PBCA2012 Hall of Fame

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • PBCA2012 Hall of Fame



    Da ist er. Lorenor Zorro, der diesjährige Gewinner unseres Character Battles, welches jetzt zum dritten Mal bei uns hier stattgefunden hat. Nach Nico Robin und Whitebeard geht nun er in die ewigen Analen der PB-Schlacht-Historie ein. Dabei ging es dieses Jahr aber nicht wirklich darum, den einen Gewinner zu ermitteln. Das Finale galt eher dem Zweck, der Sache nochmal einen ordentlichen Abschluss zu verliehen, im Fokus standen aber erstmalig verschiedene Kategorien, in denen wir je einen Gewinner ermittelt haben, die wir an der Stelle alle nochmal ehren wollen:
    • Lorenor Zorro als bester Strohhut und Gesamtsieger
    • Sir Crocodile als bester Pirat
    • Aokiji als bestes Marine- oder Regierungsmitglied
    • Viper als die beste Landratte
    • Enel als der beste Bösewicht
    • Bentham als der beste Nakama
    • Doc Bader als der beste Charakter in einem Flashback
    • Mone als die beste Newcomerin
    • Die Teleschnecke als das beste Tier
    • Nami als unsere bezaubernde Miss PB 2012
    • Die Donnerfrucht als die beste Teufelsfrucht
    • Water Seven als die beste Insel
    Nun, der Thread hier soll wieder zum Ausklang dienen, ihr könnt hier gerne Zorro und den anderen Gewinnern huldigen oder was auch immer, primär soll sich der Thread aber noch mit zwei Punkten befassen:

    Die Kategorien!

    Weil wir uns dachten, ein weiterer PBCB ohne was Neues wäre langweilig, hatten wir uns die Idee mit den Award-Kategorien einfallen lassen. Jetzt wo alles über die Bühne gegangen ist, wollen wir nochmal eure Meinung dazu hören. Die Idee war auf dem Papier gut und wurde am Anfang ja auch gut angenommen, aber war sie auch so rosig in der Praxis? Welche Kategorien fandet ihr besonders spannend, welche waren lahm? Was für Kategorien hättet ihr euch noch gewünscht? Diskutiert es hier!

    Die Kampagnen!

    Sie sind die Herz und die Seele unserer Character Battles, ohne sie wär das hier nur eine Reihe langweiliger Umfragen: die Kampagnen! Geplant war ursprünglich auch die besten Kampagnen irgendwie auszuzeichnen und nochmal mit Preisen zu krönen... leider hatten wir es nicht mehr geschafft, hier ein gutes und vernünftiges System auszuarbeiten. Aber ich mach jetzt einfach mal ganz spontan Folgendes:

    Bitte schreibt hier in den Thread, welche Kampagnen ihr besonders gelungen fand. Und vor allem welche Kampagnen euch beeinflusst haben! Hat euch eine bestimmte Kampagne dazu gebracht, eure Stimme zu ändern? Dann postet das unbedingt hier im Thread! Auch geht nochmal sicher, dass ihr guten Kampagnen ein Dito gegeben habt. Ich werde Links zu den besten Kampagnen hier sammeln und die Autoren bekommen von mir außerdem eine Kleinigkeit geschenkt, den Campaigner-Badge:



    (Ist erstmal nur Entwurf auf die Schnelle, kann sich noch ändern. xD) Diese kleine Grafik könnt ihr dann, wenn ihr wollt, unter euren Benutzernamen anzeigen lassen anstelle der sonst üblichen Münzen. :) Wer alles diesen Badge bekommt, hängt von dem Feedback hier im Thread ab. Bis Mitte nächster Woche wäre dafür Zeit. Auch guck ich vielleicht nach Kampagnen mit den meisten Ditos, mal schauen. Ich hoffe mal, das funktioniert so alles, weil ich mir das erst jetzt beim Schreiben spontan überlegt habe. xD'

    Also, haut in die Tasten und schmiert euch gegenseitig Honig ums Maul!

    Hall of Campaign Fame
  • von mir erstmal einen vielen dank an die organisatoren!
    für mich war es der erste pbca den ich stärker erlebt habe und mich ein klein wenig beteiligt habe.
    die letzten jahre habe ich dies nur am rande mitbekommen.

    als beste kampagnen empfand ich die marguerite kampagnen. die habe mich bei den piratebabes die stimme ändern lassen.
    ich denke es ging auch anderen so, denn sie haben marguerite ordentlich nach vorne gepuscht und das bei starker konkurrenz.

    wirklich lahm war keine kategorie. nur bei den flashbacks war die beteiligung etwas gering.
    mein vorschlag fürs nächste jahr wären vielleicht die besten cover.

    ansonsten denke ich ihr habt es
  • Die Einführung der Kategorien brachte wirklich frischen Wind ins PBC. Das alte Gruppensystem hat zwar den Vorteil, dass durch die gemischten Kampfkonstellationen mehr Reibung vorhanden ist und vielseitigere Kampagnen zustande kommen, aber dafür bieten die Awards Kämpfe mit gleichberechtigten Charakteren und aufschlussreicheren Ergebnissen. Am Ende Rankings zu allen einzelnen Charakter-Kategorien in OP zu haben ist doch tausendmal interessanter als zu sehen, wie sich überpowerte Charaktere gegen deutlich schwächere durchsetzen. Dass die Beteiligung bei manchen Kategorien eher gering war, war ein wenig schade, aber im Großen und Ganzen war es ein spaßiger Monat und ein netter Zeitvertreib für zwischendurch. Zum Schluss möchte ich noch meine Top 5 Kategorien und Kampagnen auflisten:


