Wer wird noch Mitglied in der Strohhutbande? [Startpost beachten!]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Wenn wir schon bei künftigen Beitritten sind, warum wird Katakuri nicht erwähnt. Ich denke nach seiner Entwicklung in WCI und was Oda uns in diesem Arc gezeigt hat, kann man durchaus davon ausgehen das er in einer guten Position ist. Natürlich nicht sofort und wenn es stimmen sollte das BM und Konsorten nach Wano kommen, könnte Oda hier eine gute Gelegenheit bieten um ein kleines Team Up von beiden zu arrangieren das dann im Ende mit Ruffys Frage endet ob Katakuri beitreten will.
      Dies ist natürlich nur spekulativ und mir ist bewusst das ein Kaliber wie Kata sehr hohe Kampfkraft mitbringen würde für die Crew, auch seine Reputation ist ja sehr hoch. Mmn jedoch hat er eine noch größere Chance als ein Marco den hier viele nennen oder einen Aokiji, dessen Kräfte Katakuris noch bei weitem übersteigen dürften.
    • Also, Katakuri würde ich schon rein kategorisch ausschließen. Zum einen ist er ein Charakter, der immer vollkommen treu zu Big Mom und seiner Familie dargestellt wurde. Es gibt hier gar keinen Grund, sich Ruffy anzuschließen - eher diesen auszuschalten, wie er es bereits versuchte...

      Und bei jenem Versuch wurde Katakuri quasi als Logia-Variante von Ruffy dargestellt. Ich erinnere da an so lustige Fan-Karikaturen dazu wie diese hier... Katakuri hat im großen Stil Ruffy kämpferisch nachgemacht und beide waren sich so ziemlich ebenbürtig. Und das war so der Punkt: einen Gegner zu schaffen, der mit Ruffy voll auf Augenhöhe geht und wo sich die beiden wohl noch lange respektieren werden. In der Bande wäre er aber damit vollkommen redundant und fehl am Platz.

      Ich würde keinen weiteren Gedanken daran verschwenden und finde es auch aktuell eher sinnvoll, zu hinterfragen, welche Rolle in der Strohhutbande sich noch ergeben könnte, jetzt wo Jimbei wohl den Posten des Steuermanns ausfüllen wird. So irgendwann mal. In ein paar Jahren. Wenn ihm (= Oda) nicht wieder eine neue Ausrede einfällt, seinen Beitritt zum x-ten Male hinauszuzögern...
    • Wie wärs denn mit dem aktuellen Langnasenmann mit Flügeln? Eventuell nicht ihn direkt aber evtl ein Nachfolger oder sonstiges.
      Er ist immerhin Waffenschmied. Etwas was wir bisher in keinster Weise haben. Wir haben zwar Franky als Schiffsbauer und Lysop als Tüftler aber nen richtigen Schmied haben wir bisher nicht. Wenn es sein grösster Traum wäre, die beste Klinge herzustellen, welche auch das Schwert von Mihawk übertrifft, haben wir mit Zorro sogar jemand, der damit umkann und ihm diesen Traum erfüllen könnte. In Verbindung damit, das eventuell noch stärkste Metall oder gar ein Schwert aus Seestein zu bauen, wäre das sicher noch ein interessanter Posten.
      Allzuviel Mehrwert bringt er eventuell nicht vom Beruf her, aber das ist wenigstens ein richtiger Beruf den wir so noch nicht vertreten haben.
      Klar nur Spekulation aber als Anregung fand ich es schon erwähnenswert.
    • Ich finde es nicht nachvollziehbar, wie man darauf kommt, Oda würde keinen/wenig Wert auf diese Positionen legen.
      Er hat bisher immer wieder die jeweiligen Positionen in den Banden der Gegner vorgestellt, wie z.B. den Koch aus Big Moms Bande oder nun Marco als Schiffsarzt der Whitebeard-Bande. Ebenso wird er im letzten Kapitel wohl nicht umsonst den Schwertschmied vorgestellt haben. Ich finde den Beruf des Schwertschmieds durchaus erwähnenswert, wir werden wohl nicht nur einen Schwertschmied auf Wano haben. Ob diese Position dann relevant über den Wano-Arc hinaus sein wird, wird sich zeigen, aber es wäre ein möglicher Beruf, der noch nicht abzusehen war. Wie z.B. Archälogin bei Robin.
      Eine weitere Idee, die ich seit längerem hatte, ist ein Wissenschaftler. Auch hier hat uns Oda bereits ein paar vorgestellt. (Jajji, Vegapunk, Ceasar)
      Aber auch hier erschließt sich (noch) kein Nutzen für die Piratenbande.
      Ich bin auch wichtig.
    • Also ein Schmied ist das letzt was die SHB nötig hat. Man sollte auch mal realistisch bleiben, welche Figuren in Betracht gezogen werden könnten. Nicht, dass ich diesen Tengu nicht mag, eher in Gegenteil oder eben dessen Nachfolger, der beitreten könnte. Ich verstehe nur nicht, wieso ein Schmied in die SHB gehören sollte. Zorro bekommt seine Schwerter entweder durch Kauf oder Erhalt nach einem Kampf, wie die Vergangenheit geboten hat. Wir haben so viele Schwerter die noch nicht gezeigt wurden, welche Zorro noch bekommen könnte, ohne dass ein Schwertschmied anwesend wäre. Oda kann verschiedene Baufähigkeiten Lysop und Franky durchführen lassen, wie eben bei der Sunny oder bei Namis Klimataktstock. Ein Schwertschmied wäre also wirklich nur für Zorro und Brook gedacht.

