Angepinnt Neueste Episode (869)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Fand die Folge okay. Wie Katakuri seine Komplexe überwunden hat, wurde zwar ganz gut dargestellt, aber das anschließende Aufprallen des KH der beiden war mir etwas too much. Ich bin kein Fan davon, wenn solche Szenen übermäßig viel mit optischen Effekten zugeballert werden. Die ganzen Hurricans, schwarzen Blitze und Weltuntergangssoundtracks müssen imo nicht sein. Diese Entwicklung im Anime gefällt mir einfach nicht. Da sagen mir die dezenten Umsetzungen von früher wie etwa bei Rayleighs KH Ausbruch oder Shanks' auf WBs Schiff deutlich mehr zu.
    • Hallo zusammen,

      für mich war das die geilste Folge seit längerer Zeit.
      Ehre, Stolz, Fair und Badass sein, das ist Charlotte Katakuri.

      Das Könikshaki-Clash einfach nur mega, echt heftiger Aufprall. Katakuris Königshaki ist auch ja in einem hohen Level, dass war mir im Manga nicht so bewusst.

      Einfach der beste Zweikampf Ruffy's.

      Freue mich schon auf die nächsten Folgen :D

      Peace
      Monkey D. Eagle
    • Pinki schrieb:

      aber das anschließende Aufprallen des KH der beiden war mir etwas too much. Ich bin kein Fan davon, wenn solche Szenen übermäßig viel mit optischen Effekten zugeballert werden. Die ganzen Hurricans, schwarzen Blitze und Weltuntergangssoundtracks müssen imo nicht sein.
      Dafür kann aber doch der Anime nichts, in Manga selbst wurde solche Szenen von Oda gezeichnet, als beispiel diese Schwarzen Blitze sowie der Starke Hurricans wurde in diesen Chapter auch gezeichnet. Viele Säulen und der Boden wurden vom KH clash beschädigt/Zerstört, dies konnte man auch in Manga sehen. Klar hat Toei jetzt bishen mehr übertrieben(wobei es im Rahmen der Bedigungen stand) aber an sich konnte ich Toei deswegen kein vorwurf machen.^^
    • Tyki_Mikk schrieb:

      Pinki schrieb:

      aber das anschließende Aufprallen des KH der beiden war mir etwas too much. Ich bin kein Fan davon, wenn solche Szenen übermäßig viel mit optischen Effekten zugeballert werden. Die ganzen Hurricans, schwarzen Blitze und Weltuntergangssoundtracks müssen imo nicht sein.
      Dafür kann aber doch der Anime nichts, in Manga selbst wurde solche Szenen von Oda gezeichnet, als beispiel diese Schwarzen Blitze sowie der Starke Hurricans wurde in diesen Chapter auch gezeichnet. Viele Säulen und der Boden wurden vom KH clash beschädigt/Zerstört, dies konnte man auch in Manga sehen. Klar hat Toei jetzt bishen mehr übertrieben(wobei es im Rahmen der Bedigungen stand) aber an sich konnte ich Toei deswegen kein vorwurf machen.^^
      Hab normal alte "Königshaki" Ausbrüche angesehen. BSP: Fischmensch Insel, da sind keine Blitze entstanden und auf Marineford auch nicht bei Shanks auch nicht als bei Whitebeard gewesen ist.. Und Ruffy hat ja auch Königshaki benutzt? Kann man denn davon ausgehen das Oda einfach sich dachte Schwarze Blitze sind cooler, oder sind das verschiedene Königshaki Stufen?
    • kaidoo schrieb:

      Tyki_Mikk schrieb:

      Pinki schrieb:

      aber das anschließende Aufprallen des KH der beiden war mir etwas too much. Ich bin kein Fan davon, wenn solche Szenen übermäßig viel mit optischen Effekten zugeballert werden. Die ganzen Hurricans, schwarzen Blitze und Weltuntergangssoundtracks müssen imo nicht sein.
      Dafür kann aber doch der Anime nichts, in Manga selbst wurde solche Szenen von Oda gezeichnet, als beispiel diese Schwarzen Blitze sowie der Starke Hurricans wurde in diesen Chapter auch gezeichnet. Viele Säulen und der Boden wurden vom KH clash beschädigt/Zerstört, dies konnte man auch in Manga sehen. Klar hat Toei jetzt bishen mehr übertrieben(wobei es im Rahmen der Bedigungen stand) aber an sich konnte ich Toei deswegen kein vorwurf machen.^^
      Hab normal alte "Königshaki" Ausbrüche angesehen. BSP: Fischmensch Insel, da sind keine Blitze entstanden und auf Marineford auch nicht bei Shanks auch nicht als bei Whitebeard gewesen ist.. Und Ruffy hat ja auch Königshaki benutzt? Kann man denn davon ausgehen das Oda einfach sich dachte Schwarze Blitze sind cooler, oder sind das verschiedene Königshaki Stufen?
      Ich glaube diese Blitze entstehen dann nur wenn sich zwei Köngshaki user aufeinander treffen und dies einsetzen.
      In FM hatte Luffy niemanden mit KH als Gegner, auch in MF hat niemand sein KH "gekontert" und bei Shanks eben so.
      Dafür bei Don Chinjao welcher auch seins benutzt hat, resultat war es das dort auch Schwarze Blitze entstanden, bei Doffy genauso.
      Kann aber auch dazu nicht viel Sagen, vllt hat sich Oda da wie beim Rüstungshaki(Das mit Schwarzer Rüstung kam nachdem Timeskip) später anders gehandelt.
    • Tyki_Mikk schrieb:

      kaidoo schrieb:

      Tyki_Mikk schrieb:

      Pinki schrieb:

      aber das anschließende Aufprallen des KH der beiden war mir etwas too much. Ich bin kein Fan davon, wenn solche Szenen übermäßig viel mit optischen Effekten zugeballert werden. Die ganzen Hurricans, schwarzen Blitze und Weltuntergangssoundtracks müssen imo nicht sein.
      Dafür kann aber doch der Anime nichts, in Manga selbst wurde solche Szenen von Oda gezeichnet, als beispiel diese Schwarzen Blitze sowie der Starke Hurricans wurde in diesen Chapter auch gezeichnet. Viele Säulen und der Boden wurden vom KH clash beschädigt/Zerstört, dies konnte man auch in Manga sehen. Klar hat Toei jetzt bishen mehr übertrieben(wobei es im Rahmen der Bedigungen stand) aber an sich konnte ich Toei deswegen kein vorwurf machen.^^
      Hab normal alte "Königshaki" Ausbrüche angesehen. BSP: Fischmensch Insel, da sind keine Blitze entstanden und auf Marineford auch nicht bei Shanks auch nicht als bei Whitebeard gewesen ist.. Und Ruffy hat ja auch Königshaki benutzt? Kann man denn davon ausgehen das Oda einfach sich dachte Schwarze Blitze sind cooler, oder sind das verschiedene Königshaki Stufen?
      Ich glaube diese Blitze entstehen dann nur wenn sich zwei Köngshaki user aufeinander treffen und dies einsetzen.In FM hatte Luffy niemanden mit KH als Gegner, auch in MF hat niemand sein KH "gekontert" und bei Shanks eben so.
      Dafür bei Don Chinjao welcher auch seins benutzt hat, resultat war es das dort auch Schwarze Blitze entstanden, bei Doffy genauso.
      Kann aber auch dazu nicht viel Sagen, vllt hat sich Oda da wie beim Rüstungshaki(Das mit Schwarzer Rüstung kam nachdem Timeskip) später anders gehandelt.
      Stimmt da muss dir recht geben, das macht Sinn was du sagst wenn beide aufeinander treffen.. Ob Oda das alles so geplant hat als Whitebeard vs Shanks gewesen ist ist halt die große Frage beide waren ja auch Königshaki Nutzer und da sind ja keine Schwarze Blitze entstanden..


      google.de/search?client=opera&…GZk#imgrc=K1WMljdyzM9dfM:
    • @kaidoo
      Meiner Meinung nach konnte man das zwischen Whitebeard und Shanks sogar als viel heftiger ansehen als die KH clash mit Luffy gegen seine Gegner.
      Als Shanks z.b zu Whitebeard gegangen ist war das Wetter recht klar schön, als Whitebeard und Shanks aber den Ton ihn ihrem gespräch geändert habe hat sich das Wetter komplett verändert.
      Ihr Clash hat den Gesamten Himmel gespalten das man vllt schon als zeichen eines KH clashes zwischen Beiden interpretieren könnte meiner meinung nach.
    • Tyki_Mikk schrieb:

      @kaidoo
      Meiner Meinung nach konnte man das zwischen Whitebeard und Shanks sogar als viel heftiger ansehen als die KH clash mit Luffy gegen seine Gegner.
      Als Shanks z.b zu Whitebeard gegangen ist war das Wetter recht klar schön, als Whitebeard und Shanks aber den Ton ihn ihrem gespräch geändert habe hat sich das Wetter komplett verändert.
      Ihr Clash hat den Gesamten Himmel gespalten das man vllt schon als zeichen eines KH clashes zwischen Beiden interpretieren könnte meiner meinung nach.

      Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum es dort keine Blitze bei dem Zusammentreffen gab.
      Laut seiner Mannschaft soll er zwar das Rüstungshaki beherrschen und dadurch, dass er die Angriffe von Ace im Schlaf voraussehen konnte ist auch davon auszugehen, dass er das Observationshaki beherrschte, aber ich denke nicht das er das Königshaki besitzt. Sonst hätte er dies wahrscheinlich auch in MF eingesetzt um die zahlenmäßige Überlegenheit der Marine zu verringern, so wie es später Ruffy unabsichtlich tat.
    • Roronoa93 schrieb:

      Laut seiner Mannschaft soll er zwar das Rüstungshaki beherrschen und dadurch, dass er die Angriffe von Ace im Schlaf voraussehen konnte ist auch davon auszugehen, dass er das Observationshaki beherrschte, aber ich denke nicht das er das Königshaki besitzt. Sonst hätte er dies wahrscheinlich auch in MF eingesetzt um die zahlenmäßige Überlegenheit der Marine zu verringern, so wie es später Ruffy unabsichtlich tat.
      Der Gedanke, dass Whitebeard kein Königshaki besessen haben soll ist mMn absurd. Sämtliche Personen die einen Namen in der Neuen Welt haben, besitzen das Königshaki und dann soll es der stärkste Pirat nicht haben?
      Wir alle wissen das Whitebeard sehr stark angeschlagen war, sowohl durch die Verletzungen als auch durch seinen Gesundheitszustand. Ich meine es wurde auch irgendwo bestätigt das Whitebeard das Haoshoku beherrscht, aber vllt konnte er es einfach aufgrund all dieser o.g. Probleme nicht mehr gut kontrollieren.
    • Neu

      Roronoa93 schrieb:

      Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum es dort keine Blitze bei dem Zusammentreffen gab.Laut seiner Mannschaft soll er zwar das Rüstungshaki beherrschen und dadurch, dass er die Angriffe von Ace im Schlaf voraussehen konnte ist auch davon auszugehen, dass er das Observationshaki beherrschte, aber ich denke nicht das er das Königshaki besitzt. Sonst hätte er dies wahrscheinlich auch in MF eingesetzt um die zahlenmäßige Überlegenheit der Marine zu verringern, so wie es später Ruffy unabsichtlich tat.

      Nachdem Ruffy auf MarineFord das Königshaki eingesetzt hat, sagte einer aus Whitebeards Bande: "He has the haki of the supreme king. He's like Shanks and Pops." (Chapter 570 erste Seite)

      Das bedeutet für mich, dass Whitebeard auch Königshaki hatte.
    • Neu

      Die Folge war solala meiner Meinung nach. Das einzige Highlight war die Szene mit Katakuri und der Hintergrundmusik als er sich Ruffy wieder zuwidmet und den Kampf beginnen möchte.
      Das hatte schon was.
      Der KH Aufprall mit Blitzen und Doner und dem ganzen Schnickschnack gefällt mir auch nicht. Mir ist dann lieber ein Aufprall wie auf der FMI oder von Rayleigh. Aber sei es drum.

      Aber das schlimmste was diese Folge gezeigt hat, ist wie schräg die Denkweise oder Ansichten doch sind bei diesen Chrakteren. Ich meine wie kann man bei der ganzen Freak Show die auf WCI rumlungert, die Ansicht besitzen, dass einer wie Katakuri - der bei weitem absolut normal aussieht in der OP Welt- abnormal wäre. Hallo!!!?? Wie verblendet muss man sein?!
      Katakuri sieht nicht mehr oder weniger hässlich wie Barto oder Jack es tun aus. Und bei denen wird auch nicht von Pelikan Aal oder sontwas gesprochen.
      Ich fand die Reaktion der paar Pfeifen absolut übertrieben...als hätten Sie bei der ganzen Freak Show rund um BM keinen der hässlicher wäre. Und dabei waren die noch nicht einmal ausserhalb von WCI unterwegs gewesen.
      So ne kleine verwöhnte überhebliche Flampe scheint auch nie wirklich ausserhalb ihres Barbie Zimmers gewesen zu sein.
      Fand es super, dass sowohl Katakuri als auch Ruffy diesen Pfeifen kaum Beachtung geschenkt zu haben. Dadurch haben die sich auf ein gewisses Niveau gehoben. Fand ich Klasse. Wen juckt das Kleinvieh.

