Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 196.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Zitat von r3tr0: „Genau wegen solchen Kommentaren gönne ich mir Pirateboard eigentlich nicht mehr.Es wird alles immer nur schlecht geredet. Woche für Woche. Zügelt mich ruhig, aber irgendwie geht es hier nur noch darum: Wer am besten negative Kritik äußert, kriegt die meisten Likes, fühlt sich damit toll und kp. “ Du hast vollkommen recht. Seit Monaten schon ist für mich, dich und wahrscheinlich einige andere hier eine schwer ausstehliche Atmosphäre entstanden aus der cirlce-jerk Gruppe mit ihre…

  • Zitat von flyer7: „Na entgegen aller Meinungen hier hatte Queen ja nicht den Hauch einer Chance und wurde mit 2 Angriffen geschlagen....Da sieht man mal dass der Unterschied zwischen Kaiser und Kommandant doch beträchtlich ist. “ Verstehe die Verwunderung darüber nicht, Oda bleibt sich einfach treu. Wie viele Piratenbanden haben wir jetzt kennengelernt und bei welchen davon konnten die Kapitäne bitte die ersten Offiziere nicht mit 2 Schlägen auf die Bretter schicken? Wohlgemerkt nicht K.O hauen,…

  • Kapitel 945 - "O-Lin"

    noYa - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Zitat von OneBrunou: „Damit wäre er zwar einmal mehr einer der Leidtragenden der Kopflosigkeit, die die SHB - allen voran aber Ruffy und mit Abstrichen auch Zorro - an den Tag legt “ Oda hat sich in diese Ecke reinmanövriert, indem er Law eine "wünsch dir was" Frucht gegeben hat. Teleportation, Herzen nehmen, Charaktertausch, halbe Insel spalten mit einem Schwertstreich, Gegner ohne Mühe zersäbeln, Gamma Knife, das für jeden Gegner der seine Organe nicht mit Fäden zusammenhalten kann tödlich ist…

  • Finde ich überhaupt nicht schlimm, dass es am Ende Killer war, der von Zorro schnell ausgeschaltet wurde. Erstens sind Schwertkämpfe meist kurz und brutal und Killer hat ebenfalls gut ausgeteilt. Zweitens haben die Kid Piraten ihr Kopfgeld größtenteils aufgrund der zivilen Opfer erhalten. Die Stärke haben ihre Kopfgelder noch nie wiedergespiegelt, worst generation hin oder her. Oda bringt One Piece auf die Zielgerade des zweiten Acts. Das Versteckspiel hat ein Ende, die SHB greift voll ein vor d…

  • Kapitel 943 - "SMILE"

    noYa - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Zitat von Naser: „Und was für ein Blödsinn sind bitte diese Smile-Früchte? Damit will Kaido seine Armee aufbauen? Darauf sind Doffy und CC so wahnsinnig stolz? Zu 90% verliert man die Fähigkeit seine Emotionen auszudrücken und zu schwimmen und die glücklichen 10% bekommen einen Löwen, der dauernd die eigenen Geschlechtsteile angreift. Was für eine Geniestreich. Fazit: Kaido und seine Verbündeten sind allesamt Vollidioten. “ Ja wir haben uns alle mehr Bedrohlichkeit der Smiles erwünscht, als Oda …

  • Für mich ist das wohl die einfachste Frage in ganz One Piece. Blackbeard wird nicht nur als die mit Abstand stärkste Figur im Manga aufgebaut, er ist gleichzeitig der gespiegelte Protagonist, also der absolute Antagonist. Ein Ruffy in Böse. Seit der Szene damals in Logue Town, als Oda Ruffy und Teach mit gleichen Zielen präsentierte, aber gegensätzlichen Charaktären konnte man schon erahnen, was für ein Ende aufgebaut wird. Beide wollen die absolute Freiheit auf den Weltmeeren, beide lieben den …

