Kapitel 927 - "Toko, die Kamuro"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Kapitel 927 - "Toko, die Kamuro"

      Wie bewertet ihr Kapitel 927? 24
      1.  
        ★★★★★ (9) 38%
      2.  
        ★★★★ (7) 29%
      3.  
        ★★★ (4) 17%
      4.  
        ★★ (2) 8%
      5.  
        ★ (2) 8%
      Erster Spoiler ist da:

      Englische Übersetzung von Masasoite

      Kyoshiro's henchmen are beaten up by Sanji and Franky because they wasted food.
      There is an oiran (courtesan) who is a super idol in Wano Kuni. Her name is Komurasaki.
      Kyoshiro is aware that his subordinates were beaten up, since Kyoshiro
      himself was summoned to attend Orochi's feast, he asked Queen to send an
      assassin/assassins.
      Orochi is determined that today he will make Komurasaki fall for him.

      Weitere Infos von sandman

      Orochi appears as "dragon" silhouette in this chapter.
      In the cover page, Garp and a bear are wrestling for salmon. lol

      Weitere Infos von redon
      It seems Orochi's silhouette is like a Yamata no Orochi.

      Short chapter, only 15 pages. And break next week

      More details.

      - Robin, Usopp and Franky are in Sangoro's Soba Cart Cook.

      - All customers in cart cook are woman/okamas.

      - One of Kyoshiro's henchmen kicks Sangoros' soba pot and other drop a little girl soba bowl.

      - Sanji kicks one of Kyoshiro's henchmen and Franky attacks other one with a suplex.

      - Sanji give a new soba bowl to the little girl, she's very happy. After eating it, se left Soba cart cook.

      - That little girl works for Komurasaki, the Top Idol in Wanokuni.

      - The Kyoshiro's henchmen that scape from Sanji arrives to Kyoshiro house, and tell him what happend.

      - In last panel of the chapter, we can see Orochi's silhouette behind a shōji doors. The silhouette it's a five head dragon...

      Chapter has a lot of text.


      Zusammenfassung auf DeutschAuf dem Cover ringen Garp und ein Bär um einen Lachs.

      Ein paar Handlanger von Kyoshiro werden von Sanji und Franky verprügelt, weil sie Essen verschwendet haben. Kyoshiro ist sich dem bewusst und da er zu Orochis Fest eingeladen wurde, hat er Queen gefragt, einen Attentäter zu entsenden.

      Es gibt eine Kurtisane in Wano, die im Land quasi ein Idol ist. Ihr Name lautet Komurasaki. Orochi ist entschlossen, dass sie ihm heute verfallen wird. Wir sehen von ihm aber nur eine drachenähnliche Silhouette. Diese soll an Yamata no Orochi erinnern, ein mehrköpfiger Drache aus der japanischen Mythologie.


      Nächste Woche ist Pause!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TourianTourist ()

    • puhh bei den vielen klassisch japanischen Namen, muss ich inzwischen doch viel Hirnschmalz aufbringen um nicht durcheinander zu kommen.

      Ansonsten werden uns auch in diesem Kapitel, neue Charaktere vorgestellt, ob diese zukünftig wirklich wichtig sind oder nach den Chapter nur noch in ein paar wenigen Panels über den Arc verteilt auftauchen werden, wird man sehn.
    • War es es nicht Kyoushiro der an Orochi rumgelästert hat und nun ist er auf seinem Fest und heuert Assassinen an bei Queen, weil seine Untergebenen einen kleinen Ärger hatten. Finde ich doch sehr übertrieben das Ganze.

      Orochi als Drache ist durchaus okay, damit wären es denn drei bisher auf der Insel. Ansonsten gibt der Spoiler nicht viel her
      A Laser beam of Epicness
    • Wer war noch gleich Kyoshiro? :D

      Somit hat Orochi also auch eine Drachenfrucht.
      Und damit auch die "östliche" Drachenform. Yamata no Orochi aka „Achtgabelige Riesenschlange“

      Bin damit auch echt gespannt, wer in diesem Ark mit wem kämpft. Ob Orochi damit ein Gegner für Zorro ist? Oder doch Sanji?
      Freu mich schon auf das Chapter und darauf, mehr von Orochi zu erfahren.
    • Damit dürfte die Theorie, dass Kaido in Wahrheit ein Drache ist, der eine Mensch Mensch Frucht (Typ Oni?) gemampft hat wohl neuen Diskussionsstoff bekommen. Würde mir gefallen. Hätte ordentlich Zündstoff für ne geile Backstory von Kaido, mit Blick auf Ryuma's Ruf. Und würde ggf. auch erklären wieso er in seiner menschlichen Gestalt - scheinbar - stärker ist.

