Kapitel 900 - "Badend Musical"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Kapitel 900 - "Badend Musical"

    Wie bewertet ihr Kapitel 900? 39
    1.  
      ★★★★★ (27) 69%
    2.  
      ★★★★ (6) 15%
    3.  
      ★★★ (1) 3%
    4.  
      ★★ (1) 3%
    5.  
      ★ (4) 10%

    One Piece feiert sein 900tes Kapitel und es gibt Torte! Ich würde euch allen ja ein Stück anbieten, aber wahrscheinlich futtert Big Mom alles alleine auf... Gleichzeitig feiern wir auch Jubiläum im Pirateboard, denn unser Weekly Jump Kapitel-Bereich geht auf Kapitel 400 zurück, wo wir inzwischen über 500 Kapitel hier im Forum diskutiert haben. Wahnsinn! Und in ca. zweieinhalb Jahren dürfte es dann Kapitel 1000 geben, wo uns sicherlich Großes erwartet...

    Die Hunderter-Kapitel in One Piece sind jetzt allerdings keine Garantie dafür, dass etwas Überspektakuläres passiert. Kapitel 400 ist da ein schönes Beispiel, wo "nur" die Kämpfe gegen die CP9 eingeläutet wurden, was zwar sicher spannend, aber nicht sonderlich spektakulär war. Allerdings legt sich Oda gerne auch die Hunderter-Kapitel auf das Ende eines Arcs zurecht, wo es durchaus zu wichtigen Ereignissen kommen kann, wie die Entstehung der Strohhut-Flotte in Kapitel 800. Und wie es der "Zufall" so will, nähert sich der Whole Cake Island-Arc aktuell einem Ende...

    Was wird also passieren? Wird Big Mom die Torte schmecken? Wird die Strohhutbande entkommen? Wird sich Jimbei von den Sonnenpiraten verabschieden? Ich schwafel besser nicht länger herum, sondern präsentiere euch die ersten Infos zum Jubiläumskapitel:

    Kurze Zusammenfassung von YonkouProductions

    Big Mom eats the cake, enjoys it.
    She then attacks the thousand sunny, absolutely wrecks them.
    Oven rounds up the Sun pirates with his ability
    The last shot we see is the flag on the thousand sunny torn to up where
    they feel the true wrath of Big Mom. The Straw Hats are in shambles.

    By the end of the chapter, the SHs jolly roger is floating on the sea all torn up.
    And even Vinsmokes get rekt.


    Öhm, ja... Wtf? Das liest sich erst einmal wie ein verfrühter Aprilscherz... Mal gucken, was das soll.

    Update: der Spoiler war wohl leicht falsch. Big Mom greift die Sunny nicht direkt an, sondern ihr Flaggschiff.

    Zoro4Prez schrieb:

    -Chapter begins with Big Mom eating the cake and ends with finishing it and enjoying it.
    -Germa is defeated by Reinforcements, two people in silithouse one slim tall person with a scythe and one large built man with a sword
    - Strawhats defeated by Big Moms big ship
    -Oven handles the Sun Pirates.
    Neue Zusammenfassung von YonkouProductions
    New details, said the same person who gave spoilers in 5ch as Redon confirmed them just in case.

    - The cake does serve to stop Big Mom.
    - The sun pirates create a way for Luffy and the others to flee but Oven appears from a mirror and begins to defeat the Fishmen.
    - On the other hand the Germa is defeated by new characters.
    - One of those new characters has a big scythe is thin and tall.
    - The other one has a long sword.
    - The two faces are hidden so you do not know who osn.
    - The Queen Mama Chanter arrives
    - The main cannon of the Chanter hits the Sunny (?) And when Big Mom finishes eating the cake the flag of the Mugiwara floating in the sea appears.


    Aufklärung von redon zu den Spoilern (Google-Übersetzung aus dem Spanischen):

    redon_AP schrieb:

    Well, I can clarify the situation a bit.

