Fähigkeiten der Strohhutbande in der Zukunft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Zu Ruffys Gear, das werden wir auf alle Fälle noch sehen, also Gear 4 und wenn es 5 gibt auch. Da gibt es keine Frage.

      Bei Nami denke ich joah, sie wird so weit kommen mit ihren Stöcken und das komplette Wetter beeinflussen können. Was siezum Teil ja jetzt auch schon kann. Mit den Perfekten Klima Takt Stöcken. (siehe Kampf Kalifa)

      Bei Zorro kann noch sehr vieles kommen. Sehr sehr vieles.

      Sanji. Das der irgendwann in Flammen aufgeht. Ja! Wenn er seine Attacken nun weiter trainiert dann wird sowas kommen. Da bin ich mir sicher.

      Chopper wird irgendwann seine Form kontrollieren können, wenn er die drei Rumble Balls nimmt. Das hoffe ich jedenfalls.

      Lysop wird seine Kaburto noch weiter ausbauen und perfektionieren.

      Robin wird ihre Attacken auch noch weiter perfektionieren.
    • also Nami-chan du nimmst einen die Worte aus dem Mund ^^


      Ich denke mal, es ist ein MUSS, dass Ruffy noch weitere Gear erlernen. (ob nun eine oder mehrere Gear-Formen)

      Zorros Kampftechniken wurden immer und immer wieder, bei jeden Kampf gebessert oder neue hinzugefügt. Ich denke, dass Zorro bei jedem neuen Kampf etwas neues lernen wird. (vorrausgesetzt, es sind richtige Kämpfe, also nicht mit so Kleingemüse)

      Ob Nami mit ihrem Klimatatktstock noch besser wird, kann ich nicht sagen.

      Lysop wird sich sicher nochw as für seine bisherigen Waffen was einfallen lassen und das was es schon gibt, ausbauen.

      Sanji... der ist irgendiwe wie Zorro...

      Chopper wird vllt wirklich irgendwann seine neue Form beherrschen können. Das wäre supergenial!

      Zu Frankie kann ich nichts genaues sagen.
      "Hoffnung ist eben nicht Optimismus, es ist nicht der Glaube, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht."

      Václav Havel





    • Ich kann euch leider nicht zustimmen,Mädels^^

      Wenn Ruffy neue Gear-Techniken lernt,dann wäre das IMO sehr langeweilig,denn das wäre einfach zu einfallslos und untypisch für Oda.Ich denke,dass Ruffy erstmal noch lange auf die jetzigen Gears zurückgreifen wird und irgendwann wirds dann ein komplett anderes Upgrade für Ruffy geben,wenn ihr mich fragt.Außerdem bin ich der Meinung,dass Ruffy sooft wie möglich versuchen wird,auf die Gears zu verzichten,denn sie haben zwar großartige Vorteile,aber auch Nachteile,die wiederrum dem Gegner große Vorteile im Kampf verschaffen.

      Zu den anderen:Keine Ahnung,Zorro hat sowieso immer die unvorhersehhbarsten Techniken,also will ich hier gar nicht anfangen zu spekulieren^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Baptical ()

    • Was Gear betrifft, wird es definitiv kein Upgrade mehr geben. Wenn dann hätte Oda es noch im aktuellen Arc eingeführt. Außerdem was sollte da noch kommen? Beide Gears decken eigentlich alle guten Ideen ab und sind auch das genaue Gegenteil zueinander. Mit Gear 2nd und 3rd ist es eigentlich absolut perfekt. Und das Potential der Gears ist bei Weitem noch nicht ausgeschöpft... Allein Gear 3rd kam noch gar nicht richtig zum Zug, weil es gegen einen schnellen Gegner wie Lucci nichts gebracht hat. Aber später gegen andere Gegner schaut das schon anders aus. Z.B. gegen einen Riesen. Wenn Ruffy gegen einen Riesen kämpft, dann ist er mit Gear 3rd sogar besser bedient als mit 2nd. Der Nachteil mit der Chibi-Form wäre da auch weniger schlimm, weil der Riese ihn wohl nicht sehen wird. xD

      Wenn ein Update für Ruffy kommt, dann kommt das sowieso erst in vielen Jahren und wird dann auch sicherlich nichts mit den Gears am Hut haben.

      Bei den anderen Charas...

