalt oder eben Gehaltlos/ohne Gehalt.




    Fähigkeiten und Stärke
    Gehaltvolle Theorien
    • Er ist/wäre auch ohne seine TF sehr stark und ist körperlich ähnlich wie Garp auch sehr stark
    • Durch sein Alter ist er nicht mehr so stark wie er es früher einmal war
    • Er kann das Haki einsetzen/kontrollieren [Seine (ehemals) hohe Position lässt darauf schließen
    Gehaltlose Theorien:
    • Er kann seine TK mit Formel 6 kombinieren [bisher gab es noch keine Anzeichen hierfür]
    • Er ist stärker als die Admiräle/ Er ist der stärkste der Marine [Dadurch das er (früher) den höchsten Rang in der Marine innehatte, sollte er auch der Stärkste sein]
    • Nachdem Whitebeard gestorben ist, ist nun Sengoku der Stärkste Mann der Welt
    • Er ist schwächer als die Admiräle [Sein Auftritt beim GE waar eher schwach und seine Stärke überzeugt nicht richtig]
    • Senghok kann noch weitere Formen seiner "Buddha-Frucht" anwenden [Zusammenhang mit den verschiedenen Buddah-Formen aus realen Erzählungen...]
    • Seine TF weist Ähnlichkeiten mit der "Hand Buddhas" aus dem Film Kung Fu Hustle
    • Sengoku (auch Garp) können "alte" in vergessen geratene, starke Techniken anwenden
    • Seine Schockwellen basieren auf Haki
    • Seine Schockwellen basieren auf seiner TF
    • Sie basieren auf physischer Stärker


    Sonstiges
    Gehaltvolle Theorien:
    • Sengoku hat beim GE keine großen Vorgriffe unternommen, damit durch seine imense Stärke keine Verluste auf Seiten Marine auftreten (Zerstörungen...)
    • Er hat nicht sich im GE zurückgehalten, da er Oberbefehlshaber war und er die Geschehenisse von "Hintern" bobachten musste um für Befehler etc. einen Überblick zu haben
    • Sengoku ist eine Anlehnung an der "Sengoku-Zeit" in Japan [hier mehr: Wikipedia: Sengoku-Zeit]
    • Sein Spitzname Buddah gibt seine Persönlichkeit wieder und das er einen "buddahähnlichen" Zustand erreicht hat
    • Sengoku verfolgt im Gegensatz zu Akainu die "richtige(re)" Gerechtigkeit
    Gehaltlose Theorien:
    • Er weist eine Verbindung zu Urouge auf [ähnliche Kräfte, beide haben religiöse Titel]
    • Senghok lässt sich mit einem "Hippie/70er" vergleichen
    • Senghok wurde GA, da Kong nach dem Tod Rogers wegen dem "Wechsel der Ära" abdanken musste
    • Sengoku wird noch eine wichtige Rolle im weiteren Storyverlauf spielen
    • Er wird nur noch wenig Bedeutung für den weiteren Storyverlauf haben und keine großen Auftritte mehr haben
    SHP3D2Y
  • Theorienzusammenfassung "Eustass Kid"

    Dieser Beitrag zum Projekt dreht sich, wie dem aufmerksamen Leser bereits aufgefallen sein sollte, um Eustass Kid, Supernovae, Käpitan der Kid-Piratenbande und Badass.

    Obligatorische Info
    Diese Zusammenfassung dient dem Zweck der Erfassung sämtlicher Theorien aus dem Thread Eustass Kid bis einschließlich Beitrag Nummer 52. Diese Theorien präsentiere ich eingeteilt in gehaltvolle, gehaltlose, widerlegte und bestätigte Theorien. Diese Einteilung ist natürlich höchst subjektiv, trotzdem gebe ich mir Mühe, möglichst objektiv zu entscheiden.
    Bei eventuellen Beanstandungen, sollten es entdeckte Fehler, vergessene Theorien oder Hasstiraden auf meine Persönlichkeit sein, bitte ich darum, mir oder Blink eine PN mit einem Hinweis und Argumenten zu schicken, um den Fehler schnellstmöglich zu beheben.
    Ich danke für ihre Aufmerksamkeit.