      Ansonsten geben die Spoiler bisher nicht viel her. Aus Kyoshiro werde ich gerade nicht schlau. Erst über Orochi 'ablästern' und sich jetzt an nen Desaster von Kaido wenden? Mal schauen was das soll.
      Franky ist endlich auch mal wieder da und darf mit Sanji zusammen ein paar Nonames verhauen. I bet my money on offpanel.

      Alles in allem geht so. Mal sehen was die Bilder morgen hergeben werden.
    • Viel gibt der Spoiler leider nicht her. Immer bei den neun und alten Namen muss ich erstmal das Wiki fragen, bei den ganzen Namen komme ich langsam nicht mehr klar. die gehen vom Stil her alle in die gleiche Richtung, was verständlich ist. Finde es aber Interessant das Kyoshiro nicht einfach nur eine Randfigur ist, sondern auch noch mal einen Auftritt bekommt.
      Und Orochi als Drache? Ok damit habe ich jetzt nicht gerechnet, vielleicht geht da sin Richtung Lindwurm, die miese Schlange. :D
      Avengers
      Infinity War
    • OneBrunou schrieb:

      Damit dürfte die Theorie, dass Kaido in Wahrheit ein Drache ist, der eine Mensch Mensch Frucht (Typ Oni?) gemampft hat wohl neuen Diskussionsstoff bekommen. Würde mir gefallen. Hätte ordentlich Zündstoff für ne geile Backstory von Kaido, mit Blick auf Ryuma's Ruf. Und würde ggf. auch erklären wieso er in seiner menschlichen Gestalt - scheinbar - stärker ist.
      Tut mir Leid, aber da verstehe ich deinen Gedankengang im Zusammenhang mit den Spoilern nicht, da dort weder die Rede von Ryuuma, Kaido oder generell Onis ist. Oder gehst du davon aus, da Orochi eine drachenähnliche Silhouette hat, es keine zwei Drachenfrüchte geben kann?

      Ansonsten machen die Spoiler zum ersten Mal bei mir tatsächlich ein wenig Lust auf mehr, was aber eher daran liegt, dass allein die Aussicht auf die kämpferische Darstellung von Sanji (und Franky) für mich gleichzusetzen ist mit einem Tropfen billigen Wodkas für einen trockenen Alkoholiker. Auch wenn ich die weitere Abstinenz mit dem bittersüßen Namen „Off-Panel“ schon förmlich riechen kann.

      Interesse hat diese berühmte Kurtisane geweckt. Ist es eine ernst zu nehmende Gefahr/Rivalin für Robin oder doch nur Momos erstaunlich konsequent nicht mehr erwähnte Schwester, die sich eine zweite Identität geschaffen hat, um Tama als neue Prinzessin des Arcs und Plot-Device abzulösen?
      Der Idealist in mir hofft ersteres, der alte Zyniker übergibt sich jetzt schon bei den zahlreichen Heulpanels.


      - V.
    • Vexor schrieb:

      Tut mir Leid, aber da verstehe ich deinen Gedankengang im Zusammenhang mit den Spoilern nicht, da dort weder die Rede von Ryuuma, Kaido oder generell Onis ist. Oder gehst du davon aus, da Orochi eine drachenähnliche Silhouette hat, es keine zwei Drachenfrüchte geben kann?
      • Ryuuma soll einst einen gewaltigen Drachen erschlagen haben. Seit dem existiert die Theorie, dass Samurai und Drachen (die scheinbar nicht mehr existieren) eine gemeinsame Vergangenheit haben. Letztere womöglich von den Samurai ausgemerzt wurden.
      • Kaido schaltete Ruffy erst gezielt aus, als er in seine menschliche Gestalt wechselte (dass er da nüchtern wurde kann / dürfte natürlich auch eine gewisse Rolle gespielt haben). Zoans verstärken die Physis des Anwenders, infolgedessen wäre es also möglich, dass Kaido in seiner menschlichen Gestalt stärker ist.
      • Kaido schuldet Big Mom etwas, was aber schon viele Jahre zurückliegt. Sollte sich die Theorie bewahrheiten, dass er ein echter Drache ist - die es sonst nicht mehr gibt - könnte dies eben jene Schuld sein, auf die sie anspielte. Dass sie ihn vor dem Genozid bewahrte und zu den Rocks brachte.
      • Und ja, natürlich handelt es sich bei alledem nur um Theorie(n).


