Angepinnt Weekly Shōnen Jump TOC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • WSJ ToC #21/2019

      01. Jujutsu Kaisen 56 (Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. The Promised Neverland 132
      03. One Piece 940
      04. Dr. Stone 102
      05. Black Clover 202
      06. Haikyuu!! 346 (Farbseiten)
      07. Kimetsu no Yaiba 155
      08. Saigo no Saiyuuki 8
      09. We can't study 108
      10. Boruto 34 (Farbseiten)
      11. My Hero Academia 225
      12. Hinomaru Zumou 238
      13. Kamio Yui wa Kami wo Yui 7
      14. Act-Age 62 (Farbseiten)
      15. Chainsaw-man 19
      16. Yuragi-sou no Yuuna-san 156
      17. Jimoto ga Japan 31
      18. Gokutei Higuma 17
      19. Shokugeki no Souma 308
      20. neO;lation 18
      21. Shishunki Renaissance! David-kun 31

      Ausblick auf Issue #22-23/2019
      Cover & Color für: One Piece
      Farbseiten für: One Shots von Yabuki Kentarou und Machida Reiya

      Nächste Woche gibts ne Double Issue.
      Gutalala Sudalala~
    • WSJ ToC #22-23/2019

      01. One Piece 941 (Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. The Promised Neverland 133
      03. Dr. Stone 103
      04. We can't study 109
      05. Kimetsu no Yaiba 156
      06. Jujutsu Kaisen 57
      07. Black Clover 203
      08. Kamio Yui wa Kami wo Yui 8
      09. Chainsaw-man 20
      To Love-Ru (One Shot mit Farbseiten)
      10. Act-Age 63
      11. My Hero Academia 226
      12. Haikyuu!! 347
      13. Shishunki Renaissance! David-kun 32
      14. Saigo no Saiyuuki 9
      15. Yuragi-sou no Yuuna-san 157
      16. Hinomaru Zumou 239
      Gisou Buden (One Shot mit Farbseiten)
      17. neO;lation 19 (ENDE)

      18. Shokugeki no Souma 309
      19. Gokutei Higuma 18
      20. Jimoto ga Japan 32

      Ausblick auf Issue #24/2019
      Cover & Color für: Samurai 8 Hachimaru-den (neue Serie)
      Farbseiten für: Haikyuu!!, Dr. Stone, Jujutsu Kaisen

      Ausblick auf Issue #25/2019
      neue Serie: Futari no Taisei (von Fukuda Kentarou)

      Ausblick auf Issue #26/2019
      neue Serie: Beast Children (von Terasaka Kento)

      Ausblick auf Issue #27/2019
      neue Serie: Tokyo Shinobi Squad (von Tanaka Yuuki (Story) und Matsuura Kento (Artwork))
      Gutalala Sudalala~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drake Black ()

    • WSJ ToC #24/2019


      01. Samurai 8 Hachimaru-den (neue Serie mit Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. One Piece 942
      03. The Promised Neverland 134
      04. Kimetsu no Yaiba 157
      05. Dr. Stone 104 (Farbseiten)
      06. We can't study 110
      07. Black Clover 204
      08. Act-Age 64
      09. Chainsaw-man 21
      10. Jujutsu Kaisen 58 (Farbseiten)
      11. Kamio Yui wa Kami wo Yui 9
      12. My Hero Academia 227
      13. Hinomaru Zumou 240
      14. Shishunki Renaissance! David-kun 33
      15. Haikyuu!! 348 (Farbseiten)
      16. Yuragi-sou no Yuuna-san 158
      17. Saigo no Saiyuuki 10
      18. Gokutei Higuma 19 (ENDE)
      19. Shokugeki no Souma 310
      20. Jimoto ga Japan 33

      Ausblick auf Issue #25/2019
      Cover & Color für: Futari no Taisei (neue Serie)
      Farbseiten für: Samurai 8, We can't study, Act-Age

      Damit ist Kishimoto wieder in der Jump vertreten. Ich bin mal sehr gespannt auf Samurai 8.

      Nachtrag: neO;lation endete letzte Woche.
      Gutalala Sudalala~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drake Black ()

    • Dass souma soweit unten ist kann ich irgendwie verstehen. Ich mag den Manga zwar und les ihn auch gerne noch, allerdings ist das ganze seit den "Superkräften" nicht mehr das Souma was es einmal war und kommt mir nur noch so vor als würde es künstlich in die länge gezogen. Der Manga soll weitergehen aber das ist einfach zu weit hergeholt und dem Autor ist wohl keine logischere "Leistungssteigerung" mehr eingefallen.