    Theorien mit Gehalt

    Kids Stärke
    • Mithilfe seiner Teufelskraft kann sich Kid zu einem metallenen Riesen aufrüsten, indem er seinen Körper mit enorm viel Metall umschließt
    • Kid lernt, Haki zu beherrschen bzw. beherrscht es bereits mehr oder weniger
    • Die Kid-Piratenbande, die Heart-Piratenbande und die SHB sind etwa auf dem selben Kräftelevel

    Kids Zukunft
    • Es wird zu einem Kampf zwischen Ruffy und Kid kommen (woraus sich auch die Kampfpaarung Zorro-Killer ergeben würde)
    • Kid wird irgendwann einer der Vier Kaiser
    • Kid würde ein (eventuelles) Angebot, Samurai der Meere zu werden ausschlagen, da er sich nicht der Marine unterordnen möchte

    Theorien ohne Gehalt

    Kids Stärke
    • Kid wird lernen, mithilfe seiner Teufelskräfte sich oder andere Personen schweben zu lassen
    • Kid wird lernen, sich mithilfe seiner Teufelskräfte extrem schnell fortzubewegen, vergleichbar einer Magnetbahn
    • Kid wird lernen, die Molekularstruktur von Metallen zu verändern (vgl. Magneto aus X-Men)
    • Seine Teufelskraft beschränkt sich nicht nur auf ferromagnetische Stoffe, sondern hat auch Wirkung auf alle anderen Metalle
    • Kid ist nach Ruffy der stärkste Rookie, seine Bande die zweitstärkste nach der SHB

    Kids Zukunft
    • Kid und seine Bande werden die finalen Gegner von Ruffy und der SHB
    • Kid wird nur dazu aufgebaut, am Schluss als Opfer von Ruffy herzuhalten

    Sonstige
    • Kid ist Untertan von DQdF
    • Kid und DQdF sind verwandt, oder zumindest befreundet
    • Kid trägt Pistolen und Dolche nur aus optischen Gründen

    Bestätigte Theorien

    Sonstige
    • Kid ist nach seinem Kampf mit dem Pacifista in die NW gesegelt

    Widerlegte Theorien

    Sonstige
    • Kid ist nach seinem Kampf mit dem Pacifista ins Impel Down gelandet

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Doors Of Perception ()

  • Theorienzusammenfassung "Shanks"



    Bewiesene Theorien
    • Er beherrscht das Königshaki.
    • Shanks stirbt beim GE nicht.

    Widerlegte Theorien
    • Buggy hat ihm die Narben am Auge zugefügt.
    • Shanks stirbt beim GE.
    • Shanks kann nicht einfach einen Kaiser mal so nebenbei aufhalten und dann sofort zum Marinehauptquartier kommen (sieht es als Gag an, aber die Theorie musste einfach rein :P).
    • Shanks stirbt im Kampf gegen Kaido.

    Gehaltvolle Theorien
    • Er weiß (nicht) wo sich das One Piece befindet.
    • Er hat kein Interesse am One Piece (bzw. am Piratenkönig sein)
    • Er kennt die wahre Geschichte.
    • Bezüglich seiner Narben am Auge: Blackbeard hat sie ihm mittels eines Schwertes oder einer Art 3-Klingen-Waffe zugefügt.
    • Er hat großen Respekt vor Blackbeard.
    • Shanks wurde schon einmal ein Samuraiposten angeboten.
    • Shanks sieht eine Teufelskraft eher als Handicap statt als Trumpf.
    • Shanks wird noch gegen Blackbeard kämpfen (und verlieren).

    Gehaltlose Theorien
    • Shanks ist der beste Schwertkämpfer/Kämpfer der Welt.
    • Shanks hat innerhalb der 12 Jahre eine (der stärksten) Teufelsfrucht gegessen.
    • Shanks hat eine Wasserfrucht gegessen.
    • Shanks will, dass Ruffy sich das One Piece holt, und fungiert dabei als "Beschützer" für Ruffy.
    • Shanks ist nicht sein voller Name, er trägt ein "D.".
    • Shanks ist Zorro körperlich überlegen.
    • Er wird sich irgendwann für Ruffy opfern, damit Ruffy überleben kann.
    • Shanks trägt ein Königsschwert.
    • Shanks trägt ein Drachenschwert.
    • Er stirbt vor den Augen Ruffys.
    • Shanks wird bis zum Ende nicht sterben.
    • Shanks ist der, der Ruffys Lebensweg markiert.
    • Shanks wird in der Story sterben.
    • Ruffy ist mit Shanks verwandt.
    • Er ist mit einem Arm (nicht) schwächer als mit zwei Armen.
    • Er beherrscht Formel 6 bzw. Techniken davon.
    • Shanks hat seinen Arm bereitwillig für Ruffy geopfert, um zu zeigen das wahre Freundschaft (bzw. meint "es ist ja nur ein Arm, nicht so schlimm.") über alles steht.
    • Shanks gab Ruffy seinen Strohhut, da Shanks in Ruffy den künftigen Piratenkönig sah.
    • Shanks bekommt Ruffys Strohhut nicht mehr zurück, da ohne Strohhut der Name "Strohhutpiraten" und der Jolly Roger keinen Sinn mehr ergeben würde.
    • Shanks ließ sich unter Rayleigh ausbilden.
    • Shanks ist der Vater von Makinos Baby.


