Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 661.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Zitat von Meruem22: „Zitat von Trafalgar D. Water Law: „Grundsätzlich gilt aber erst einmal immer, dass die Beweislast beim Behauptenden liegt. Deine These müsstest du also erst einmal mit OP-internen Beispielen untermauern. Selbst wenn das in der Realität so zutreffen würde, heißt das nicht, dass Oda das auch so sieht. Nach dem, was wir bisher gesehen haben, scheint Oda das nicht so zu sehen wie du. “ Nope, siehe Databook Yellow der Dourikiwert misst die körperliche Stärke. Für den Rest reicht …

  • Zitat von Meruem22: „Zitat von Mugiwara-Chan: „Sanji hat Jabura besiegt (2180 Douriki) und Zorro Ekki (2200 Douriki). Das zeigt doch wohl deutlich das die Beiden auf der selben Stufe anzusetzen waren. Ruffy deutlich drüber mit Lucci der 4000 Douriki hatte. “ Diese Argumentation ist schlichtweg falsch. Klar hat Ekki einen 2200 Douriki, aber er ist ein Schwertkämpfer.Der Dourikiwert misst die körperliche Stärke und kommst du drauf? Die Stärke eines Schwertkämpfers liegt nicht nur an der körperlich…

  • Ich wünsche mir, dass während des Wano Arcs diverse Kritikpunkte gefixt werden. Insbesondere Screentime für die SHB, Charakterentwicklung von Zoro sowie Stärkeentwicklung von Sanji. Dass Sanjis Torte noch irgendwelche sinnvollen Nachwirkungen hatte, dass wir geile 1vs1-Kämpfe bekommen, dass Kaidou (und BM) glaubhaft und auf geile Art besiegt werden und somit nach dem Arc One Piece wieder kollektiv als geil empfunden wird.

  • Zitat von EmperorsHaki: „Und jetzt noch die Kirsche auf der Sahne auf der Torte (höhöhö) Big Mom: Sie ist eine KAISERIN und wird in ihrem Arc unfassbar stark und dem Titel würdig dargestellt. Ich hatte echt keinen Bock auf BM, aber meine Meinung zu ihr hat sich während des WCI-Arc wirklich geändert und ich fand sie als Antagonistin top. Und was passiert jetzt?! Sie wird zum Plot-Devise degradiert. Eines der mächtigsten Wesen des ganzen OP-Universums ist plötzlich nur noch für repetitive Jokes un…

  • Urouge-Facts

    Trafalgar D. Water Law - - One Piece Spam

    Beitrag

    Urouge hat Shanks den Termin bei den 5 Weisen besorgt. Nett wie er ist, hat er Shanks jedoch nichts davon erzählt.

  • Ich hab da bisher auch noch so meine Bedenken/Befürchtungen muss ich sagen. Wir haben jetzt zwar erst einmal drei geile Kampfpaarungen präsentiert bekommen: - Sanji vs. X-Drake - Queen vs. O-Lin - Law vs. Hawkins Alle drei haben das Potenzial, echt sehenswerte Kämpfe zu werden ohne Frage und insbesondere auf Law vs. Hawkins würde ich mich freuen wie sonst was. In Anbetracht der Vergangenheit will ich mich aber noch nicht zu früh freuen und habe bisher eher die Befürchtung, dass hier wieder mal n…

  • Zitat von Melissa: „Auch wenn ihr es nicht hören wollt, ich muss es dennoch mal wieder erwähnen, da gerade wieder eine heiße Diskussion am Start ist. Meiner Meinung nach wird Ruffy am Ende von One Piece nicht der stärkste Charakter aller Zeiten sein, auch nicht stärker als der aktuelle Kaido. Für mich sind die Kaiser einfach zu übertrieben aufgebaut, und da man jetzt schon von verschiedenen Quellen vom Ende des Mangas spricht, kann man so einen großen Sprung nicht mehr plausibel erklären. Das br…

  • Wie nennt man es, wenn Senghok ins Meer gestoßen/geworfen wird? Richtig. Buddha bei die Fische.

  • Bei meinen Aktionen habe ich immer die Zukunft im Blick - wie Katakuri. (man könnte auch sagen "Ich bin vorausschauend - wie Katakuri.")

  • Pokémon

    Trafalgar D. Water Law - - Hardware & Software

    Beitrag

    Zitat von Naruto: „Da ist es endlich möglich, die Größen der Pokémon realistischer darstellen zu können und was macht man? Ein verwandeltes Raichu, welches größer aussieht als ein verwandeltes Garados. Na Glückwunsch. Also ich habe mich noch nie weniger auf eine neue Generation gefreut. “ Danke! Das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Hat mich auch extrem angekotzt, dass diese Dynamax-Dinger anscheinend jedes Pokemon auf eine fixe Größe von vllt. 30m aufplustern. Bedeutet ein Raichu wird zwar …

  • Pokémon

    Trafalgar D. Water Law - - Hardware & Software

    Beitrag

    Nachdem ich ein paar Tage lang echt gehyped war und mich wirklich gefreut habe nach der Enttäuschung von Sonne/Mond mal wieder ein gutes Pokémon-Spiel zu bekommen, fühle ich mich jetzt richtig hart verarscht muss ich sagen. - anstatt die beliebten Mega-Entwicklungen, die Pokémon mit XY damals quasi "wiederbelebt" haben, weil sie das Retro-Feeling mit etwas neuem verbunden haben, wieder aufzugreifen und zu optimieren, schmeißt man sie nun ganz in die Tonne und vergrößert die Pokémon einfach. Hat …

  • Zitat von sanji.del: „Ich würde die Drachenfrucht in der Welt von OP nicht unbedingt als mythisch ansehen, wenn dann als kryptid. Die Erklärung ist einfach, Ryuma hat in Monsters einmal einen Drachen besiegt und Ryuma existiert auch in OP. Soweit ich weiß ist auch seitens Oda bestätigt, dass es sich hierbei um den selben Ryuma handelt, ich bitte um Verbesserung falls ich mich darin täusche. “ Du irrst dich insoweit, als mythisch und kryptid in One Piece das gleiche bedeutet (Kryptozoologie = Leh…

  • Zitat von Mr. Nippellights: „Hallo zusammen ein sehr gutes und vor allen Dingen aber auch sehr emotional ist Kapitel von One piece, was Orochi angeht der Kerl ist wirklich ein absoluter Vollidiot wie Yasuo es gesagt hat. Ich wage jetzt mal ganz einfach die Behauptung dass sich Oda sich an Leuten aus unserer Welt orientiert hat mir fallen da 2 Leute und eine Regierungein, Kim Jong um, Recep type Erdogan oder die chinesische Regierung alle drei könnten Orochi Pate gestanden haben und sollen wohl e…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von OneBrunou: „Alles Weitere fügt sich da - in gewisser Weise - still und heimlich ein. Sansa wird zur Königin des Nordens berufen und herrscht fortan über ein unabhängiges Königreich. Tyrion wird wieder zur Hand des Königs berufen. Arya bleibt weiter ihr eigener Herr und geht auf Entdeckungsreisen. Brienne vervollständigt die Seiten bzgl. Jaime's Lebensgeschichte. Bronn bekommt endlich die Entlohnung, die er immer gewollt hat. Und Bran wird König der sieben sechs Königslande. Letzteres i…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Affenkopf: „Zitat von Trafalgar D. Water Law: „Ja dann erkläre es uns doch bitte und begründe anhand bestimmter Punkte, warum du es so schlecht findest. Einfach nur sagen "es ist schlecht, weil es schlecht ist. Soo schlecht, dass es gar keiner Erklärung bedarf und jeder das sofort sehen sollte." kann jeder und ist keine gute Begründung. “ Ich hake hier einfach mal ein, weil es für mich wirklich unverständlich ist, wie man - gemessen an dem Standart, den Game of Thrones in den ersten vi…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Triple_D_Sixx: „Ich finde es besorgniserregend, wenn man dieses Ende tatsächllich gutheißt und nicht in der Lage ist zu verstehen, warum viele Menschen dieses Ende eben komplett ablehnen. Benioff und Weiss haben alle Kritik und Wut verdient, die ihnen entgegenschlägt, da sie selbst nun einmal auch jede Kritik an ihrer Arbeit abtun. Wenn man etwas liebt und dies halt kaputt gemacht wird, ruft dies nun einmal große Wut und Ärger hervor. “ Ja dann erkläre es uns doch bitte und begründe an…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Man merkt auch einfach in den Interviews, dass D&D sich vorher so gut es ging selbst gegen Kritik zu immunisieren versucht haben, um diese nicht an sich ranlassen zu müssen. Ungeachtet dessen, wie gut die Argumente evtl. sein mögen. Hab das leider nicht mehr wortwörtlich im Kopf, aber sinngemäß kamen da so Sätze wie "Ja alle kann man eh nie zufriedenstellen..." oder "dass eine Serie am Ende anders ist, ist ja völlig normal..." Alles so Phrasen, die zeigen, dass die die begründete und mittlerweil…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Jesus Einstein: „Das schlimmste ist nach und nach desto mehr veröffentlicht wird, desto mehr gehen auch die alten Folgen kaputt. Diese Staffel hat Staffel 7 komplett obsolet gemacht eigentlich die ganze Geschichte wie diese beiden Kerle es sich zusammen gesponnen haben. Hätte Daenerys Anfang Staffel 7 mit allen Drachen und voller stärke angegriffen hätte sie die Kapitulation binnen Sekunden erwirkt. Dadurch hätte es kein Charackter Turn gegeben und sie wäre niemals hinter die Mauer. Da…

  • Zitat von OneBrunou: „Ja, die Zahlen sind definitiv nicht inflationsbereinigt bzw. an die Preisdifferenz der Kinotickets von damals zu heute angepasst. Das wird in diesem Ranking meist auch erst nachträglich mit berücksichtigt, hat dann aufs Ranking aber keinen essentiellen Einfluss mehr. Da geht's dann letztlich tatsächlich ausschließlich um den "nackten" Vergleich der jeweiligen Einspielergebnisse. “ Ich weiß ja auch, dass zehn Jahre Inflation nicht zu vernachlässigen sind, aber wenn ich mal n…

  • Game of Thrones

    Trafalgar D. Water Law - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Malakiel: „Ich habe mir die wohl umstrittenste Folge der Serie nun noch ein weiteres Mal angeschaut. Deshalb möchte ich ein paar weitere Anmerkungen machen: 1. Die Dothraki am Anfang zu verheizen war idiotisch. Ich hätte Jorah und die Dothraki die Armee der Toten umrunden lassen, um diese dann von hinten anzugreifen. Allzu häufig rettet die Kavallerie die Schlacht (Helms Klamm, Minas Tirith, Schwarzwasser, Schwarze Festung, Schlacht der Bastarde). An dieser Stelle hätte man den Spieß u…