Kapitel 945 - "O-Lin"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Kapitel 945 - "O-Lin"

      Wie bewertet ihr Kapitel 945? 13
      1.  
        ★★★★★ (7) 54%
      2.  
        ★★★★ (5) 38%
      3.  
        ★★★ (1) 8%
      4.  
        ★★ (0) 0%
      5.  
        ★ (0) 0%
      Kurzer, aber effektiver Spoiler von redon und siyporg:

      Mini-Spoiler von siyporg
      - Big Mom beats Queen.

      Weitere Spoiler von siyporg

      - Orochi continues to escape and Zoro is still fighting Kyoshiro.
      - Zoro is very angry, but Kyoshiro is very cold.
      - Fukuroju appears with his ninja techniques.
      - Fukuroju holds the most recent Zoro wanted poster.
      - One of Fukuroju' s women attacks Zorro with music.
      - Ussop takes Toko from Sanji and escapes.
      - Queen has Brontosaurus Akuma no Mi.

      Weiteres von siyporg übersetzt von Vegapank

      -X Drake attacks Sanji
      -Brooke turns to soul and scares the ninja as he did before
      -Hawkins confronts Law
      -Zoro saves Hyori from death
      -Hyori holds Zoro’s neck and chest and Sanji shocked in a funny way
      -Kinmon puts his head on the ground and asks Shutenamro

      -Luffy and Queen did Enel face in a funny way, terrified of watching the Big Mom
      -Big Mom appears in two double pages with a very wonderful looking
      -All those in jail are stunned by horror
      -Queen turns into a full dinosaur
      -Kid and Killer still their head under the water
      -When Queen turned the dinosaur into a long neck dinosaurs, Big Mom in
      the last page did a high jump and then grabbed the head of Queen,
      who was making fun of her then she pulled his head from above quickly hit him to the ground

      Mehr Details von redon

      - The chapter begins with Orochi escaping to his castle. Orochi looks
      back, seeing the explosions in the battle, and laughs at the situation.

      - Zoro and Kyoshiro continue to fight, while the first is angry and even
      somewhat tired, Kyoshiro maintains absolute coldness while fighting
      with him.

      - Orochi's Oniwabanshu comes on stage with Fukurokuju in front.
      Fukurokuju searches through some papers and sees Zoro's Wanted, then
      orders his subordinates to catch him.

      - One of the Oniwabanshu women plays her instrument and attacks Zoro with what appears to be sound waves.

      - Sanji has given Toko to Usopp to escape with her, which Usopp does at the moment XD

      - Drake tries to bite Sanji again, when he tries to dodge he notices
      that Drake's tail comes from one side and does not manage to dodge it.

      - Drake stamps it on the ground, but Sanji gets up without a problem.

      - Brook is responsible for protecting Hiyori, uses his soul to scare the members of the Oniwabanshu.

      - Law goes to the cage to try to get his nakamas but there is Hawkins to stop him.

      - Hawkins draws his sword and cuts one of his arms a little, but the
      wound goes to Shachi, who has been bewitched by Hawkins with Bepo and
      Penguin. The face that Law puts upon finding out is a poem.

      - Sanji continues to escape from Drake's bites, while escaping he sees
      Hiyori, who is being harassed by the Oniwabanshu (he locates her as if
      he had a telescopic XD scope).

      - Sanji goes to her to save her but Zoro goes ahead by taking the Oniwabanshu out of the way.

      - Hiyori grabs Zoro while he runs and despite the discomfort of the
      swordsman. Sanji breaks his heart to see the scene (another face to
      frame in this chapter XD).

      - We now go to the Kinemon group, which is outside the city.

      - We see that Kinemon is being beaten by Shutenmaru while Inuarashi asks them to stop.

      - Kinemon kneels before Shutenmaru asking him to join them, Shutenmaru takes a swig of sake and leaves.

      - We went to the prison. There is a great smoke and behind it a giant shadow.

      - Big Mom, on a brutal double page, appears before them. Everyone, from Luffy to Queen, to the rest of the prisoners or members of the Beast Pirates, are left with Enel's face when they see her.

      - Chopper, Kiku, Tama and Momonosuke have also entered the prison. Kiku decides to put a handkerchief on her head to go incognito.

      - Queen begins to transform immediately.

      - Luffy, realizing that Big Mom does not remember him, tells him if he can get 2 guys who are in the water (Kid and Killer are at the limit). Big Mom asks if there is Oshiruko there.

      - Queen has just transformed, is the user of the Ryu Ryu not My Brachiosaurus model. Queen tells Big Mom that all the Oshiruko there is is from him and that he does not intend to give her anything. His subordinates look at each other because they know that there is no Oshiruko for him either.

      - Chopper and Kiku come to the area where they are all together and suddenly they see Big Mom throw herself towards a dinosaur.

      - Big Mom, very pissed, stamped Queen on the floor with a single punch ...

      Übersetzung des Bildes mit Queens Verwandlung von Eten/KaidoBoby

      Dragon-Dragon fruit ancient model: Brachiosaurus
      Queen: There’re plenty of Oshiruko left, but they’re all mine....I won’t let you have even a drop of it old hag!!!
      Beast Pirates: (actually there’s none!!)


      Der Colorspread ist das Poster, welches Oda für One Piece Stampede gemalt hat.

      Zusammenfassung auf DeutschGeschehen in der Stadt:
      • Orochi ist weiterhin auf der Flucht, wo dieser nur lacht, als er die Explosionen des Kampfes hinter sich sieht.
      • Zorro kämpft weiter gegen Kyoshiro. Zorro ist sehr wütend, Kyoshiro hingegen eiskalt.
      • Fukurokuju erscheint mit den Orochi Oniwabanshu und kramt den aktuellen Steckbrief von Zorro hervor. Daraufhin befiehlt er den Ninjas, Zorro zu ergreifen.
      • Einer der weiblichen Ninja greift Zorro mit Musik an.
      • Sanji wird weiter von X-Drake attackiert. Lysop nimmt Sanji Toko ab, um mit ihr zu flüchten.
      • Drake versucht Sanji zu beißen, der ausweichen kann, aber dann von Drakes Dinosaurier-Schwanz getroffen wird. Drake tritt nochmal nach, aber Sanji kann sich wieder aufrichten.
      • Hawkins konfrontiert erneut Law, nachdem dieser zu dem Käfig wollte, in dem seine Kameraden eingesperrt sind.
      • Hawkins schneidet sich selbst, um zu demonstrieren, dass seine Wunden auf Bepo, Shachi und Penguin übertragen werden dank seiner Teufelskräfte. Laws Gesicht, als er das herausfindet, sei "ein Gedicht".
      • Brook verwandelt sich wieder in einen Geist, um die Ninjas zu erschrecken und Hiyori zu beschützen.
      • Einer der Ninjas schafft es aber dennoch, Hiyori zu belästigen, was Sanji während des Kampfes mit Drake sofort wahrnimmt, obwohl er damit beschäftigt ist, den Bissen des Dinosauriers auszuweichen.
      • Zorro rettet aber Hiyori und diese hängt sich verliebt an Zorro, was Sanji schockiert auf lustige Art und Weise.
      • Außerhalb der Stadt kämpft Shutenmaru gegen Kinnomen und Inuarashi fordert beide auf, damit aufzuhören. Kinnemon legt seinen Kopf auf den Boden und bittet Shutenmaru um Hilfe, doch dieser schnappt sich nur seinen Sake und haut ab.
      Geschehen im Gefängnis:
      • Ruffy, Queen und alle anderen im Gefängnis machen ein Enel-Gesicht, als sie Big Mom sehen. Für ihren Auftritt gibt es eine Doppelseite.
      • Chopper, Tama, Kiku und Momomosuke haben sich auch ins Gefängnis geschlichen. Kiku macht es hier Raizo nach und bindet sich ein Tuch über den Kopf, um unendeckt zu bleiben.
      • Kid und Killer sind noch immer abgetaucht. Ruffy fragt Big Mom, ob sie die beiden aus dem Wasser holen kann, nachdem er bemerkt, dass sie ihn nicht mehr erkennt. Big Mom interessiert sich aber nur für Shiruko.
      • Queen verwandelt sich in einen Brachiosaurus mit seiner Teufelskraft, wo er einen extrem langen Hals bekommt. Er sagt Big Mom, dass es zwar noch Shiruko gibt, aber dass dies allem ihm gehört. Seine Untergebenen schauen sich gegenseitig an, weil sie wissen, dass es eigentlich keins mehr gibt.
      • Auf der letzten Seite attackiert Big Mom Queen in seiner Dinosaurier-Form. Sie schnappt sich seinen Hals und rammt seinen Kopf in den Boden.


      Nächste Ausgabe pausiert One Piece!

      Dieser Beitrag wurde bereits 21 mal editiert, zuletzt von TourianTourist ()

    • Und Schon gehts los mit Spekulationen :D

      Schlägt sie Queen oder besiegt sie Queen?
      Tippe eher auf schlagen im Sinne von Sie haut ihm eine rein. Ansonsten müsste da eher "defeat Queen" stehen.

      Bin auf den Rest gespannt.
    • Okay.
      Netter Spoiler, den ich noch nicht wirklich glauben mag. Klar, wird dieses Kapitel noch einiges mehr passieren, als der Fight zwischen Big Mom und Queen. Und es steht auch nichts von One-Hit oder Two-Hit da. Aber...

      Wir warten gefühlt 20 Kapitel, damit Big Mom innerhalb eines Kapitels im Gefängnis aufräumt und mit Queen den Boden wischt? Big Mom ist ein Monster. Definitiv. Aber das dachte ich von Queen ebenso. Zumindest scheint Queen ja der dritte in der Rangfolge nach Kaido und King in der Beast-Bande.

      Ich bin etwas enttäuscht vom Spoiler. Ich hoffe es wird ein heftiger 16-Seiten Kampf. Mir geht das echt zu schnell.
    • Oh, Gott. Bitte, bitte, bitte. Queen darf hier und jetzt nicht unwiederbringlich fallen. Gegen wen soll Sanji dann kämpfen? :D

      Ich hoffe auch, dass Queen einen wohlverdienten Schlag einstecken muss, aber nicht besiegt wird. Das wäre vollkommen grauenhaft, wenn ein riesiger Typ mit Dino-Frucht und Maschinenarm von einem Schlag niedergestreckt wird. Oder zählt diese ach-so-undurchdringliche Dino-Haut nur, wenn Sanji einen von denen angreift? Also: Queen kann gern unterlegen, zum Rückzug gezwungen sein oder wird unter den Trümmern des einstürzenden Gefängnisses begraben. Ist mir alles Schnuppe, solange er am Ende des Arcs noch steht und bereit für einen Zweikampf mit Sanji ist. Mehr will ich gar nicht. Bisher hat Oda doch auch auf jede Form der gelungenen Inszenierung verzichtet, um die Kaido-Bande für spätere Kämpfe aufzuheben. Dann soll das mit Queen auch geschehen. Lass Queen nicht der neue Cracker sein, das wäre angesichts seiner Stellung, der Beziehung mit King und generell der ganzen Aufbauarbeit unwürdig.

      Ansonsten nervt es mich schon wieder, dass Lysop mit Toko flieht. Baut Oda neuerdings deshalb so viele Kinder ein, damit man immer eine Ausrede parat hat, wieso Charakter XYZ nicht kämpfen kann und fliehen muss? Ich bin es leid, dass immer ein Strohhut den Babysitter für diese hässliche Grinsegöre spielt und muss es da wirklich Orochi nachfühlen, dass er das Balg nicht mit Kugeln durchsieben durfte. Nach dem letzten Kapitel, in dem sich die Strohhüte noch vereint gegen den Feind geworfen haben, schon ein ordentlicher Rückschlag. Hoffentlich werden die restlichen Eindrücke des Kampfes besser.


    • Super Spoiler. Allgemein sind die letzten Kapitel für mich Spitze. Auch wenn ich die Kämpfe gerne ausführlich sehen würde kann ich verstehen das Oda diese kurz hält bzw. kurz halten muss. Mit Zorro vs Kyoshiro, Sanji vs Drake, Brook vs Ninja und Big Mom vs Queen haben wir Kämpfe die alle mehrere Kapitel verdient hätten. Mich jedenfalls begeistern die Spoiler und ich freu mich riesig auf die Bilder.
    • Spoiler klingen doch echt fett - ich glaube auch nicht, dass BM Queen direkt besiegt. Der komplette Aufbau von King und Queen würde dadurch zerstört werden - Kaiser hin oder her.