    Die Kategorien! - Top 4

    Miss Piratebabe 2012 - Da wurde die Beteiligung wieder größer und man sah einfach, dass diese Kategorie den meisten Spaß brachte

    Bester Pirat oder Gesetzloser - Am Anfang war die Beteiligung am größten

    Bester Tiercharakter - Eine reine Tierrunde hatte etwas Einzigartiges, auch wenn die Beteiligung nicht so groß war

    Bester Newcomer - Eine sehr sinnvolle Kategorie, da man hier jedes Jahr komplett neue Gesichter zu sehen bekommt


    Die Kampagnen! - Top 4

    McFranky - Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? NEIN! Es ist Domino :3

    Eine komplett sinnfreie, aber lustig gemachte Animation. Noch dazu 100% Eigenleistung.

    Chopper Man - Was geschieht in dieser einen Sekunde?

    Finde ich von den ganzen Dialogbildern am lustigsten und es hat auch eine gute Länge. Richtig klasse und kreative Idee, ich musste gut lachen.

    Luau - Tierrennen

    Da steckt merklich viel Arbeit dahinter und die Idee ist auch lustig. Von den komplett eigenhändig gemachten Kampagnen auf jeden Fall die beste.

    Chopper Man - Für das Beben im Schlafzimmer!

    Ja, Chopper Man hatte durchaus einige gute Kampagnen drin und so landet er mit dieser simplen, aber genialen Idee zum zweiten Mal in meiner Top 4.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

  • Also ich fand das PBCA heuer um einiges besser und interessanter als die letzten beiden Jahre. Großes Lob, habt ihr euch echt was tolles ausgedacht!

    Zu den Kategorien einige Anmerkungen:
    Bester Strohhut: Ich fand es gut, dass es diese Kategorie gab, und kein Strohhut an anderen Kategorien teilnehmen konnte(natürlich außer Piratebabe).
    Bester Pirat: War besonders spannend durch die Stichwahl zwischen Croco und Flamingo.
    Bester Bösewicht: Hier hätte ich es gut gefunden wenn Piraten nicht teilgenommen hätten, oder zumindest die, die schon bei "bester Pirat" nominiert waren, nicht mehr nominiert worden wären.

    Was mir jedoch gefehlt hat, war die Kategorie "Bester Arc", die könntet ihr vielleicht nächstes Jahr noch anhängen, wäre echt ne interessante Wahl.

  • Auch von mir ein großes Lob. Das mit den Kategorien gefiel mir wirklich sehr gut. Das einzige was ich schade fand ist, dass es nur wenige Kopf an Kopf rennen gab. Meist war die Wahl recht vorhersehbar, was aber eher an den Fans lag. Organisatorisch war alles gut gelöst.

    Auch wenn meine Stimme nicht viel Gewicht hat, fand ich doch die Kampagnen rund um Johnny sehr gelungen. Ganz besonders die von Norbert. Vorher war mir einfach nicht bewusst was für ein genialer Char Johnny eigentlich ist. Von der Zeichnung, vom Charakter, bei Johnny stimmt einfach alles. Für mich ist er der heimliche Sieger dieses Turniers. Hab meine Stimme Dank Norberts ersten Posts dann auf ihn gewechselt und es nicht bereut. Dafür geht meine Stimme an Norbert.

    Mfg Broook
  • Das diesjährige Pirateboard hat ein Ende mit einem würdigen Sieger gefunden!
    Ich möchte mich mal an dieser Stelle auch bei den Verantwortlichen bedanken, ohne dessen Engagement das ganze Projekt nicht realisierbar wäre.


    VIELEN DANK!! Ihr seid hart geil :D :**


    Kampagnen:

    Viele Kampagnen konnten wir wieder während den Awards erblicken, doch es gab sie. Diese eine Kampagne die mich mit Witz und Charme überzeugte.

    Ich hoffe das seine Arbeit gewürdigt wird. Ich find's einfach richtig klasse --> Super Arbeit! :thumbsup: :thumbsup:

    Chopper Man mit seiner Kizaru Kampagne - "Was geschah in dieser einen Sekunde?"







  • Endlich Endlich Endlich!
    Im dritten Anlauf hats mein Fav-Char auf den Thron geschafft!
    Juhuu
    My befuddled badass Lorenor Zorro :thumbsup:

    Danke ans Team. Das war mal was anderes.
    Achtung! Ein einziger Buchstabendreher kann eine Signatur urinieren!
  • Ein Monat ist nun vorbei und die Lori steht als Sieger fest. Juhu, oh Freude überkommt mich. Und bevor ich vor lauter Glück vom Stuhl falle, mache ich einfach mal weiter.

    Das PBCA hatte im Großen und Ganzen wirklich etwas an sich, was mir gut gefallen hat. Auch wenn wir dieses Jahr nicht so viele Kampagnen hatten wie im letzten Jahr, konnten diese wenigen von einigen Usern durch qualitativ überzeugen und haben schlichtweg Spaß gemacht zu lesen. Das Turnier war imo ein Erfolg und ich hoffe natürlich, dass das nächstes wiederholt wird.