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Melissa ()

  • Theoriensammlung "Hodi Jones"



    Wie schon in der Headline erkennbar geht es um den "Weißen-Hai" Fischmensch Hodi Jones, welcher Kapitän der Neuen Fischmenschenpiratenbande ist.


    Generelle Info
    Hier kommt (hoffentlich) alles über Hodi Jones rein. Vorlage dafür sind die Seiten 1-5 und die Beiträge 1-100. Anmerkung: Da Hodi im Moment ein ziemlich großes Gesprächsthema ist kann ich nicht immer jede neue Theorie neu hier rein schreiben. Ersteinmal bearbeite ich die Theorien bis einschließlich Beitrag 100. Spätere Beiträge werden noch hinzugefügt- jedoch nicht direkt bei jeder neuen Theorie sofort.

    Gehaltvolle Theorien/ Bewiesene Theorien


    Gehaltvolle Theorien
    _________________


    • er kennt Arlong
    • Er verabscheut die Menschen
    • Hodi ist selbst mit Pillen kein Ernsthafter Gegner
    • Hodi ist sehr arrogant
    • Hodi wird nicht der Hauptgegner des FMI- Arcs
    • Er bestant in irgendeiner Form eine Verbindung zwischen Hodi und Neptun ~Hodi war in Neptuns Armee
    • Er wird nicht der Arc- Boss
    • Die einzige Möglichkeit um Luffy zu besiegen ist für Hodi, das er ihn ins Wasser kriegt weil Ruffy ein TF- User ist
    • Ihm ist es egal was mit seinen Mitgliedern passiert ~> wurde dadurch entnommen, weil Hodi die Palast Mauer zerstörte obwohl davor seine eigenen Männer standen
    • Hodis Verstand ist stärker als seine Kampfkraft
    • Hodi ist wohl noch nicht Geschichte, ich denke das er noch in irgendeiner Form auftauchen wird müsste klar sein

    Bewiesene Theorien
    _________________

    • Hodi ist ein Fischmensch des Typs "großer Weißer Hai"
    • Unter sich hat er vier Kommandanten
    • Er benutzt E.S. (Energy Steriods)
    • er ist Kapitän der "New Fishmen Pirates"
    • Er kann genauso wie Jinbei "Wasserattacken" vollführen (Fischmenschenkarate)
    • Er kämpft mit einem Dreizack


    Theorien im Bezug Hodi Jones und E.S.

    Info: ich schreibe hier bloß rein, was man denkt womit es sich hier aufsich hat; ich bewerte das ganze aber nicht in gehaltvoll und gehaltlos weil es dafür zu wenig Indizien gab, die explizit in eine Richtung weisen.
    • Er wäre ohne die Pillen zu schwach um eine große Bedohung darzustellen; ~> ergo sind die Pillen ein Zeichen von Schwäche
    • Er benutzte die Pillen nur deshab im kampf gegen die Krabbenhand, weil er (freiwillig) Handschellen tug
    • Eigentlich braucht er die Pillen gar nicht
    • Er ist von den Pillen abhängig


    andere Theorien

    Hier sind andere Theorien die sich nicht eindeutig zuordnen lassen
    • Er ist ein Lehrbeispiel dafür das Drogen "nicht gut" sind
    • Er ist ein Lehrbeispiel dafür das Rassismus nicht gut ist
    • Er ist bloß ein ein kleiner Statist ~> ich denke das dagegen spricht das er nun schon ziemlich oft in den letzten Kapiteln aufgetaucht ist
    • Er ist mit Pillen so stark wie Lucci ~> steht hier drin weil man nicht entnehmen kann wie viele Pillen er dafür schluckt/ schlucken muss
    • Hodi steht unter dem Befehl eines mysteriösen anderen
    • Er hat etwas mit dem Tod von Shiraoshis Mutter zu tun