      Natürlich kann es grundsätzlich auch zwei Drachenfrüchte geben, persönlich glaube ich aber nicht, dass Oda hier zweimal denselben Hasen aus dem Hut zaubern wird.

      @Amaterasu
      Bin ich bei dir, wenngleich ich von einem Drachen grundsätzlich jetzt erstmal mehr erwarte, als von einem Mammut o.Ä.
      Zumal Sengoku damals ja - so zumindest mein Eindruck - keine Zwischenform wählte, sondern schlichtweg zu einem Buddha wurde. Ähnliches würde ich imo eben auch von Kaido erwarten, sollte er ein Drache sein, der eine Oni-Frucht gegessen hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von OneBrunou ()

    • Es war schon immer so dass die menschliche Form besser zum Kämpfen geeignet war als die Zoan form. In seiner Mammut form wurde Jack auch von Nekomamushi rumgeschleudert.

      Hybrid Form > Menschenform > Zoanform

      Find es gut dass Orochi ein Drache ist. Sein Name hat es ja schon geforeshadowed.
    • Aus den Schuhen haut mich das ganze noch nicht. Ich will sehen wie Garp sich mit dem Bären prügelt :D

      Hab ich das richtig verstanden, dass Orochi ein 8 köpfiger Drache sein soll? Wäre doch mal ein toller Gegner für eine Strohhütin die auch mehrere Körperteile hervorzaubern kann oder ;) es muss ja nicht immer Zorro oder Sanji sein. Die können sich auch mit den Kommandanten abquälen. Vielleicht ist Orochi trotz seiner TF einfach ne Wurst die nix kann?!

      Dieser Star von Wano würde von Schema her eigentlich ganz gut zum SoulKing passen. Dann liefern sich die beiden ein heftiges Gitarrenbattle auf diesem seltsam wachsenden Baum in der Hauptstadt!

      Mich interessiert schon gar nicht mehr der No Name Kampf von Sanji und Franky. Das macht einfach keinen Spaß mehr den Leuten dabei zu zuschauen wie sie irgendwelche Schwächlinge vernichten. Das kann von mir aus auch abgeschafft werden, weil es einfach rein gar nichts bringt. Gut, dadurch kommt jetzt ein Assassine auf die beiden zu. Sanji observationhakit den Typen und nimmt ihn auseinander... Siegesgeheul!
    • Ich bin jetzt Mal gespannt wie weit Oda sich der japanischen Mythologie bedient und wie er Orochi ausschalten will. Es soll ja ein Fest sein wo es mit Sicherheit genug Sake gibt. Und vielleicht kommen auch noch die anderen Throninsignien zum Einsatz.
      Ich mag das sehr da mir die japanische Kultur und Mythologie schon immer zugesagt hat
    • ja geil, da kommt mir gleich wieder das geniale Spiel "Okami" hoch^^ muss ich wieder mal zocken.

      Spoiler geben nicht so viel her, doch ich finde schön, das Sanji und Franky jetzt ein bisschen Probleme bekommen und sich hoffentlich behaupten müssen.

      Die Samurai sind schon schräge Typen^^ finde ich herrlich
    • Liebste BigMom,

      bitte bring dich in diesen Ark mit ein, OnePiece erträgt nicht nochmal einen langatmigen Monotonen Ark, egal wie gut die Antagonisten oder Protagonisten auch sein werden... Ich hoffe die Spoiler verraten wenig von dem Kapitel, denn sonst ist Oda mal wieder sehr Sprunghaft. Jedes Kapitel handelt von ganz anderen Geschehen, wer soll da noch mitkommen...
    • OneBrunou schrieb:

      Kaido schuldet Big Mom etwas, was aber schon viele Jahre zurückliegt. Sollte sich die Theorie bewahrheiten, dass er ein echter Drache ist - die es sonst nicht mehr gibt - könnte dies eben jene Schuld sein, auf die sie anspielte. Dass sie ihn vor dem Genozid bewahrte und zu den Rocks brachte.
      Ich denke auch, dass Big Mom uns schon einen Hinweis darauf gegeben hat, als sie Kaido "that thing" nannte. Ich kann mir auch einfach nicht vorstellen, dass eine Zoan-Frucht schon reicht um nicht mehr als Mensch, sondern Kreatur, zu gelten. Marco oder Lucci gelten ja auch noch als Menschen.
    • Eine Kurtisane würde wohl heutzutage Nutte bedeuten. Im damaligen Zeitalter galt sie aber als edel und hatte deutlich mehr Rechte. "Eine besondere Frau für den Adel"

      Sie wird wohl zu den Guten gehören und Orochi abstoßend finden. Der Klassiker;)

      Orochi ist also eine achtschwänzige oder achtköpfige Drachenschlange(?) Oder eher eine Schlange. Orochimaru war in Naruto auch eine Schlange (Doppelbedeutung;)

      Ob Er stark ist oder ein Schwächling oder ein Feigling? Spandam war ein Feigling , Ceasar/Caribou waren Schwächlinge mit grosser Klappe.

