Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Das klingt wie "Flint Hammerhead", wenn ich mir deine Beschreibung so durchlese, allerdings ist das lediglich aus meiner Erinnerung umgemünzt. Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit.

  • Allgemein: Das ist meiner Erfahrung nach bei den meisten Serien so, die eine Animeumsetzung einer einer Visual oder Light Novel sind - bei Light Novels sind meines Erachtens nach sogar 12 Episoden für die erste Staffel nichts ungewöhnliches. Ob weitere Staffeln folgen, hängt immer von den Einschaltquoten bei der Erstausstrahlung und den Verkäufen der späteren gepressten Fassungen ab. Des Weiteren muss ja die ursprüngliche Fassung weit genug fortgeschritten sein, damit neues Material zu einer Sta…

  • Wegen dem Preis: Carlsen und z.B. Tokyopop haben (im dtspr. Raum) ein viel breiter aufgestelltes Angebot als Kazé, wodurch die Refinanzierung da anders gestaltet wird und auch das Konzept der Preisbildung ein anderes ist. Wenn du dir mal Planet Manga anschaust (die Mangasparte von Panini), dann siehst du dort einen Preis von 7,95€ pro Band, bei genau 0 Mehrwert (was man so liest) gegenüber den Anderen. Im Forum habe ich da zum Beispiel gelesen, dass bei Fullmetal Alchemist lediglich die Kapitel …

  • Was ich schrieb, war eine Antwort auf Monkey Shibatas Frage hin, warum denn die Mangas von Kazé einen halben Euro mehr kosten. Nun zu deinen Fragen: Ich vergleiche hierbei mal Toriko und One Piece (weil ich beide sammle). Die Papierqualität unterscheidet sich mEn nach nicht merklich, wobei ich vom direkten Vergleich her Band 6 von Toriko eine etwas festere Griffigkeit der Seiten zusprechen würde [gegenüber OP 65]. Bindung und Einband sind gleich. Verlaufende Druckerschwärze habe ich bei keinem M…

  • Lies einfach mal den Wikipediaartikel dazu... de.wikipedia.org/wiki/Japanische_Anrede

  • Also die Seite von Viz konnte ich noch nie mit deutscher IP ansurfen, ich habe das aber auch erst Anfang des Jahres das erste mal versucht, soviel kann ich dazu sagen. Der Grund für eine derartige Sperre erschließt sich mir im Übrigen nicht.

  • Ich habe den Manga nicht gelesen, aber meines Wissens nach wurde er vom Verlag abgebrochen, das Ende ist also nicht ausreichend formuliert, würde ich erwarten. Der 16. Band ist der letzte. Siehe hier.

  • Bei medimops passt meistens alles - ich habe schon oft Bestellungen gebrauchter älterer Videospiele bei denen geordert, und nur ein mal gab es Ungereimtheiten (falscher Datenträger in der Packung), welche aber anstandslos behoben wurden (Kostenerstattung nach Rücklieferung). Der Händler verkauft so viele Artikel über Amazon, dass er inzwischen mehrere Zweigstellen für den Versand hat - daher kann die Servicequalität natürlich auch schwanken, je nachdem, von wo aus geliefert wird. Ich denke, der …

  • Antwort: Die Kapitel überarbeiten sich nicht von alleine, und auch ein Cover kommt nicht aus dem Nichts gesprungen - der Autor muss also für einen Sammelband arbeiten, was seit einiger Zeit nicht im Rahmen des Möglichen zu liegen scheint. Aber das ist natürlich nur mein Gedankengang dazu.

  • Hm... die von dir genannten Titel fallen alle in die Kategorie "Fighting Shounen" wenn man so will. Wichtig sind also: Charaktere mit ebensolchem und kämpferischen Fähigkeiten, ansprechende und unterhaltsame Handlung mit Kämpfen zwischen Charakteren sowie ab und zu ein wenig auflockernde Gags. Unter den laufenden Serien fällt mir dazu z.B. Toriko von Mitsutoshi Shimabukuro ein, welches auf jeden Fall in die gleiche Kerbe schlägt, seinen Fokus aber vor allem auf das Setting legt, welches eine Wel…

  • Hättest du das jetzt nicht geschrieben, wäre mir diese "Falz" (würde ich so nennen) verborgen geblieben - ich habe gerade meinen Band 1 von Food Wars! zur Kontrolle in die Hand genommen. Diesen Band habe ich bereits mehrfach gelesen, aber einen Knick oder so kann ich an der Stelle nicht feststellen, aber ich lese meine Mangas ja auch immer recht vorsichtig, was das Knicken des Einbandes angeht. Wenn man da feste drückt, dürfte sich die Falz umbiegen und der Einband abstehen. Das soll sicherlich …

  • Behält eigentlich noch jemand den Überblick darüber, wie viele verschiedene Clients es inzwischen für das Starten von PC-Spielen gibt? eine Liste:- Steam (Valve) - Origin (Electronic Arts) - Uplay (Ubisoft) - Battle.net (Blizzard) - Social Club (Rockstar) - Galaxy (gog.com) - Games for Windows Live (Microsoft) - eingestellt - XBox Live (Microsoft) - Universal Windows Platform (Microsoft) - Bethesda.net (Bethesda) - gerade neu bekannt geworden - Kalypso Game Launcher (Kalypso) - Epic Games Launch…

  • Ich habe meine Sammlung damals an die Sozialhilfestation gespendet. Ist aber sicherlich keine gewünschte Option. ^^