One Piece: Pirate Warriors 2 (PS3 & PSVita)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Okay danke. Beim ersten Teil war es aufjedenfall war es so, dass man im Spiele die Möglichkeit, an gewissen punkten abzuspeichern. Beim hauptlog aufjedenfall, beim weiteren-log bin ich mir nicht sicher. Wenn man dann besiegt wurde, fing es von dort an. Das scheint komplett zu fehlen, zumindest hab ich's noch nicht gefunden
    • Hab ein paar Fragen
      1. Welche Charaktere haben die besten Grundstats ?
      2. Gibt es ein Item das erlaubt billiger im Shop einzukaufen ?
      3. Wie kann man schnell Exp und Geld bekommen ? (Ich hab gelesen das es im Internet viel schneller geht)
      4. Ich habe gelesen das es einen Breaker gibt der allen Charakteren erlaubt über das Lv 50 zu kommen meine Frage ist was kostet der Item im Shop den er soll billiger sein als wenn man alle 5 Stages einen Breaker für einen Charakter kauft.
    • Kuzan geht schon richtig ab, trotzdem ist das Spiel echt irgendwie langweilig. Jedes verdammte mal dasselbe und die Story von der DreamStory ist sowas von fürn Arsch. Whitebeards Tod war einfach nur SO lächerlich, dass ich mich schon fast geschämt habe. Dann teamt Akainu noch mit Piraten - oh man so ein fail. Auch wenn es nur eine ausgedachte Story ist, sollte man vielleicht noch n bisschen realistisch bleiben. Das wäre ja so, als wenn Buggy Flottenadmiral wäre ...
    • Das Game ist im Prinzip genauso geworden wie ich's erwartet habe. Im Prinzip, vom Gameplay her, dasselbe wie in Teil I, nur eben mit ner etwas größeren Charaktervielfalt. Die Story von der Dreamstory ist völlig an den Haaren herbeigezogen und ganz einfach nicht ernst zu nehmen, aber darum ging es mir bei dem Spiel ohnehin nicht. Für mich zählt da nur die Prügelaction, mit der man sich zwischendurch eben auch mal gut die Zeit vertreiben kann. Und die gefällt mir in diesem Teil einfach besser als im Ersten. Liegt zum einen daran, dass die einzelnen Areale nun wesentlich größer und umfangreicher ausgefallen sind, zum anderen aber auch daran, dass es nun bei weitem mehr von den einfachen 0815er Truppen, aber auch den etwas dickeren Fischen (die leider immer noch fast alle gleich aussehen), gibt, als im Vorgänger. So tat man sich bei diesem schon schwer mal die 1000er Marke zu knacken, während im neuen Ableger 2000 schon fast Standard sind.
      Außerdem gibt es nun einige neue Dinge, die die Kämpfe noch anschaulicher gestalten. Allen voran natürlich der Style-Modus, durch den Ruffy, z.B., in den Gear 2 Modus wechselt und die Logia-User sich in ihr Element verwandeln und kaum mehr angreifbar werden. Die Hilfscharaktere kann man in diesem Modus ebenfalls benutzen, sollte man genug Gegner geplättet haben, um einen besonderen Special-Move durchzuführen, nachdem dann kurz geswitcht wird. Sorgt für etwas mehr Abwechslung in den Kämpfen. Auf Dauer ist es aber natürlich ebenfalls wieder nichts richtiges.
      Darüber hinaus gibt es nun eben einige Charaktere mehr, zwischen denen man wählen kann. So sind nun Kuzan (bei dem ich mich besonders über sein neues Outfit gefreut habe, welches ich einfach nur absolut awesome finde :thumbup: ) und Borsalino dabei, auf die ich mich mit am Meisten gefreut habe und mit denen es auch einfach am meisten Bock macht die gegnerischen Truppen aufzumischen. Enel lässt sich ebenfalls noch echt cool steuern, da dieser einfach so enorm schnell ist, dass man dessen Bewegungen kaum folgen kann.

      Mir persönlich gefällt der Teil zwar wesentlich besser als der Vorgänger, vor allem da die albernden Jump & Run Parts nun entfallen sind, die im ersten Teil einfach nur nervig waren, allerdings muss man einfach zugeben, dass es sicherlich kein Spiel ist, das einen über mehrere Monate hinweg total fesseln kann. Dafür bietet es einem einfach viel zu wenig, speziell was die Abwechslung betrifft. Für Fans ist es sicherlich ganz cool, hätte es mir auch wohl kaum geholt, wenn ich nicht so versessen darauf gewesen wäre mit oben genannten Charakteren zocken zu können, aber auch ich, als ziemlicher Hardcore-Fan des Mangas/Animes, muss einfach gestehen, dass es sicherlich nicht zu den Spielen gehört, die einen über mehrere Monate hinweg fesseln können. Für zwischendurch ist es ganz unterhaltsam. Mehr ist da aber wirklich nicht drin.
    • DavNad hier ist die Beschreibung:

      Wahres Ende:

      Sieh dir das "Normale Ende" an. (Act 4 beenden)

      Beende die Freund-Episoden von:

      Ruffy (alle Strohhüte beenden)
      Marco
      Aokiji
      Hancock
      Ace
      Pacifista
      Mihawk
      Crocodile
      Buggy
      Garp (Ace beendet)
      Magellan (Hannyabal, Minotaurus beendet)
      Jozu (Ace beendet)
      Vista (Ace beendet)

      Whitebeard Partnerepisode beenden.

