Kapitel 998 - "Antike Spezies"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Kapitel 998 - "Antike Spezies"

      Wie bewertet ihr Kapitel 998? 16
      1.  
        ★★★★★ (4) 25%
      2.  
        ★★★★ (5) 31%
      3.  
        ★★★ (6) 38%
      4.  
        ★★ (0) 0%
      5.  
        ★ (1) 6%
      Erste Infos zum kommenden Kapitel sind da aus Korea.

      Infos von redon

      Chapter 998: "Ancient Species".

      - Marco uses his skills to stop the spread of the virus. It seems that
      the virus depends on the physical capacity of the person or something.
      - Apoo gets up hurt but Drake defeats him.
      - Franky Vs Sasaki, who is a user of the Ryuu Ryuu no Mi Model Triceratops.
      - Sanji Vs Black Maria, who is a user of th Kumo Kumo no Mi (Kumo means spider) model Rosamygale grauvogeli
      - Jinbe Vs. Who's Who, who is a user of the Neko Neko no Mi model "Saber tooth" or Smilodon.
      - It seems that Who's Who already knew/saw Jinbe back when he was a part of the Shichibukai
      - Jinbe says “show your true face” to who’s who’s, but who’s who refuses to take off his mask
      - Yamato sees a statue of a beaten dragon, says a friend broke it. It looks like it's Ace.
      - Yamato: "A man came a few years ago to kill my father."
      - And at the end of the chapter Ace's silhouette is shown
      - Page One and Ulti don't appear in this chapter


      Komplette Zusammenfassung von redon
      Chapter 998: "Ancient Model".

      In the cover, Enel is listening music while is lying on a huge fat cat.

      Kaidou's men are shocked to see that their captain has an ability to lift the entire island.

      In the Live Floor, Marco burns Chopper with his blue flames. The flames are not hot but they help to slow down the Koorioni. Miyagi (the goat Mink doctor) and Tristan (the squirrel Mink nurse) will help Chopper create antidote.

      In an awesome double spread, Marco use his fire power to cover the entire room. The flames help to accelerate everyone's body heat and slow down the Koorioni. Chopper uses this chance to create antidote. Marco offers to take the Mugiwara Pirates to Onigashima's roof. The yakuzas will help to protect Chopper from Kaidou's men while he makes medicine.

      Injured Apoo gets up and try to take the antibody back but X Drake transforms into Allosaurus (it's the first time we see him in full form, cool spikes on the back of his body). Then he grabs Apoo with his mouth and stops him. X Drake will stay in the Live Floor and will help to protect Chopper too.

      Luffy and Jinbe reaches the 4th floor of Onigashima. It seems there are many strong enemies on this floor, so Jinbe says Luffy he will stay in the 4th floor while Luffy goes ahead by himself. Jinbe adds.

      Jinbe: "Maybe Sanji sensed a strong enemy and went to stop him."

      Luffy: "I see. My obeservation Haki isn't good enough then."

      Sasaki Vs. Franky. In another huge double spread Sasaki transforms, he's the user of the Ryu Ryu no Mi, Model: Triceratops.

      Sanji is running around the 3rd floof, he's unable to fight since his enemy are all women. Black Maria transforms into giant spider, she's the user of the Kumo Kumo no Mi, Model: Rosamygale grauvogeli. We can see Black Maria hanging upside down from the ceiling in a huge spread, her upper body is human but her lower body is spider. Sanji asks if he's in Heaven, because there's only women in the room.

      Back to the 4th floor, it's called "Cat Cafe". Jinbe is facing Who's Who and his entire crew (the crew is cat-themed). Who's Who transforms too, he's the user of the Neko Neko no Mi, Model: Saber-toothed tiger.

      Who's Who calls Jinbe "former Shichibukai". Jinbe says he's the helmsman of Mugiwara Pirates now and tells Who's Who to use the title with more value to it.

      Who's Who: "Oh, sorry about that. It's just that I had a chance to see you when you were still a Shichibukai."

      Jinbe: "Uh?? I wonder if I'll know who you are if I see your real face."

