Wrestling

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Soo gestern wurde der erste Frauen Main Event verkündet! finde ich persönlich eine gute Sache. Freue mich riesig auf dieses Match. Allgemein werde ich am Montag frei nehmen, damit ich mir Wrestlemania geben kann. Auch auf das Match Batista Vs Hunter bin ich gespannt. Die bisher verkündeten Matches gefallen mir alle, bis auf Kurt Angle und Baron Corbin. Ich könnte mir vorstellen, dass sich da noch was ändert. Auch ist noch unklar, ob John Cena wieder ein Match hat. Also die komplette Matchcard ist noch nicht drausen aber folgende Matches sind bisher klar:

      Ronda Rousey vs Flair vs The Man (Raw Womens Title + Main Event)
      seth Rollins Vs Brock A****loch Lesnar (Universal Title)
      Big Dog Vs Scottish Psycho (Ehre)
      Bryan Vs Kofi (Noch nicht ganz fix, aber eigentlich klar) (WWE Title)
      Bayley / Sasha Vs Beth Phönix / Nathalya Vs Tamina / Nia Jax Vs Iconics (Womens Tag Team)
      The Rivavel Vs Allistor Black and Rico (noch nicht bestätigt?) Raw Tag Team Title
      The Usos vs ? (Smackdown Tag Team) evtl. Hardy Boyz
      Shane o Mac vs The Miz (Ehre)
      Baron Corbin vs Kurt Angle (Karriereende)
      Samoa Joe Vs Rey Mysterio (US Title)
      Finn Balor Vs Lashley (Inter Title)
      Royal Rumble (Strowman und Comedians)
      Smack down Womens Titel (Asuka vs ? Evtl. Lacey Evens)
      Batista Vs Hunter (heftig)
      Aj Styles vs Viper (Ehre)

      An sich finde ich es nicht eine schlechte Match Card, was denkt ihr wer könnte noch kommen? Was sind eure Meinungen? Noch ein Wunsch oder Traummatch das ihr wollt?

      By the Way: McGregor hat Rücktritt gegeben -> evtl. Auftritt bei WWE -> mit Becky Lynch und Finn Balor -> fände ich schon nice -> da ich wette der Typ hält sich nicht ans Skript und haut mal gehörig drauf^^
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von neeewbie () aus folgendem Grund: Nachtrag: Habe ein Match vergessen

    • Nachtrag:
      Flair hat bei Smack Down Live gegen Asuka gewonnen. Damit ist sie neuer Champion. Was das für Wrestlemania bedeutet ist noch unklar..

      Man geht davon aus, dass beide Titel im Main Event auf dem Spiel stehen und die restlichen Damen in einem Royal Rumble antreten...

      Finde ich eher suboptimal gelöst, aber ja..
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:
    • glaube nicht das es um beide Titel gehen wird.
      Charlotte bleibt SD Champ.
      Becky holt sich RAW
      Sasha und bayley bleiben Tag Champs

      So sind alle 4 Horsewomen Champs und man kann das MMA vs WWE weiter aufbauen.

      Aber zeigt mal wieder welches Standing der SD Titel und Asuka haben...

      Was haben die letzten paar Wochen so alles vollbracht.

      Riot Squad ist useless
      Beth ist immer noch an der Stelle als siegegangen ist.
      Jinder ist useless...genauso wie Rush

      SD uppermldcard ist useless (Kofi klatscht alle)
      SD Tag Team ist useless (ND Klatscht sie alle).
      SD women Division samt Titel juckt niemand

      Vince geht auf Gauntlet Matches steil.
      Tag Team Teddy der Neuzeit
    • Ich hab nicht all zu viel geschaut in letzter Zeit, da das Produkt - man mag es kaum glauben - in den letzten Jahren ja NOCH SCHLECHTER geworden ist. Je nach Ausgang der Matches könnte WM aber diesmal sogar ein positiver Lichtblick für die Zukunft sein und vielleicht hat diese Ankündigung vor einigen Monaten und der Druck durch die neugegründete Konkurrenzliga ja doch was gebracht.