    The first thing I have to say is that the title of the chapter is "BADEND MUSICAL".

    On the subject of Big Mom and if it is she who attacks or not directly. It is yes and no.

    Big Mom is the whole chapter eating the wedding cake (her reactions are pure gold). The
    ecstasy of eating the pie makes her live in her fantasy world, and it
    seems that she is able to control her ship from a distance because the
    main ship of Big Mom (which is a Homie) attacks only the Sunny.

    And indeed, the Sunny receives a brutal cannon shot and the flag of the
    Straw Hat just shattered in the sea. It is not clear if the Sunny is
    shattered to 100% but it is seen sinking into the sea while it burns ...

    Ausführliche Zusammenfassung von YonkouProductions

    Full Summary:

    OP 900: BAD END MUSICAL

    Chifon thinks back to Sanji making the cake, and he has this big grin on
    his face. She reminds him how important this is --that he holds the
    fate of the kingdom and his own life in his hands --so how can he smile?
    He's like "I just thought about BIg Mom's expression of happiness when
    she eats this"

    Big Mom *loves* the cake. "It's so delicious, I could die!!" Peros and
    the others are convinced there's no poison --or if there is it didn't
    work. He has them report to everyone on the island that it was Pudding
    who saved them from Big Mom's craving.

    Pudding sits alone as everyone celebrates her great work, "No...it wasn't me..."

    Meanwhile Jinbe's crew opens a path for the Strawhats to escape through.
    Oven gets back and he's pissed at Luffy for defeating Katakuri. The
    Strawhats are already sailing off, and Aladdin tells Luffy to take care
    of Jinbe.

    Oven turns the water into...well, an "oven", lol. By heating it up,
    using a technique called "Nekkai Jigoku" (The kanji is boiling hot ocean
    sauna.)

    This takes out the entire Sun Pirate crew. Anyway, the "Queen Mama
    shante" is soon to arrive and Mondor is happy it made it in time. Mama
    starts to sing about the flavor of the cake as her ship closes in and
    starts wrecking everything. She's reminded of her birthday party way
    back when --the last time she saw Caramel.

    The Germa are also all wiped out or bleeding.

    Judge is apparently surrounded by two new characters --one is a large
    dude with a spear and another is a smaller dude --they're in shadows
    though.

    "Everyone is happy" Mom sings "It's a peaceful world!" "Species doesn't matter~" "But if anyone tries to leave, I'll kill them~"

    "A contract with the devil"

    "Peaceful Totland"

    "Everyone is family~"

    "The gentle queen"

    "Big Moooom~"

    A canon opens fire on the sunny seemingly obliterating it --the only thing left is the Straw hat flag floating on the sea.

    Mama says "Delicious" as the fire engulfs the ship.

    END/ Break next week.


    Titel des Kapitels lautet "Badend Musical".

    Zusammenfassung auf Deutsch
    Eine Rückblende zeigt, wie Sanji sich darauf freut, dass Big Mom die Torte schmecken wird. Und tatsächlich liebt Big Mom die Torte. "Die Torte ist so lecker, ich könnte sterben!" Peros lässt alle informieren, dass es wohl Pudding war, die hier alle gerettet hat. Diese sitzt aber nur allein im Stillen und meint, dass dies nicht ihr Verdienst war.

    Die Sonnenpiraten öffnen der Strohhutbande einen Weg. Aladdin sagt zu Ruffy, dass er gut auf Jimbei aufpassen soll. Allerdings erscheint Ofen aus einem Spiegel und ist ziemlich angepisst, dass Ruffy Katakuri besiegt hat. Er lässt das Meer kochen, was die Sonnenpiraten allesamt ausschaltet.

    Auch die Germa 66 wurde besiegt, wo man die Silhouetten von zwei unbekannten Kämpfern sieht, welche Judge umzingeln. Eine dünne, große Person mit einer Sense und ein kräftiger Mann mit einem Schwert.

