Bleach - dt. Manga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Hi ich wollte mal fragen wir ihr Band 32 bewerten würdet. Also vom Inhalt, vom Kampf her, ob das gut oder schlecht übersetzt wurde ausm Englischen oder so was halt.

      Hab es nähmlich noch nicht und wollte halt eure meinung höhren^^.

      Kenne die Chapter nur ausm Englischen und da hat mir der kampf sehr sehr Gut gefallen wollte wissen ob das in Deutsch auch so gut rüberkommt. ;)
      "Remember my name, and pray you never hear it again. Cause next time you hear it, you're dead meat... Grimmjow Jaegerjaquez..."

    • Generell ist Bleach von TP recht gut umgesetzt. Die Namen und das Drumherum werden passend übersetzt und das editing von SFX ist auch gut gelöst. Hier und da mal ein kleiner Schnitzer aber nichts Weltbewegendes. Kannst bedenkenkos zugreifen.
      It’s rotating, the sand, rotating.
      If destiny is made of gears, and we are the sand in between that is torn apart, there’s nothing left to do but being powerless.
      I just want power. If I cannot protect by just extending my hand, I want a blade so I can reach in front of her.
      The power to crush destiny looks like a blade that is swung down.

      Thus the blade is swung down.
    • dt. Cover #34

      Bald ist es soweit, und wir bekommen Neliel auch von TP auf dem Cover kredenzt, Erscheinungstermin ist laut Amazon der 6. März.

      So, diesen Monat gibt es wieder einen Bleachband, danach geht es dann bimonatlich weiter, diesen Monat erwartet uns also Mayuri auf dem Cover, Shinji muss noch zwei Monate warten.

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
    • So, ich habe mir Gestern den 35. Band von Bleach auch gekauft. Der gefällt mir schon sehr gut. Mayuri ist ja auch so ein badass Charakter. Natürlich ist das Cover nicht mit Neliel zu vergleichen, aber außer Band 13 kann das miener Meinung nach kaum eins. Ich bin zumindest sehr zufrieden, die Übersetzung ist ordentlich und insgesamt kommen die Chapter viel besser am Stück. Ich habe mir vorhin nochmal meine Kritiken zu den einzelnen Chaptern durchgelesen und muss sie ein wenig relativieren. Am Stück kommt die Geschichte schon um einiges besser. Die Pillarkämpfe bekommen so auch nochmal eine Chance^^.
    • RichardThePony schrieb:

      Die Pillarkämpfe bekommen so auch nochmal eine Chance^^.


      Naja, zu großherzig braucht man auch nicht sein...^^, aber du hast schon recht. Bleach in einen Rutsch zu lesen kommt viel besser, da merkt man auch nicht so, dass Kubo oft viele Panels "wortlos" lässt. Wie soll, da blos Band 40 (The Lust 1-6) ausfallen :wacko:

      Fand den Band jetzt inhaltlich nicht überragend aber TP hat imo tolle Arbeit geleistet. Hatte nie den Eindruck gehabt, dass was nicht passen würde oder die Charakter ooc sind. So gesehen kann man sich ja sich ja auf einen tollen Mini-Arc einstellen.
      It’s rotating, the sand, rotating.
      If destiny is made of gears, and we are the sand in between that is torn apart, there’s nothing left to do but being powerless.
      I just want power. If I cannot protect by just extending my hand, I want a blade so I can reach in front of her.
      The power to crush destiny looks like a blade that is swung down.

      Thus the blade is swung down.
    • Der im nächsten Monat erscheinende Band #37 hat nun auch sein dt. Cover bekommen.

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
    • So nun hab ich denn 37 erworben und gelesen. Was mir wieder einmal sehr gefallen hat, wie bei den deutschen Bleach Mangas allgemein, ist die Beibehaltung der Japanischen Namen und eine Übersetzung am Rand. Wenn man dann noch den neuen OP Teil daneben liegen hat wurmt einen
      die unkonsequentheit der Carlsen Manga Übersetzer schon ziehmlich... liegt wahrscheinlich an dem Preisunterschied von 1,50 ^^. Selbst der Attackenname von Charlotte Cuuhlhourne wurde beibehalten xD. Also allgemein gefiel mir der neue Bleach wiedererwartend gut.
      "A Serpent Guard, a Horus Guard and a Setesh Guard meet on a neutral planet. It is a tense moment. The Serpent Guard's eyes glow, the Horus Guard's beak glistens and the Setesh Guard's ... nose drips."
    • Bleach Starter Kit #1

      Diesen Monat kommt der erste sog. Bleach Starter Kit bei TP raus, hier handelt es sich um die ersten 5 Bleachbände in einem Schuber zu einem weitaus günstigerem Preis:



      Preis: € (D) 24,95
      € (A) 25,70
      SFr. (UVP) 44,00
      Seitenzahl: 960
      ISBN: 978-3-86719-589-8

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche