Bleach Momente

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Bleach Momente

      wollte einfach mal einen thread über eure lieblings momente im bleach manga/anime aufmachen, ob lustig, cool, spannend oder traurig, hauptsache einzigartig.

      eine meiner lieblings stellen im manga ist das ganze chapter 237 (good bye, hyclon days). das hat mich emotionall tief bewegt und zeigt das auch ein ein bisschen "doofer" (nicht böse gemeint) sehr ernst sein kann.
      Spoiler anzeigen
      als etwas später noch tatsuki ausgerasstet ist war ich auf wolke sieben^^.
      die kennenlernstory von keigi, mizuro, chad, und ichigo fan ich auch noch sehr gut.

      im anime find ich kenpachis fight mit ichigo erste sahne (der beste biseher, aberr GJ is comming 8) ). und als sich yourichi "offenbart" hat, hab ich mich fast weggeschmissen, auch wenn ich ein wenig entäucht war ;). in den neuen epis fand ich matsumotus "überzeugungs versuche" :thumbsup: gut und der kampf von ichigo gegen GJ, hat mir besondes die darstellung des blutes gefallen und das getuga tenshou. von den fillern find ich das kendo tuniers gut, wie ikakku alle bestochen hat und dann touschiro die spielzeuge und süßigkeiten gegeben hat :D.
      It’s rotating, the sand, rotating.
      If destiny is made of gears, and we are the sand in between that is torn apart, there’s nothing left to do but being powerless.
      I just want power. If I cannot protect by just extending my hand, I want a blade so I can reach in front of her.
      The power to crush destiny looks like a blade that is swung down.

      Thus the blade is swung down.
    • Bleachmomente hmmm ... da gibs sehr viele ;D

      Zum Beispiel eines der typischsten Sachen ;D, "You are a Shinigami, you are slaying Hollows, you came from a place called Soul Society, i Believe you ... not ;D" das is typisch Bleach und is auch ziemlich Funny.

      Dann gibt es da noch Rukias Zeichnungen vor allem die wo sie Aizen nach seinem Verrat zeichnete xD und natürlich die Szene wp ich meinen Ava her hab^^. Auch zeichnet Bleach aus das manche Comedyaktionen mitten in ner ernsten Situation passieren, wie zum Beispiel Unlimitied Slick von Peche oder der Streit zwischen Ichigo und Rukia auf der Brücke wo Byakuya und Joushirou zuschaun. Soviel zum Humor ;)

      Dann sind die Kampfszenen gut in Szene gesetzt. wie mein Vorposter schon meinte ganz IchigovsKenpachi, dann noch Mayuri vs Ishida und andere Fights.dann is die Story auch ziemlich genial^^ und die Charas sehr schön in Szene gesetzt^^.

      Bei den Fillern favorisiere ich die Karin x Hitsugaya Folge, da ich die beiden recht toll finde ;D

      Soviel von mir^^
      Screw the rules I have money!
      My voice gives me super-strength!
      JOEY: I'm smexier than you!
      KAIBA: Doubtful. All people with money are smexy.
      And since I'm about five gajillion times richer than you, that means my
      smexiness far outranks yours.

    • Yoa die Grimassen sind auch net schlecht ;D vor allem von Ichigo und Rukia aber auch der Luckydance von Ikkaku ;D
      Screw the rules I have money!
      My voice gives me super-strength!
      JOEY: I'm smexier than you!
      KAIBA: Doubtful. All people with money are smexy.
      And since I'm about five gajillion times richer than you, that means my
      smexiness far outranks yours.

    • Naja, imo war der Kampf
      Spoiler anzeigen
      Byakuya/Ichigo noch sehr geil, vorallem die Szene, wo Ichigo das erste Mal Bankai geht
      , einfach nice! Sehr lustig auch die Szene, als Rukia Ichigo anmalt, weil ihm ihre Zeichnungen nicht zu sagen ("Your Exxelency Baron" lol). Klar einer der ganz großen Momente ist natürlich der, wo Ichigo in letzter Minute
      Spoiler anzeigen
      bei der Hinrichtung vor Rukia erscheint!


      Von den Kämpfen im
      Spoiler anzeigen
      Hueco Mundo Arc hat mir der Grimjow/Ichigo kampf ganz besonders gut gefallen, der Aroniero/Rukia Kampf war da ja eher enttäuschend.