    Die Thousand Sunny wird von Big Moms Flaggschiff angegriffen, welches wohl von Big Moms Seele gesteuert wird. Big Mom singt fröhlich über das friedliche Totland, während sie die Torte genießt. Gleichzeitig feuert ihr Schiff auf die Sunny. Am Ende des Kapitels sehen wir die zerfledderte Flagge der Strohhutbande im Wasser, während Big Mom ein "Köstlich!" von sich gibt.


    Nächste Woche gönnt sich Oda eine wohlverdiente Pause!



    PS: Frohe Ostern!

    Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von TourianTourist ()

  • Spoiler klingen schon mal gut.


    Big Mom greift die Sunny an und zerlegt diese buchstäblich. Für Kapitel 900 wird also die Sunny gecrashed. Finde ich im KOntext des Arcs schon ein besonderes Ereignis. Es ist natürlich noch nicht gesagt, ob die Sunny tatsächlich seeuntüchtig wird, obwohl die zerrissene Flagge auch etwas anderes andeuten kann.

    Freue mich hier schon aufs ganze Kapitel.
    Religionskriege sind Kriege, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat.
  • KingDennis schrieb:

    Dass klingt schonmal krass, wobei ich mich frage, wie Big Mom so schnell zur Sunny kommt.
    Das ist auch aktuell der Haupteinwand von Leuten, die glauben, dass es sich hier um einen verfrühten Aprilscherz handeln muss. YonkouProductions beharrt (natürlich) darauf, dass es keiner wäre, und hat auch bereits einen Teil des Covers der Jump gepostet als "Beweis".

    Er will in den nächsten Stunden die volle Zusammenfassung posten, wie immer. Mal schauen, was die Details hergeben, eventuell wird dann auch erklärt, wie Big Mom so schnell zur Sunny gekommen ist.
  • Hatte Perospero nicht einen Spiegel bei sich? Vielleicht kam sie ja durch Brülees Hilfe so schnell zur Sunny. Wobei ich mir grad nicht so sicher bin, wie weit weg er von Big Mum ist.

    Die Spoiler klingen auf jeden Fall krass. Wenn die wirklich stimmen sollten, dann kann es doch nur zu einem Deus Ex Machine Szenario kommen, damit die SHB da lebend rauskommt.
  • Sofern der gute YonkouProductions sich hier tatsächlich keinen verfrühten Aprilscherz erlaubt, gehe ich mal davon aus, dass er den wichtigen Part im Spoiler fieserweise weggelassen hat.

    Ich will mal die Vermutung äußern, dass irgendwo dazwischen stehen wird, dass Pudding neben der ohnmächtigen Big Mom steht und ihre Erinnerungen etwas manipuliert.

    Bin auf jeden Fall äußerst gespannt!

    LG
  • Könnte durchaus sein. Man könnte hier den Bezug zu Pudding suchen sowie dem Umstand das BigMum dies glaubt nachdem sie den Kuchen gegessen hat und damit ab diesem Zeitpunkt wie in ihrer eigenen kleinen aber glücklichen Welt lebt. Sozusagen wie eine Art der Inception. Könnte mir auch durchaus vorstellen das YP dies sogleich nutzt um ein Szenario zu zeigen welches die Totale Katastrophe ist aber lediglich 10% des Chapters damit erläutert.

    Funktioniert natürlich gut um die Fanbase in total verunsicherung zu stürzen. :)
  • Monkey D. RobZen schrieb:

    Sofern der gute YonkouProductions sich hier tatsächlich keinen verfrühten Aprilscherz erlaubt, gehe ich mal davon aus, dass er den wichtigen Part im Spoiler fieserweise weggelassen hat.

    Ich will mal die Vermutung äußern, dass irgendwo dazwischen stehen wird, dass Pudding neben der ohnmächtigen Big Mom steht und ihre Erinnerungen etwas manipuliert.

    Bin auf jeden Fall äußerst gespannt!