      Zorro wird nach und nach immer kleinere Updates haben, wie es bislang der Fall war. Das steht immerhin auch im Zusammenhang mit seinem Traum. Wenn er der beste Schwertkämpfer werden will, dann muss er sich auch weiterentwickeln. Erst kam Eisen Schneiden, dann schneidender Wind und im aktuellen Arc hat er sich auf die spirituelle Ebene begeben (sich verbiegende Schwerter, Asura). Ich schätze mal, sein nächstes Upgrade wird mit seinem neuen Schwert zu tun haben. Vielleicht doch noch ein Schwert mit einem Seestein?

      Chopper könnte eventuell lernen, seine Mutationen auszulösen, ohne Rumble Balls zu nutzen. Aber erstmal reicht die Monster Form auch für's Erste und bietet noch mehr als genug Stoff.

      Robin hat ihre Teufelskraft nun schon seit 20 Jahren. Sie hat sie sicherlich so gut trainiert, wie nur möglich. Und so oft kämpft sie nun auch wieder nicht.

      Namis Klimataktstock ist perfekt, wie der Name schon sagt. Da kommt nichts mehr, falls sie überhaupt wieder so schnell gegen einen starken Gegner antreten wird.

      Solche Gruppenkämpfe wie im aktuellen Arc oder in Alabasta werden so schnell auch nicht mehr kommen. Sicher nicht in den nächsten zwei, drei Jahren. Ich hoffe ja auch, dass es storytechnisch jetzt mehr in dem Format von Jaya oder Whiskey Peak weitergeht, also schön chaotisch ohne irgendwelche besonderen Muster bei den Kämpfen.

      Man sollte auch bedenken, dass es das erste Mal ist, dass überhaupt jeder irgendein Upgrade bekommen hat. Z.B. Ruffy hat vorher 40 Bände lang in seinem Normalzustand gekämpft, ohne dass ihn die Ideen ausgegangen sind. Dann werden zwei neue Formen sicherlich noch lange reichen. Immerhin ist das ja nicht DBZ, wo bei jedem neuen Gegner einfach eine Stufe höher geschalten wird.
    • Was mir mal aufgefallen ist, das Ruffys Gummi mal hart und mal weich ist...
      Ich glaube das Ruffy unbewusst die Art seines Gummis ändert. Z.B. wenn er seine Arme dehnt, dann ist das Gummi weich. Aber wenn er zuschlägt ist seine Faust stahlhart.

      Wenn er das unter kontrolle bringen könnte, würde uns bestimmt ne Menge spass bevorstehen :)
    • Ich schließe mich den Jungs an und denke auch, dass bei Ruffy nichts mehr mit Gear kommt, sondern etwas neues. Vielleicht Gear 4, als Kombination von 2 und 3, aber eher unwahrscheinlich. Zorro und Sanji sind, wie gesagt, ungefähr gleich, sie entwickeln neue Techniken/Angriffe und verbessern sie. Bei Nami wird, kampftechnisch, nicht mehr viel kommen, sowie auch bei Robin, da sie ihre TK seit mindestens 20 Jahren hat und schon perfektioniert haben muss. Lysop wird auf jeden Fall seine Schuss-Fähigkeiten und seine Waffe verbessern und sein Mut steigern ;-). Zu Chopper kann ich nichts genaues sagen, da bei ihm beides (Kontrolle der Monster-Form und keine Kontrolle der Monster-Form) passen würde.
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Na wenn ihr meint. Bei ruffy würde ich mich mit euren Meinungen noch eventuell anschließen. Aber das mit Chopper kann noch werden. Bei Nami meine ich ja auch nicht das der Klima-Taktstock weiter ausgebaut wird, sondern das Nami nur noch besser lernt damnit umzugehen, sprich mit dem Wetter sprichwörtlich zu spielen. Bei zorro kommt wie gesagt immer was dazu. Bei dem hab ich wirklich keine ahnung was noch kommen könnte.
    • @HupsoN

      ich glaube/denke auch das ruffy die beschaffenheit des gummi´s noch beherrschen würd, z.b. im kampf wenn es das zu kommt gegen akoji oder vielleicht sogar ace

      es gibt ja verschiedene arten von gummi´s, die hitze bzw. kälte beständig sind, vielleicht kann das ruffy irgendwann mal beherrschen
    • Original von Achilles
      Vielleicht Gear 4, als Kombination von 2 und 3, aber eher unwahrscheinlich.