      Vllt wäre er ein Gegner für Robin ;)
      Masked Deuce wird das 11.Mitglied der SHB.
    • Wenn Du schon die Überleitung zu Naruto bringst, finde ich es auch gerade irgendwie witzig, dass es laut der Mythe gerade Susanoo war, welcher den 8-köpfigen Drachen zur Strecke gebracht hat^^

      Kommt hier vielleicht wieder etwas, was es ebenfalls in Naruto gab!? :)


      Greetz,
      D
    • So, jetzt hab ich mal den Wiki Eintrag zu Orochi gelesen. Ein Schwertkämpfer flößt dem Drachen Sake ein und beim Zerteilen des schlafenden/betrunkenen Drachens findet er ein neues Schwert, da seins kaput ging.

      Ein perfekter Gegner für Zorro und ein neues Schwert wäre auch drin. Vielleicht betrinkt sich Zoro erstmal unwissentlich mit ihm :)
      <3
    • Spoiler klingen erst mal wieder etwas strange aber zumindest ist es interessant, dass Orochi auch eine TF Typ Drache gefuttert hat.
      Könnte es nicht vielleicht nahe liegend sein, dass Kaido und Orochi auf irgend eine Art und Weise verwandt sind?
      Vielleicht Brüder?

      Mal abwarten was das komplette Kapitel offenbart und ob wir ein Break next Week haben oder gar die angeblich 3 Wochen Pause jetzt folgt!
    • Wieso sollte Orochi ein Schwächling sein? Das wäre ne herbe Enttäuschung, wenn der sich als Witzfigur herausstellen würde.

      Als Shogun sollte er genauso über den anderen Samurai stehen - sowohl was den Rang, als auch die Stärke betrifft - wie die Kaiser über ihren Kommandanten stehen. Eine Nullnummer im Stile von Spandam hat an diesem Punkt der Geschichte, insbesondere beim um ihre Stärke berüchtigten Volk der Samurai, nichts mehr verloren.
    • Dass Orochi ein Feigling ist und nicht ehrenvoll kämpft, wie es sonst üblich für die Samurai wäre fände ich okay. Aber einen Schwächling der gar nichts kann will ich hier nicht sehen.

      Er darf gerne den Kampf scheuen und macht sich auch ungern die Hände schmutzig, aber dennoch soll er sich zu verteidigen wissen, wenn er es denn wirklich muss.
    • News zum Chapter von Redon:

      Redon schrieb:

      Short chapter, only 15 pages. And break next week :(
      Das neue Chapter soll Kurz sein, außerdem nächste Woche leider pause...
      Hab mal ausgerechnet wie viele Chapter wir für diesen Monat bekommen, es sollten zwei weitere Chapters neben Chapter 927 raus kommen.

      Und noch eine kurze zusammenfassung seitens Redon über das Kapitel:

      Redon schrieb:


      More details.


      - Robin, Usopp and Franky are in Sangoro's Soba Cart Cook.

      - All customers in cart cook are woman/okamas.

      - One of Kyoshiro's henchmen kicks Sangoros' soba pot and other drop a little girl soba bowl.

      - Sanji kicks one of Kyoshiro's henchmen and Franky attacks other one with a suplex.

      - Sanji give a new soba bowl to the little girl, she's very happy. After eating it, se left Soba cart cook.

      - That little girl works for Komurasaki, the Top Idol in Wanokuni.

      - The Kyoshiro's henchmen that scape from Sanji arrives to Kyoshiro house, and tell him what happend.

      - In last panel of the chapter, we can see Orochi's silhouette behind a shōji doors. The silhouette it's a five head dragon...


      Chapter has a lot of text.
      Der Fünf head Drache Orochi soll kleiner als Kaidos Drachen form sein, ich kann mir aber vorstellen das dieser er ihn seiner Hybrid form rumläuft.