      MHA find ich auch sehr strange. Ich find die aktuellen Kapitel sehr sehr sehr geil. Die Bewertung liegt aber immer acht Wochen oder so zurück richtig? Könnte mich aber nicht daran erinnern, dass da in irgend einer Art und Weiße ein "Loch" oder dergleichen gerade war.
    • derlombax schrieb:

      Shingeki no Souma so weit unten? Was ist denn da los? Das ist offensichtlich schon seit längerem so.
      Ich kenne quasi niemanden, der den Manga aktuell liest und es gut findet. Und das schon seit längerem. Diese Meinung wird wohl in Japan ebenfalls vertreten.

      Persönlich scrolle ich nur noch durch die Seiten, viel verpassen tut man da eh nicht mehr. Ziemlich schade, da ich Shokugeki No Soma früher ziemlich gerne gelesen habe.
    • Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass nächste Woche neben One Piece auch The Promised Neverland pausiert.

      Souma dümpelt schon seit Monaten im Keller des TOCs herum und auch die Verkaufszahlen befinden sich im Sturzflug. Bei der Qualität der Handlung ist das allerdings selbsterklärend. Die Kapitel die bei MHA aktuell gewertet werden waren auch wirklich nicht so spannend. Die Villain-Arc begann erst mit Kapitel 220 richtig und wird somit ab nächster Woche gewertet. Ich rechne da mit einem Aufstieg in den Charts.

      Weiter rätselhaft bleibt die Frage, welche Serien noch den Neuzugängen weichen müssen. David-kun ist der offensichtlichste Wackelkandidat. Die Verkaufszahlen sind selbst für einen Gag-Manga miserabel und mit Yui Kamio gibt es nun eine weitere Comedy in der Jump. Schade wäre es dennoch um die Serie, die ich inzwischen sehr gerne habe.
      Soma, Kimetsu no Yaiba, Yuuna und The Promised Neverland bewegen sich zwar alle in Richtung Zielgerade, aber ein Ende innerhalb der nächsten zwei Wochen kann ich mir bei all diesen Serien nicht vorstellen. Es könnte natürlich sein, dass das große Finale von Soma in die Jump Giga verlegt wird, so wie bei Gintama.
      The Last Saiyuki scheint auch nicht besonders toll aufgenommen zu werden. Die Serie ist zwar noch recht jung, aber ein Ende nach nur 12 Kapiteln wäre für Nonoue Daijirou keine völlig neue Erfahrung.

      Bei Samurai 8 handelt es sich wohl um die spannendste Neuveröffentlichung des Jahres. Aber können Kishimoto und Okubo die Erwartungen erfüllen? Ist der Manga "too big to fail" oder reiht er sich in die Liste der gescheiterten Nachfolgewerke erfolgreicher Mangaka ein? Getüftelt wurde an dem Werk im Voraus lange genug und somit verläuft sich Kishimoto mit der Handlung diesmal hoffentlich nicht so sehr wie bei Naruto nach dem Time-Skip.
    • WSJ ToC #25/2019

      01. Futari no Taisei (neue Serie mit Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. Kimetsu no Yaiba 158
      03. Dr. Stone 105
      04. Samurai 8 Hachimaru-den (Farbseiten)
      05. Black Clover 205
      06. Jujutsu Kaisen 59
      07. Haikyuu!! 349
      08. Chainsaw-man 22
      09. We can't study 111 (Farbseiten)
      10. Hinomaru Zumou 241
      11. My Hero Academia 228
      12. Yuragi-sou no Yuuna-san 159
      13. Jimoto ga Japan 34
      14. Act-Age 65 (Farbseiten)
      15. Kamio Yui wa Kami wo Yui 10
      16. Shokugeki no Souma 311
      17. Saigo no Saiyuuki 11
      Oyakusoku no Neverland (Spezialkapitel)
      18. Shishunki Renaissance! David-kun 34

      KEIN One Piece, KEIN Promised Neverland

      Ausblick auf Issue #26/2019
      Cover & Color für: Beast Children (neue Serie)
      Farbseiten für: Hinomaru Zumou, Chainsaw-Man, Futari no Taisei
      Gutalala Sudalala~
    • Wundert mich das My Hero Academia seit einen Monat stetig Platz 11 oder 12 bekommt, kommt der Jetztige Arc den nicht gut an oder wieso so ein Rapider Absturz?
      Dagegen kann Black Clover sich woche für woche gut behaupten, mal sehen wie es die Nächsten wochen weiter geht, hoffe aber das My Hero Academia wieder oben mitspielt.
    • Tyki_Mikk schrieb:

      Dagegen kann Black Clover sich woche für woche gut behaupten, mal sehen wie es die Nächsten wochen weiter geht, hoffe aber das My Hero Academia wieder oben mitspielt.
      Black Clover befindet sich zurzeit in seinem finalen Arc, weshalb die Quote so hoch ist. Ich habe selbst aufgehört, den aktuellen Villian Arc in My Hero Academia zu lesen, weil der Arc rund um die League of Villains mich null interessiert. Da warte ich eher ab, bis wieder Deku im Mittelpunkt des Geschehens steht. Für mich ist das aktuelle Ranking durchaus nachvollziehbar.
    • WSJ ToC #26/2019

      01. Beast Children 1 (neue Serie mit Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. One Piece 943
      03. Samurai 8 Hachimaru-den 3
      04. Hinomaru Zumou 242 (Farbseiten)
      05. Kimetsu no Yaiba 159
      06. Dr. Stone 106
      07. The Promised Neverland 135
      08. Act-Age 66
      09. My Hero Academia 229
      10. Double Taisei 2 (Farbseiten)
      11. Jujutsu Kaisen 60
      12. Black Clover 206
      13. We can't study 112
      14. Chainsaw-man 23 (Farbseiten)
      15. Haikyuu!! 350
      16. Shishunki Renaissance! David-kun 35 (ENDE)
      17. Yuragi-sou no Yuuna-san 160
      18. Shokugeki no Souma 312
      19. Kamio Yui wa Kami wo Yui 11
      20. Saigo no Saiyuuki 12
      21. Jimoto ga Japan 35 (wechselt zu Saikyo Jump)

      Ausblick auf Issue #27/2019
      Cover & Color für: Tokyo Shinobi Squad (neue Serie)
      Farbseiten für: Yuragi-sou no Yuuna-san, The Promised Neverland, Beast Children
      Gutalala Sudalala~
    • WSJ ToC #27/2019

      01. Tokyo Shinobi Squad 1 (neue Serie mit Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. Kimetsu no Yaiba 160
      03. One Piece 944
      04. The Promised Neverland 136 (Farbseiten)
      05. Samurai 8 Hachimaru-den 4
      06. Black Clover 207
      07. Dr. Stone 107
      08. My Hero Academia 230
      09. Beast Children 2 (Farbseiten)
      10. We can't study 113
      11. Jujutsu Kaisen 61
      12. Double Taisei 3
      13. Haikyuu!! 351
      14. Act-Age 67
      15. Yuragi-sou no Yuuna-san 161 (Farbseiten)
      16. Hinomaru Zumou 243
      17. Chainsaw-man 24
      18. Shokugeki no Souma 313
      19. Kamio Yui wa Kami wo Yui 12
      20. Saigo no Saiyuuki 13

      Ausblick auf Issue #28/2019
      Cover & Color für: One Piece
      Farbseiten für: Boruto, Dr. Stone, Tokyo Shinobi Squad, Jigokuraku (Spezialkapitel)

      Laut einem Gerücht wird Souma in 3 Kapiteln enden. Wärs nach dem letzten Arc nicht mehr sonderlich schade drum, was wiederum in sich sehr schade ist, weil der Manga sehr stark begonnen hat...
      Gutalala Sudalala~
    • WSJ ToC #28/2019

      01. One Piece 945 (Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. The Promised Neverland 137
      03. Kimetsu no Yaiba 161
      04. Samurai 8 Hachimaru-den 5
      05. Black Clover 208
      06. Dr. Stone 108 (Farbseiten)
      07. Beast Children 3
      08. We can't study 114
      09. Tokyo Shinobi Squad 2 (Farbseiten)
      10. Act-Age 68
      11. Double Taisei 4
      12. Boruto 35 (Farbseiten)
      13. My Hero Academia 231
      14. Hinomaru Zumou 244
      15. Jujutsu Kaisen 62
      Jigokuraku (Spezialkapitel mit Farbseiten)
      16. Chainsaw-man 25
      17. Yuragi-sou no Yuuna-san 162
      18. Shokugeki no Souma 314
      19. Haikyuu!! 352
      20. Kamio Yui wa Kami wo Yui 13
      21. Saigo no Saiyuuki 14
      Gutalala Sudalala~
    • Abgesehen davon, dass es kein Gerücht war, dass das Ende von Shokugeki no Souma bevorsteht (es endet in Ausgabe #30), so soll auch noch eine Ankündigung im gleichen Atemzug erfolgen. Was auch immer das nun sein wird.

      Alle älteren Cover gibt es wie immer schon auf dieser Seite.