  • Zitat von OneBrunou: „Die Bewohner von Ebisu Town sind unfähig andere Emotionen zu zeigen, deswegen können sie nur lachen. “ Das ist eine komplett andere Aussage als: Zitat von OneBrunou: „Die Information, dass die Leute aus Ebisu Town nur lachen können, wenn sie traurig sind... “ Hier sagst du einfach, dass sie nur lachen können wenn sie traurig sind. Dabei spielt Trauer überhaupt keine Rolle. Das ist einfach der letzte Gesichtsausdruck der ihnen übriggeblieben ist, völlig egal von der Gefühlsl…

  • Zitat von OneBrunou: „Die Information, dass die Leute aus Ebisu Town nur lachen können, wenn sie traurig sind, passt für mich da gerade noch nicht wirklich ins Muster. “ Das stimmt doch gar nicht. Laut MS, die seit Jahren die besten Übersetzungen liefern heißt es: "All their Expressions except their smiles have been stolen from them. They cannot but smile!" Alle ihre Gesichtsausdrücke wurden gestohlen außer das Lächeln, deshalb bleibt ihnen nichts anderes als lächeln. Das hat nichts mit traurig …

  • Game of Thrones

    noYa - - Andere Medien

    Beitrag

    Zitat von Hugo: „Das hat sich auch durch Dany nicht geändert, weswegen sie selbst kein bisschen besser ist als ihre Vorgänger und meilenweit von ihrem Ziel "Breaking the wheel" entfernt ist. “ Die Tiefe ihres Charakters ist ohne Buchvorlage deutlich abgeflacht. Am Anfang konnte man ihre Gründe nachvollziehen Königin zu werden, um eine bessere Welt zu gestalten. Sie hatte ein Khalasar aus Freiwilligen, befreite Städte, Sklaven und hörte auf ihre Berater. Mittlerweile gibt es kaum eine Folge, wo s…

  • Das Kapitel hat Klarheit über die Struktur Udons geschaffen. Das sind keine Seen und auch keine 5 Gefängnisse. Ruffy und seine Verbündeten befinden sich in einer Grube und davon gibt es noch 4 andere. Aus diesen Gruben werden Steinblöcke gehauen und in die Fabriken geschafft. Alles zusammen ist dann Udon und beinhaltet zehntausende Gefangene, die auf Ruffys Seite kämpfen sollen. Solangsam baut Oda wirklich den Krieg auf, den er uns versprochen hat. Bevor wieder die ersten Nörgler sich anfangen z…

  • Zitat von Red Haired Beckmann: „Was ist das denn bitte für eine Gegenargumentation?! “ Zitat von Red Haired Beckmann: „Keiner, weder du noch ich können in den Kopf von Oda schauen. “ Das ist eine ganz einfache Gegenargumentation: Nennt sich gesunder Menschenverstand und Realität. In solchen Fällen muss ich nicht in den Kopf des Autors gucken um zu wissen, dass die Eckpfeiler eines Lebenswerkes nicht während der Arbeit entstehen und schon gar nicht so kurz davor, um "irgendwas zu merken". Zitat v…

  • Zitat von OneBrunou: „Oda wird gemerkt haben, dass Ruffy noch immer viel zu weit davon entfernt ist, um für Kaido eine ernsthafte Bedrohung darzustellen. Die Onehit-Klatsche hat das deutlich gemacht. Also muss er stärker werden. Leider geschieht dies aber auf Kosten der Beast-Piraten, wodurch die Hauptantagonisten des Arcs komplett abgewertet werden. Und je länger sich der Gefängnisplot zieht, desto schlimmer scheint es zu werden. “ Sry, aber den ersten Satz lese ich bereits zum zehnten Mal hier…

  • Also wird Ruffy die Technik von Hyo lernen, mit der er Kaido ernsthaften Schaden zufügen kann. Kann ich mit leben, da Ruffy nun mal keine Zeit hat sich jahrelang Techniken anzueignen und auf Lehrmeister angewiesen ist. Ein Timeskip reicht mir. Ich hoffe nur, dass die Aufmerksamkeit erstmal auf Zorro und die Schwerter gerichtet wird, auf die wir seit Logue Town warten. Der Flashback über die schwere Kindheit Hiyoris und ihr Leben als Edelprostituierte kann gerne noch warten.

  • Neueste Episode (897)

    noYa - - One Piece Anime

    Beitrag

    Ich habe lieber eine halbe Folge alter Ausschnitte und Filler wie den Kampf um Sanjis Anzug, als wieder sinnlose kindische Fillerarcs die typischerweise 1-2 Monate zwischen den Storyarcs gehen. Der Anime ist nun mal schneller als der Manga und man muss ihn von Zeit zu Zeit auch mal aufhalten. Ich hoffe, das wird weiterhin mit dieser Methode wie heute gemacht.

  • Jimbei

    noYa - - One Piece Charaktere

    Beitrag

    Zitat von Bonnerlou: „Gelten Unterwasser die magnetischen Strömungen nicht ich mein wie soll den jimbei nach wano finden ohne vivre card oder hat er eine bekommen “ Jimbei kann mit Fischen und sogar Walen sprechen um die Richtung zu erfahren. Der braucht weder Magnetströmungen, noch Vivre Cards.

  • Zitat von OneBrunou: „Denn was genau bewirkt diese schwarze Verfärbung - hervorgerufen durch die Nutzung des RH - denn dann? Wird das Schwert lediglich verhärtet und widerstandsfähiger? Denn andernfalls hätte Zorro Mone, beim Versuch sie durch seine Präsenz und damit verbundene Angst ihrerseits zu besiegen, wohl getötet. Auch die Szene zwischen Mihawk und Buggy würde in dieses Schema fallen und Rätsel aufwerfen. Das sind zwei Fälle, in denen ein schwarzes Schwert gegen einen Teufelsfruchtnutzer …

  • Mir gefallen zwar die ganzen Theorien rund um die schwarzen Klingen, jedoch gehe ich davon aus, dass Oda die banalste Lösung dazu liefern wird und zwar ein dauerhafter Hardening Überzug aufgrund der Stärke des Besitzers. Dass man als absolutes Top Tier die Umgebung dauerhaft beeinflussen kann, hat Oda uns schon gezeigt. Man muss sich nur an PH erinnern, wo die Insel nachhaltig in eine Magma/Eis Hölle verwandelt wurde, weil Aokiji und Akainu ihre Logia Kräfte auf das höchste Niveau gebracht haben…

  • Zitat von -Bo-: „Hoffentlich fängt er sich wieder, nimmt sich eine längere Auszeit oder feuert seine Editoren. Allmählich mache ich mir echt Gedanken um ihn. “ Das gleiche könnte man auch über dich sagen. Eine Auszeit hilft dabei wieder aus der notorischen Kritikecke rauszukommen, denn mit jedem weiteren Kommentar bestätigst du nur, dass du in der Story voreingenommen Hacken suchst, an denen du deine Kritik aufhängen kannst. Beispiel Zorro: Du kritisierst seinen isolierten Handlungsstrang, doch …

  • Wano Kuni-Arc

    noYa - - One Piece Arcs

    Beitrag

    Zitat von Kai Zaru: „as Ding ist halt das Kaidos Bande als 100 Beast Bande bekannt wurde. Es wurde uns immer verkauft, dass er eine Armee von Zoan Nutzern hat die alle sehr stark sind. Leider haben wir nur solche Missgestalten bekommen, die nicht schön anzugucken, schwach und unfassbar dumm sind. Daher kommt glaube ich die nicht sonderliche hohe Meinung vieler Forenmitglieder über die Smile Nutzer. “ Nicht schön anzugucken, schwach und unfassbar dumm sind ja die standard Eigenschaften von Kanone…

  • Kapitel 935 - "Queen"

    noYa - - One Piece Weekly Jump Kapitel

    Beitrag

    Zitat von OneBrunou: „Dass Ruffy hier nun - nach eigener Aussage - trainiert, ist für mich leider ein zweischneidiges Schwert. Die Kluft zu Kaido ist gigantisch, das konnten wir eindrucksvoll sehen. Aber will uns Oda jetzt etwa verkaufen, dass Ruffy diese Kluft - wenn auch nur ein Stück weit - durch wenige Tage an körperlicher Arbeit wettmachen kann? Das erscheint mir gerade etwas sehr konstruiert, lässt Zweifel über die Sinnhaftigkeit des TS entstehen “ Der Timeskip hatte in erster Linie die Au…