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
    • Die Kämpfe, die Ichigo erwähnt hat, haben mir auch ganz gut gefallen aber meine Lieblings Momente waren,
      Spoiler anzeigen
      als Ichigo, Kuchuki Byakuia seinen bankai gezeigt hat
      , als sich rausstellte,
      Spoiler anzeigen
      dass Ichigos papa auch ein shingami ist
      und zwar ein richtig starker. Und als seine wahres gesicht zeigte!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheeno ()

    • Da gibt´s echt viele urkomische, traurige und ernste Szenen^^

      Am besten gefallen mir immer Rukias Zeichnungen.
      Auch die Szene, wo sich Rukia und Ichigo das erste Mal begegnen ist klasse.
      Als sich Yoruichi "offenbart" hat fand ich Ichigos Reaktion auch einfach zum schießen, das war so geil xDDD

      Bei den ernsten Szenengefällt mir die Szene
      Spoiler anzeigen
      als Ichigo grade rechtzeitig zur Hinrichtung auftaucht, wobei das natürlich sehr bald schon wieder komisch wird xD

      Dann der Kampf mit Kenpachi.
      Als Aizen "starb".

      Spoiler anzeigen
      Er war mir bis zu dem Moment symphatisch, als er Hinamori angegriffen und sie und Hitsugaya so schwer verletzt hat, danach hab ich ihn nur noch gehasst.
      Aber es war echt ne Überraschung für mich!


      Naja, es gibt so viele Szenen, dass ich sie nicht alle aufzählen kann xD
    • ich hatte total die bankai szene von ichigo vergessen^^ und der innere 2. mono/dialog von ichigo mit seinem hollow war super umgesetzt, aber in amime haben mir die vielen "flashbacks" nicht gefallen. gut fand ich auch die fressorgie von yourichi nach dem kampf gegen yami ( die frau sieht sogar beim essen geil aus :thumbsup: :love: ).

      btw

      als ich einem freund die ganze ss-arc auf HDD ("Ja, illegal aber gut!") gegeben habe hat er vor aizens offenbarung gemeint dass gin rukia retten wird. am nächsten tag konnte er gar nicht fassen was für ein aa-loch gin ist, spricht doch sehr für die genialität der story.
      It’s rotating, the sand, rotating.
      If destiny is made of gears, and we are the sand in between that is torn apart, there’s nothing left to do but being powerless.
      I just want power. If I cannot protect by just extending my hand, I want a blade so I can reach in front of her.
      The power to crush destiny looks like a blade that is swung down.

      Thus the blade is swung down.
    • Sehr geile Szene war imo auch die,
      Spoiler anzeigen
      in der sich Shinji gegenüber Ichigo als Vaizard offenbart
      , klar, dann natürlich noch die Szenen mit
      Spoiler anzeigen
      Isshin und Ryuuken
      , da bin ich beim ersten Mal lesen echt aus allen Wolken gefallen, vorallem bei , sehr geil von Kubo gemacht lol
      Kapitel 237 is auch eines meiner fav. Kapitel, wegen den gleichen Gründen, die Ruffy Gear 2 schon genannt hat (Inoue's Charakterentwicklung).
      Ganz großartig auch noch das gesamte Chapter 239 (Ich liebe diese Momente, wenn Ichigo uns sein gequältes Lächeln zeigt, sehr traurig und bitter imo [genauso wie zu Beginn des Grand Fisher Arcs!], auch die Reaktionen seiner Freunde, insbesondere Tatsuki, einfach toll!

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche

    • Ihr habt schon viele meiner lieblings Momente aufgezählt ^^

      Ich mag noch das ganze cap 197, besonders die Szene

      als Ichigo zu Renji und co. sagt das hier wäre kein Picknick :D

      und natürlich später den Kampf

      Spoiler anzeigen
      Ichigo gegen shirosaki (hab den Namen hoffentlich richtig geschrieben


      Und die letzten beiden caps 180 - 181 des
      Soul Society Arc als sich alle verabschiedet haben.
    • Habe seit Kurzem einen neuen bzw. zusätzlichen Lieblingsmoment in Bleach und zwar
      Spoiler anzeigen
      die Szene, in der sich Nel Ichigo und Inoue als tres Espada offenbart, vorallem das Gesicht Ichigo's, als er von Nel umarmt wird (beide Male!) ist echt mal unbeschreiblich! Nel ist sowieso einer meiner Lieblingscharaktere aus Bleach geworden, schon vor der Verwandlung hat sie mir sehr gut gefallen (war so eine Art Konterpart zu Yoruichi, aber nach der Verwandlung ist Nel auf jeden Fall mal auf die Podiumsplätze bei mir gelangt! lol

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche