League of Legends

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • LEC ist wirklich bereits langweilig. G2 ist so dominant, man traut ihnen zu 18-0 raus zu gehen. Fnatic schwächelte am Anfang, OG bringen nicht die erwarteten Leistungen und auch das Superteam von Misfits hat bereits Federn gelassen. Als heißesten Konkurrenten sehe ich Vitality, die mit Mogli einen Topklasse-Jungler geholt haben und wenn sie konstant liefern können, am ehesten gefährlich werden für G2. Und eventuell Schalke.

      Ich bin superheiß auf LCS heute Abend und allgemein jetzt am Wochenende. Ich schreibe vielleicht nachher wieder was zu den Begegnungen, solange ich live schaue.
      GGS ist noch schlechter rein gekommen, als ich erwartet hatte. Ich bin gespannt, ob sie einen Sieg holen können. Desweiteren diese seltsamen Player-Subs von CLG und Optic. Bei CLG weiß man nicht, wer schwächer ist Darshan oder der Academysub und im Jungle, Moon? Das verstehe ich bisher nicht.
      Das bei Optic nur der Midlaner, Worldchampion Crown gesetzt ist, ist auch eher ein schelchtes Zeichen. Besonders wenn man 4 Academyspieler vorzieht.
      Hallo!
    • Also Leute die sich für eine längere Zeit in einem bestimmen Elo Bereich befinden und wirklich denken es liegt hauptsächlich an anderen Faktoren Abseits ihres eigenen Mindsets und Gameplays sind sind schlicht und einfach frustriert oder leiden an heftiger Selbstüberschätzung. Ich meine es gibt Menschen die KEINE HÄNDE haben und Diamond gekommen sind!

      Es gibt so viele Faktoren die eure Elo beeinträchtigten. Berücksichtigt ihr den Sachen wie das ihr nur eine Rolle spielt + eine off rolle und das ihr dabei max. 4 champs über die zwei Rollen spielt und das über einen konstanten Zeitraum (200 games+). Habt ihr perfekt masteries und builds (probuilds). Wie viele stunden an Gameplay Material hab ihr geschaut? Wenn man zum Beispiel aktuell Lucian main ist, muss man halt namen wie Viper, Teddy oder Uzi kennen und deren Lucian gameplay kennen bzw. sollte man es in und auswendig kennen.

      Wie viel wisst ihr über die Fundamentals?

      Csing (kann man perfekt im practice tool üben)
      Warding
      Trading
      Positioning
      Wie oft schaut ihr auf die Minimap (ich hoffe ihr checkt sie alle 2-4 sekunden)
      Mouse movement
      Wie gut seid ihr im einschätzen eures damages (zur jedem zeitpunkt im spiel)
      Basic combos
      Tracken des generischen jungler (zählt ihr seine jungle camps?!) als Beispiel : Spam pingt ihr euren top laner wenn ihr den generischen jungler top side sieht bzw. euer jungler gerade durch den generischen bot side jungle gelaufen ist und er immer noch miss ist
      Timed ihr die summoners spells?
      Trackt ihr euren generischen laner durch den fog of war (zählt ihr die sekunden)

      Spielt ihr Champions die simpel sind und nicht schwere combos bzw. mechanics verlangen?

      Wenn ihr das alles über einen längeren Zeitraum diszipliniert gemacht habt und immer noch wegen Trolls und Feedern in eurer Elo bleibt, kommt zurück und schreibt ein Bericht oder schickt mir euern OPGG oder wir reden über Ts, Discord Skype etc.
    • @xXLarsonXx Ich weiß jetzt nicht, ob das ein EU vs. NA-Troll sein soll, aber ich antworte einfach mal drauf.
      Ich interessiere mich hauptsächlich für LCS, weil ich den Teams und den Spielern dort folge. Meine Lieblingsspieler spielen fast ausschließlich in der LCS, in der LEC verfolge ich z.B. Febiven und Gorilla in Misfits, das wars dann aber schon so ziemlich. Daher ist es äußerst langweilig zu sehen, wie uninteressante Spiele auch noch ziemlich eindeutig für ein Team ausfallen.
      Und der Vergleich oben hinkt wohl sehr, als ich das schrieb, stand es für G2 6-0 im LEC und 2-0 für Liquid. :rolleyes:

      Dennoch, kommen wir zum Thema: Durchaus überzeugend von TL, nun wie erwartet allein Platz 1. CLG war deutlich besser drauf, ebenso OPtic nochmal verbessert, sieht vielleicht nach der passenden Startformation aus. EF fand ich überraschend stark.
      100 Thieves sahen wieder schlecht aus, hatten aber eine zu starken Gegner, TL konnte nicht aus Aufbaugegner dienen. Ich denke dennoch, dass die Formkurve nach oben zeigen wird, in der nächsten Zeit. Besonders für huhi und Aphro ist sicher Luft nach oben.
      GGS, wie ich schon sagte, ganz schwach. Schade. Ich kann nicht sagen, an was es liegt, Kommunikation, oder einfach Qualität von Spielern wie Deftly, Hautzer, Cotractz oder auch Froggen.
      Hallo!