Haki

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Ja das Thema Haki mal wieder seit aktuellen Kapitel ist es wieder in Vollen Gange, und ja das KönigsHaki kann anscheint jetzt auch Erdbeben erzeugen, nach Brook Aussage ist das ja "möglich" und durch Shanks und Big Mom haben wir ja gesehen das Königshaki die Umgebung vernichten kann.. Mich würde nicht wundern wenn das Königshaki Blitze erzeugen kann aller Enel Styl oder das Wetter verändern kann.. Wo wir ja anscheint schon bei Whitebeard vs Shanks gesehen haben das Wetter verändert..

      Aber das anscheint das Haki auch Erdbeben erzeugen kann, Holy Shit das ja ganz neue "Dimension" und stellt sogar Whitebeard Frucht fast in denn Schatten auch wenn natürlich Whitebeard TF normal ticken heftiger sein muss, aber das Haki sogar Erdbeben erzeugen kann, erklärt jedenfalls mal die "Reaktion" vondenn Admirals als Ruffy das Königshaki bei Marineford aktiviert hat, und sogar Fasan völlig entsetzt war, das er das kann...
    • kaidoo schrieb:

      Ja das Thema Haki mal wieder seit aktuellen Kapitel ist es wieder in Vollen Gange, und ja das KönigsHaki kann anscheint jetzt auch Erdbeben erzeugen, nach Brook Aussage ist das ja "möglich" und durch Shanks und Big Mom haben wir ja gesehen das Königshaki die Umgebung vernichten kann.. Mich würde nicht wundern wenn das Königshaki Blitze erzeugen kann aller Enel Styl oder das Wetter verändern kann.. Wo wir ja anscheint schon bei Whitebeard vs Shanks gesehen haben das Wetter verändert..

      Aber das anscheint das Haki auch Erdbeben erzeugen kann, Holy Shit das ja ganz neue "Dimension" und stellt sogar Whitebeard Frucht fast in denn Schatten auch wenn natürlich Whitebeard TF normal ticken heftiger sein muss, aber das Haki sogar Erdbeben erzeugen kann, erklärt jedenfalls mal die "Reaktion" vondenn Admirals als Ruffy das Königshaki bei Marineford aktiviert hat, und sogar Fasan völlig entsetzt war, das er das kann...
      Ich bin ja ein Verfechter davon, dass Dragon ebenfalls Königshaki und keine Wetterfrucht hat. Wie er Ruffy vor Buggy und Smoker gerettet hat ... das würde sich schon gut in die von dir genannten Feats einfügen und zeigen, was für eine Macht dieses Haki hat. Gleichzeitig hätte man noch das Steigerungspotential für Ruffy, da er entweder von Shanks oder Dragon lernt diese Dinge mit seinem Königshaki herbeizuführen und für einen Endkampf mit Imu oder Black Beard braucht.
    • Vice Admiral Garp schrieb:

      kaidoo schrieb:

      Ja das Thema Haki mal wieder seit aktuellen Kapitel ist es wieder in Vollen Gange, und ja das KönigsHaki kann anscheint jetzt auch Erdbeben erzeugen, nach Brook Aussage ist das ja "möglich" und durch Shanks und Big Mom haben wir ja gesehen das Königshaki die Umgebung vernichten kann.. Mich würde nicht wundern wenn das Königshaki Blitze erzeugen kann aller Enel Styl oder das Wetter verändern kann.. Wo wir ja anscheint schon bei Whitebeard vs Shanks gesehen haben das Wetter verändert..