      Im Main Log Act 4 Abschnitt 2 spielen und Whitebeard diesmal nicht angreifen. Nachdem Ace den Abschnitt erreicht hat, beginnt eine Rettungsmission für Whitebeard.

      Beendet die Mission und die Level und der Final Act wird freigeschaltet.


      Kann mir jemand sagen wie viel das Breaker Buch kostet? Ein normaler Breaker kostet ja 5 Mio.
    • DLC für OP: Pirate Warriors 2

      Namco Bandai Games wird zu One Piece: Pirate Warriors 2 einen neuen DLC veröffentlicht, der den Spielern ein weiteres Abenteuer bietet.

      One Piece: Pirate Warriors 2. (13) One Piece: Pirate Warriors 2. (13) [Quelle: Siehe Bildergalerie] One Piece: Pirate Warriors 2 ist schon seit einiger Zeit für die PlayStation 3 in Europa erhältlich, aber Namco Bandai Games hat nun einen neuen DLC angekündigt, der ein exklusives Szenario beinhaltet. In dieser besonderen Geschichte starten die Strohhut Piraten, die Trafalgar Laws Heart Piraten und die Smokers Armee ein Dreiergefecht, in dem der Spieler seinen Partner wählen muss, um die dritte Crew zu besiegen.

      Dieses Abenteuer, welches vom Punk Hazard Handlungsstrang der Originalserie inspiriert wurde, wird ab dem 30. Oktober 2013 über das PlayStation Network erhältlich sein.


      Quelle: gamezone.de/One-Piece-Pirate-W…DLC-angekuendigt-1089120/
    • So, analog zum ersten Teil möchte ich natürlich auch hier eine Bewertung verfassen. Ich bin jetzt mit der Story soweit durch, habe alle Charaktere auf Level 50, 80% der Trophäen erreicht und würde sagen so um die 40 Spielstunden, wobei ich da ehrlich gesagt nie so viel drauf achte.

      Ich persönlich muss sagen, dass mir das Spiel im Großen und Ganzen wieder sehr zugesagt hat.
      Schon durch die Demo hab ich gesehen, dass die Spielemacher den richtigen Spagat zwischen Bekanntem und Neuem geschafft haben. Die prinzipielle Steuerung ist zum ersten Teil gleich geblieben, aber bietet dennoch dennoch genügend Innovationen, um auch "Altspieler" nicht abzuschrecken.

      Was jeden One Piece-Fan natürlich begeistert ist die unheimliche Fülle an Charakteren, die das Spiel zu bieten hat und eigentlich wirklich den Großteil an bedeutenden Charakteren darstellt. Dabei vor haben es einem natürlich die sogenannten "Bosse" es einen angetan.
      Seien es die Admiräle oder Enel. Mit ihnen macht es gleich doppelt so viel Spaß sich durch die Feinde zu blitzen, frieren und zu beamen ;)

      Hierbei muss ich auch wirklich ein Lob aussprechen, dass die einzelnen Kampfstile/Kombinationen/Spezialangriffe wirklich passend und gut ausgewählt worden sind. Bei ein paar Frage ich mich zwar immer noch, was das soll. (So Robins zweiter Spezialangriff...bei all den effektiven und coolen Finishern, die sie im Anime zu bieten hat, muss es gerade dieser sein? *Kopfschüttel*)
      Die Charaktere spielen sich auch alle wirklich anders, was vor allem auch für die Post-Timeskip-Versionen der Strohhüte gilt. Ich hatte nämlich Befürchtung, dass der Spielunterschied zum Vorgänger marginal sei, aber ich finde schon, dass es ihnen gelungen ist bei jedem einzelnen ein tolles Spielgefühl zu entwickeln. Vor allem Usopp und Franky, deren Pre-Timeskip-Versionen einfach unhandlich zum spielen waren, haben sich in diesem Spiel zu richtigen Kampfprotzen entwickelt.

      Allgemein lässt sich sagen, dass alle Charaktere an sich recht ausgewogen sind und man bei keinem das Gefühl hat er wäre dem anderen gegenüber benachteiligt. Natürlich ist klar, dass sich Kuzan, Borsalino, Enel oder Teach leichter spielen als Nami oder Chopper, aber das kann man mit Übung und ein wenig Skill wirklich wett machen. Es gibt zwar Charaktere, die erfordern mehr Übung als andere (so Marco oder Perona), aber ich bin bis jetzt zumindest mit keinem bisher verzweifelt :P

      Mir persönlich hat es vor allem Kuma angetan, der mit seinem Standardangriffen und seinen Spezialangriffen ein wahres Monster auf dem Schlachtfeld darstellt :P

      Ausbaufähig wäre das Spiel sicherlich noch an einigen Stellen. Vor allem was die Story oder die Einbindung der Hilfscharaktere angeht. Aber gerade die Menge an Gegnern, die offene GEstaltung der Charaktere und die Vielfalt an Charakteren sorgen bei mir für ein tolles SPielgefühl.

