Haki

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • @Horus Möchtest du mich beleidigen? Hirnrissig und mangelnde Recherche? Ich kann mir nur vorwerfen, dass ich diese Sachen so schlecht erklären kann, aufgrund meiner mangelnden Empathie.

      Man kann grundsätzlich alles Vergleichen: ich kann jegliche Bevölkerungszahl miteinander vergleichen. Deswegen bestätigte ich (siehe OBs Beitrag), wenn ein großes Königreich 10 M. Einwohner zählt, wäre das für heutige Verhältnisse wenig (Vergleich mit Schweden), zu Mittelalterzeiten wäre es verdammt viel und in der Steinzeit utopisch, völlig jenseits der Vorstellung. Demnach liegen die Verhältnisse eben eher bei geringerer Bevölkerung. Es gibt keine zeitlichen Verhältnisse, es gibt Handys wie im 20sten Jahrhundert (Teleschnecken), es gibt Segelschiffe wie zu Seefahrerzeiten und es gibt Cyborg-Kampfmaschinen wie in Scifi-Filmen (Parzifista). Eine Vergleich zu Verhältnissen in unserer Welt ist somit schon überhaupt nicht zeitlich einzuordnen.

      Genau das sagte ich, diese Verhältnisse haben keinerlei Grundlage, deswegen sollte es nur bedeuten, dass es selten vorkommt, da es je nach Bevölkerungsaufkommen extreme Unterschiede geben würde. -> zu Jesus Zeiten 300 potentielle Königshaki-Nutzer, zu heutigen Zeiten tausende.

      Während ich schreibe, merke ich, wie irrelevant die Themen sind und wie schwachsinnig es ist darüber zu diskutieren, ich persönlich stehe auf Zahlen und liebe solche Rechnungen und Zahlenspiele. Aber wenn ich mir deswegen nur blödes Bashen anhören muss, lasse ich es lieber, das braucht das Forum sowieso nicht (genauso wenig wie meine Beiträge).
      Ich bin auch wichtig.
    • kaidoo schrieb:

      Wenn mich recht erinnere waren doch bei Alabasta 2 Million Rebellen > 2 Million das hat eine Zahl die heftig ist.. Nicht mal bei Marineford waren so viele Soldaten glaube es waren 100.000 Elite Soldaten und paar tausend Piraten, wenn mal die Zahlen vergleichen ist der Marineford Arc guter Witz was die Anzahl an Soldaten angeht, wenn man bedenkt das fast jeder in der Neue Welt Königshaki Nutzer ist, frage ich mich ob viele Inseln Königshaki Nutzer als eine Trump Karte haben um die 0815 auszuschalten..
      ach echt? fast jeder in der neuen Welt hat das Haoshoku?

      könnte man mal bitte vorher nachdenken bevor man jeden seiner "Ergüsse" postet - ja in der neuen Welt gibt's mehr als bisher, ist auch keine Kunst wenn sich dort die Stärksten unter den Starken treffen und messen
      >> aber lasst doch bitte mal die Kirche im Dorf und übertreibt nicht maßlos mit solchen Äusserungen....
    • Ich mag so Zahlengewusel ja überhaupt nicht. Aber "fast jeder" in der Neuen Welt hat Königshaki? Schaun wir doch mal.

      Whitebeards Crew: 16 Divisonen mit je ca 100 Crewmitgliedern. ca 1600 Piraten.

      Strohhutflotte: Etwas über 5600 Piraten.

      Big Mom. Meines Wissens keine Angabe von Zahlen aber wir durften einige Blicke auf die Flotten dieser Truppe werfen. 85 Kinder, diverse davon mit ihren eigenen Flotten/Einheiten

      Wenn wir sie als Grenzposten mal zählen: Hody Jones und seine Knilche: ca. 100.000 Einheiten ins Feld geführt.

      Kaido: ca. 500 Gifters. Plus wer weiß wie viele Pleasures. Dazu Außenposten wie Scotch und seine Truppen und Mitglieder der Worst Generation und deren Crews soweit wir es spekulativ eben annehmen können (X Drake, Apoo, Hawkins)

      Blackbeard. 10 Divisionen deren Ausmaße mir nicht bekannt sind.