      Ausblick auf Issue #29/2019
      Cover & Color für: Thre Promised Neverland
      Farbseiten für: Jujutsu Kaisen, Shokugeki no Souma
      KEIN One Piece



      "The first issue of Jump Giga Summer 2019 is scheduled for June 27th. The cover will be for Dr.Stone and Food Wars. Is this the sign that an epilogue Chapter of Food Wars will be planned in this issue?"

      Boruto wechselt in das V-Jump Magazin, wo auch DB Super läuft. Bild im Zusammenhang.
    • Sombatezib schrieb:

      Abgesehen davon, dass es kein Gerücht war, dass das Ende von Shokugeki no Souma bevorsteht (es endet in Ausgabe #30), so soll auch noch eine Ankündigung im gleichen Atemzug erfolgen. Was auch immer das nun sein wird.
      Ich hab jetzt keinen Soma-Thread gefunden, darum hier. Ich fand den ganzen Cross-Knives-Krams auch unnötig, hatte in den letzten Chapters wieder richtig Spaß. Grad das Halbfinale und jetzt gegen Erina fand ich toll zu lesen, auch wenn man deutlich merkt, wie das Tempo angezogen wurde.

      Spoiler anzeigen
      Mein einziges Problem ist tatsächlich das End-Gericht von Yukihira. Vielleicht kommt im nächsten Chap noch n Twist, aber ein "Gericht, das noch nie existierte" dürfte für mich kein Ei-Benedikt-Don ala Soma sein. Denn es kann einfach nicht neu sein, sondern nur eine neue Version von etwas bekanntem. Ich persönlich hätte gewettet, dass es Oktopustentakel sein werden, das Gericht, dass seit Kapitel 1 in Soma (und vorher schon in seinem Dad) steckt, das Gericht, dass nur er zu Kochen vermag, die Essenz seines Lebens als Koch. Das war doch genau die Aufgabe, das war doch genau das, was fehlte. Was kommen musste. Klar könnte es IM Benediktei sein, aber... die verpasste Chancen, eine Endpanel zu zeichnen wo ALLE angewiedert und schockiert schaun, weil ja alle Wissen was ein Geschmacksterror hinter den Tentakeln steckt.

      ich hoffe das gilt nicht als Scan-Bild sondern als Meme :)
      Vorsicht, macht phaxen.
    • WSJ ToC #29/2019

      01. Kimetsu no Yaiba 162 (Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. Samurai 8 Hachimaru-den 6
      03. Chainsaw-man 26
      04. Act-Age 69
      05. Black Clover 209
      06. The Promised Neverland 138 (Farbseiten)
      07. Tokyo Shinobi Squad 3
      08. Haikyuu!! 353
      09. Jujutsu Kaisen 63 (Farbseiten)
      10. Double Taisei 5
      11. My Hero Academia 232
      12. Shokugeki no Souma 315 (ENDE mit Farbseiten)
      13. Dr. Stone 109
      14. Beast Children 4
      Kinnikuman (Spezialkapitel mit Farbseiten)
      15. We can't study 115
      16. Hinomaru Zumou 245
      17. Yuragi-sou no Yuuna-san 163
      18. Saigo no Saiyuuki 15
      19. Kamio Yui wa Kami wo Yui 14

      Ausblick auf Issue #30/2019
      Cover & Color für: Haiykuu!!

      Der ToC ist einfach nur weird :S
      Gutalala Sudalala~
    • WSJ ToC #30/2019

      Neu

      01. Haikyuu!! 354 (Cover und Eröffnungsfarbseiten)
      02. Kimetsu no Yaiba 163
      03. Dr. Stone 110
      04. One Piece 946
      05. Samurai 8 7 (Farbseiten)
      06. The Promised Neverland 139
      07. Act-Age 70
      08. Jujutsu Kaisen 64
      Karukemi (One Shot mit Farbseiten)
      09. My Hero Academia 233
      10. Chainsaw-man 27
      11. Tokyo Shinobi Squad 4
      12. We can't study 116 (Farbseiten)
      13. Double Taisei 6
      14. Beast Children 5
      15. Hinomaru Zumou 246
      16. Yuragi-sou no Yuuna-san 164
      17. Kamio Yui wa Kami wo Yui 15
      18. Saigo no Saiyuuki 16

      KEIN Black Clover

      Ausblick auf Issue #31/2019
      Cover & Color für: Dr. Stone
      Farbseiten für: Kimetsu no Yaiba, Jujutsu Kaisen, Black Clover
      One Shot: Sayonara Manuke Yukai-han-san
      Gutalala Sudalala~