Werwölfe von Düsterwald - Runde 5 - Nacht 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • nplew schrieb:

      @Zoot Zoot hat anfangs an Leo gezweifelt, da er seine BMkandidatur nicht zu 100% haben wollte. Letztendlich hat er Leo gewählt. Das ist hier jetzt kein "Fishing nach Likes" oder sowas. Ich könnte mir Zoot aber auch als fähigen BM vorstellen. So hätte er sich auch beispielsweise selbst aufstellen können oder qoii. Ich wollte das mal nur ansprechen, dass du für mich auch nicht vollkommen aus dem Schneider bist, da du auch sehr viel analysierst. Im Moment gehörst du für mich aber nicht zu den Hauptverdächtigen.
      Das hat seine zwei guten Gründe warum ich mich nicht selbst zur Bürgermeisterwahl aufstelle.
      1. Ich sehe mich sowieso stets als Fress-Ziel und möchte die Wahrscheinlichkeit, wenn ich Bürgermeister bin, nicht noch zusätzlich erhöhen. Ich dachte nämlich, es erwischt mich heute sofort in der ersten Runde.^^
      2. Mein Spielstil ist im Endeffekt doch einen ticken zu chaotisch und mit dem Bürgermeistertitel fühle ich mich in meiner Art zum Teil auch einfach eingeschränkt. Ich finde es besser, wenn ein anderer fähiger Spieler Bürgermeister ist und ich im Hintergrund machen kann was ich will. ( :


      Insofern nplew für das Dorf spielt ist er definitiv ein Gewinn, weswegen ich auch meine Stimme ändern würde, wenn er sie braucht. Denn von der Logik her, siehe meinen Beitrag auf der letzten Seite und auch nplew's Beitrag, sehe ich hier wie gesagt nur eine geringe Chance, dass du ein Wolf bist. Trotzdem solltest du den Fall auch so betrachten, falls du und OPF keine Wölfe sind, dann können die Wölfe heute machen was sie wollen.
      Ich bin mir ehrlich gesagt nicht so sicher, ob sie heute wirklich einfach bequem auf einen Zug aufgestiegen sind. Und mit ihrer aktuellen Taktik sofort den Bürgermeister zu fressen sind sie nun auch anders verfahren als sonst. Von daher kann ich es mir gut vorstellen, dass die Wölfe sich nicht mal irgendwo mitten im Getümmel agieren und es stehen ja auch noch ein paar Spieler aus. Ich richte aktuell jedenfalls den Fokus auf die Spieler, die sich mit einem Vote abseits von OnePieceFan und nplew heute abgestimmt haben. In der letzten Runde waren die Dorfbewohner die stärkste Waffe der Wölfe, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Und wie gesagt mit Malakiel beginne ich da heute.
    • Dorfgericht: aktueller Lynch-Status (16/21)


      • OnePiece.fan91: 6 (Jenseits, Sky D. Dancer, -Midnight-, StringGreen, SodaCookie, Funkenflug)
      • nplew: 3 (Vexor, segarg96, EmperorsHaki)
      • Funkenflug: 2 (Shirahoshi, nplew)
      • Malakiel: 2 (Zoot, Rudi D(as) Rudas)
      • Rudi D(as) Rudas: 1 (Malakiel)
      • Shirahoshi: 1 (OnePiece.fan91)
      • Zoot: 1 (OneX)
      - Fehlende Votes (5): qoii [BM], Yeira, neeewbie, Moxie, Callico
      - Noch ca. 20,5 Stunden bis zur Dämmerung.

      Aus gegebenem Anlass:
      Die Sonderrollen können uns natürlich auch schon vor dem Einbruch der Nacht über ihre jeweiligen Aktivitäten informieren, wobei diese "frühen" Entscheidungen auch wieder revidiert werden können. Zu beachten ist dabei nur Folgendes: Genaue eine Stunde, nachdem das Dorfgericht entschieden und die Nacht begonnen hat (d.h. in diesem Fall spätestens morgen um 21 Uhr), ist keine Änderung mehr möglich und es wird jene Aktion ausgeführt, die zuletzt an uns gesendet wurde. Nur, damit das hier gleich auch einmal für alle gesagt wurde und es nicht am Ende zu irgendwelchen bösen Überraschungen kommt.

      Wolololo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Sakazuki ()

    • Zu meinem Lynch an Opfan, wie schon erwähnt haben Leo und ich da wohl eine ähnliche Sicht der Dinge gehabt, er war schon vor beginn der Runde mein Kandidat Nr. 1 eben wegen seiner Spielweise, da eben wenig von ihm kommt, er gerne auf Nummer sicher geht bei seinen Lynches und zudem auch öfter recht spät wählt.
      Alles für sich genommen ist das eigentlich für mich kein Grund jemanden zu Lynchen, nur ist es bei ihm eben die Kombination aus allen, was in späteren Spielverlauf meiner Ansicht durchaus problematisch wird, also wie schon erwähnt, eine rein Taktische Entscheidung.
      Leider bestätigt sein bisheriges verhalten meinen Eindruck nur noch mehr und daher wird es auch bei der Nominierung bleiben.
      Das nur noch mal als eventuelle Entscheidungshilfe für unentschlossene, ich weiß jetzt natürlich nicht ob Leo´s Gedanken in ähnlichen Bahnen verlaufen sind, da er ja nur mehr Beteiligung gefordert hat und ich will ihm jetzt auch keine Worte in den Mund legen.
      Warum ich diesen Taktischen Schritt mache, möchte ich aber auch noch kurz erörtern, mein Bauchgefühl ist nichts wert nach meinen bisherigen Erfahrungen, bis auf eine Ausnahme in der letzten Runde,
      da hatte ich nplew in verdacht, nachdem er mich an Tag 1 nominiert hat, dann hat er mich an Tag 2 in Schutz genommen, was meiner Meinung nach dem Zweck diente einen eventuellen Verdacht von sich selbst abzulenken, ich beschloss darauf ihn im Auge zu behalten und leider hat er es ab da wirklich geschafft, meinen Verdacht zu zerstreuen, dafür noch mal Hut ab und wie sich am Ende raus gestellt hat war er ein Wolf. Ansonsten lag mein Bauchgefühl einfach immer daneben.
      Texte analysieren ist auch nicht so meins, wenn ich mal meine was raus zu lesen stellt es sich meistens auch als falsche Annahme meiner seits raus, zwar nicht immer aber immer öfter, daher ist mir das für Tag 1 auf jeden Fall auch zu unsicher.
      Das einzige Mittel was mir bisher einigermaßen geholfen hat, war eigentlich das ich ein paar gute Ansätze bei strategischen Entscheidungen hatte und daher denke ich das da noch am ehesten meine Stärke liegt. Also selbst wenn Opfan ein Bürger sein sollte, denke ich könnten wir schlimmere Verluste erleiden.
      Wenn er eine Sonderrolle haben sollte, lasse ich es zukünftig wohl auch mit meinen Strategien und setze mich einfach apathisch wippend in eine Ecke und schluchze wie ein kleine Mädchen. :-D
      Ich weiß ziemlich viel Text, für relativ wenig Inhalt, aber ich wollte einfach das man in etwa einschätzen kann warum ich wie handle, vielleicht hilft es ja irgendwann.

      Spoiler anzeigen
      So dann kommen wir noch zu den Wichtigen Dingen es Tages.
      Leo warum musstest du so früh von uns gehen, ein herber Verlust für unser dorf und nicht nur weil du unsere Treue Magd warst, sondern vor allem da ich deine Fähigkeiten sehr schätze, was auch Grund war dich als Bürgermeister zu wählen.
      Eigentlich wollte ich ja heute einen Humpen auf deinen Sieg ausgeben, da es mich so sehr gefreut hat, das du unser Bürgermeister wurdest, stattdessen werde ich heute 2 Humpen spendieren, damit wir unsere Trauer über diesen Verlust verarbeiten/ertränken können. Außerdem gibt es noch einen Humpen aufs Haus für unseren neuen Bürgermeister qoii.
      @nplew Natürlich mit reichlich Wasser darin, da dies nun mal Hauptbestandteil meiner Getränke und Speisen ist, beim Wasser mache ich sogar immer besonders viel Wasser zum strecken rein, irgendwie muss man ja über die Runden kommen.
      Als Spezialmenü gibt es heute die Bürgerpastete nach Sweeany Todd Art, da unsere Magd bisher noch keine Rolle übernommen hat, möge sie in Frieden in unseren Magen ruhen.

      Gerüchteküche:
      Ich hab gestern bei den Geburtstagskindern im Pirate Board tatsächlich zufällig gesehen, das es eine Userin mit dem Namen Sky D. Angel gibt, vielleicht eine meiner Ahnen, ich sollte vielleicht in der Richtung mal Nachforschungen anstellen.
      Wenn ich den Fun und Spam Bereich auswählen will, springt mir immer wieder der Stellt euch vor! Thread ins Auge, darunter steht dann Beiträge werden in diesem Bereich nicht mitgezählt, jetzt lest diese beiden Sachen mal als einen Satz. Stellt euch vor Beiträge werden in diesem Bereich nicht mitgezählt. :-D
      @StringGreen wird vermutlich sagen, ich hasse die Gerüchteküche, außerdem wird er vermutlich Sagen er hasst Leute, die vermuten was er sagen wird
      Das Wettbüro wartet immer noch auf jemanden der es gerne übernehmen möchte, will denn wirklich keiner die Spielergebnisse bekannt geben und Wetten annehmen?
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren. :P :D

      MfG

      Sky D. Dancer
    • nplew schrieb:

      @Vexor hat erst einmal Leo nominiert und er war auch der Erste, der mich beschuldigt hat. Könnte sein, dass du bei der BMwahl den Stein ins Rollen gebracht hast und durch “mein Unglück” hat sich eine Chance eröffnet. Eigentlich halte ich dich aber nicht verdächtig, da deine Nominierung Sinn macht, um auch Leos Reaktion zu prüfen. Wenn man mich denn lynchen würde und es käme raus, dass ich ein Bürger sei, wärst du in der nächsten Runde wohl auch auf der Abschussliste. Deswegen halte ich dich vorerst noch nicht für einen Werwolf.
      Nunja, ob man jetzt so einfach daraus auf mich schließen muss, bezweifle ich mal.
      Das müsste ja schon ziemlich clever kalkuliert von mir gewesen sein, wenn ich das so konstruiert hätte. Im Endeffekt steht es aktuell einfach so, dass die Wahrscheinlichkeit einen Wolf "zufällig" zu erwischen, gerade einfach geringer ist als einen Bürger oder eine andere Sonderrolle. Die Wölfe hatten ja auch Glück, dass sie mit Leo nicht nur den Bürgermeister, sondern auch die Treue Magd erwischt haben, da es in meinen Augen keinerlei Anzeichen dafür gab, dass Leo diese Rolle innegehabt hätte.

      Eigentlich wollte ich dich schon de-lynchen, da mir deine Ausführungen gezeigt haben, dass du auf jeden Fall angemessen auf eine halbwegs "begründete" Anschuldigung reagieren kannst, aber etwas an deinem Post macht mich dann doch stutzig und zwar folgende Passage:


      nplew schrieb:

      Weiterhin: wenn ihr mich lynchen wollt, nur zu, denn ich werde im Rat der Toten auf EH und Funkenflug gehen. Wenn es rauskommt, dass ich ein Bürger bin, werden der ehemalige BM und ein BMkandidat im Rat hocken. Die Leowähler sollten ihre Loyalität zeigen und in der nächsten Runde dem Rat der Toten folgen (vorausgesetzt ich sterbe und bin Bürger). Solltet ihr dem Rat nicht folgen, macht es euch nur unglaubwürdig, da ihr zu 12. noch anfangs vollstes Vertrauen in Leo hattet.
      Daraus erschließt sich mir der Sinn noch nicht. Warum müssen wir auf den Rat der Toten hören? Leo und falls sich diese Runde noch jemand zu ihm gesellen muss raten doch genauso ins Blaue momentan wie wir. Die Vergangenheit - vor allem letzte Runde - haben auch gezeigt, dass der Rat absolut fehlbar ist. Daher sollten wir Leo jetzt auch nicht mehr Wunderkräfte zusprechen, als er tatsächlich besitzt. Er war nicht die Seherin und weiß demnach genauso viel wie wir. Loyalität ist schön und gut, aber blinde Loyalität? Kannst du wirklich deine Hand ins Feuer legen, dass EH oder Funkenflug Wölfe sind?

      Ich wäre mit solchen Absolutismen und Pauschalisierungen persönlich einfach nur vorsichtig. Das Dorf hat eine Sonderrolle und einen guten Spieler verloren und sollte sich auch in Zeichen von fehlenden Hinweisen nicht zu solchen Affekthandlungen hinreißen lassen. Am Ende geht man so nur ins Netz der Wölfe.

      @Sky D. Dancer
      Hahaha :D
      Alles Gut! Ich sehe den Rat auch als nützliches Instrument, nur gibt es für mich kein logisches Argument, dass einfach begründet: Hört auf den Rat, weil ihr für Leo gestimmt habt! Darum geht es für mich. Natürlich hat der Rat auch Recht und umso mehr Leute da drinnen sitzen, desto mehr Gewicht haben seine Entscheidung auch. Aber aktuell sitzt eine Person im Rat, die genauso viel weiß wie wir.
      Wenn Leo jetzt Recht mit der Nominierung von OnePiece.Fan91 hat steigert das seine Glaubwürdigkeit genauso wenig, wie sie sinkt, sollte er unrecht haben. Das sollte mein Post eigentlich nur ausdrücken :D
    • Vexor schrieb:

      Daraus erschließt sich mir der Sinn noch nicht. Warum müssen wir auf den Rat der Toten hören? Leo und falls sich diese Runde noch jemand zu ihm gesellen muss raten doch genauso ins Blaue momentan wie wir. Die Vergangenheit - vor allem letzte Runde - haben auch gezeigt, dass der Rat absolut fehlbar ist. Daher sollten wir Leo jetzt auch nicht mehr Wunderkräfte zusprechen, als er tatsächlich besitzt. Er war nicht die Seherin und weiß demnach genauso viel wie wir. Loyalität ist schön und gut, aber blinde Loyalität? Kannst du wirklich deine Hand ins Feuer legen, dass EH oder Funkenflug Wölfe sind?
      Ich will dir hier eigentlich gar nicht groß widersprechen, da der Rat wirklich keinesfalls unfehlbar ist, aber das vor allem die letzte Runde gezeigt hat, das der Rat fehlbar ist, würde ich ungern so stehen lassen.
      Am Anfang mit Malakiel lagen sie Falsch das stimmt, allerdings hat der Rat danach Sakazuki nominiert, welcher ein Wolf war, als ich dann dem Rat beigetreten bin, habe ich dafür plädiert wieder Sakazuki zu nominieren, danach dann noch 2 mal Yeira, welche ebenfalls ein Wolf war, also schon eine recht gute Trefferquote, nur das halt keiner auf uns gehört hat.
      Allerdings will ich auch gar nicht bestreiten, das wir auch nur geraten haben, z.B hatten wir auch EmperorsHaki auf der liste und haben auch später relativ einstimmig geglaubt, das Capri ein Wolf ist, was eben auch nicht gestimmt hat, aber alles in allem gingen unsere Stimmen in der Regel auf Wölfe. Der größte Vorteil beim Rat liegt halt meiner Meinung nach darin, das man dort halt diskutieren kann, ohne das die Wölfe mitlesen und man auch daher im Zweifel nicht darauf achten muss was man schreibt. Z.B damit die Wölfe nicht die Taktiken nicht mitbekommen oder so.
      Also der Rat kann schon eine gute Waffe sein, aber unfehlbar ist er auf jeden Fall nicht, wollte ich nur mal erwähnt haben, hat eigentlich keinen Einfluss auf das was du zu nplew gesagt hast, ich wollte nur das der Rat nicht unbedingt schlechter gestellt wird als er eigentlich ist, manchmal sollten wir vielleicht durchaus mal auf ihn hören.
      Ich spreche da aus Erfahrung. ^^

      Ja daher hab ich ja auch gesagt, das ich dir eigentlich nicht groß widersprechen möchte, bzw das mein Einwand auch keinen Einfluss darauf hat, was du zu nplew gesagt hast, das teile ich ja auch so. Ich wollte es nur noch mal richtig stellen, da es schon etwas den Eindruck erwecken könnte, das der Rat eher unzuverlässig ist, gerade bei neuen Spielern, welche vielleicht nicht so wirklich die letzten Runden verfolgt haben. ;)
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren. :P :D

      MfG

      Sky D. Dancer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sky D. Dancer ()

    • @Vexor
      da hast du schon Recht, dass man nicht absolut dem Rat vertrauen kann. Hab da ja einen etwas längeren Text verfasst und war zu faul nochmal gegen zu lesen. Wollte damit nur sagen, dass es Sinn machen würde dem Rat zu folgen, sprich: die Leo Wähler sind nicht "safer" als die Nicht-Leo Wähler. Aber wie gesagt, wenn ich gelynched werden sollte, werdet ihr sehen, ob ich Wolf oder Bürger bin, dann könnt ihr ja weitermachen, wie ihr wollt. So sind die wichtigen Rollen meiner Meinung nach noch im Spiel und ich versuch im Rat der Toten zu helfen. Wenn ich am Galgen lande, wird nur eventuell qoii in Gefahr gebracht, wenn die Wölfe sich gerade nicht auf Sonderrollensuche begeben. Bei derzeitigem Stand wüsste man auch noch nicht, wen man die BM-Rolle überreichen sollte. Na seis drum. Ihr könnt meinen Kommentar bewerten, wie ihr wollt.
      Zwecks Loyalität: Da man im Rat einen Satz verfassen kann, würde ich die Stimme aus dem Jenseits miteinbeziehen. Natürlich ist alles dann noch tages- und situationsbedingt.
      Mit Yeira und Sakazuki in der letzten Runde lag das Jenseits ja zumindest richtig.