    Gehaltlose Theorien

    • Er ist stärker als Ruffy ~> kann ich mir nicht vorstellen da er schon von Zorro geplättet wird
    • Hodi ist Arlongs Bruder
    • Hodi kauft Luffy Nami ab ~> war Ironie, ich wollts nur mal reinpacken da es ja ne Theorie ist
    • Hodi platzt weil er zu viele Pillen konsumiert ~> ich denke nicht das in einem Manga, der sich an Jugendlich und junge Männer und Frauen richtet, Leute platzen werden
    • Er ist sehr viel schwächer als Arlong
    • Er ist wie Jinbei ein "guter" Fischmensch ~dann hätte er wohl kaum die Piraten derart angegriffen
    • Am Ende kämpft Hodi mit Jinbei
    • Er wird das neue Mitglied der SHB
    • Durch Jinbeis Nahcricht ist bewiesen das Hodi stärker als Luffy ist ~> eher unwahrscheinlich da Zorro ja schon keine Probleme mit ihm hat
    • Hodi ist Neptuns Sohn
    • Hodi verbündet sich mit Caribou ~Er ist ja schon mit VdD verbündet
    • Hodi ist der Sohn Fisher Tigers
    • Er versteckt sich mit seinen Männern im Palast


    blisstasitisch, bliss

    "Stupido Stupido"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bliss () aus folgendem Grund: noch mal überarbeitet und aufegräumt. danke an DOP für Hilfe.

  • Theorienzusammenfassung "Hyouzou"

    Eigentlich sollte es ja klar sein, aber damit sich später keiner beschwert: Diese Theoriensammlung befasst sich mit Hyouzou, Mitglied der Neuen Fischmenschen-Piratenbande, Meermann und Assasine.

    Die langweilige Infobox für die Ordnungsfanatiker
    Also, damit das mal gesagt ist: Die Zusammenfassungen beinhaltet alle bisher aufgekommen Theorien zu Hyouzou, die in seinem Thread bisher aufgekommen sind. Dies schließt die Posts Nr. 1 bis Nr. 36 ein.
    Wie immer wurde möglichst objektiv entschieden, wo eine Theorie hinkommt. Sollte es Beanstandungen, Kritik, Hass oder sonstige Unzufriedenheiten geben, bitte eine PN an mich bzw. Blink, falls ich nicht erreichbar sein sollte, dann wird das nämlich ausgebessert.
    Vielen Dank und noch viel mehr Spaß. Yo!


    Theorien mit Gehalt
    Hyouzous Rolle auf der FMI
    - Hyouzou wird (ein) Arc-Gegner von Zorro
    - Hyouzou hat eine gute Beziehung zu Jimbei, wurde evtl. von ihm beauftragt, Hodi zu beobachten
    - Hyouzou hat Ruffy nur aus Versehen vergiftet

    Hyouzous Stärke und Kampfverhalten
    - Hyouzou ist der beste Schwertkämpfer der FMI, nämlich der von Okta in Kapitel 84 erwähnte
    - Hyouzou kann sein Gift sowohl mithilfe seines Schwertes als auch seines Körpers übertragen
    - Hyouzou benutzt im Kampf seine Tentakel, zur Fixierung des Gegners, mehr Schwerter halten etc.

    Sonstiges Gehaltvolles
    - Hyouzou kämpft nur des Geldes wegen
    - Hyouzou distanziert sich von den E.S. und greift deshalb zur Flasche


    Theorien ohne Gehalt
    Hyouzous Rolle auf der FMI
    - Hyouzou wird Zorro nur als Testgegner dienen, zur Demonstration seiner neuen Stärke
    - Ein anderer Strohhut wird im Laufe des Arcs gegen Hyouzou kämpfen, allerdings nur im kleinen Rahmen
    - Hyouzou wird Arc-Gegner von Ruffy
    - Hyouzou wird Hodi hintergehen und fortan auf sich allein gestellt kämpfen bzw. sich der SHB anschließen
    - Okta wird gegen Hyouzou kämpfen und gewinnen
    - Hyouzou hatte mit dem Attentat auf Otohime zu tun
    - Hyouzou untersteht einer bislang unbekannten Kraft auf der FMI, für die er insgeheim arbeitet
    - Hyouzou ist ein Spitzel König Neptuns

