Jump Force

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • JUMP FORCE
      Release: Feb. 2019

      Bisherige Chars:
      • OnePiece
        • Luffy, Zorro, Sanji, Blackbeard, Sabo
      • Dragonball
        • Son Goku, Freezer, Vegeta
      • Naruto
        • Naruto, Sasuke
      • Bleach
        • Ichigo, Rukia, Aizen
      • HxH
        • Gon, Hisoka, Killua, Kurapika
      • Div.
        • Light/Shinigami
        • Yami Yuki
        • Yusuke und Toguro aus Yu Yu Hakusho
      Bisherige Videos:


      Danke an @Karulg für die Updates!!
      Vorsicht, macht phaxen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Phax () aus folgendem Grund: Aktualisiert

    • Wow, sieht nice aus!
      Ich werde mich aber nicht zu früh freuen weil ich erst auf die Umsetzung achte. Ich würde sowas wie Budokai Tenkaichi lieben, aber sowas wie Burning Blood würde ich mir nicht kaufen.
      An sich habe ich mich aber schon immer gefragt, wieso man so ein Game nicht macht.. mein Wunsch wurde (vielleicht) erfüllt. Jetzt stört nur die lange Wartezeit..
      If I can't even protect my captain's dream, then whatever ambition I have is nothing but just talk!
    • Das letzte Shonen Mash Up Spiel war glaube ich J-Stars Victory vs + welches ich mir damals auch geholt habe ich aber nie wirklich warm mit geworden bin. Die Optik von Jump Force sieht tatsächlich ganz nett aus aber die Trailer bieten ja meistens mehr als das Spiel selbst. Pluspunkt könnte die Aktualität sein! Ruffys Gear 4 haben wir ja gesehen, vllt kann er ja auch schon den Snakeman oder Goku in den UI gehen.

      Wenn es nicht wieder so ein 70€ Spiel ist hat es ne Chance verdient.

      Edit: dafür, dass der PC Gamer nicht weiß, dass der One Piece Guy Ruffy ist braucht der eigentlich welche anne Ohren...
    • Lorenor D. Zorro schrieb:

      An sich habe ich mich aber schon immer gefragt, wieso man so ein Game nicht macht.. mein Wunsch wurde (vielleicht) erfüllt.
      So ein Spiel hatten wir doch schon mit „J-Star Victory“. Das hatte auch ein deutlich größeren Umfang an verschiedenen Jump Serien. Ich war zugegeben etwas verwirrt, die Reaktionen von vielen Leuten zu sehen, die ebenfalls meinten das es sowas noch nie gab und sie schon immer darauf gewartet haben.

      J-Star Victory war allerdings kein wirklich gutes Spiel und ich bin mal gespannt wie Jump Force sein wird.
    • Ein ziemlich interessanter Trailer, mal schauen ob das Spiel hält was hier versprochen bzw angedeutet wird. Aber bin ich der einzige, der das Gefühl hat, dass eventuell Teile der Bewegungsmuster aus ähnlichen Marvel oder DC Spielen stammen könnten? Zumindest die ersten Bewegungsabläufe von Luffy, bis er Freezer Angreift, sahen doch sehr nach Spiderman aus.^^ Goku könnte Superman sein und Naruto... Batman? Zumindest bis sie angreifen könnte es schon passen oder?
      :thumbsup: Nicht nur in One Piece die reine Wahrheit: :thumbsup:
      Pirates are evil?!!... ...The Marines are Justice?!!
      These labels have been passed around Heaven knows how many times...!!!
      Kids who have never known peace... ...and kids who have never known war... ...Their values are too different!!!
      Whoever stands at the top can define right and wrong as they see fit!!!
      Right now, we stand in neutral territory!!!
      "Justice will prevail"?!... ...Well, sure it will!
      Whoever prevails... ...is Justice!!!! (Doflamingo)

      So kann man es aber auch sehen
      "THERE IS NO JUSTICE, THERE IS ONLY ME!"
      Death, Discworld, Terry Pratchett



    • Zoro und Sasuke sind ebenfalls spielbar. Das Gameplay haut mich jetzt nicht vom Hocker, scheint aber noch in der Alpha zu sein. Ich hoffe mal, dass das Roster jetzt nicht größtenteils mit DB, Naruto und One Piece Charakteren vollgepackt wird. Jump hat genügend unterhaltsame Serien und Charaktere, es wäre schade, wenn sie diese nicht nutzen würden.
    • Das Gameplay erinnert mich etwas an die Ultimate Ninja Storm Reihe und dort fand ich es an für sich echt solide. Bin gespannt, wie es sich spielen lässt, wobei ich schon vor einer ganzen Weile die Lust an Prügelspielen verloren habe. Das Letzte das ich extrem gesuchtet habe war Xenoverse 2 aber auch nur Aufgrund der beachtlichen Möglichkeiten der individuellen Gestaltung. Davor kam lange nichts bei mir. Mal schauen was Jump Force bietet.
    • Bei mir ist die Lust an Kampfspielen eigentlich schon nach Naruto Generations vergangenen, nachdem dann das Kampfsystem immer "Mainstream-freundlicher" und alles in allem langweiliger wurde.

