Fußball

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Neu

      Champions League Round 1


      Dortmund

      Scheint weiterhin das spannende Thema für Dortmund zu werden, wer von den Spielern Götze Philipp Pulisic Bruun Larsen Dahoud usw. kann dieses Jahr noch ne geile Form erreichen. Götze war bei Gott sehr motiviert, aber von seinen unzähligen Chancen gegen Nürnberg z.b. hätte er mindestens eine machen müssen. Dortmund hat gegen Tottenham nur eine einzige Möglichkeit und die heißt wohl Marko Reus. Ohne ihn wird wohl auch das Rückspiel verloren werden. Zu Fehlerhaft leider und zuviele Spieler die maximal ne brauchbare Leistung abliefern. Wenige Spieler die aktuell vor Leistung sprühen.

      Bayern
      Musste schmunzeln wo es hies, geile Leistung von Bayern Zitat Kovac. Bayern war in den Zweikämpfen sehr sehr oft unterlegen. Trotzdem haben sie es im letzten Drittel aber natürlich auch geschafft immer weider gut zu verteidigen. Aufregen konnte man sich eigentlich nur bei den Möchtegern Stars. Minute 70, James hat den Ball an der 16er Kante zum Abschluss und trifft nicht mal das Tor. In so einem Spiel müssten Spieler wie er Ihre Klasse zeigen. Natürlich kann der mal Schief gehen, aber da hätte James mal seiner Klappe er möchte mehr spielen usw. Taten folgen lassen können und zum Matchwinner werden können. So bleibts spannend, obwohl Lpool in der 2en Halbzeit schlagbar war

      Schalke
      Fast noch schlimmer wie Dortmund mit den Fehlern, haben sie sich selber um den Lohn gebracht. 1es und Tor 3es Tor kapitale Fehler der eigenen Hintermannschaft. Jetzt wirds natürlich unfassbar schwer, man muss aufmachen und City kann Kontern, na dann gute Nacht bei dem Tempo das die da an den Tag legen. Sehr Schade Schalke, City war definitiv Schlagbar und es wäre weitaus mehr drin gewesen ohne eigene Fehler.
    • Neu

      Das Schalke in dieser Runde (also Hinspiele) der Gewinner der Bundesliga sein könnte, war nicht komplett unvorhersehbar. Der "Auswärtspep" in der KO-Phase ist leider oft genug echt gruselig...
      Aber dies hat Schalke trotz der Geschenke von City nicht nutzen können... womit sie trotzdem raus sind. Eine Niederlage mit 3 Toren des Gegners ist trotz des einen Tores Unterschied eigentlich kaum machbar. 2:0 ist das einzige halbwegs mögliche Ergebnis um weiter zu kommen. Und seien wir ehrlich, auch das wird nicht passieren. Sehr bitter. Ein Mann mehr, die 2:1 Führung. Und dann gibt man das noch so her...

      Bayern war gut am Dienstag. Man hat Liverpool gut gestoppt, hatte eigene Chancen. Interessant wird das Rückspiel auf jeden Fall. Werden wir übermütig, kontert uns Klopp aus. Stellen wir uns wie im Hinspiel hinten rein, zuhause, schreit zwar jeder, aber nur so sehe ich für uns überhaupt eine Chance. Dafür ist Liverpool vorne einfach zu stark...
      Für mich ist ein 0:0 auch kein tolles Ergebnis. So müssen wir 2 Dinger machen falls Liverpool trifft. Und seien wir ehrlich: Ein Tor kann immer mal fallen.
      Ich denke, dass wir kein Tor erzielt haben wird uns am Ende das Genick brechen.

      Dortmund hat alle natürlich am meisten enttäuscht... aktuell ist der Verein in keiner guten Verfassung. Man hat Reus verloren und die Fehler dafür gewonnen. Echt schade was die CL betrifft. So ist man nach so starkem Start plötzlich raus im Pokal, raus in der CL und in der Liga hat man Bayern nun durch das direkte Duell wieder die Möglichkeit gegeben, das Ding selbst rumzureißen.

      Leider dauert das Achtelfinale so mega lange. Nun muss man 2 Wochen für die ersten Entscheidungen warten. Wir und Schalke sogar 3!
      Dabei bin ich doch so ungeduldig... nie nimmt die Fußballwelt Rücksicht auf einen ;)