Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Also für mich macht das Sinn. Queen hat seine Herangehensweise ja erklärt und das gesamte Gefängnis scheint mehr auf Ermüdung und Dauerbelastung zu setzen, als auf reine Folter. Was ja auch irgendwie Sinn ergibt, wenn man vor hat den Gefangenen auf seine Seite zu ziehen. Und wenn Ruffy glaubt, er würde mit einer einzigen neuen Technik und ein paar Tagen Trainingslager Kaido bereits überflügeln oder ernsthaft gefährden, dann ist das selbstverständlich vollkommen illusionär! Kaidoo kann sich diese…

  • Man echt jetzt, was gibt es denn da immer noch zu diskutieren? Kaido will Ruffy nicht verstümmeln, ernsthaft foltern oder gar töten, weil er Ruffy für sich gewinnen will. Was soll er mit einem armlosen Ruffy, der nur kriecht solange man ihn direkt gefesselt und unter Bewachung hält? Wenn Kaido ihn hätte tot oder verkrüppelt haben wollen, dann hätte er sich nicht die Mühe gemacht Ruffy in das Gefängnis zu stecken. Mag sein, dass es vielen hier nicht gefällt, aber die Strategie ist simpel und nach…

  • Moin -Bo- Ich möchte nochmal dagegen halten (hab das gefühl "Pudding" zu schreiben!). Wenn ich die vielen Kritiken hier lese, dann bekomme ich das Gefühl, es hier mit jeder Menge GoT Fans zu tun zu haben, die fest an das Stinker-Stockholm-Syndrom glauben. Die Folterpraxis hat aber gezeigt, dass man so keine verlässlichen Gefolgsleute bekommt und dass diese Methoden nur bei schwachen Geistern funktionieren. Schlaf und Nahrungsentzug sind besser geeignete Mittel, aber das verbrauchen der Kraft und…

  • Diese Diskussion über das Recht auf Kritik und deren korrekte Form, hatte wir hier schon häufig und stets mit dem selben Ergebnis. Uneinigkeit und nachlassende Attraktivität des Forums! Natürlich macht es keinen Spass unter Tonnen von negativen Kritiken, den einen konstruktiven Teil heraus zu suchen. Ich habe früher die Beiträge von OneBrunou sehr gerne gelesen, auch wenn sie mal exorbitant lang waren, da der Inhalt immer interessant war. Mittlerer Weile schaue ich nur kurz auf die Kernthemen di…

  • @Red Haired Beckmann Darauf muss ich jetzt noch mal Bezug nehmen! Zitat von Red Haired Beckmann: „(Versteckter Text) “ Jo, Flamingo! Kann es nicht auch sein, dass wir es bei ihm mit einem Fischmenschen zu tun haben? Ich denke das wäre doch die einfachste Lösung. In Wano sind die meisten Kräfte (Haki und TF) misverstanden und uminterpetiert als Magie oder Ninjutsus etc warum nicht auch bei dem Kappa?