      Who's who: "Hehe. I'm not letting you see it."

      In another fantastic double spread, we can see Ulti and Page One in dinosaur form. They are bursting through walls together searching for Nami and Usopp. Hihimaru (the baboon) was already beaten.

      Cut to Onigashima's storeroom. Yamato and Momonosuke are hiding near huge dragon statue. The dragon's face is deformed as if it has been punched by something really hot. Momonosuke asks what is this.

      Yamato explains that this statue uses to be placed at the entrance of the island, but "her friend" destroyed it, so it was thrown away in here.

      Momonosuke: "Your friend?"

      Yamato: "Yes. A guy who came here to kill my father many years ago."

      In the bakground, we see flame and Ace's silhouette...

      End of chapter. No break next week.

      Zusammenfassung auf Deutsch
      • Titel lautet "Antikes Model".
      • Auf dem Cover hört Enel Musik, während er auf einer übergroßen, fetten Katze liegt.
      • Kaidos Männer sind schockiert darüber, dass ihr Kapitän die Fähigkeit besitzt, eine ganze Insel anzuheben.
      • Marco nutzt seine blauen Flammen, um den Virus bei Chopper aufzuhalten. Die Flammen sind nicht heiß, helfen aber dabei, die weitere Ausbreitung zu verhindern.
      • Miyagi und Tristan (der Mink-Arzt und seine Krankenschwester) helfen Chopper beim Erschaffen des Gegenmittels.
      • Marco bedeckt dann die ganze Halle mit seinen blauen Flammen, um den Virus bei allen zu verlangsamen. Danach bietet er den Strohhüten an, diese zum Dach von Onigashima zu bringen. Die Yakuza beschützen währenddessen Chopper.
      • Der verletzte Apoo steht wieder auf und will sich das Gegenmittel zurückholen, aber X Drake verwandelt sich in seine volle Allosaurus-Form und schnappt sich Apoo mit seinem Maul. Danach macht er es sich auch zur Aufgabe, Chopper zu beschützen.
      • Ruffy und Jimbei kommen auf der vierten Etage an und spüren, dass hier viele starke Gegner lauern. Jimbei will sich darum kümmern, während Ruffy weiter voranstürmt. Auch glaubt er, dass Sanji wohl starke Gegner auf der vorherigen Etage gespürt haben muss, worauf Ruffy antwortet, dass sein eigenes Observationshaki wohl noch nicht stark genug sei.
      • Franky gegen Sasaki. Dieser verwandelt sich in einen Triceratops.
      • Sanji läuft auf der dritten Etage umher und ist nicht in der Lage zu kämpfen, weil es hier nur Frauen gibt. Black Maria besitzt eine alte Spinnenfrucht, Model Rosamygali Grauvogeli, und verwandelt sich in eine riesige Spinne, wo ihr Oberkörper weiter menschlich ist, aber der Rest der einer Spinne. Sie hängt von der Decke an einem riesigen Netz. Sanji fragt, ob er im Himmel ist, weil es hier nur Frauen gibt...
      • Jimbei landet auf der vierten Etage im "Katzen-Cafe" bei Who's Who. Dieser besitzt eine Katzenfrucht, Model Säbelzahntiger, und verwandelt sich ebenfalls.
      • Auch kannte er Jimbei bereits aus seiner Zeit als Samurai der Meere. Jimbei fragt, wer er ist, und fordert Who's Who dazu auf, seine Maske abzunehmen, was dieser natürlich ablehnt.
      • Wir sehen außerdem auch die vollen Verwandlungen von Ulti und Page One, die hier durch Wände durchbrechen auf der Suche nach Nami und Lysop. Hihimaru wurde bereits besiegt.
      • Yamato und Momonosuke verstecken sich in einem Lagerraum, neben der Statue eines Drachen. Das Gesicht ist deformiert, als ob es durch etwas sehr Heißes getroffen wurde. Yamato erklärt, dass dies ein Freund von ihr gemacht hat, der vor Jahren nach Wano kam, um ihren Vater zu töten.
      • Man sieht hinter Yamato die Silhouette von Ace in Flammen, während sie erzählt.