      Das hatte ich mir auch schon spaßeshalber überlegt (Giant Jet Bazooka ==) *träum*), aber wie sollte das gehen? Allein der Name "Gear" deutet daraufhin, dass man sie nicht kombinieren kann, denn man kann normalerweise nicht in zwei Gängen gleichzeitig fahren. Es ist auch schwer vorstellbar, wie das aussehen sollte... wie ich vorhin schon sagte, sind 2nd und 3rd sehr gegenteilig, also wäre eine Kombo technisch gar nicht möglich. Ein fundamentaler Nachteil von 3rd ist einfach der Mangel an Geschwindigkeit, aber genau darauf basiert 2nd... Falls es dennoch kommen sollte (was ich bezweifle), wird es aber sicher nicht als "Gear 4th" eingeführt werden, sondern eben nur als Kombo.
    • *Dito*
      Da kann ich mich nur fast allen anschließen besonders Fierce. So ein Kombo wär zwar ne Hammer Attacke, aber ganz schön schwer auszuführen und sehr schlecht für Ruffy`s Körper.

      Wie HupsoN sagt wär wohl das nächste Ziel für Ruffy die Eigenschaften seines Gummikörpers zu variieren.

      Der Einzige, der sich IMO am meisten entwickeln wird, ist Lysop. Ich kann mir gut vorstellen, dass zu eienem körperlich etwas zulegen wird und desweiteren weitere noch interessantere Waffen entwickeln wird, wobei er sich als Scharfschütze auch verbessern wird. Außerdem nehme ich an, dass Franky in die Gang kommt und somit mit Lysop Ideen für Waffenbau austauschen werden. Franky selber ist ja ne Waffe *LOL*. Da hat Lysop in ihm ne gute Anschauung.

      Desweitern könnte ich mir vorstellen, dass Chopper seine Experimente mit den Rumbleballs vorantreiben wird bzw. etwas neues entdeckt, sodass er z.B. länger die Formen wechseln kann oder ein zusätzliches Mitttel finden, das die Wirkung der Überdosis der Rumbleballs etwas aufhebt.

      Bei Robin sehe ich auch noch viel Entwicklungspotenzial, sie hat bisher immer die gleichen Attacken benutzt, wobei sie selten kämpft und eher als ein Beobachter an den Kämfpen teilnimmt.

      Tja Nami hat wohl ihr Limit erreicht und die anderen Jungs werden sich so entwickeln wie ihr sagt.
    • bei robin hab cih schon seit längerem etwas im kopf was sich als wirklich stark herausstelen könnte. sie kann ja momentan "nur" ihre körperteile duplizieren. was wäre, wenn sie beispiels weise lernt ihren ganzen körper neu wachsen zu lassen. das wäre dann sozusagen die entwicklung ihrer TK so wie ruffys gear. ich gehe nämlich davon aus, dass sich jede TK in eine ganz neue richtung entwickeln lässt wenn es darauf ankommt.

      und wenn man bedenkt, dass robin ja bisher eher auf attentate spezialisiert war, also keine großen techniken brauchte, liegt eine weitere entwicklung vielleicht näher....

      bei zorro wirds wohl auf eine erweiterung auf spiritueller ebene hinauslaufen, vielleicht lernt er sowas wie schneiden ohne seine schwerter zu verwenden o.ä.

      bei sanji hoffe/glaube ich, dass man den devil jump noch öfter und ausgedehnter sehen wird. soll heißen, sanji wird brennen.

      bei chopper hoffe ich auf kontrolle über das monster und vielleicht mehr power für seine anderen formen....
      "I´ve already pinched my cheek... Hard enough to tear it right off! If this was a dream I would have woken up by now!"
    • Ich glaube nicht, dass Robin einen neuen/ganzen Körper wachsen lassen kann. Alle TF haben ihre Grenzen!! Sie kann nur Körperteile sprießen lassen, sprich Arme, Beine, Ohren, Augen etc. aber keinen Oberkörper.....

      Ich denke auch nicht, dass Sanji ganz brennen wird, das wär ja noch schöner. Wozu denn auch?
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Original von Mr. Prinz
      bei robin hab cih schon seit längerem etwas im kopf was sich als wirklich stark herausstelen könnte. sie kann ja momentan "nur" ihre körperteile duplizieren. was wäre, wenn sie beispiels weise lernt ihren ganzen körper neu wachsen zu lassen.

      Das bezweifle ich.

