FanArt Projects

    • FanArt Projects

      ["Projects", im Sinne von "kleineren Projekten oder Wettstreiten untereinander"]


      WILLKOMMEN
      PB'ler, Coloristen, GFX'ler und alle Gäste


      Ein Stand-Alone-Projekt für kleinere Events hier im FanArt-Bereich. Alles nach Jedermanns Ermessen! Jeder kann ein Projekt eröffnen!

      Titeländerung: Das Projekt wurde ursprünglich "Coloration Battles" genannt, was sich aber nun ändern soll, da Colorationen nicht unbedingt die einzigen Projekte bleiben sollen!

      Wozu?
      Wettkämpfe und Projekte jeglicher Art dienlich dem Fortschritt und vor allem dem Spaß!

      Für wen?
      Jeden PB'ler! Jeder kann mitmachen, ein Projekt aufziehen, einem Projekt beitreten oder einfach nur kommentieren.


      Schritt 0 / Ausgangssituation
      Szenario A: Person A möchte sich mit Person B messen! Wer ist der Bessere Colorist/GFX'ler/etc.!?
      Szenario B: Person A möchte sich mit mehreren Personen XYZ messen.
      Szenario C: Person A und B wollen weitere Personen 'einladen' an ihrem Vorhaben teilzuhaben.
      Szenario D: Person A plant ein größeres Projekt, bspw. eine komplexe Coloration bei der jeweils eine Person einen Char colorieren soll und sucht nun Teilnehmer.

      Schritt 1
      Person A klickt sich bis zu diesem Thread durch "Bravo, schon geschafft!"

      Schritt 2
      Person A erstellt hier einen Beitrag 1:
      Beispiel-Schema

      Status: Laufend/Beendet

      <irgendein Begrüßungstext, Beweggründe, Erläuterungen>

      Szenario Kollaboration, Match, ...

      Teilnehmer A, B, C, ...

      Regeln
      • ABC...
      • XYZ...
      Zeit irgendein Zeitlimit

      Quelldatei Downloadlink oder Thumb

      ( Hilfestellungen ggf. )


      Schritt 3
      Bearbeitungszeit für Teilnehmer

      Ich nehme das Projekt in die Liste dieses Eröffnungsbeitrags auf. Eine PN oder @dDave-Verlinkung wäre da nice!

      Schritt 4
      Person A geht zu Beitrag 1 und editiert ihn. Zunächst -und wohl am wichtigsten- ist es die Werke der Teilnehmer einzufügen. Zudem sollte der Beitrag mit einer Umfrage versehen werden, die dem Ziel des Projektes entspricht. (z.B.

      Schritt 5
      Zu diesem Zeitpunkt - in keinem Fall vorher - sind Kommentare, in Form von Kritik und Lob, durch Teilnehmer und PB'ler erlaubt und erwünscht. Darin sollte das Projekt angegeben sein auf das sich bezogen wird, da es durchaus vorkommen kann, dass sich Projekte überschneiden.


















      Viel Spaß!

      dD.

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von dDave ()

    • Goku Vs. Freezer [Beispiel]

      Ist uns diese gemeinsame Coloration geglückt? :'D 20
      1.  
        Ja, auf jeden Fall! (8) 40%
      2.  
        Ganz nett, aber es fehlt etwas. (12) 60%
      3.  
        Sorry Leute, nun garnicht! (0) 0%

      Status: Abgeschlossen


      Nabend PB'ler,

      Atticus und mir kam schon vor Urzeiten die Idee einmal eine Coloration zusammen abzuschließen! Die Entscheidung fiel auf ein Lineart von goku003 , wie es einige meiner Livestream-Zuschauer damals schon mitbekommen hatten.



      Szenario: Gemeinsame Coloration von Goku vs Freezer lineart by goku003

      Teilnehmer: @ATTi & @dDave

      Regeln: Goku und Freezer werden jeweils nur von einem coloriert. Die Umfrage wird den Gesamteindruck einfangen.






      So viel zum ersten Beitrag hier. Falls ihr euch nicht sicher seid, was ihr alles machen könntet und wie, schreibt mir ruhig eine PN.

      Beste Grüße,
      dD.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dDave ()

    • Kommentar zu Goku und Freezer
      Ein paar Zwischenstufen des Bildes hatte ich schon gesehen und auch im Gesamtbild ist das anständig geworden. Die Stile vermischen sich ganz gut und für sich einzeln sind beide Colorationen gelungen. Etwas störend finde ich die schwarze Hautfarbe von Freezer. Auch wenn das für sich genommen nicht schlecht aussieht, verlagert es im Vergleich zu dem recht hellen Goku den Bildmittelpunkt zu sehr. Den Energieball find ich nett und auch gut umgesetzt, aber da wäre es schön gewesen auch Goku einen in die Faust zu drücken, hätte etwas mehr Harmonie entstehen lassen. Der Hintergrund ist ganz hübsch, aber passt farblich nicht zu Freezer.

      Insgesamt also zufriedenstellend, auch wenn, wie schon gesagt ein paar Mankos drin sind.


      Gemeinschaftsprojekt - Coloration eines SHB-Spreads

      Status: Anmeldung läuft

      Ein paar hab ich mittlerweile schon darauf angesprochen und hier nun die "richtige" Ankündigung. In genannten Vorhaben geht es darum, mit möglichst vielen Coloristen an einem Bild zu arbeiten, das für eine Person vom Aufwand nicht bewältigbar wäre. Das ganze ist ein Experiment zu dem ich alle interessierten Coloristen des PBs einladen möchte und durch die Herausforderung, soviele Stile in einem Motiv unterzukriegen, sicher interessant werden kann.

      Wie schon gesagt, es handelt sich hierbei um ein Experiment, es gibt keinerlei Garantie, das wir auf ein ansehnliches Gesamtbild kommen werden, auch wenn wir natürlich versuchen werden, mittels ein paar Richtlinien und gegenseitiger Abstimmung, die Erfolgschance zu maximieren. Das heißt natürlich, dass jeder Teilnehmer bereit sein muss, gewisse Kompromisse einzugehen um seinen Teil zur Bildharmonie beizusteuern.

      Lange Rede, kurzer Sinn, hier erstmal das Motiv:

      Warum dieses Motiv?
      Mal abgesehen davon, dass es durch seine enorme Größe und Detailliertheit schon einen Reiz darstellt, ist es ein sauberes Lineart, außer dem Original nirgends im Internet vorher coloriert worden und verkörpert motivisch auch ein wenig die Gemeinschaft, in der es entstehen soll.

      Ablauf

      1. Alle Interessenten melden sich per PN bei mir und nennen mir die Bildteile, die sie bevorzugt bearbeiten möchten. Anmelden kann sich jeder der mittels Bildbearbeitungsprogrammen colorieren kann. Es wird keinen Wettbewerb untereinander geben, es brauch also niemand Angst haben, hier Erwartungen nicht gerecht werden zu können. Weiterhin wird es keinen festen Termindruck während der Arbeit geben, was allerdings trotzdem heißen soll, das die Motivation schon da sein sollte.

      2. Aufteilung des Bildes, anhand der Wünsche, möglichst logischer Verteilung der verschiedenen Stile und Rücksprachen etc, bis das gesamte Bild verteilt ist.

      3. Beginn der Coloration. Hier sei angemerkt, das sich unter den Teilnehmer ohne Bedenken ausgetauscht werden kann. Man kann seine bisherige Arbeit den anderen zeigen, bei Unsicherheiten nachfragen, oder sich nach Ideen und Vorschlägen erkundigen. Das Projekt soll auch darauf abzielen, das durch die gemeinsame Arbeit jeder eine bestmögliche Leistung erreichen kann.