      Aber das anscheint das Haki auch Erdbeben erzeugen kann, Holy Shit das ja ganz neue "Dimension" und stellt sogar Whitebeard Frucht fast in denn Schatten auch wenn natürlich Whitebeard TF normal ticken heftiger sein muss, aber das Haki sogar Erdbeben erzeugen kann, erklärt jedenfalls mal die "Reaktion" vondenn Admirals als Ruffy das Königshaki bei Marineford aktiviert hat, und sogar Fasan völlig entsetzt war, das er das kann...
      Ich bin ja ein Verfechter davon, dass Dragon ebenfalls Königshaki und keine Wetterfrucht hat. Wie er Ruffy vor Buggy und Smoker gerettet hat ... das würde sich schon gut in die von dir genannten Feats einfügen und zeigen, was für eine Macht dieses Haki hat. Gleichzeitig hätte man noch das Steigerungspotential für Ruffy, da er entweder von Shanks oder Dragon lernt diese Dinge mit seinem Königshaki herbeizuführen und für einen Endkampf mit Imu oder Black Beard braucht.
      Das mit Dragon ist ein guter Gedanke wenn wir weiter Spinnen denke ich an denn Blitz der Ruffy gerettet hat vor Buggy auch Dragon gewesen ist,mit Königs Haki kann man eh jetzt Off ziel sogar alles machen Erdbeben, ist das alles nicht mehr verwunderlich, Oda trägt so krass Haki auf, am Ende kann Haki auch denn Teufel der TF rausziehen jede wette wenn es so weiter geht mit denn Haki, ich will gar nicht wissen was das Haki von Shanks kann auf 100%. Vermutlich Enel Mond wie Thanos mit der Aura zerstören und auf die One Piece Welt nieder regen, denn bräuchte wir Fuijtora Frucht auch nicht mehr. XD


      Wenn man überlegt wo Shanks auf der Moby Dick war und die Umgebung zerstört hat, und er nur sagte ich wollte mit denn Ketten Raseln, denn ist alles gar nicht so unwahrscheinlich, das Königshaki alles kann....
    • Da im neuen Kapitel wiedermal Bezug auf die Interaktion zwischen Teufelskräften und Haki genommen wird, fasse ich unsere bisherigen Erkenntnisse in diesem Bereich mal zusammen. Keine Sorge hier fließen keinerlei Spoiler vom aktuellen Kapitel ein, da uns dort nichts Neues diesbezüglich gesagt wurde sondern lediglich bereits bekannte Dinge erneut bestätigt wurden.

      Rüstungshaki ist eine erfolgreiche Waffe gegenüber Teufelsfrüchten. Dabei gibt es zwei Aspekte, die wir betrachten müssen.

      1. Ein RH-Angriff trifft den "wahren Körper" eines TF Nutzers. Egal ob der TF Nutzer ein Kuzan, ein Ruffy oder ein Jozu ist. Wenn der Angriff den Gegner trifft, dann ist es so als hätte der TF Nutzer keine TF.

      2. RH verhindert "manipulative" Effekte von TF, die den eigenen Körper oder Geist betreffen. Als Beispiele lassen sich hier Morias TF, Sugars TF, Laws TF, Puddings TF oder auch Foxys TF zählen. Die Liste geht natürlich noch weiter und bestätigt sind diese Fälle nicht, da wir aber in Laws Fall diesen Punkt schon mehrfach eindeutig belegt bekommen haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass es für alle "manipulativen" Effekte geht.
      Im Beispiel von Law bedeutet dies, dass wenn man RH benutzt, kann man nicht teleportiert werden, kann man "zerteilt" werden und somit auch nicht in anderer Weise wieder zusammengesetzt werden. Dies sollte logischerweise auch für Gegenstände gelten auf die man Haki übertragen kann (z.B. Schwerter).
      Nun stellt sich jedoch noch die Frage, ob man RH auch im Nachhinein benutzen kann. Hier haben wir ebenfalls keinerlei eindeutige Belege. Aus meiner Sicht würde folgendes Sinn machen. Effekte, die den eigenen Körper oder Geist nicht dauerhaft manipulieren, kann man nicht im Nachhinein negieren. Das bedeutet, dass wenn man von Law teleportiert wurde, kann man sich logischerweise durch den nachträglichen Einsatz von RH nicht zurückteleportieren. Effekte, die den eigenen Körper oder Geist allerdings dauerhaft manipulieren, kann man (in meiner Theorie) durchaus auch nachträglich negieren. Das beduetet, dass wenn man von Law durch seine TF zerteilt wurde, kann man sich selber durch den nachträglichen Einsatz von RH wieder zusammensetzen. Den Grund hierfür sehe ich darin, dass in solchen Fällen, eine dauerhafte Verbindung zwischen der TF und dem "Opfer" besteht. Die einzige Ausnahme hierbei ist der TF Nutzer selbst. Law selber kann nicht durch den Einsatz von Haki seine eigene TF verhindern oder nachträglich negieren. Immerhin soll RH ja Effekte von außen "abschirmen" und nicht Effekte von innen.

