Metroid

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • @Tourain

      Ich gebe mich geschlagen ;) Gib das mit der Shinesparksequenz mal bei youtube ein und schau es dir noch mal an. Der Typ, dessen Umrisse man da auf den Computer sieht, hat mich inspiriert. Von Ridley hab ich nie gesagt, dass er vorkommt. Hätte das auch gar nicht beabsichtigt, da er die meisten Auftritte von den Hauptgegnern schon hatte. Aber lassen wir die Geschichte ruhen.

      Ich weiß auch, dass es eigentlich nichts bringt, sich so etwas auszudenken, weil es Nintendo dann eh anders macht. Ich denke mir halt nur gern solche Sachen aus. So ein Lob wie du es jetzt geschrieben hast, habe ich auch nicht erwartet, nur das wenigstens ein paar mehr darauf eingehen und etwas schreiben. Interessiert sich eigentlich sonst keiner im Forum für Metroid oder hatten die einfach keine Lust auf meinen Post zu antworten? Naja, eigentlich auch egal.

      Die Steuerung von Corruption ist schon geil, aber ob das jetzt so ein großer Kaufgrund ist, weiß nicht. Wenn der Preis stimmt, dann vlt. schon. Für mich ergibt es halt keinen Sinn, jeder andere muss das selber wissen.

      PS: Ist dein Name ein Bezug auf das Areal auf Zebes oder etwas anderes (hoffe du bist mir nicht böse wegen der Frage ^^)

      Fragen beantworte ich mal per PN ^^
      - Tourian
    • Erstma zum Thread allgemein. Tourian hast gute Arbeit geleistet, die Übersicht sieht verdammt gut aus. Hut ab. War also eine gute Entscheidung den Thread abzugeben! ;)

      Jez zu den Wii-Makes! Ich muss sagen, dass ich noch sehr skeptisch bin! In Metroid Prime 3 Corruption wurde das Beam-Wechselsytem abgeschafft, da es schwierig war dies auf die Wii-Fernbedinung zu übertragen! Und jez bei den Wiimakes Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes muss man nich nur die Visoren, sondern auch noch die Beams wechseln! Ich bin gespannt, wie Nintendo das lösen will!
      In Japan hat MP bereits einen Erscheinungstermin bekommen! Laut Gamezone.de erscheint der Titel am 19. Februar!

      Ich habe in einem Forum eine echt coole "Fake"- Boxart gefunden! Schade das solche Leute nicht bei Nintendo arbeiten!^^

    • Die Discs sehen sehr nice aus, gefällt mir. Über das Cover Art kann man sich allerdings streiten, ist mir zu unschlicht und schaut so vom Stil her irgendwie aus wie das von "The World Ends With You" oder von irgendeinem Hip Hop Album. Von daher bin ich nicht traurig, dass das nur Fanart ist. Prinzipiell würde ich auch anzweifeln, dass Nintendo so eine Collector's Box rausbringt, auch wenn ich wohl einer der Ersten wäre, die sich diese kaufen würden.

      Jez zu den Wii-Makes! Ich muss sagen, dass ich noch sehr skeptisch bin! In Metroid Prime 3 Corruption wurde das Beam-Wechselsytem abgeschafft, da es schwierig war dies auf die Wii-Fernbedinung zu übertragen! Und jez bei den Wiimakes Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes muss man nich nur die Visoren, sondern auch noch die Beams wechseln! Ich bin gespannt, wie Nintendo das lösen will!

      Ja, man wird die wohl genauso wechseln wie die Visoren in Corruption. Es gab in den Vorgängern ja keinen Hypermode, also wäre ja die + Taste für den Beamwechsel frei. Man drückt die Taste und klickt dann auf den Beam, den man haben will. Oder man wechselt diese mit Hilfe des Steuerkreuzes, dieses war ja bis auf Unten für Missiles eigentlich leer. Man kann es ja so machen, dass man mittels Links und Rechts hin- und herwechselt. Gibt sicherlich einige Lösungsmöglichkeiten dafür und keinen Grund, um skeptisch zu sein.

      Bald ist es auch soweit, Mitte Februar erscheint Metroid Prime für die Wii in Japan, spätestens dann sind wir schlauer.