    Was hat mir gefallen?
    In meinem Zwischenfazit habe ich es bereits angesprochen, möchte mich hier aber noch kurz wiederholen: Zunächst einmal ein Lob meinerseits an die Veranstalter dieses Turniers. Nachdem man sich nicht sicher war, wie sich TT hinsichtlich eines Turniers entscheiden würde, kam diese neue Idee der Crew überraschend, wurde aber von der Userschaft positiv aufgenommen. Ich gebe zu am Anfang leichte Zweifel gehabt zu haben, doch das PBCA wusste zu gefallen und im Gegensatz zum letzten Jahr, hat man sich dieses Mal schon fast vorbildlich verhalten. Das schont die Nerven und freut mich persönlich. Auch der Ablauf des Turniers lief supergut, ohne Probleme. Das ist doch fein.
    Die Kampagnen von einigen wenigen haben mir besonders gut gefallen, aber dazu komme ich später. Meine liebste Kategorie war die mit den Marine- und Regierungsmitgliedern, da durch die Bobo-Kampagnen einige überzeugt zu sein schienen, ihre Stimme auf Borsalino änderten und er mit einer rasanten Aufholjagd sich weit nach vorne kämpfen konnten. Als Borsalino-Fan von meiner Seite aus noch mal danke an alle, die imo für das beste Marinemitglied abgestimmt haben. Die Kategorie Miss Piratebabe 2012 war für mich am schwierigsten, da ich bis auf eine Ausnahme am liebsten jede gewählt hätte. Hier musste ich überzeugt werden und dies war anfangs nicht ganz leicht. Schlussendlich habe ich mich vor allem für Domino entschieden und mich mit Kampagnen eingebracht, da mich vor allem McFranky und sarahsoak mit ihren Kampagnen gezwungen überzeugt haben.
    Es hat mich gefreut zu sehen, dass es dieses Mal zu keinem Streit in den Runden gekommen ist, sondern die Leute einfach Gegenkampagnen gestartet haben, ohne persönlich zu werden. Naja, bis auf eine Ausnahme. Aber was wären wir ohne Trolle.

    Was hat mir nicht gefallen?
    Hier möchte ich mich gerne kurz zitieren:

    Nico Robin schrieb:

    Während wir in den allgemeinen Runden für unsere zwei Favoriten Werbung machen konnten und Kampagnen gegen andere Charaktere starteten, sind im Duell Doflamingo gegen Crocodile wirklich nur sehr wenige gute Kampagnen gemacht worden. Ich war zwar für Doflamingo, letztendlich haben mich aber beide Seiten einfach nur genervt und es war mir egal, wer nun das Rennen machen würde. Hätte ich meine Stimme nicht sofort am Anfang abgegeben und hätte auf die Kampagnen gewartet, hätte ich wirklich keinem von beiden meine Stimme gegeben. Das Duell war ziemlich kreativlos und hat mir persönlich sogar ein wenig die Stimmung des Turniers genommen. Damit möchte ich natürlich nicht sagen, dass alles schlecht war, aber ich konnte z. B. dieses ständige "Wählt den Don"-Gerede echt nicht mehr lesen

    Ja. Das ging nach einiger Zeit gar nicht mehr und ich denke bei Turnieren sind die beiden Charaktere für mich erst einmal unten durch.
    Um mich mal so auszudrücken: Gefallen hat mir an sich zwar jede Kategorie, doch bei den Teufelsfrüchten, aber auch den Inseln war die Luft ziemlich raus, was ich verstehen konnte. Es hat sich imo gut gezeigt, dass derartige Kategorien bei vielen das Interesse genommen hat, weil es hier primär nicht um die Personen ging. Enttäuscht war ich sichtlich darüber, dass nur sehr wenig zu den Tiercharakteren gemacht wurde, obwohl mir meine Wahl sehr schwer fiel. Shushu war sofort mein Favorit, aber meine Zweitstimme blieb lange unbenutzt. Norbert überzeugte mich dann aber die Robben zu nehmen. Dennoch hätte ich gerade in dieser Kategorie mehr erwartet, schade. Ansonsten war aber alles in Ordnung.

    Welche Kategorien könnte man noch hinzuziehen?
    Klar für mich ist, dass noch weitere Charakterkategorien in dieses Turnier gehören. Nicht so einfach gestaltet sich das Ganze, wenn man sich fragt welche Gruppe man noch dazu erstellen könnte. Nachdem ich die Kategorien Teufelsfrüchte und Inseln nur ein wenig bemängelt habe, ist es imo unpassend Kategorien wie das beste Schiff oder so mit aufzunehmen. Eine Idee wäre, als kleine Freude für die weibliche Userschaft, einen Mister Pirateboard zu wählen, auch wenn mir klar ist, dass ohnehin die männlichen Charaktere fast immer gewinnen. Ansonsten kann ich mir vorstellen die Leute zu fragen, wer ihrer Meinung nach der hässlichste Charakter in One Piece ist, ohne die Geschlechter zu trennen. Wäre halt so meine Idee..

    Die Kategorien
    Da es mich persönlich selbst sehr interessiert hat zu sehen, wer in welcher Kategorie die meisten Ditos bekommen hat, habe ich mal eine Liste zusammengestellt. Dabei habe ich mich auf Beiträge ab 20 Ditos beschränkt, bin aber auch bei einigen runtergegangen, wenn es bei den Kategorien nur wenige gab, die diese Ditoanzahl erreicht haben.


    Strohhutbande

    Chopper Man - 33 Zustimmungen
    blink - 29 Zustimmungen
    Rain - 28 Zustimmungen
    dD - 26 Zustimmungen
    Stone - 20 Zustimmungen

    Bester Pirat oder Gesetzloser (mit Stichwahl)

    Chopper Man - 22 Zustimmungen
    KingLuffy - 20 Zustimmungen
    blink - 19 Zustimmungen (Stichwahl)
    blink - 18 Zustimmungen
    Chopper Man - 18 Zustimmungen
    Pedrohks Kinoshy - 17 Zustimmungen
    Norbert - 16 Zustimmungen

    Bestes Marine- oder Weltregierungsmitglied

    Chopper Man - 63 Zustimmungen
    Captain-Kid - 42 Zustimmungen
    Chopper Man - 37 Zustimmungen
    Funkfänger - 34 Zustimmungen
    -Cé- - 29 Zustimmungen
    KingLuffy - 26 Zustimmungen
    Nico Robin - 21 Zustimmungen

    Beste Landratte

    TourianTourist - 57 Zustimmungen
    Chopper Man - 25 Zustimmungen
    Barahîr - 12 Zustimmungen
    andraip - 11 Zustimmungen
    Chopper Man - 11 Zustimmungen

    Bester Bösewicht

    McFranky – 26 Zustimmungen (mit „Wählt doch wen ihr wollt“ xD)
    TourianTourist – 17 Zustimmungen
    Wolli – 17 Zustimmungen
    Norbert – 12 Zustimmungen
    -Cé- - 10 Zustimmungen

    Nakama

    Nico Robin – 25 Zustimmungen
    Rain – 21 Zustimmungen
    McFranky – 17 Zustimmungen
    McFranky 14 Zustimmungen

    Bester Flashback-Charakter

    Captain-Kid – 18 Zustimmungen
    -Cé- - 10 Zustimmungen

    Bester Newcomer

    -Cé- - 22 Zustimmungen
    Nico Robin – 19 Zustimmungen
    igabby – 14 Zustimmungen
    Vexor – 13 Zustimmungen
    OneBrunou – 12 Zustimmungen

    Bester Tiercharakter

    Luau – 46 Zustimmungen
    Chopper Man – 22 Zustimmungen
    -Cé- - 18 Zustimmungen

    Miss Piratebabe 2012

    TourianTourist – 32 Zustimmungen
    McFranky (in Zusammenarbeit mit sarahsoak) – 22 Zustimmungen
    Barahîr – 19 Zustimmungen
    McFranky – 18 Zustimmungen
    TourianTourist – 15 Zustimmungen
    Nico Robin – 14 Zustimmungen
    Nico Robin – 14 Zustimmungen
    -Cé- - 12 Zustimmungen

    Beste Teufelsfrucht

    Chopper Man (in Zusammenarbeit mit Nico Robin) – 48 Zustimmungen
    TourianTourist – 13 Zustimmungen
    Captain-Kid – 12 Zustimmungen

    Beste Insel

    TourianTourist – 30 Zustimmungen
    Captain-Kid – 26 Zustimmungen
    -Cé- - 19 Zustimmungen

    Clash of the Titans

    Stone – 26 Zustimmungen
    TourianTourist und seine Brüste – 24 Zustimmungen
    Sakazuki – 20 Zustimmungen
    Sirlo – 19 Zustimmungen
    TourianTourist mit noch mehr Brüsten – 15 Zustimmungen
    Nico Robin – 14 Zustimmungen
    OneBrunou – 13 Zustimmungen

    Mir persönlich sind im gesamten Turnier vor allem -Cé-, Captain-Kid, Chopper Man, McFranky und TT oft aufgefallen.
    Obwohl Chopper Man und -Cé- nicht in jeder Runde aktiv dabei waren, gehörten ihre Kampagnen fast immer zu den Besten in den jeweiligen Kategorien, die mich sehr begeistern konnten. Mich wundert es ehrlich gesagt, dass Chopper Mans und meine Idee mit Whitebeard und Bella aus Twilight dermaßen gut angekommen ist. Von Chopper Man stammt der hämisch lachende Whitebeard, von mir das obere Bild mit dem colorierten Edward. An sich echt eine Schnapsidee, freut mich aber umso mehr, dass es so gut angekommen ist.
    -Cé- und Captain-Kid brachten super Gegenkampagnen, vor allem die mit Borsalino und dem Licht ist mir im Gedächtnis geblieben. Aber auch der Mix von One Piece und Musik seitens Captain-Kid hat mir sehr gut gefallen, was sicherlich am ähnlichen Musikgeschmack liegt.
    Chopper Man hat hier wirklich ein geiles Ding nach dem anderen rausgehauen. Auch wenn er nicht in jeder Runde aktiv dabei war, so war er ansonsten immer oben anzutreffen. Die Kampagne mit Borsalino und der einen Sekunde hat sagenhafte 63 Zustimmungen ergattern können, was nicht nur die meisten im PBCA 2012, sondern allgemein auch in den beiden PBCBs sind.
    In der Kategorie „selbstgemacht“ gebührt ein dicker Lob an Luau, sarahsoak und McFranky. Luau hat in diesem Turnier zwar nur einmal Stellung zu ihren Favoriten genommen, aber die gezeichneten Bilder vom Wettrennen finde ich einfach spitze! Sie saß wirklich viele Tage und Stunden an diesem Werk und hat sich den Ditosieg in dieser Runde gänzlich verdient.
    Und der Rape-Blick natürlich nicht zu vergessen. ;)
    McFranky und sarahsoak haben in Zusammenarbeit eine Topleistung in der Damenrunde abgeliefert und mit ihren selbstgezeichneten und colorierten Bildern mich so beeindruckt, dass ich sofort Domino meine Stimme geben musste. Schade finde ich es, dass diese Arbeit nicht mit noch mehr Ditos honoriert wurde. Würde man wirklich ausschließlich nach kreativen Kampagnen gehen, hätte Domino hier das Rennen gemacht.
    Bei TT haben mir seine Bilderkampagnen (vor allem Domino), aber auch seine schriftliche Meinung zu den Charakteren gefallen. Er hielt seine Kampagnen eher kurz, wusste aber mit den Bildern und seiner Wortwahl zu punkten.

