Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Das Todesomen Nach dieser Folge war es für mich mehr als klar. Die bisherigen Folgen waren ein Todesomen für meinen absoluten Lieblingscharakter. Ich rede von niemand geringerem als unseren Herrn und Erlöser Stannis Baratheon. In der Show wird er von Folge zu Folge sympatischer dargestellt. Stannis hatte vorher schon viele Fans, doch nur weil er mit seinem eigenem Charme und seinem Sexappeal punkten konnte. Doch nun finden immer mehr gefallen am einzig wahren König Westeros. Und wir wissen was d…

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Ich schwöre bei den alten und den neuen Göttern! Wenn dieser Bastard Ramsay in Stannis Camp geht und Stannis dabei drauf geht, Dann werde ich randalieren! Nicht nur dass Benioff und Weiss meinen Lieblingscharakter töten würden! Nein, sie lassen auch noch meinen Hasscharakter den einzig wahren König von Westeros töten! 20 Männer durch eine ganze Armee? Ich schätze mal das Stannis gut bewacht wird und nicht an der außenseite des Zugs campiert. 21 Männer gegen Stannis. Ich werde randalieren xD

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Ha Ha Ha und nochmals Ha. Nach dieser Staffel ist ees nun offiziell, ich schau kein GoT mehr sondern lese mir in Zukunft nurnoch die Recaps an. Denn staffel Fünf hat mMn rein gar nicht mit dem GoT der ersten staffel zu tun. Wir hatten unrealistische Kämpfe, provozierte und an den Haaren herbeigezerrte Schockmomente, Diese Dorne Storyline die fürn A**** war, einen Tyrion der es nach einer Staffel schafft zu Dany zu kommen nur um gefühlte zehn Sätze mit ihr zu sprechen, mal wieder unnötige Tode, i…

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Also ich muss mich Outen, ich habe GoT gehasst. Nach der vierten Staffel habe ich GoT einfach nu gehasst, es wurde alles übertrieben dargestellt. Alles musste schocken. Alles musste so ausgelegt werden, dass niemand mehr wirklich denken musste, et ceterare. ABER! AaaaAAAaaber! Diese ein Folge, diese. Eine. Folge. Hat mein Herz aufflammen lassen! Klar, ich prangere oben noch Übertriebenheit, Simpelkeit und Brutalität an. Und von allem hatten wir hier etwas. Wir sahen Jon wie er einfach mir nichts…

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Áyu: „Zitat von Spartacus D. Zoro: „ “ [...] Und zuletzt sei gesagt, das John nicht der Mensch ist der Personen einfach so tötet. Er Tötet wenn es das Gesetz verlangt - Das Hängen in der Nightwatch z.b. - aber selbst das ist ihm schwer gefallen. Würde er hier plötzlich zum Killer mutieren würde das gegen den Charakter John Snow sprechen.“ Genau das ist eigentlich mein Punkt. Eine öffentliche Exekution von Ramsay für die Verbrechen die er und sein Vater begangen haben hätte eher gepasst…

  • Game of Thrones

    Spartacus D. Zoro - - Andere Medien

    Beitrag

    Epochales Finale mit vielen Verluste, jetzt das Wetter. Ich muss sagen es war ein Finale wie es sich gehört. Wir hatten ein Feuerwerk, Pastete, Trennungen und Ernennungen. An dieser Stelle sei gesagt, dass die letzten zwei Folgen die ganze Staffel sehr weit hochgehoben haben. Vielleicht liegt das auch einfach daran das ich mich nicht mehr an ein Buch gebunden fühle und mir ganze Zeit denken muss, wie geil es doch sein könnte. Obwohl die ganze Folge schön war, ging mir alles ein wenig zu schnell.…