      Kapitel 999 erscheint nächste Woche mit WJS-Cover und Eröffnungsfarbseiten!

      PS: Hier handelt es sich um den 600ten Kapitel-Thread bei uns im Forum, Kapitel 0 mit eingerechnet. Party!

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von TourianTourist ()

    • Bei dem Titel hatte ich jetzt irgendwie zuerst gedacht, dass King etwas mehr ins Rampenlicht gerückt wird und wir erfahren, zu welcher Rasse er denn gehört, da dies ja eine recht Seltene sein muss, wenn sie in Linlin's Sammlung noch fehlt. Aber scheinbar geht's dann doch mehr um die Teufelskräfte der Flying Six, die bis dato ja allesamt die Kraft einer antiken Zoanfrucht haben. Bei ein paar von ihnen steht die Bestätigung zwar noch aus, mich würde es aber doch sehr überraschen, würde Oda an diesem Konzept nicht festhalten. Insofern kriegen wir jetzt vielleicht auch mal was von Who's Who, Black Maria und Sasaki zusehen bzw. zu hören. Ein paar Informationen darüber, wie weit die Flying Six ihre Teufelsfrüchte ausgereizt haben (Awakening?) wäre an dieser Stelle gewiss auch nicht verkehrt, damit man ein etwas präziseres Bild bzgl. der Herausforderung bekommt, der sich die SHB in diesem Arc (hoffentlich) stellen muss. Indizien dafür haben zwar u.a. Ulti und Page One schon geliefert, aber etwas mehr Input bzgl. der kompletten Figurengruppe kann hier gewiss nicht schaden, um uns die bevorstehenden Kämpfe schmackhaft zu machen.

      Was Yamato betrifft, so hoffe ich bei ihr einfach mal, dass Oda da den Kurs, den er zuletzt gefahren ist, beibehalten wird und weiter daran arbeitet, dass sie sich eine eigene Identität schafft, statt sich als Oden 2.0 zu verkaufen. Bin da aber recht zuversichtlich.
      "Some of us try hard to make the world a better place. I won't always be successful, but that's life."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OneBrunou ()

    • Xyvex schrieb:

      Hoffentlich ist es nicht einfach sowas wie "Kaido ist ein Drache mit ner Onifrucht" das wäre lame as fuck und sehr vorhersehbar.
      Well, ich würde dies weder als lame as fuck, noch als vorhersehbar bezeichnen.

      Ich empfände es nicht als lame, sondern als konsequent, endlich mal Infos zu komplementieren. Jüngst war im Thread für Schwerter in One Piece zu sehen, warum dies passieren muss. In der Diskussion wird einem bewusst, dass die meistgenutzte Waffe in One Piece nach fast 25 Jahren noch nicht einmal ausreichend erläutert wurde...

      Oda darf gerne mal völlig vorhersehbare Infos transparent machen, damit sich dieser nicht enden wollende Cliffhanger eines Mangas zum Finale hin irgendwie übersichtlich anfühlt. Wir können gerne mal eine Liste eröffnen in der sich offene Fragestellungen, unzureichend vertiefte Charaktere und Storylines auftürmen und würden schnell realisieren, dass One Piece theoretisch weitere 100 Jahre laufen könnte und immer noch nicht seine offenen Baustellen abgefrühstückt hätte.

      Mir ist es lieber, dass ein paar Infochapter etwas lame und vorhersehbar sind, als ein Fetisch auf Unvorhersehbarkeit der dafür immer weitere Infoholes generiert.
    • Macross schrieb:

      Xyvex schrieb:

      Hoffentlich ist es nicht einfach sowas wie "Kaido ist ein Drache mit ner Onifrucht" das wäre lame as fuck und sehr vorhersehbar.
      Well, ich würde dies weder als lame as fuck, noch als vorhersehbar bezeichnen.
      Ich empfände es nicht als lame, sondern als konsequent, endlich mal Infos zu komplementieren. Jüngst war im Thread für Schwerter in One Piece zu sehen, warum dies passieren muss. In der Diskussion wird einem bewusst, dass die meistgenutzte Waffe in One Piece nach fast 25 Jahren noch nicht einmal ausreichend erläutert wurde...