    Natürlich haben auch einige andere wirklich tolle Kampagnen gebracht, aber ich kann auch nicht alle beim Namen nennen und habe hier mal nur meine Favoriten aufgezählt. Es freut mich nach dem ganzen Mist vom letzten Jahr zu sehen, dass der PBCA bei den Leuten gut angekommen ist und man Spaß an der Sache hat. Von meiner Seite aus ein Danke an Euch alle!

    Ein wenig schade finde ich es, dass das Interesse in einigen Kategorien wirklich extrem nachgelassen hat. Während wir bei der Marine eine spannende Aufholjagd beobachten konnten, ist die Kategorie Flashback fast eingeschlafen, was man auch gut anhand der Ditos sehen kann. Es ist zwar kein Vergleich zum letzten Jahr, als man pro Runde auch mal acht Seiten erreicht hat, dennoch finde ich, dass wir qualitativ bessere Kampagnen gesehen haben. Trotzdem denke ich kann man sich fürs nächste Jahr überlegen, welche Kategorien man zusätzlich aufnimmt und ob es vielleicht auch Kategorien gibt, die man lieber weglässt.

    Ich denke ich könnte noch viel mehr schreiben, doch fürs Erste soll das hier reichen. Sollte mir noch etwas einfallen, werde ich mich vielleicht noch mal hier melden.
    Endlich ein Turnier, das Spaß gemacht und ein wenig Abwechslung ins Board gebracht hat. Danke an die Leitung, an die Leute die Kampagnen entwickelt und/oder abgestimmt haben, so muss das laufen!
    Und nächstes Jahr bitte genauso, nur mit einem besseren Gesamtsieger. ;>
  • Nun Zorro ist es geworden – ein Argument gegen das PBCA? Mit nichten! Immerhin sind durch die Kategorien Charaktere zum Zug gekommen die sonst vollkommen untergegangen wären siehe Noland. Durch den quasi permanenten Neustart durch jede neue Kategorie gab es auch wesentlich weniger Wiederholungen. Es ist deutlich schwere für einen Charaktere über mehrere Runden immer wieder mit neuen Ideen aufzuwarten als wenn man immer wieder aus einem neuen Charakterpool schöpfen kann.

    Negativ ist zu betrachtet das es dafür auch einige Kategorien gab in denen der Sieger eigentlich schon von vorne fest stand, da solche Eingrenzungen Charaktere zusammenbringen die in ihrer Beliebtheit/Bekanntheit unterschiedlicher nicht sein könnten wie Flashback oder Tiere. Gerade bei FB hatte Bader kaum Konkurrenz was sein deutlicher Sieg unterstreicht. Jedoch sollte man diesen Punk in Anbetracht der oftmals wirklich gelungen und vielzähligen Kampagnen und den daraus resultierenden, dadurch auch knappen Ergebnissen nicht als zu schwer wiegend lassen.

    Unterm Strich würd ich das PBCA als Erfolg betrachten: Tolle Kampangen, spannendne Kämpf eund auch die ein oder andere Überraschung.
    Als neue Kategorie könnte man vielleicht noch besten Arc in Betracht ziehen oder nervigster/ überbewertester Charakter um mal richtig Dampf über Charaktere abzulassen.



    Zu den Kampangen:
    Ja, Chopper Man gehörte definitiv zu den besten. Seine Borsalino- Kampagne als Paradebeispiel, wäre meine Stimme nicht sowieso an KiZaru gegangen, spätestens ab diesem Zeitpunkt wäre sie es.

    Daneben zu erwähnen ist sicherlich sarahsoak, die, da lehn ich mich mal aus dem Fenster, die aufwändigsten Kampangen von allen hatte.

    Bösewichte Thread: Rico
    Mit unter einer besten des gesamten Turniers. Witzig, kreativ, die verschiedenen Elemente ergänzen sich perfekt. Für mich ein Wunder das die Kampagne nicht mehr Ditos hat.


    Marine Thread: Funkfänger und -Cé-

    Der Marine-Thread war generell einer der besten und hier sind mir vor allem diese beiden Kampangen in Erinnerung geblieben.

    Ach ja einen Sonderpreis an PP für die High 5 no Mi. Da war meine zweite Stimme schon fast vergeben bevor ich die erste Kampagne überhaupt gesehen habe.
    It's astounding. Time is fleeting. Madness takes its toll...

  • So, ich hab bereits paar Links zu guten Kampagnen im ersten Beitrag gesammelt und Badges an entsprechende User rausgeschickt. Klickt einfach auf "Profil bearbeiten" und scrollt ganz nach unten, wo ihr zwischen euren üblichen Münzen und dem Badge wechseln könnt.