      Wie auch beim Ersten muss ich sagen, dass es einfach ein perfektes Spiel für Zwischendurch ist. Denn gerade die "Partner-Episoden" spielen sich in einem Zeitraum von 8 min - 15 min und stellen damit ein perfektes Intermezzo mit seinem persönlichen Liebling dar!!

      Von mir für Fans und Freunde des ersten Teils eine uneingeschränkte Weiterempfehlung! :)
    • Ich hab mir den Thread mal teilweise durch gelesen, die Demo gezockt und ein paar Erfahrungen gelsen und muss sagen, das Spiel gefällt mir.
      Nur der fehlende Multiplayer geht mir bissle auf die Nerven, aber das kann die ganze Action gut kompensieren.

      Eine Frage:
      Wisst ihr was DLCs c.a. kosten?

      Das sind ja sowas wie neue Storys für das Spiel. Also kann man sich das ungefähr so vorstellen, dass es eine neue Mission gibt?

      Mich würde interessieren ob sich die DLCs lohnen. Weil ich muss jetzt nicht unbedingt 10 - 20 € für eine neue Mission zahlen.
      Da kann ich bis zum nächsten Spiel warten :D

      Danke schon einmal :)
      „Wenn Rache Gerechtigkeit ist dann bringt Gerechtigkeit nur noch mehr Rache und so wird das zu einem endlosen Kreislauf aus Hass.“
    • godlike schrieb:

      Ich hab mir den Thread mal teilweise durch gelesen, die Demo gezockt und ein paar Erfahrungen gelsen und muss sagen, das Spiel gefällt mir.
      Nur der fehlende Multiplayer geht mir bissle auf die Nerven, aber das kann die ganze Action gut kompensieren.

      Ich habe die Demo nie gespielt aber dem folgendem Satz zu urteilen gibt es in der Demon keinen Multiplayer-Modus, was im Spiel nicht der Fall ist, denn da gibt es einen online sowei offline Muliplayer-Coop.


      godlike schrieb:

      Eine Frage:
      Wisst ihr was DLCs c.a. kosten?

      Ich weiß es leider nicht mehr genau, aber ich glaube ich habe für das Smoker und Law DLC so um die 3€ gezahlt.


      godlike schrieb:

      Das sind ja sowas wie neue Storys für das Spiel. Also kann man sich das ungefähr so vorstellen, dass es eine neue Mission gibt?

      Naja sowas nei eine neue Story ist das jetzt nicht unbedingt, ich kann leider eben nur von dem Smoker/law DLC sprechen und das wahr sehr kurz. In ca. einer halben Stunde hatte ich das ganze hinter mir. Es gibt auch noch ein zweites DLC aber das habe ich mir selbst nicht gekauft. Die restlichen DLC's sind bei uns leider noch nicht verfügbar soweit ich das weiß.


      godlike schrieb:

      Mich würde interessieren ob sich die DLCs lohnen. Weil ich muss jetzt nicht unbedingt 10 - 20 € für eine neue Mission zahlen.
      Da kann ich bis zum nächsten Spiel warten :D

      Naja auf der einen Seite 3€ sind nicht wirklich viel, aber auf der anderen Seite ist es wirklich nichts besonderes. Da gibt es sicher bessere Investitionen.


      godlike schrieb:

      Danke schon einmal :)

      Ich hoffe ich konnte helfen. ^^
    • Ich hab da mal ne Frage zu diesem Spiel, wie erreicht man Level 100? Maximal ist bei mir nur Level 50 und ich habe viele Videos gesehen wo paar Level 100 Charaktere haben.
      Ich bedanke mich über jede hilfreiche Antwort. ( Falls das jemand lesen sollte xD ) ^.^
      ... du kannst den König nicht so einfach erreichen.
    • Sparangebot für PW 2 !!!

      Sparangebot für Pirate Warriors 2 im PSN-Store!


      Als ich hörte, dass es im PSN-Store einen Oster-Sale von bis zu 70 % gibt wurde schon mein erstes Interesse geweckt. Beim Durchscrollen
      (wo mir auch gewisse Klassiker untergekommen sind wie z.B Far Cry 3, Metal Gear Solid) kamen mir dann zwei Spiele entgegen, welche ich schon lange spielen wollte (Ja, mein Geiz kam mir immer dazwischen):
      Pirate Warriors 1 für 9,99 € u.
      Pirate warriors 2 für 14.99 €


      Vergleichsweise kostet PW1 auf Amazon 35,80€ u. PW2 49,99 € (Stand: 30.03.2015, 14:25 Uhr).


      Wer sich die Wartezeit für den dritten Teil versüßen möchte (und das Spiel noch nicht hat) ist dieses Angebot, so hoffe ich doch, eine hilfreiche Information! :)




      Horridoh, TSM :)

      PS: Das Angebot gilt noch bis zum 16.04.2015! Frohe Ostern!