    Hyouzous Stärke und Kampfverhalten
    - Hyouzou besitzt Haki
    - Alkohol pusht ihn und macht ihn stärker, schneller etc.
    - Sowohl Zorro als auch Brook wären in einem Kampf Hyouzou überlegen

    Sonstiges Gehaltloses
    - Hyouzou untersteht Kaidoo und überwacht für ihn die Wirkung der E.S.
    - Hyouzou wird neues Mitglied der Strohhutbande (!)


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Doors Of Perception () aus folgendem Grund: Tippfehler ausgebessert

  • In diesem Beitrag dreht sich alles um die bezaubernde und mysteriöse Schönheit Nico Robin.




    Nico Robin ist Archäologin und das siebte Mitglied der Strohhutbande. Vor ihrem Beitritt war sie Vize-Chefin der Baroque-Firma und Partnerin von Sir Crocodile. Während ihrer Zeit als Agentin nannte sie sich Miss Bloody Sunday. Ihr Traum ist es, das Rio-Porneglyph zu finden und die Wahrheit über die "verlorene Geschichte" zu erfahren. Sie besitzt die Kraft der Flora-Flora-Frucht und kann dank dieser ihre Körperteile an jedem Ort in ihrer Sichtweite wachsen lassen.


    Bewiesene Theorien
    • Robin kann von sich (mindestens) einen Klon erschaffen.
    • Robin wird gegen Mone kämpfen. ➔ Kapitel 685 und 686, wenn auch nur kurz.

    Widerlegte Theorien
    • Robin wird von Whitebeard wegen der Porneglyphen entführt.
    • Robin bleibt bei den Revolutionären.
    • Robins Doppelgänger sind nackt.
    • Sie hat nicht die Zeit bei den Revolutionären genutzt um stärker zu werden.
    • Ihr Klon ist nicht für das Kämpfen gedacht, sondern eher für Spionage. ➔ Gegen Hammond auf der FMI

    Gehaltvolle Theorien
    • Ein weiteres Aufeinandertreffen mit Admiral Ao Kiji wird noch kommen.
    • Robin wird als verlängerter Arm zwischen Ruffy und den Revolutionären fungieren.
    • Robin wird noch eine (sehr) wichtige Rolle in der Story haben.
    • Robin ist die einzige lebende Person in der Story die die antike Schrift lesen kann.
    • Sie wird nie kräftemäßig an das Monstertrio (Ruffy, Zorro, Sanji) rankommen.
    • Sie hat die Flugdauer ihrer "Wing"-Technik aufbessern können.
    • Robin wird sich noch in der Story für unbestimmte Zeit von der SHB trennen
      -> basiert auf dem Kapiteltitelschema "The #th", hier nachzulesen: Kapiteltitelschema.

    Gehaltlose Theorien
    • Robin hat während dem Zeitsprung das Mantra von Dragon erlernt.
    • Sie wird bald ihre Organe und Knochen klonen können und sich oder anderen Personen diese "einpflanzen", falls benötigt.
    • Sie wird keinen Einzelkampf mehr austragen der sie wirklich fordert.
    • Sie wird sich später ein weiteres Mal, und diesmal freiwillig, von der SHB abwenden um bessere Mittel (Revolutionäre oder stärkere Piraten) zu haben um ihren Traum erfüllen zu können.
    • Sie wird als "Endgegner" Vasco Shot von der Blackbeardbande bekommen.
    • Robin steht in einer verwandtschaftlichen Beziehung zu Shanks Vize, Ben Beckman.
    • Während ihres Aufenthaltes bei den Revolutionären wurde deren Hauptquartier auf Bartigo Island entdeckt (Sie hat die Revos verraten u.a.).
    • Robin wird entführt (evtl. von Blackbeard), da sie die Einzige ist, die die Porneglyphen entziffern kann.
    • Sie gibt die SHB auf um sich ihren Traum zu verwirklichen.
    • Robin ist der Schlüssel zum One Piece.
    • Robin gehört zu den stärksten der SHB.
    • Wenn Robins Klon Schaden bekommt, heißt es nicht dass auch Robin selber schaden bekommt.
    • Die Revolutionäre haben Robin mit einer Art "Rumble Ball" geklont.
    • Robin kann zwischen ihr selber und ihrem Klon ihren Geist hin und her wechseln.
    • Ihr Klon kann (selbstständig) agieren.
    • Durch Erschaffen von mehreren Armen auf einen ihrer richtigen Arme entsteht eine riesige Faust, die an Ruffys Gear 3 angelehnt ist.
    • Robin hat im Gegenzug ihres Zufluchtsort bei den Revolutionären und Trainingsmöglichkeiten Dragon die Sprache der Porneglyphe beigebracht.
    • Robin ist Mitglied der Strohhutbande, als auch eine Revolutionärin.
    • Robin kann Riesenklone erschaffen oder selbst zu einem Riesen werden.