      Meine Hand für EH und FF kann ich da definitiv nicht ins Feuer legen, nur zählen sie für mich gerade zu den Hauptverdächtigen neben Malakiel. Ich habe glaube ich auch erwähnt, dass gerade jetzt weil Leo keinen Anhaltspunkt hat, OPFan ein Schuss ins Blaue ist. Deswegen habe ich ihn nicht gewählt, da das Gleiche für mich für Shirahoshi oder Moxie (nur mal, um paar Namen zu nennen) gelten würde. Ich kann sie im Moment nicht einschätzen. Letzte Runde wars ja auch richtig schwierig, weil kein Wolf gefasst wurde. Wenn es dieses Mal klappt, könnte man vielleicht Zusammenhänge ableiten.

      Sorry, wenn es so rüberkam, dass man voll und ganz dem Jenseits vertrauen sollte. Ich wollte mich nur verteidigen und sagen, dass ich das Geschehen analysieren möchte, um zu helfen. Dies war auch der Grund, wieso ich mich als Bürgermeister aufstellte. Ich bin bereit Verantwortung zu übernehmen und mich für das Dorf zu opfern. Ich bin nicht allwissend. Wenn ich daneben liege, nur zu und klagt mich an. Ich stehe zu meiner Meinung.
    • Uff das war, glaube ich, eine der kürzesten Amtszeiten eines Bürgermeisters weltweit, keine vierundzwanzig Stunden.

      Um dies nochmal deutlich zu sagen, ich war jetzt nicht unbedingt sehr scharf auf den Bürgermeisterposten, noch habe ich ihn komplett abgelehnt. Mir ging es vor allem darum, zu bedenken zu geben, ob meine Art des Spiels wirklich der eines Bürgermeisters entspricht, den Düsterwald in dieser dunklen Stunde benötigt. Aber nachdem mich @Leonardho nach seinem viel zu frühen ableben in seine Schuhe berufen hat, werde ich natürlich mein Bestes geben, um den Dorf in diesen schweren Zeiten beizustehen.
      Dabei steht natürlich noch die Frage im Raum, ob die Wölfe auf den Geschmack von Bürgermeisterfleisch gekommen sind und sich so lange an Leonardho, mir und meinen Nachfolgern laben werden, bis einer der ihren diesen Platz ererbt hat.

      Womit wir wohl oder übel zu meinem lynch kommen müssen. Wie immer haben wir am zweiten Tag noch nicht wirklich viele Anhaltspunkte und selbst mein Vorgänger hat aus dem Totenreich erschallen lassen, dass er eigentlich @OnePiece.fan91 nur zum Reden bringen möchte. Jetzt liegt dieser schon weit vorne und kann wie jeder andere genauso gut ein Bürger wie ein Wolf sein.
      An zweiter Stelle steht mit @nplew der dritte Bürgermeisterkandidat und da eine hohe Chance besteht, dass einer der Kandidaten ein Wolf ist, würde nur er übrigbleiben. Allerdings hat er eine ziemlich ausführliche Analyse geschrieben, was einen ziemlichen Verlust für das Dorf bedeuten würde, wenn er wirklich ein Bürger ist.
      In "guter" Tradition könnte man auch einfach wider @Malakiel ziemlich früh lynchen.
      Wen auch immer man nimmt, am Ende sind heute noch fast alle ziemlich gleich verdächtig.


      Insgesamt bin ich deswegen ziemlich am Schwanken, ob ich einfach dem demokratisch Willen des Volkes folgen oder meine Stimme einfach auf irgendeinen ungefährdeten werfen soll....

      OK schauen wir doch einfach mal was passiert, wenn ich einen von denen nehme, der mit den noch anstehenden Stimmen durchaus auf Platz 1 landen könnte.

      !Lynch @Funkenflug




      segarg96 schrieb:

      Eine Möglichkeit wäre der Bau einer gigantischen Mauer, welche die Mongolen Mexikaner Wölfe ein für alle mal auszusperren vermag...
      Die einzige Mauer, die ich erweitern werden lasse, ist die Friedhofsmauer. Die Erfahrungen der vergangenen Generationen haben leider gezeigt, dass wir dort bald leider viel Platz benötigen werden.
      Wobei... eine Friedhofsmauer eigentlich immer eine sinnlose Ausgabe ist, die Lebenden wollen eigentlich nie rein und die Toten nie raus.
      :thumbsup: Nicht nur in One Piece die reine Wahrheit: :thumbsup:
      Pirates are evil?!!... ...The Marines are Justice?!!
      These labels have been passed around Heaven knows how many times...!!!
      Kids who have never known peace... ...and kids who have never known war... ...Their values are too different!!!
      Whoever stands at the top can define right and wrong as they see fit!!!
      Right now, we stand in neutral territory!!!
      "Justice will prevail"?!... ...Well, sure it will!
      Whoever prevails... ...is Justice!!!! (Doflamingo)

      So kann man es aber auch sehen
      "THERE IS NO JUSTICE, THERE IS ONLY ME!"
      Death, Discworld, Terry Pratchett

    • Auf OP.fan will ich mich noch nicht festlegen. Schließlich ist er jede Runde immer recht wenig aktiv. Ihn nun zu lynchen, nur weil er nicht viel redet, bringt das Dorf nicht weiter. Bei nplew bin ich mir auch relativ unsicher, ob er einer ist. Denn, ich glaube nicht, dass Wölfe unbedingt scharf auf den Bürgermeister-Posten sind und sich so in den Fokus drängen würden. Ich wähle erstmal Funkenflug, zumal er ja behauptet der Dorftrottel zu sein. Wenn wir ihn lynchen und er die Wahrheit sagt, dann stirbt heute kein unschuldiger Dorfbewohner.

      !Lynch Funkenflug
    • Sorry wenn ich nochmal nachhake und werte das nicht als Angriff Sky, aber wenn mir etwas keine Ruhe lässt, muss ich nachfragen.


      Sky D. Dancer schrieb:

      Unser ehemaliger Bürgermeister hatte wohl einen ähnlichen Gedanken wie ich, @OnePiece.fan91 hatte ich für heute auch ins Visier genommen, da ich nicht wirklich sagen kann wer ein Wolf sein könnte und meiner Meinung nach die Wahrscheinlichkeit an Tag 1 bei jedem relativ gleich ist, wollte ich ihn nominierten, da seine Spielweise für mein Empfinden in späteren runden Problematisch ist, da man ihn nicht einschätzen kann und er damit auch automatisch verdächtig erscheint. Ich hoffe das ich bei ihm einen Wolf erwische, sollte er ein Bürger sein, entschuldige ich mich schon mal, der Lynch ist rein taktischer Natur.

