Pirateboard Pokémon League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Noland schrieb:

      Nun würde ich gerne, der Übersichtlichkeit des Threads zurliebe, euch bitten, die Posts zu löschen bzw., wenn ihr nichts dagegen habt, von einem Mod löschen zu lassen.
      Ich schrieb diesen Satz nicht grundlos. Da sich ein gewisser Nutzer nicht angesprochen fühlte und seinen bezuglosen Beitrag stehen lies, konnte nicht erkannt werden, dass wir die Anmeldefrist in einem vorherigen Beitrag verlängerten.
      Das Turnier wird in den kommenden Tagen beginnen. Wann dies genau sein wird, werde ich allsbald veröffentlichen. Ich danke euch, für eure bisherige Geduld!
    • PPL Sommer Turnier 2015 - Achtelfinale


      Wir wollten zunächst noch warten und haben die Frist verlängert, in der Hoffnung die 16 Teilnehmer doch noch zusammenbekommen und sind letztendlich auf 15 gekommen. Wir haben uns dazu entschlossen den fehlenden Teilnehmer durch ein Freilos zu ersetzen. Die Paarungen für das Achtelfinale wurden von mir erwürfelt. Wer mit den Freilosen zusammengewürfelt wurde, kommt automatisch in die nächste Runde. Das schien uns am fairsten zu sein und wir hoffen, dass keiner der Teilnehmer ein Problem damit hat. Jetzt können die Spiele beginnen.

      Achtelfinale:

      Khalion vs. Der trollende Holländer
      PrinzessinTimTim vs. Eli123
      Callico vs. Noland
      bvechd vs. Chopperboy
      Saschky vs. Freilos
      Jimmy vs. dima
      Aka-Inu vs. BenTray
      Feuerfaust Sabo vs. Aworax

      Ihr habt eine Woche Zeit für die Kämpfe, also bis zum 29.07. um 24 Uhr. Falls alle Kämpfe früher abgeschlossen werden sollten, werden wir entsprechend früher mit der nächsten Runde starten. Vergesst nicht die Kämpfe aufzuzeichnen und uns den Code zum Video zu senden, sofern beide Spieler damit einverstanden sind. Viel Erfolg!

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

    • Hab da grade mal eine Frage.

      Wie genau wird das denn im Endeffekt mit dem Kampfvideos und Leonardhos Zusammenfassungen gehandhabt? Wurde ja entschieden, dass jeder Kampf zusammengefasst wird. Nehmen wir also mal an, dass der Gute für jeden Kampf die Zusammenfassung zusammentippt. Wenn das Ding fertig ist, haben wir ja dann schon so ein paar Kämpfe. Und wann werden die veröffentlicht? Die ersten Texte nach dem Achtelfinale zu veröffentlichen wäre ja Blödsinn. Könnte sich ja jeder Informationen zu den Sets seines nächsten Gegners holen.

      Werden die Texte demnach erst veröffentlicht wenn das Tunier vorbei ist? Bin mir nicht sicher, ob die Leute Lust haben sich gut 15 Texte durchzulesen. Und würde mich als Autor auch irgendwo echt demotivieren, wenn die Texte wegen tl;dr nicht gelesen werden.

      Kann natürlich auch sein, dass der ganze Spaß nur für die Arenaleiterburg gilt. In diesem Falle: Nichts für ungut.
    • Genau, die Kommentare von Leonardho werden erst nach Turnierende veröffentlicht, eben aus den von dir genannten Gründen. Es wäre natürlich Quatsch die Pokémon der Teilnehmer vorher zu verraten.

      Geplant ist es eigentlich so, dass alle Begegnungen samt Teams und Ergebnissen kurz aufgelistet werden und zu den interessantesten Kämpfen kurze Einschätzungen in Textform kommen. Das Finale wird hierbei etwas ausführlicher kommentiert. Welche Kämpfe er sich rauspicken wird, bleibt ihm selbst überlassen. Ihr werdet also nicht von einer Wall of Text erschlagen, keine Sorge. :D

      Die Ergebnisse der Achtelfinalspiele:

      Khalion vs. Der trollende Holländer (0:3)
      PrinzessinTimTim vs. Eli123 (3:0)
      Callico vs. Noland (0:5)
      bvechd vs. Chopperboy (3:0)
      Saschky vs. Freilos (-:-)
      Jimmy vs. dima (Aufgabe)
      Aka-Inu vs. BenTray (5:0)
      Feuerfaust Sabo vs. Aworax (0:5)


      Kommen wir zu den Paarungen der nächsten Runde. Jimmy und Saschkay wurden nach Absprache automatisch zusammengelegt, da beide kampflos weiterkamen. Der Rest wurde wie gewohnt ausgelost. Ihr habt bis zum 07.08. um 24 Uhr Zeit. Viel Spaß und Erfolg!

      Viertelfinale:

      Jimmy vs. Saschky (0:6)
      bvechd vs. Aka-Inu (0:3)
      PrinzessinTimTim vs. Der trollende Holländer
      Aworax vs. Noland (0:5)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

    • Das ist sehr aufmerksam und nett von euch, TimTim und Saschky!
      Die Preise wurden tatsächlich aufgelistet, jedoch werden diese durchgehend zwischen den Platzierungen "ausgewechselt". Damit es jedoch nicht ständig geändert werden muss, haben wir uns entschlossen, es ab sofort geheim zu lassen!^^
      Das Shiny-Event-Dialga bleibt dennoch bestehen. Für die Plätze 2 und 3 haben wir uns bereits etwas ausgesucht und hoffen, dass es den Preisabnehmern gefällt! Wir gingen eher auf den Gedanken der Preisgeber ein und danken diesen für die Bereitstellung!
      Ob es Grafiken gibt, hängt davon ab, wie viel Zeit GG hat :D

      Möglicherweise wird es auch für die PPL Preise geben, um auch dort viele Teilnehmer anzulocken. Nach diesem Turnier wird diesbezüglich Neues offenbart.
    • Ich trete als Arenaleiter zurück. Die Aussage ändert aber kaum was, da ich sowieso erst 2 oder 3 Kämpfe gehabt habe in über 3 Monaten. Außerdem gibts ja genügend Arenen.

      Für Turniere mit sinnvollem (oder zumindest spaßigem) Modus und auch Freundschaftskämpfe 6vs6 oder lieber noch VGC (-> PN) bin ich weiterhin zu haben.
    • PPL Sommer Turnier 2015 - Halbfinale


      Viertelfinalergebnisse:

      Jimmy vs. Saschky (0:6)
      bvechd vs. Aka-Inu (0:3)
      PrinzessinTimTim vs. Der trollende Holländer (Regelverstoß)
      Aworax vs. Noland (0:5)

      Leider ist es im Battle Prinzessin Tim Tim vs. Der trollende Holländer zu Komplikationen gekommen. Der trollende Holländer hat im Laufe des Kampfes Angeberei eingesetzt und dadurch gegen die Turnierregeln verstoßen. Später ist es zu einem Disconnect gekommen. Somit hat PrinzessinTimTim den Kampf gewonnen. Das Ganze wurde privat bereits geklärt.

      Halbfinale:

      Sascky vs. Noland (2:0)
      PrinzessinTimTim vs. Aka-Inu

      Der Ablauf ist bekannt. Die Frist geht bis zum 18.08. Viel Spaß und Erfolg! Es bleibt auf alle Fälle spannend. Wer wird ins Finale einziehen und wer wird um die Bronze-Medaille kämpfen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nefeltari_Vivi_150 ()

    • PPL Sommer Turnier 2015 - FINALE & Kampf um den dritten Platz



      Halbfinalergebnisse:

      Sascky vs. Noland (2:0)
      PrinzessinTimTim vs. Aka-Inu (5:4)


      Wir haben zwei Finalisten! Außerdem wird um Platz 3 gekämpft! Jetzt geht es um den Titel, die Preise und Medaillen!

      Finale:
      Aka-Inu vs. Saschky

      Kampf um Platz 3:
      Noland vs. PrinzessinTimTim

      Gekämpft wird diesmal im Best of 3. Die Frist geht bis zum 25. August! Das sind ziemlich interessante Paarungen, die spannende Kämpfe versprechen. Viel Spaß, viel Erfolg und bereitet euch gut darauf vor!
    • Um der Bitte von Saschky ein wenig Nachdruck zu verleihen, möchte ich mich dem anschließen und nachfragen, wie es denn nun mit dem dritten Platz, aber auch mit dem Finale aussieht. Die Frist lief vor einer Woche ab und es wäre schön zumindest die Ergebnisse zu erfahren. Mein kleines Wablu wartet bereits ungeduldig auf seinen neuen Besitzer!