    Stand: 04.09.2013

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Nico Robin ()

  • Theorienzusammenfassung von "Jimbei"

    Um was wird es hier wohl gehen? Jinbei, Ehemaliger Samurai der Meere, Kopfgeld von 250 Millionen Berry, Chef der Fischemenschenpiratenbande, Wahlhai, Beschützer der Fischmenscheninsel.



    Infobox
    Die Theorien stammen aus dem Jimbei-Charakterthread. Habe einfach mal alle Posts darin verwendet, obwohl erst ab Post 132 durch das Erscheinen der ID-Chapter ein Bild von Jinbei aufgetaucht ist, also nicht wundern wenn allerhand Hahnebüchenes in meiner Sammlung vorkommt.Viele bewiesene Theorien konnte ich aus dem Thread nicht rausziehen, die meisten Posts handeln nur vom joinen, Wasserfrucht usw. Falls jemand eine fehlende Theorie entdeckt, Info an mich.


    Bewiesene Theorien
    - Jinbei ist an Land schwächer als ihm Wasser
    - Jinbei hat Arlong im East-Blue ausgesetzt
    - Ist Chef seiner eigenen Piratenbande, der Fischmenschenbande
    - Whitebeard treu ergeben, kein Spitzel der Weltregierung
    - War Mitglied von Fisher Tigers Sonnenpiratenbande
    - Kannte Arlong schon sehr früh
    - Besitzt die Fähigkeit mit anderen Meereswesen zu kommunizieren. (Bewiesen durch die Aktion bei Impel Down)
    - Sein Kraftpotential liegt unter dem eines Kaisers oder Admirals


    Wiederlegte Theorien (Theorien aus den Posts vor Kapitel 526)
    - Jinbei ist der König der Fischmenscheninsel (Neptun ist der König der FMI)
    - Er wartet auf die SHB und zwar als Endboss in Unicorn (Trifft Ruffy im Impel Down)
    - Er ist Schuld am Seekönig welcher Shanks den Arm abgebissen hat
    - Ein Mafiaboss bzw. Oda-Parodie (Nein)
    - Von der Gattung "Weißer Hai" (Von der Gattung Walhai)
    - Ist circa 180 Meter groß (Nein)
    - Hat von einer Teufelsfrucht/Wasserfrucht gegessen (Ist ein Fischmensch und kann schwimmen)
    - Hat die Absicht Piratenkönig zu werden (Keine Ambition erkennbar)
    - Wird Steuermann der SHB
    - Der große Bruder von Arlong (?)
    - Sein Tatoo ist das gleiche wie das im Gesicht von Dragon (Ähnelt sich in keinster Weise)
    - Wird sich an Ruffy für die Niederlage Arlongs rächen (Hat sich in Kapitel 449 bei Ruffy dafür bedankt)
    - Der Stärkste der Sieben Samurai der Meere (Falsche japanische Übersetzung)
    - Hat von einer Zoanfrucht gegessen (Er ist ein Fischmensch)
    - Es kommt zum Kampf zwischen Ruffy und Jimbei (Beide freunden sich an)
    - Jimbei ist eine Frau (Nein, ein Fischmann)
    - Hat von der Erdfrucht gegessen (Nein)