    LG
    Finde auch, dass da etwas nicht stimmt..ich meine, die Torte wird über zig Kapital gebacken und zur Insel geschafft. Dann wird immer wieder der unglaubliche Geschmack gelobt und nun? Soll BigMom sie einfach verputzen bzw "genießen" und dann einfach weiterfliegen..? Zu mal es schon genug Rettungen in letzter Sekunde in diesem Arc gab...wer soll jetzt noch kommen? Dragon? Shanks? Der Heilige Geist?

    Aber wenn ich so nachdenke, wird es schon in die Richtung gehen, das Pudding ihre Gedanken manipuliert.
  • Also ich sitze hier jetzt ein wenig Sprachlos und traue den Spoilern nicht so ganz. Könnte vielleicht wirklich einen Aprilscherz sein, aber wenn die wirklich sein das das alles stimmt, dann gehe ich aber nicht von einer Vernichtung der Strohhüte aus, sondern einfach von einer Halluzination von Big Mom.
    Vielleicht stellt sie sich das ganze einfach vor, also das sie dann die Strohhüte vernichtet?
    Der Kuchen würde sie also nicht einfach nur umhauen, sondern sie in einen Trance ähnlichen Zustand versetzten.
    Darauf setzte ich mein Geld.
    Avengers
    Infinity War
  • Wenn dies kein Scherz sein sollte...


    Achtung, wilde Theorie incoming^^
    Vielleicht ist das eine Zukunftsvision von Ruffy. Er hat durch den Kampf gegen Katakuri sein OH so extrem verbessert, dass er nun mehr oder weniger ungewollt kurze Einblicke in die Zukunft bekommt. In Wirklichkeit liegt Ruffy noch in Sanjis Armen auf Cacao-Island, Ruffy gibt Sanji sofort zu Verstehe, dass sie sofort zu der Insel müssen, auf der Bege die Torte abladen wird. Denn BM darf die Torte niemals essen, sonst sind sie alle geliefert. (Diese Theorie bitte nicht zu ernst nehmen xD)

    Auf der anderen Seite gefällt mir Fire Ladys Theorie, dass BM sich die Vernichtung im Wahn einfach nur vorstellt auch sehr gut ;)

    Ich hoffe einfach, dass sich doch um einen Aprilscherz handelt^^
    science flies you to the moon, religion flies you into buildings.
  • Für mich persönlich klingt es ganz nach Puddings Fähigkeit.
    Sie lässt BM glauben, sie hätte sie alle eliminiert und lässt von diesen ab.
    Erst nachdem Ruffy Kaido zerlegt hat und in den News kommt, wird sie es realisieren und wieder Jagd aufnehmen. In der Zwischenzeit wird sie mit dem Gedanken leben, dass sie die
    SH zerlegt hat.
    Andernfalls ist es einfach nur ein Fake
  • Wäre ein Bischen gar krass weil das OH sich ja immer auf eine Situation bezieht auf die man sich fokusiert. Und jetzt soll ein Ruffy der halb k.o ist plötzlich die Rahmenhandlung über mehrere Inseln hinweg mit zich tausend Leuten und daraus zich tausend resultierenden Wahrscheinlichkeiten so abschätzen können und sehen was passiert? Aus meiner Sicht ein wenig stark overpowert das ganze.
  • Also abgesehen davon das die Spoiler wirklich interessant sind und ich jetzt schon gespannt auf die Auflösung bin wie schon lange nicht mehr wundert mich noch etwas ganz anderes:
    Keine Pause nächste Woche? Das gefällt mir fast noch besser als die Spoiler an sich :thumbsup:

    Ich beteilige mich jetzt nicht an den "Was wäre wenn" Theorien. Mal abgesehen davon ist es nicht mal unrealistisch das so etwas passiert, man siehe sich Kid an.
    Die Kinder die "Piraten spielen wollen" bekommen es jetzt mit dem Ernst der Lage zu tun. Und bekommen dafür auch mal eben ordentlich was aufs Fressbrett.
    Von daher finde ich die Idee gar nicht mal so schlecht und kann mich mit den Spoilern sehr gut anfreunden.