      Ferner würde ich gerne in Erfahrung bringen wollen, wann wir denn in etwa mit den Berichten rechnen dürfen, da mich der Ablauf der Kämpfe sehr interessiert. Das Ganze natürlich ohne jemanden absichtlich unter Druck setzen zu wollen, aber seitens der Organisatoren, würde ein kurzes Statement dankend von mir angenommen werden.

      Danke für die rasche Antwort!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nico Robin ()

    • Tut uns leid für die lange Wartezeit. Leider hatten sowohl Noland als auch ich in den letzten Wochen einige Probleme und konnten uns nicht auf das Turnier konzentrieren. Die Siegerehrung wollten wir eigentlich gerne groß aufziehen, mit Medaillen, Preisvergabe und einer Übersicht der Kämpfe. Durch die Probleme kamen wir aber zu gar nichts. Um euch nicht länger warten zu lassen, werden die Sieger und Preise jetzt schon bekanntgegeben und der Rest wird beizeiten nachgeliefert. Die Kampfanalysen von Leonardho kommen auch später.

      Ergebnisse
      Finalkampf:

      Saschky vs. Aka-Inu (1:4)

      1. Kampf (1:0)

      2. Kampf (0:2)

      3. Kampf (0:2)

      Kampf um Platz 3:


      Noland vs. PrinzessinTimTim (0:-) (Aufgabe von TimTim)

      1. Platz: Aka-Inu

      2. Platz: Saschky

      3. Platz: Noland

      Die Preise wird Noland auflisten. Herzlichen Glückwunsch bis hierhin! :)
    • Die Medaillen und Kampfanalysen werden wir natürlich nachreichen. Wann die Medaillen angefertigt und den Siegern symbolisch überreicht werden können, wird schnellstmöglich offenbart. Gerne würden wir jenes zeitgleich mit den Preisen vergeben. Wir bitten hierbei noch um etwas Geduld.

      Belohnung des Erstplatzierten
      Ein Shiny-Event-Dialga!



      Belohnung des Zweit- und Drittplatzierten
      Ein Shiny-Wablu und ein Shiny-Serpiroyal



      Dass wir euch keinen 'Kampf um Platz 3' bieten konnten, ist sehr schade; Wie mit einer (objektiv) abwendbaren Aufgabe zu verfahren ist, werden wir jedoch klären.

      Gerne würden wir laufend Turniere veranstalten wollen. Dabei möchten wir auch Turniere mit eingeschränkten Regeln, wie nur das Einsetzen von Pokemon aus einer bestimmten Generation, legendären Pokemon, typspezifischen Pokemon; o.Ä., gestalten. Eure Vorschläge können per PN oder durch einen Post in diesem Thread vorgestellt werden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Noland () aus folgendem Grund: RSF :(

    • Erstmal hier offiziell Gratulation an Aka-Inu für den ersten Platz und an Noland für den Einzug aufs Treppchen ;)

      Bei Platz 2 und 3 wäre jetzt die Frage, wer bekommt was :D

      Und es wäre interessant von Leonardho zu wissen bis wann man mit den ersten Berichten rechnen kann, also soll jetzt nicht bedeuten das er sich beeilen muss. Es geht mir nur darum zu wissen wann ich häufiger hier rein schauen sollte :P
    • In letzter Zeit war ich sehr beschäftigt. Bis nächsten Dienstag bin ich noch mehr oder weniger eingespannt, aber spätestens ab da könnt ihr regelmäßig hier vorbei schauen ;) (vll schaff ich auch diese Woche schon ein Kampf, aber versprechen kann ichs nicht). Ich werd diesen Beitrag dann editieren und als neu makieren, sollte es noch der neuste Beitrag im Thread sein.
    • Wir entschuldigen uns vielmals für die Verzögerung! Die Kampfberichte werden nun nach und nach veröffentlicht, um euch so die Kämpfe des Sommerturnieres näherzubringen.
      Geschrieben werden sie von Leonardho!
      Wir beginnen mit dem Kampf bvechd gegen Chopperboy!

