Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 817.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • One Piece: Stampede

    torajiro - - One Piece Anime

    Beitrag

    Wie viele andere auch war auch ich heute Abend im Kino um mir spoilerfrei und unverblühmt One Piece Stampede reinzuziehen. Der Saal war gut besucht, halb voll, was für uns hier oben im Norden, sehr viel ist, aber OP ist ja auch ne Marke, die schon sehr lange Einfluss auf uns ausübt. Im Groben und Ganzen fand ich den Film sehr solide und gut inszeniert. Ein paar Dinge hatten mir nicht wirklich gefallen aber darauf komme ich noch. Zeitlich spielt der Film zwischen Whole Cake Island und Wano, wobei…

  • Kapitel 359 - A Wall

    torajiro - - Seinen

    Beitrag

    Wie erwartet nun also der Perspektivwechsel. Leider nicht zu Rickert und Co., sondern zu Guts und Kjaskar was mind. genau so gut ist :). Und erneut hat Miura einen superben Job geleistet! Es ist genau das was ich erhofft habe, ein gesalzenes Drama und der Wegweiser für die weiteren Wege von Kjaskar und Guts. Sobald Kjaskar Guts sieht, triggert es automatisch die Erlebnisse der Herabkunft und Opferung ihrer Kameraden, obgleich Guts damals ja alles daran setzte Kjaskar zu retten, ist er jetzt in E…

  • My Hero Academia

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    @MyLoverSensei<3 Sorry, ein Teil von dem was du schreibst ist einfach nur blödsinn. Ich rede nicht davon dass du den Arc oder die Villians als Charaktere nichts abgewinnen kann, das obliegt jedem selbst, aber zuerst möchte ich mal auf die ersten beiden Absätze eingehen:Zitat von MyLoverSensei<3: „Den aktuellen Arc zähle ich momentan zu dem schlechtesten Arc in MHA, da hierbei nicht die Geschichte von den Protagonisten weitererzählt wird, sondern nur die Villains etwas näher uns vorgestellt werde…

  • Neueste Episode (906)

    torajiro - - One Piece Anime

    Beitrag

    Das war mal eine Folge, die mich nach Jahren (JAHREN!), endlich mal wieder gepackt hat. Ich glaube das letzte Mal, dass ich so gehyped war, war im Impel Down Arc. Die Animationen wirkten flüssig, die Musik ist traditionell jap. gehalten und als Auftakt zu Wano, meinem bisherigen Lieblingsarc in der Neuen Welt, durchweg würdig. Keine wirklichen Standbilder, nur wenn es szenisch gut gesetzt war; keine unnötigen Längen, gute Interaktionen der Charaktere und die Gesamtkomposition wusste einfach zu ü…

  • The Seven Deadly Sins

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Ich muss sagen, mit dem Cliffhanger vom vermeindlichen Ende, hatte uns Nakaba echt getrollt. Für gewöhnlich bin ich kein Fan davon dass totgeglaubte Antagonisten wieder auferstehen und es ein reboot gibt, diesmal mit dem Bruder des Protagonisten als Gefäß für den Villian, aber hier passts irgendwie. Und kommt es nur mir so vor oder war Kapitel 314 extrem gut, durch das artwork bildgewaltig und atmosphärisch in Szene gesetzt? Ich empfand es als eines der Stimmigsten seit langer Zeit in der Serie.…

  • Game of Thrones

    torajiro - - Andere Medien

    Beitrag

    Mal ganz abseits der Kritik an D&D, die die sachliche Ebene schon längst verlassen hat, stelle ich mir schon die Frage, ob die Schauspieler das befeuern dürfen bzw. sollten. Klar sind sie selbst sicher genauso enttäuscht, aber dies während die Staffel läuft, auch noch publik mit Zynismus gekleidet in die Kamera zu sagen, heizt die Menge nur noch mehr auf und gerade die Worte der Hauptprotagonisten wiegen verdammt schwer. Unabhängig davon wie berechtigt die Kritik an D&D ist, will ich absolut nic…

  • The Seven Deadly Sins

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Haha ha hahaha haha wie geil! Ich habs schon genau vor Augen was als nächstes passieren könnte :D. Ich gebe zu Nakaba hat uns komplett verarscht und das scheinbar noch sehr gut. Das angebliche Ende bzw. Climax (was ja doppeldeutig ist), ist gar nicht das Ende, denn es geht weiter und das mit ner Bombenüberraschung. Der Fluch ist wohl noch nicht deaktiviert und Elizabeth scheint gestorben zu sein, wobei ich für ein letztliches finales Wort dahingehend mal noch das nächste Kapitel abwarte. Wenn er…

  • Game of Thrones

    torajiro - - Andere Medien

    Beitrag

    @I love Nami Nein, einfach nur nein^^. Ich verstehe es nicht. Von allen Seiten wird zurecht Danys Verhalten in Folge 4 kritisiert, in der sie von Euron komplett überrascht wird und nun, da sie mal Eier zeigt und die Flotte auslöscht wird auch noch gemeckert? Warum? Dieser Punkt war doch astrein umgesetzt, genauso wie so ziemlich alle anderen.Zitat von I love Nami: „Im Wasser wartet die größte Flotte in ganz Westeros auf den Angriff des Feindes, nur um in lächerlichen 5-10 Sekunden vollständig au…

  • Zitat von slr: „Zu der flying Lamb hatte man eine riesen Bindung und Ace naja Ace haben wir auf Alabasta kennengelernt da hat man auch eine Bindung aufbauen können, aber doch nicht bei Yasu. Irgendwas läuft falsch...Das heute Tränen kullern finde ich übertrieben. Wer ist Yasu und welchen Mehrwert hatte er für uns Leser? Negativ die Xte Silhoutte und die Geschichte rund um Yasu, ich habe keine Bindung aufbauen können und somit ist er ein Charakter der mich null juckt. BM dürfte jetzt angekommen s…

  • Berserk

    torajiro - - Seinen

    Beitrag

    Kapitel 358 - Dawn of an Empire Hmm, sehe ich etwas anders als @MangaKritiker Wenn ich mir das Kapitel so ansehe erinnert mich das deutlich an die Geshichte Preußens. Griffith würde dabei den großen Friedrich repräsentieren (Friderich der II.), und Charlotte Königin Luise (wohlgemerkt das Luise die Frau von Friedrichs Vorgänger war). Per se empfinde ich Griffiths Ambitionen noch immer als sehr nobel, wenn man die Zeit und den Hintergrund in der Geshichte bedenkt, auch wenn es durchweg zynisch vo…

  • Game of Thrones

    torajiro - - Andere Medien

    Beitrag

    Die ersten beiden Episoden der achten und letzten Staffel waren grandios! Viele mögen kritisieren, dass "nichts" passiert, aber genau dass für den Einstieg durchweg die richtige Entscheidung. Man muss sich vorstellen, dass zig verfeindete Gruppen, Familien, und Individuuen zusammengetroffen sind um sich auf die Seite der Lebenden zu stellen, wie Tyrion schon sehr gut verdeutlicht hat. Um eine Einheitsfront gegen die White Walker zu bilden, müssen erst alle anderen Zwistigkeiten beiseite gelegt w…

  • Die Beliebtheit des Anime in Japan sollte ungebrochen sein, man muss dazu bedenken, dass er hauptsächlich von Kindern geschaut wird, da jene die Zielgruppe nun einmal darstellen. Dazu muss angemerkt werden, dass der Anime seit 20 Jahren läuft und nicht jedes Kind bereits seit 20 Jahren zuschaut^^. Demnach sind aus Sicht eines langlaufenden Shonens Flashbacks ab und an durchaus sinnvoll um auch neue Zuschauer mitzunehmen. Ärgerlich für uns, aber nicht zwingend verkehrt, da es ja im spezielle erst…

  • Game of Thrones

    torajiro - - Andere Medien

    Beitrag

    @Triple_D_Sixx Ich verstehe deine Argumentation durchaus, würde dir aber dennoch widersprechen, aus zwei Gründen. Der erste wäre, das Danerys selbst gerade erst in Westeros angekommen ist, und demnach als - so es denn die Herrscher Westeros, allen voran Cersei als Königen der 7 Königreiche sehen - Eroberin und Fremdkörper gesehen werden dürfte, so auch von den Tarleys und derzeit so ziemlich allen, außer Jon. Daher ist es fraglich, ob sie überhaupt das Recht selbst hat, als Außenstehende, Urteil…

  • Zu den Smile Nutzern sollte gesagt werden, dass jene wohl kaum dazu da sind um Luffy und Co. einen harten Kampf zu bieten, denn dann wäre Kaido nebst seinen Headlinern wohl wirklich unbezwingbar. SMILE, und das sollte man sich noch einmal ins Gedächtnis rufen, sind nachgeahmte, künstliche Teufelskräfte. Von Momonosuke müssen wir in Zukunft auch keinen überpowerten Charakter erwarten. Was seine Smile allerdings noch für einen Nutzen haben soll, erschließt sich mir immer noch nicht ganz. De Facto …

  • The Seven Deadly Sins

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Ohja, hier wurde im letzten Arc eine ganze Menge Potential verschenkt. Der Manga hatte echt geniale und rührende Momente gehabt. Quasi alles um Ban und Elaine herum war einfach nur fantastisch. Auch die Arcs mit den 10 Geboten hatte seine krassen Momente, aber sobald ein Battle Shonen Richtung Finale geht, geht es zu 99% schief. Die einzige Serie bei der ich keine Probleme mit dem Finale hatte war Fullmetal Alchemist. Eine in sich koheränte und durchweg stimmige Story, die von Anfang an auf dies…

  • Feedback rund ums Pirateboard

    torajiro - - Feedback

    Beitrag

    @ICallYouSensei Ich sehe jetzt ehrlich gesagt nicht das Problem. Kann ja sein, dass dich die sachliche Kritik mehr anspricht, aber prinzipiell macht Bo nichts falsch. Er setzt sich (überspitzt) kritisch mit dem Inhalt auseinander. Er polemisiert vielleicht, aber immer noch mit Bezug auf das jeweilige Kapitel. Ich teile seine Meinung nicht und klar mag sie immer wieder nur so von Zynismus und Sarkasmus und Überspitzungen strotzen, doch geschieht das immer noch im legitimen Rahmen, von dem was ich…

  • Dragon Ball

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Toyotaro macht nen durchweg soliden Job. Bisher verfolge ich Super nur nebenbei, da ich von Beerus und Co und diesem ganzen Super Saiyajin Red und Blue und Gott-Kram absolut nicht begeistert bin. Das hat mir damals schon in den Filmen missfallen, aber ok, das ist halt Dragonball. Irgendwann haben sie die gesamte Farbpalette durch :D. Ferner scheint mir der Manga auch kaum Logiklücken und Plotholes zu beinhalten, was durchweg positiv ist. Wie gesagt, lese ich den Manga nur nebenbei und achte dabe…

  • Hier ist ja tote Hose, gerade bei einem Film von Cameron und zudem mit Mangavorlage, hätte ich wesentlich mehr erwartet^^. Wenn auch letzteres ein eher schlechtes Argument ist, würde zumindest Cameron sicher mehr überzeugen, oder? Oder? Wie auch immer. Ich habe mir den Film heute Spätnachmittag im Kino angesehen und war erst einmal überrascht, ob des leeren Saals! Schon bei der Vorbestellung der Karten, waren es fünfe auf dem Screen, im Saal selbst, waren es um die 30. Dreizig! Ich hatte zwar sc…

  • Kapitel 122 - How you really feal

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Steiles Kapitel! Wie für Emma gemacht und sehr gut dargestellt, insbesondere die gegenüberliegenden Panels zwischen einem Dämon, der ein Stück Mensch isst und einem Menschen, der ein Stück Fleisch isst. Hier haben wir jedoch ein paar neue Nuancen dazubekommen, die eine andere Theorie hervorbringen und so auch den Bogen zu Musicas und Sunju's Menschendiät spannt: Hat Norman Informationen absichtlich alteriert, um so seine Gründe für die Auslöschung der Dämonen voranzutreiben? Namentlich, dass Däm…

  • Kapitel 121 - Mourning

    torajiro - - Shōnen

    Beitrag

    Ich weiß nicht so recht. Irgendwie scheint es nicht in Emmas Sinne zu sein, die Dämonen auszurotten, wie Norman es versucht. Das halbe Kapitel lang, schien sie sehr ungläubig dem gegenüber, war doch ihr bisheriges Ziel ein neues Versprechen aufzubauen (wie das genau Aussehen soll ist mir noch schleierhaft, da jene sicher nicht auf ihre Qualitätsware verzichten werden). Dennoch ein möglicher potentieller Konflikt zwischen Emma und Norman/den anderen Kindern? Ist eine friedliche Koexistenz möglich…