      !Lynch OnePiece.fan91

      Das Problem was ich mit dir habe, ist, dass ich dich gerade nur sehr schwer einschätzen kann und ein im Vorfeld festgelegter Lynch sowie eine ausführliche Verteidigung auch auf mehr hindeuten kann.
      Du beginnst sehr früh mit einem Lynch und der fettgedruckte Satz klingt für mich nicht danach, als wenn du davon abweichen möchtest. Jetzt im Nachhinein kommt ein längerer Beitrag wo du dich ausschließlich nur rechtfertigst, warum du OPF gelyncht hast. Ich gebe zu nach OPF's Beitrag würde ich auch nicht im Traum daran denken, da nun zurzeit etwas zu ändern und auch die Idee dahinter einen ruhigen Spieler gleich in den Fokus zu rücken, ist keine schlechte Taktik.
      Aber man kann es auch ein wenig anders sehen. Die Wölfe können sich schließlich in der Nacht absprechen auf wen sie morgen gehen werden, oder ob sie beispielsweise auf Züge raufspringen möchten usw.. Auf andere Ansätze bist du bisher auch nicht eingegangen, wie ich dich nämlich kennengelernt und deine Spielart respektiert habe. Dein Bemühen ist in dieser Hinsicht nämlich astrein.
      Allerdings ist das einfach mein Eindruck den du so bei mir gerade hinterlässt, und ehrlich gesagt, habe ich keine Lust schon wieder diverse Baustellen zu eröffnen, aber das wollte ich jetzt schon noch loswerden.

      Allerdings kann ich das wie gesagt auch schwer einschätzen, du könntest schließlich auch einfach nur deine Spielweise angepasst haben. Deswegen hoffe ich, dass ich da demnächst etwas mehr Klarheit bekomme.

      Alles gut.^^ Ich hake einfach nur hin und wieder nach. Btw, komme ich nur in deine Bar, wenn ich Rum pur kriege... ohne Wasser und so xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zoot ()

    • Ja der längere Beitrag war einfach nur noch mal weil ich den ersten ja nur kurz auf der Arbeit zusammengetippt habe, ich hab ja eigentlich noch keinen wirklichen Spielstiel gefunden und das was ich z.b letzte Runde so versucht habe, hat sich letztlich als relativ nutzlos rausgestellt, außer vielleicht mein dramatischer Abgang mit Baka, danach hätte es wenigstens meiner Meinung nach, den einen oder anderen Anhaltspunkt gegeben. Ich wollte einfach nur noch mal erklären warum ich wie handle, weil es ja letzte Runde unterwandern wegen mangelnden info austausch so schlecht lief. Zu den anderen Sachen hab ich bisher noch nicht viel gesagten, weil ich noch nicht so recht weiß, wie ich es bewerten soll. Für runde 1 sind es wohl relativ plausible Anschuldigungen, allerdings kann ich noch nicht abschätzen, ob da nicht eventuell einfach der Verdacht auf bestimmte Leute gelenkt werden soll, daher wollte ich es einfach erst mal laufen lassen und gucken was sich noch so ergibt. Meinen Lynch würde ich wie immer ändern, wenn es einen ausreichenden Verdacht geben sollte, da ich bisher aber alles noch relativ dünn finde, bleibt es eben bei opfan, da es aus meiner Sicht momentan noch die logischste Wahl ist. Denn wie gesagt, selbst wenn er ein Bürger ist, könnten wir es meiner Meinung nach schlimmer treffen. Bei mehr Informationen werde ich wohl auch wieder mehr beitragen können. Aber im Zweifel fahr ich gerne auch mal wieder eine runde Zug, wenn ich glaube, dass wir dadurch Informationen bekommen. :)

      Ich weiß real life ist als Argument nicht so gerne gesehen, aber ich war auch heute relativ lange unterwegs und hab einfach auch noch nicht so übermäßig viel zeit in das spiel investieren können.
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren. :P :D

      MfG

      Sky D. Dancer
    • @nplew ich verstehe gerade nicht ganz, warum du dich jetzt direkt so auf mich (und Funkenflug) eingeschossen hast. Wirkt auf mich wie ne Trotz-Aktion, dabei verstehe ich aber nicht, dass da ein Vexor dann nicht in deinen Fokus gerät, wo er doch eigentlich den ersten lynch auf dich abgegeben hat. Aber gut...

      Zum ganzen Thema rund um "Alle die nicht Leo gewählt haben sind verdächtig":
      Erstens, ich habe gesagt, dass vor allem diejenigen verdächtig sind, die ihn nicht gewählt haben, und nicht dass alle die Leo gewählt haben aus dem Schneider sind. So blöd bin ich auch nicht. Mir ist bewusst, dass die Wölfe sich auch durchaus in der Menge verstecken können. Tatsächlich wäre es imo richtig dämlich wenn die Wölfe alle ein und dieselbe Person wählen würden. Da traue ich dem Rudel deutlich mehr zu.
      Die Aussage war lediglich ein wager Anhaltspunkt, an dem man in dieser frühen Phase ansetzen kann.
      Nebenbei bin ich halt auch der Meinung, dass es durchaus legitim für die Wölfe ist, einen BM stellen zu wollen. Immerhin kann man sich hier einen Vorteil für die Tagesphasen zulegen. Vor allem in der Hinsicht, dass (soweit ich weiß) bisher kein gewählter BM sich als Wolf herausgestellt hat bisher.

      Und ich habe auch schon erklärt, dass ich ursprünglich gerne Qoii gewählt hätte - und dreh mir jetzt keinen Strick rund um die Wortwahl bestimmt/definitiv.
      Qoii hat dann aber dargelegt, dass er dieses Amt nicht will und warum sollte ich dann mein Los bei ihm behalten? Da ich Leo schlussendlich besser einschätzen kann als zB dich, habe ich dann ihn gewählt, weil ich mir bei ihm sicher war, dass er, wenn er für das Dorf spielt, eine gute Wahl für den BM Posten ist, eben weil er sehr effizient und aktiv mitspielt.

      Für meinen lynch hab ich schlussendlich dann erwähnt, dass ich prinzipiell denselben Gedankengang wie Vexor hatte und mich deshalb für dich entschieden habe. Warum mich das jetzt zu deinem Hauptverdächtigen macht, verstehe ich nicht.

      Und nach dem was ich bisher gelesen habe, bleibe ich bei meinem Lynch. Hab bei dir gerade n bisschen n schlechtes Gefühl, kann an deiner recht offensiven/aggressiven Spielart liegen, ich weiß es nicht

      Fly.


      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EmperorsHaki ()

    • Dorfgericht: aktueller Lynch-Status (18/21)


      • OnePiece.fan91: 6 (Jenseits, Sky D. Dancer, -Midnight-, StringGreen, SodaCookie, Funkenflug)
      • Funkenflug: 4 (Shirahoshi, nplew, qoii [BM], Yeira)
      • nplew: 3 (Vexor, segarg96, EmperorsHaki)
      • Malakiel: 2 (Zoot, Rudi D(as) Rudas)
      • Rudi D(as) Rudas: 1 (Malakiel)
      • Shirahoshi: 1 (OnePiece.fan91)
      • Zoot: 1 (OneX)
      - Fehlende Votes (3): @neeewbie, @Moxie, @Callico
      - Noch ca. 18 Stunden bis zur Dämmerung.
      Wolololo.
    • Vexor hat als erster Leonardho nominiert und extra noch gesagt, für wie fähig er ihn hält. Als BM würde er logischerweise ein Ziel für die Wölfe abgeben und so könnte man dann denjenigen, den man ohnehin als fähig erachtet, direkt und unverdächtig rausnehmen. Deshalb:

      !Lynch Vexor
    • Neu

      Yeira schrieb:

      Auf OP.fan will ich mich noch nicht festlegen. Schließlich ist er jede Runde immer recht wenig aktiv. Ihn nun zu lynchen, nur weil er nicht viel redet, bringt das Dorf nicht weiter. Bei nplew bin ich mir auch relativ unsicher, ob er einer ist. Denn, ich glaube nicht, dass Wölfe unbedingt scharf auf den Bürgermeister-Posten sind und sich so in den Fokus drängen würden. Ich wähle erstmal Funkenflug, zumal er ja behauptet der Dorftrottel zu sein. Wenn wir ihn lynchen und er die Wahrheit sagt, dann stirbt heute kein unschuldiger Dorfbewohner.

      !Lynch Funkenflug
      Die Argumentation, das er als Dorftrottel ja nicht gelyncht wird find ich gut. Entweder er ist Dorftrottel und somit immun oder er lügt und somit Schuldig. Daher will ich meinen Vote den ich eher mache weil irgendwen muss man ja voten, auf Funkenflug ändern. Somit muss man auch keine Angst haben, ausversehen den Seher oder andere wichtige Rollen zu töten (Zumindest am 1. Tag).

      !Unlynch OPFan

      !Lynch Funkenflug

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SodaCookie () aus folgendem Grund: Unlynch hinzugefügt

    • Neu

      Sky D. Dancer schrieb:

      StringGreen wird vermutlich sagen...
      Ich hasse die Gerüchteküche!

      Dazu hast du mich ja jetzt quasi gezwungen :-D

      SodaCookie schrieb:

      Die Argumentation, das er als Dorftrottel ja nicht gelyncht wird find ich gut. Entweder er ist Dorftrottel und somit immun oder er lügt und somit Schuldig.
      Hier liegt glaube ich ein Missverständnis vor. Funkenflug spielt wohl im Rollenspiel die Rolle des Dorftrottels, aber ich glaube nicht dass er sich hier bereits als Sonderrolle Dorfdepp geoutet hat. Ob dies nun tatsächlich nur ein Missverständnis ist oder eine gute Möglichkeit für Wölfe einen Grund zum lynchen zu haben auf den sie sich hinterher berufen können, wenn sich Funkenflug als normaler Bürger herausstellt?

      Hier wäre etwas Aufklärung seitens @Funkenflug hilfreich.
    • Neu

      Damit die Dämmerung beginnt mache ich nun meinen Lynchvote. Ihr könnt sicher sein, das ich mich in der Dämmerung aktiv zu der momentanen Situation äussere. Ihr wisst was ich von @Leonardho halte. Er ist einfach ein guter Spieler. Wir Dörfler haben wieder mal Pech und es erwischt eine Sonderrolle, die zu einem späteren Zeitpunkt je nach Offenbarung der möglichen Seherin einen enormen Pluspunkt gegeben hätte. Wie dem auch sei. Ich entscheide mich für Shirahoshi. Somit kann die Dämmerung beginnen!

      !lynchShirahoshi

      Ps: Ich werde mich nun einlesen und vermutlich schon in der Dämmerung eine kleine Analyse zu den letzten beiden Tagen abgeben. Das kann möglicherweise meinen Vote zu einem Wechsel bringen. Weiter gehe ich davon aus, dass sicher OPfan wechseln wird. Daher @Funkenflug wäre es falls du ein Bürger oder eine Sonderrolle hast evtl. gut dich nochmals zu äussern.
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:
    • Neu

      Dorfgericht: aktueller Lynchstatus (20/21)
      • OnePiece.fan91: 5 (Jenseits, Sky D. Dancer, -Midnight-, StringGreen, Funkenflug)
      • Funkenflug: 5 (Shirahoshi, nplew, qoii [BM], Yeira, SodaCookie)
      • nplew: 3 (Vexor, segarg96, EmperorsHaki)
      • Malakiel: 2 (Zoot, Rudi D(as) Rudas)
      • Shirahoshi: 2 (OnePiece.fan91, neeewbie)
      • Rudi D(as) Rudas: 1 (Malakiel)
      • Zoot: 1 (OneX)
      • Vexor: 1 (Moxie)
      Oha, fehlt nur noch @Callico und wir haben ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen OnePiece.fan91 und Funkenflug. Da steht uns bestimmt eine spannende Schlussphase bevor! Dämmerung beginnt in etwa achteinhalb Stunden, da geht noch vieles!
      "The chains of fear are easily broken with the blade of courage."
      Meine FF: Erlebnisse eines Meisterdiebes (abgeschlossen)
      Chainbreaker (pausiert)
    • Neu

      Ich fühle mich wirklich geehrt, dass so viele für mich voten. Ich kann die Gefahr natürlich nicht genau einschätzen, da ich mit meinem Finger zu tief in der Nase war.

      Genau wie Stringreen seine Muffi Rolle hat, bin ich einfach nur ein blödi, der sein Spiegelbild anpöbelt.

      Sollte ich den Dorffrieden natürlich Schaden, ziehe ich in den Wald und bastel mir ein Haus aus Popeln.

      Ich wäre jetzt, auf Grund einiger Argumentationen bei Vexor, weil dieser schon einige Runden dabei war und ein Werewolf sein könnte. Ich mag vorallem die Jenigen, welche sich beim lynchen entschuldigen, wenn sie einen Bürger erwischen sollten.
      Die Jenigen die das nicht tun, machen mir da eher Bedenken. Naja ich bleib bei meinem Lynch um zu überleben. :)

      P. S. Sollte ich tatsächlich sterben, kümmert euch bitte um meinen Bullen, welcher auf meinem Hof lebt. Er ist nicht der klügste aber gibt lecker Milch ^.^
      "Because you know we do it right! A mission every night. It's a bomber, it's a bomber"

      --Motörhead - Bomber--

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Funkenflug ()

    • Neu

      Oh man. Wie bereits von vielen gesagt, ist es effektiv so, dass wir keine Anhaltspunkte für einen gut begründeten Lynchvote haben. Hier hoffe ich persönlich auf unsere Seherin, die irgendwann die Wölfe entarnen kann. Damit wir durch ihre Hinweise auch verschiedene Anahltspunkte erhalten können. Weiter möchte ich auf die letzte Runde verweisen. Da haben die Bürger so ziemlich jeden Bürger selber gelyncht ohne auch nur einen Wolf ernsthaft in Bedrängnis zu bringen -> @Sakazuki Du hattest einfach so enormes Glück^^
      Dadurch entstand eine gewisse Lethargie, welche wir auf jeden Fall nicht mehr zulassen dürfen. Weiter im Text. Ich habe mir mal ein paar Beitrag als Zitate rausgenommen. Ich werde mich mal dazu äussern. Mit bedacht auf das alte Sprichwort: Stille Wasser sind Tief. Bis jetzt war in jeder Runde mindestens ein Wolf unter den stillen Personen.

      Als erstes möchte ich mich hier zu @OnePiece.fan91 äussern.

      OnePiece.fan91 schrieb:

      Ich hätte nicht gedacht, dass Leo gleich in der 1. Nacht stirbt. Und dann war er noch die treue Magd. Sehr toller Start...

      In den ersten Tagen ist der Lynch wie immer schwierig. Aus der Bürgermeisterwahl kann ich jetzt auch keine Schlüsse ziehen, da Werwölfe oft in der Masse mitschwimmen.
      Ich wähle irgendeine Person:

      !Lynch Shirahoshi

      (Wenn du ein Dorfbewohner bist, vergib mir)
      Grundsätzlich und vor allem durch die Erneurung des Textes aus dem Jenseits finde ich es speziell, dass Du Dich gar nicht dazu äusserst. Respektive, schreibst du einfach gemütlich deine Nominierung, sagst was von erster Tag und fertig. Erlich gesagt, würde ich mich verteidigen. Aber du gehst ja regelrecht davon aus, dass du sicher nicht gelyncht wirst. Klar, mit deinem Vote hast du die Möglichkeit in letzter Sekunde auf @Funkenflug zu wechseln und so möglicherweise dem Galgen zu entspringen. Trotzdem finde ich es speziell, schreibst du nicht irgendeine Verteidigung. Wie dem auch sei -> habe dich im Blick!

      Nun zu meinem Erzfeind oder auch Rivalen. Ich glaube seit ich dabei bin, haben wir zwei grundsätzlich immer eine kleine Fehde am laufen :) Als ich dich verdächtigt habe, war deine einzige Möglichkeit mich zu rekrutieren -> das zeigt mir eine gewisse Angst vor mir. Spass bei Seite! @-Midnight-

      -Midnight- schrieb:

      Mhhh, ich habe ja mit vielem gerechnet, aber das Leo als BM gleich in der ersten Nacht gefressen wird ? Interessante vorgehensweise, der Bürgermeister wird ja früher oder später ehh verdächtigt wenn er nicht gefressen wird...warum verschenken die Wölfe also quasi diese Nacht ?
      klar Leo analysiert gut usw. Aber das geht auch nicht gleich am ersten oder zweiten Tag. Doof ist es natürlich das wir mit ihm nun auch noch unsere Magd verloren haben. Aber das ist auch noch kein Weltuntergang wenn das jetzt nicht so weiter läuft, dass wir unsere Sonderollen verlieren.
      Ich pers. hatte gestern nicht Leo gewählt, weil mir das komisch vorkam, dass er direkt zur Wahl gestellt wird und sich auch selber so dafür einsetzte....ich dachte er wäre vielleicht der schamane oder so xD

      Zwecks Lynch gehe ich jetzt auch einfach mal rational vor, Opfan ist jede Runde bis zum ende dabei und wird dann verdächtigt, weil er so ruhig ist....um das diesmal zu verhindern das zum ende hin mit ihm wieder ein Bürger draufgeht, gehe ich mit Leo mit und wähle ihn als erstes, die Wahrscheinlichkeit das wir einen Bürger lynchen ist am Anfang ehh noch sehr hoch...und dann lieber einen der später nichtmehr ungewollt zum "Problem" werden könnte als jemanden der sich aktiv beteiligt. Zumal er ja diese Runde auch durchaus mal ein Wolf sein könnte.

      !Lynch Opfan
      Rationales Vorgehen finde ich immer gut. Aber OPFan aus dem Weg räumen eher semi. Falls er ein Bürger ist und du ihn einfach aus dem weg räumst, damit er später nicht zum Problem wird. Finde ich etwas einfach. Trotzdem kann ich verstehen, wenn du davon überzeugt bist, dass er ein Wolf sein kann. Einfach ne besser Begründung wäre von Vorteil, denn ich weiss wie gut du dich als Bürger tarnen könntest. Verdächtigenlevel eher gering aber im Auge halte ich dich!

      @nplew war die letzte Runde ein Wolf und hat dies hervorragend gespielt! Er war sehr aktiv dabei. Nie wäre ich draufgekommen, dass genau er ein Wolf ist. Einerseits werde ich mich gleich im Zitat dazu äussern andererseits abschliessend noch ein Fazit schreiben.

      nplew schrieb:

      Bin auf dem Weg von der Arbeit nach Hause. Ich werde diesen Beitrag dann zuhause editieren. Danke erstmal für die Fanpost.


      P.S. ich werde euch Wölfen die besten Plätze in der Rakete zum Mond reservieren.

      Edit:Wieso sind so viele verwundert, dass Leo gefressen wurde? Das Ziel der Werwölfe ist es, starke Spieler, am Besten Sonderrollen frühstmöglich aus dem Spiel zu nehmen. (war auch teilweise die Meinung von z.B. Leo oder hobb) Man hatte leicht den Verdacht, dass Leo eine SR spielen könnte. Warum? Vergleichen wir mal die jetzige Runde mit der letzten:


      Hier muss ich dir zustimmen. Mit Leo hat das Dorf einen erfahrenen Spieler verloren. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass du nie gefressen wirst, da du jetzt so am Pranger stehst. Als nächstes gehe ich von einem weiteren Tod eines erfahrenen Spielers aus. Hier in der Hoffnung eine Sonderrolle zu erwischen.

      Leo hat sich letztes Mal als Bürger für die BM-Position aufgestellt, weil er als BM Verantwortung übernehmen kann und falls er denn sterben sollte im Rat helfen könnte ohne dass eine andere SR draufgeht. Dieses Mal war Leo vermutlich etwas überrascht mit Vexors Nominierung. Auch kam Leo nicht mehr souverän wie in der letzten Runde rüber, weil er sich keine realistischen Chancen als BM ausrechnete. Weiterhin wollte qoii im Hintergrund agieren, sodass es zu einigen Votewechsen kam.
      Es ist durchaus verstädlich, dass Leo in der Nacht ein Ziel war. Wenn Leo denn nicht, dass Fressziel gewesen wäre, würde denn jemand bereits in der zweiten Runde auf Leo losgehen? 11 Leute haben für ihn gestimmt. Das wär doch dämlich ihn direkt zu lynchen, nachdem man ihm am Tag 0, so viel Vertrauen entgegengebracht hat. Die Wölfe hatten Angst vor seinen analytischen Fähigkeiten und fressen ihn.


      Ich glaube eher, dass die Wölfe nicht so gedacht haben. Klar hat Leo eine gewisse kraft als BM und auch einen Status allgemein. Aber der Grund ist vermutlich simpler. Sie haben bei ihm eine Sonderrolle vermutet. In der jetzigen Situation der perfekte Fressangriff. Leo ist weg, die Magd ist weg und alle stürzen sich auf die BM Kandidaten oder den Dorftrottel...


      Ich habe mich als BM aufgestellt, um dem Dorf zu helfen. Wieso stellt sich denn kein Anderer auf? Seid ihr alle Sonderrollen oder Wölfe? Ich habe angekündigt, mein Bestes zu geben, um das Dorf zum Sieg zu führen. So viele haben Leo gewählt, obwohl sie Bedenken haben. Weitere haben Leo gewählt, um der Masse zu folgen. Ja ok, wenn es so ist, wählt doch die sichere Wahl qoii oder stellt euch selbst auf. Außerdem, wenn man es genau betrachtet, habe grundsätzlich nur ich mich als BM aufgestellt. qoii lehnte als reine Seele ab. Leo hat es qoii zugetraut die BMrolle auszufüllen, wollte sich jedoch aufstellen, damit man ihn vielleicht nicht frisst. Da sein Verhalten zur vorherigen Runde sich ja schon verändert hat.
      Wenn ich ein Wolf wäre, wäre es doch wohl nicht klug Leo zu fressen, während ich mich neben der reinen Seele aufstelle.


      Seht es mal aus der Perspektive: Nehmen wir an ihr seid alle Bürger: Vexor, Funkenflug, EH, sergary. Ihr lyncht nun mich, einen Bürger. Wie wird es wohl weitergehen? 2 BM Kandidaten im Rat und wenn die Wölfe Bock haben, können sie qoii fressen, damit sie vielleicht zufällig die BMrolle erhalten. Aber ihr Lyncher werdet zum Glück nicht die BMrolle einnehmen.

      Strategisch ist es doch echt gut Leo zu fressen und so ein Setup entstehen zu lassen. Ja der einzige böse BMkandidat, der seinen Konkurrenten ausgeschaltet hat. Wie offensichtlich wär das denn. Weiterhin haben die Wölfe Leo als Fressziel gewählt, da der Beschützer höchstwahrscheinlich erstmal sich selbst schützen würde und die Hexe verwendet vermutlich nicht bereits am ersten Tag ihren Heiltrank. Also, wieso nicht gleich auf gut Glück einen starken Spieler+SR auszuschalten? Wenn ich nun als Bürger gelynched werde, ist es sehr viel wahrscheinlicher, dass die BMrolle an einen Wolf geht.

      Ich glaube nicht dass du ein Wolf bist, daher bin ich auch der Meinung, dass wir Nplew momentan nicht lynchen. Einerseits, da er als starker Spieler eine Hilfe sein wird, andererseits erhöhen wir den Druck auf die Wölfe, falls die Analysen von dir Fruchten! Dies hat aber die Voraussetzung, dass deine Analysen fruchten..

      Nun, wieso habe ich mich als BM aufgestellt? Um zu analysieren und Wölfe zu identifizieren. Das werde ich hiermit machen:

      @Vexor hat erst einmal Leo nominiert und er war auch der Erste, der mich beschuldigt hat. Könnte sein, dass du bei der BMwahl den Stein ins Rollen gebracht hast und durch “mein Unglück” hat sich eine Chance eröffnet. Eigentlich halte ich dich aber nicht verdächtig, da deine Nominierung Sinn macht, um auch Leos Reaktion zu prüfen. Wenn man mich denn lynchen würde und es käme raus, dass ich ein Bürger sei, wärst du in der nächsten Runde wohl auch auf der Abschussliste. Deswegen halte ich dich vorerst noch nicht für einen Werwolf.


      Hat sowieso den Godmode -> entfernt deinen Beitrag im Spoilerkapitel (Nicht ernst nehmen Vexi) Trotzdem hast du nun zweimal glück gehabt.. Denn TT wurde beide Mal enorm schnell ausgelöscht. Einerseits durch die Wölfe oder durch die Bürger. Bei dir war es dank Leo auch zackig -> Tollwütiger Wolf. Jetzt wieder nicht am Pranger daher kann ich nur sagen hast du ein glückliches Händchen.

      @EmperorsHaki: ich finds ja lustig, dass du die Leo-Wähler als "sicherer" ansiehst als die Nicht-Leo-Wähler. Vexor, Serge und du als Leowähler sowie Funkenflug als qoii Wähler, nachdem qoii bereits gesagt hat, dass er das BM-Amt nicht haben möchte. Gerade als Leo-Wähler kann man sich doch leicht verstecken, wenn derjenige sogar gefressen wurde. In etwa: Seht her, ich habe einen Bürger gewählt und jetzt ist er tot, deswegen bin ich aus dem Schneider. So leicht kannst du dir das nicht machen..


      EmperorsHaki schrieb:

      Erster Tag Bürgermeisterwahl, ich geh auf Nummer sicher und wähle denjenigen, der bestimmt für das Dorf spielt!

      !bürgermeister qoii
      Und qoii wird "bestimmt" für das Dorf spielen. Ich würde nicht bestimmt sagen. Definitiv wird er es als reine Seele machen.