      Kommentarbericht des Kampfes bvechd gegen Chopperboy
      Kommentator: Gerade kamen die Teamkonstellationen rein. Für bvechd treten Demeteros, Rotom, Irokex, Heatran, Forstellka und Altaria an. Chopperboy wird Kecleon, Sumpex, Tangoloss, Flampivian, Plaudagei und Stahlos ins Rennen schicken. Leonardho, was halten Sie von beiden Teams?
      Leonardho: Bei bvechd muss man noch einmal genauer hingucken. Wenn sein Demeteros in der falschen Form ist, kann der Kampf schneller vorbei sein, als wir alle dachten. Denn seine Inkarnationsform ist bei diesem Turnier verboten. Aber er wird schon so schlau sein und darauf achten. Als nächstes wird es sehr interessant sein, in welcher Form sich sein Rotom befindet. Je nach Form ändert es seinen Zweittyp. Bei Chopperboy hingegen ist alles klar. Auf dem ersten Blick kann ich rein typentechnisch keinen Favoriten klarmachen. Ich bin gespannt.
      K: Dann wollen wir das Publikum auch gar nicht weiter warten lassen und schicken die beiden Trainer aufs Kampffeld. Sportlich geben sie sich die Hand. Beide ein siegessicheres Grinsen auf den Lippen. Einem von beidem wird in den nächsten Stunden das Lächeln schon noch vergehen. Nun sind sie an ihren Plätzen. Drei! Zwei! Eins! Los! Und da fliegen auch schon die ersten Pokebälle in Richtung Mitte der Arena. Als erstes landet der Pokeball von bvechd auf dem harten Boden. Und es ist… Demeteros!
      L: Wie zu erwarten in seiner erlaubten Tiergeistform.
      K: Und was ist das? Ein riesiges Pokemon erhebt sich vor Demeteros. Das muss Chopperboys Stahlos sein! So ein großes hab ich noch nie gesehen! Demeteros fackelt aber gar nicht lange und greift sofort mit einer mächtigen Kraftkoloss-Attacke an. Da kann Stahlos unmöglich reagieren und tatsächlich: die Attacke hat gesessen!
      L: Aber zu welchem Preis? Kraftkoloss kostet seinen Anwender viel Energie. Stahlos ist noch sichtlich bei Kräften. Ob sich das gelohnt hat, wird der spätere Kampfverlauf noch zeigen.
      K: Sie scheinen Recht zu haben. bvechd wechselt sein Demeteros aus. Jetzt betritt Forstellka das Kampffeld. Aber was passiert da? Forstellka scheint schmerzen zu haben!
      L: Das sind Tarnsteine. Die hat Stahlos unauffällig auf dem gesamten Feld verteilt, als es den Kraftkoloss einsteckte.
      K: Unglaublich. Wie abgebrüht ist Stahlos denn? Es scheint sich auch zum Angriff bereit zu machen. Es zieht sich zusammen und schnellt mit seinem Kopf voraus auf Forstellka zu. Das muss Rammboss sein! Forstellka konnte seinen Panzer aber noch rechtzeitig schließen. Stahlos prallt beinahe an ihm ab. Mehr als kleine Kratzer auf Forstellka Panzer hat die Attacke nicht gebracht.
      Das muss auch Chopperboy so gesehen haben. Stahlos wird zurückgerufen und dafür wird Flampivian ins Rennen geschickt.
      L: Achten Sie auf Forstellka. Es nutzt die kurze Atempause, um seinerseits Tarnsteine auf dem Feld zu verteilen.
      K: Sie haben Recht. Selbst ein stolzes Pokemon wie Flampivian kann seine Schmerzen nicht verbergen, wenn er auf einen spitzen Tarnstein tritt.
      L: Forstellka muss ausgewechselt werden. Eine Feuerattacke hätte verheerende Folgen!
      K: Flampivian setzt auch bereits zur Attacke an! Es fängt an zu brennen und stürmt auf Forstellka zu. Forstellka ist zu langsam. Es kann nicht entkommen. Aber da kommt bvechd gerade rechtzeitig zur Rettung. Im letzten Moment konnte er Forstellka zurück in seinen Pokeball rufen. Dafür setzt er wieder Demeteros ein. Aber auch das Pokemon konnte dem Flammenblitz nicht mehr entkommen! Was sehen wir da? Flammenblitz hat gesessen! Demeteros ist KO! Wär hätte damit gerechnet?
      L: Ich sagte ja, dass Kraftkoloss eine riskante Attacke ist. Dementeros hatte sich nicht vom Einsatz erholen können. Daher war seine Verteidigung geschwächt und es hatte Flampivian nichts entgegen zu setzen.
      K: Damit geht Chopperboy in Führung!
      L: Achten sie aber auch auf Flampivian. Flammenblitz ging auch an ihm nicht spurlos vorbei.
      K: Da haben sie Recht. Welches Pokemon wird bvechd jetzt ins Rennen schicken? Was muss ich da sehen? Forstellka? Was hat er sich denn dabei gedacht? Die Quittung wird er sich aber auch ganz schnell abholen müssen. Flampivian setzt bereits zum nächsten Flammenblitz an! Habe ich hier ein Déjà-vu? Forstellka wird schon wieder in seinen Pokeball gerufen!
      L: Damit habe ich gerechnet. Was einmal klappt, klappt auch ein zweites Mal. Jetzt wird Heatran kommen!
      K: Tatsächlich! Da ist Heatran! Und Flampivian prallt mit seinem Flammenblitz einfach an ihm ab!
      L: Ja, Feuerattacken haben keinerlei Wirkung auf Heatran. Das war keine schlechte Idee. Und den Schaden, den Heatran durch die Tarnsteine genommen hat, heilt es mit Überresten, die es in seinen Backentaschen versteckt hat.
      K: Aber Chopperboy fackelt auch nicht lange herum und wechselt sein Flampivian aus. Kecleon hat seinen ersten Auftritt im Turnier. Was macht denn Heatran da? Es pustet eine Puppe auf, auf der sein Name steht!
      L: Das ist ein Delegator! Warum auch immer, aber Pokemon fallen jedes Mal darauf rein. Kecleon wird jetzt immer die Puppe angreifen, bis sie zerstört wurde.
      K: Wir haben es hier also mit einem Fake-Headran zu tun! Wie kann man auf so etwas hereinfallen? Aber tatsächlich; Kecleons Blick ist auf die Puppe fokussiert. Es merkt nicht einmal, wie Headran seitlich hinter der Puppe hervor schaut und einen verheerenden Flammenwurf in seine Richtung wirft. Kecleon wurde getroffen! Ja, dieser Flammenwurf hat seine Spuren hinterlassen!
      L: Wie zu erwarten war, greift es jetzt die Puppe an. Sein Ableithieb ist zwar sehr effektiv, aber da die Puppe nur wenig aushält, bekommt Kecleon auch nur wenig Energie zurück. Aber immerhin ist die Puppe jetzt zerstört.
      K: Ja, der Kampf kann nun fair weitergehen. Und da speit Heatran auch schon wieder Feuer. Kecleon steht mitten im Feuerstrahl! Wird es das überstehen? Die Flammen lassen nach. Da! Kecleon liegt bewegungslos auf dem Boden. Ist es besiegt? Heatran scheint sich zumindest sicher zu sein. Es geht auf seinen Gegner zu, um ihn zu verspotten.
      L: Ich bin mir auch nicht sicher. Kecleon sieht stark verletzt aus. Warum holt Chopperboy es nicht in seinen Pokeball?
      K: Heatran steht nun genau über den regungslosen Kecleon. Sie glauben nicht, was gerade passiert! Kecleon stützt sich mit seiner letzten Kraft vom Boden auf und erwischt den völlig verdutzten Heatran mit einem sauber ausgeführten Ableithieb genau am Kinn. Dass nenn ich mal eine saubere Rechte!
      L: Damit habe selbst ich nicht mehr gerechnet. Es hat sich gelohnt, Kecleon auf dem Feld zu behalten. Jetzt, nach dem Ableithieb, ist Heatran bei weitem angeschlagener als sein Kontrahent.
      K: Auch bvechd scheint überrascht zu sein. Es dauert eine Weile, bis er sich wieder fokussiert und sein Heatran, dass er liebevoll Elsa nennt, zurückzurufen. Ein kollektives Awwwww geht durch das Publikum; Altaria betritt das Feld! Was macht Kecleon da? Noch während Altaria um den Ring fliegt, um jedem Zuschauer einen guten Blick zu ermöglichen, versucht Kecleon es anzugreifen. Es schlägt allerdings daneben!
      L: Das war der Tiefschlag. Da Altaria aber noch keine Attacke geplant hat, ging dieser daneben.