      TourianTourist schrieb:

      Zorro ist sehr wütend, Kyoshiro hingegen eiskalt.
      Hier bin ich ganz besonders gespannt. HYPE :D Kyoshiro ist natürlich auch ein guter Motherfu**er, so wie er bis jetzt aufgebaut wurde. Ebenfalls bin ich auf Sanji gespannt - wird er wieder seinen Suit benutzen?

      Wenn Oda so weiter macht, dann hat er mich wirklich wieder voll und ganz auf seiner Seite. Weniger Nebencharaktere, dafür mehr Action mit den wirklich wichtigen Personen.

      Ich bin einfach nur heiß wie Frittenfett auf das Kapitel!
    • Also die Spoiler klingen doch schon mal interessant. Big Mom stürmt jetzt also wirklich das Gefängnis und steht nicht drei Kapitel davor und wartet.
      Und Queen ist also ein Brachi, unerwartet aber dennoch passend. Kann mir nicht vorstellen das Queen nach einem Schlag wirklich aus dem Spiel ist, er wird wohl eher benebelt sein als wirklich k.o.. Hoffe ich zumindest, wäre sonst ne ziemliche Verschwendung für seinen Charakter.
      An anderer Stelle tobt weiter der Kampf zwischen Zorro und Kyoshiro, sowas gefällt mir. Sollen die beiden sich noch ein bisschen bekriegen und Sanji muss weiter gegen X-Drake kämpfen. Ich die Kampfpaarungen von den beiden.
      Das Lysop mit Toko abhaut finde ich jetzt nicht so ungewöhnlich und unpassend.
      Kann es kaum abwarten den Part mit Zorro und Hyori zu sehen und die Reaktion von Sanji darauf.
      Avengers
      Infinity War
    • Ein Brachiosaurus? Ernsthaft? Da gibt's doch so viele bessere Dinos welche zu Queen gepasst hätten, vor allem wie bescheuert wird das wohl wieder aussehen? Queen ist fett und der Saurier lang, wie passt das zusammen?

      Und jetzt wird er wohl getwoshottet? Hoffentlich hört wenigstens das Big Mom bashing auf.

      Ich kann Jack als dürre verstehen und King als Brand, aber warum ist ein Brachiosaurus die Pest? Hä? Hat Oda das kurzerhand abgeändert weil wieder paar Theoretiker rausgefunden haben was er sein soll?!

      Kaidos Trotteltruppe, wo hat ein Monster wie er diese Lachnummern überhaupt herbekommen?

      Der einzige der überhaupt was checkt ist Hawkings und der ist ein Supernova.
    • Klingt nach einem geilen Kapitel mit viel Klopperei und Humor <3

      Gespannt bin ich auch auf die Szene mit Hawkins und Law.
      "Konfrontieren" kann man auf verschiedene Weisen interpretieren. Ein Kampf wäre möglich, aber bei den beiden kann ich mir auch überwiegend ein Gespräch vorstellen, dass Hawkins dazu bringt, so langsam aber sicher an einen Seitenwechsel zu denken.
    • Ich hoffe immernoch darauf, dass Queen hier seine brachiale physische Stärke zeigen kann, welche er als zweitstärkste Katastrophe einer Zoan lastigen Kaiserbande definitiv haben MUSS und in der Lage ist, eine Big Mom, welche ihr Gedächtnis verloren hat und damit im Kampf nur auf Instinkt, nicht aber auf ihre TF und Erfahrung setzen kann, zu überwinden und gefangen zu nehmen. Das würde Kaidou's Bande in Sachen Bedrohlichkeit zumindest extrem gut tun. Wenn das keine physischen Monster sind, was denn dann? Und in dem jetzigen Kampf gegen Big Mom kommt es nur auf physische Kraft an, meiner Meinung nach. Eine Niederlage von Queen hier wäre in meinen Augen katastrophal. Und warum hat Oda dann die Big Mom Piraten überhaupt erwähnen lassen, dass sie befürchten, Big Mom könnte von der Kaidou Bande gefangen genommen werden? Und ihre Kinder wussten da noch nicht, dass sie unter einer Amnesie leidet. Sie gingen also von Big Mom im Besitz all ihrer Kräfte aus. Die Aussage hätte man sich dann ja auch sparen können. Aber gut, nur weil Queen hier erst mal eine vor den Latz geknallt bekommt, bedeutet das noch nicht seine Niederlage. Daher warte ich erst mal ab.
    • Kaidou onehittet Ruffy dann ist für mich die logische Konsequenz das BM Queen onehittet.

      Brutale Spoiler. Jetzt geht es sogar zu schnell mit BM. Hehe man wartet zig Chapter und dann zieht Oda enorm das Tempo an. Dieser Tempowechsel in OP ist einfach nur krank.

      Kaidou dürfte eigentlich die live Übertragung immer noch sehen.
      :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D
    • Detailliertere Spoiler von Redon:

      More details:

      - The chapter begins with Orochi escaping to his castle. Orochi looks back, seeing the explosions in the battle, and laughs at the situation.

      - Zoro and Kyoshiro continue to fight, while the first is angry and even somewhat tired, Kyoshiro maintains absolute coldness while fighting with him.

      - Orochi's Oniwabanshu comes on stage with Fukurokuju in front. Fukurokuju searches through some papers and sees Zoro's Wanted, then orders his subordinates to catch him.

      - One of the Oniwabanshu women plays her instrument and attacks Zoro with what appears to be sound waves.

      - Sanji has given Toko to Usopp to escape with her, which Usopp does at the moment XD

      - Drake tries to bite Sanji again, when he tries to dodge he notices that Drake's tail comes from one side and does not manage to dodge it.

      - Drake stamps it on the ground, but Sanji gets up without a problem.

      - Brook is responsible for protecting Hiyori, uses his soul to scare the members of the Oniwabanshu.

      - Law goes to the cage to try to get his nakamas but there is Hawkins to stop him.

      - Hawkins draws his sword and cuts one of his arms a little, but the wound goes to Shachi, who has been bewitched by Hawkins with Bepo and Penguin. The face that Law puts upon finding out is a poem.

      - Sanji continues to escape from Drake's bites, while escaping he sees Hiyori, who is being harassed by the Oniwabanshu (he locates her as if he had a telescopic XD scope).

      - Sanji goes to her to save her but Zoro goes ahead by taking the Oniwabanshu out of the way.

      - Hiyori grabs Zoro while he runs and despite the discomfort of the swordsman. Sanji breaks his heart to see the scene (another face to frame in this chapter XD).



      From Redon
    • slr schrieb:

      Kaidou onehittet Ruffy dann ist für mich die logische Konsequenz das BM Queen onehittet.
      Das würde ich nicht unterschreiben.

      Und zwar aus dem Grund, weil Ruffy noch immer ein Neuling ist, ein Queen dagegen nicht. Queen ist deutlich älter und hat viel mehr Erfahrung, vor allem - hoffe ich mal - hat er ein sehr starkes Haki im Laufe der Zeit erhalten, womit er deutlich eher einem Angriff von Big Mom widersteht, als Ruffy z.B.

      Bei Ruffy dagegen hat man die bekannte Plotarmor. Er ist innerhalb von ein paar Stunden wieder fit, lernt die höchsten Haki-Formen innerhalb von ein paar Stunden usw. Daher muss man dies hier getrennt betrachten.

      Ich wünsche mir im nächsten Kapitel einen kleinen Schlagabtausch zwischen Big Mom und Queen, bei dem letzterer dann mehr oder weniger schwer verletzt abziehen muss. Vorteil wäre, dass er dann noch 1-2 Wochen bis zum finalen Kampf hätte, um sich zu regenerieren. Wobei man auch davon ausgehen kann, dass er seine Teufelskraft erweckt hat und damit so oder so schneller wieder fit ist.
    • Schade, ich hatte mir eigentlich gewünscht, dass Queen ein Triceratops-Zoan ist, aber was solle. Auf die Hybridform bin ich schon sehr gespannt. Ein Brachiosaurus mit der hässlichen Visage von Queen hat schon einiges an Potenzial. Bleibt nur zu hoffen, dass Queen im finalen Kampf dann wieder fit ist. Es wäre sehr enttäuschend, wenn er jetzt schon wegfällt.
      Hier muss man aber auch dazu sagen, dass es schon konsequent ist, wenn Queen so leicht von Big Mom besiegt wird, da Ruffy gegen Kaido nicht besser aussah. Da man rein stärketechnisch Ruffy und Queen, sowie Kaido und Big Mom, jeweils auf ein Level stellen kann, wäre es für OP-Verhältnisse sogar logisch.