      Ich wünsche mir inständig, dass nach dieser Aktion mit Ruffy, Katakuri nur noch ohne Schal rumläuft!
    • Neu

      Light Yagami schrieb:

      Dann wäre es aber sinnvoller zu sagen "Sie werden sich nicht auf den Beinen halten können" statt "Sie können sich kaum auf den Beinen halten". Vlt kann mal ein Mangaleser was dazu sagen, obs dort genau so gesagt wurde. Falls ja haben sie tatsächlich beide gleichzeitig in die Zukunft geguckt.
      Also habe gerade mal nachgeschaut und so steht es im Manga
      kata "Unsere zuschauer sind ganz schön laut!" Ruffy "Mal sehen wie sie mit dem umgehen können, was gleich passiert!"
      Kapitel893 seite 15 (One piece tube)
      Finde aber auch das es im manga besser was war, aber nur um etwa 0.1% :-D

      Generell fand ich die folge wirklich gut. Schön war zu sehen wie Smoothie ihre Kräfte zeigte, da man im manga nur wenig über sie erfahren hatte.
    • Neu

      AeroXon schrieb:

      Roronoa93 schrieb:

      Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum es dort keine Blitze bei dem Zusammentreffen gab.Laut seiner Mannschaft soll er zwar das Rüstungshaki beherrschen und dadurch, dass er die Angriffe von Ace im Schlaf voraussehen konnte ist auch davon auszugehen, dass er das Observationshaki beherrschte, aber ich denke nicht das er das Königshaki besitzt. Sonst hätte er dies wahrscheinlich auch in MF eingesetzt um die zahlenmäßige Überlegenheit der Marine zu verringern, so wie es später Ruffy unabsichtlich tat.
      Nachdem Ruffy auf MarineFord das Königshaki eingesetzt hat, sagte einer aus Whitebeards Bande: "He has the haki of the supreme king. He's like Shanks and Pops." (Chapter 570 erste Seite)

      Das bedeutet für mich, dass Whitebeard auch Königshaki hatte.
      Ok war mir nicht bewusst.
      Aber vielleicht war es in dem Moment kein Zusammenprall des Königshakis, da WB körperlich gar nicht mehr in der Lage war es in diesem Maße einzusetzen.
    • Neu

      Roronoa93 schrieb:

      AeroXon schrieb:

      Roronoa93 schrieb:

      Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum es dort keine Blitze bei dem Zusammentreffen gab.Laut seiner Mannschaft soll er zwar das Rüstungshaki beherrschen und dadurch, dass er die Angriffe von Ace im Schlaf voraussehen konnte ist auch davon auszugehen, dass er das Observationshaki beherrschte, aber ich denke nicht das er das Königshaki besitzt. Sonst hätte er dies wahrscheinlich auch in MF eingesetzt um die zahlenmäßige Überlegenheit der Marine zu verringern, so wie es später Ruffy unabsichtlich tat.
      Nachdem Ruffy auf MarineFord das Königshaki eingesetzt hat, sagte einer aus Whitebeards Bande: "He has the haki of the supreme king. He's like Shanks and Pops." (Chapter 570 erste Seite)
      Das bedeutet für mich, dass Whitebeard auch Königshaki hatte.
      Ok war mir nicht bewusst.Aber vielleicht war es in dem Moment kein Zusammenprall des Königshakis, da WB körperlich gar nicht mehr in der Lage war es in diesem Maße einzusetzen.
      Hab mir die Szene nochmal angeschaut, kurz bevor Luffy sein KH einsetzt um die Exekution zu verhindern will WB es denke ich auch einsetzen, geht aber auf die Knie wegen seinen Verletzungen. Man darf ja nicht vergessen was der gute alles eingesteckt hat. Es war auch vor dem Timeskip, ich denke da wollte Oda das einfach so noch nicht zeigen. Es ist auch noch nicht wirklich bekannt wie weit sich das ganze ausdehnt. Denke das Luffy mit seinem KH schon ziemlich oben mitmischt, Boa hätte prinzipiell es auch raushhauen können genau wie Ace und WB. Gut Ace wollte nicht und BOA kann es nicht richtig kontrollieren.

      Ein KH clash wenn zwei aufeinander hauen wie jetzt mit Katakuri oder Chinjao oder Shanks und WB und eine KH Bubble raushauen die Leute umhaut sind glaub zwei ganz unterschiedliche paar Schuhe.
      Hier spielt noch einiges eine Rolle was noch nicht bekannt ist.

      Die einzigen die gezielt Leute ausgenockt haben Sind Luffy Shanks Rayleigh Ace (Bluejam) und DoFlamingo, wenn das aber so einfach wäre hätte Mingo auf Dressrosa nur ne Bubble raushauen müssen das die ganzen Low-Mobs fallen und vom Käfig getötet werden. Denke sein Radius ist viel kleiner wie der von Luffy.


      Zur Folge => lol der Rauch um Snakeman hatte kleine Schlangen :-D bin mal gespannt auf nächste Woche.
      Zu spleenig zum Leben..-..zu selten zum Sterben!
      <(^_^<) ^(^_^)^ (>^_^)>