      K: Mit dem Publikum zu spielen ist also auch eine Art von Kampf. Hier lernt man immer wieder etwas Neues! Auf einmal passiert ganz viel gleichzeitig! bvechd scheint seinem Altaria etwas zuzurufen und prompt fliegt es in die Mitte der Arena. Der Trainer hebt seinen Arm und das daran befestigte Armband fängt an zu leuchten. Das ist doch eine Mega-Entwicklung!
      L: Das ist richtig. Beachte auch, dass Chopperboy währenddessen sein Kecleon gegen Stahlos austauscht.
      K: Das hätte ich beinahe übersehen. Die Kugel, in der sich Altaria befand wurde gerade eben aufgesprengt! Ein erneutes Awwww geht durch die Menge. Altaria ist noch schöner geworden! Nun beginnt es auch noch zu tanzen. Ein echter Entertainer!
      L: Das dient nicht zur Unterhaltung. Das ist ein Drachentanz. Altaria schärft so seine Sinne und wird gleichzeitig schneller und stärker.
      K: Als ob so ein schönes Pokemon auch nur einer Fliege schaden könnte. Der Tanz ändert sich. Ohh, der Boden fängt an zu beben. Die ganze Arena wackelt!
      L: Jetzt sehen Sie, wie gefährlich Altaria wirklich ist. Es verursacht mit seinem Tanz Wellen, die die Erde zum Beben bringen. Verstärkt durch den zuvor ausgeführten Drachentanz.
      K: Es bilden sich Risse in der Arena und Stahlos gerät in eines davon! Das Beben lässt nach und die Risse schließen sich wieder. Stahlos erleidet starke Quetschungen. Es ist Kampfunfähig! Das ist der Ausgleich. Jeder Trainer hat bisher ein Pokemon verloren!
      L: Von jetzt an sollte es schneller gehen.
      K: Chopperboy scheint aber wenig beunruhigt. Er ruft das besiegte Stahlos zurück und wirft schon den nächsten Pokeball in die Arena. Es ist Sumpex!
      L: Damit war zu rechnen. Wahrscheinlich will Chopperboy eine Megaentwicklung garantieren, bei der Sumpex keinen Schaden nimmt.
      K: Kaum sagen sie es, schon hebt Chopperboy sein Armband. Und tatsächlich: bvechd ruft Altaria zurück! Sumpex kann sich unbeschadet entwickeln.
      L: bvechd möchte Altaria vor einer Eisattacke beschützen. Das wusste auch Chopperboy.
      K: Irokex betritt das Feld und gleichzeitig hat sich Sumpex fertig entwickelt. Schauen Sie sich diese eindrucksvolle Gestalt an! Es bleibt jedoch keine Sekunde stehen. Es stürmt mit einem Eishieb auf Irokex zu! Es trifft, aber Irokex bleibt unbeeindruckt. Selbst eine Riesenfaust kann diesem Kampfpokemon nichts anhaben!
      L: Bei Altaria hingegen hätte der Eishieb fatale Folgen gehabt.
      K: Scheinbar sollte Irokex auch gar nicht mehr erwirken, als diese Attacke einzustecken. Es wird bereits wieder zurückgerufen! Forstellka betritt erneut das Feld Jetzt ist Sumpex an der Reihe, einen Tanz aufzuführen. Allerdings hat dieser nichts von der Galans, die Altaria noch vor wenigen Minuten bewies.
      L: Das ist auch ein Regentanz. Dieser muss etwas seltsam aussehen. Aber die Wirkung werden Sie gleich zu spüren bekommen.
      K: Es fängt tatsächlich an zu regnen! Ich hoffe, das Publikum hat Regenschirme mitgebracht. Der Regen ist ziemlich heftig. Man kann nur schlecht sehen, was passiert, aber Sumpex scheint etwas mit dem Regen zu tun. Er nutzt es, um auf einer Wasserstraße auf Forstellka zuzuschnellen! Diese Kaskade sitzt! Wenn man bedenkt, dass Forstellka bereits angeschlagen in diesen Kampf kam, ist es ein Wunder, dass es nicht vollkommen besiegt wurde. Es liegt aber bereits am Boden.
      L: Schauen Sie genau hin. Forstellka hat etwas im Mund. Ja, es ist eine Tsitrubeere. Damit ist Forstellka wieder kampfbereit.
      K: Und das lässt es Sumpex auch sofort spüren. Es dreht sich unglaublich schnell! Aber das scheint kaum Auswirkung auf Sumpex zu haben!