      PS: Und danke für das Lob. ^^
    • Hinweis auf offizieller Website aufgetaucht

      Denn auf der offiziellen japanischen Website zur Reihe ist nun ein Hinweis auf eine neue Sidestory aufgetaucht. Dieser ist mit den Worten 'coming soon' versehen. Ob es sich dabei um ein Spiel für Wii oder DS handelt, oder um etwas völlig anderes, ist jedoch nicht bekannt.

      Hier der Link: metroid.jp/

      Für den DS würde ich mir sowas wie "New Metroid" wünschen, also eine 2D/3D Mischung. Aber es soll sich ja um eine Side story handeln, also könnte es was mit der Prime Trilogy zu tun haben, aufjedenfall freue mich sehr, was neues zu erfahren.
      Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!

      Grandpa Simpson
    • Genau genommen steht da "Another Side Story -coming soon-" und "The Metroid Prime history followed from the perspective of a space pirate." Sprich, falls es sich wirklich hierbei um ein Metroid Spiel handelt, spielen wir nicht mit Samus sondern mit einem Weltraumpiraten (ala Weavel in Hunters) und erleben die Geschehnisse der Prime Trilogie aus seiner Sicht (oder eventuell aus der Sicht mehrerer Weltraumpiraten). Das kann aber auch einfach nur ein Webfeature sein, ähnlich wie dem E-Manga zu Zero Mission. Große Hoffnungen auf ein neues Spiel würde ich mir jetzt also nicht machen. Auf der anderen Seite hört sich das Konzept für mich aber recht vielversprechend an, besonders vom Storyaspekt her, weil man zum ersten Mal einen wirklichen Einblick in das Herz und die Strukturen der Weltraumpiraten erlangen könnte. Man stelle sich vor live bei Experimenten mit Phazon dabei zu sein oder beim Angriff auf die Valhalla dabei zu helfen, die Aurora Unit zu stehlen. Hätte schon was. Egal was also dabei rauskommt, ich schau es mir auf jeden Fall an.

      Was momentan viel interessanter ist, ist die Metroid Prime Trilogie für die Wii. Metroid Prime erscheint ja in zwei Woche als Wiimake in Japan und es gibt bereits dazu eine eigene Site:

      nintendo.co.jp/wii/r3ij/index.html

      Und hier mal zwei Videos, wie das aussieht:





      Die Steuerung und weitere Handhabung ist also (wie vermutet) die von Metroid Prime 3: Corruption und es schaut richtig geil aus, für mich momentan der absolute kommende Must-Buy für die Wii neben Mad World. Grafik wurde durch Progressive Scan, höherer Auflösung und möglichem 16:9 Widescreen Format verbessert, eventuell gibt es hier und da auch paar hübschere Texturen, aber dem Spiel merkt man es auf jeden Fall nicht an, dass es bereits 7 Jahre alt wird. Ob es neue Features geben wird, ist leider noch unklar, aber auf der Seite is auch eine komplette Sektion noch unzugänglich. Spätestens in zwei Wochen weiß man dann wohl mehr.


      Edit:
      Verdaaamt. Nintendo of Europe preist die New Play Control Reihe momentan nur mit vier Titeln an. Pikmin ist diesen Freitag bei uns erschienen. Anfang März kommt dann Mario Power Tennis und Anfang April dann vermutlich Pikmin 2 und zum Schluss Donkey Kong Jungle Beat. Keine Spur bislang von Metroid Prime und Echoes. Falls sich das nicht noch ändert, wäre ich wirklich tierisch sauer. Da freut man sich mal, dass seit Langem mal wieder was Gescheites für die Wii erscheint, und dann kommt es nicht in Europa raus oder wie? Ich hoffe, das ändert sich schnell. Schlimm genug, dass Metroid anscheinend dann als Letztes auf der Liste steht, denn von den 7 Titeln in Japan fehlt sonst nur noch das recht unbekannte Chibi-Robo, von dem ich nicht glaube, dass es bei uns nochmal neu aufgelegt wird. Aber gut, erstmal abwarten.
    • Ich fände es imo auch sehr blöd wenn Nintendo MP 1 und 2 nicht bei uns rausbringen würde. Leider Gottes ist Metroid in Japan nciht ganz so erfolgreich, obwohl es neben Zelda und Mario die Hauptfranchise ist. Manm sus mal bedenken alleien in Amerika hat sich MP3C knapp 2 millionen mal verkauft, in europa so viel ich weiß 800.000 mal ~ rum und in japamn leider nur knapp 205.00 mal
      obwohl das ist shco nein Erfolg wenn es soviel ist aber Nintendo ist leider ein bisschen geirig zur Zeit der Erfolg der wii tut ihnen nciht ganz so gut wen nman sieht wie viel Casualgames rauskommen, shcon traurig.