      1. Auch wenn sie mehr als nur ein Körperteil wachsen lassen würde, wäre dieses immer noch an einem festen Grund gebunden. Das sagt auch schon der Name ihrer "Flora Flora" Teufelskraft, sie muss ihre Körperteile irgendwo sprießen lassen wie eine Blume. Und ich sehe jetzt keinen Vorteil gegenüber einen Körper, der irgendwo hervorsprießt, und einer Kette von Armen. Letztenendes wäre das eher ein Nachteil, denn sie nimmt ja auch Schaden, wenn z.B. ihre Arme verletzt werden. Würde sie ihren ganzen Körper wachsen lassen, wäre der Schaden nur größer.

      2. Bislang hat sie immer selbst die Körperteile kontrolliert, d.h. nach wie vor gibt es ein Gehirn / einen Geist, der alles steuert. Wenn sie sich also duplizieren würde, dann wäre das nur eine leere Hülle, die sie selber steuern müsste, und kein Klon.

      Und wie gesagt... ich finde, es ergibt sich daraus auch kein Vorteil. Um z.B. ein Attentat zu begehen, ist es immer effizienter, wenn sie nur ein paar Arme sprießen lässt, die den Auftrag erledigen. Und letztenendes gab es von Robin bislang nur einen richtigen Kampf zu sehen. Ist ja nicht wie bei Ruffy, bei dem die Abwechslung echt mal gut getan hat.
    • Ruffy: ich denke das gear2 und 3 für Aokiji nicht reichen wird aber das er die Dichte seiner Haut und so kontrollieren könnte ist sehr interessant, er könnte dann so etwa sowie Tekkai machen, was ihn im übrigen dann auch gegen messer und so besser schützen würde

      Zorro: ich denke sein 3 drittes Schwert das er bekommen wird, wird wahnsinnig heavy werden und ich bin mal gespannt was er daraus zaubert

      Nami: ich wünsche mir nur das der Taktstock etwas schneller von statten geht, im Monet sieht ja so aus als bräuchte sie ewig ne gewitter wolke zu zaubern, der Kampf gegen Kalifa war schon erste Sahne, davon mehr und ne Spur härter wäre cool

      Lyssop: Ich hoffe das Soge nach der EL Arc in der Mottenkiste verschwindet, er hat es auch nicht nötig sich vor den anderen zu verstecken, vom Kabuto werden wir bestimmt noch ein ums andere mal überrascht

      Sanji: von ihm wünsche ich mir noch mal nen Messerkampf wie gegen Wanze, der kampf war echt toll, gepaarte dann mit seinen Tritten , wäre das bestimmt ein cooler kampf

      Chopper: Er wird sich wohl was einfallen lassen müssen und entweder die Rumbleballs verbessern oder sich eine Technik einfallen lassen wie er stärker wird

      Robin: Ich glaube schon das Robin ihren herstellen kann, aber ich denke sie macht es nicht weil es nicht notwendig ist, ausserdem hat sie bestimmt auch noch nicht alles gezeigt was sie kann, vielleicht zeigt sie was davon in den nächsten Arc

      Franky: ? wer weiß noch ist er kein offizielles SHB Mitglied
      A Laser beam of Epicness
    • Ich denke, dass es Leute gibt, gegen die Ruffy nie eine Chance haben wird (z.B. Aokiji, Ace), außer es gibt ein Geheimnis, wie man solche Leute besiegt. Ich würde gerne wissen, wie Gold Roger solche Personen besiegt hat bzw. ferngehalten hat, falls er keine TK hatte. Irgendetwas muss es ja sein!!!
      "If you're going to doubt yourself, I'll leave you here... Never doubt yourself. Only let it make you stronger."

      Solid Snake
    • Original von Andre D. Ruffy
      Also Gear 4 und 5 werden wir auf alle Fälle noch sehen!

      Ach, jaaaa? Und wie sollten diese dann deiner Meinung nach aussehen? Mir fällt nichts ein und Oda ging es da wohl ähnlich. Die beiden Gears decken nämlich alle guten und sinnvollen Ideen ab und haben noch eine Menge Potential für die Zukunft. Außerdem wäre es sehr einfallslos, wenn bei jedem neuen Gegner jetzt ein neuer Gear kommt. Das war bislang auch nicht nötig.