      Zudem fehlt der Traum. Was will ein Schwertschmied für ein Traum haben? Das beste Schwert schmieden? Herzlichen Glückwunsch, solange er nicht der beste Schwertmeister sein will, muss er auch nicht unbedingt mit der SHB segeln. Informationen wie, dass Zorro der beste Schwertkämpfer wurde, MIT dem Schwert, was Tengu oder dessen Nachfolger in Wanokuni geschmiedet hat, würde vollkommen ausreichen. Es ist ja nicht wie bei Frankys Traum, der mit dem Schiff auch noch segeln wollte.

      Nichts für Ungut, aber wir hatten hier doch schon erwähnt gehabt, dass man nicht jede x beliebige Person vorschlagen sollte, ohne näheres über jene Person zu wissen bzw. welcher nicht einmal ein oder zwei Kriterien erfüllt die im Startpost aufgelistet sind (Nein, diese Punkte sollen nicht 100% dazu dienen, dass man diese erfüllen soll, sind aber dennoch da um sinnlose Vorschläge wie ein Schwertschmied zu verhindern).


      Wie wärs mal, wenn man den Thread also ruhen lässt, bis man mehr Informationen über neue Kandidaten bekommt.
      Konformitätsdruck:

      Begriff aus der Gruppenpsychologie. Konformität bezeichnet einen auf das Individuum wirkenden Druck, sich so zu verhalten, wie es in der Gruppe von ihm erwartet wird.
      Dieses Phänomen findet sich beispielsweise in Foren wieder. Liebe Leser, lasst euch nicht runterkriegen, evtl. seid ihr ja doch der richtigen Ansicht :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Akzeptabel ()

    • Ein Schmied wäre ja nicht nur dazu gut Schwerter zu schmieden. Das wäre ja nur ein Teil seine oder Ihrer Arbeit, generell würden er oder sie ja alle Metallarbeiten erledigen und damit den Teil der Arbeit erledigen die Franky eigentlich nicht übernehmen kann da er Schiffszimmermann ist oder die ein Schmied besser erledigen kann. Zum Beispiel Franky braucht Nägel um das Schiff zu reparieren die und weitere Sachen könnte ein Schmied selber schmieden. Klar das Rechtfertigt keinen eignenden Posten. Allerdings wäre es durch aus Praktischer das Rohmaterial in Barren zu Lagern und nicht die einzelnen Nägeln unterschiedlicher Größen usw. Auch die Kanonen Kugeln zählen dazu.