      3.1 Grundierung

      (3.2 hier bin ich mir noch nicht sicher. Aber ich halte es für sinnvoll, wenn wir nach der Grundierung des gesamten Bildes, bereits ein erstes Fazit ziehen, um dort schon im Vorfeld grobe Schnitzer ausmerzen zu können. )

      3.3 Alle weiteren Arbeiten

      3.4 Zweites Fazit, um einen ersten Eindruck des anstehenden Endergebniss zu gewinnen und um auf alles hinzuweisen, was zur Verbesserung des Bildes beitragen kann

      3.5 Nachbearbeitung

      4. Abschluss und Veröffentlichung hier im Thread

      Regeln und dergleichen besprechen wir dann mittels PN. Wer also am Projekt teilnehmen möchte, meldet sich. Bei Anmerkungen, Fragen, Unsicherheiten, Vorschlägen und allem anderen, auch ohne zu zögern an mich wenden. Ich hoffe auf viele Teilnehmer!

      Zusagen
      Blitz
      dD
      horizon
      Doors of Perception
      Käptn Black Jack
      Raz Zak
      Chopper Man
      Zorome
      choparini

      Bildteile und Wünsche
      Über die Menge entscheidet ihr selbst. Auch müsst ihr nicht alle Teile einer Gruppe übernehmen (man muss nicht alle sieben Katzen colorieren). Eingetragende Namen zeigen nur bisherige Wünsche, keine feststehende Zuteilung

      Robin - Blitz, RZ
      Ruffy - Blitz, CM
      Zorro - dD
      Chopper - CBJ
      Nami - RZ
      Sanji - RZ, Zorome
      Franky - DOP
      Brook - horizon, chopa
      Lysop - DOP
      3x kleiner Vogel - horizon (3x)
      1x großer Vogel - horizon
      7x Katze - Blitz (Katze die auf Franky sitzt)
      3x Hund
      2x Zebra(?) - Zorome (1x)
      Hintergrund/Boden - chopa
      Hintergrund/Himmel - chopa
      Logo - dD


      9 Leute haben bereits zugesagt, doch noch ist Platz für mehr. Wer noch mitmachen möchte, kann sich bis heute Abend 20:00 Uhr (30.08) anmelden, danach gehts dann los.

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Blitz ()

    • ^Hallo und Herzli.. achso ist ja der 'Selbstläufer' von dD.
      Nun ich muss sagen, dass ich sehr gespannt bin auf die Ergebnisse, da dD und ich diese Idee schon früh im CC hatten, sich dort aber nicht richtig unterbringen lies. Dafür aber jetzt hier. Unser Eröffnungswerk sollte daher nur als Anreiz dienen und den Trend des colorierens weiter fördern. Es ist auch schön zu sehen, wie schnell sich die Coloristen gemeldet haben, um Ihren Lieblingscharakter in einem Epischen Gemeinschaftswerk zu colorieren. Jedem sollte damit aber auch klar sein, dass ein gewisser Leistungsdruck herrscht und man hier keinen 'schund' abgeben sollte, welche zum Schluss einen die ganze Colo vermiesen könnte. So lange hier aber mit Herzblut und Teamwork rangegangen wird, sehe ich da keine Probleme, da ja alle dasselbe Ziel verfolgen.

      Ich wünsche daher allen Teilnehmern des 1. Motivs viel Glück und Erfolg!