    Das waren aber längst noch nicht alle guten Kampagnen, also sammelt hier weiter! Am Besten immer gleich mit Verlinkungen, weil dann muss ich nicht extra suchen. xD Ach ja, und bitte nominiert euch nicht selbst, das ignorier ich. ^^
  • Da Nico Robin sich ja nicht selbst nominieren darf werde ich das jetzt mal tun, auch unter dem Verdacht der Vetternwirtschaft ;)

    Ich kann es jetzt eigentlich nicht auf einen einzelnen Post stützen, sie war einfach gefühlt omnipräsent, so omnipräsent wie man mit max. 4 posts halt sein kann. Besonders bei Borsa (den ich dadurch aufgerüttelt auch versucht habe zu pushen) und der guten alten jungen Domino, bei der die Begeisterung wohl andersrum abgelaufen ist. Da Links ja gerne gesehen werden: Link & Link Verdient hat sie sichs mit ihrer Mühe =D

    Sonst natürlich übliche und auch schon "belohnte" Verdächtige wie Chopper Man und Luau. Dazu muss ich einfach sarahsoak noch hervorheben, alleine 3/4 meiner Domino(/Mone)-Kampagne wäre ohne sie in der Form nicht möglich gewesen. Dazu noch geile OP-Meme's 1 2 und andere Zeichnungen, die etwas zu unrecht untergegangen sind 1 2 3. Alleine Aufgrund des Aufwands hat sie sich den Ehrenanstecker verdient.

    Sonst sollten Pedrohks Kinoshy, igabby & Nobbi das lebende Karomuster genannt werden. Für die jetzt aber alle Links reinzuknallen, man verzeih es mir, ist mir doch etwas zu zeitaufwändig ;)


    Dann noch ein Wort zu den Kategorien.
    Man konnte es sich vllt auch schon in der Nominierungsphase denken, aber einige Kategorien haben einfach keinen Zug drinnen. Teufelsfrüchte und Insel sind gähnend langweilig für Kampagnen und auch fürs voten. Es ist erheblich angenehmer und facettenreicher wenn man Personen hat. Das ist wohl auch der Grund warum "Du bist Deutschland" nur als Parodie gut gelaufen ist und "Wir sind Papst" wie geschnitten Brot auf ner Brotfachmesse lief. Also ein klares Votum gegen Non-Charakter-Battles..also auch Arc-Battles oder Cover-Battles...ma ernstaft :|. Von den übrigen Kategorien liefen erwartungsgemäß die Piratebabe-, Marine-, Piraten und obligatorische SHB-wahl wunderbar und mit großem Interesse. Vorallem die Bösewichtswahl fand ich dann wieder langweilig, da sie so sehr an die Piratenwahl erinnerte. Eine neue Kategorie wie die genannten Hackfressen oder von mir aus auch mister pirateboard wären zumindest theoretisch eine sinnvolle Ergänzung.

    Alles in allem...hat spaß gemacht =D
    Avatar-Artwork by bonggo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McFranky ()

  • Zunächst allgemein: Ich habe keinen Vergleich zu den letzten Jahren, da ich grad erst hier angekommen bin, aber es hat mir gut gefallen. Die Organisation war, wie ich finde, großartig, es gab den Fragenthread, man musste nie lange auf eine Antwort warten und die Polls wurden immer pünktlich erneuert.
    (& danke für den Badge. :D)

    Da meine liebsten Kampagnen schon genannt wurden, beschränke ich mich mal auf Ditos und äußere mich zur Kategorien-Frage.
    An sich war die Auswahl gut getroffen und das System finde ich auch ausgewogen. Was mir als Ersteller ein wenig gefehlt hat, war Zeit zum Kampagnen zeichnen, aber es wäre ja auch nicht zweckmäßig, wenn die Rangeleien noch länger gehen würden - zumal man so nicht auf irgendwas warten musste & immer eine aktuelle Wahl verfolgt werden konnte.
    Natürlich war dies so das erste Jahr und daher finde ich es auch normal, dass man die Kategorien noch anpassen könnte.

    Zum Beispiel hätte ich mir von der TF-Wahl mehr versprochen. Hier wurden viele Kampagnen wieder auf die dazugehörenden Charaktere bezogen, was zeigt, wie schwierig es zu sein scheint, sie einzeln zu betrachten. Bzw. wie McFranky sagte, sich mal nicht auf Personen zu fokussieren.

    Die Inselwahl war ganz okay, auch hier wurden die Inseln teilweise nach den Arcs bewertet, weshalb man auch eine Arc-Wahl daraus machen könnte. (Die würde mich auch sehr interessieren und ergibt sicher coole Kampagnenmöglichkeiten.)

    Die SHB-Einzelwahl, die Piraten-, Newcomer- und die Marinewahl haben mir sehr gut gefallen.
    Bösewichter und Landratten fand ich schwer zu entscheiden, weil es hier ja auch Überschneidungen mit anderen Kategorien gab. Also vielleicht könnte man die noch anders definieren.
    Tiere, Sidekicks, Flashback und Miss Piratebabe waren auch nette Wahlen. Für eine Mister-PB-Wahl bin ich generell schon, müsste man aber wohl schauen, wie die Beteiligung ist.

    Ich finde es auch nicht schlimm, wenn nicht alle Wahlen epische Battles werden. Die paar Runden, die etwas ruhiger verliefen, haben mich nicht gestört & interessante Statistiken hervorgebracht.

    Mit dem Gesamtclash habt Ihr außerdem einen gelungenen Abschluss geschaffen, ist ja auch irgendwie schön, nochmal einen Gesamtsieger zu haben, über den man diskutieren kann.
    Spoiler anzeigen
    Also ich bin sehr zufrieden mit dem Schwertheini. :D
  • Werden sich sicher nicht viele äußern, da wie wir alle wissen die Faulheit eines Tages unser Untergang sein wird und nicht eine Verlängerung von Two And A Half Men mit Ash Ketchup(oder so ähnlich hieß der). Will auch wenige Worte loswerden, bevor ich mich wieder den Brüsten Namis widme, da sie von der Niederlage so enttäuscht ist. Es ist zu erwähnen, dass dieses Turnier mir sehr gefallen hat und so gut wie jede Kategorie geeignet für war, auch wenn man 2 oder 3 austäuschen könnte. Der Schluss "Clash of the titans" fand ich nochmal ganz gut und zum Glück hat Zorro gewonnen, denn "nur" wegen hammer geilen mich horny-machenden Brüsten ist man noch lange nicht ein Titan/eine Titanin. Zum Sieg Zorros ein passendes Bild:

    So haben sich sicher viele um 23.55 Uhr gefühlt am Dienstag Abend, kufufu!


