Würdige Gegner für Madara - wer hätte eine Chance gegen ihn?

    • Spoiler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Gute frage, aber ich denke schon, er hätte halt mehr mit denn Shargian gearbeitet, seine Kräfte wie Mokution hat er ja nur gegen die 5 Kage getestet, um zu gucken wie sich anfühlt mal Hashirma näher zu sein. ;)

      Aber der Kampf wäre, wohl länger gegangen ob Madara am Ende alle gepackt hätte, ich sage mal schon, er war der einzige der mit Ninja Gott Hashirma mithalten konnte... Immerhin hat er am Ende ohne Perfekte Sussano Form, die 5 Kage alle schnell besiegt, und das haben wir ja leider nicht gesehen, nur wie alle Ecke lagen, und versagt haben...
    • Die Leute die gegen Madara eine Chance haben könnten wären in meinen Augen : Naruto , Sasuke , Itachi , Minato , Tobirama , Hashirama>Madaral. Ich gehe von Madara aus ohne Edo Tensei.

      Naruto: Er durch seine Kombination Sage-Mode plus Kyuubi einfach auf dem Level von Perfect Susanno kämpfen kann.

      Tobirama/Minato: Punkten durch Geschwindigkeit und können durch einen kleiner Öffnung fatale Schäden anrichten. Vom rein physischen her jedoch unterlegen : Madara> Minato/Tobirama



      Itachi/Sasuke: Beide haben ähnliche Fähigkeiten mit ihm. Können Susanno auf die Größe seines Perfekten Susanno und mit ihm mithalten. Denoch unterlegen Madara ist ein tick besser= Madara>Itachi/Sasuke
      Im gonna do it now Rayleigh !.... I gonna become the Pirate King !
    • würdige Gegner? Na da hätten wir die Admiräle, die 4 Kaiser, Law, FA, Garp, etc. Also es gibt schon einige :D
      Ansonsten wäre wohl die Kombination aus Naruto + Sasuke eine Problematik für Madara, sofern sie ihre Chakramassen wieder verschmelzen, was wohl sehr viel Angriff und Defensive bietet (mit Doppelschichten aus Chakra inkl Susanno)
      Der nächste ist Hashirama, den Ich auf einem fairen Kampf stärker einschätze, wenn diese Edo rehabilitierung und das geklaute Gen von ihm ignoriert werden. Zumindest ohne diese " Cheat " Sachen wäre er schon durch die 5 Kagen mindestens 1-2 mal gestorben inkl eigener Meteor (ich weiß macht indirekt keinen Sinn, ich hoff aber ihr wisst was ich mein)
      Und eben die Allianz zusammen.
      Also Single Kämpfer haben wohl keine Chance gegen ihn, weil Edo + Hashirama Gen (Mokuton).
      Obito möchte ich nicht erwähnen, dafür war der einfach zu sehr aufgepuscht.
    • Das Sasuke und Naruto eine Gefahr darstellen , dem stimme ich soweit. Bis auf Madara , Rinnegan-Nutzer und Hashirama sehe ich eh keinen der es mit den beiden aufnehmen kann.

      Das die 5 Kage Madara ohne sein Rinnegan oder Mokton no Jutsu besiegen könnten bezweifele ich stark. Madara hat nur mit ihnen gespielt und wollte seine neuen Kräfte austesten , bevor er die Welt einschläfert. Hätte Madara sofort Amaterasu und Perfect Susanoo kombiniert gegen die eingesetzt , wäre der Kampf in Sekunden zu ende.
      Im gonna do it now Rayleigh !.... I gonna become the Pirate King !
    • Ich tippe, wie die meisten hier, auf Naruto und Sasuke, da die beiden perfekt zusammen arbeiten können und sich perfekt ausgleichen können. Eventuell auch noch Sakura dazu, da sie in diesem Kampf mMn nur als Heilerin funktionieren kann, da Madara brandgefährlich ist.

      Beide, sowohl Sasuke als auch Naruto sind schnell, was sich als Vorteil gut nutzen lässt, zudem haben beide gute Ferntechniken, die sehr effektiv sind. Ich frage mich, ob Sasuke irgendwann noch Kirin benutzen wird. Ich meine die Technik ist an sich ja sehr effektiv - nur gegen Susannoonutzer nicht. Dennoch schade, wenn er es nicht benutzen würde, im Endkampf gegen Naruto wäre es sicherlich sehr praktisch.
    • SAD schrieb:

      Das Sasuke und Naruto eine Gefahr darstellen , dem stimme ich soweit. Bis auf Madara , Rinnegan-Nutzer und Hashirama sehe ich eh keinen der es mit den beiden aufnehmen kann.

      Das die 5 Kage Madara ohne sein Rinnegan oder Mokton no Jutsu besiegen könnten bezweifele ich stark. Madara hat nur mit ihnen gespielt und wollte seine neuen Kräfte austesten , bevor er die Welt einschläfert. Hätte Madara sofort Amaterasu und Perfect Susanoo kombiniert gegen die eingesetzt , wäre der Kampf in Sekunden zu ende.
      Nun ja kommt drauf an. Da Madara schlichtweg "egal " gewesen sei ob er getroffen wird, weil Edo.
      Hinzu kommt noch das er massenhaft Chakra besaß gegen die Kage was wohl wieder auf Edo zurück zu greifen wäre.

      Sicherlich wäre Madara ohne Rinnegan und Mokuton möglicherweise stärker, nur würde Ich ihm einen knappen Sieg zu rechnen, also man hat schon gesehen wie sein Edo Körper schon 2-3 mal getroffen wurde. Unter "lebenden Umständen"
      ist er wohl viel Chakra sparender und vorsichtiger. Vor allem das Oonoki's Jinton bei Kontakt schon etwas atomisiert wird.
    • Ich gehe davon aus Madara setzt sofort sein Perfect Susanoo ein und gegen den haben die 5 Kage nichts entgegen zu setzen. Alle zusammen setzen ihre besten Fähigkeiten ein und kombinieren diese und Susanoo ist trotzdem besser. Mit drei Schwert Hieben wäre der Kampf wohl in unter eine Minute gelaufen.
      Im gonna do it now Rayleigh !.... I gonna become the Pirate King !
    • Würdige Gegner für Madara - wer hätte eine Chance gegen ihn?

      Diese Diskussion ist vielleicht völlig überflüssig, denn es gibt eine Sache, die selbst Luzifer zu einem Nudelsuppengroupie werden lassen könnte. Ich rede von der mächstigsten Attacke des Naruto-Universums. Die meisten Gegner rechnen garnicht damit und dann trifft es sie kritisch und sie werden besiegt. Das Talk-No- Jutsu wird die Angelegenheit schon regeln und Madara am Ende in die Schranken weisen. Zwar billig, aber in diesem Manga sehe ich einfach nichts gescheites mehr außer ein noch größeres Rasengan, welches sehr kreativ wirkt.
      Zoro doesn't need a devil fruit. The Devil needs a zoro fruit - Pedrohks Kinoshy



      Sexuelle Erregung nur zwei Klicks entfernt:
    • Trafalgar_Law81 schrieb:

      Sicherlich wäre Madara ohne Rinnegan und Mokuton möglicherweise stärker, nur würde Ich ihm einen knappen Sieg zu rechnen, also man hat schon gesehen wie sein Edo Körper schon 2-3 mal getroffen wurde.


      Bitte wie? Sicherlich oder Möglicherweise, was denn nu :D
      Und wie kommts du denn auf die Idee das er ohne diese beiden Komponenten stärker wäre...
      Dann hätte er nur sein EMS, welches er natürlich herrvorragend beherrscht. Jedoch haben wir gesehen das er auch in der Lage ist Rinnegan einzusetzen (Oh es regnet Meteoren) und das er Mokuton einsetzen kann, hat er auch schon bewiesen. Zwar nicht auf dem selben Level wie Hashirama, jedoch besser als zB Danzou.

      Selbst ohne das Edo Tensei würde er mit den GoKage den Boden wischen, er würde dann zwar nicht so rumspielen wie er es getan hat (mal eben sechs Doppelgänger mit Kanzentai Susanoo) jedoch wäre er immer noch deutlich überlegen.

      Jedoch wird Madara jetzt wohl ein wenig in Bedrängnis kommen wenn Naruto und Sasuke noch zu Hashirama stoßen. Hashirama für sich alleine ist ja schon eine Hausnummer. Und unser Traumpärchen hat eben schon bewiesen das sie auch zusammen arbeiten können.
      Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.
    • Und als Tsunade ihn aufgeladen hatte, der Rest seine Attacken kombiniert hatte , hatte sie auch so gute Chancen gegen Madara , als der sein Perfect Susanoo ausgepackt hatte.
      Find ich auch wenn Madara kein Rinnegan hätte , würden die Gokage bessere Chancen gegen Susanoo haben. Klar bis Tsunade Ooniki aufgeladen haben und der Rest Madara ablenkt hätte , hätten sie , meiner Meinung nach , sogar knapp den Siege einfahren können.

      Eigentlich hätten auch 3 Gokage ausgereicht , Tsunade , Ooniki und Gaare , der Deckung gibt. Ich finde sogar Minato hätte gewonnen , ich mein jemand der den Kyuubi besiegt hat und so übermäßig gehypt wird , sollte es schaffen.

      Ich finde sogar Sakura hätte gewonnen ich mein , mit bisschen vorsichtig und einem Hinterhalt , hätte sie vllt den Sieg eingefahren. Konohamaru hätte durch einen gezielten Einsatz von einer starken Version vom Rasengan , in einem Überraschungsmoment Madara besiegt.
      Im gonna do it now Rayleigh !.... I gonna become the Pirate King !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SAD ()

    • Der einzige der im Kampf gegen Madara wirklich vieleicht 30% neh Chance hatte war Ooniki, er hat fast immer allen Arsch gerettet, ohne ihn wären die Kage wohl schon nach der Metero gestorben... Ich hätte zu gerne Madara vs Obito Juubi gesehen, weil für mich ist er der einzige der Madara besiegen kann, wegen der schwarzen Technick, aber da ja besiegt wurde, müssen Hashirma, Naruto und Co das jetzt regeln...