    Aber erst mal gucken ob da jetzt noch weitere Infos kommen und dann (tatsächlich seit langem) wieder gespannt auf ein Kapitel warten :)


    @TourianTourist, das Nach-Editieren des Startpost ist unfair! :D Habe jetzt nur durch Zufall gesehen das doch Pause ist.
    Kann man das nicht anders lösen, da man sich nicht immer den Startpost ansieht?

    Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Akkarin ()

  • Das Pudding was damit zutun hat, würde ich eigentlich ausschließen.
    Pudding hat doch selber gesagt, das sie nur eine Erinnerung einsetzen kann, die auch nur so passiert sind. Sie kann zwar eine Erinnerung nehmen, aber nicht einfach eine aus dem nichts erschaffen.
    Es wäre natürlich möglich das sie eine Weiterentwicklung in ihren Fähigkeiten hatte, aber innerhalb von 1 bis 2 Tagen? Eher unwahrscheinlich.

    Und das es sich hierbei um eine Vision von Ruffy handelt, kann ich mich auch nicht so vorstellen. Das OH bei Ruffy hat zwar eine Steigerung erlebt, aber das er gleich eine solche Situation so weit voraussehen kann, wäre er schon eine extrem hohe Steigerung.
    Avengers
    Infinity War
  • Dass es Ruffy mit seinem OH ist glaube ich auch nicht und wenn doch, dann liegt er trotzdem bereits auf der Sunny und nicht mehr auf Cacao Island. Sonst wären die letzten Kapitel ja nur "was wäre wenn..." Kapitel gewesen und im Nachinein komplett überflüssig und unwichtig, insbesondere Ruffys "Gespräch" mit Judge.

    Puddings Fähigkeit wäre durchaus eine Option, aber ist sie mit Rabian so schnell unterwegs? Weil sie müsste ja auch erstmal Big Mom erreichen und seit der Verabschiedung von Sanji ist noch nicht viel Zeit verstrichen. Es würde aber ihr plötzliches Verschwinden erklären.
  • Dann klingt vielleicht etwas Krass aber ich fande die eventuelle zerstörung der Sunny gar nicht so schlimm. Und hab auch schon damit gerechnet das es sie irgendwann zerlegen könnte. Klar es ist das Schiff welches Franky gebaut hat und es sollte bis zum Ende der welt segeln. Allerdings kommt die Sunny auch Platzmäßig an ihre Grenzen und vergleicht man die Sunny mit der Schiff der Rothaar Piraten die ja eine Ähnliche Crewgröße hat ist die Sunny weit aus kleiner und wahrscheinlich auch schlechter Bewaffnet. Ein Neues Schiff für die letzte Hälfte oder das letzte drittel wäre nicht verkehrt.


    Auch das die SHB und die Sonnenpiraten einen Rückschlag bekommen würde mich nicht wundern da Oda im WCI Arc schon ofter die scheinbare Richtung gewechselt hat und es mal eher nach Kampf aus sah und mal mehr nach Flücht. Und gerade falls die Sunny zerstört wird würde wieder das Thema Kampf wahrscheinlicher werden. Auch das wir hier in einem Kaiserarc sind und die BMP die erste Bande ist die die Intelegenz besitzen die Sunny anzugreifen und vielleicht die ersten sind die es auch schaffen fände ich passend. Also ich hoffe das die Spioler kein Fake sind. Die falsch verstehen ich möchte die Lame und auch die Sunny und finde beiden hatten einen Ansatz gerade das Dochsystem fande ich Hammer. Schade das dies fast nur noch zum persönlichem Lager von Franky verkümmert. Sollte die Sunny versenkt werden hoffe ich das. Erstens es von der Große einem Piratenkönig würdig ist. (Aber auch von der Steuerung händelbar ist.) zweitens die Orangenbäume gerettet werden und drittens ein eventuelles neues Größeres Schiff auch ein Dochsystem hat. Diesmal aber bitte ohne so lächerliche Sachen wie das Miniuboot(Meinetwegen ein Uboot wie das von Law.) Am Bessten auch mit mehr Kammern. Alles in allem freue ich mich auf das Kapitel.



    Ist klar das die nicht sagen wen es ein Scherz wäre.

    Es wäre aber auch möglich das die Big Mom Piraten nur die Fahne weggeschossen haben.
    Ab sofort mach ich auch Theorien Videos zu One Piece wen ihr wollt konnt ihr ja mal vorbei schauen.Youtubekanal heißt
    Mihawk D.Dragon/OnePieceTalk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mihawk D. Dragon ()

  • Mihawk D. Dragon schrieb:

    Dann klingt vielleicht etwas Krass aber ich fande die eventuelle zerstörung der Sunny gar nicht so schlimm. Und hab auch schon damit gerechnet das es sie irgendwann zerlegen könnte. Klar es ist das Schiff welches Franky gebaut hat und es sollte bis zum Ende der welt segeln. Allerdings kommt die Sunny auch Platzmäßig an ihre Grenzen und vergleicht man die Sunny mit der Schiff der Rothaar Piraten die ja eine Ähnliche Crewgröße hat ist die Sunny weit aus kleiner und wahrscheinlich auch schlechter Bewaffnet. Ein Neues Schiff für die letzte Hälfte oder das letzte drittel wäre nicht verkehrt.
    Das wäre so ungefähr mit das schlimmste Szenario was Oda hier einbauen könnte. Mir selbst fehlt ehrlich gesagt die Bindung zur Sunny (da fand ich die Merry immer besser), aber man muss überlegen wie es in der Story wäre. Die Merry hat einen extrem emotionalen Abschied erfahren, was schließlich zur Sunny führte. Nur muss man sich jetzt vor Augen führen, auch wenn Water7 für uns ewig lang her ist, wie lang ist es in der One Piece Welt her? Beziehungsweise wieviel Zeit hat die SHB wirklich auf der Sunny verbracht. Nach Water7 kam die Thriller Bark und direkt danach Sabaody bevor sie 2 Jahre lang erstmal verlassen wurde. Und in der neuen Welt sind die Strohhüte mehr oder weniger grade erst angekommen. Mehr als ein paar Wochen sind bis jetzt noch nicht verstrichen. Wenn jetzt schon wieder ein Schiff den Geist aufgibt, dann ist das meiner Meinung nach bald nicht mehr eines Piratenkönigs würdig. Denn er muss sein Schiff schließlich auch mal zu verteidigen wissen und kann nicht alle paar Arcs sich ein neues besorgen.

    Also ich kann mir viel vorstellen, aber nicht, dass die Sunny hier den Geist aufgibt. Sie ist Frankys Traumschiff und wird das Ende der Grand Line erreichen.
  • Es ist aufjedenfall kein April scherz, Bigmom selbst hat nicht die Strohhüte besiegt, man sieht am anfang des Chapters wie sie den Kuchen isst und dann am ende des Chapter wie sie damit fertig wird. Es sind die Bigmom piraten die hier gerade die Germa66+Fischmenschen+Strohhüte mächtig probleme bereiten, Oven besiegt die ganze Fischmenschen truppe und eine neue flotte hat die Germa66(Vinsmoke) Ausgeschaltet. Am ende des chapters sieht man wie die Strohhut fahne durch den wind wegfliegt...

    Quelle: Yonkouproductions auf Discord chat.^^

    Und noch mehr details zum Chapter:


    New details, said the same person who gave spoilers in 5ch as Redon confirmed them just in case.


    - The cake does serve to stop Big Mom.
    - The sun pirates create a way for Luffy and the others to flee but Oven appears from a mirror and begins to defeat the Fishmen.
    - On the other hand the Germa is defeated by new characters.
    - One of those new characters has a big scythe is thin and tall.
    - The other one has a long sword.
    - The two faces are hidden so you do not know who osn.
    - The Queen Mama Chanter arrives
    - The main cannon of the Chanter hits the Sunny (?) And when Big Mom
    finishes eating the cake the flag of the Mugiwara floating in the sea
    appears.
  • Spoiler klingen ja extrem heftig ...

