Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Zitat von Malakiel: „@Mugiwara-Chan Diese Aussagen von Garp müssen aber nicht bedeuten, dass Garp und Roger gleich stark waren. Garp könnte auch eine Schwäche/Nachteil von Roger ausgenutzt haben. Außerdem können auch schwächere Gegner stärkeren Gegner gefährlich werden (Z.B. Ruffy und Crocodile, Ruffy und Enel, WB und Akainu,...). Des Weiteren wurde explizit gesagt, dass nur WB ein Unentschieden gegen Roger erringen konnte! D.h. im Umkehrschluss, dass Garp Roger in diesen Kämpfen kein Unentschie…

  • Zum Thema whitbeard gegen akainu. Ich bin mir nicht sicher ob ich einen anderen Kampf gelesen habe, aber bei mir hat Whitbeard Akainu verprügelt wie einen Welpen. Ja Whitbeard hat bischen was abbekommen weil er abgelenkt war, trotzdem ging der Kampf eindeutig für Ihn aus. Wäre er an Akainu dran geblieben hätte er Ihn locker töten können. Seine Söhne waren Whitbeard aber wichtiger.

  • Zitat von slr: „Fakt 1 Akainu hat WBs vollen Zorn abbekommen und trotzdem stand er wie eine eins und konnte weiter kämpfen. Die WBB hat dank Shanks überlebt, ansonsten hätte Akainu kurzen Prozess mit jedem gemacht. Also Marco, Ruffy, Jimbei und co erledigt, getötet. Fakt 2 WB war der stärkste laut Oda und zu diesem Zeitpunkt wurde WB bereits medizinisch versorgt, Stichwort erstes Treffen mit Shanks das wir zu Gesicht bekommen haben. Also selbst der medizinisch angeschlagene WB war laut Oda der s…

  • Ich bin auch der Meinung Kaiser>Admiräle. Was denke ich am meisten für Whitbeards Sonderstellung unter den Kaisern was stärke betrifft steht ist die Tatsache das er dem One Piece am nächsten betitelt wir obwohl die einzigen Kaiser mit einem Rioporneglyph Big Mum und Kaido sind. Heißt er muss zumindest vor der Krankheit weit stärker als diese gewesen sein. Zur Krankheit war es vielleicht dann ausgeglichen. Edit: Eine Schuss oder schittwunde spielt vielleicht keine Rolle, die Masse die WB hatte si…

  • Zitat von Flamme1234: „Ich habe eine Theorie bezüglich Bleakbeard und Piratenkönig/Kaiserlevel. Erstmal Gol.D Roger wurde Piratenkönig weil er das One Piece gefunden hat, das impliziert nicht das er der stärkste Pirat ist. Anders formuliert hätte Shiki, Big Mom, Whitebeard...usw. vor Gol.D Roger das One Piece gefunden oder das Wissen gehabt um One Piece zu finden, wäre einer der anderen Kaiser der neue Piratenkönig gewesen. Dann zu Whitebeard und den anderen Kaisern: Wir wissen das er zu seiner …

  • Schlagkraft ist aber nicht alles. Mit seinem Mantora ist er der Rasur überlegen und der Eisenpanzer bringt nichts gegen Strom. Oda sagte selbst wenn Enel ein Kopfgeld gehabt hätte damals wäre es 500 Mio gewesen. Das ist schon eine Hausnummer. Enel als schwach zu betiteln grenzt schon an Ignoranz.

  • Zitat von UnreleaSAD: „Enel ist definitiv nicht stark. Seine Blitze haben kaum jemanden getötet ( selbst dieses normalo Mädchen nicht) und körperlich hat er nichts auf dem Kasten. Wenn man von pre-timeskip Luffy ohne G2&G3 besiegt wird, dann ist man nach heutigem standard sicherlich nicht stark. Heutzutage werden Redhawks und G4 Schläge weggesteckt. Ebenso gilt man nicht als schnell wenn mann solchen Schlägen nicht ausweichen kann. Ähnlich wie bei Crocodile war es einfach nur die Logia Frucht di…

  • Ich bin mir nicht sicher ob das Troll ist oder Ignoranz auf einem ganz neuen Level. Wieso spricht man anderen Personen Spaß an etwas ab bzw. will ihnen das schlecht machen nur weil man darin keinen Sinn sieht? Ich sehe den Sinn von Fußball nicht weil es nur rennen mit einem Ball ist und trotzdem geh ich nicht auf den Sportplatz und sage denen die es mögen das es sinnlos ist und Sie sich andere Hobbys suchen sollen. Hier geht es um das Ranking in Gruppen und nicht wie jeder Char zu jedem steht. U…