      Also ich hoffe darauf das nintendo so shclau ist und es bei uns auch rausbringt. den metroid ist in Europa sehr beliebt
    • Metroid Prime Trilogie im Anmarsch

      Weiter oben habe ich mich ja geärgert, dass Nintendo für den westlichen Markt nicht Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes für die "New Play Control!"-Reihe angekündigt hat, während Japan bereits Metroid Prime im Februar bekommen hatte. Das hatte aber einen guten Grund, denn wir bekommen das Ganze anscheinend besser verpackt, und zwar zusammen mit Metroid Prime 3: Corruption auf EINER DISC. Das Ganze wird dann als "Metroid Prime Trilogy" verkauft.

      Wie auch immer, die Änderungen sind recht überschaubar, aber deswegen nicht schlecht. Beide Spiele werden mit der fantastischen Steuerung von Corruption gesegnet und jeder der Corruption gespielt hat, wird mir zustimmen, dass die Steuerung einfach nur genial war und somit das Spielvergnügen der beiden Vorgänger erheblich gesteigert wird. Hinzu kommen schnellere Ladezeiten, 16:9 Unterstützung und leicht bessere Grafikdetails. Auch benutzen alle Spiele nun das Credit/Voucher System von Corruption, um Artwork oder andere Extras freizuschalten.

      Ansonsten bleibt alles beim Alten, was auf der einen Seite zwar leider heißt, dass es keinen neuen Content geben wird, aber auf der anderen Seite dafür auch, dass nichts gestrichen wurde. Inklusive dem Multiplayermodus von Echoes, der hier sogar als seperates Spiel behandelt wird (d.h. man kann ihn sofort in dem Hauptmenü, wo alle drei Spiele aufgelistet sind, anwählen). Allerdings wird dieser nur lokalen Multiplayer im Splitscreen bis zu 4 Personen unterstützen, kein Onlinespiel per Wi-Fi. Auch wird es keine neuen Level geben. Ist zwar schade, aber alle mal besser als wenn sie ihn einfach nur rausgestrichen hätten.

      Der Vorteil ist nicht nur, dass man alle Spiele auf einer Disc hat, sondern dass es auch kostengünstiger sein wird. Es wird zwar als Vollpreisspiel verkauft, was ja aber immer noch billiger ist als zwei "New Play Control!"-Titel, wo ja einer stolze 30 Euro kostet. Plus man bekommt außerdem ja das Vollpreisspiel Corruption mit dazu. Das ist prinzipiell der beste Deal seit Super Mario Allstars auf dem SNES. ^^ In den USA soll es am 24. August erscheinen, wann es in Europa erscheint, ist leider noch nicht bekannt, aber ich würde mit einem ähnlichen Datum rechnen.


      kotaku.com/5264932/metroid-tri…ce-you-can-play-it-thrice
      nintendo.co.jp/wii/r32j/index.html
      touriantourist.blogspot.com/20…prime-trilogy-coming.html
    • Habe auf Spieletipps heute morgen die Meldung vernommen das Metroid als komplete Trilogi erscheint.
      Hoffe mal das ein deutsches Erscheinen nicht lange auf sich warten lässt.

      Sollte der Peis sich wirklich bei ca 30-40 Euro bewegen würde ich mir die Trilogie sofort kaufen obwohl ich schon alle teile besitze und mindestens 2 mal durchgespielt habe.

      Gespannt bin ich auf die kleinen Grafik Aufbesserungen. Das die Wii-Steuerung einfach nur genial ist brauche ich ja nicht zu erwähnen. Interessant wird auch die Einstufung der FSK sein MP1 und MP2 haben meines wissens nach eine einstufung ab 12 bekommen und MP3 einen ab 16 Freigabe.