    Was ist wenn die Antwort so nahe liegt in dem kurzen Spoiler?
    Big Mom hat die Torte gefuttert und durch Sanji´s speziellen Rezepturen / Gewürze aus seiner Zeit bei den Transen könnte er doch ein Art "Bewusstsein beeinflussende" oder "Halluzination" Wirkende Mittel mit integriert haben die Big Mom ihre "Wunschvorstellung" wahr werden lässt.

    Aber @Tyki_Mikk Discord YP Beitrag zerschlägt sich diese Theorie anscheinend.

    Mal sehen was morgen das Kapitel offenbart.
    "Der Knabe nennt sich Randall Flagg, der in Wirklichkeit ein Abtrünniger aus der Hölle ist."
  • Möglich wäre auch das es nur den Mast der Sunny getroffen hat. das Schiff also noch steht aber der Fahnenmast weggeschossen würde.

    Auch wen ich das nicht hoffe. Die neuen Charakter klingen interesant
    Ab sofort mach ich auch Theorien Videos zu One Piece wen ihr wollt konnt ihr ja mal vorbei schauen.Youtubekanal heißt
    Mihawk D.Dragon/OnePieceTalk
  • Gut, Zoro4Prez hat sich dem Ganzen mal angenommen. Der Punkt, der beim ursprünglichen Spoiler von YonkouProductions falsch war, ist die Tatsache, dass Big Mom wohl die Sunny angegriffen haben soll. Tatsächlich handelte es sich hier um Big Moms Flaggschiff. Big Mom bewegt sich in diesem Kapitel nicht von der Stelle, beendet aber die Torte am Ende des Kapitels, welche ihr schmeckt...

    Scheint wohl so, als möchte Oda hier ein Szenario aufbauen, wo Big Mom die Torte so gut geschmeckt, dass sie die Strohhutbande und ihre Alliierten gut gelaunt davonziehen lässt. :D

    PS: Ich halte den ersten Beitrag weitestgehend aktuell. Immer mal wieder drüberschauen, bevor ihr postet!
  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Big Mom hier das Schiff zerstört - nicht mal Ansatzweise.

    Ich denke, es stimmt schon, dass sie in Aktion tritt, gehe aber eher von Halluzinationen aus, so wie es @Chaos Maniac geschrieben hat. Ich meine, Sanji hat ganze 99 Rezepte erhalten. Die werden sicherlich nicht alle dazu sein, dass eine Person stärker wird, sondern auch, um z.B. Gegner zu schwächen. In Verbindung mit der Tatsache, dass Big Mom während sie das begehrte isst, überhaupt nichts mehr mitbekommt - siehe den Kannibalismus, als sie ein Kind war -, lässt darauf schließen, dass das Ende des Kapitels nicht "echt" ist.

    Wenn die Sunny tatsächlich weiter angegriffen wird und Schaden nimmt, dann weiß ich nicht, wie Franky das noch reparieren will. Schließlich gibt es das Holz des Adamsbaumes nicht am Fließband, sondern nur in kleinen Mengen auf dem Schwarzmarkt. Hinzu kommt, dass die SHB aktuell keine wirklichen Reichtümer besitzt - korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

    Nun gut, wir werden morgen sehen, ob man vielleicht etwas mehr Informationen aus den Bildern lesen kann. Zur Not müssen wir auf Kapitel 901 warten - bitte lass es keine Pause geben nach Ostern!

    gut, dann hat sich mein Beitrag schon erledigt und es ist doch nicht alles so schlimm, wie gedacht. Für mich stellt sich dennoch die Frage, ob Big Mom alles mitbekommt, oder in ihrem Wahn das eigene Schiff angreift.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hakku ()