      Grüße, ATTi
    • Coloration Reanimation Battle - Runde 1 [PILOT]

      Welches Motiv gefällt dir am besten? 23
      1.  
        Black Lagoon - Revy (12) 52%
      2.  
        Berserk - Guts (10) 43%
      3.  
        Pokémon - Gruppenbild Flugpokémon (7) 30%
      4.  
        Claymore - Teresa (4) 17%
      5.  
        Nisekoi - Kirisaki (3) 13%
      6.  
        Detektiv Conan - Kaito Kid (3) 13%
      7.  
        Great Teacher Onizuka - Onizuka (3) 13%
      8.  
        Dragon Ball - Bulma (3) 13%
      9.  
        Bakuman - Otter #11 (3) 13%
      10.  
        Freestyle (2) 9%
      11.  
        Pokémon - Kampf (1) 4%
      12.  
        Ranma 1/2 - Ranma-chan (1) 4%
      13.  
        Bakuman - Aoki Ko (1) 4%
      14.  
        Fate/Stay Night - Saber (0) 0%
      15.  
        Accel World - Gruppenbild (0) 0%
      Vorwort

      Ausgangssituation war, dass sich einige User im CC|T - Resonanz & Feedback-Thread für die Reanimation eines Coloration Contests ausgesprochen haben, so auch ich. Zusätzlich dazu brachte ich einige Verbesserungsvorschläge bezüglich des Ablaufs an. dD4ve riet mir daraufhin mein vorgeschlagen Konzept in diesem Thread, welcher sich auch wirklich wunderbar dafür eignet, auszuprobieren. Nun mache ich es einfach mal. Hier seht ihr also eine Art Reanimationsversuch des CCs, nur eben mit etwas abgeändertem System. Falls es noch Fragen gibt oder ihr Kritik anbringen möchtet, könnt ihr dies gerne tun.

      Ablauf

      Jede Runde wird mit einer Umfrage eingeläutet, in der den Teilnehmern und Zuschauern 15 Motive zur Auswahl stehen, aus denen jeweils 3 ausgewählt werden können. Das Motiv mit den meisten Stimmen soll dann am Ende coloriert werden. Zeitgleich können sich interessierte Coloristen für die Runde anmelden, indem sie ihre Zusage per PN an den Leiter der Runde senden. Sollten sich genug Teilnehmer finden, wird die Runde gestartet, falls nicht, wird die Runde auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Nach Ablauf der Anmeldefrist stehen euch genau 2 Wochen Bearbeitungszeit zur Verfügung. Die fertigen Ergebnisse werden ebenfalls per PN an den Leiter geschickt. Der Gewinner der Runde darf die nächste Runde leiten.


      Regeln (aus dem CC übernommen)

      - nur eigene Colorationen (Diebstahl führt zur sofortigen Disqualifiaktion)
      - Vorgegebenes Bild verwenden (keine alternativen Versionen die evtl zu finden sind)
      - neutrale Dateinamen der Colorationen!
      - Fristen einhalten
      - Teilnehmer dürfen nicht für ihr eigenes Bild abstimmen
      - nur digitale Colorationen sind erlaubt
      - Texte in Sprechblasen entfernen
      - keine Erkennungszeichen einbauen (Namen, Kürzel, Wasserzeichen etc)
      - das teilweise oder gänzliche Übernehmen von fremden Bildteilen ist verboten
      - Veränderungen am Lineart sind erlaubt (auch das Hinzufügen von Lineart)

      Motive

      01. Bakuman - Aoki Ko


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      02. Bakuman - Otter #11


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      03. Ranma 1/2 - Ranma-chan


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      04. Dragon Ball - Bulma


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      06. Great Teacher Onizuka - Onizuka


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      07. Fate/Stay Night - Saber


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben



      08. Accel World - Gruppenbild


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      09. Pokémon - Gruppenbild Flugpokémon


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      10. Pokémon - Kampf




      Link

      Beispielbilder für die Originalfarben



      11. Detektiv Conan - Kaito Kid


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      12. Black Lagoon - Revy


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben



      13. Berserk - Guts


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben


      14. Nisekoi - Kirisaki


      Link



      Beispielbilder für die Originalfarben



      Die Anmeldefrist geht bis zum 26. Mai um 23:59
      Voraussichtlicher Bearbeitungszeitraum: 27. Mai - 10. Juni

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 () aus folgendem Grund: Links repariert