      Die G-5 Marinebasis hat mindestens sechs Divisionen, von denen Smoker eine Kommandiert. Auch da habe ich keine brauchbare Zahl anzubieten aber auf Punk Hazard waren schon einige Marinesoldaten unterwegs. Ich wüsste da spontan nichtmal ob auch nur ein Mitglied dieser Basis Königshaki gezeigt hat.

      Doflamingo: Elite Executives, Executives und etwas über 2000 Soldaten.


      Zusammengerechnet 110.000 Leute, wobei ich dabei jede Crew bei der ich die Zahlen schätzen müsste (z.B. Big Mom) sogar völlig ignoriert habe. Soweit ich weiß gibt es derzeit 10 bestätigte Nutzer von Königshaki. Sind wir mal so frei und packen Shanks, Teach und Kaido auch noch auf die Liste. Dann haben wir 13. Selbst wenn wir Hody Jones dabei mal komplett rauschmeißen bleiben wir bei 13 zu 10.000.

      Dabei fange ich mal garnicht erst damit an, dass wir oft genug gesehen haben wie auch Mitglieder in z.B. Whitebeards Crew durch Königshaki umgehauen wurden. Am interessantesten scheinen mir dabei allerdings die Amazonen. Von denen kippten auch etliche um obwohl eigentlich alle zumindest etwas Haki beherrschen. Es würde mich also nicht wundern wenn in Sachen Königshaki noch eine Information nachgeschoben wird.
    • Derweil läuft ja der Anime Kampf Ruffy vs Katakuri denn habe ich mir normal Vista/Marco vs Akainu angesehen. Es wird davon ausgegangen also meine Theorie wegen Kampf mit Katakuri Wenn also jemand jemanden mit Haki ein logia zerschneidet, können die Logia Nutzer normalerweise nicht einfach die Teile des Körpers wieder zusammenfügen, die zersäbelt wurden.

      Wie kam es sein, dass Akainu, nachdem er an zwei Stellen geschnitten wurde, die Lücke nahtlos mit Magma füllen konnte. Das lässt mich denken, dass er Mantora benutzt hat wie Katakuri und deswegen konnte er den Angriff vorhersehen und kritischen Schaden vermeiden, aber er spürte offensichtlich immer noch ein leichten Schaden was bei Katakuri nicht der Fall war, weil er möglicherweise den ganzen Angriff nicht ausweichen oder vermeiden konnte trotz Mantora.. Meine "Erklärung" ist das die 2 Top Kämpfer waren und er nur einen Haki Nutzer richtig ausweichen konnte und denn anderen nur halb , deswegen sagte er wie lästig Haki Nutzer doch sind...Sozusagen gibt auch bei Mantora Nutzer ein Limit wenn es sich um 2 Top Kämpfer handelt?
    • Dazu kann es denke ich viele mögliche Erklärungen geben. Der eine Punkt wäre das Observationshaki und das er seinen Körper ähnlich wie Katakuri umformt um den Angriffen auszuweichen. Die andere Sache die man auch in Betracht ziehen könnte sein Rüstungshaki welches denen von Marco und Vista überlegen sein müsste mMn. Daher reduziert er hier den Schaden enorm, etwas kommt aber immer noch durch wie man an seine Reaktion erahnen mag, und das ist dann im Grunde Schadensbegrenzung. Man sah glaube ich einen blutigen Schnitt bei Akainu, aber für ein Monster wie Akainu kein ernsthafter Schaden.

