Lorenor Zorro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Monkey D. David schrieb:

      ich hoffe wir können uns da so einigen .
      Tatsächlich will ich dir da widersprechen. Weil irgendwie nicht alle Wunden bei Kaido auch Narben hinterlassen. Warum das so ist, weiß ich auch nicht. Ich glaube Kaido erwähnte es sogar gegen über den 9 Schwerscheiden, dass sie es nicht schaffen ihn zu verletzten oder so. Müsste ich nochmal nachschauen, was er genau gesagt hat.

      Zum Beispiel hat Zorro Kaido hier auch geschnitten und nicht wenig. Kaido spuckt sogar Blut. Eine Narbe hatte das nicht zur Folge. Im nächsten Panel ist davon schon nichts mehr zu sehen.



      Oder hier Denjiro:



      Hier die Stelle die ich meiner. Kaido sagt zu den Neun, dass sie zu schwach sind und dass die Schnitte zu oberflächig sind. Nur Zorro hat es ein paar Kapitel später anscheinend geschafft:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Celeburn ()

    • Celeburn schrieb:

      Monkey D. David schrieb:

      ich hoffe wir können uns da so einigen .
      Tatsächlich will ich dir da widersprechen. Weil irgendwie nicht alle Wunden bei Kaido auch Narben hinterlassen. Warum das so ist, weiß ich auch nicht. Ich glaube Kaido erwähnte es sogar gegen über den 9 Schwerscheiden, dass sie es nicht schaffen ihn zu verletzten oder so. Müsste ich nochmal nachschauen, was er genau gesagt hat.

      oki das ist ein punkt denn ich dir lassen muss . das hat kaido so gesagt ,
      denke aber du hast mich trotzdem verstanden was ich versucht habe zu erklären

      ich muss sagen das ich hier das problem bei oda sehe und wie er es inzieniert hat .
      das die meisten schwertscheiden nur oberflächig waren habe ich ja auch erwähnt den so hab ich das auch gesehen , das gilt auch für zorro sein twister der war auch nur oberflächig wie du ja selbst sagst .

      zorros narbe die er kaido verpasst hat wandert ja auch ziehmlich oft und verschwindet öfter . aber das ist oda seine schuld was passieren kann ist auch nur ein mensch .
      nur eine sache ist halt in meinen augen falsch den kiku hat es auch geschafft ne narbe zu verpassen . die hand durchbohren hinterlässt spuren das auch bei einen kaido den wie soll das öberflächig sein das ging komplett durch .
      würde ich meinen aber gut in der welt von one piece ist eh alles möglich den einige characktere hätten narben haben müssen aber haben sie am ende nicht .
      den bei ruffy sieht man ja auch nur 2 narben obwohl es mehr sein müssten .



      ist halt echt die frage wie verfährt oda nun mit zorro
      also das er stärker als shiryu ist wage ich stark zu bezweifeln den man hat ihn nie kämpfen gesehen und da er wahrscheinlich der gegener von zorro sein wird , wird er nicht schwächer sein das würde ja kein sinn machen .
    • Manche gehen ja davon aus, dass Zorro ein Auge während des Time-Skips verloren hat. Dies deutet zumindest die Narbe über Zorros Linke Auge an. Ich lese gerade noch einmal den Punk Hazard Arc durch. Und in Kapitel 687 wird folgendes über Zorro gesagt:



      Sowohl die deutsche als auch die englische Übersetzung sprechen von "Augen/eyes" also die Mehrzahl von Auge/eye. Ein Fehler oder ein weiterer Hinweis darauf, dass Zorro sein Auge nicht verloren hat?
    • Celeburn schrieb:

      Manche gehen ja davon aus, dass Zorro ein Auge während des Time-Skips verloren hat. Dies deutet zumindest die Narbe über Zorros Linke Auge an. Ich lese gerade noch einmal den Punk Hazard Arc durch. Und in Kapitel 687 wird folgendes über Zorro gesagt:



      Sowohl die deutsche als auch die englische Übersetzung sprechen von "Augen/eyes" also die Mehrzahl von Auge/eye. Ein Fehler oder ein weiterer Hinweis darauf, dass Zorro sein Auge nicht verloren hat?
      Ich weiß nicht worüber ich mich am Ende von One Piece mehr freuen werde:
      Das One Piece selbst (hängt von Oda ab, ob er das auch gegen die Wand fährt wie Gear 5);
      Oder das Zoro bis zum Ende von One Piece Celeburn's besagtest Auge nicht öffnen wird / niemals öffnen wird (weil Zoro's Auge nur kaputt ist und nichts weiteres da hinein zu interpretieren ist)

      Oda verkackt gerade so einiges, aber hier lege ich mich fest, so krank oder unfähig kann er niemals werden, um das auch nur umzusetzen.
    • Celeburn schrieb:

      Ein Fehler oder ein weiterer Hinweis darauf, dass Zorro sein Auge nicht verloren hat?
      Schwierig zu sagen, ob dies als Foreshadowing zu sehen ist oder nicht. Ich meine der Marinekommentar hat sich ja auf "Kopfgeldjäger" Zorro bezogen. Ein paar Seiten später, erinnert sich ja auch Tashigi an eine frühere Begegnung mit Zorro. Somit könnte die Anmerkung auch als Blick (versteht ihr Blick und Auge :-D :-D :-D ) in die Vergangeheit zu sehen sein (versteht ihr sehen und Auge :-D :-D :-D ). Ausgeschlossen ist ein Foreshadowing natürlich nicht, nur weiß ich halt nicht, was das bringen soll.

      Wurden Augen hinsichtlich einer mysteriösen Kraft schon mal so hervorgehoben? Ich meine gut, der stärkste Schwertkämpfer heißt Falkenauge. Aber bei ihm passt da einfach der ganze Chrakter dazu.

      Aber gut, nehmen wir mal an, Zorro wird sein Auge öffnen. Was soll dann passieren? Ein Amaterasu oder was?
    • MonkeyDLuffy schrieb:

      Ich weiß nicht worüber ich mich am Ende von One Piece mehr freuen werde:Das One Piece selbst (hängt von Oda ab, ob er das auch gegen die Wand fährt wie Gear 5);
      Oder das Zoro bis zum Ende von One Piece Celeburn's besagtest Auge nicht öffnen wird / niemals öffnen wird (weil Zoro's Auge nur kaputt ist und nichts weiteres da hinein zu interpretieren ist)

      Oda verkackt gerade so einiges, aber hier lege ich mich fest, so krank oder unfähig kann er niemals werden, um das auch nur umzusetzen.
      Also die Sache mit dem Auge ist ja eine ziemlich verbreitete Disskusion, die wohl auch an Oda nicht vorbei gegangen sein wird.
      Ich denke das Oda da nochmal drauf eingehen wird und für beide Parteien der Disskusion einen Mittelweg präsentiert.

      Shiryu ist ein starker Gegner und wurde damals schon auf einer Stufe mit Magellan gestellt. Dazu kommt der Eintritt in die Kaisercrew und 2 Jahre die auch er Zeit hatte sich zu verbessern. Sein TK allerdings macht rs richtig interessant. Den Zorro legte (meiner Meinung nach) wohl den Fokus auf sein Rüstungshaki. Das KH hat er (wie genau weiß ich nicht) auch erweckt. Ich denke das OH ist so ziemlich das Haki was er sehr vernachlässigt hat. Klar, wir sahen gegen Pica das er die Basics drauf hat aber auch nicht mehr oder weniger.
      Gegen Shiryu aber wird dieses gerade wegen seiner TK dringend benötigt.

      Ich denke das es da zu Flashbacks bezüglich seinem Training mut Mihawk kommeb wird.
      Sowas wie: Mihawk schnitt ihm ins Auge, um ihm zu zeigen das man nicht ausschlueßlich die Augen braucht um zu 'sehen' das geht auch mit OH. So wie bei Fujitora. Seit dem eignete sich Zorro auch das OH an und bekam hilfreiche Tipps von Mihawk. Die der Schlüssel zum Sieg gegen Shiryu sein werden.