      Jetzt gibt es aber noch einen weiteren Punkt, über den man reden muss. Es ist möglich die Effekte des Hakis zu negieren. Den Hintergrund hierzu haben wir allerdings noch nicht eindeutig dargelegt bekommen. Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten.

      1. Durch den Einsatz von RH des TF Nutzeres kann er das gegnerische RH blockieren. Dies würde aber bedeuten, dass der TF Nutzer bei Fällen von "RH Einsatz in Nachhinein von manipulativen Effekten" genau wissen müsste, wann das "Opfer" RH benutzt um im selben Moment gegenzusteuern. Außerdem würde diese Möglichkeit TF kommplett nutzlos machen. Dennoch ist dies eine Möglichkeit.

      2. Die Stärke der TF bestimmt, wie stark das gegnerische RH sein muss, um zu wirken. Dies bedeutet, dass ein Logia Benutzer, der seine TF sehr stark trainiert hat, selbst gegen erfahrene RH Nutzer immun ist, so wie ein normaler Logia Nutzer gegen Leute, die kein RH beherrschen. Dies würde auch erklären, warum Law Vergo zerteilen konnte, obwohl mit keiner Silbe erwähnt wurde, dass Laws Haki stärker ist. Auch würde dies bei Fällen von "RH Einsatz in Nachhinein von manipulativen Effekten" logischer wirken, da es dann so wäre, dass sobald das "Opfer" ein RH einsetzt welches stark genug für die TF ist, welche mit dem Körper bzw. Geist des "Opfers" ja verbunden ist, dass dann der Effekt gebrochen wird. Dies würde TF einfach mehr Aufmerksamkeit schenken, da dadurch nicht alles ien reiner Hakikampf wäre. Dennoch sollte ein sehr starkes RH, alle TF Effekte behindern können, egal wie stark sie sind.



      Zum Schluss möchte ich auf einen weiteren Puntk eingehen. In Marineford haben wir gesehen, wie Marco und Vista Sakazuki angegriffen haben, diese sich über die Haki Benutzer beschwert hat und dennoch gegen die Angriffe scheinbar immun war. Ähnliches sahen wir bei WB vs Kuzan. Dies würde ja entweder bedeuten, dass das RH der Admiräle einfach op as fuck ist oder, dass ihre TF absolut gottgleich sind. Da beide allerdings im Verlaufe des Krieges verletzt wurden sehe ich den Grund hierfür in einer anderen Hakivariante, und zwar im OH. Meiner Meinung nach sind Kuzan und Sakazuki in beiden Fällen auf die exakt gleiche Weise ausgewichen wie auch Katakuri im Kampf gegen Ruffy. Somit sollten wir diesen Momenten nicht so große Aufmerksamkeint schenken.
    • Also ich persönlich glaube, dass das RH und OH von Sakazuki auf einem extrem hohen Niveau ist. Er ist einfach jemand, welcher sich nicht auf seiner Frucht ausruht so wie Kizaru (siehe dazu Z's Referenz ans Kizaru, auch wenn es nur ein Film ist bedeutet dieser Satz schon etwas). Ich gehe sogar davon aus das Sakazuki Ryu-Haki besitzt und eventuell sogar KH.
    • Killua Z schrieb:

      Also ich persönlich glaube, dass das RH und OH von Sakazuki auf einem extrem hohen Niveau ist. Er ist einfach jemand, welcher sich nicht auf seiner Frucht ausruht so wie Kizaru
      Folgt man ausschließlich diesem Standpunkt kommt man schnell zu einem Problem. Marco konnte zwar Kuzan wegkicken, gegen Sakazuki schien er aber in der einen Szene machtlos. Wenn man nun hieraus ableitet, dass Sakazuki RH > Kuzan RH dann könnte der Kampf Kuzan vs Sakazuki keine 10 Tage dauern.

      Es ist einfach wahrscheinlicher, dass Charaktere wie zum Beispiel Marco oder Jozu durchaus im Stande sind, auch mit ihrem Haki solchen Monstern wie Sakazuki zu schaden. Die Admiräle hingegen können durch die Kombination von RH, OH und TF allerdings ihrereseits kontern.