      Noch eine Option wäre seine stark trainierte Teufelsfrucht und sein Awakening. Das Magma von ihm könnte noch mal mehr wie eine Art Schutzummantlung dienen und Schaden zusätzlich reduzieren. All diese Faktoren machen Akainu monströs stark. Aber was denke ich mit am wahrscheinlichsten ist, wie du schon sagtest, dass er mittels Observationshaki dem Angriff entgegenwirken konnte. Kuzan hat das selbe gegen Whitebeard getan und seinen Körper um WBs Naginata geformt. Interessante Info jedenfalls!
    • Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube, dass wir das Thema bereits hatten.
      Es gibt hier grundsätzlich 2 Möglichkeiten
      1. Sakazukis Haki oder Teufelskraft (könnte beides sein) ist stärker als Marcos und Vistas Hani
      2. Sakazuki benutzt OH

      1. Glaube ich nicht (auch wenn es grundsätzlich so sein kann) da Marco und Vista Top Leute sind
      Daher tendiere ich zu 2.
    • kaidoo schrieb:

      Sozusagen gibt auch bei Mantora Nutzer ein Limit wenn es sich um 2 Top Kämpfer handelt?
      Es hat gedauert bis ich den Beitrag halbwegs entschlüsseln konnte :D

      Aber ich versuche mal eben meine Erklärung dazu zu geben:
      Du vergleichst da gerade Akainu mit Katakuri, wo bei Katakuri sein OH mittlerweile soweit perfektioniert hat, das er sogar in die Zukunft sehen kann.

      Anders als die Situation beim Kampf von Akainu kam aber der Angriff nun mit Ankündigung. So konnte sich Akainu also auf den Angriff vorbereiten und sein Körper dementsprechend präperieren. Jedoch kann es sein das er die Attacke von seinen Gegner in dem Fall einfach unterschätzt hat, was im Endeffekt keine Problematik darstellt, da Logia Nutzer eine andere Regenerationfähigkeit haben.

      Von daher sehe ich nicht unbedingt das OH als Verwendung, wenn so ein Angriff mit Ankündigung kommt. Akainu war auch nicht über den Angriff selbst überrascht sondern viel mehr das man ihm doch noch Schaden zugefügt hat.

      Jedoch stimme ich deiner Aussage soweit zu, das es ein Limit geben muss, was das OH betrifft und Katakuri so ziemlich das Ende der Fahnenstange ist.
      Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.
    • Naja ich denke mal das alle OH Nutzer die in der Neuen Welt ganz oben Mitmischen ein kleines bisschen in die Zukunft sehen können. Angenommen Katakuri ist der "Beste" von allen und kann 3 Sekunden in die Zukunft sehen, dann können alle anderen vielleicht 1-2 Sekunden in die Zukunft sehen. Dazu kommt, dass wahrscheinlich jeder eine für sich ganz eigene Angriffs und Verteidigungsstrategie entwickelt hat! Weil auch wenn man in die Zukunft sehen kann, muss man auch entsprechend reagieren können! Was bringt es mir 2 Sekunden vorraus sehen zu können, wenn ich 3 Sekunden Reaktionszeit habe!

      Um beim Fall Sakazuki zu bleiben und dieser auf mich nicht wie der Agilste und schnellste Wirkt, denke ich mal hat er sich eher auf eine Mischung aus Logia, RH und OH spezialisiert, wo er bei ähnlich schnellen Gegner eventuell auch auf die Ausweichtaktik von Katakuri zurückgreifen kann und bei schnelleren Gegnern eher auf Tank-Eigenschaften vertraut.

      Katakuri zum Beispiel hat sich ja nur auf Geschwindigkeit und Reaktionsschnelle verlassen, wodurch er kaum was einstecken konnte und verhältnismäßig schnell KO ging.
    • Dragoon schrieb:

      Angenommen Katakuri ist der "Beste" von allen und kann 3 Sekunden in die Zukunft sehen, dann können alle anderen vielleicht 1-2 Sekunden in die Zukunft sehen.
      So wie es im Manga dargestellt wurde, denke ich nicht, dass alle anderen 1-2 Sekunden in die Zukunft sehen können..

      Ich bleibe gerne bei meiner Vermutung, dass das stärkere OH einfach die Überhand hat und Sakazuki eine Mischung aus beide RH und OH verwendet hat.
      Die Idee, dass Marco und Vista ein RH auf Admiralslevel besitzen, finde ich mehr als fragwürdig.