      Ich denke wenn Oda uns sowas gegen Shiryu zeigt wäre es sehr gut gelöst und zufriedenstellend für alle
    • Celeburn schrieb:

      Ich glaube nicht, dass es Mihawk ist, immerhin hat er diesen Mann ja ein paar Kapitel vorher getroffen.
      Er hat ihn getroffen aber war noch zu früh, Zorro war noch nicht stark genug - war noch viel zu schwach. Deshalb haben sie abgemacht dass Zorro wieder kommen soll, ihn herausfordert und übertrifft.

      Heißt: Er spricht tatsächlich von Mihawk, den er unbedingt treffen muss komme was wolle - allerdings wenn er die nötige Stärke besitzt, die da nicht hatte und jetzt auch noch nicht. Aber sobald dies der Fall ist, trifft er auf ihn um ihn herauszufordern, wie versprochen und abgemacht.
    • Neu

      Ich hab da mal eine Frage. Diese ganze ZKK Theorie gibt es doch nur weil Zoro einen Drachen Köpfen soll, oder?

      Es gibt aber noch andere Drachen abseits von Kaido. Momo z. B.

      Das Momo einen Kampf mit Zoro anfängt weil dieser seine Schwester entehrt hat und von eben jenen geköpft wird ist um einiges wahrscheinlicher als das Zoro es bei Kaido schafft sollte dieser zurückkommen.
    • Neu

      Mayster schrieb:

      Ich hab da mal eine Frage. Diese ganze ZKK Theorie gibt es doch nur weil Zoro einen Drachen Köpfen soll, oder?

      Es gibt aber noch andere Drachen abseits von Kaido. Momo z. B.

      Das Momo einen Kampf mit Zoro anfängt weil dieser seine Schwester entehrt hat und von eben jenen geköpft wird ist um einiges wahrscheinlicher als das Zoro es bei Kaido schafft sollte dieser zurückkommen.
      ZKK bezieht sich explizit auf Kaido. Große Teile der Theorie bauen auf Kaido auf, den Zorro töten wird.

      Wenn man diese Andeutungen wegnimmt, dass es Kaido sein wird, verbleibt nur, dass Zorro einen "Eastern Dragon" köpfen wird, dies könnte dann rein theoretisch auch Momo sein. Allerdings fallen dann auch viele Hinweise weg. Daher halte ich es für unrealistisch. Es ist Schicksal, dass es Kaido sein wird.

      Beitrag von ipman ()

      Dieser Beitrag wurde von Zoot aus folgendem Grund gelöscht: Provokation ().
    • Neu

      Celeburn schrieb:

      Mayster schrieb:

      Ich hab da mal eine Frage. Diese ganze ZKK Theorie gibt es doch nur weil Zoro einen Drachen Köpfen soll, oder?

      Es gibt aber noch andere Drachen abseits von Kaido. Momo z. B.

      Das Momo einen Kampf mit Zoro anfängt weil dieser seine Schwester entehrt hat und von eben jenen geköpft wird ist um einiges wahrscheinlicher als das Zoro es bei Kaido schafft sollte dieser zurückkommen.
      ZKK bezieht sich explizit auf Kaido. Große Teile der Theorie bauen auf Kaido auf, den Zorro töten wird.
      Wenn man diese Andeutungen wegnimmt, dass es Kaido sein wird, verbleibt nur, dass Zorro einen "Eastern Dragon" köpfen wird, dies könnte dann rein theoretisch auch Momo sein. Allerdings fallen dann auch viele Hinweise weg. Daher halte ich es für unrealistisch. Es ist Schicksal, dass es Kaido sein wird.
      aber es kann auch noch andere drachen geben , die westlichen drachen z.b da weis man ja nicht was passiert
      bestes beispiel wäre das ei von kid seinen schiff
    • Vorhersagen zum Finale von One Piece Part 1

      Neu

      Hallo pirateboard community,

      ich habe mich gerade erst angemeldet wie Ihr wahrscheinlich schon erkannt habt.

      Dieser Beitrag ist auch der Grund warum ich mich angemeldet habe.

      Kurz zu mir: Ich schaue und lese One Piece schon seit mehr als 20 Jahren und hatte jetzt den Drang Euch mitzuteilen, wie die Strohhut Bande am Ende verbleibt (Theorie).

      Das hier habe ich mir überlegt:

      Zorro

      Zorro ist ein Schwertkämpfer der es sich zur Aufgabe gemacht hat, der beste Schwertkämpfer der Welt zur werden. Sein Traum/Wille wurde noch einmal bestärkt durch die Niederlage gegen Mihawk.
      Mihawk hat Ihn am Leben gelassen obwohl Zorro bereit war zu sterben.

      Im finalen Teil von One Piece wird Zorro gegen Mihawk einen richtigen Kampf haben und dieser wird dann unterbrochen durch entweder einen oder mehrere Gegner, die beide hassen. Auf Grund dessen werden sich Mihawk und Zorro zusammen tun (eigentlich nur weil sie beide angepisst sind, dass der Kampf gestört wurde) und diese Gegner bekämpfen.

      Nach dem Kampf wird Zorro (verletzt aber noch kampftauglich) sagen: Lass uns weiter machen!

      Mihawk ( halb-tot): Alles klar, ich schulde Dir noch was. Lass uns loslegen!

      Das war es auch schon, kurz und bündig.

      Was meint Ihr? Wird dieses Duell überhaupt statt finden? Wird es am Ende die direkte Spiegelung des Geschehens im East Blue sein?

      Gruß Rocksteady
      Jeder ist sich selbst der Nächste, gute Menschen habe ich erst zweimal in meinem Leben getroffen. Das reicht nicht.
    • Neu

      Wenn der Kampf kommt wird sich da niemand einmischen. Das wird ja ein Kampf gegen mehrere Gegner, sondern nur Mihawk vs Zoro. Da wird dann die komplette SHB zusehen, vielleicht Shanks noch und wer weiß noch wer. So lebensmüde da einzugreifen ist denke ich niemand.

      An eine Spiegelung vom East Blue glaube ich auch nicht da Mihawk Zoro so hart dominiert hat, das kann Zoro mit Mihawk garnicht machen.
    • Neu

      Rocksteady schrieb:

      Hallo pirateboard community,

      ich habe mich gerade erst angemeldet wie Ihr wahrscheinlich schon erkannt habt.

      Dieser Beitrag ist auch der Grund warum ich mich angemeldet habe.

      Kurz zu mir: Ich schaue und lese One Piece schon seit mehr als 20 Jahren und hatte jetzt den Drang Euch mitzuteilen, wie die Strohhut Bande am Ende verbleibt (Theorie).

      Das hier habe ich mir überlegt:

      Zorro

      Zorro ist ein Schwertkämpfer der es sich zur Aufgabe gemacht hat, der beste Schwertkämpfer der Welt zur werden. Sein Traum/Wille wurde noch einmal bestärkt durch die Niederlage gegen Mihawk.
      Mihawk hat Ihn am Leben gelassen obwohl Zorro bereit war zu sterben.

      Im finalen Teil von One Piece wird Zorro gegen Mihawk einen richtigen Kampf haben und dieser wird dann unterbrochen durch entweder einen oder mehrere Gegner, die beide hassen. Auf Grund dessen werden sich Mihawk und Zorro zusammen tun (eigentlich nur weil sie beide angepisst sind, dass der Kampf gestört wurde) und diese Gegner bekämpfen.

      Nach dem Kampf wird Zorro (verletzt aber noch kampftauglich) sagen: Lass uns weiter machen!

      Mihawk ( halb-tot): Alles klar, ich schulde Dir noch was. Lass uns loslegen!

      Das war es auch schon, kurz und bündig.

      Was meint Ihr? Wird dieses Duell überhaupt statt finden? Wird es am Ende die direkte Spiegelung des Geschehens im East Blue sein?

      Gruß Rocksteady
      Vielen Dank erstmal, dass du uns an deiner Theorie teilhaben lässt.

      Ich sehe das anders. Dir BBB wird als finaler Gegner aufgebaut. Ich vermute, dass jemand der BBB Mihawk besiegen wird und somit als bester Schwertkämpfer zählt. Zorro muss dann ihn besiegen, um den Titel zu bekommen.

      Es gibt eine neue Generation, welche die Weltmeere unsicher machen und da gehören Mihawk und z.B. Shanks einfach nicht dazu.
      <3