      Ich werde mal die Auflistung von oben nehmen und dann meine 2 cents zu den Matches geben:


      Ronda Rousey vs Flair vs The Man (Raw Womens Title + Main Event)

      -> das Match an sich ist eigentlich ein schönes Main Event. Freut mich, dass die Diven endlich angekommen sind und nicht mehr nur als Pinkelpause herhalten müssen. Leider hat man dieses Match aber für meine Begriffe etwas überladen. Wenn jetzt auch noch der SD Titel dazukommt, lenkt das mMn etwas vom Match ab. Aber trotzdem ein Lichtblick

      seth Rollins Vs Brock A****loch Lesnar (Universal Title)

      -> Hier darf es nur einen Ausgang geben - und das ist Seth Rollins als Titelträger. Mir egal wie wenig glaubhaft ein cleaner Sieg wäre, aber wenn Lesnar weiterhin den Titel halten darf und man zeitgleich den IC Titel wieder so abwertet wie momentan, dann sehe ich wirklich schwarz. Aber das sagen wir alle seit über nem Jahr und Lesnar ist immer noch Champ...



      Big Dog Vs Scottish Psycho (Ehre)

      -> Gutes Match um auf Reigns ziemlich schnelle Rückkehr zu reagieren und ihn irgendwie sinnvoll einzubinden, nämlich als Rächer für seine vom Psycho geschassten Kollegen. Das Match hat für mich aber nur Relevanz, wenn McIntyre gewinnt. Ein Sieg gegen Reigns wäre momentan sowohl glaubhaft (ich meine, Roman hatte Krebs!) als auch wichtig, um ihn als Top Heel (für die Zeit, wenn Lesnar endlich weg ist) aufzubauen. Befürchte aber, dass die WWE hier auf den Feel Good Moment setzt

      [i][/i]
      Bryan Vs Kofi (Noch nicht ganz fix, aber eigentlich klar) (WWE Title)

      -> könnte der Showstealer werden, freue mich sehr drauf. Mir egal, wer es gewinnt, aber das Herz ist schon noch bei Bryan, der vegane Irre! Spielt das mmn top



      Bayley / Sasha Vs Beth Phönix / Nathalya Vs Tamina / Nia Jax Vs Iconics (Womens Tag Team)

      Tag Division schaue ich momentan nicht, weder Diven noch Männer


      The Rivavel Vs Allistor Black and Rico (noch nicht bestätigt?) Raw Tag Team Title

      s.o.



      The Usos vs ? (Smackdown Tag Team) evtl. Hardy Boyz
      s.o.

      Shane o Mac vs The Miz (Ehre)

      -> auch hier macht nur ein Sieg von The Miz Sinn, sofern er in nächster Zeit anwesend ist, da Shane ja sicherlich keine regelmäßigen Houseshows wrestlen wird. Falls Miz aber mal wieder in hollywood sein wird, ist der ausgang ziemlich egal. Hoffe hier aber auf ein gutes Match


      Baron Corbin vs Kurt Angle (Karriereende)

      -> bitte ändern, ansonsten wirds geskippt


      Samoa Joe Vs Rey Mysterio (US Title)

      -> interessiert mich leider null


      Finn Balor Vs Lashley (Inter Title)

      -> Finn Balor schaue ich eigentlich immer gerne. Aber dieses hin und her mit Lashley und die Einbindung in diverse andere Storylines hat dem Ganzen leider den Reiz genommen. Alleine die Tatsache, dass Balor beim letzten (?) PPV noch gegen Lesnar um den Universal Titel gekämpft hat, lässt es doch ziemlich wie einen Abstieg wirken.


      Royal Rumble (Strowman und Comedians)
      Smack down Womens Titel (Asuka vs ? Evtl. Lacey Evens)
      Batista Vs Hunter (heftig)

      Geiles Match, aber wenn es wirklich das letzte von Batista ist, macht ja nur ein Sieg Sinn. Wobei der Sieger eigentlich egal ist, hauptsache es wird brutal und emotional.