      In einer so kleine Mannschaft wie die Strohhüte müssen alle Mitglieder neben ihrem Posten auch noch Kämpferische Fähigkeiten haben. Demnach macht es auch nichts wen der Posten nur ab und wann gebraucht wird ähnlich ist es ja auch bei Franky. Und ein Schmied könnte auch Franky helfen sich weiter umzubauen. Wen ich mich richtig erinnere ist der Rücken von Franky noch nicht aus Metall. Und wen der Schmied auch noch wissen über Seestein hat wäre es Perfekt.
      Ab sofort mach ich auch Theorien Videos zu One Piece wen ihr wollt konnt ihr ja mal vorbei schauen.Youtubekanal heißt
      Mihawk D.Dragon/OnePieceTalk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mihawk D. Dragon ()

    • Da ich hier schon des öfteren Bon-chan als möglichen Kandidaten gelesen habe möchte ich dazu mal meinen Senf dazu geben. Genau genommen möcht ich was zu seinem möglichen Verbleib loswerden. Ich hab das Gefühl das die meisten ihn immer noch in ID sehen, allerdings meine ich mich an 3 Sachen zu erinnern die mich davon überzeugen das er auf freiem Fuß ist.

      Zum ersten sein letzter auftritt war als er auge in auge Maggelan gegenüberstand. Er befand sich im kontrollraum für das Tor der Gerechtigkeit. BB und seine Bande mussten ebenfalls dort hin um zu entkommen.

      Zweitens war Magellan nach dem Krieg verletzt und wollte sich sogar umbringen. er war nicht schwer verletzt als Ruffy`s gruppe entkommen ist. spricht, denke ich, für den ersten punkt.

      und der letzte Punkt. Es sind, laut sengok und dem einen typen da im kolloseum, viel mehr entkommen als die wir im Mange bzw Anime gesehen haben. Bon-chan wäre stark genug um sich mit sammt der 3. unbekannten Gruppe aus dem Staub zu machen.

      Ich würd mich freuen wenn er, wegen dem was er für Ruffy getan hat, der Bande beitreten würde. Es gibt viele logischen Gründe und Überschneidung die bereits genannt wurden warum er NICHT beitreten sollte. Allerdings wenn hier wie oft angeführt Vielfälltigkeit der Herkunft und der Rassen als vorrangiger Beitrittsgrund angeführt wird dann ist sein Beitritt sogar noch logischer. Als Transe repräsentiert er ebenso eine minderheit auch wenns in OP eine ganze Insel voller Transen gibt.
    • Puddingknie schrieb:

      Da ich hier schon des öfteren Bon-chan als möglichen Kandidaten gelesen habe möchte ich dazu mal meinen Senf dazu geben. Genau genommen möcht ich was zu seinem möglichen Verbleib loswerden. Ich hab das Gefühl das die meisten ihn immer noch in ID sehen, allerdings meine ich mich an 3 Sachen zu erinnern die mich davon überzeugen das er auf freiem Fuß ist.
      Die meisten sehen ihn im Impel Down, weil er genau dort vor noch nicht allzu lange Zeit zu sehen war. Schau dir das Cover von Kapitel 666 an. In der Cover-Story, welche die Welt nach dem Zeitsprung vorstellt, wird Bentham als der neue Star im Level 5.5 gezeigt - er hat hier also wahrscheinlich den Platz von Ivankov eingenommen...

      Es ist zwar nicht ausgeschlossen, dass er irgendwann vielleicht auch aus dem Impel Down entkommt, aber damit rechnen würde ich nicht. Zumindest nicht in naher Zukunft.
    • Mihawk D. Dragon schrieb:

      Ein Schmied wäre ja nicht nur dazu gut Schwerter zu schmieden. Das wäre ja nur ein Teil seine oder Ihrer Arbeit, generell würden er oder sie ja alle Metallarbeiten erledigen und damit den Teil der Arbeit erledigen die Franky eigentlich nicht übernehmen kann da er Schiffszimmermann ist oder die ein Schmied besser erledigen kann. Zum Beispiel Franky braucht Nägel um das Schiff zu reparieren die und weitere Sachen könnte ein Schmied selber schmieden. Klar das Rechtfertigt keinen eignenden Posten. Allerdings wäre es durch aus Praktischer das Rohmaterial in Barren zu Lagern und nicht die einzelnen Nägeln unterschiedlicher Größen usw. Auch die Kanonen Kugeln zählen dazu.

      In einer so kleine Mannschaft wie die Strohhüte müssen alle Mitglieder neben ihrem Posten auch noch Kämpferische Fähigkeiten haben. Demnach macht es auch nichts wen der Posten nur ab und wann gebraucht wird ähnlich ist es ja auch bei Franky. Und ein Schmied könnte auch Franky helfen sich weiter umzubauen. Wen ich mich richtig erinnere ist der Rücken von Franky noch nicht aus Metall. Und wen der Schmied auch noch wissen über Seestein hat wäre es Perfekt.
      Ein Schwertschmied wird relativ wenig Ahnung von Schiffsbaukunst haben und als Helferlein für Franky gibt es ja nicht für umsonst schon Lysop dessen Position als Kanonier bisher ja auch recht selten zum Einsatz kam. Alleine schon die schiere Platzbeanspruchung die ein Schmied für seine Tätigkeiten bräuchte schließt eine Anwesenheit auf einem Schiff aus, da man auf einem Holzschiff kaum einen Ofen geschweige denn eine komplette Schmiede integrieren kann.

      Der Vorschlag ist schlicht und ergreifend unlogisch und macht keinen Sinn, da ein Schmied keinerlei wichtige Rolle auf einem Schiff allen voran einem Piratenschiff einnehmen würde.

      Ich würde es dahingehend auch begrüßen den Thread hier erstmal wieder zu schließen bis der Arc etwas an Fahrt genommen hat und man mehr neue Charaktere sowie mehr Infos zu bekannten Charakteren hat. Die letzten Seiten hier bestehen fast nur noch aus an den Haaren herbeigezogenen Vorschlägen und das grenzt dann schon langsam an Spam.

      Alternativ könnten sich aber auch die User natürlich einfach mal zurückhalten. Gibt ja auch aktuell besseres zu tun bei der Hitze. :thumbsup:
    • Also, auch wenn ich die Diskussion evtl. noch entfache, ich sehe nirgends, dass er ein "Schwert"Schmied ist. Es steht lediglich Schmiedmeister. Vielleicht kann er genauso andere Dinge als "nur" Schwerter.

      Gab es nicht zuletzt sogar einen Kommentar von Oda, dass es letztendlich noch mehr wie nur ein möglichen weiteren Beitritt bei den Strohhüten geben kann? Wenn dem nämlich wirklich so ist und wir uns zudem noch an die Beschädigungen der Sunny auf WCI erinnern, hätten wir mittlerweile verdammt viel Potential dass die Sunny nochmals ausgebaut wird.

      Franky sagte ja nur, dass dieses Schiff dem zukünftigen Piratenkönig gehören wird. Nicht, dass es nicht noch angepasst werden könnte. Ebenso wurden ja seit damals auch noch weitere "Decks" hinzugefügt, sodass ja schon gewisse Anpassungen gemacht wurden.

      Somit würde ich es lediglich als Fakt ansehen, dass mal wieder alles möglich ist und eigentlich nichts komplett ausgeschlossen werden kann (um mal den Leuten etwas Wind aus die Segel zu nehmen, die meinen die Sunny bietet kein Platz, etc.).


      Greetz,
      D
    • D'Grafunder schrieb:

      Also, auch wenn ich die Diskussion evtl. noch entfache, ich sehe nirgends, dass er ein "Schwert"Schmied ist. Es steht lediglich Schmiedmeister.
      Also auf 2 der gängigen Seiten wird er einmal als "Swordsmith" und einmal als "Bladesmith" bezeichnet, womit er damit in beiden Fällen Schwertschmied ist. Diese englischen Übersetzungen können natürlich auch falsch sein, aber traue ihnen dann doch mehr als der deutschen Übersetzung.

