Bleach - Cover

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • 47 und 48 sind beide ganz coole Cover, jedoch habe ich ein paar Probleme, was die gesammte Reihenfolge der Titelcharaktere angeht.

      42-Espada 3
      43-Espada 2
      44-Lieutenant Commander Data
      45-Yamamoto
      46-Matsumoto
      47-Gin
      48-Aizen

      Wo ist Stark!? WIeso Matsumoto!? Wenn Kubo sich bei seinem komischen Manga auch nur irgendwas denken würde, dann würde ich Luftsprünge machen, aber nein... Halybel, Barragan, Stark, Yamamoto, Tousen, Gin, Aizen! Da wäre doch mal eine Reihenfolge! Die Espada und die drei Bösewichte werden von Yamamoto getrennt. Klar wäre Tousen in Band 46 nicht mehr am Leben, das wäre immernoch sinvoller als mittendrin ein paar Titten mit Gesicht aufs Cover zu pflanzen.

      Naja! Zumindest sehen die Cover gut aus, was besonders für die letzten beiden gilt (und 45, aber das ist ja alt)!

      47: Gin leicht abgewandt, was auch gut zu seiner Rolle in dem ganzen Spektakel passt. Er trägt weiß, mit silbernen Haaren auf weißen Cover. So sehr man Kubo sein weißgelasse auch vorhalten mag: Hier passt es imo ganz gut. Auch der Schriftzug, der wiedermal ein bisschen zu groß geraten ist, wirkt in dem blau ganz nice! Ein Stimmiges Cover, finde ich.

      48: Kurzer prägnanter Titel in schwarz, alles zentral gehalten! Genauso zentriert ist auch Aizen selbst, der mit seinem neuen Kostüm zwar scheiße aussieht, aber immerhin keine Schmetterlingsflügel trägt :P Aizen sieht wirklich fies und total selbstbewusst aus, was in einem schönen Kontrast zu seinem Tod steht! Das Zentrum dieses Couverts bildet aber der Gegenstand, der den ganzen Manga im Hintergrund überschattet: Der Stein der Weisen... oder so ähnlich.
    • Bleach #49

      Hier das Cover von Band 49. Das Band heißt "The Lost Agent". Momentan leider nur LQ:



      Nicht das beste Cover, aber dennoch ganz gut. Dass Ichigo mal wieder das Cover zieren würde war eigentlich schin irgendwie klar, da es das erste Band nach dem TS ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rain ()

    • Hier noch eine größere Version des Covers:


      Also mir gefällt das Cover ziemlich gut, so wie die letzten beiden auch.
      Auch der Titel passt zum Inhalt des Bandes und ist deshalb gut gewählt.
      Ichigo wird erwachsener dargestellt, wenn man dieses Cover mit dem ersten vergleicht. Auch sein Design gefällt mir. Nur schade, dass der Inhalt nicht ganz so prikelnd ist.
    • Mir gefällt das Cover auch gut, weil Ichigo mal wieder auf einem Cover ist und dieser mein Lieblingscharakter ist.
      Aber war ja klar das Ichigo auf dem Cover ist da es einen Zeitsprung gab und Ichigo erwachsener geworden ist im Vergleich zum ersten Band.
      Die letzten beiden Cover waren auch gut, anscheinend lernt Kubo dazu und packt nicht einfach Rangiku aufs Cover die nichts mit der Story zu tun hat.
      Leider ist der Inhalt nicht gerade spannend, da die Story nicht voranschreitet.
      Hoffentlich macht Kubo so weiter mit den Covern denn die entsprechen meinem Geschmack:)
    • Hallo zusammen, ich poste mal die kleine Version des neuen Bleach-Bandes:

      Bleach 50 "The Six Fullbringers"

      Für mich ein sehr schönes Cover! Mir gefällt Ginjou Kuugo einfach weil ich finde er ist ein interessanter Charakter der noch viel Potenzial hat. Die Farben und der Titel passen auch zum Cover, muss sagen ich bin sehr zufrieden! ^^
    • Finde das neue Band eigentlich recht schön gestaltet. Ginjou ist zurzeit einer der Hauptcharakter im aktuellen Arc weshalb er auch unbedingt ein eigenes Cover verdient hat. Aufgrund seines Design gefällt er mir sowieso recht gut

      Die Überschrift "The Six Fullbringers" ist auch gelungen und würde jemanden der die Chaps noch nicht gelesen hat definitiv neugierig machen. Klug gewählter Titel wenn er auch leider mehr verspricht als er letztendlich halten kann denn Fullbringers mit "dreckigen Stiefeln" oder Spielzeughäusschen mit Killerbären waren da noch eher eine der unkreativeren Ideen von Kubo

      "A Lannister always pays his debts - For everyone else there´s MasterCard"
    • Coole Sache :)
      Sowohl Motiv als auch Titel lagen wohl auf der Hand, aber daher passt's halt
      Ginjou ist halt einfach cool, und ein echt interessanter Charakter in ner dynamischen Pose xD

      Reicht imo aber nicht ganz an das Cover zuvor ran; auch wenn Kapitel 423 leider nicht drin ist, wär's schon wert sich Band 49 nur wegen des Covers zu kaufen *seufz*
      Schon krass, wenn man Ichigos Charakter- und Designentwicklung mitverfolgt. Er sieht cool aus, ohne ne besondere Pose einzunehmen (vgl Bd 19), denn er hat sich eben einfach positiv entwickelt und einfach älter/erwachsener geworden, und das is auf dem Cover sehr gut zu erkennen. Mir gefällt einfach dieser Colo-Stil, denke ich (und den Blick - mjam. :D).

    • Da ja die neuen Bände in Japan erscheinen, poste ich hier mal das Cover zum neuen Bleach Band:



      War eigentlich klar das nach Band 50 mit Ginjou im neuen Band Riruka das Cover zieren wird weil sie mit ihrem Puppenhaus einen grossen Teil zum Training von Ichigo beigetragen hat. Die Pose mit dem Donut und der Waffe finde ich besser als eine Pose mit dem Puppenhaus daher muss ich sagen das Cover wurde gut gewählt, die Farben sind Geschmacksache auch wenn sie zu Riruka sehr gut passen.

      Was mich ein bisschen stört ist der Titel der eher wenig mit dem Band zu tun hat.
    • Also auch wenn Kubo nichts mehr kann, Cover kann er.

      Er versteht es noch immer eigentlich langweilige Charaktere imposant und ansprechend in Szene zu setzen. Was mich an seinen neueren Covern allerdings stört ist dieser farbige Rahmen den Titel um die Titel drumherumkritzelt. Sieht irgendwie unförmig aus das ganze.

      Bleach ist zwar im Vergleich zu One Piece und zur Zeit auch Naruto momentan unsäglich langweilig, ist aber doch wieder besser als zu finalen Aizen-Kampf Zeiten. Und auch wenn Bleach im TOC derzeit weit untem rumdümpelt werden die Verkaufszahlen der Tankos denke ich nicht so sehr einbrechen das sich Kubo ernsthaft sorgen müsste.

      Allerdings wurde Tite vor zwei Wochen erst aufs peinlichste der Togashi Marsch geblasen. Man weiß ja nie...
      Egal was ihr sagt, Pokemon ruled wie die Hölle. Oder? :S
    • Bleach 52

      Ich poste mal das neue Bleach-Cover, da jetzt eine grössere/bessere Version vorhanden ist.



      Für mich fehlt jetzt nur noch Moe Shishigawara auf einem Cover weil es so aussieht als hätte er noch eine "grössere" Rolle in diesem Arc. Das Cover mit Tsukishima und der Titel des Covers gefallen mir sehr gut. Das Gesamtbild passt einfach zum Charakter.
    • Das neue Cover gefällt mir eher mittelmäßig. Tsukishima war wohl zu erwarten, war der letzte Band wohl noch zu inhaltslos um ihn mit ihm zu schmücken, nichts gegen Riruka, aber die gehört einfach auf Bd. 51 zu ihren Donuts.
      Leider weniger farbenfroh als der Band zuvor; wir sind zwar wenig gestaltete Panels gewohnt, aber mit weißem HG macht das Cover einfach wenig her. Auch die schwarzen Schatten wirken hier weniger, naja, cool. Dafür sind Pose und Blick sehr gelungen und dürften ankündigen, dass es etwas ernster werden dürfte. Alles in allem überzeugt es mich aber doch nicht ganz so sehr wie die letzten Cover. Ichigo war stylisch und Ginjou und Riruka dynamisch. In diesem Fall sieht man doch weniger Innovation.

    • Der fullbringer arc- Der missverstandene arc, der bleach um über 200 k verkaufszahlen gebracht hat. Ich selbst habe sehr viel daran kritisiert. Habe auch nicht geglaubt, dass kubo es schafft die story und den sinn des arcs irgendwie zusammen zuhalten.

      Jetzt ist meine meinung völlig anders. Mit der erklärung des arcs, sieht alles einfach besser aus, was zuvor passiert ist. Selbst einzelne Abschnitte aus dem Decide arc wurden jetzt auf einmal klar. Kubo hat sich eigentlich selber aus den big 3 geschmissen indem er die Fragen nur nach einer langen zeit beantwortet.
      Ich erwarte, dass bleach sich bald wieder besser verkauft weil es das verdient. Der arc hatte dennoch seine schwächen sowie das alseits bekannte spaßtüten pacing ^^
      Allerdings hat kubo alles gerechtfertigt, was er da gemacht hat mit ginjo etc.

      Nettes Cover. Was sonnst kann man noch dazu sagen ? Der kleine gamesfreak aufm titel hat mich nicht besonders überrascht xD
      Allerdings ist dies noch einer der bände, die sich eher schlecht(er) verkaufen werden, weil der inhalt ziemlich schwankt. Hat geniale chapter, gute chapter aber auch miserabel lehre übergangschapter, die mich immer wieder ärgern.

      Mit dem nächsten Band steigen die verkaufszahlen hoffentlich wieder auf das übliche 700k geschwanke xD
    • Hier wurde ja auch schon lange nichts mehr aktualisiert.^^


      Band 54: Welcome To Our Xcution (In guter Quali)





      Band 55: The Blood Warefare





      Band 56: March Of The Starcross





      Ich finds schön, dass ab dem neuen Arc die Cover wieder anders gestaltet sind, denn diese farblich hinterlegte Schrift hat mir nie wirklich gefallen. Vorallem das Cover von Band 55 mit seiner Majestät sieht doch schon richtig geil aus. Die rote Farbgebung von Band 56 ist jetzt aber nicht wirklich mein Fall...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orgrimm Thunderfist ()

    • So, nach dem Cover zum aktuellen japanischen Band 59, jetzt wieder ein kleines Update. Die deutsche Version des Covers zu Band 57. Gefällt mir im Grunde sehr gut, weil Tokyopop anders als etwa Carlsen bei One Piece (oder anderen Titeln), die japanischen Cover gänzlich übernimmt, dennoch ist Band 57 wieder einer der Bände, bei dem ich mir wünschen würde, Tokyopop hätte die Titel wie auch im Original in englisch gehalten/belassen. Na ja, immerhin noch besser als die Viz Version ^^
      Für Band 60, könnte ich mir dann gute Masaki oder Isshin auf dem Cover vorstellen, vielleicht sogar auch den White, obgleich dessen Screentime ja doch sehr kurz war. Wenn Kubo weiterhin auf diese kurzen Titel setzte, könnte ich mir für Band 60 gut, The Birth vorstellen. Mehr oder minder geht es ja um Ichigos Geburt....

      Band 55: Der Krieg Des Blutes (deutsch)
      Kapitel: 480-489




      Band 56: Marsch Des Sternen-Kreuzes (deutsch)
      Kapitel: 490-499




      Band 57: Die Welke Blüte (deutsch)

      Kapitel 500 - 509



      Band 57: Out Of Bloom (japanisch)
      Kapitel 500-509




      Band 58: Das Feuer (deutsch)
      Kapitel 510-520



      Band 58: The Fire (japanisch)



      Band 59: The Battle (japanisch)
      Kapitel: 521 -530



      Band 60: Everything But The Rain (japanisch)



      Band 61: The Last Nine Days (japanisch)



      Für Band 62 erwarte ich dann Komamura oder Buzz-B. Für Komamura wäre es die Cover-Prämiere, obwohl ich da eher denke er wird es erst auf Band 63 schaffen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Monkey Shibata ()

    • Band 62: Heart of Wolf

      Band 62: Heart of Wolf
      Kapitel: 551-560
      Cover: Komamura


      Sieht echt episch aus aber der Fake Cover war auch nicht schlecht aber ein Wolf für ein Cover sieht echt stylisch aus und hat was ^^




      Für das nächste Cover wird bestimmt Renji oder Rukia drauf sein.

      Ich mach mal das Update der Covern ^^

      Bamd 59: Der Kampf (deutsch)
      Kapitel: 521-530
      Cover:Unohana Retsu



      Band 60: Alles ausser Regen(deutsch)
      Kapitel: 531-540
      Cover: Masaki Kurosaki
      Erscheinungstermin: 14. April 2014

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Cosmo () aus folgendem Grund: geht nicht

    • Das Cover zum Band 64 ist raus!

      Band 64: Death in Vision
      Kapiteln: 571 - 580
      Cover: Gremmy Thoumeaux
      Release: 05.08.2014



      Ich hatte Kenpachi erwartet aber Gremmy ist auch eine gute Wahl und das Cover sieht gut aus.

      So Leute das Cover zu Band 65 ist aufgetaucht

      Band 65: Marching Out The Zombies
      Kapiteln: 581 - 590
      Cover: Giselle Gewelle
      Release:03.10.2014




      Ich hab eigentlich Ichigo mit dem Titel "The Headless Star" gerechnet aber finds sogut da im nächsten Band wahrscheinlich Mayuri auf das Cover drauf sein wird würde ich mich freuen.^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Cosmo ()