Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

Nachrichten

  • Neu

    Spoiler sind da:





    Zusammenfassung auf Deutsch
    Titel: Großes Abenteuer im Land der Samurai

    Kurz bevor die Sunny vom Strudel verschluckt wurde, hat sich Ruffy zum Ballon aufgeblasen und Sanji ist mit der restlichen Bande in seinen Armen von Ruffy abgesprungen. Der Oktopus wollte sich aber auch an Ruffy festhalten, wodurch dieser zusammen mit der Sunny in den Strudel gezogen wurde. Dadurch hat er die Vivre Card in seinem Hut verloren.

    Ein Mädchen wurde von ein paar Räubern im Wald der Kreaturen gefangen genommen. Weil sie ein Vassal des "Lichtmond" Kozuki-Clans ist, drohen sie ihr an, sie im Rotlicht-Distrikt zu verkaufen oder gar sie zu töten.

    Die Räuber sehen die Sunny und der riesige Pavian ist ihr Leibwächter, der immer noch mit dem "Löwen" kämpft. Sie kontaktieren den "Hauptdarsteller" und planen Ruffy für illegale Einreise festzunehmen. Sie sagen daher dem Pavian, dass er sich lieber um Ruffy kümmern soll, doch dieser macht nur seinen wütenden Blick und der Pavian gehorcht ihm. Einen Teil der Räuber besiegt er durch sein Observationshaki.

    Das Mädchen haut die Räuber einen Räuber mit einer Keule um. Sie heißt Tama und kann mit ihren Händen von ihren Backen Mehlklöße hervorzaubern. Mit so einem füttert sie den Pavian, wodurch dieser anhänglich wird. Laut Tama befindet sich Ruffy gerade in Kuri. Sie hat gesagt, dass der Kozuki-Clan zurückkehren wird, was allein bereits in Wano als schweres Verbrechen gilt. Der Löwe wollte sie beschützen.

    Tama bringt Ruffy mit nach hause und bietet ihm Reis an. Es ist nur sehr wenig, weshalb Ruffy enttäuscht ist. Sie gibt vor, auf Toilette gehen zu wollen, trinkt aber draußen aus dem Fluss, um ihren Hunger hinzuhalten. Ihr Meister, Tengu, kommt nach hause und ist wütend auf Ruffy, weil er den Reis gegessen hat. Tama erarbeitet täglich Geld und ignoriert ihren Hunger, wo er für ihren 8ten Geburtstag sie hat den Reis holen lassen, damit er sie damit füttern kann.

    Tama kehrt zurück und will die Lage besänftigen, kollabiert

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Versus Spiel :)

1.502

deAcero

Der aktuell stärkste Charakter in One Piece!?

43

Reborn

One Piece Memes

221

Reborn

Dragon Ball

1.778

slr

Wano Kuni-Arc

141

Chopper Man

Letzte Aktivitäten

  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von CiKay_Zoro im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    Zitat von Baka: „Warum Sanji als Mittelpunkt des Arcs nehmen, wenn er keinen Moment bekommt, in dem er seinen Charakter entfalten kann. Das ist das kleine Einmaleins des Storytellings, aber das kann man bestimmt nicht damit rechtfertigen es wäre zu…
  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von CiKay_Zoro im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    Zitat von StringGreen: „Ich finde es schwierig einen besseren Zeitpunkt hierfür zu finden als eben das Ende des WCI-Arcs. Grade nach den ganzen Enthüllungen um Sanji's Charakter und der Beziehung zu seiner Familie wäre es einfach der krönende…
  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von Notproviant im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    warum wird immer nur der Kampf gewürdigt? Okay, auch ich hatte damals gehofft, dass Sanji in seinem Arc kampftechnisch zur Geltung kommt. Aber oda hat was anderes geplant gehabt. Entweder man kann sich damit anfreunden oder sich aufregen. One Piece…
  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von deAcero im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    Vor dem Timeskip mussten weniger Charaktere abgearbeitet werden. Da gab es die Crew dessen Geschichte abgearbeitet werden musste und vllt noch den einen Charakter, der die Crew begleitet hat. Mittlerweile ist die Geschichte umfassender, es gibt…
  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von CiKay_Zoro im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    Ohwei ohwei :) Ich glaube die Lösung für das Problem rund um die Thematik Sanji ist Geduld und Dankbarkeit. Geduld: hatte es schonmal in einem anderen Thread geschrieben. Der Auftriit Sanjis im WCI Arc und im "Jahr des Sanjis" war in meinen Augen…
  • Dark Schneider -

    Stimmt dem Beitrag von deAcero im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)
    Echt mal. Sanji soll gleichzeitig kämpfen, Torte backen, Pudding verführen, die Angelegenheit mit seinem Vater klären und wehe das dauert länger als 2 kapitel. Ja es stimmt, sanji musste als boxsack herhalten. Aber gegen wen? Vergo war der Endgegner…
  • Baka -

    Stimmt dem Beitrag von OneBrunou im Thema Was schaut ihr gerade? zu.

    Dito (Beitrag)
    Good Will Hunting. Wird Zeit diese Bildungslücke endlich mal zu schließen.
  • derlombax -

    Stimmt dem Beitrag von Chopper Man im Thema Wano Kuni-Arc zu.

    Dito (Beitrag)
    (Versteckter Text)
    Also wenn man die Bäume des verschneiten "gewissen" Landes in dem Kaido seinen Sitz hat aus Kapitel 824 (links) und Kapitel 793 mit denen aus Kapitel 910 (rechts) vergleicht, dann sehen sie mal abgesehen von dem Schnee schon relativ
  • xXRevolutionXx -

    Stimmt dem Beitrag von MercenaryKing im Thema Sanji zu.

    Dito (Beitrag)

    Und wir fahren bitte alle mal einen oder zwei Gänge herunter, bevor das hier eskaliert. Bleibt bitte sachlich und geht nicht gleich immer auf die persönliche Ebene. Abgesehen davon, kann hier der ein oder andere bitte den latent aggressive Unterton

  • Carrot -

    Stimmt dem Beitrag von Chopper Man im Thema Wano Kuni-Arc zu.

    Dito (Beitrag)
    (Versteckter Text)
    Also wenn man die Bäume des verschneiten "gewissen" Landes in dem Kaido seinen Sitz hat aus Kapitel 824 (links) und Kapitel 793 mit denen aus Kapitel 910 (rechts) vergleicht, dann sehen sie mal abgesehen von dem Schnee schon relativ
  • One Piece Monkey D. Luffy Tattoo
  • Für das Beben im Schlafzimmer!!
  • Ace
  • Fanfiction-Protagonisten