      Aj Styles vs Viper (Ehre)

      Randy Orton ist für mich nur noch ein Meme. Unsympathischer Typ, der seit Jahren stagniert. Seinen Kredit von früher, als er noch der Verrückte Vollassi war, der er scheinbar auch im echten Leben ist, hat er inzwischen aufgebracuht. Daran ändert auch sein Gegner nichts, der wenigstens ein gutes Match verspricht
    • Es kam nun so wie ich dachte. Beide Titel stehen auf dem Spiel beim Main Event von Wrestelmania. Einerseits finde ich das recht episch aber auf der anderen Seite war der Win von Asuka reine Zeitverschwendung. Hier wäre halt mal jemand unerwartetes cool gewesen. Aber ja was soll man machen. Auch die Inszenierung von Becky in den letzten Monaten spricht nicht wirklich für einen Win an WM. Eigentlich schade, wie sie den momentanen Hype um Becky komplett erstickt haben. Ronda ist nun komplett The badest Women on planet. Aber Becky hat momentan so schlechte Momente, dass Theman nicht mehr richtig wirkt. Das sieht man auch in den Houswshows. Irgendwie haben die das komplett verbockt..
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:
    • WrestleMania kann nur schlecht werden.

      NXT TakeOver NY legte sowas von vor. Top Show!

      Der Opener mit dem Tag Team brachte durch die Crowd mein Puls zum Höhepunkt. Wahnsinnig gut.

      Walter gegen Dunne plus den Titelwechsel fand ich persönlich mega. Es hatte iwie eine Aura zweier Giganten.

      -------------

      ROH / NJPW G1 im MSG:

      Es gibt nur eine Veranstaltung , die TakeOver toppen kann und das war G1.

      Okada ist wieder Champion gegen White in einen klasse Match.

      Kota gegen Naito nimmt dahinter Platz und auch mit einen Titelwechsel an Ibushi. Bester Mann ;)

      ***** Sterne von 5
      Masked Deuce wird das 11.Mitglied der SHB.
    • anscheinend gab es einen Fehler im Main Event. geplant war per disarmher against Charlotte den win für becky zu sichern. dies war nicht der Fall anschienend soll becky Stephanie mcmahon einen Gürtel nachgeworfen.... hier stellt sich die Frage ob der ringrichter die Änderung auf Befehl ausgeführt hat oder einfach ein Fehler war. schaade für becky und ronda das ending ist halt nun richtig schlecht.. aber wir werden sehen was heute bei raw passiert. in diesem Sinn gute nacht!
      Cant wait for the clash :thumbup: :thumbsup:
    • Neu

      Was soll man zur WWE nun sagen.

      MitB war eigentlich vorhersehbar...
      Damen MitB-Match Bayley war eigentlich bei dem Teilnehmerfeld die einzige wahl alle anderen sind halt entweder noch recht grün hinter den Ohren (Mandy) oder einfach verbraucht/nicht geeignet.
      Joa - Rey: WM Rematch war klar das Rey gewinnt, wäre sicher ein schönes Match gewesen ohne die Verletzungen.
      Shane . Miz: Joaa da wird Miz als Face angenommen und Shane muss für Reigns gepusht werden...muss man nicht verstehen...
      Cruiserweight - intressiert die überhaupt jemand?
      Becky - Lacey/Flair: Sie ist mit Rollins zusammen, welchen Titel wird sie da wohl abgeben? Vorhersehbar von anfang an. Schöner CashIn...Wiederholung vom letzten Jahr
      Reigns - Elias: War zu erwarten. Gehen mit Reigns leider weiterhin den falschen Weg...er wird in kürze wieder das Top Heel-Face sein
      Rollins - Styles: Hammer Match. Zwei der Besten überhaupt.
      Kingston - Owens: Solide. Das Kofi den Titel bald abgibt wage ich zu bezweifeln.
      Herren MitB-Match: Was soll man da sagen außer


      Da war man Froh das er erstmal weg ist und keine 2 Monate später steht er wieder in der Tür...


      Raw:
      An sich solide Show dieses Mal.
      Wer hat nun eigentlich das Sagen? Letztens wurde noch gesagt der Zuschauer, nun rennt Shane, mit neuem Bodyguard, umher und macht was er will?
      Authority ist schleichend im Comeback.
      24/7 Titel - keine schlechte Idee um die dritte Stunde wieder intressant zu machen...immerhin sollte es der Main Event von Raw sein. Schade das der Titel jetzt schon seine Macke hat...nicht nur das seltsame Design...eher der Umstand das Roode mit dem Titel im Backstage Bereich rumrennt, an Corbin und Lasley vorbei und die sich 0 dafür intressieren. Aber mal abwarten, was sie daraus machen werden. R-Truth wird sicher amüsant als Champ
    • Neu

      Servus Mugiwara-Chan!
      Danke für die Zusammenfassung. Ich war mal wieder etwas gehypt im Vorfeld und dachte, dass gerade jetzt (so kurz vor AEW DoN) eine Top Show abgeliefert wird. Das Ergebnis ist dann doch enttäuschend.

      Damen MitB-Match: Nachdem hier der Cash in letztes Jahr schon bei MitB am selben Abend war, hätte es das nicht gebraucht. Ich hätte es genau anders gesehen und mich gefreut den Koffer bei einer noch relativ neuen Diva zu sehen, da man diese dann ins Title-Geschehen nehmen kann. Hat bei Carmella auch geklappt. Ein Heel mit Mandy (inkl. Sonya) wäre meine Top Wahl gewesen, da Cash Ins bei großen Face Erfolgen immer den besten Impact haben. Nunja, genau das Gegenteil ist eingetreten...Etablierte Diva inkl. Title-Erfahrung...Meiner Meinung nach große Chance vertan--> Match 2,5/5(da sehr viele Botches drin waren)
      Joe - Rey: Mit Joe hätte man den Title mal wieder stärken können. So wechselt er wieder nach kurzer Zeit. Rey ist jetzt wohl verletzt...nächster Wechsel in Aussicht --> keine Bewertung wegen Verletzungen
      Shane - Miz: Stimm ich dir zu! Bei dem Ausgang müsste die Fehde weitergehen und Miz MUSS erfolgreich herausgehen. Stattdessen nun Reigns gegen Shane m. Elias & Drew...--> Match 2,5/5 (Mein Highlight war der Frogsplash von Miz, der 1:1 meinem Bauchklatscher im Schwimmbad geähnelt hat :-D )
      Cruiserweight - Ja,generell schon! Diese Paarung allerdings nicht, dennoch --> Match 3,0/5
      Becky - Lacey/Flair: Für mich wieder komplett falsches Booking! Genial wäre ein hartes Match gegen Charlotte gewesen mit Sieg Becky. Kurz danach Lacey Intro, wie permanent im ersten Quartal. Anschließend das Match inkl. Niederlage von der erschöpften Becky. Als sich diese mit dem SD Title verziehen will, wird sie von Charlotte fertig gemacht und natürlich erfolgt dann der Cash in inkl. Wechsel. Somit hätte man zwei junge, neue Champs (Lacey und MitB Winner) und eine Becky, die sich wieder alles erarbeiten muss, aber von den Fans weiter gefeiert wird!--> Match RAW 2,0/5 --> Match SD 3,0/5
      Reigns - Elias: Komplette Zustimmung und keine Match-Bewertung
      Rollins - Styles: Absolute Zustimmung! Allerding habe ich das Gefühl, dass da noch mehr drin ist und dass das vlt. auch gewollt noch nicht alles war, da dies eigentlich ein WM Main Event ist--> Match 4,5/5 und To be continued...
      Kingston - Owens: Ja, solide. Ich mag Kofi, aber bin kein Fan von ihm als WWE Champ. Ist mir alles zu overpowered. --> Match 3/5
      Herren MitB-Match: Sehr geiles Match! Harte und krasse Aktionen! Respekt an die Wrestler, die ihre Körper und die Gesundheit da aufs Spiel gesetzt haben...Die Frechheit kam dann mit Teilnehmer Nr. 8, der natürlich nichts macht, ausser Ali runterzuwerfen und sich den Gürtel zu holen. Nicht mal alle noch abfertigen kann die faule S**... M.E. sinnlose Vergeudung der echt coolen Koffer Idee (Edge, Ziggler, etc. Cash ins <3 ). Wird halt mal wieder ein angekündigtes Match in den nächsten 0-2 Monaten inkl. (hoffentlich) erfolglosem Cash in. Jeder der Teilnehmer wäre mir lieber gewesen, als F***ing Lesnar.--> Match(Anteil bis Lesnar) 5/5 - --> Match [b](Anteil ab Lesnar) 1/5
      [/b]