      Killua Z schrieb:

      Ich gehe sogar davon aus das Sakazuki Ryu-Haki besitzt und eventuell sogar KH.
      Ryo Haki besitzen alle 3 ursprünglichen Admiräle. Für KH haben wir keinerlei Indizien.
    • Kurzer Einwand meine erachtens wir haben jetzt ein Haki Notstand XD Kleiner Spaß am Rande..


      Spoiler anzeigen

      • Kid fragt Law, ob er nicht einen von den beiden Kaisern mit seiner Fähigkeit wegschicken kann. Er hätte dies aber schon längst getan, wenn dem so wäre, und deren Haki ist einfach zu stark.



      Diese Aussage zum Haki könnte sehr krasse Konsequenzen nach sich ziehen, wenn wir uns zurück erinnern das Haki ursprünglich dazu da war um gegen Logia Nutzer zu kämpfen, nimmt das jetzt Ausmaße an die mir überhaupt nicht gefallen. Hier wird gesagt das Haki zu stark ist um was auszurichten, wenn man jetzt weiter spinnt könnte denn für jede andere nicht Logia Frucht auch gelten, das kann sehr dumm werden wenn Oda diesen Weg einschlägt, wenn man wirklich mit Haki alles Kontern kann sogar LAW TF, kann man auch jede andere Teufel Frucht kontern, und die Aussage von Brook ey Zorro hast du Königshaki eingesetzt weil die Insel bebte ist denn Whitebeard Erdbeben Frucht Level, Oda wird diesen Weg einschlagen das Haki wirklich alles kann, und am Ende werden Teufel Früchte nicht mehr so krass an Bedeutung haben.. Nach dieser Aussage ist alles Möglich. Haki Kann einfach alles..
    • kaidoo schrieb:

      Kurzer Einwand meine erachtens wir haben jetzt ein Haki Notstand XD Kleiner Spaß am Rande..


      Spoiler anzeigen

      • Kid fragt Law, ob er nicht einen von den beiden Kaisern mit seiner Fähigkeit wegschicken kann. Er hätte dies aber schon längst getan, wenn dem so wäre, und deren Haki ist einfach zu stark.



      Diese Aussage zum Haki könnte sehr krasse Konsequenzen nach sich ziehen, wenn wir uns zurück erinnern das Haki ursprünglich dazu da war um gegen Logia Nutzer zu kämpfen, nimmt das jetzt Ausmaße an die mir überhaupt nicht gefallen. Hier wird gesagt das Haki zu stark ist um was auszurichten, wenn man jetzt weiter spinnt könnte denn für jede andere nicht Logia Frucht auch gelten, das kann sehr dumm werden wenn Oda diesen Weg einschlägt, wenn man wirklich mit Haki alles Kontern kann sogar LAW TF, kann man auch jede andere Teufel Frucht kontern, und die Aussage von Brook ey Zorro hast du Königshaki eingesetzt weil die Insel bebte ist denn Whitebeard Erdbeben Frucht Level, Oda wird diesen Weg einschlagen das Haki wirklich alles kann, und am Ende werden Teufel Früchte nicht mehr so krass an Bedeutung haben.. Nach dieser Aussage ist alles Möglich. Haki Kann einfach alles..
      Kommt auch wieder darauf an, welche Art des Haki das verhindert hat. Ich finde, wenn es bspw. Königshaki ist, welches Law den Shamble nicht ermöglicht, dass das vollkommen in Ordnung geht. Wir wissen ja noch nicht welche Ausmaße Königshaki haben kann, außer paar 0815 Leute umzuschmeißen. Beim Königshaki misse ich ohnehin noch ein paar offensichtliche Fähigkeiten, wie bspw. einen Konter gegen Laws TF. Denn ein Königshaki-Nutzer sollte m. M. n. deutlich aus der Masse herausstechen, was bisher einfach nicht der Fall ist.

      Außerdem verbinde ich persönlich Königshaki irgendwie mit Willensstärke. Und wenn die Willensstärke nun mal zu stark ist, finde ich die Option, dass Law da Einschränkungen wegen dem Shamble hat, vollkommen legitim.
    • kaidoo schrieb:

      Kurzer Einwand meine erachtens wir haben jetzt ein Haki Notstand XD Kleiner Spaß am Rande..