      Ein Schwertschmied hat demnach für die Sunny in meinen Augen auch keinen großen Wert. Zumal mal Franky neben der Schiffsbaukunst auch sehr versiert im Bau von Waffen ist. Seine Battle-Franky Armada bestand schließlich nur aus bewaffneten Kampfschiffen. Zudem ist Franky in der Lage die Laser von Kizaru zu kopieren, welche für die Sunny dann doch geeigneter sind als eine richtig gute Klinge (irgendwo am Schiff), was das einzige sein würde, wo Hitetsu dann eventuell noch besser sein könnte.
    • Würden Zorro und Brook ständig Ihre Schwerter zerbrechen, dann wäre ein Schwertschmied gar nicht verkehrt. Wie oft passiert aber sowas? Einmal im East Blue von Mihawk und dann nochmal auf EL von Shuu. Daraufhin bekam Zorro einfach ein neues von Ryuuma. Bald werden unsere SH in einer Liga sein, wo so etwas nicht mehr passieren wird. Vor allem wenn Zorro der beste Schwertkämpfer der Welt geworden ist, wird nicht jemand einfach so mal sein Schwert zerstören können.

      Wenn Zorro noch ein Schwert verlieren sollte - ob zerstört oder aus anderen Gründen - dann wird es in Wano passieren. Er wird einfach ein neues erhalten z.b. dass verfluchte Schwert vom letzten Chapter oder jemand Schmiedet Ihm sein persönliches Schwert. Nach Wano sollte es zu sowas aber nicht mehr kommen.

      Ein Schwertschmied als Nakama wäre also ziemlich überflüssig. Oder er macht Küchenmesser für Sanji lol.

      Mfg
    • Neu

      Zählt Zeus jetzt eigentlich nicht auch als Mitglied der Strohhutpiraten? Laut Opwiki ist er Teil der Strohhutpiraten und seine Position ist "Namis Diener". opwiki.org/wiki/Zeus
      Er ist ja nicht einfach eine seelenlose Waffe, er hat schließlich eine Persönlichkeit und ich gehe davon aus, dass wir ihn im Laufe der Zeit noch als engeres Mitglied sehen werden und sich sein Charakter womöglich noch ein Stück weiterentwickeln wird, auch wenn er aktuell vielleicht noch wie ein Fremdkörper erscheint. Rein optisch passt er ja irgendwie dazu.
    • Neu

      Ich bezweifle sehr stark, dass Zeus wirklich ein Mitglied in der Strohhutbande wird/ist. Was passiert z.B. wenn Big Mom besiegt wird? Sollten dann nicht die ganzen Homies verschwinden, sobald sie das Bewusstsein verliert? Außerdem gehört Zeus´s Seele zu BM, wäre also irgendwie komisch, wenn er jetzt wirklich immer zu Nami gehören würde, denn BM will ihn bestimmt wieder zurück haben wollen. Auch wenn Zeus sie hintergangen hat, so gehört er immer noch zu BM.
      Nein, ich glaube, sobald man wieder der BM-Bande gegenübersteht wird Zeus wieder zu BM zurück kehren, also ist Zeus nur ein vorübergehendes Upgrade für Nami.
      Bewirft dich jemand mit Dreck, wirf mit Blumen zurück, aber vergiss die Vase dabei nicht.
    • Neu

      Herbert S. Mendoza schrieb:

      Ich bezweifle sehr stark, dass Zeus wirklich ein Mitglied in der Strohhutbande wird/ist. Was passiert z.B. wenn Big Mom besiegt wird? Sollten dann nicht die ganzen Homies verschwinden, sobald sie das Bewusstsein verliert? Außerdem gehört Zeus´s Seele zu BM, wäre also irgendwie komisch, wenn er jetzt wirklich immer zu Nami gehören würde, denn BM will ihn bestimmt wieder zurück haben wollen. Auch wenn Zeus sie hintergangen hat, so gehört er immer noch zu BM.
      Nein, ich glaube, sobald man wieder der BM-Bande gegenübersteht wird Zeus wieder zu BM zurück kehren, also ist Zeus nur ein vorübergehendes Upgrade für Nami.
      evtl. Wird er sich auch erinnern wie schlecht es im bei BM erging und er wird sich hinter Nami verstecken. Ich denke Sie wird ihn behalten. Das wird aber ihr letztes power up sein