Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Aloha he, die arme Sau ohne Sky hat ne Frage: Und zwar würds mich riesig freuen, wenn jemand wüsste, ob man heute Nacht auch über Streams dabei sein kann. Falls das nicht geht, was meint ihr, wann die Folgen im Internet einsehbar sein werden?

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Die Staffel nimmt weiter Fahrt auf, nachdem sie letzte Woche noch etwas zarter anfing. Zunächst mal punktet - wie immer - Tyrion. Es ist doch wirklich spannend mit anzusehen, wie er die Stadt während Daenerys Abwesenheit regiert, beziehungsweise das sprichwörtliche Heft des Handelns ergreift. Ob es nun logisch ist, dass er soweit ohne größere Verletzungen aus dem Drachenverlies rauskommt...ja, ich denke das geht klar. Fragt sich nur, was jetzt mit den Drachen passieren soll. Instrumentalisieren …

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    So überflüssig die Szene zwischen Grauer Wurm und Missandei letzte Woche auch gewesen sein mag, so wenig Zeit wurde in dieser Episode verschwendet. Zunächst kann ich TT nur beipflichten, der letzte Woche schon sinngemäß meinte, Daenerys sei unausstehlich geworden. Spätestens seit sie in Westeros ist, scheint sie völlig besessen zu sein von der fixen Idee, jeder müsse augenblicklich aufs Knie gehen und ihre Streitkräfte seien gegenüber den Königslanden so übermächtig, dass ihr Unterfangen nur ein…

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Ich habe mich in dieser Staffel nur zu einer Folge geäußert und das lag, wie augenscheinlich bei vielen hier, daran, dass mir vieles nicht gepasst hat. Glücklicherweise ist aber zur Genüge bemängelt worden, was es an Zeitsprüngen und Logiklücken gab, sodass ich mich guten Gewissens auf die eine letzte Folge beschränken kann, die für mich auch die stärkste der Staffel war. Dabei fing alles schon wieder so zusammenhangslos an, als die Unbefleckten und Dothraki vor Königsmund aufmarschierten. Gerad…

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Also mein Highlight war ganz eindeutig die Einstellung mit dem Drachen, der Jon und Daenerys beim Küssen bespannt. Insgesamt hat mich der Staffelauftakt jetzt aber alles andere als vom Hocker gehauen. Im Norden scheint einfach niemand Interesse daran zu haben, mal halbwegs diplomatisch aufzutreten. Oder man hat den Ernst der Lage vergessen, keine Ahnung, was dümmer wäre. Sam hat über seinen Büchern scheinbar Jons Eintreffen erst komplett verpennt, das erste was er dann von der Fremden aus der Fe…

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Ehrlicherweise glaube ich mittlerweile, dass die Schreiber nicht mehr in der Lage oder willens sind, die Serie im selben, unverwechselbaren Stil zu Ende zu bringen, in dem sie begonnen hat. Folge 3 zeigt das an allen Ecken und Enden auf. Die Dothraki, eine kriegserfahrene Reiterhorde, wurden in einem völlig sinnlosen Frontalangriff zu Gunsten einer epischen Totale geopfert. Schon da dachte ich mir, was soll dieser Blödsinn. Bereits Stannis hat seine Reiterei für Flankenangriffe eingesetzt, der g…

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Prinzipiell hat mir das Gelage am Anfang gefallen. Nach der Länge der vergangenen Schlacht und der Bedeutsamkeit des Ausgangs war das eine willkommene Abwechslung. Nur habe ich das Gefühl, dass die Autoren irgendwie den Sinn für ihre eigene Welt verloren haben. Dass Daenerys Gendry zum Lord von Sturmkap ernennt, hebt vielleicht die Stimmung, ist politisch aber kompletter Unfug. Kein Mensch kennt Gendry Baratheon, er war noch nie Herr von irgendwas, sondern ist gelernter Schmied, und war wahrsche…

  • Game of Thrones

    Moxie - - Andere Medien

    Beitrag

    Ich bin ehrlich gesagt ziemlich sprachlos. Nicht etwa aufgrund der Inszenierung oder sowas, sondern ganz einfach, weil es schwer zu glauben ist, wie wenig Gespür die Autoren scheinbar für ihre eigenen Charaktere haben und wie willfährig sie diese aufopfern. Sollte das mit Jaime und Cersei jetzt ein romantisches Ende sein? Die beiden Lennisters im Leben oft entzweit doch im Tode geeint, tragisch unterm einstürzenden Roten Bergfried umgekommen, Arm in Arm, ich kotze auf meine Tastatur. Jaime war e…