    Loben muss man selbstverständlich einige User die Kampgannen vorbereitet und gepostet hatten, die noch lange in meinem Kopf umherschwirren werden. Am stärksten hat mich Chopper Man beeindruckt mit seinen Kampagnen Eine Sekunde mit Kizaru und Oh, Edward...!. Zwei andere User, die ich für ihre Kreativität sehr schätzte sind unter anderem Luau mit Tierrennen und McFranky mit Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es ist Domino!. Einer der wenigen Personen, die mich überzeugt haben meine Zweitstime zu ändern oder sie überhaupt zu nutzen. Daher gingen meine Zweitstimmen in den entsprechenden Kategorien an Shushu und Domino, letzteres nicht weil ich eine Schwäche für dominante,blonde Frauen mit guten Brüsten habe...oder doch? Aufjedenfall waren da einige sehr gute Kampagnen dabei, aber irgendwie finde ich Admins/Mods, die auch Kampganen machen bzw. nennen wenn sie gewinnen sehen wollen, fehl am Platz. Nichts gegen unsere über alles geliebten, höchstintelligenten, gutgebauten(*schleim schleim schleim wie Gary aus Spongebob*) Mods wie PP und TT. Sie haben ihre Aufgabe als Leiter wirklich sehr gut gemacht und alles wunderbar organisiert, aber die Werbung TT`s fande ich irgendwie fehl am Platze, aber das ist subjektiv und wenn du Zorro gesagt hättest, wäre ich vielleicht anderer Meinung, shulolololo!

    Nun mal zu den einzelnen Kategorien, die mir teils sehr gefallen haben, aber teils sinnlos waren. Fangen wir mit dem Sinnlosen an. Die beste Insel wählen war nicht für`n *****, aber die Argumentationsweise einiger User! Ganz ehrlich; wie kann man nur Punk Hazard als schönste Insel wählen? Wie ein User es "geil" darstellte, haben wir dort nur 2 Hälften: Heiß und kalt...wow Urlaubparadies ala Mitten im Leben. Das Wählen von Punk Hazard wurde so begründet, dass dort die Post abgeht, aber es geht hier um die Insel an sich und NICHT den Arc. Kommen wir zum Begriff Arc. Dieses könnte man nächstes Jahr ergänzen bzw. statt beste Insel nehmen, kufufu. Eine andere, nicht so passende Kategorie, war die der Teufelskräfte. Ich weiß nicht, aber man bezog sich im Grunde wieder auf die Person dahinter und nicht mehr. Aber ich wäre nicht Gott der neuen Welt, wenn ich keine Idee hätte. Wie wäre es TT oder PP, wenn wir nächstes Jahr wieder diese Kategorie nehmen, aber nur TF nominieren können, die noch GARNICHT existieren. Dies würde die kreativität aller User in der Kategorie fördern und wir müssten uns alle Gedanken machen, welche ausgedachte TF wirklich die beste ist. Natürlich sollte diese TF zu One Piece passen und nicht Bankai-frucht etc. heißen oder Fairy-Tail-Freundschafts-Power-Up-Frucht, womit man alle besiegt. Nun mal zu den positiven Kategorien, auch wenn in einer mein Favorit nicht gewonnen hatte (*trauert um Smoker*). Mir gefielen die Kategorien Bestes Marine- oder Weltregierungsmitglied, Bester Pirat oder Gesetzloser, Bester Newcomer, Strohhutbande und Bester Bösewicht am meisten obwohl ich zum Letzteren etwas sagen muss. Ich kann und werde mich niemals damit anfreunden können, dass Lucci als Bösewicht gesehen wird. Ja er war Gegner der SHB, aber er ist ein Regierungsmitglied und er versucht den Frieden zu bewahren/schaffen und dafür müsste Robin sterben. Ist auch wieder subjektiv und daher lassen wir das, aber diese 5 Kategorien waren echt am Besten und boten die meiste Spannung. Zudem waren wir wohl von jedem die Lieblingscharaktere vertreten. Diese Kategorien sollte man auf jedenfall beibehalten für die nächsten Jahre.

    Da Abschnitte die Gesamtform eines Textes immer verbessern, habe ich mal einen Abschnitt gemacht, shulololo um nocmal darauf einzugehen, welche Kategorien nächstes jahr dabei sein könnten. Ein Mister Piratebabe wäre echt nicht schlecht, da wir so einen Gegenspieder zur Miss hätten. Es wäre aber sehr vorhersehbar, dass der 8. Verlobte von Baby5 gewinnt. Man war der heiß mit seinen Adonis-Face -.-.Bester Arc habe ich ja bereits erwähnt oben und die Modifikation von Beste Teufelsfrucht. Da Nami auf mich wartet, muss ich nun off und sie weitertrösten...