    • Ich finde es immer schön, wenn es einen Bereich gibt, in dem man sich ungezwungen mit anderen Coloristen messen kann. Prinzipiell bin ich auch nicht abgeneigt auch mal Bilder aus einem anderen Manga zu colorieren. Doch ich muss sagen, dass deine Idee des Turnierverlaufs etwas abschreckt. Ich verstehe, dass du für eine möglichst große Auswahl sorgen willst. Doch wenn ich an einem Wettbewerb teil nehme bei dem ich weiß, dass ich mich anschließend verpflichte, 15 Motive zu stellen und noch das Turnir zu leiten, überlege ich es mir doch sehr ob ich wirklich daran teil nehmen will. Ich meine Mal ist das kein Problem. doch was wenn mal jemand häufiger gewinnt. Soll er dann als Belohnung mit einem deutlichen zeitlichen Mehraufwand gestraft werden? Und was wenn der betreffende unter Umständen erst mal keine Zeit hat die nächste Runde zu organisieren? Müssen dann alle andren warten?

      Verstehe mich nicht falls? Ich finde es schön, dass du dir Gedanken gemacht hast. Ich ich finde es auch nur gerecht, wenn nicht einer alleine für die Durchführung des Turnirs verantwortlich gemacht wird. Doch dem Sieger diese Pflicht aufzudrängen, hat einen sehr Pfaden Beigeschmack. Ich fände es besser, wenn die Durchführung eines Turnirs genauso freiwillig wie die Teilname ist. Das ist natürlich nur meine Meinung. Andere potenzielle Teilnehmer können das ja anders sehen^^
      Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten
      ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.
    • Choparini schrieb:

      Ich finde es immer schön, wenn es einen Bereich gibt, in dem man sich ungezwungen mit anderen Coloristen messen kann. Prinzipiell bin ich auch nicht abgeneigt auch mal Bilder aus einem anderen Manga zu colorieren. Doch ich muss sagen, dass deine Idee des Turnierverlaufs etwas abschreckt. Ich verstehe, dass du für eine möglichst große Auswahl sorgen willst. Doch wenn ich an einem Wettbewerb teil nehme bei dem ich weiß, dass ich mich anschließend verpflichte, 15 Motive zu stellen und noch das Turnir zu leiten, überlege ich es mir doch sehr ob ich wirklich daran teil nehmen will. Ich meine Mal ist das kein Problem. doch was wenn mal jemand häufiger gewinnt. Soll er dann als Belohnung mit einem deutlichen zeitlichen Mehraufwand gestraft werden? Und was wenn der betreffende unter Umständen erst mal keine Zeit hat die nächste Runde zu organisieren? Müssen dann alle andren warten?

      Verstehe mich nicht falls? Ich finde es schön, dass du dir Gedanken gemacht hast. Ich ich finde es auch nur gerecht, wenn nicht einer alleine für die Durchführung des Turnirs verantwortlich gemacht wird. Doch dem Sieger diese Pflicht aufzudrängen, hat einen sehr Pfaden Beigeschmack. Ich fände es besser, wenn die Durchführung eines Turnirs genauso freiwillig wie die Teilname ist. Das ist natürlich nur meine Meinung. Andere potenzielle Teilnehmer können das ja anders sehen^^

      Du hast natürlich recht damit, wenn du sagst, dass es ein großer Zeitaufwand ist, immer 15 neue Motive rauszusuchen. Ich saß gestern ungelogen 4 Stunden alleine an der Auswahl der Motive und das ist dann wirklich mehr Bestrafung als Belohnung, aber so wie du es beschrieben hast, sollte es auf keinen Fall die ganze Zeit ablaufen. Leider hatte ich gestern nicht mehr die Zeit dafür gefunden den Ablauf weiter auszuführen, was ich im Laufe der Anmeldefrist aber noch machen wollte.