      Oda darf gerne mal völlig vorhersehbare Infos transparent machen, damit sich dieser nicht enden wollende Cliffhanger eines Mangas zum Finale hin irgendwie übersichtlich anfühlt. Wir können gerne mal eine Liste eröffnen in der sich offene Fragestellungen, unzureichend vertiefte Charaktere und Storylines auftürmen und würden schnell realisieren, dass One Piece theoretisch weitere 100 Jahre laufen könnte und immer noch nicht seine offenen Baustellen abgefrühstückt hätte.

      Mir ist es lieber, dass ein paar Infochapter etwas lame und vorhersehbar sind, als ein Fetisch auf Unvorhersehbarkeit der dafür immer weitere Infoholes generiert.
      OMG da kann ich dir nur voll und gaz zustimmen.

      Jedoch sind es meinstens diese Leute die sagen die wollen mega Fights aber auch im selben Chapter Mega Auflösungen von grossen Geheimnissen.
      jedoch das, das so nie passiert oder selten müsste jeder wissen.

      Aber ich denke (oder Hoffe) ODA haut im 1000 Kaptel ne mega Info Bombe und gleichzeitig beginnt der letzte Teil des WANo_arc´s
      Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und
      Auf Wiederschaun - Rein gehaun
    • Da die ersten Spoilerfetzen häufig noch fehlerhafte oder falsch interpretierte Informationen enthalten, starte ich für mich noch nicht mit einer Suche nach Möglichen Bezügen des Kapitels. "Antike Spezies" kann sich auch einfach darauf beziehen, dass die hohen Tiere der Beast Piraten alle Früchte von "Antiken Spezies" verzehrt haben. Ein Reveal einer neuen Rasse, ja sogar von Kaidos wahrer Rasse, halte ich beim aktuellen Stand der Handlung für nicht realistisch. Diese Wirklich heiß erwarteten Perlen an Infos wird Oda uns erst zum Ende des Arcs liefern. Aber das ist vollkommen in Ordnung, wenn wir nun endlich mehr von den Flying six zu sehen bekommen.

      Das Yamato aktuell gefühlt von Kapitel zu Kapitel weiter in den Mittelpunkt gestellt wird gefällt mir nicht. War sie anfangs noch ein Charakter, der Plötzlich am Rande der Handlung auftauchte, wurde sie zunächst ein immer noch untergeordneter Teil der Gesamthandlung. Mittlerweile nimmt sie aber so viel Screentime ein und hat dabei auch eine Rolle, bei der man das Gefühl bekommt, Oda hat noch großes mit ihr vor. Sie treibt die Handlung aktiv voran anstatt durch Aktionen der eigentlichen Hauptcharaktere beeinflusst zu werden. Von der Wirkung ihrer Handlungen her wird sie beinahe mit dem Protagonisten mithalten. Die restlichen Strohhüte und auch die Verbündeten stehen im Vergleich dazu blass dar.
      Da investiert man so viel Zeit und Energie in den Aufbau so vieler Charaktere und dann wird die Show von einem super spät eingeführtem Charakter gestohlen.
      IHR WOLLT ARBEIT ICH WILL SCHLAFEN
    • Fischmenschen und Minks sind bekanntlich "Antike Rassen" mit einer Verbindung zu Wano Kuni. Auch Kaido und seine Tochter könnten zu so einer Art gehören. Halb Mensch halb Drache. Mit Morgans wurden schon Vogelmenschen angeteasert. Falkenauge könnte auch einer sein und es gibt noch weitere Kandidaten. Zumal ein Road Porneglyph zur Zeit verschollen ist und Big Mom ihres auch irgendwo her haben muss.
    • Gol D Dragon schrieb:

      Mit Morgans wurden schon Vogelmenschen angeteasert. Falkenauge könnte auch einer sein und es gibt noch weitere Kandidaten.