      Solange der Infest noch nicht durch ist. Und wenn wir ehrlich sind kann EH nun das ganze so initiieren, dass schlussendlich alle denken, dass die Reine Seele safe für das Dorf spielt. Ich warte immer noch bis die Wölfe irgendwann die Reine Seele rekrutieren. Denn so Rein kann sie nie sein und vor allem denken langsam alle, dass es viel zu offensichtlich ist. Trotzdem ist und bliebt die Reine Seele vorerst Rein und man kann ihr vertrauen.

      Malakiel schrieb:

      PS: Hoffentlich ist Leonardho kein Wolf. Aber vielleicht kann die Seherin ihn in der Nacht überprüfen. Dann gäbe es ggf. zumindest für die Seherin bereits zwei sichere Bürger...
      Also das Zitat von @Malakiel macht mich auch recht stutzig. Ich wähle Leo und hoffe, dass er kein Wolf ist. Es ist klar, dass die Seherin Leo irgendwann überprüfen soll. Das könnte ein taktischer Schachzug gewesen sein, damit die Seherin ihre Fähigkeit einmal verprasselt, da er nun gefressen wurde.
      Wäre Leo dennoch ein Wolf gewesen, wäre es meiner Meinung nach unklug, wenn die Seherin ihn schon in der ersten Nacht überprüft. Erstens würde es nichts bringen, da die Seherin ihn nicht outen will, da sie sonst recht früh stirbt. Zweitens: Es haben so viele Leute für ihn gestimmt, da würden wohl noch nicht genügend Leute mitgehen, Leo zu lychen. Außerdem trau ich es dem Wolfsschamanen zu Leo zu prüfen, in der Hoffnung einen Wolfskumpel zu identifizieren. Damit würde die Seherin auch einen Bürger statt einen Wolf in Leo sehen.

      @segarg96 zu Segarg kann ich nicht viel sagen, da er seine Lynchwahl nicht wirklich begründet hat. Vielleicht hast du es als Chance gesehen auf den Lynchzug zu steigen, aber mal sehen.

      @Zoot Zoot hat anfangs an Leo gezweifelt, da er seine BMkandidatur nicht zu 100% haben wollte. Letztendlich hat er Leo gewählt. Das ist hier jetzt kein "Fishing nach Likes" oder sowas. Ich könnte mir Zoot aber auch als fähigen BM vorstellen. So hätte er sich auch beispielsweise selbst aufstellen können oder qoii. Ich wollte das mal nur ansprechen, dass du für mich auch nicht vollkommen aus dem Schneider bist, da du auch sehr viel analysierst. Im Moment gehörst du für mich aber nicht zu den Hauptverdächtigen.

      @Funkenflug

      Funkenflug schrieb:

      Deswegen wäre ich erst mal Vorsichtig mit der Entscheidung nplew zu lynchen. Somit gebe ich Vexor recht aber auch irgendwie nicht.
      Hm ja, die Aussage versteh ich auch nicht sehr. Du willst mich nicht lynchen, aber irgendwie doch. Außerdem sprichst du jederzeit von deiner Dorfdepp-Rolle. Bin mir da nicht sicher, ob du da wirklich diese "Sonderrolle" spielst oder dich nur dahinter versteckst.Was mich mehr stört ist, dass du nun deine Stimme geändert hast, um OPFan zu lynchen, mit der Begründung einer logischen Argumentation. Die meisten Gründe waren: ruhiger Spielstil, bedeckt bleiben oder dem Rat der Toten folgen. Vielleicht hast du deine Stimme nun geändert, weil im Moment keine weiteren Leute mich lynchen. So kannst du natürlich wechseln und einen Bürger mit Sicherheit lynchen.

      Ich kann es aber nicht wirklich sagen, da es nun OPFans Spielstil ist. Er war jetzt öfters ein Bürger. Irgendwann wird er wahrscheinlich schon ein Werwolf sein.

      Weiterhin: wenn ihr mich lynchen wollt, nur zu, denn ich werde im Rat der Toten auf EH und Funkenflug gehen. Wenn es rauskommt, dass ich ein Bürger bin, werden der ehemalige BM und ein BMkandidat im Rat hocken. Die Leowähler sollten ihre Loyalität zeigen und in der nächsten Runde dem Rat der Toten folgen (vorausgesetzt ich sterbe und bin Bürger). Solltet ihr dem Rat nicht folgen, macht es euch nur unglaubwürdig, da ihr zu 12. noch anfangs vollstes Vertrauen in Leo hattet. Am jetztigen Tag mit OPFan ist es natürlich gerade ein Glücksspiel. So oder so ihr könnt mich lynchen, dann weiß ich zumindest, dass Sonderrollen noch in Sicherheit sind. Wenn ich sterbe, wird qoii als Fressziel gehandelt, da seine BMrolle weitergegeben werden kann. Außerdem gibt es vielleicht einige Wölfe, die darauf spekulieren, ob qoii wieder Teil des Paares ist.
      Wenn ich diesen Tag überlebe, werde ich weiterhin Jagd auf EH und Funkenflug im Moment machen. Am nächsten Tag könnt ihr Wölfe mich fressen, wenn ihr wollt, andere sind sicher und ich kann im Rat aushelfen. Wahrscheinlich werde ich bei einem überleben morgen auch nocheinmal verdächtigt, aber wie gesagt, versuche ich hier mein Bestes, um Wölfe zur Strecke zu bringen.
      Mir kann hier keiner sagen, dass wir nicht genügend Informationen haben, sondern nur die BM-Wahl und Leos Tod. Ist einfach ne optimale Gelegenheit mich zu lynchen.

      Auf diejenigen, die der Masse bei der BMwahl gefolgt sind, möchte ich gerade nicht eingehen.

      !lynch Funkenflug

      Ich werde nun hier die aktuelle Bewohnerliste aufstellen. Dient vor allem den Analytikern :D

      @-Midnight-
      Zu midnight habe ich mich bereits geäussert. Ich könnte mir gut vorstellen, dass er dieses mal für das Dorf spielt. Anderseits muss ich schon aus Rivalitätsgründen dich im Auge behalten!

      @Callico
      Callico ist so eine Sache. Du bist auf den Leozug aufgestiegen, hast gefunden er eignet sich sehr gut, aber falls er uns nicht passt, können wir auf einen neuen hoffen, sobald Leo draufgeht... Ist ja jetzt der Fall.. Verdächtig mein Freund...


      @EmperorsHaki
      Bei Dir ist es immer schwierig. irgendwie kann ich dich noch nicht einschätzen. Bleibst im Auge!

      @Funkenflug
      Dich haben Malakiel und ich fast genötigt mitzumachen. Leider kann es gut sein, dass du schon bald draufgehst. Und dies nur weil du dich als Dorftrottel outest. Ist das die Rolle oder deine Fähigkeit? Du könntest Dich mal dazu äussern, denn eigentlich gehe ich davon aus, dass es nur ein Missverständnis oder halt Unerfahrenheit ist.

      Leonardho [Treue Magd; Bürgermeister an Tag 0]

      Ruhe in Frieden, mein Freund!

      @Malakiel
      Mein Dorftrottel. Bist Du dieses eine mal endlich ein Wolf? Schon rein von der Logik her, muss du das irgendwann sein. Ist es dieses mal so? Trotzdem sind deine momentan Beiträge gut und für das Dorf okay. Daher eigentlich nicht verdächtig, ABER aufgrund der Wahrscheinlichkeitshalberrechnungblabla bist du verdächtig...

      @Moxie
      Was solls wie du es so schön beschreibst. Gefährlich, da man diesen Beitrag so null,null auseinander nehmen kann. Sachlich schon fast desinteressierter Beitrag. Eigentlich spricht das für einen normalen Bürger..

      @nplew
      Habe ich mich bereits geäussert. Gefühlsmässig eher semi-verdächtig. Rational gesehen, darf er noch nicht gelyncht werden.

      @OnePiece.fan91
      Habe ich mich bereits geäussert. Erwarte daher ne kurze Stellungnahme.

      @OneX
      Der macht auch mit? Hat sich noch nicht verdächtig gemacht..

      @qoii [Reine Seele; Bürgermeister seit Tag 1]
      Reine Seele, momentan unantastbar! Verhalten nach einem Infest beachten!