      Im Feedback-Thread des CCT habe ich ja die Idee angebracht einen Lineartpool in Form einer Übersicht im Startpost einzurichten, in dem vorgeschlagenes Lineart zusammengetragen werden kann. Jeder könnte Lineart vorschlagen, indem er den Link per PN verschickt. Aus diesem könnte sich der Leiter dann immer Linearts raussuchen, wenn er selber keine Ahnung hat, was er nehmen soll. Die Frage wäre nur, ob dD4ve, der ja der Ersteller dieses Threads ist Lust hätte da mitzuspielen und den Pool regelmäßig zu aktuallisieren. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen ihn darauf anzusprechen. Alternativ könnte ich so eine Übersicht auch in den Beitrag zur ersten Runde einfügen und wäre für den Empfang des Linearts zuständig.

      Und der Gewinner müsste die nächste Runde natürlich NICHT leiten, aber er dürfte. Ich habe es mir ungefähr so wie beim IWS vorgestellt, dass man bei fehlender Motivation/Zeit an den 2. Platzierten oder so abgibt. Halt jemand, der Lust hat.

      (Meine Auswahl der Motive ist übrigens sehr subjektiv getroffen worden. Natürlich darf auch OP-Lineart genommen werden, aber ich dachte mir zur Abwechslung und als Einstieg täte eine Nicht OP-Runde doch auch mal ganz gut. Lasst euch nicht abschrecken. Wäre cool, wenn eine anständige Teilnehmerzahl zustande kommen würde.)

      @Blitz: Genau, ich habe es mir so vorgestellt, dass die Anmeldefrist einfach verlängert wird und so vielleicht dann doch noch einige Leute mehr dazukommen. Primär ging es mir darum, dass Runden mit nur beispielsweise 4 Teilnehmern gar nicht erst gestartet werden, denn jedes Mal eine Runde mit so wenig Teilnehmern zu starten, macht auch nicht so viel Sinn. Dann doch lieber sammeln.

      Danke fürs Feedback. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

    • Insgesamt find ich es ja auch nett, dass sich jemand anderes mal die Mühe macht, so etwas auf die Beine zu erstellen, aber ich hab da auch so meine Bedenken bezüglich des Ablaufs, bei dem mir einige Punkte nicht so recht gefallen wollen.

      Direkt nach dem auslaugenden CT wieder mit einer Anfrage nach fester Zusage mit reichlich straffem Zeitplan zu kommen, erscheint mir etwas voreilig. Dann noch zusätzlich als "Belohnung" für den Sieg die Verantwortung für die nächste Runde zu erhalten, macht es noch weniger ansprechend (geht mir zumindest so).

      Und wie stellst du dir das vor, mit dem Aufschieben der Runde? Soll dann eine neue gestartet werden, um da auf mehr Resonanz zu hoffen? Oder sollen einfach nur die Fristen verlängert werden?

      Motivwahl find ich btw sehr anständig, wenn auch etwas übertrieben groß. Persönlich fände ich ja das Lineart mit dem Flugpokemon ganz interessant, weil es einfach mal etwas ganz anderes ist, keine Menschen zu bearbeiten (und das Motiv auch einen recht annehmbaren Aufwand mitbringt). Für Teresa, Revy und Onizuka könnte ich mich allerdings auch erwärmen...

    • Coloration Reanimation Battle - Runde 1

      Welche der beiden Colorationen überzeugt euch mehr? 20
      1.  
        Coloration #1 - Doors Of Perception (7) 35%
      2.  
        Coloration #2 - Raz Zack (13) 65%
      vs.


      Ursprünglicher Beitrag
      Ihr habt entschieden und Revy mit ganzen 12 Stimmen zum Gewinner-Motiv gewählt. Auch konnten sich genügend Teilnehmer finden, damit die Runde gestartet werden kann. Das heißt: Ihr habt bis zum 10. Juni Zeit eure Coloration anzufertigen und sie mir per PN zu schicken. Wer sich nicht angemeldet hat, aber jetzt doch noch Lust bekommen hat, kann auch noch gerne mitmachen.




      Bedingung: Verkleinere das Bild auf 1000 px in der Breite
      Lineart-Ersteller: TampTamp

      Viel Erfolg!

      Nur noch 3 Tage bis die Abgabefrist endet und erst Einer hat abgegeben. Was ist los? Lasst mich nicht hängen. :D

      Gewinner der ersten Runde ist Raz Zack, Herzlichen Glückwunsch!
      Du darfst die nächste Runde leiten, wenn du möchtest. Natürlich kannst du auch an DOP oder mich abgeben, ganz wie du willst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

    • Kollaboration: Strawhats

      Neu


      Status Laufend | 9/10 vergeben


      Tag PB'ler,

      Ein Warm-Up!

      um den Bildbearbeitungsbereich langsam mal wieder etwas beleben zu wollen starte ich hier mal ein kleines Projekt, eine Kollaboration in Form einer Coloration der Strohhüte. Das Beleben dieses Bereichs geht natürlich nur mit engagierten und interessierten Usern - Usern die teilnehmen, aber auch Usern die bspw. die Ergebnisse rege kommentieren, loben, kritisieren usw.! Ich hoffe wir können mit diesem zunächst kleinen Projekt einen entsprechenden ersten guten Schritt machen und gar den ein oder anderen von euch dazu bewegen sich kreativ einzubringen oder gar den einen oder anderen "alten" Hasen zurückzubringen ;)


      Szenario
      • Gemeinsame Coloration der Strohhutbande


      Aktuelle Teilnehmer

      Ruffy | @Ruffy609
      Zoro | @Wachsmann
      Nami |
      Lysop | @cinnamon
      Sanji | @WhiteForce
      Chopper | @dDave
      Robin | @Ariadne
      Franky | @ATTi
      Brook | @Vexor
      Jimbei | @Ceres

      Solange die Frist nicht abgelaufen ist und noch Strohhüte frei sind, kann sich jeder User unserem Vorhaben anschließen! Dazu reicht eine einfach PN an mich! Tipps und Tricks für den Einstieg in das Colorieren sollten für keinen von uns ein Problem sein. Einfach per PN oder im Discord melden.




      Regeln
      • Wie angegeben coloriert jeder nur den ihm zugeteilten Charakter
      • Die fertigen Ergebnisse sollen mir dann bitte in einer entsprechen hochauflösenden Version zugänglich gemacht werden, am besten mit Link per PN
      • Ich werde die entsprechenden Strohhüte dann in das Original-Lineart einarbeiten, die übrigen bleiben leer oder vllt fällt mir da noch etwas ein
      • dann werde ich sie hier in den Thread stellen, wo dann die Teilnehmer und insbesondere dann die restliche Userschaft nach Bedarf kommentieren können
      • Eine Umfrage "Welches gefällt am besten?" wird zunächst nicht erwogen, da es eher als Warm-Up zu verstehen ist, da die meisten von uns seit Jahren das erste Mal wieder colorieren^^


      Zeit
      • Abgabe bis Sonntag, 16.07., 30.07., 18Uhr (oder bis alle eingereicht sind xD )
      • Die Abgabe der fertigen Coloration sollte bis zu diesem Datum erfolgen. Absprachen und Änderungen sind natürlich immer möglich. Es soll ja recht locker bleiben und ist ja primär eine Übung ;)

      Quelldatei "Strawhats: complete" Jimbei by @Ariadne, Strawhats by Chaos-of-paradox


      Original
      Strawhats by Chaos-of-paradox




      Hilfestellung

      Einsteiger-Tutorials für das Colorieren



      Dickes Dankeschön an @Ariadne, welche uns einen Jimbei spendiert hat ;)

      Findet sich noch jemand für unsere #10 oder für unsere Wetterhexe?



      much fun,
      dD.

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von dDave () aus folgendem Grund: Nr. 10 / Jimbei geht an Ceres :3