      Eine Frage an TourianTourist:
      Wurden die Menüführung von MP3 bei der neuauflage von MP1 und MP2 übernommen. ( Mir hat das Menü von Echos nicht gefallen, war mir teilweise zu ungenau einen genauen Menüpunkt anzuwählen)
      Es gibt keine Zufälle in dieser Welt nur Fügungen
    • So gerade eben ist mal wieder eine extrem langweilige Nintendo Konferenz zuende gegangen und doch konnte Nintendo am Ende die Bombe platzen lassen.

      Metroid Other M angekündigt! Exklusiv für die Wii

      Man das gezeigte sah einfach nur HAMMER aus. Zwar wurde nicht allzu viel verraten, aber der Trailer sagte schon vieles. Diesmal wird es es scheint eine viel tiefere Geschichte aufzuweisen, aber das kann ich nur für gut befinden :) Metroid hat mich sehr gefreut, ebenso wie alles zu Mario und Golden Sun 3.
      Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!

      Grandpa Simpson
    • Na, erstmal bin ich noch schwer enttäuscht, dass man wieder mal nichts Neues vom Wii Zelda gehört hat. Langsam bezweifle ich, dass überhaupt eins in der Mache ist.

      Und nun Metroid: Project M von Team Ninja? Team Ninja? Ich mag Team Ninja, ich mag die wirklich sehr... für ihre Brustwackelanimationen in Dead or Alive. Das kombiniert mit Metroid ergibt eine sexy Samus im Ringkampf mit Ridley...

      KA, was ich davon halten soll. Die 3D Metroids waren für mich durch die Metroid Prime Trilogie mehr als definiert, jetzt wieder das komplette Franchise in Sachen Stil, Optik, Gameplay, Steuerung und irgendwie einfach allen zu ändern halte ich für sehr, sehr unglücklich. Holen werde ich es mir natürlich trotzdem und es gibt auch nur wenig Infos bislang, aber ein neues Metroid im Prime Stil oder ein neues 2D Metroid für den NDS wären mir lieber gewesen.

      Und was zur Hölle treibt eigentlich Retro? Von denen hat man eigentlich genauso lange nichts gehört wie von Zelda Wii... hmmm, entwickelt Retro etwa Zelda Wii? xD Nach Team Ninja wundert mich so schnell gar nichts mehr. Ach ja, und wir brauchen unbedingt DOA: Extreme Porno Volleyball für die Wii mit MotionPlus Steuerung, am Besten mit Samus im Bikini als Charakter.
    • Für mich sah das alles viel mehr nach Star Fox aus. Star Fox ist die Franchis mit dem Nintendo Epische Weltraum Geschichten schreiben darf, wenn sie dazu endlich auch mal gutes Gameplay bringen. Aber Metroid hatte schon immer diese Survial, Alleine gegen Alle, das Unbekannt zu erkunnden und alles aus einer ich Prespektive zu erlebene Stimmung und genau das ist es, worüber ich mir nach dem Trailer Sorgen mache...

      Betrachtet man aber OM als erstes Spiel einer zweiten Metroid Reihe muss man sich denke ich keine großen Sorgen machen. Es wirkt natürlich Metroidfremd, aber auch schon MP3 oder Fusion brachten gewisse fremde Elemente. Ich bin jedenfalls gespannt, wie sie die Story des Metroiduniversums, die ja alles andere als seicht ist, nun voranbringen werden.
      Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!

      Grandpa Simpson
    • Storytechnisch würde ich es nach Metroid Fusion einordnen. Anscheinend bekommen wir einige Flashbackszenen zu Samus' Vergangenheit präsentiert, darunter eine mit Adam Malkovich, aber auch der finale Kampf in Super Metroid wurde gezeigt. Vorausgesetzt das Spiel erzählt die Story nicht neu, also so eine Art Reboot ala Star Trek oder Batman, würde es also am meisten Sinn machen, wenn es an die Geschehnisse aus Fusion anknüpft und dabei nach und nach Samus' Hintergrundgeschichte in Form von tollen Filmchen erzählt.

      Hier mal der Trailer:



      Schaut schon alles sehr geil aus und First Person Gameplay ala Metroid Prime ist zum Teil auch noch drin, was mich ja freut.


      PS: Erster Beitrag aktualisiert (Metroid Prime Trilogy + Metroid Other M hinzugefügt)
    • Thunderman2 schrieb:

      So gerade eben ist mal wieder eine extrem langweilige Nintendo Konferenz zuende gegangen.---- Metroid hat mich sehr gefreut, ebenso wie alles zu Mario und Golden Sun 3.


      Naja so langweilig kann sie ja dann doch nicht gewesen sein^^

      Hab sie mir auch per stream angeschaut und fand sie nur bei den DS spielen etwas zäh(liegt aber wohl an mir, da ich mich(noch)nicht für den DS begeistern kann.

      Leider kein neues Zelda,Donkey Kong oder StarFox. Aber dafür Mario und Metroid!

      Metroid schaut wirklich gut aus und scheint wieder sehr action-lastig zu sein!
      Ich persönlich finde den Stil-Wechsel gut, da ja MP 1-3 ziemlich gleich waren(natürlich mit verbesserungen und alle klasse spiele).
      Momentan können wir nur hoffen dass bald mehr Infos kommen, jedoch erscheint das Spiel erst 2010(tippe auf Herbst).

      Off-Topic: gab es zu mario galaxy 2 einen release termin?
    • Longtime Metroid director Yoshio Sakamoto acknowledged that the long-rumored Metroid Dread is real and may some day be released.

      During a Metroid interview yesterday with series director Yoshio Sakamoto and Team Ninja producer Yousuke Hayashi, we slipped in a question that was not about the newly announced Metroid: Other M.

      Well, we thought it might be related.

      For a few years, there have been rumors that Nintendo was working on a new side-scrolling Metroid game called Metroid Dread. There was even an easter egg reference to entities known as "Metroid Dreads" tucked into Metroid Prime 3: Corruption.

      So, we wondered, could the long-incubating Metroid: Other M, which we learned was conceived in 2006, be the Dread project?

      "He's very familiar with that [game,]" Sakamoto's translator said after posing our question to him. "No, this is different."

      We pressed for details on what Dread is. Sakamoto's response: "The day may come when Dread hits the stores, but this one is something that's completely different. This is other M."

      Q: kotaku.com

      Dread lebt also noch [irgendwie]. Werd die Hoffnung für einen DS Ableger nicht aufgeben.
      Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber ist kein Porno-Star!

      Grandpa Simpson
    • So, die Entwickler haben mal ein wenig mit den Gerüchten aufgeräumt.

      - Das Team, das damals Metroid Fusion entwickelt hat, arbeitet an dem Spiel
      - Die Leute von Production Team 1 von Nintendo, die schon immer an Metroid gearbeitet haben, sind auch an Bord
      - Adam Malkovich wird im Spiel vorhanden sein
      - Spielt zwischen Super Metroid und Metroid Fusion
      - Das Spiel wird einen Teil von Samus`Hintergrundgeschichte erzählen
      - Adams Geschichte wird auch erzählt und die Spieler werden erfahren, was mit ihm passiert ist
      - Spieler, die Metroid Fusion kennen, werden die Geschichte von Other M leichter verstehen
      - Der Spieler wird zwar linear durch die Story geführt, hat aber immernoch die Möglichkeit die Gebiete völlig frei zu erkunden
      - Wird das Metroid-Feeling haben
      - Der sprechende Charakter im Trailer ist ein guter Soldat von Adam
      - "Other M" hat viele Bedeutungen: Diese werden dann im Spiel erklärt
      - Das Spiel wird nicht so schwer sein wie Ninja Gaiden. Die Entwickler wollen die Metroid-Fans fordern, aber neue Spieler nicht abschrecken
      - Im Spiel wird man wieder viel Zeit mit Erkunden und Erforschen verbringen
      - Yosuke Hayashi hat zuvor an Ninja Gaiden DS gearbeitet
      - Der Trailer zeigt Mother Brain, die einen Metroid angreift
      - Die Frau am Ende des Trailer ist nicht Samus Aran


      Quelle: wiiinsider.de/news_568987.php

      Auch sollen über 100 Leute an dem Projekt arbeiten, alle von Nintendo, die an den 2D Metroids gearbeitet haben, plus Team Ninja, plus noch eine dritte Firma, welche die Filmsequenzen für Team Ninja macht. Somit ist "Other M" das bislang größte Metroid Projekt. Die Metroid Jungs von Nintendo haben übrigens immer noch die Idee für "Metroid Dread" im Kopf, was wohl nach Fusion spielen wird, aber dies ist erstmal noch nicht geplant. Ich ganz persönlich bin ja erstmal glücklich und positiv überrascht, dass das alte Metroid Team von Nintendo R&D1 nicht "tot" ist, sondern tatsächlich seit längerer Zeit an einem neuen Metroid arbeitet.