      Bist du auch ein Vogelmensch? Den Verdacht habe ich wegen deines Beitrags.
      Spaß beiseite, es würde aber nicht passen, dass Mihawk sich in einen großen Vogel verwandelt wegen seines Kampfstils. Er ist ein Schwertkämpfer, der beste Schwertkämpfer der Welt. Stell dir mal vor er würde sich in ein Vogel verwandeln und kämpfen das passt überhaupt nicht. Er ist für seine Schwertkunst berühmt und nicht für seine physisch, deswegen wird er bestimmt kein
      physischEr Kämpfer sein.

      Das Kapitel endet also mit Yamato da bin ich sehr gespannt ob sich ihr Charakter ins Positive entwickelt.
      Marco vs King wäre ein passendes Matchup. Mystische Zoan vs Antike Zoan.
      Davor könnte aber Zorro die Hilfe von Marco brauchen, bevor Zorro sich verirrt.
    • Shinichi schrieb:

      Bist du auch ein Vogelmensch? Den Verdacht habe ich wegen deines Beitrags.
      Spaß beiseite, es würde aber nicht passen, dass Mihawk sich in einen großen Vogel verwandelt wegen seines Kampfstils. Er ist ein Schwertkämpfer, der beste Schwertkämpfer der Welt. Stell dir mal vor er würde sich in ein Vogel verwandeln und kämpfen das passt überhaupt nicht. Er ist für seine Schwertkunst berühmt und nicht für seine physisch, deswegen wird er bestimmt kein
      physischEr Kämpfer sein.
      da muss ich widersprechen....
      Er ist der beste Schwertkämpfer.
      Und es heisst immer die Feder ist stärker als das Schwert....ergo muss er ein Vogelmensch sein XD

      Ich hoffte beim Lesen auch auf die Numbers...aber freue mich auch über Infos zu den Tobi Roppo..
    • Auf Reddit sind erste Zeichnungen aufgetaucht - Sasaki hat wohl eine Trizeratops TF und Whos Who hat offenbar eine Säbelzahntiger TF

      Finde ich persönlich gut, dass hier die Erwartungen der Leser erfüllt wurden - ich bin gespannt welche TF Black Maria nun schlussendlich hat.
    • 4bb0 schrieb:

      Finde ich persönlich gut, dass hier die Erwartungen der Leser erfüllt wurden - ich bin gespannt welche TF Black Maria nun schlussendlich hat.
      Wie erwartet eine Spinnenfrucht - eine ausgestorbene Art der Vogelspinne. Apoo steht außerdem wieder auf, hat in seinem geschwächten Zustand aber keine Chance gegen X Drake. Wirklich, ich hab keine Ahnung, wofür Oda die 9 Supernovae damals so gepuscht hat, wenn sie teilweise keine größere Relevanz haben als Charaktere wie Oven oder Babanuki.
    • Infos von Reddit: (kann dann ein Admin oder Mod gerne in den Startbeitrag einfügen und meinen Post löschen)

      Chapter title - "Ancient species"
      From Redon-
      - Marco uses his skills to stop the spread of the virus. It seems that the virus depends on the physical capacity of the person or something like that.
      - Apoo is wounded but gets up, Drake defeats him.
      - Franky Vs Sasaki, who is a user of the Ryuu Ryuu no Mi Model Triceratops.
      - Sanji Vs Black Maria, who is a user of th Kumo Kumo no Mi (Kumo means spider) model Rosamygale grauvogeli.
      - Jinbe Vs. Who's Who, who is a user of the Neko Neko no Mi model "Saber tooth" or Smilodon.
      - Yamato sees a statue of a beaten dragon, says that a friend broke it. It looks like it was Ace's doing.
      - Yamato: "A man came a few years ago to kill my father."
    • Rock schrieb:

      Infos von Reddit: (kann dann ein Admin oder Mod gerne in den Startbeitrag einfügen und meinen Post löschen)