      Insgesamt war der PPV gut, was MitB eigentlich immer ist. Das Ende hat mich jedoch kurz dazu gebracht, mein Network kündigen zu wollen. Das mach ich aber erst nach nxt Takeover :thumbsup:
    • Neu

      Wwe macht derzeit viel falsch der neue Titel ist auch nicht so der Bringer und wird von vielen Fans nicht gemocht. Und was mitb betrifft bis auf bailey und styles kamen die restlichen matches eher schlecht weg. Leider kam ja nur Brock weil die Saudis ihn wollen den Rest war einfach nur hammer alleine die Aktion von Andrade gegen balor.

      Und was reigns betrifft leider begrenzt man sein movementset bei nxt hat er deutlich mehr gezeigt als superman punch und spear
    • Neu

      Ich hatte mich auf MITB echt gefreut. Auch als Ali aka Mustafa Ali oben auf der Leiter stand war ich kurz vorm jubeln weil der Typ echt mega Talent hat. Ich bin zwar Team Ricochet aber er wäre eine ebenfalls gute Wahl. Als Lesnar dann rauskam hab ich abgeschaltet. Ich gucke mir die scheisse nicht mehr an.

      Ich erinnere immer wieder gerne an den Anfang des Jahres. Scheiss Storys außer Becky und Kofi, scheiss TV-Quoten, etc. Dann alle McMahons im Ring mit Selbstbeweihräucherung. Doch ein Sinneswandel kam den Leutchen ja für 30 Minuten. Ab sofort hören wir auf die Fans und machen dass was sie wollen. A****lecken 2.50....

      Ich glaube die einzige Möglichkeit die Lesnar scheisse abzuschaffen liegt darin, dass alle Fans in der Halle die ihn ausbuhen und damit auch die Writer meinen, einfach die Halle verlassen. Einfach aufstehen und weggehen. Lesnar ist sowieso immer im Main Event und danach ist Schluss also warum nicht einfach früher gehen wenn man es eh scheisse findet? Es ist auch weniger Verkehr wenn man mit dem Auto weg will. Win-Win Situation. Das Buhen bringt nämlich rein gar NICHTS! Vinni Mac sitzt hinten in seinem geliehen Chefsessel und reibt sich die Hände. Ihn interessiert nur, dass er Reaktionen zieht, egal ob positiv oder negativ (sagte er mal über Reigns).

      Natürlich gibt es auch Fans, die Lesnar geil finden und die Story die da aufgebaut wird. Der große Starke kommt aus dem nichts und dominiert easy peasy lemon squeezy. Klasse Story, doch!

      Für mich ist es kein Wunder, dass HHH Backstage steht und sich die Tränen abwischt. Wenn ich mit der scheisse die da produziert wird in Verbindung gebracht werden würde könnte ich auch nur heulen.

      Aber ich will ja nicht alles schlecht reden. Becky und Rollins sind ein Paar, yippi! UpUpDownDown wird von der WWE kommerzialisiert, buh! Den 24/7 Titel finde ich ganz lustig. R-Truth ist genau der richtige Typ dafür. Wie er sein Gimmick rüber bringt ist Weltklasse! Er und Carmella sind auch ein klasse Team, gerne mehr davon.