    Schlusswort an die Mods: "Habta gut gemacht"

    ....Shulololo!
    Zoro doesn't need a devil fruit. The Devil needs a zoro fruit - Pedrohks Kinoshy



    Sexuelle Erregung nur zwei Klicks entfernt:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Pater Sanctus Pedroius ()

  • So, hab die nächsten Kampagnen oben eingefügt und paar weitere Badges rausgehauen. Ich geh so nach und nach die Threads nochmal durch, primär achte ich aber auf die Nominierungen hier. Also, zögert nicht, die Leute zu nennen, die es eurer Meinung nach verdient hätten. :)

    Update:
    Ich bin jetzt alle Threads soweit durchgegangen und sollte die wichtigsten Kampagnen alle erfasst haben. ^^


    Pedrohks Kinoshy schrieb:

    aber irgendwie finde ich Admins/Mods, die auch Kampganen machen bzw. nennen wenn sie gewinnen sehen wollen, fehl am Platz

    Auch wir vom Team sind zu allererst User, die genauso berechtigt sind, abzustimmen und mitzumachen wie jeder andere User auch. Auch dient unsere Arbeit am PBCA/B primär ja der Unterhaltung des Forums und ich finde, sich zu integrieren, mitzuwirken und mit verschiedenen Kampagnen als gutes Beispiel voran zu gehen, gehört auch irgendwie dazu. Natürlich kann man uns ankreiden, dass wir einen höheren Stellenwert in der Community haben und damit unsere Kampagnen eventuell einflussreicher sind als andere. Aber das gilt doch für jeden bekannteren oder beliebteren User. Wenn ein dD4ve oder ein McFranky eine Kampagne raushaut, hat das mindestens genauso eine große Wirkung wie eine Kampagne von einem Teamie. Viele User haben sich auch einen gewissen Freundeskreis im PB aufgebaut und beeinflussen diesen direkt.

    Natürlich hoff ich aber, dass wenn sich einer durch meine Kampagnen hat beeinflussen lassen, dann weil diese gut waren und nicht weil ich Admin bin... :)

    Davon mal abgesehen haben wir vom Team uns dieses Jahr schon ziemlich zurückgehalten. Guckt euch bitte die Vorjahre an, wo PP Stefan und Fakechopper angetrieben hat, ich mit Forenstilen bestochen habe, und blink sogar seinen Modposten riskierte, nur um Bepo zu pushen. xD PP hat diesmal gar keine Kampagnen gemacht (wenn auch eher aus Zeitgründen) und auch von blink kam weniger als in den Vorjahren. Und meine Wenigkeit hat eingesehen, dass Bestechungsversuche seitens eines Admins aufgrund der mir gegebenen Möglichkeiten ein klein wenig unfair sind, weshalb ich sowas nicht mehr machen werde. Jetzt aber bei den Spielen nur in Form einer Umfrageerstellung präsent zu sein, wirkt auf mich so teilnahmslos, desinteressiert und langweilig. Das will ich auf keinen Fall. Solange ich nicht meine Adminrolle ausnutze, sehe ich kein Problem darin, auch mitzuwirken. Im Gegenteil. Und so komm ich auch mal dazu, etwas GFXing zu betreiben. xD
  • Hallo meld ich mich auch kurz zu Wort mir hat es am Anfang echt Spaß gemacht und wollte mich da eigentlich mehr rein hängen. Nur hab ich erstens eingesehen (spätestens bei der Marine Wahl) dass es so ziemlich nichts bringt was zu tun, weil der größte Teil gar nicht guckt was die andern schreiben und einfach nur wählen. 2tens hat mir irgendwas die Lust dran genommen mehr zu machen (wollte mich dann nicht mehr zum Affen machen.)
    Dazu noch durch meinen eher Unbekanntheit hätte ich wohl nie soo viele dito’s sammeln können wie alle andern die bekannt sind.
    Hab teilweise bei Wahlen wo’s mich nicht wirklich interessiert hat meine Stimmen verkauft so zu sagen, deswegen hatte ich auch um die 28 pn’s und wenn ich nicht hingeschrieben hätte wer gewonnen hat wären es wohl mehr geworden.

    Zu den Kategorien kann ich sagen bester Pirat und Bösewicht hätte man zusammen nehmen können.
    Bei den Landratten fand ich unsern lieben Opa Silver etwas fehl am Platz.
    Bei den Teufelfrüchte fand ich’s doof das jeder nur um die Person der die Frucht gegessen hat geworben wurde, mal ehrlich wer will schon Stromschläge verteilen wenn man einen Raum erschaffen kann wo man tun und lassen kann was man will? O.o das war sicher der Enel Bonus.

    Was man noch einführen könnte wäre ein Bester Untergebener die gehen ja oft unter. (Gebrüder Maunz oder ein Kiss oder Mr5 als paar beispiele.)
    The Ugly’s One Piece Char hatte ich ja schon vorgeschlagen aber das ist wohl unter gegangen im Thread

    Ansonsten war es doch recht gut und gelungen. Letztes Jahr gab’s glaub viel mehr Gejammer. (Ja, dass weis ich obwohl ich da noch gar nicht da wahr war ja nur stiller Mitleser. ;P)
    Lob an die Leitung TT und PP haben einen guten job gemacht und hätten allein dafür einen Preis verdient.

    So kurz überlegen fällt mir noch was ein ähh nee glaub das war fav. brauch ich nicht schreiben denn alle sind scho da die ich gut fand.

    Hoffe man kann’s lesen Moskito
    Seit einiger Zeit nun Streamer

    twitch.tv/mos_kito

    Links Awakening Speedrunner
    und Classic Game Zocker von Nes, Snes, N64, Ps1, Gb, Gba, Ds
    Races Gegner: WoloU, PattiLps, Letsklay