      Die Szene mit Mother Brain aus Super Metroid wird wohl der Einstieg in das Spiel darstellen, wenn es zwischen Super Metroid und Fusion spielt.

      Und je mehr ich über das Spiel höre und lese, desto besser gefällt es mir zwar, aber um meine anfängliche Skepsis zu legen, braucht es schon ein wenig mehr. Der Trailer schaut mir einfach zu sehr wie ein typisches XBox360/PS3 Spiel aus mit Fokus auf haufenweise Zwischensequenzen, Story und Grafik, als wäre es ein Kinofilm und kein Spiel. Ich spiele keine Spiele wegen der Story, was auch einer der Gründe ist, warum ich die Wii so sehr mag, weil sie noch auf Werte wie Gameplay oder Spielspaß setzt. Also, ich steh Other M skeptisch gegenüber, aber erstmal schauen.
    • Hab mir auch den trailer zum neuen Spiel angeschaut und was ich mit abstand am Besten fand sind die neuen Bewegungen von Samus.Ich frag mich bloß ob die Entwickler es gut hinkriegen dass es keine nervenden wechsel zwischen ego und third person Sicht gibt. Ansonsten gibts nicht zu meckern der Titel lässt auf vieles hoffen und ich denke (da ja auch ein sehr großes Team dran arbeitet) es wird ein großer Hit.Ist ja immerhin das größte Zugpferd nach Zelda und Mario.
      "Hitsugaya is a genius , so in a hundred years or so , he might be more powerful than me" , Shunsui Kyōraku (coolest Captain ever! :thumbsup: )
    • So, mal zu was anderem als Other M.;) Für Europa wurde ein erscheinungs Termin der Metroid Prime Trilogy bekannt gegeben. Es soll ab dem 4. September für knapp 50 Euro bei uns in den Läden zu kaufen sein. Ich werde mir dieses Angebot jedenfalls nicht entgehen lassen, zumal ich keines der Prime Spiele besitze und ich diese dadurch prima nachholen kann. ^^ Bin jedenfalls gespannt, auch wenn man sich noch ein paar Monate gedulden muss.


    • Bei IGN gibt es jetzt einen Review zur Metroid Prime Trilogy, welche den äußerst positiven Score von 9,5 erhalten hat. Das Spiel erscheint morgen in den USA und am 4. September bei uns.



      IGN Review
      IGN Retro Studios Special

      Nintendo Kompilationen sind im Übrigen eine seltene Sache und auf jeden Fall etwas Besonderes. Nach Super Mario Allstars auf dem SNES und der Zelda Collector's Edition auf dem GameCube erwartet uns nun mit der Metroid Prime Trilogy für die Wii drei der besten Spiele aller Zeiten auf einer Disc zum Preis von einem normalen Spiel. Eigentlich für alle Wii-Besitzer ein absolutes Muss, insbesondere wenn man einen der drei Teile noch nicht gespielt hat.

      Zum Inhalt hatte ich mich ja bereits weiter oben geäußert, es gibt alle drei Teile der Prime Trilogie auf einer Disc. Die GameCube Teile wurden dabei mit der exzellenten Wii-Steuerung, 16:9 Breitbild Option, zum Teil hübscheren Grafikeffekten und Texturen, sowie dem Creditsystem aufgewertet, welches nun alle drei Teile umspannt und mit dem man sich Artwork, Soundtrack und andere Extras wie den Fusion Suit freispielen kann. Auch der Multiplayermodus von Echoes ist mit von der Partie, auch wenn dieser nur lokal funktioniert, nicht online.