      Spoiler anzeigen

      • Kid fragt Law, ob er nicht einen von den beiden Kaisern mit seiner Fähigkeit wegschicken kann. Er hätte dies aber schon längst getan, wenn dem so wäre, und deren Haki ist einfach zu stark.



      Diese Aussage zum Haki könnte sehr krasse Konsequenzen nach sich ziehen, wenn wir uns zurück erinnern das Haki ursprünglich dazu da war um gegen Logia Nutzer zu kämpfen, nimmt das jetzt Ausmaße an die mir überhaupt nicht gefallen. Hier wird gesagt das Haki zu stark ist um was auszurichten, wenn man jetzt weiter spinnt könnte denn für jede andere nicht Logia Frucht auch gelten, das kann sehr dumm werden wenn Oda diesen Weg einschlägt, wenn man wirklich mit Haki alles Kontern kann sogar LAW TF, kann man auch jede andere Teufel Frucht kontern, und die Aussage von Brook ey Zorro hast du Königshaki eingesetzt weil die Insel bebte ist denn Whitebeard Erdbeben Frucht Level, Oda wird diesen Weg einschlagen das Haki wirklich alles kann, und am Ende werden Teufel Früchte nicht mehr so krass an Bedeutung haben.. Nach dieser Aussage ist alles Möglich. Haki Kann einfach alles..
      Was glaubst du was im Forum losgewesen wäre wenn Law sogar einen Kaiser (Kaiserin) einfach wegporten könnte.

      Darüber hinaus ist es aber auch logisch, denn jede Hakiart hat auch viel mit der geistigen Stärker zutun, man muss sich konzentrieren dass es funktioniert, deshalb kann Ruffy mit seinem Haki mittlerweile gegen Kaido kämpfen, was beim ersten Treffen Ruffy vs Kaido niemals zu träumen gewesen ist. Dadurch dass die Kaiser körperlich und mental so brutal sind, kann ein Law auch nichts mit seiner Frucht ausrichten, er müsste erst auf ein ähnliches Niveau.

      MfG
    • Neu

      Warum beherrscht keiner aus der Marine das KH?
      opwiki.org/m/Haki#K.C3.B6nigshaki_.E2.80.93_Haoushoku

      Es gibt bisher 13 Anwender und keiner von denen gehört zur Marine.
      Senghok gehört nicht mehr zur Marine.
      Sprich aktuell beherrscht keiner aus der Marine das KH.

      Die Marine hat doch extrem starke Kämpfer wie die Admiräle und Garp.
      Während bei den Piraten schon schwächere Charaktere das KH beherrschen.
      Wie Hancock, Doffy, Ace Luffy PreTS.

      Ich sag jetzt nicht, dass sie schwach sind, aber kämpferisch sind die deutlich unter den Admirälen.

      Achja und bei den Piraten beherrscht so gut wie jeder der stark ist das KH
      whitebeard, Roger, Rayleigh, kaido, BM, Katakuri, Oden, Shanks usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shinichi ()

    • Neu

      Senghok gehört doch noch zur Marine, nur ist er kein Großadmiral mehr? Laut OP Wiki ist er jetzt Oberinspektor!

      Ist halt die Frage, ob es die anderen Charaktere der Marine nicht beherrschen, oder ob wir nur noch nicht wissen, das sie es beherrschen.


      Darüber lässt sich halt auch nur spekulieren, aber dazu sind wir ja schließlich hier, ich persönlich würde sagen, das die Admiräle wohl KH beherrschen, wir es aber bislang noch nicht gesehen haben, da Haki so richtig ja auch erst nach Marine Ford eingeführt wurde.

      Wobei dann ja auch Auftritte von Issho kamen, wo man zugegebenermaßen auch nichts davon gesehen hat.