      Naja wir müssen jetzt erstmal abwarten was Madara Trumpfkarte ist... Die steht auch noch Sternen was das ist.^^
    • Es wird hier immer wieder etwas vergessen: Das Sharingan/EMS.

      Wie Itachi bereits früher gesagt hatte, so auch Kakashi im Kampf gegen Itachi oder Sasuke gegen Itachi, kann nur jemand mit Sharingan einem anderen Sharingan-Nutzer etwas entgegenhalten, da er sonst dessen Genjutsus völlig ausgeliefert ist. Madara hat bis jetzt so gut wie kein Genjutsu eingesetzt, einerseits hat er im Kampf gegen die Kage sowieso nur mit ihnen spielen wollen, andererseits bekommen wir vom Kampf Madara vs. Hashirama gerade so gut wie nichts mit.

      Theoretisch könnte er so gut wie jeden, auch Oonoki, mit seinem EMS per Genjutsu (ob jetzt einfach ein Genjutsu oder meinetwegen auch Tsukuyomi) ausknocken, was er etwa am Raikage schon spielerisch ausprobiert hatte.

      Es muss also festgehalten werden, dass derjenige nicht nur mit der physischen Kraft Madaras und seinen ganzen Jutsus mithalten, sondern auch dessen Tsukuyomi entkommen kann und nach diesem Punkt fallen nur folgende Personen ein: Sasuke (EMS), Kakashi (EMS/MS), Naruto (Kyuubi), Bee (Hachibi), (Obito).

      Um dem Tsukuyomi zu entkommen bedarf man entweder ebenfalls des Sharingans oder eines Bijuus, das einen dort rausholt (siehe Kampf Naruto+Bee vs. Itachi+Nagato). Von der Stärke (Obito jetzt rausgelassen) würden aber nur Sasuke und Naruto in Frage kommen (evtl. wieder gemeinsam).

      Oonoki könnte Madara zwar in Sachen Ninjutsu gefährlich werden, aber gegen Tsukuyomi ist der alte Mann leider machtlos...

      Es stellt sich hier noch die Frage, wie Hashirama dies derzeit anstellt: Hat er eine andere Möglichkeit gefunden, dem Sharingan zu entkommen, oder empfindet Madara es entwürdigend Hashirama so zu besiegen?
      Ich halte ersteres für stichhaltiger, denn auch wenn Madara gerne mit seinen Gegnern spielt, hat er doch mit Hashi heute wie damals einen Gegner vor sich, bei dem Spielereien "tödlich" enden könnten. Alleine damals im Tal des Endes haben beide wohl alles gegeben, so wird Madara auch nicht sein Tsukuyomi zurückgehalten haben, wie konnte Hashirama dem aber entkommen? Ich hoffe, dies wird noch aufgeklärt und bleibt nicht von Kishi so stehen, aber zusammengefasst kann man ausgehend von Tsukuyomi sagen:

      Nur Naruto, Sasuke und Hashirama können Madara derzeit standhalten.

      Gruß

      Horus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Horus ()

    • Was wäre wenn es Sasuke möglich wäre mit Kampf gegen Madara das Izanami einzusetzen und in in der Zeitschleife festzuhalten.
      Laut Itachi verändert Izanami das Schiksal und wenn man den Weg nicht kennt entkommt man der Schleife nicht.
      Natürlich es ist Madara und warscheinlich wird er den Weg kennen.
      Aber ich denke zur Zeit ist bei Naruto alles Möglich.
    • Izanami ist ein plothole insich, natürlich kann es verwendet werden, aber wir haben genauso greifbar Obitos Zwischendimension.
      Kakashi befördert Madara und Obito in die Zwischendimension und dann haut Obito noch n Izanami hinterher, zack hat er die Welt gerettet wird als Held gefeiert, der einfach von Madara beeinflusst wurde und alles ist gut.

      De facto ist alles möglich wie es zum Ende von Madara kommt, wir wissen Sage-Mist kann auch Edo-Tensei zerschreddern ohne Regenerationsmöglichkeit, davon haben wir immernoch Naruto und unseren guten Juugo, und da laut unserem wissen Madara < Hashirama ist und jetzt durch Mokuton und Rinnegan wohl eher Madara = Hashirama gilt haben wir wie gesagt noch Naruto/Sasuke/Obito/Kakashi/Juugo die einzeln und im zusammenspiel noch realistisch was reißen können, im 1v1 würde ich nach wie vor nur Hashirama eine Chance zurechnen.
      Possum, sed nolo.
    • Ich denke, dass Naruto in seiner Rikudou Form, also mit den Chakren der Bijuus und mit der Sammlung der Natur Energie (3 köpfiger Kyuubi) mit Madara in seiner Rikudou Form mithalten könnte. Ebenso wie Sasuke mit Rinnegan und den Chakren der Bijuus in Susanoo aufgenommen. Selbst der Kyuubi meinte, dass Sasuke zu dem Zeitpunkt auf dem Level vom Rikudou Sennin bzw. Madara wäre, wenn nicht sogar stärker.