    Theorien aus dem FMI-Flashback/Bestätigt

    - Er war Mitglied in der Neptunarmee und hatte dort einen gewissen Rang
    - Arlong und er hatten Fisher Tiger als großes Vorbild
    - Ist anscheinend ein Waisenkind
    - Hatte damals nicht den gleichen pazifistischen Charakter wie zu Zeiten des ID oder GE
    - Das Verhältnis zu Arlong: Dieser bezeichnete Jimbei als Freund, Jimbei nannte ihn jedoch nur Dreck und Müll und nahm seine Tätigkeit als Pirat nicht sonderlich ernst
    - Er teilte nicht die gleichen Ansichten wie Königin Otohime, hatte anscheinend doch eine größere emotionale Bindung zu ihr

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von GreenBull () aus folgendem Grund: Neue Struktur, RSF ausgebessert ^^ und plus Foto

  • Vizeadmiräle

    Da es sich hier um Personen (Charactere) handelt, die schön greifbar sind, werden sie hier anstatt dem zukünftigem Sammelthread für Theorien & Allgemeines gespostet, wo der eigentliche Platz des dazugehörigen Threads ist. Die Theorien sind teilweise auch aus anderen Threads und so ziemlich global verteilt. Das sind die Threads (Hauptthread, Marine, Nächster Admiral, der Rest ist aus allenmöglichen, gar nicht mehr findbaren Ecken des Boards), wo alle VA-Theorien herstammten, viel Spaß xD. Alle Fragen/Unstimmigkeiten bitte per PN an mich und wenn es nicht anders geht, dann zu blink.


    Theorien mit Gehalt:

    Beförderung zum Admiral

    • Nach dem Timeskip ist ... [*neuer Admiral]
      • Momonga *, weil er so viele bedeutende Auftritte hatte.
      • Smoker *, er hat einen passenden Titel (White Hunter) und eine Logia (Smoke-Frucht), die zum Admirälen-Muster passen.
      • Onigumo *, er konnt immerhin Marco lahmlegen.
      • Doberman *, man konnte sein Engagement zur Bekämpfung der WBB förmlich schmecken.
      • John Giant oder Doberman *, sie haben beide eine hervorstechende Uniform und z.B. Giant hat mehr Macht als ein normaler VA, siehe Buster Call. Man vermutet, dass diese VA's durch ihre Uniform als "Admirals-Vertreter" fungieren.
    • Es wird keinen neuen Admiral nach dem Timeskip geben. Keiner ist dafür geschaffen und mit zwei Admirälen kann man auch leben. Es gibt also keine feste Besetzung! Corby und Helmeppo werden bald einmal Admiräle sein, jedoch erst gegen Ende der Story. Noch sind sie zu jung und unerfahren.


    Stärke

    • Es wird stark vermutet, dass die Schwertkämpfer unter den VA's im Besitz von Königssschwertern oder gar Drachenschwertern sind.
    • Man kann ein paar VA's von der Stärke her schon einmal aus der breiten Masse der VA's rauspicken. Das wären Momonga, Onigumo, Dalmatian, John Giant, während Leute wie Kranich, Yamakaji, Comil, der unbekannte mögliche VA oder weitere nicht namentlich erwähnte VA's eher zu den schwächeren zählen.


    Einzelpersonen

    • Es gibt innerhalb der Marine ein ausgesuchtes Komitee/Generalstab, dass sich um die Samurai kümmert. Erstmal's sah man ein solches mögliches Gremium in dem Samurai-Treffen in Mary Joa. Mitglieder könnten sein ...
      • Kaiserbart, er ist derjenige, der sowohl bei Ruffy's erster Kopfgeldsitzung als auch beim Samuraitreffen von de Flamingo kontrolliert wurde.
      • Kranich, die Taktikerin des HQ's, hat dementsprechend ein ziemlich großes Wissen, was Piraten angeht.
      • Der Typ, der fast immer parallel zu Kaiserbart erscheint. Es könnte es möglicherweise auch um einen VA handeln.
      • Alle Riesen in der Marine sind VA's.



    Bewiesen oder Widerlegt

    • Alle Marines, die auf dem Durchschnitts-Niveau eines VA's (z.B. Momonga) kämpfen, haben Haki. Hierbei sei jedoch gesagt, dass sich "Niveau" verschieden interpretieren lassen kann. Bzw. damit kann die Stärke, Intelligenz, Erfahrung oder alles zusammen (wahrscheinlich) gemeint sein.
    • Momonga ist Chef von G1 und das ist nicht das MHQ!



    LG
    Verfechter der Massen-Anwendung von Smileys.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DragonClaw () aus folgendem Grund: TS-Graphik und Überschrift