      Das Einzige, was rausgestrichen wurde, ist die spielbare Kopie vom NES Metroid in Metroid Prime, da es das Spiel ja auf der Virtual Console gibt. Aber auch hier hat Nintendo of Europe vorgesorgt, die ersten 5000, die das Spiel registrieren und bereits einen Teil der Prime Reihe hatten, bekommen Metroid auf der Virtual Console umsonst. Nützt mir persönlich leider nichts, weil ich Metroid auf der Virtual Console bereits habe, aber viele dürfte es freuen.

      Ansonsten freue ich mich auf in zwei Wochen, zumal ich Lust habe, die ersten beiden Teile mit der neuen Steuerung nochmal durchzuzocken.


      PS: Anscheinend arbeitet Retro Studios tatsächlich an irgendwas, das noch streng geheim ist. Man darf gespannt sein.
    • PS: Anscheinend arbeitet Retro Studios tatsächlich an irgendwas, das noch streng geheim ist. Man darf gespannt sein.


      ich dachte die arbeiten schlichtweg an dem neuen Metroid: Other M? Oder haben die etwa noch was ganz neues in petto? Vllt wird mein Traum von Retros Mitarbeit am Wii Zelda war... *seufz*
    • ich dachte die arbeiten schlichtweg an dem neuen Metroid: Other M?


      Retro arbeitet nicht an Other M. Team Ninja ist das Produktionsstudio welches an Other M arbeitet.

      Man ich kann es gar nicht mehr abwarten das die Trilogie bei uns erscheint. Ich besitze zwar alle Prime teile bereits, aber Metroids Prime 1 und 2 mit der Steuerung von Teil 3 wird der Hammer.
      Es gibt keine Zufälle in dieser Welt nur Fügungen
    • Bacon D. Orian schrieb:

      ich dachte die arbeiten schlichtweg an dem neuen Metroid: Other M? Oder haben die etwa noch was ganz neues in petto? Vllt wird mein Traum von Retros Mitarbeit am Wii Zelda war... *seufz*

      Nein, an Other M arbeiten Team Ninja (Dead or Alive / Ninja Gaiden) und die Mitarbeiter bei Nintendo aus dem ehemaligen R&D1, also welche die 2D Metroids gemacht hatten. Retro Studios hat nichts mit Other M am Hut.

      Meine zwei Topvermutungen bezüglich Retro sind schon seit über einem Jahr die, dass sie mit am neuen Wii Zelda arbeiten oder eventuell an Kid Icarus, was ja zu NES Zeiten der Bruder von Metroid war. Beide Spiele wurden von Nintendo R&D1 zur selben Zeit für den NES entwickelt und rausgebracht, das Gleiche dann analog auf dem GameBoy, aber nur Metroid hat es darüber hinaus geschafft. Und da Retro ja einen super Job gemacht hat, Metroid wiederzubeleben, wurden sie vielleicht von Nintendo nun beauftragt, dasselbe bei Kid Icarus zu tun. Mit dem Pfeil und Bogen und allem bietet sich vielleicht sogar die Egoperspektive an.

      Wegen Zelda, hier wurde ja lange über die Egoperspektive diskutiert und damit sogar experimentiert. Ich könnte mir vorstellen, dass dies einer der primären Ansätze beim Wii Zelda waren und dass deswegen Retro aufgrund ihrer Erfahrung mit ins Boot geholt wurden. Ich glaube zwar nicht, dass sich das mit der Egoperspektive wirklich durchgesetzt hat, zumindest lassen aktuelle Interview mit Miyamoto nicht darauf schließen, aber eventuell ist Retro dennoch mit an Boot geblieben, gute Ideen haben sie ja allemal. Und mich würde es freuen.
    • Ich dachte die Gerüchte an nem neuen Kid Icarus wurden mit erscheinen folgenden WiiWare Titels dementiert, da die früheren "Artworks" zu diesem Spiel gehören.
      youtube.com/watch?v=7HnFmFzfVVc
      Kann aber auch sehr gut sein das ich da falsche Infos habe, da dieses Spiel ja noch nichtmal von Nintendo ist, aber meine mal sowas gehört zu haben. Wenn aber ein neues Kid Icarus kommt wäre das aber natürlich recht nice ^^ Ich träume dennoch bisher von einem neuen RICHTIGEN Donkey Kong Wii und Kirby Wii *schwääääärm* XD

      aber ich glaube das wird langsam Off-Topic hier ^^