      L: Das war auch nicht das Ziel von Turbodreher. Jetzt, wo Stahlos aus dem Rennen ist, sah bvechd die Chance, das Feld endgültig von den feindlichen Tarnsteinen zu säubern.
      K: Jetzt, wo Sie es sagen, ergibt das alles Sinn. Sumpex lässt sich davon aber nicht beeindrucken und setzt zu einer erneuten Kaskade an! Das sollte Forstellka den Rest geben. Aber noch bevor Sumpex losstürmen kann, tauscht bvechd schon wieder Irokex ein: der lebende Punchingball!
      L: Übersehen Sie lieber nicht, dass Irokex die Fähigkeit Bedroher hat. Damit ist Sumpex Angriffskraft, auf die es so sehr baut, bereits beträchtlich gemindert!
      K: Den Effekt kann man auch sofort sehen. Irokex hat die Kaskade überstanden! Dennoch ist Irokex mittlerweile deutlich angeschlagen. Aber Chopperboy hat es nun auch bemerkt und tauscht Sumpex aus. Dafür betritt zum ersten Mal Plaudagei das Feld. Flugattacken sind gut gegen Kampfpokemon, das weiß sogar ich.
      L: Mit Geschwätz beherrscht Plaudagei eine Attacke, die sonst kein anderes Pokemon lernen kann.
      K: Gut, dass wir Sie bei uns haben. Mal schauen, ob wir diese Attacke auch zu Gesicht bekommen. Oh, das ging aber schnell. Kaum hat Plaudagei das Feld betreten, wurde es auch schon von Irokex erwischt! Ein Ableithieb hat es mit einer Attacke besiegt! Irokex ist wieder fit: bvechd geht in Führung!
      L: Das ging schnell. Jetzt muss Chopperboy wieder Boden gut machen.
      K: Und das versucht er mit seinem Sumpex. Es betritt wieder das Feld! Aber auch bvechd tauscht sein Irokex aus. Schon wieder darf Forstellka zeigen, was es drauf hat! Es ist aber nicht zu übersehen, dass der lange Kampf seine Spuren an Forstellka hinterlassen hat. Das scheint allerdings kein Mitleid bei Sumpex hervorzurufen. Es setzt zur Kaskade an. Tatsächlich! Da war zu viel für Forstellka. Mit dem enden des Regens, beendet auch Forstellka seine Rolle in diesem Kampf!
      L: Forstellka hat auch mehr als genug geleistet. Damit konnte Chopperboy sofort wieder nachsetzten. Jeder Trainer hat noch vier kampffähige Pokemon.
      K: Endlich betritt Rotom das Feld. Und es ist die Waschmaschinenform.
      L: Das heißt, sein Zweittyp ist Wasser.
      K: Genau diese Waschmaschine fängt auch sofort an zu arbeiten. Das scheint Chopperboy zu beunruhigen. Sumpex wird ausgetauscht! Dafür betritt Kecleon das Feld. Es hat bereits bewiesen, dass es jederzeit für eine Überraschung gut ist. Jedoch ist es bereits so stark angeschlagen, dass es auch die Wirkung der Tarnsteine nicht mehr verbergen kann. Das tat weh!
      L: Auf beiden Seiten gibt es mittlerweile stark angeschwächte Pokemon. Der Kampf dauert nicht mehr lange.
      K: Und da zeigt Rotom auch gleich was es kann. Aus der Waschmaschinenöffnung stößt ein gewaltiger Wasserstrahl in Kecleons Richtung; das muss eine Hydropumpe sein! Kecleon versucht noch irgendwie zu entkommen. Aber da wurde es erfasst! Das ist das aus! bvechd geht wieder in Führung!
      L: Es wird langsam Zeit für Chopperboys letztes Pokemon.
      K: Das sieht er wohl genauso. Tangoloss betritt das Feld! Aber sein Kontrahent reagiert sofort. Rotom verlässt schon wieder die Arena. Hallo Heatran!
      L: Tangoloss ist jedoch schneller, als es aussieht. Es setzt bereits Gigasauger ein.
      K: Wie zu erwarten, lässt das Heatran jedoch völlig kalt.
      L: Vergessen Sie nicht, das Heatran bereits beträchtlich einstecken musste.
      K: Seinem Trainer scheint das egal zu sein. Heatran setzt Erdkräfte ein. Das zeigt kaum Wirkung auf Tangoloss!