      Präferenz ist aber eigentlich klar, das die Admiräle es schon beherrschen sollten.
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren.
      MfG
      Sky D. Dancer
    • Neu

      Sky D. Dancer schrieb:

      Präferenz ist aber eigentlich klar, das die Admiräle es schon beherrschen sollten.
      Was zu beherrschen gibt es erst, wenn sie mit Königshaki geboren wurden.
      Da das Königshaki selten ist, nur jeder millionste Mensch besitzt es, bezweifle ich das die Admiräle es haben. Und das hängt alles von Oda ab. Er entscheidet dies. Weiteres Indiz dafür das keiner von der Marine es hat ist der MF Arc.

      Klar, damals war Haki noch neu. Doch nachdem Ruffy es genutzt hat, hätte es einer der Admiräle auch einsetzten müssen. Einfach um die Anzahl der Piraten die angreifen zu senken. Ist nicht passiert. Und ich glaube kaum das Oda so eine Dummheit machen würde. Bei Whitebeard kann man sein Alter und seine Gesundheit erwähnen. Daher kein Königshaki einsatz. Von den Drei Admirälen kam nichts. Zu Akainu würde es passen. Doch wieso hat Oda es ihn nicht einsetzten lassen? Plot? Das wäre aber dumm. Vielleicht hat Admiral Green Bull Königshaki? Natürlich nicht wichtig und wie gesagt, Oda entscheidet dies.

      Ich finde es aber nicht schlimm, dass außer Senghok, aus der Marine niemand das Königshaki hat. Ein Garp konnte mit Roger mithalten, und das ohne Königshaki. Und das Königshaki passt meiner Meinung nach besser zu den Piraten. Freier Wille, Träume usw. Marine Leute müssen Befehle befolgen und das einzige Ziel ist es für Recht und Ordnung zu sorgen. Aber naja. Mal schauen ob und wie viele Nutzer noch auftauchen.
    • Neu

      Nun ich hab ja gesagt, das sich darüber nur Spekulieren lässt. ^^ Kann sein das sie es haben, kann sein das sie es nicht haben, ist auch mehr meine Persönliche Präferenz wie gesagt, als ein Standpunkt den ich vertrete.

      Wenn es noch gegen die Marine geht, denke ich eben das es schon quasi Standard ist und man es brauchen wird, für die Stärke Verhältnisse, halbwegs im Glaubhaften Rahmen zu behalten.

      Aber man wird es sehen müssen, wie es sich entwickelt, Prinzipiell sind sie ja auch ohne Monster und Black Beard ist wohl auch nicht der Haki Spezialist, kann man dann eventuell auch anders ausgleichen.
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren.
      MfG
      Sky D. Dancer
    • Neu

      Ich denke anders.
      Man sagt zwar das jeder Millionste es hat, das bedeutet aber nicht das jene, die es haben, sich nicht in einem Lvl treffen muessen.
      Dofi hatte es zB. als Aristokat, somit macht die Argumentation wenig sinnn, dass eher diejenigen das KH besitzen, die Pirat sind oder ähnliches.
      Es kann unabhängig, bei jedem aktiviert werden, meistens bei emotionalen Ereignissen. (Dofi, Ace, Luffy)

      So kann man davon ausgehene das ab dem Kaiserkommandanten Lvl(Katakuri) bzw. Admirals Lvl(Über Kaiserkommandant Lvl) alle oder fast alle KH besitzen, weil man das KH braucht um ein hohes Lvl erreichen zu koennen.

      7 Samurai: Boa und Dofi
      Supernova: Luffy und Kid
      oder Chinjao

      Diese Charaktere zB. sind oder waren unter AdmiralsLvl.

      Wenn wir davon ausgehen, dass Dragon KH hat, und Garp mit Roger mithalten konnte, dann ist die Wahrscheinlichkeit fast bei 100%, dass Garp ebenfalls KH besitzt.

      Warum WB auf MF nicht das machte, was Luffy auf FMI machte, ist dem Plothole zu verdanken.
      Wir wissen jetzt aber auch, dass man KH nicht zwingend benutzen muss um AuraStöße zu erzeugen, sondern auch als Phyische Verstärkung handhaben kann.
      Vielleicht konnte WB das KH auch nur im Nahkampf benutzen.
      Shanks ist zB. ein Charakter der mit dem Aurastoß schon Materie beeinflußen bzw. beschädigen kann.
      So kann es im KH Sektor, manche geben die das KH eher so (Aurastösse/ Fernkampf) oder so (Physis Verstärken/ Nahkampf) benutzen.
    • Neu

      Soweit ich mich an den Krieg Marineford erinnere, hat doch auch Corby KH. Oder?
      Da er ja quasi als „Garp der nächsten Generation“ aufgebaut wird, der die Marine wieder zurück auf den rechtschaffenden Pfad führen und evtl. zukünftiger Großadmiral wird, passt das doch ganz gut in das Gesamtbild von KH (nur geborene König usw.).
    • Neu

      w0dK@_D._GiN schrieb:

      Soweit ich mich an den Krieg Marineford erinnere, hat doch auch Corby KH. Oder?
      Da er ja quasi als „Garp der nächsten Generation“ aufgebaut wird, der die Marine wieder zurück auf den rechtschaffenden Pfad führen und evtl. zukünftiger Großadmiral wird, passt das doch ganz gut in das Gesamtbild von KH (nur geborene König usw.).
      Korby hat KH Potential, da er Admiral werden moechte.
      Die Szene als er auf MF Akinu stoppte, wirkte auch ähnlich wie davor bei Luffy.
      Ob das aber KH war ist soweit ich weiß nicht bestätigt.
      Ich kann mich noch an eine Stelle erinnern, als er nach dem Timeskip, irgendein riesen Gegenstand in der Luft wegkickte, oder so.
      Könnte schon mal implizieren, dass er das erweiterte Rüstungshaki benutzen kann.
    • Neu

      Ich fände es story technisch gut und logisch wenn die Marine weniger KH user hat.
      KH ist wie der Name schon sagt der wille der Könige/Herrscher und in der Marine herrscht man nicht, man befolgt befehle. Menschen mit Königshaki unterwerfen ihren willen nicht schwächeren wie es die Admiräle oder allgemein die Marine den Himmelsdrachen tun.
      Deswegen bin ich auch kein Fan davon das Sengoku es hat. Garp ok, der macht was er will, ist er ja nie Admiral geworden weil er den Himmelsdrachen nicht dienen wollte.
    • Neu

      Mayster schrieb:

      Ich fände es story technisch gut und logisch wenn die Marine weniger KH user hat.
      KH ist wie der Name schon sagt der wille der Könige/Herrscher und in der Marine herrscht man nicht, man befolgt befehle. Menschen mit Königshaki unterwerfen ihren willen nicht schwächeren wie es die Admiräle oder allgemein die Marine den Himmelsdrachen tun.
      Deswegen bin ich auch kein Fan davon das Sengoku es hat. Garp ok, der macht was er will, ist er ja nie Admiral geworden weil er den Himmelsdrachen nicht dienen wollte.
      Dann muessten ja die meisten Koenige, auch KH besitzen.
      Cobra, Wapol, Koenig 3, Koenig 4 etc.

      Leute mit sehr starkem Willen aktivieren diese Fähigkeit, unabhängig der Kaste den sie angehören.
    • Neu

      Ja und die meisten Könige in One Piece sind vielleicht Könige in Ihrem Land, ordnen sich aber trotzdem den Himmelsdrachen unter.
      Menschen mit KH ordnen sich aber nicht schwächeren unter.
      Es gibt bis jetzt nur 5 fälle in denen sich leute mit KH untergeordnete haben:
      1. Kaido, BM und WB unter Rocks
      2. Rayleigh, Shanks und Oden unter Roger
      3. Oden und Ace unter WB
      4. Katakuri unter BM
      5. Sengoku unter den Himmelsdrachen

      Jeder hatte seine Gründe, nur die von Sengoku sind eher fragwürdig weil sein Wille warscheinlich stärker ist als der gesamte wille aller bewohner von Maryjoa.
    • Neu

      Diejenigen die KH haben sind nunmal stark, wogegen die Koenige die kein KH haben nicht stark genug sind bzw. den Willen nicht genug aktivieren konnten.

      Dofi, Ace und Luffy waren in Stresssituationen als sie das KH aktivierten.
      Boas Kindheit war zudem auch nicht einfach.
      Alle besitzen einen starken Willen.

      Kaido spricht bezüglich des KH, dass es nur starke Personen benutzen koennen.

      Die Admiräle wären viel zu sehr im Nachteil, gegen Personen mit KH.