      @Rudi D(as) Rudas
      Wolf? Ach Rudi ist immer ein potenzieller Wolfskandidat. Schützt Funkenflug. Falls sie sich dadurch einen Vorteil der nicht Überprüfung erhoffen. PS: wenn der Dorfdepp gelyncht werden sollte teilt uns der Rabe die Info mit, damit wir die Stimme wechseln können. stirbt er nein er muss gefressen werden. Aber das weisst du sicher wolf oder? Daher Rudi verdächtig wie eh und je. Gleich mit dabei nun auch Funkenflug oder wird er hier benutzt?

      @segarg96
      Oh man wieder ein neues gesicht! Kenn ich nicht, hat bis jetzt nichts falsch gemacht. Semi verdächtig.

      @Shirahoshi
      Dich habe ich ja nominiert. Warum? Du versteckst dich hinter deinem Garten. Ich mag Blumen nicht wirklich. Nein, da ich nun alles durchgelesen habe wirst du nicht mehr verdächtigt, daher werde ich dich auch entnominieren. Aber ich dachte ich sei der letzte verbliebene Nichtnominateur... Trotzdem halte ich dich im Auge!

      @Sky D. Dancer
      Uff Sky der am Arbeiten ist und danach ferien hat! es sei ihm gegönnt. Nun wie soll ich dich einschätzen. Abwarten im Auge halten -> Bauchgefühl ist negativ..

      @SodaCookie
      Neuling. Kenn ich gar nicht. Könnte mit Funki einen Coup landen. Abwarten, nicht so verdächtig.

      @StringGreen
      Gefährlich! Du hasst alles und jeden. Das ist speziell. Speziell ist auch deine offensivere Art, du blüst auf. Warum? Willst du von dir ablenken und nicht mehr eher im Hintergrund agieren? Versteckst Du etwas von uns?

      @Vexor
      God! Glückspilz. Wieso lebt er noch? Normalerweise sterben Mods und so früher. Ganz erhlich. Du spielst für das Dorf oder? Dann bleib am Leben und gib uns wie Hobb viele interessanten Sichtweisen. Denn solche brauchen Zoot und ich.

      @Yeira
      Gefährlich!!!!
      Für mich die mit abstand gefährlichste Person in dieser Runde. Warum? Sie hat ganze 3 Beiträge geschrieben (Anmeldung, MB-Wahl, Lynch). Sie ist absolut unantastbar. Äussert sich sehr selten. Kommt immer unter dem Radar durch. Ich weiss wie gut sie ist. In der letzten Runde war sie bei den Wölfen. Für mich enorm verdächtig, da sie so gefährlich für uns sein kann. Du machst mir etwas angst...

      @Zoot
      Säufer! Saufkumpel! Später noch an der Bar?
      Für das Dorf braucht es solche wie Zoot und mich. Wir beide schreiben viel, halten Thesen ab, denken wir wissen alles und bringen Leute dazu sich zu äussern. Trotzdem weiss ich dass du deinen Stil nicht ändern würdest. Auch wenn du ein Wolf bist. Und ich weiss dass du liebend gern ein Wolf bist. Daher lass ich dich mal machen und solange du guten Content für das Dorf bringst vertraue ich dir auch! Aber es muss fruchten mein Freund!

      Auflistung:
      Teilnehmer 21:
      1 (hexe)
      1 (Jäger)
      1 (Seherin)
      1 (Amor)
      1 (Beschützer)
      1 (Dorfdepp)
      1 (Treue Magd) Leo
      1 (Urwolf)
      1 (Tollwütiger Wolf)
      1 (Wolfsshamane)
      2 (Wolf)
      1 (Reine Seele) = Qoii
      8 (Bürger)
      Hoffe das stimmt so!


      Abschliessend gesagt: Natürlich ist das alles sehr wage und viel auch nach Gefühl. Trotzdem gehe ich wieder davon aus, dass sich die Wölfe aktiv sowie passiv verhalten. Daher mal als Beispiel:
      - Mocie, OneX, Yeira (3 Beiträge)
      - Callico (2 Beiträge)
      Darunter kann sich gut ein Wolf verbergen!

      - Nplew, Rudi, Segarg, SodaCookie (4 Beiträge)
      Auch hier könnte sich gut 1 Wolf verbergen!

      - Zoot, StringGreen, Shirahoshi, Funkenflug (9 / 8 Beiträgen)
      Hier kann sich gut ein Wolf oder der Wollwütige Wolf verstecken! Allenfalls auch der Shamane himself!

      - Vexi, EH, OPFan, Neeewbie, Malakiel, Midnight (6 / 5 Beiträge)
      Hier sicher auch ein Wolf!

      Ich möchte dadurch etwas sensibilisieren und die Ansichten erweitern. Grundsätzlich gehe ich von einer solchen Aufteilung der Wölfe aus, dies kann natürlich auch komplett daneben liegen aber who knows.

      Für mich momentan verdächtig:
      - Yeira (sehr)
      - Funkenflug (Semi)
      - StringGreen (Andere Spielweise)
      - Callio
      - Rudi
      - Segarg
      - Vexi

      Aber als erstes werde ich mich sicher auf Yeira und StringGreen konzentrieren. Hier soll das keine Anschuldigung sein einfach ein kleine Analyse oder Sortierung der Gefahren, welche für mich verdächtig sind.

      Ihr könnt euch alle gerne dazu äussern!

      Ach ja!

      !Unlynch Shira
      !lynch Yeira

      PS: Habe gedacht ich wäre der letzte deshalb habe ich Shira nominiert um die Dämmerung einzuläuten. Gut müssen wir auf Callico warten! Nach der Analyse habe ich mich auf die obengenannten fixiert und werde diese auch beobachten, was aber nicht bedeutet, dass die anderen aus dem Schneider sind. Aprospos Funkenflug und OPFan beide sollten sich noch äussern. Vielleicht ändert sich noch was bei euren Nominierungen!
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von neeewbie ()

    • Neu

      Funkenflug schrieb:

      Ich mag vorallem die Jenigen, welche sich beim lynchen entschuldigen, wenn sie einen Bürger erwischen sollten.
      Die Jenigen die das nicht tun, machen mir da eher Bedenken.
      Ich würde mich da nicht so sehr drauf versteifen. In den ersten Tagen ist es wie schon öfter betont schwierig, gleich einen Wolf ausfindig zu machen, die Wahrscheinlichkeit einen Bürger zu erwischen ist leider deutlich höher. Klar kann man sich dafür entschuldigen, falls man doch einen Bürger lynchen sollte mit seinem Vote, aber viel bringen tut das dann auch nicht mehr. Und ein Indikator ist es denke ich auch kein guter, da dieses Stilmittel ja auch wieder beide Seiten nutzen können.
      Ich versuche sowas nach Möglichkeit auszublenden und andere Zusammenhänge innerhalb der Texte zu finden, die merkwürdig erscheinen. Ja, auch das wieder in erster Linie Bauchgefühl. Aber damit fängts ja meistens an. Man hat ein Bauchgefühl und versucht dann nach Beweisen zu suchen, die das Gefühl bestätigen oder widerlegen.

      So geht es mir auch mit dir. Derzeit bist du mir noch der nächstliegende, da deine Art zu schreiben für mich etwas schwer einzuschätzen ist - und daher erstmal potenziell verdächtig. Und somit mein Lynch auf dich.

      So sehe ich übrigens auch die beiden Lynchs auf mir von @OnePiece.fan91 und @neeewbie - irgendwen muss man lynchen. Seis nun das sie mich genommen haben, weil ich diesen Tag über nich viel geschrieben habe, oder weil ich qoii wählte und nicht Leo, oder weil ich, als ich das letzte Mal mitspielte, bis zum Ende hin überlebte oder ganz etwas anderes.

      Die ersten Tage sind abtasten und kennen lernen und somit einschätzen können - quer durch die Bank anklagen gehört dazu, und macht ja auch mit den Spaß am Spiel :3


      Sodele, dann geh ich wieder in den Garten. Heute wurde mir ein Gewächshaus errichtet, das möchte nun angelegt und bepflanzt werden <3



      neeewbie schrieb:

      Trotzdem halte ich dich im Auge!
      Vollkommen legitim ^^
      Nichts kann einem hier mehr das Genick brechen, als Mitspieler unter dem Radar verschwinden zu lassen. Hat in der Vergangenheit schon für viele unnötige Tote gesorgt. Eine grundlegende Skepsis ist bei allen angebracht. Außer bei der reinen Seele, die ist über jeden Zweifel erhaben. Zumindest bis irgendwann die Nacht kommt, wo keiner gefressen wurde. Ich hoffe, wir erwischen den Urwolf als mit erstes, damit wir dieses Problem diesmal gar nicht erst haben werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shirahoshi ()