      J-Stars hatte ja schon ein ähnliches Spiel gebracht, mit einem recht großen Rooster. Mal sehen, ob das Kampfsystem ähnlich ist und nur die Formen aktualisiert wurden.
    • Ältere Infos


      Neuer Trailer frisch von der Gamescom. Neben Blackbeard und Sanji wird auch Sabo spielbar sein und somit ist One Piece bereits mit 5 Charakteren vertreten. Vegeta ist auch mit von der Partie und gegen Ende des Trailers sind kurz ein paar neue Stages zu sehen. Für den Online Modus kann man außerdem seinen eigenen, benutzerdefinierten Avatar erstellen.

      Edit: Zwei neue Trailer wurden im Rahmen der Tokyo Game Show gezeigt. Im ersten Trailer werden vier Charaktere vorgestellt, die Akira Toriyama für den Story Modus des Spiels kreiert hat. Außerdem wurde bekannt, dass Jump Force im Februar 2019 released wird. Auch einen Season Pass wird es geben, der das Spiel um 9 Charaktere erweitert. Killua und Kurapika aus Hunter x Hunter, sowie Yusuke und Toguro aus Yu Yu Hakusho wurden dann im zweiten Trailer gezeigt. Außerdem verkündete Bandai Namco auf Twitter, dass Yami Yugi spielbar ist.

      Erster Trailer


      Edit: Gibt auf Twitter auch nen Trailer mit deutschen Untertitel.



      Collector's Edition

      Es gibt natürlich auch eine Collector's Edition, die stolze 300€ kosten wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Karulg ()

    • So....

      wie so manche von euch wussten gab es letztes Wochenende die Open Beta zu Jump Force. Beginnend am Freitag von 13-16 Uhr bis Samstag und Sonntag mit ihren eigenen Zeiten. Nun konnte ich das Game testen und habe ein paar Eindrücke sammeln können. Erwartet bitte keine ausführliche Review ^^.

      Es ist Fakt, dass ich von früheren Beat'em Up Spielen wie Dragonball Z Budukai Tenkaichi 3 einfach zu verwöhnt wurde. Dabei spreche ich nicht von der Grafik, jene ist im Vergleich zur Jump Force grauenhaft. Mir geht es eher um das Kampfsystem per se. Die Vielzahl an Kombos, das Ausweichen, das strategische Vorgehen, alles führte dazu, dass man beim Fighten zu schwitzen begann und genau solch ein Spiel erwarte ich. Es muss mich fordern. Es darf nicht mit 1-2 Kombos enden!

      In der Open Beta gab es nicht viele Optionen die man auswählen konnte. Von schön 6 vorprogrammierten Charakteren die man auswählen durfte, spawnte man direkt danach in einem Xenoverse 1/2 Areal mit Online Schalter, Events und Belohnungen. Alles war nicht möglich, außer dem Online Kampf. Durch einen Trick konnte man am Freitag auch offline spielen und war nicht gezwungen gegen Online Spieler zu spielen (was ich eh nicht konnte weil mein Psplus abgelaufen ist). Jedenfalls gab es verschiedene Charaktere zur Auswahl (glaub ca. 15). Natürlich hab ich alle getestet, selbst wenn ich paar Animes dazu nicht kannte. Das Kampfgebiet war sehr schön gestalten mit einer unglaublich schönen Grafik, aber mir persönlich in einem zu kleinem Durchmesser. Innerhalb von paar Sekunden war man vom einem Ende am anderen Ende. Ähnlich wie in der Storm Reihe.

      Die Charaktere waren der Hammer! Es hieß 3vs3, wobei ich aber dachte, dass jeder Charakter den man besitzt sein eigenes Leben erhält, doch dem war nicht so. Leider ist das Game fast schon eine exakte Kopie der Storm Reihe, nur mit sehr schönen Effekten, sehr coolen Attacken und einer atemberaubenden Grafik. Leider aber mit viel zu wenig an Leben, das schon DbZ Tenkaichi EINS ähnelt. Die Beta wurde getestet und ich kann nur sagen und das heißt Stand jetzt, würde ich mir das Spiel nicht kaufen. Es bietet am Anfang ein WOW-Effekt, da einem die Grafik, die Effekte der Attacken ins Gesicht geworfen werden, aber sobald man auch nur ein paar Stunden mit den Charakteren gespielt hat, sie ausgetestet hat, ist die Lust auch wieder raus. Mir persönlich wurde da zu viel an der Grafik gesessen, statt sich um das wesentliche zu kümmern: Dem Kampfsystem. Es war die Open Beta.. allerdings glaube ich kaum, dass sie den Charakteren noch bis zum Release mehr Leben reindrücken und mehr Kombos reinbringen. Der Server ging am Samstag komplett Down und die Open Beta wurde verlängert/verschoben auf 3 weitere Tage, welches jenes Bild verspricht:

      20190123_212856.png

      Nun habt ihr die Möglichkeit an den jeweiligen Zeitpunkten, das Spiel (nochmal) zu testen und euren eigenen Eindruck zu gewinnen. Meiner war leider nicht so positiv, obwohl ich mich sogar mit mittelmäßigen Erwartungen ans Game getastet habe. Wünsche euch viel Spaß und bildet eure eigene Meinung, das Spiel ist es definitiv wert, getestet zu werden. Vom Kauf würde ich Stand jetzt aber abraten, an diejenigen die sich ein Game a la DBZ Tenkaichi 3 wünschen. Ja Vergleiche sind zwar nicht so prikelnd bei ner Bewertung, doch zur heutigen Zeit, erwarte ich dann doch ein Game, welches auch die Stärken der früheren Spiele beinhaltet.

      Mfg