      Das der Kampf der Strohhüte jetzt weiter geht ist zwar an sich schön, aber das Zorro jetzt enttarnt wurde, gefällt mir überhaupt nicht. Wenn jetzt raus kommt, dass die SHB auf Wa no Kuni ist, wird der Plan der Allianz wieder empfindlich gestört. Die ganze Vorbereitung bis zum Feuerfest würde, da man dann von schärferen Sicherheitsmaßnahmen ausgehen muss (die jetzt ohnehin schon erhöht werden wird), sehr schwierig zu bewältigen sein.

      Mal schauen wie es weiter geht.
    • Mir missfällt Queens Teufelskraft. Als man von der Bestienpiratenbande gehört hat, stellte man sich die epischsten Zoanfrüchte vor. Mit einem Mammut oder einem Drachen haben wir das dann auch bekommen. Dann beginnen die Flying Six mit zwei Dinos. Okay, Dinosaurier gehören dazu, aber mittlerweile haben ja fast alle eine Dinosaurierfrucht. Die restlichen Flying Six vermutlich auch. Will Oda aus Wano einen Jurassic Park machen oder wie ?
      Bei King hatte ich auf einen Greifen gehofft (reine Wunschvorstellung), bei Queen sah ein Skorpion recht wahrscheinlich aus. Eine Zoan mit Gift wäre auch mal etwas anderes gewesen.
      Jetzt aber einen Brachio was so gar nicht zu Queen passt. Cmon Oda
    • Ich denke ein Kaiser..egal ob mit oder ohne Gedächnis ist ein Naturgewalt die auch einen Highrank Tier wie Queen ohne weiteres schlagen kann. Man hat schon an der Reaktion von Mom zu Dog Tooth, als dieser ihr geholfen hat beim Angriff auf Kramells Bild, gesehen das ein Kaiser weit darüber steht.

      Ich hoffe allerdings nicht das Queen mit einem Schlag aus dem Spiel ist.

      Weiß man eigentlich schon wer die anderen Miglieder der flying 6 sind ? Die müssten ja auch irgendwann mal in das Spiel eingreifen. (oder die sind auf anderer Mission, man sieht ja an Jack das Kaido auch seine Leute gerne mal auf Missionen schickt.)
    • korosensei schrieb:

      Das der Kampf der Strohhüte jetzt weiter geht ist zwar an sich schön, aber das Zorro jetzt enttarnt wurde, gefällt mir überhaupt nicht. Wenn jetzt raus kommt, dass die SHB auf Wa no Kuni ist, wird der Plan der Allianz wieder empfindlich gestört. Die ganze Vorbereitung bis zum Feuerfest würde, da man dann von schärferen Sicherheitsmaßnahmen ausgehen muss (die jetzt ohnehin schon erhöht werden wird), sehr schwierig zu bewältigen sein.
      Nunja, die Beast-Bande ist ja schon die ganze Zeit in Alarm-Bereitschaft. Seit Kapitel 918 ist bekannt, dass Ruffy und Law auf Wano sind. Basil Hawkins hatte das ja auch entsprechend schon weitergemeldet. Ebenso sind sich Zorro und Basil Hawkins auch schon in Kapitel 918 über den Weg gelaufen.
      Die Bande von Law wurde schon gefangen genommen und Hawkins weiß von der Allianz zwischen Law und Ruffy. Die Beast-Bande kann damit rechnen, dass die weiteren SHBler auf der Insel ist. Nach den ganzen Vorfällen, die zwischen durch noch gesehen sind (Soba-Mask z.B.)
      Spätestens mit der Besuchs-Ankündigung von Big Mom war Kaido und Co. schon in Alarm-Bereitschaft. Jetzt wo sie überraschend im Gefängnis vorbeischneit und Queen eins überbrät, wird sich die Alarm-Bereitschaft mit großer Wahrscheinlichkeit nicht abmildern.

      Ich finde es gut, dass es in diesem Kapitel weiterhin zum Schlagabtausch zwischen den Parteien kommt. Oda hat uns die letzten 30 Kapitel schon genug vertröstet mit diversen Flucht-Auswegen und Kampfabbrüchen. Da ist es schön mal wieder etwas mehr Geplänkel zu sehen. Vor allem auch mal zwischen den elementar wichtigen Personen des Arcs, wie der SHB, Kyoshiro und den wichtigen Kämpfern der Beast-Bande wie Drake und Queen. Queen ist der einzige, der sich dem Kampf nun wirklich nicht entziehen kann. Schließlich hat er in Big Mom einen Kaiser vor sich. Und es klingt im Spoiler nun nicht so, als wäre deren Auseinandersetzung schon vorbei.
    • Also das wird jetzt schon das dritte gute Kapitel in Folge. Oda hat wohl wieder einen Lauf. Kann gerne so weitergehen.

      Mir gefällt es unheimlich gut, dass wir ein weiteres reines Kampfkapitel bekommen. Die Kämpfe werden nicht sofort wieder abgebrochen und es gibt jetzt tatsächlich Mal ein wenig Action. Orochis Ninja-Einheit zeigt nun auch, dass sie etwas drauf haben. Laut Spoiler greift eine der weiblichen Ninjas Zorro mit Musik an (vermutlich die Frau mir der Laute). Ich bin gespannt wie diese Attacke genau aussieht. Greift sie eher mit „schneidenden“ Schallwellen an wie Scratchman Apoo oder verwendet sie eher so eine Art Genjutsu wie Brook und kann mit ihrer Musik Illusionen erzeugen?

      Queens Teufelsfrucht ist wie erwartet ebenfalls ein Dino. Ich hatte hier eigentlich mit einem anderen Dino gerechnet. Inwiefern der lange Hals Queen im Kampf irgendwie nützlich sein soll, ist für mich ein großes Fragezeichen. Wir haben ja schon bei Ecki gesehen, dass ein langer Hals eben auch viel Angriffsfläche und eben auch Nachteile mit sich bringt. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Queen in seiner Dinoform besonders schnell ist und scharfe Zähne hat seine Dino-Rasse auch nicht, da es ein Pflanzenfresser ist.

      Dass Queen nach einer Attacke von Big Mum besiegt ist, ist vollkommen abwegig und absolut ausgeschlossen. Zoans können mehr einstecken als normale Menschen und verfügen über hohe Regenerationskräfte. Daher wird uns Queen noch länger erhalten bleiben.
    • So gefällt mir das:) Ich Schlaf aus in Lissabon und bekomm zum Frühstück solch ein schönen Spoiler :)
      --------------------------------
      Man darf wohl nun davon ausgehen , dass Big Mom Queen besiegen wird oder ihn zur Flucht zwingt.

      Die Desaster sind sehr stark aber ein Luffy kann mithalten. Er bezwang Katakuri und dieser ist sicherlich auf ein Level mit den Desastern. Somit kann ich mir eher eine Flucht vorstellen von Queen.

      Big Mom bekommt ihre Shiruko's und wird wieder das liebe "Kind" vom Strand.
      ------------------------------------

      Das die Action am Hinrichtungsplatz anhält , gefällt mir sehr.

      Vllt bekommen wir hiermit schon einige Paarungen für die Finale Schlacht zu sehen.

      Law traf nun des öfteren auf Hawkins.
      Sanji und Drake trafen sich nun auch öfters.
      Zorro hat wohl einen ebenbürtigen Gegner mit Kyoshiro gefunden.
      Und Brook (juhu , er ist im Chap) hat wieder seine Ninjas als Gegner.
      Vllt zeigt uns der Ninja Squad noch etwas mehr von sich , von ihren Techniken , Vllt sogar TF's. Es sind genügend Personen vorhanden für die SH-Mitglieder.
      --------------------------
      Wir nähern uns aber nun dem Happy End der Allianz. Luffy wird befreit samt dem Udon Insassen durch Big Mom. Kinemon wird Shutenmaru überzeugen und durch die Law/Zorro Truppe kann man auch die Insassen in der Nähe befreien. Die Allianz wäre vollzählig.
      Masked Deuce wird das 11.Mitglied der SHB.