      Chapter title - "Ancient species"
      From Redon-
      - Marco uses his skills to stop the spread of the virus. It seems that the virus depends on the physical capacity of the person or something like that.
      - Apoo is wounded but gets up, Drake defeats him.
      - Franky Vs Sasaki, who is a user of the Ryuu Ryuu no Mi Model Triceratops.
      - Sanji Vs Black Maria, who is a user of th Kumo Kumo no Mi (Kumo means spider) model Rosamygale grauvogeli.
      - Jinbe Vs. Who's Who, who is a user of the Neko Neko no Mi model "Saber tooth" or Smilodon.
      - Yamato sees a statue of a beaten dragon, says that a friend broke it. It looks like it was Ace's doing.
      - Yamato: "A man came a few years ago to kill my father."
      Die SHB kämpft also wie hier im Forum bereits zuvor von einigen richtig orakelt gegen die Flying Six.

      Wenn jetzt nicht mal Sanji und Jimbei gegen Kommandanten antreten, kann ich mir einen Ruffy im 1 vs 1 gegen Kaido einfach nicht vorstellen. Ich glaube, dass es ein Teamwork von mehreren Supernovaes wird. So könnte es aussehen:

      Ruffy, Zorro, Kid und Killer vs Kaido

      Die restlichen Supernovae vs Big Mom (?)

      Die Frage ist: Wer kümmert sich um die Drei Katastrophen King, Queen und Jack?

      Hier würde Marco vs King gut passen. Erledigen die Minks dann Jack endgültig? Was ist mit Queen? Kümmert sich Yamato um Queen?

      Am Ende wäre der Beitrag von der SHB meines Erachtens zu wenig... Alle Katastrophen wären von anderen besiegt worden genauso wie Big Mom. Und der Sturz von Kaido ebenfalls nur durch Unterstützung von Kid/Killer. Ich hoffe es kommt anders. Ich hatte zu Anfang des Arcs auf folgende Paarungen getippt (und gehofft):

      Zorro vs King
      Sanji vs Queen
      Jimbei vs Jack

      Ich fand das auf Dress Rosa schon nicht so toll zu Ende gebracht. Von vier Kommandanten von De Flamingo wurde nur Pica von Zorro besiegt und natürlich De Flamingo selber von Ruffy. Law hingegen durfte mit Vergo und Trebol gleich zwei erledigen. Diamante wurde auch vom Nebencharakter Kyros erledigt. Schade.

      Im aktuellen Arc wird der Anteil der SHB sogar wohl noch geringer. Dabei könnte ein Jimbei als ehem. Samurai der Weltmeere und gleichstark mit dem 2. Kommandanten von Whitebeard doch einen Jack übernehmen...
    • Sanji wird nie und nimmer gegen Black Maria kämpfen. Das wird ähnlich verlaufen wie gegen Kalifa im Enies Lobby Arc. Irgendjemand übernimmt diese.

      Und damit ist auch klar, dass selbst Jimbei nicht gegen Who's Who kämpfen wird. Wenn Oda das bringt, dann ciao bella...
    • Über etwaige Kampfpaarungen könnte ich mich jetzt zwar schon wieder aufregen (Jimbei gegen Who's Who), der Fall von Sanji und Black Maria zeigt allerdings auch, dass hier noch nichts in Stein gemeißelt sein dürfte. Von daher hoffe ich darauf, dass die Karten hier nochmal durchgemischt werden und passendere Konstellationen gefunden werden.

