Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Der Marineford Arc sagt nicht viel aus.Das mag jetzt dem ein oder anderen nicht gefallen,aber wir haben dort nicht einen einzigen vernünftigen 1vs1 Kampf gesehen.Weder die Top Yonkokommandanten gingen Allout noch die Admiräle,denn wären sie dies hätten sie wohl ihre eigene Seite wohl gleich mit vernichtet. Daher können wir mit aktuellem Stand nicht wirklich sagen,wie stark genau ein Admiral ist oder ein Kaiser,zudem es nochmal unter diesen Leuten Unterschiede geben wird.Ja mir ist bewusst,dass s…

  • Auch ein Punkt,den ich gerne ergänzen würde zu meiner Aussage oben,Sir Crocodile.Ich denke wir sind uns alle einig,dass Luffys Sieg trotz aller Faktoren Plotbedingt war,grade rückblickend.Andernfalls lässt es imo nicht erklären wie Sir Crocodile überhaupt mitmischen konnte.Selbst Doflamingo wollte gerne mit Croc zusammenarbeiten und erkannte dessen Stärke an.Und das will was heißen,Doflamingo hasst Schwächlinge siehe Bellamys Niederlage oder Moria nach dem MF. Der MF Arc ist wirklich kaum zu geb…

  • Also ich bleibe dabei ein Akainu wurde ganz sicher nicht einfach so von Oda zum Großadmiral gemacht.Alleine damit hat Oda Akainu als Ranghöchster innerhalb der Marine eine wichtige Antagonistenposition gegeben.Und egal was WB für ein Monster war,Luffy wird am Ende von OnePiece als PK mit alten Kalibern wie Roger,WB und Garp gleichziehen.Dafür braucht es aber eben auch Gegner,die auf Luffys Augenhöhe sind,sonst wird es langweilig.Und hier sehe ich eben Leute wie Akainu,die Admiräle,BB,Kid und Co …

  • SvenGalli hat aber nicht geschrieben,dass die Admiräle zu 100% einen Kaiser schlagen können,nur dass sie eben auf gleicher Stufe sind.Vielleicht würden am Ende auch beide sterben?Und nein die WR ist nicht direkt ein Teil der Dreimacht.Nur das Marinehauptquartier aka die Insel Marineford,also eins der drei Einrichtungen der WR (EL,ID,MF), ist Teil der Dreimacht.Das wurde uns so explizit auch gesagt,bedeutet also Kämpfer wie Magellan oder RobLucci von der CP9 oder gar die CP0 spielen hier nicht mi…

  • In gewisser Maßen gehört die WR auch zur Dreimacht,aber die WR besteht eben nicht nur aus der Marine und steht übergeordnet. ^^ Der WR sind zudem auch die 7 Shichibukais,die CP Einheiten,das ID sowie anscheinend auch weitere noch unbekannte Streitkräfte unterstellt.Ein Hinweis auf letztere haben wir durch den Generaladmiral Kong bekommen.Dieser lebt in MaryJoa und ist der Oberbefehlshaber aller Streitkräfte der WR.Also steht er sogar über den Großadmirall der Marine (Sengoku/Akainu).Anscheinend …

  • Also sollten die 5 Elders sowie Imu tatsächlich mehr als nur Politiker sein, und sogar kräftetechnisch richtige Monster, dann hoffe ich doch zumindest, dass Oda hier es nicht übertreibt. Die Kaiser und Admiräle wurden uns bis dato als wandelnde Naturgewalten präsentiert und stellen dabei Stand jetzt die oberste Grenze dar. Und ja ich setze die Admiräle sowie Kaiser doch ziemlich gleich, da ich von ausgehe, dass Oda hier sich, zumindest in dem Punkt, an der echten Welt orientiert. Wo eben Spitzen…

  • Zitat von Androssus: „Ich denke, hier kann man ruhigen Gewissens sagen, dass Oda dabei gar nicht übertreiben kann. Nach all den Jahren wird One Piece auf keinen Fall ein schlechtes Ende nehmen (ob am Ende alles gut ist, sei mal dahingestellt.). “ Das hat man in der Vergangenheit von genug anderen Autoren im Vorfeld behauptet, und trotzdem sind diverse Geschichten nicht positiv geendet, weil man sich eben verrannt hat. Und auch wenn Odas Lebenswerk mir bereits unheimlich viele, großartige Stunden…

  • Zitat von Trafalgar D. Water Law: „Ein Beispiel wäre hier das Orbitalmodell mit Wahrscheinlichkeitswellen... “ Zitat von Trafalgar D. Water Law: „Ist es deshalb jetzt aber schwachsinnig, diese Viecher grob in Stärkekategorien einzuteilen, damit man eine Orientierungshilfe hat? “ Wobei ich finde, dass die Ausgangsbasis hier doch eine andere ist. Haupt, Neben, Magnet sowie Spinquantenzahlen lassen sich mit Zahlen beschreiben, bzw wie so üblich im Quantenmechanik Bereich mit Wahrscheinlichkeitsfunk…