      Original von Achilles
      Ich denke, dass es Leute gibt, gegen die Ruffy nie eine Chance haben wird (z.B. Aokiji, Ace), außer es gibt ein Geheimnis, wie man solche Leute besiegt. Ich würde gerne wissen, wie Gold Roger solche Personen besiegt hat bzw. ferngehalten hat, falls er keine TK hatte. Irgendetwas muss es ja sein!!!

      Ganz einfach... ein Seestein.
    • Luffy: der wird kein neues update bekommen, Gear 2 und Gear 3 reichen vollkommen.
      Zoro: also bitte, Pound canon hätte man nach Mr1 noch raten können, aber Asura hätte man unmöglich hervorsehen können, und da soll ich sein nächstes erkennen? also bitte...
      Nami: sind sind perfekt, fertig
      Usopp: er wird mit Dials und Kabuto so einiges anstellen, vielleicht schießt er ein Impact mit Kabuto ab und killt dem gegner das Herz :-D
      Sanji: vielleicht werden seine beiden Beine mal anfangen zu glühen, oder er kopiert seinen gegner wieder und lernt ein bisschen Tekkai^^ (letztes mal hat er Mr2s Drehungen kopiert^^)
      Chopper: Life Return, er kann die 7 formen benutzen ohne Rumble balls, hoffentlich verwandelt er sich dann je nach stimmung, und wenn er wütend ist wird er zu unserem guten Choppzila :-D
      Robin: entweder lässt sie an sich adern wachsen, um verletzungen erstmal zu heilen, oder, eine tolle attacke, sie lässt am Gegner ihre Brüste wachsen, und der gegner blutet stark aus der Nase ^^
      Franky: usopp wird ihm Waffen einbauen ;)
      Sobald die Crew Fischmenschenisland erreicht hat, wird der Arc mit Mary-Joa zusammenfallen. Ich vermute, dass die Weltregierung in exakt diesem Arc fallen wird und ihre Rolle im leeren Jahrhundert viel geringer ist, als ursprünglich angenommen.
    • Ich denke und hoffe mal, dass es bei Ruffy keine weiteren Gear-Formen mehr geben wird. Ich war noch nie Fan davon. Der soll lieber in seinem "Normal"-Zustand neue Attacken und besser kämpfen lernen.
      Zorro wird denk ich mal immer neue bessere Attacken auf Lager haben und genauso wie Sanji immer stärker und schneller werden.
      Chopper wird seine Monsterform kontrollieren können und irgendwann sich auch mal einen 4. Rumbleball reinziehen können. Die Theorie hatte ich zwar auch schon irgendwann mal, ist aber nicht so gut angekommen. Naja, ich glaubs trotzdem.
      Lysops und Namis Waffen werden wir in naher oder ferner Zukunft besser kennenlernen. Ich denke einfach, dass die beiden Waffen noch viel mehr drauf haben, als bis jetzt gezeigt. Die sind ja noch ziemlich neu. Wenn die jetzt schon alles gezeigt hätte, wäre das imo langweilig.
      Bei Robin hab ich keine Ahnung. Ich denk mal da bleibt es noch ne zeitlang wie es gerade ist. Man hat ja von ihr seit dem man sie kennt, keine Steigerung in Sachen Kämpfe erlebt. Die war schon immer so stark wie sie jetzt auch ist.
    • Ruffy wird definitv keine neuen Gear-Stufen erreichen.
      erstens wäre das zuviel des Guten und zweitens würde das
      von Uninspiration von Oda zeugen....

      Also ich bin zufreiden mit den "wolkigen Ruffy" und dem Riesen -Ruffy...
      Dass reicht.. mehr gear-stufen wirkt aufgesetzt.


      Zorro varriert eigentlich seine Schwertstile und schafft es mehrere
      Leute in die luft fliegen zu lassen. Nach Ruffy der stärkste...

      Chopper soll hoffentlich seine Monsterform kontrollieren können,
      denn sonst könnte er nicht das Niveau seiner mitstreiter erreichen und
      endlich würde chopper nicht mehr als "plüschtier" gezeigt werden.

      Robin bleibt wie schon vorher gesagt gleich...

      Und Lysop und Nami können mit ihren neuen Waffen endlich
      stärker weerden... Kabutoooooo
      " Der Aufstieg und Fall einer Nation,
      das unglaublich farbenfrohe Zusammenspiel der Völker und Rassen,
      die glorreiche Vergangenheit zweier Kampfkünste,
      Sie alle sind gebunden an einer Historie"

      Archelon, Wächter der Geschichte