      Davon ab ist der Part rundum Yamato aber die wohl interessanteste Information, die das Kapitel bereithalten dürfte.
      Wie wir wissen, war Ace damals nämlich noch Anführer der Spade-Piraten, war also noch gar nicht bei Whitebeard. Dass er offenbar vor gehabt hat, gegen Kaido zu kämpfen und diesen zu töten (es vielleicht sogar versuchte und dabei krachend gescheitert ist), halte ich zwar grundsätzlich für konsequent (immerhin vertrat er ähnliche Ideale wie Ruffy), allerdings liegt darin auch eine gewisse Tragik. Immerhin wissen wir von Marco, dass das Geschehen auf Wano sie nie erreicht hat (vgl. Kapitel 982). Sie also nichts von den dortigen Zuständen gewusst haben. Imo weiterhin ein Sachverhalt, der mindestens diskutabel ist, weil sich hier schließlich nicht irgendwer, sondern eben einer der Vier Kaiser breit gemacht hat. Nichtsdestotrotz ergibt sich dadurch ein Gesamtbild, in dem Ace offenbar gewillt war Wano zu helfen, dies zu jener Zeit aber nicht konnte. Wieso es nicht ging, dazu genügt ja bereits ein Blick auf die Streitmacht, die Ruffy aktuell hinter sich hat, um überhaupt eine realistische Chance haben zu können. Nun gelangt er wenig später in den Schoß des Mannes, der Oden, dessen Schicksal bekannt sein dürfte, als dessen Bruder angesehen hatte. Noch dazu dass eben jener Mann vor ihm den Posten des 2. Kommandanten bekleidet hatte.
      Whitebeard, wie auch Ace, waren Wano also in gewisser Weise verbunden, interagierten aber offenbar zu einem falschen Zeitpunkt miteinander, um dem Land zu helfen.

      So wirkt es zumindest gerade auf mich. Es könnte gewiss auch gut sein, dass Ace durchaus den Willen gehabt hat, gemeinsam mit der WBB, nach Wano zurückzukehren, um dort zu helfen, dies von Whitebeard jedoch abgeblockt wurde. So wie er ihm auch die Verfolgung von Blackbeard ausreden wollte. Wobei dann die Aussage von Marco nur noch zweifelhafter ausfallen würde, als ohnehin bereits.

      Imo jedenfalls eine ganz interessantere Information, durch die Oda noch etwas Tragik auf einer anderen Ebene hinzufügt. Ebenso dürfte er damit wieder einmal symbolisch verdeutlichen wollen, dass Ruffy nicht nur den Willen von Gol D. Roger geerbt hat (was Shanks in ihm sah), sondern, seit dem GE, eben auch jenen von Ace (wie Whitebeard es sah und auch indirekt mit seinen letzten Worten zum Ausdruck brachte). In dem Ruffy eben das vollbringen wird, was Ace damals nicht konnte. Wenn Oda das wirklich konsequent beibehalten will, dann kann der Finisher gegen Kaido eigentlich nur die Red Hawk sein, die Ruffy ja zum Gedenken an Ace kreiert hat. Wenngleich die Attacke für heutige Standards eigentlich als zu schwach erscheint, um damit auch nur irgendwas ausrichten zu können. Aber das ist Zukunftsmusik.

      Gefällt mir jedenfalls, dass Oda hier den Bogen bzgl. Ace weiterspannt, was letztlich auch Yamato als Charakter nur gut tun kann.
      "Some of us try hard to make the world a better place. I won't always be successful, but that's life."
    • Eine Red Hawk in Gear 4 mit (erweiterten)Ryo Haki, stell ich mir schon Durschlags kräftig vor....
      Und rein Optisch sicherlich ein würdiger Finisher....
      Aber wie schon erwähnt ist das erstmal Zukunftsmusik.

      Spoiler klingen doch mal sehr Interessant
      Black Maria, positiv wie von vielen erwartet eine Spinnen Frucht.
      Whos Who Säbelzahntiger Frucht... auch erwartet im Positiven Sinn.

      Ace zerstörte also eine Drachen figur.
      Falls das im Ausführlichen Kapitel so eintreffen sollte, stellt sich mir dann allerdings die Frage warum die Statue nie Repariert wurde? Trotzdem ein Interssanter Aspekt, hoffe doch sehr, dass Oda bald anfängt mit offenen Karten zu spielen (Zumindest was die Geschichte rund um Onigashima und Wano(nicht unbedingt was aus dem leeren Jahrhundert) betrifft).

      Alles in allen klingen die spoiler doch recht viel versprechend.