      L: bvechd muss fest damit gerechnet haben, dass Chopperboy das Pokemon wechselt. Sonst hätte er garantiert mit Flammenwurf angegriffen.
      K: Das muss es gewesen sein. Aber Tangoloss antwortet mit einem Erdbeben, das sich gewaschen hat. Ja! Heatran kann das nicht überstanden haben. Ein erneuter Ausgleich!
      L: Auf der einen Seite stehen noch Altaria, Irokex und Rotom. Auf der anderen Sumpex, Tangoloss und Flampivian. Alles ist noch offen.
      K: Welches Pokemon wird die Endphase einleiten? Es ist Altaria! Und sofort fängt es wieder mit seinem Drachentanz an. Aber Tangoloss steht auch nicht nur herum. Das ist ein Erdbeben, wie ich es noch nicht gesehen habe! Die Erde spaltet sich dermaßen auf, dass selbst das fliegende Altaria getroffen wird! Das hat Spuren hinterlassen!
      L: Schauen Sie hin. Altaria setzt Ruheort ein, um sich wieder zu heilen.
      K: Tatsächlich. Altaria sieht aus, als ob es noch gar nicht gekämpft hätte. Tangoloss hört aber auch nicht auf mit dem Erdbeben. Altaria wurde wieder getroffen. Jedoch konnte es die Attacke diesmal gut wegstecken!
      L: Das sieht nicht gut aus. Altaria ist mittlerweile sehr stark und schnell.
      K: Chopperboy scheint auch reagieren zu wollen. Tangoloss wird ausgetauscht. Stattdessen betritt Sumpex das Feld. Sein Eishieb scheint die letzte Chance zu sein!
      L: bvechd nutzt die kurze Ruhepause für einen weiteren Drachentanz. Die nächste Runde entscheidet den Kampf.
      K: Man kann sehen, wie Sumpex zum Eishieb ansetzt. Aber was ist das? Altaria ist unglaublich schnell. Es stürzt auf Sumpex zu! Der Aufprall hat eine Staubwolke aufgewirbelt. Ich kann nicht sehen, wer von beiden noch steht. Jetzt senkt sich der Staub. Was ist das? Sumpex liegt bewegungslos auf dem Boden! Aber wo ist Altaria?
      L: Schauen Sie zu bvechd. Altaria ist zu ihm geflogen. Das war Rückkehr. Sein Trainer muss sich wirklich sehr gut um es gekümmert haben. So eine starke Rückkehr Attacke habe noch nicht einmal ich gesehen.
      K: Schlichtweg beeindruckend. Das mächtige Sumpex mit einer Attacke besiegt! Zum ersten Mal sieht Chopperboy leicht verunsichert aus. Aber es geht weiter. Flampivian betritt das Feld! Altaria fliegt auch wieder in die Mitte der Arena, mit einer unglaublichen Geschwindigkeit, und fängt sofort wieder an zu Tanzen. Das ist sein Erdbebentanz! Überall in der Arena bröckelt es von den Wänden! Dass ein Pokemon zu so etwas in der Lage ist! Flampivian hatte nie eine Chance. Es ist K.O.!
      L: Wenn man Altaria so viele Drachentänze ausführen lässt, hat man kaum noch eine Chance.
      K: Somit hat sich das Blatt endgültig zugunsten von bvechd gedreht. Chopperboy hat nur noch ein Kampffähiges Pokemon! Tangoloss betritt mutig das bereits stark zertrümmerte Kampffeld!
      L: Sofort setzt Altaria zur Rückkehr Attacke an.
      K: Man kann Altaria kaum noch sehen, so schnell bewegt es sich! Tangoloss hat keine Chance, auszuweichen! Aber was ist das? Tangoloss steht noch! Gerade so!
      L: Das ist das letzte Aufbäumen. Tangoloss setzt noch einmal Erdbeben ein.
      K: Wobei auch dieses Beben noch beeindruckend ist. Altaria geht nicht spurlos aus diesem Kampf.
      L: Schauen Sie mal genauer hin. bvechd geht auf Nummer Sicher. Altaria erholt sich bereits wieder in seinem Ruheort.
      K: Tatsächlich! Da kann auch das unaufhörliche Erdbeben nichts mehr machen. Altaria ist wieder fit! Und da setzt es zum finalen Stoß an! Rückkehr trifft genau ins Schwarze! Tangoloss ist kampfunfähig. bvechd hat diesen Kampf gewonnen!
      L: Das war ein spannender Kampf. Über lange Zeit ausgeglichen. Am Ende hat Altaria das Spiel für bvechd entschieden. Ein verdienter Sieg.